Autor Thema: REPUBLIK ÖSTERREICH BMI | ZIEL VERTUSCHUNG | POLITISCHE EINFLUSSNAHME  (Gelesen 2975 mal)

Offline Wahrheitsforschung

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.010
  • Reputation: 556
Seite 2 Inhaltsverzeichnis
« Antwort #15 am: 01 Februar 2020, 18:47:10 »
REPUBLIK ÖSTERREICH BMI | BUNDESMINISTERIUM FÜR INNERES | INNENMINISTERIUM
REPUBLIK ÖSTERREICH BMI | ZIEL VERTUSCHUNG | POLITISCHE EINFLUSSNAHME
Seite 2 Antwort 15 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=981.15 

Seite 1 Beginn - Antwort 14 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=981.0

Seite 2 Antwort 15 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=981.15
Seite 2 Inhaltsverzeichnis:

Seite 2 Antwort 16 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=981.15
01.02.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH MAG. LUKAS BERGHAMMER NEUER BAK-DIREKTOR sinngemäß nach Quelle http://teletext.orf.at/ Seite 114
REPUBLIK ÖSTERREICH BAK / REPUBLIK ÖSTERREICH BUNDESAMT ZUR KORRUPTIONSPRÄVENTION UND KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG
20200201 teletext orf at Seite 114 LUKAS BERGHAMMER NEUER BAK DIREKTOR.png
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=981.0;attach=13152
01.02.2020 06:00 https://www.krone.at/2089461 Nachfolger ernannt | Neuer BAK-Chef trägt Anzug statt Bademantel
01.02.2020 08:55 https://www.derstandard.at/story/2000114054492/lukas-berghammer-uebernimmt-bak-fuehrung
Nachbesetzung | Lukas Berghammer übernimmt Führung von Bundesamt für Korruptionsbekämpfung
Gegen den ehemaligen Leiter waren Vorwürfe der sexuellen Belästigung und des Mobbings am Arbeitsplatz erhoben worden

REPUBLIK ÖSTERREICH BMI | BUNDESMINISTERIUM FÜR INNERES | INNENMINISTERIUM
REPUBLIK ÖSTERREICH BMI | ZIEL VERTUSCHUNG | POLITISCHE EINFLUSSNAHME
Seite 1 Antwort 17 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=981.15
Kennt Frau Mag. Christine WIESELTHALER Herrn Mag. Andreas WIESELTHALER?
Kennt die Richterin Mag. Christine WIESELTHALER den BAK-Direktor Mag. Andreas WIESELTHALER?
REPUBLIK ÖSTERREICH BAK / REPUBLIK ÖSTERREICH BUNDESAMT ZUR KORRUPTIONSPRÄVENTION UND KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG
31.01.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH BAK "Schwere Vorwürfe ... > Sexuelle Belästigung, Mobbing > Polizeichef als Politikum > „Weggeschaut" | Bademantel-Affäre: 11 Zeugen ... Ich frage mich und verlange Antworten, wie lange hier beim Leiter des BAK weggeschaut wurde. Es braucht eine ordentliche Fehlerkultur. NEOS-Abgeordnete Stephanie Krisper übt heftige Kritik."
20200131 KRONE Seite 24 25 BAK DIREKTOR MAG ANDREAS WIESELTHALER 11 ZEUGEN.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=981.0;attach=13158
20200131 KRONE Seite 24 BAK DIREKTOR MAG ANDREAS WIESELTHALER 11 ZEUGEN.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=981.0;attach=13154
20200131 KRONE Seite 25 BAK DIREKTOR MAG ANDREAS WIESELTHALER 11 ZEUGEN.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=981.0;attach=13156

#17
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: Betrifft viel zu oft: Politikverbrechensopfer, Politikschwerverbrechensopfer, Justizverbrechensopfer, Justizschwerverbrechensopfer, Polizeiverbrechensopfer, Polizeischwerverbrechensopfer und andere Verbrechensopfer und Schwerverbrechensopfer.

Verdacht: Die Geschichte wiederholt sich immer wieder.

Verdacht: Wir werden von Machthabern gezielt belogen.
Verdacht: Wir werden gezielt belogen.

Verdacht: Wenn die Justiz versagt, kann jeder Machthaber tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn die Polizei versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn das Militär versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.

Verdacht: Diktatur geistig abnormer schwerkrimineller Staatsanwälte
Begründung: Gesunde Menschen im Amt tun so etwas nicht.

