Autor Thema: WIEDERHOLUNGEN D | Antwort 5-29: RICHARD GRASL 1,2 PROMILLE UNFALL MIT 1 TOTEN  (Gelesen 1520 mal)

Offline Wahrheitsforschung

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.379
  • Reputation: 556
  • Referrals: 0
MORDFALL JULIA KÜHRER: 14.05.2017 KURIER Seite 13 sinngemäß: DER DNA-BEWEIS HÄLT EINER WISSENSCHAFTLICHEN ÜBERPRÜFUNG NICHT STAND. / DER DNA-BEWEIS VON MAG. DR. CHRISTA NUSSBAUMER HÄLT EINER WISSENSCHAFTLICHEN ÜBERPRÜFUNG NICHT STAND.
MORDFALL JULIA KÜHRER: 07.05.2017 13:39 heute sinngemäß: Die DNA-Analyse ist "extrem mangelhaft". / Die DNA-Analyse von Mag. Dr. Christa Nussbaumer ist "extrem mangelhaft". / Die DNA-Analyse durch Mag. Dr. Christa Nussbaumer ist "extrem mangelhaft".

WIEDERHOLUNGEN D
Seite 3 Antwort 30 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.30
WIEDERHOLUNGEN D
Seite 2 Antwort 15-29 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.0
WIEDERHOLUNGEN D
Seite 1 Beginn-Antwort 14 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.0
Antwort 1 WEN HABEN DIE USA IM JAHR 2016 BOMBARDIERT?
Antwort 2 08.05.2017 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER 
Antwort 3 20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0 Seite 1 Antwort 14 Zeitgeschichte: Seite 1 bis Antwort 13
Antwort 4 14.05.2017 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL KÜHRER
20170514 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL JULIA KUEHRER.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10986
Antwort 5-29: RICHARD GRASL 1,2 PROMILLE UNFALL MIT 1 TOTEN

WIEDERHOLUNGEN D Seite 3 Antwort 30 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.30
20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 2 Antwort 17 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.15
MORDFALL JULIA KÜHRER: 14.05.2017 KURIER Seite 13 sinngemäß:
DER DNA-BEWEIS HÄLT EINER WISSENSCHAFTLICHEN ÜBERPRÜFUNG NICHT STAND. /
DER DNA-BEWEIS VON MAG. DR. CHRISTA NUSSBAUMER HÄLT EINER WISSENSCHAFTLICHEN ÜBERPRÜFUNG NICHT STAND.
20170514 KURIER Seite 13 MORDFALL JULIA KUEHRER ZWEIFEL AN DNA BEWEIS.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11119

WIEDERHOLUNGEN D Seite 3 Antwort 31 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.30
20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 2 Antwort 18 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.15
07.05.2017 13:39 heute: "Neue Zweifel FALL KÜHRER Sitzt Falscher wegen Mordes in Haft? ... POLITISCHE EINFLUSSNAHME ... POLITWILLKÜR ... Und dazu gehört letztlich auch eine politische Verdachtslage. Blaschitz: "Die Schwester der jetzigen Landshauptfrau Mikl-Leitner betreibt in der Region eine große Landwirtschaft. Und der damalige Freund von Julia, Thomas S., gehört einer hochwohl angesehenen Familie aus der Gegend an. ... Die höchste Politik – also der damalige Landshauptmann und Mikl-Vertraute Erwin Pröll hätte es notdürftig lieber gesehen, wenn ein "einfacher Mörder" vor Gericht stünde und der damalige Freund des Mädchens – er war kurz in U-Haft gesessen – außer Obligo bliebe." Und heute sinngemäß: Die DNA-Analyse ist "extrem mangelhaft". / Die DNA-Analyse von Mag. Dr. Christa Nussbaumer ist "extrem mangelhaft". / Die DNA-Analyse durch Mag. Dr. Christa Nussbaumer ist "extrem mangelhaft".
20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11125
20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11121
20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11123
Quelle: 07.05.2017 13:39 http://www.heute.at/oesterreich/news/story/49366170

WIEDERHOLUNGEN D Seite 3 Antwort 32-35 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.30
20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 Antwort 7-11 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0
30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-6 http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-6
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1-6
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