GEISTIG ABNORME SCHWERKRIMINELLE MACHTHABER - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=946.0
(1999 FISCHER UEBERSCHAER DER NATIONALSOZIALISMUS VOR GERICHT 1943-1952)

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE 2 - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTEN
Seite 1 Beginn http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=745.0
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTINNEN - VERDACHT
DIKTATUR PSYCHISCH KRANKER JURISTINNEN UND JURISTEN - VERDACHT
DIKTATUR PSYCHISCH KRANKER JURISTEN UND JURISTINNEN - VERDACHT

Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.

2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


ALTERNATIVE MEDIEN KRITISCHE LINKS UND INFORMATIONEN
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=961.0
ua:
http://www.kopp-verlag.de/ - http://info.kopp-verlag.de/ -> (( https://kopp-report.de/ ))
( In memoriam UDO ULFKOTTE: 11.09.2014 UDO ULFKOTTE GEKAUFTE JOURNALISTEN und )
( 23.12.2014 http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/udo-ulfkotte/16-argumente-um-fuer-pegida-auf-die-strasse-zu-gehen.html )

http://uncut-news.ch/ - http://uncut-news.ch/karikaturenbilder/so-sehen-abstuerze-aus/

http://www.pravda-tv.com/

http://www.anonymousnews.ru/

http://de.sputniknews.com/ - http://de.sputniknews.com/politik/

http://www.guidograndt.de/ GUIDO GRANDT http://guidograndt.wordpress.com/

http://www.michaelgrandt.de/ MICHAEL GRANDT

https://forum.detektiv-wien.at/ - Detektei Pöchhacker
( VORHER: Forum zum Fall Natascha http://www.detektiv-poechhacker.at/forum/ )

http://www.tawa-news.com/ DR. TASSILO WALLENTIN

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

« Letzte Änderung: 02 Februar 2020, 19:07:27 von Wahrheitsforschung »
Nur wenn Wahrheitsforschung vollkommen schad- und klaglos gehalten wird, stimmt Wahrheitsforschung weiteren Veröffentlichungen zu. FÜR EXTERNE INHALTE KANN KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNOMMEN WERDEN. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Offline Wahrheitsforschung

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.010
  • Reputation: 556
01.02.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH MAG. LUKAS BERGHAMMER NEUER BAK-DIREKTOR
« Antwort #16 am: 01 Februar 2020, 18:54:52 »
REPUBLIK ÖSTERREICH BMI | BUNDESMINISTERIUM FÜR INNERES | INNENMINISTERIUM
REPUBLIK ÖSTERREICH BMI | ZIEL VERTUSCHUNG | POLITISCHE EINFLUSSNAHME
Seite 2 Antwort 16 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=981.15
01.02.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH MAG. LUKAS BERGHAMMER NEUER BAK-DIREKTOR sinngemäß nach Quelle http://teletext.orf.at/ Seite 114
REPUBLIK ÖSTERREICH BAK / REPUBLIK ÖSTERREICH BUNDESAMT ZUR KORRUPTIONSPRÄVENTION UND KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG

20200201 teletext orf at Seite 114 LUKAS BERGHAMMER NEUER BAK DIREKTOR.png


20200201 teletext orf at Seite 114 LUKAS BERGHAMMER NEUER BAK DIREKTOR.png
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=981.0;attach=13152

01.02.2020 http://teletext.orf.at/ Seite 114 Transkription: POLITIK Österreich / EU

Neuer Leiter für Anti-Korruptionsamt   
 
Innenminister Nehammer (ÖVP) hat einen neuen Leiter für das Bundesamt für Korruptionsbekämpfung (BAK) bestellt. Dies wurde heute von einer Sprecherin des Ressorts bestätigt.   
 
Der 39-jährige Lukas Berghammer war bis zuletzt Stellvertreter jenes Spitzenbeamten, der die Behörde bisher geleitet hat und nach Belästigungsvorwürfen versetzt wurde.   
 
Berghammer hat langjährige Erfahrung im Innenministerium und im BAK. Er hat 2017 einen Trainingskurs der FBI National Academy in den USA absolviert.


Ende der Transkription

Sachdienliche Hinweise:

01.02.2020 06:00 https://www.krone.at/2089461 Transkription:
Nachrichten > Österreich Nachfolger ernannt | Neuer BAK-Chef trägt Anzug statt Bademantel
Per Handschlag wünschte Minister Nehammer (rechts) dem neuen BAK-Direktor Lukas Berghammer gutes Gelingen. (Bild: BMI/Gerd Pachauer)
Mit einem Paukenschlag, sprich mit der Ernennung eines neuen BAK-Direktors, hat Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) die pikante Bademantel-Affäre im Bundesamt für Korruptionsbekämpfung (BAK) rasch beendet. Mit Lukas Berghammer übernimmt ein Spitzenbeamter die BAK-Leitung. Ein Profi, der sogar eine FBI-Ausbildung absolviert hat.
Da gleich drei Höchstrichter der Benennung des bisherigen Stellvertreters zugestimmt haben, kann sich das BAK nun wieder ohne peinliche Possen seiner Arbeit widmen. Wie berichtet hatte der mittlerweile in eine andere Abteilung versetzte Ex-Chef Andreas Wieselthaler mit seinen angeblich schlüpfrigen und halb nackten Bademantelauftritten vor Sekretärinnen für verständliche Erregung gesorgt.
Andreas Wieselthaler, bisher Direktor des BAK, wurde strafversetzt. (Bild: Jürgen Radspieler)
Auftrag für organisatorische Weiterentwicklung
Gleichzeitig hat Minister Nehammer seinem Generalsekretär den Projektauftrag zur personellen und organisatorischen Weiterentwicklung des BAK gegeben. Durch das rasche und professionelle Vorgehen sollen die Handlungsfähigkeit der Abteilung sichergestellt und das Vertrauen in die Organisation gestärkt werden.
„Die Polizei genießt in Österreich höchstes Vertrauen. Vorwürfe gegen Einzelpersonen dürfen nicht dem Ansehen der 37.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schaden“, so der Innenminister. Es bedürfe einer offenen Fehlerkultur, damit das Vertrauen untereinander wieder gefestigt werden könne, so Nehammer weiter.
Christoph Matzl und Christoph Budin, Kronen Zeitung Ende der Transkription

01.02.2020 08:55 https://www.derstandard.at/story/2000114054492/lukas-berghammer-uebernimmt-bak-fuehrung Transkription:
Nachbesetzung | Lukas Berghammer übernimmt Führung von Bundesamt für Korruptionsbekämpfung
Gegen den ehemaligen Leiter waren Vorwürfe der sexuellen Belästigung und des Mobbings am Arbeitsplatz erhoben worden
1. Februar 2020, 08:55
 Lukas Berghammer (links) wurde mit der Leitung des BAK beauftragt. Foto: BMI/Gerd Pachauer
Wien – Das Bundesamt für Korruptionsbekämpfung (BAK) im Innenministerium wird bis auf weiteres von Vizedirektor Lukas Berghammer geleitet. Dem bisherigen BAK-Direktor wurde ja, wie berichtet, ein angebliches Auftreten im Bademantel vor Mitarbeitern sowie vermeintliches Mobbing am Arbeitsplatz vorgeworfen. Es gilt die Unschuldsvermutung.
Versetzt auf eigenen Wunsch
Der Ex-Direktor wurde inzwischen auf eigenen Wunsch hin in eine andere Abteilung versetzt. In einer ersten Reaktion sprach er bezüglich der Vorwürfe von einer Intrige. Eine Disziplinarkommission des Ministeriums unter dem Vorsitz von Sektionschef Mathias Vogl soll die Vorwürfe gegen ihn rasch überprüfen. Innenminister Nehammer hat den bisherigen Vize-Chef Berghammer mit der personellen und organisatorischen Weiterentwicklung, sowie der Sicherstellung der Handlungsfähigkeit des BAK beauftragt.
Das BAK ist eine relativ junge kriminalpolizeiliche Einrichtung. Gegründet wurde es 2010, die Büros befinden sich in der Meidlinger Kaserne. Das BAK ist bundesweit zuständig für die Vorbeugung, Verhinderung und Bekämpfung von Korruption. Das Amt gilt als der kriminalpolizeiliche Arm der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA), hält Kontakt zu internationalen Antikorruptionseinrichtungen, hat aber keine Außenstellen in den Bundesländern. (red, 1.2.2020) Ende der Transkription

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

REPUBLIK ÖSTERREICH BMI | BUNDESMINISTERIUM FÜR INNERES | INNENMINISTERIUM
REPUBLIK ÖSTERREICH BMI | ZIEL VERTUSCHUNG | POLITISCHE EINFLUSSNAHME
Seite 1 Antwort 14 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=981.0
Kennt Frau Mag. Christine WIESELTHALER Herrn Mag. Andreas WIESELTHALER?
Kennt die Richterin Mag. Christine WIESELTHALER den BAK-Direktor Mag. Andreas WIESELTHALER?
REPUBLIK ÖSTERREICH BAK / REPUBLIK ÖSTERREICH BUNDESAMT ZUR KORRUPTIONSPRÄVENTION UND KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG

20200130 teletext orf at Seite 118 VERDACHT BAK DIREKTOR HALBNACKT IM AMT.png


20200130 teletext orf at Seite 118 VERDACHT BAK DIREKTOR HALBNACKT IM AMT.png
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=981.0;attach=13149

30.01.2020 http://teletext.orf.at/ Seite 118 Transkription: POLITIK Österreich / EU

Vorwürfe gegen Polizeidirektor
 
Der Chef des Bundesamts für Korruptionsbekämpfung ist auf eigenen Wunsch von seinem Posten abgezogen worden. Der Anlass sind Vorwürfe der sexuellen Belästigung, berichtet die "Krone". Der Direktor soll halbnackt im Bademantel vor Mitarbeiterinnen posiert haben.    
 