WIEDERHOLUNGEN Seite 3 Antwort 36 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.30
20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 2 Antwort 19 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.15
11.08.2017 14:32 Öffentlicher Antrag auf wahrheitsgemäße öffentliche Zeugenvernahme von /
11.08.2017 14:32 Öffentlicher Antrag auf wahrheitsgemäße öffentliche Zeugeneinvernahme von
11.08.2017 14:32 Öffentliche Aufforderung auf wahrheitsgemäße öffentliche Zeugenvernahme von /
11.08.2017 14:32 Öffentliche Aufforderung auf wahrheitsgemäße öffentliche Zeugeneinvernahme von ...

und danach
20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 14 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0
Zeitgeschichte: Seite 1 Beginn - Antwort 13

WIEDERHOLUNGEN Seite 3 Antwort 37 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.30
1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 3 Antwort 30 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.30
und
1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 2 Antwort 29 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 3 Antwort 30 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.30
16.08.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZ STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT MEDIENSTELLE
Bekanntgabe der Todesursache hinsichtlich des Motorbootunfalls vom 2.6.2017
Zeitgeschichte:
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE MOTORBOOT LENKER RICHARD GRASL 1,2 PROMILLE UNFALL MIT 1 TOTEN
((2.6.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE MOTORBOOT LENKER RICHARD GRASL 1,2 PROMILLE UNFALL MIT 1 TOTEN))

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 1 Antwort 5 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0 bis
Seite 2 Antwort 29 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
20170816 REPUBLIK OESTERREICH STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT MEDIENSTELLE.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11159
Zeitgeschichte Text und Beweis:
Seite 2 Antwort 21 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KÄRNTEN LANDESPOLIZEI KÄRNTEN PRESSEAUSSENDUNG DER POLIZEI KÄRNTEN:
"Unfall mit Motorboot auf dem Wörthersee auf Höhe Maria Wörth ... Der 44-jährige Mann ist sofort untergegangen."
Text-Quelle 1: https://www.fischundfleisch.com/zeit-im-blick/herr-grasl-was-nuetzt-ihnen-jetzt-ihre-bekanntschaft-35628
20170602 twitter PRESSEAUSSENDUNG DER POLIZEI KAERNTEN UNFALL MIT MOTORBOOT.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11057

WIEDERHOLUNGEN Seite 3 Antwort 38 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.30

WIEDERHOLUNGEN Seite 3 Antwort 39 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.30

WIEDERHOLUNGEN Seite 3 Antwort 40 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.30

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 2 Antwort 17 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.15
MORDFALL JULIA KÜHRER: 14.05.2017 KURIER Seite 13 sinngemäß:
DER DNA-BEWEIS HÄLT EINER WISSENSCHAFTLICHEN ÜBERPRÜFUNG NICHT STAND. /
DER DNA-BEWEIS VON MAG. DR. CHRISTA NUSSBAUMER HÄLT EINER WISSENSCHAFTLICHEN ÜBERPRÜFUNG NICHT STAND.

20170514 KURIER Seite 13 MORDFALL JULIA KUEHRER ZWEIFEL AN DNA BEWEIS.jpg


20170514 KURIER Seite 13 MORDFALL JULIA KUEHRER ZWEIFEL AN DNA BEWEIS.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11119

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

14.05.2017 KURIER Seite 13: „Kührer: Auch Zweifel an DNA

Mordfall. Täter-Anwalt beauftragt Forensiker / Ermittler verteidigt bisherige Untersuchungen

VON MICHAELA REIBENWEIN UND PATRICK WAMMERL

Der Wiederaufnahmeantrag im Kriminalfall Julia Kührer wirbelt gehörig Staub auf. Anwalt Wolfgang Blaschitz will beweisen, dass mit Michael Kollitsch 2013 der Falsche wegen Mordes zu 20 Jahren Haft verurteilt wurde.

Blaschitz stützt sich dabei auf die Aussage mehrerer neuer Zeugen sowie auf die 71-seitige Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes, die ein Jahr vor dem Fund von Julias Überresten in Kollitschs Erdkeller, verfasst wurde. Die darin enthaltene These: Julia Kührer war am 27. Juni 2006 zwischen 13.30 und 16 Uhr "zu Schaden gekommen". Es war der Tag, als Julia in Pulkau aus dem Schulbus ausstieg – und verschwand. Der Hauptverdächtige: Julias Ex-Freund Thomas S. Die Beziehung war gerade erst in die Brüche gegangen, Julia wollte sie dennoch retten. In seinem Beisein, so der Verdacht, soll Julia entweder durch eine Straftat oder einen Drogen-Unfall ums Leben gekommen sein. Indiz dafür: Das Handy von Thomas S. war zu dem Zeitpunkt in der Funkzelle Pulkau eingeloggt. Zudem erschien dem Analysten der "begründete Verdacht", dass die im Anschluss verschickten SMS von Thomas S. an Julia eine "Alibihandlung oder bewusst herbeigeführte Verschleierungshandlung" gewesen sein könnten.