"Seitens des Innenministeriums werden laufende dienst- und disziplinarrechtliche Erhebungen bestätigt", so ein Sprecher. Der Beschuldigte selbst spricht von einer Intrige. Die Vorwürfe seien ein Zusammenwirken von enttäuschten Mitarbeitern. Er wurde bis zur Klärung der Vorwürfe einer anderen Dienststelle zugewiesen.


Ende der Transkription

Sachdienliche Hinweise:

Quelle: 30.01.2020 06:06 https://www.krone.at/2088424
20200130 krone VERDACHT BAK DIREKTOR MAG ANDREAS WIESELTHALER HALBNACKT IM AMT.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=981.0;attach=13151

Transkription: https://www.krone.at/2088424

30.01.2020 06:06 | Nachrichten > Österreich

Im Bademantel posiert

Sex-Vorwürfe: Polizeidirektor halb nackt im Amt?

(Bild: APA/HELMUT FOHRINGER, BAK, stock.adobe.com, krone.at-Grafik)

Sex-Skandal an der Spitze der heimischen Exekutive! Nach der Notruf-Affäre um den steirischen Polizei-Vize ermittelt das Innenministerium nun ausgerechnet gegen den obersten Korruptionsjäger der Republik. Der Direktor soll - auch halb nackt im Bademantel - Mitarbeiterinnen in den Amtsstuben mehrfach belästigt haben.

Im Mittelpunkt der erneuten Affäre innerhalb der heimischen Polizeispitze steht mit Andreas Wieselthaler ausgerechnet der Chef des Bundesamtes zur Korruptionsbekämpfung und Korruptionsprävention. Also jener Behörde, die bei heiklen Verdachtsfällen von Amtsmissbrauch gegen die eigenen Beamten oder Journalisten vorgeht.

Andreas Wieselthaler, bisher Direktor des BAK, wurde strafversetzt. (Bild: Jürgen Radspieler)

Für Aufregung sorgte das Amt jüngst aber auch, als bekannt wurde, dass die Sonderermittler im Zuge der umstrittenen Razzia gegen den polizeilichen Geheimdienst BVT anregten, das Handy von NEOS-Abgeordneter Stephanie Krisper ebenso wie das Smartphone einer Redakteurin zu beschlagnahmen.

In der Meidlinger Kaserne ist das Bundesamt für Korruptionsbekämpfung (BAK) ansässig. (Bild: APA/HELMUT FOHRINGER)

Im Bademantel vor Sekretärin posiert?

Jetzt ist der Direktor selbst ins Visier geraten. Konkret geht es um pikante Vorwürfe der sexuellen Belästigung am Arbeitsplatz. Mehrere Mitarbeiterinnen berichten von halb nackten „Auftritten“ des hochrangigen Beamten. So soll der 55-Jährige, auf dem Tisch liegend, nur mit einem Bademantel bekleidet, vor einer Sekretärin posiert haben.

(Bild: stock.adobe.com)

„Seitens des Innenministeriums werden laufende dienst- und disziplinarrechtliche Erhebungen bestätigt“, so ein Sprecher. Der Beschuldigte selbst spricht von einer Intrige. Er wurde strafversetzt bzw. einer anderen Dienststelle zugewiesen.

Christoph Budin, Kronen Zeitung

Ende der Transkription

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: Betrifft viel zu oft: Politikverbrechensopfer, Politikschwerverbrechensopfer, Justizverbrechensopfer, Justizschwerverbrechensopfer, Polizeiverbrechensopfer, Polizeischwerverbrechensopfer und andere Verbrechensopfer und Schwerverbrechensopfer.

Verdacht: Die Geschichte wiederholt sich immer wieder.

Verdacht: Wir werden von Machthabern gezielt belogen.
Verdacht: Wir werden gezielt belogen.

Verdacht: Wenn die Justiz versagt, kann jeder Machthaber tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn die Polizei versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn das Militär versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.

Verdacht: Diktatur geistig abnormer schwerkrimineller Staatsanwälte
Begründung: Gesunde Menschen im Amt tun so etwas nicht.

GEISTIG ABNORME SCHWERKRIMINELLE MACHTHABER - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=946.0
(1999 FISCHER UEBERSCHAER DER NATIONALSOZIALISMUS VOR GERICHT 1943-1952)

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE 2 - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTEN
Seite 1 Beginn http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=745.0
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTINNEN - VERDACHT
DIKTATUR PSYCHISCH KRANKER JURISTINNEN UND JURISTEN - VERDACHT
DIKTATUR PSYCHISCH KRANKER JURISTEN UND JURISTINNEN - VERDACHT

Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.

2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


ALTERNATIVE MEDIEN KRITISCHE LINKS UND INFORMATIONEN
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=961.0
ua:
http://www.kopp-verlag.de/ - http://info.kopp-verlag.de/ -> (( https://kopp-report.de/ ))
( In memoriam UDO ULFKOTTE: 11.09.2014 UDO ULFKOTTE GEKAUFTE JOURNALISTEN und )
( 23.12.2014 http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/udo-ulfkotte/16-argumente-um-fuer-pegida-auf-die-strasse-zu-gehen.html )

http://uncut-news.ch/ - http://uncut-news.ch/karikaturenbilder/so-sehen-abstuerze-aus/

http://www.pravda-tv.com/

http://www.anonymousnews.ru/

http://de.sputniknews.com/ - http://de.sputniknews.com/politik/

http://www.guidograndt.de/ GUIDO GRANDT http://guidograndt.wordpress.com/

http://www.michaelgrandt.de/ MICHAEL GRANDT

https://forum.detektiv-wien.at/ - Detektei Pöchhacker
( VORHER: Forum zum Fall Natascha http://www.detektiv-poechhacker.at/forum/ )

http://www.tawa-news.com/ DR. TASSILO WALLENTIN

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Ehemann? Ehefrau? verheiratet mit?
« Letzte Änderung: 02 Februar 2020, 19:21:38 von Wahrheitsforschung »
Nur wenn Wahrheitsforschung vollkommen schad- und klaglos gehalten wird, stimmt Wahrheitsforschung weiteren Veröffentlichungen zu. FÜR EXTERNE INHALTE KANN KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNOMMEN WERDEN. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Offline Wahrheitsforschung

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.010
  • Reputation: 556
11 ZEUGEN
« Antwort #17 am: 02 Februar 2020, 18:20:40 »
REPUBLIK ÖSTERREICH BMI | BUNDESMINISTERIUM FÜR INNERES | INNENMINISTERIUM
REPUBLIK ÖSTERREICH BMI | ZIEL VERTUSCHUNG | POLITISCHE EINFLUSSNAHME
Seite 1 Antwort 17 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=981.15
Kennt Frau Mag. Christine WIESELTHALER Herrn Mag. Andreas WIESELTHALER?
Kennt die Richterin Mag. Christine WIESELTHALER den BAK-Direktor Mag. Andreas WIESELTHALER?
REPUBLIK ÖSTERREICH BAK / REPUBLIK ÖSTERREICH BUNDESAMT ZUR KORRUPTIONSPRÄVENTION UND KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG
31.01.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH BAK "Schwere Vorwürfe ... > Sexuelle Belästigung, Mobbing > Polizeichef als Politikum > „Weggeschaut" | Bademantel-Affäre: 11 Zeugen ... Ich frage mich und verlange Antworten, wie lange hier beim Leiter des BAK weggeschaut wurde. Es braucht eine ordentliche Fehlerkultur. NEOS-Abgeordnete Stephanie Krisper übt heftige Kritik."
Justizverbrechensopfer und Justizschwerverbrechensopfer beschuldigen Mag. Andreas WIESELTHALER als Beitragstäter/Schreibtischtäter.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt. Es gilt die Unschuldsvermutung. www.dieaufdecker.com   ua

20200131 KRONE Seite 24 25 BAK DIREKTOR MAG ANDREAS WIESELTHALER 11 ZEUGEN.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=981.0;attach=13158

20200131 KRONE Seite 24 BAK DIREKTOR MAG ANDREAS WIESELTHALER 11 ZEUGEN.jpg


20200131 KRONE Seite 24 BAK DIREKTOR MAG ANDREAS WIESELTHALER 11 ZEUGEN.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=981.0;attach=13154

20200131 KRONE Seite 25 BAK DIREKTOR MAG ANDREAS WIESELTHALER 11 ZEUGEN.jpg


20200131 KRONE Seite 25 BAK DIREKTOR MAG ANDREAS WIESELTHALER 11 ZEUGEN.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=981.0;attach=13156

Transkription:

Post vom Jeannee
Michael JEANNEE
michael.jeannee@kronenzeitung.at

Lieber Herr Polizeidirektor im Bademantel,

die Frage, die sich mir und dem Land nach der Lektüre des nebenstehenden Berichts aufdrängt, lautet:

Wie war es möglich, dass jemand wie Sie es zum Direktor des hochsensiblen Amtes für Korruptionsbekämpfung und Korruptionsprävention (BAK) bringen konnte.


Ein Mann, der daheim einen Bademantel hat. Wie so viele Männer.

Mit dem gravierenden Unterschied: Sie tragen Ihren Bademantel nicht dort, wo Bademäntel gemeinhin getragen werden. Zu Hause. Nach dem Bade In der Früh. Vielleicht vor dem Fernseher.

Denn Sie sind anders.

Sie schmuggeln Ihren Bademantel in Ihr Amt. Bewahren ihn dort auf. Wo genau, wird gegenwärtig hochnotpeinlich ermittelt.

Ihr Wissen um den stets griffbereiten Bademantel im Amt hat etwas Prickelndes. Zumal die Sekretärin draußen in Ihrem Vorzimmer keine Ahnung von Ihrem Bademantel hat.

Umso größer die Überraschung, der Coup, als Sie, der große Polizeidirektor, im Bademantel mit nix drunter, außer dem kleinen Polizeidirektor natürlich, die Sekretärin vor vollendete Tatsachen stellen.

Hingefläzt auf ihrem Schreibtisch - sie wird davon noch ihren Enkelkindern erzählen -, sollen Sie angeblich "Liebling, lass mich dein – Badewasser schlürfen" geflüstert haben, was bislang allerdings nicht bestätigt wurde.

Möglich ist es.

M. Jeannee

Ende der Transkription

31.01.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH KRONEN ZEITUNG Seite 24 und 25 Transkription:

> Sexuelle Belästigung, Mobbing > Polizeichef als Politikum > „Weggeschaut" | Bademantel-Affäre: 11 Zeugen

Schwere Vorwürfe:[/b] BAK-Direktor Andreas Wieselthaler will in der Polizeikaserne nur einen Bademantel getragen haben, "weil ich mich nach dem Morgensport geduscht habe ... "

Gleich elf Zeugen belasteten den obersten Korruptionsjäger der Republik schwer. Indes wird die Bademantel-Affäre rund um Vorwürfe der sexuellen Belästigung zum Politikum. NEOS-Abgeordnete Krisper will in einer parlamentarischen Anfrage vom Innenminister unter anderem
wissen, "wie lange hier weggeschaut wurde".


Das Dienst- bzw. Disziplinarrecht sieht für den Spitzenbeamten eine mögliche Geldbuße bis hin zur Entlassung vor. Die Vorwürfe gegen den Chef einer der wohl heikelsten Dienststellen wiegen schwer. Sexuelle Belästigung von Frauen im Dienst bis hin zu Erniedrigungen bzw. Mobbing. Der BAK-Direktor erklärt seine Bademantelauftritte mit "Duschen in der Kaserne nach dem Morgensport".

Ich frage mich und verlange Antworten, wie lange hier beim Leiter des BAK weggeschaut wurde. Es braucht eine ordentliche Fehlerkultur. NEOS-Abgeordnete Stephanie Krisper übt heftige Kritik.

Innenminister Nehammer reagierte rasch, der Spitzenbeamte versieht bis zum Abschluss der Ermittlungen seinen Dienst in einer Sektion
für Bauangelegenheit und Kriegsgräberfürsorge.

NEOS-Abgeordnete Stephanie Krisper, deren Handy das Korruptionsamtja im Visier hatte, übt Kritik: "Erst der Fall im BVT, bei dem ein
Abteilungsleiter nach 10 Jahren wegen Mobbing- Vorwürfen suspendiert wurde, und jetzt das."

Chr. Budin Ende der Transkription (#17)

Sachdienliche Hinweise aus der Zeitgeschichte:

2011 JUNI 20. FORUM DER STAATSANWÄLTINNEN UND STAATSANWÄLTE ff
Seite 1 Beginn http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=179.0
27.-30.06.2011 20. FORUM der STAATSANWÄLTINNEN UND STAATSANWÄLTE IN WALCHSEE
27.06.2011 bis 30.06.2011 20. FORUM der STAATSANWÄLTINNEN UND STAATSANWÄLTE IN WALCHSEE.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=179.0;attach=179
... Mag. Walter GEYER, Leiter der Korruptionsstaatsanwaltschaft in Wien
Mag. Andreas WIESELTHALER, Direktor des BAK-Wien
SChef Mag. Christian PILNACEK, Bundesministerium für Justiz ...

2011 JUNI 20. FORUM DER STAATSANWÄLTINNEN UND STAATSANWÄLTE ff
Seite 1 Antwort 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=179.0
21. FORUM DER STAATSANWÄLTINNEN UND STAATSANWÄLTE vom 25. - 28. Juni 2012 in  Kufstein
... Kurzreferate und Podiumsdiskussion:
Mag. Friedrich KÖNIG, Leitender Staatsanwalt im BMJ
Direktor MR Mag. Andreas WIESELTHALER, MSc ...

2011 JUNI 20. FORUM DER STAATSANWÄLTINNEN UND STAATSANWÄLTE ff
Seite 1 Antwort 2 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=179.0
22. FORUM DER STAATSANWÄLTINNEN UND STAATSANWÄLTE vom 03. Juni bis 06. Juni 2013 in Kuftstein
22. FORUM DER STAATSANWAELTE 03.-06.06.2013 IN KUFSTEIN.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=179.0;attach=3897
... Kurzreferate und Podiumsdiskussion unter Leitung und Moderation von
Dr. Brigitte LODERBAUER, Leiterin der Staatsanwaltschaft Innsbruck:
SC Mag. Christian PILNACEK, Sektionschef im Bundesministerium für Justiz
Dr. Ilse-Maria VRABL-SANDA, Leiterin der WKStA, Wien
Univ.-Prof. Dr. Susanne REINDL-KRAUSKOPF, Universität Wien
MR Mag. Andreas WIESELTHALER, MSc, BAK – Direktor des Bundesamtes zur Korruptionsprävention und Korruptionsbekämpfung, Wien ...

Sachdienliche Hinweise:

30.01.2020 18:05 https://kurier.at/chronik/oesterreich/bademantel-affaere-viel-misstrauen-im-innenministerium/400741590 Transkription:

30.01.2020 Analyse von Dominik Schreiber, Kid Möchel

Bademantel-Affäre: Viel Misstrauen im Innenministerium

Wieder wurde ein Spitzenbeamter nach Vorwürfen versetzt, im Ressort gärt es weiterhin.

Innenminister Karl Nehammer appellierte bereits bei seiner Antrittsrede an die fünf Sektionschefs und mächtigen Beamten im Ressort: „Ich möchte kein Klima der Anzeigen- und Strafrechtskeulen.“

Doch alles vergebens.

Nicht einmal drei Wochen später wurde – nach einer Anzeige – Andreas Wieselthaler, der Leiter des Bundesamtes für Korruptionsbekämpfung (BAK), in die Sektion IV zwangsversetzt. Statt bestechliche Personen in und außerhalb der Beamtenschaft zu jagen, muss Wieselthaler nun ein kleines IT-Projekt beaufsichtigen. Zumindest bis alle Vorwürfe gegen ihn geklärt sind.

Anfang Dezember – als die Affäre um den peinlichen Notruf des steirischen Vize-Polizeichef Alexander Gaisch („Wadln vire richten“) medial aufschlug – reichte es offenbar einem BAK-Mitarbeiter. Nachdem bereits einige Spitzenkräfte des Amtes in den vergangenen Monaten – offensichtlich auch wegen Wieselthalers Amtsführung – ihren Schreibtisch mehr oder weniger freiwillig geräumt hatten, schrieb wieder ein Beamter ein kleines Konvolut, auch an den KURIER.

Viele Vorwürfe

Auf vier Seiten werden darin zahlreiche Vorwürfe erhoben, etwa dass Wieselthaler angeblich in seinem Büro oft halbnackt im Bademantel sitzen würde. Auch soll es dubiose Neubesetzungen geben und der BAK-Chef soll andere Spitzenbeamte des Innenministeriums vor versammelter Menge mit Schimpfworten bedacht haben.

Außerdem soll eine Mitarbeiterin mit ihm dienstlich Bärlauchpflücken gegangen sein, was sie aber nicht als Arbeitszeit abrechnen durfte, wird moniert. Auch sollen Journalbeamte den BAK-Chef angeblich in der Dienstzeit vom Flughafen abholen haben müssen.

Der Konvolutschreiber ortet dabei auch möglicherweise strafrechtlich relevante Vorgänge. Wieselthaler bestreitet alle Vorwürfe vehement, kommentieren möchte er die Vorwürfe aber nicht.

Elf Zeugen sollen ihn laut KURIER-Informationen allerdings in der „Bademantel-Affäre“ belasten.

( kurier.at ) | Stand: 30.01.2020, 18:05

Ende der Transkription

Zeitgeschichte:

REPUBLIK ÖSTERREICH BMI | BUNDESMINISTERIUM FÜR INNERES | INNENMINISTERIUM
REPUBLIK ÖSTERREICH BMI | ZIEL VERTUSCHUNG | POLITISCHE EINFLUSSNAHME
Seite 2 Antwort 16 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=981.15
01.02.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH MAG. LUKAS BERGHAMMER NEUER BAK-DIREKTOR sinngemäß nach Quelle http://teletext.orf.at/ Seite 114
REPUBLIK ÖSTERREICH BAK / REPUBLIK ÖSTERREICH BUNDESAMT ZUR KORRUPTIONSPRÄVENTION UND KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG

20200201 teletext orf at Seite 114 LUKAS BERGHAMMER NEUER BAK DIREKTOR.png


20200201 teletext orf at Seite 114 LUKAS BERGHAMMER NEUER BAK DIREKTOR.png
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=981.0;attach=13152

01.02.2020 http://teletext.orf.at/ Seite 114 Transkription: POLITIK Österreich / EU

Neuer Leiter für Anti-Korruptionsamt   
 
Innenminister Nehammer (ÖVP) hat einen neuen Leiter für das Bundesamt für Korruptionsbekämpfung (BAK) bestellt. Dies wurde heute von einer Sprecherin des Ressorts bestätigt.   
 
Der 39-jährige Lukas Berghammer war bis zuletzt Stellvertreter jenes Spitzenbeamten, der die Behörde bisher geleitet hat und nach Belästigungsvorwürfen versetzt wurde.   
 
Berghammer hat langjährige Erfahrung im Innenministerium und im BAK. Er hat 2017 einen Trainingskurs der FBI National Academy in den USA absolviert.


Ende der Transkription

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: Betrifft viel zu oft: Politikverbrechensopfer, Politikschwerverbrechensopfer, Justizverbrechensopfer, Justizschwerverbrechensopfer, Polizeiverbrechensopfer, Polizeischwerverbrechensopfer und andere Verbrechensopfer und Schwerverbrechensopfer.

Verdacht: Die Geschichte wiederholt sich immer wieder.

Verdacht: Wir werden von Machthabern gezielt belogen.
Verdacht: Wir werden gezielt belogen.

Verdacht: Wenn die Justiz versagt, kann jeder Machthaber tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn die Polizei versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn das Militär versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.

Verdacht: Diktatur geistig abnormer schwerkrimineller Staatsanwälte
Begründung: Gesunde Menschen im Amt tun so etwas nicht.

GEISTIG ABNORME SCHWERKRIMINELLE MACHTHABER - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=946.0
(1999 FISCHER UEBERSCHAER DER NATIONALSOZIALISMUS VOR GERICHT 1943-1952)

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE 2 - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTEN
Seite 1 Beginn http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=745.0
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTINNEN - VERDACHT
DIKTATUR PSYCHISCH KRANKER JURISTINNEN UND JURISTEN - VERDACHT
DIKTATUR PSYCHISCH KRANKER JURISTEN UND JURISTINNEN - VERDACHT

Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.

2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


ALTERNATIVE MEDIEN KRITISCHE LINKS UND INFORMATIONEN
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=961.0
ua:
http://www.kopp-verlag.de/ - http://info.kopp-verlag.de/ -> (( https://kopp-report.de/ ))
( In memoriam UDO ULFKOTTE: 11.09.2014 UDO ULFKOTTE GEKAUFTE JOURNALISTEN und )
( 23.12.2014 http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/udo-ulfkotte/16-argumente-um-fuer-pegida-auf-die-strasse-zu-gehen.html )

http://uncut-news.ch/ - http://uncut-news.ch/karikaturenbilder/so-sehen-abstuerze-aus/

http://www.pravda-tv.com/

http://www.anonymousnews.ru/

http://de.sputniknews.com/ - http://de.sputniknews.com/politik/

http://www.guidograndt.de/ GUIDO GRANDT http://guidograndt.wordpress.com/

http://www.michaelgrandt.de/ MICHAEL GRANDT

https://forum.detektiv-wien.at/ - Detektei Pöchhacker
( VORHER: Forum zum Fall Natascha http://www.detektiv-poechhacker.at/forum/ )

http://www.tawa-news.com/ DR. TASSILO WALLENTIN

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Ehemann? Ehefrau? verheiratet mit? #18
« Letzte Änderung: 04 Februar 2020, 14:36:57 von Wahrheitsforschung »
Nur wenn Wahrheitsforschung vollkommen schad- und klaglos gehalten wird, stimmt Wahrheitsforschung weiteren Veröffentlichungen zu. FÜR EXTERNE INHALTE KANN KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNOMMEN WERDEN. Es gilt die Unschuldsvermutung.