Verdächtig erschien zudem, dass Thomas S. zu dem Zeitpunkt auffällig oft mit einem Freund in Kontakt stand. Was "den Verdacht begründet, dass die Spuren des Unfalls oder einer Straftat durch den herbeigerufenen Anton N. beseitigt worden sind".

Leiche im Keller

Nur ein Jahr später war das alles kein Thema mehr: Julia Kührers sterbliche Überreste wurden im Erdkeller des Hauses von Michael Kollitsch im Nachbarort Dietmannsdorf gefunden. Auf einer teils verbrannten Decke bei der Leiche fand sich die DNA des Verdächtigen.

Von der Tathergangsanalyse selbst war im Mordprozess kein Wort zu hören. Wobei: "Diese Gerüchte mit einem Drogen-Unfall gab es immer wieder", bestätigt auch Farid Rifaat, der Kollitsch damals verteidigte. "Aber ich kann mich nicht daran erinnern, dass konkret diese Analyse im Gerichtsakt war."

Für den damaligen Ermittlungsleiter und Chef des Cold-Case-Managements des Bundeskriminalamtes, Chefinspektor Kurt Linzer, sitzt der wahre Täter im Gefängnis. An seinen damaligen Ermittlungen hält er weiter und ohne Zweifel fest. "Der Inhalt dieser Analyse ist nicht neu, auch nicht überraschend. Das ist alles im Akt." Dass sie gerade jetzt ins Zentrum rückt, wertet er als "Versuch, das Bundeskriminalamt auseinander zu dividieren. Natürlich haben wir das alles entsprechend untersucht. Aber so eine Analyse hat keinerlei Anspruch auf Authentizität und keine Beweiskraft. Da geht es rein um die Möglichkeit, wie es gewesen sein könnte," erklärt Linzer im Gespräch mit dem KURIER.

Blaschitz hat neben der Analyse noch ein anderes Ass im Ärmel, und zwar die Aussage von Julias Bruder, Stefan Kührer, der Kollitsch für unschuldig hält.

Auch den DNA-Beweis auf der Decke will der Anwalt mit prominenter Hilfe zerpflücken. Laut dem Leiter des Instituts für Forensische Genetik (IFG) in Münster, Bernd Brinkmann, hält dieser Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.

Julia Kührer verschwand 2006. Die Leiche wurde 2011 gefunden.

Für Chefinspektor Linzer sitzt der wahre Täter im Gefängnis."


20170514 KURIER Seite 13 MORDFALL JULIA KUEHRER ZWEIFEL AN DNA BEWEIS.jpg


20170514 KURIER Seite 13 MORDFALL JULIA KUEHRER ZWEIFEL AN DNA BEWEIS.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11119

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 2 Antwort 16 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.15

20170514 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL JULIA KUEHRER.jpg


20170514 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL JULIA KUEHRER.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10986

14.05.2017 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL KUEHRER
VIELE ZWEIFEL IM FALL KÜHRER Täter-Anwalt Wolfgang Blaschitz will nun DNA-Spuren widerlegen. -> CHRONIK 19
Sinngemäß: 14.05.2017 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL JULIA KUEHRER
Rechtsanwalt Wolfgang Blaschitz will nun DNA-Spuren widerlegen.
Rechtsanwalt Wolfgang Blaschitz will DNA-Spuren widerlegen.
Anwalt Wolfgang Blaschitz will nun DNA-Spuren widerlegen.
Anwalt Wolfgang Blaschitz will DNA-Spuren widerlegen.


Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20170514 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL JULIA KUEHRER.jpg


20170514 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL JULIA KUEHRER.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10986

20170514 0600 / 14.05.2017 06:00 KURIER:
https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/mordfall-kuehrer-forensiker-hegt-zweifel-an-dna-spuren/263.711.162
Mordfall Kührer: Forensiker hegt Zweifel an DNA-Spuren ... Blaschitz stützt sich ... auf die 71-seitige Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes, die ein Jahr vor dem Fund von Julias Überresten in Kollitschs Erdkeller, verfasst wurde. Die darin enthaltene These: Julia Kührer war am 27. Juni 2006 zwischen 13.30 und 16 Uhr "zu Schaden gekommen". ... Von der Tathergangsanalyse selbst war im Mordprozess kein Wort zu hören. ... Auch den DNA-Beweis auf der Decke will der Anwalt mit prominenter Hilfe zerpflücken. Laut dem Leiter des Instituts für Forensische Genetik (IFG) in Münster, Bernd Brinkmann, hält dieser Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.

Sinngemäß:
Laut dem Leiter des Instituts für Forensische Genetik (IFG) in Münster, Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Leiter des Instituts für Forensische Genetik (IFG) in Münster, Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Leiter des Instituts für Forensische Genetik (IFG) in Münster, Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Rechtsmediziner Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Rechtsmediziner Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Forensiker Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Forensiker Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Wissenschaftler Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Wissenschaftler Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Rechtsmediziner Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Rechtsmediziner Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Forensiker Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Forensiker Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Wissenschaftler Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Wissenschaftler Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

FALL JULIA KÜHRER / FALL NATASCHA KAMPUSCH / ... Verdacht:
REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZ Kriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZ Hochkriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZ Höchstkriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH POLIZEI Kriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH POLIZEI Hochkriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH POLIZEI Höchstkriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH VERWALTUNG Kriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH VERWALTUNG Hochkriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH VERWALTUNG Höchstkriminelles Verbrechensnetzwerk
TÄTER und TÄTERINNEN
SCHREIBTISCHTÄTER und SCHREIBTISCHTÄTERINNEN
BEITRAGSTÄTER und BEITRAGSTÄTERINNEN
Beschuldigte:
DI Dr. Erwin PRÖLL,
Mag. Johanna MIKL-LEITNER,
Mag. Claudia BANDION-ORTNER,
Mag. Dr. Beatrix KARL,
Dr. Wolfgang BRANDSTETTER,
HR Dr. Franz PRUCHER (LPD NÖ),
Mag. Christian PILNACEK,
HR Dr. Werner PLEISCHL,
Direktor Bernhard TREIBENREIF, MA, 
Direktor Franz LANG (BKA),
Kurt LINZER (Chefinspektor),
...
Beschuldigte ohne Titel:
Beschuldigter Erwin PRÖLL (EX-LH NÖ),
Beschuldigte Johanna MIKL-LEITNER (LH NÖ),
Beschuldigte Claudia BANDION-ORTNER (Justiz),
Beschuldigte Beatrix KARL (Justiz),
Beschuldigter Wolfgang BRANDSTETTER (Justiz),
Beschuldigter Franz PRUCHER (LPD NÖ),
Beschuldigter Christian PILNACEK (Justiz),
Beschuldigter Werner PLEISCHL (Justiz),
Beschuldigter Bernhard TREIBENREIF BMI),   
Beschuldigter Franz LANG (BKA),
Beschuldigter Kurt LINZER (Chefinspektor),
...
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.

Es gilt die Unschuldsvermutung.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Beginn und Antwort 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

25.08.2013 Kurier: DER FALL JULIA KÜHRER: Der Staatsanwalt hat eine konkrete Geschichte rund um den Tag der Tat entworfen.
14.05.2010 Detektiv Walter Pöchhacker: Die "Cold-Case" Ermittler sind bekanntlich ident mit der letzten Kampusch SoKo.
http://www.detektiv-poechhacker.at/forum/topic.php?id=274 / http://forum.detektiv-poechhacker.at/archiv/topic_274.html

www detektiv poechhacker at forum 274 DER FALL JULIA KUEHRER C.jpg


www detektiv poechhacker at forum 274 DER FALL JULIA KUEHRER C.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4246

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 13 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0
Mai 2017 Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens im Fall Kührer
Mai 2017 Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens im Fall Julia Kührer
Mai 2017 Wiederaufnahmeantrag im Fall Kührer
Mai 2017 Wiederaufnahmeantrag im Fall Julia Kührer


Quelle: 08.05.2017 http://noe.orf.at/news/stories/2841771/

20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10983

20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.jpg


20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10984

Aus anderen Quellen:

20170507 1339 / 07.05.2017 13:39 HEUTE:
http://www.heute.at/oesterreich/news/story/49366170
Neue Zweifel 07. Mai 2017 13:23; Akt: 07.05.2017 13:39 Fall Kührer: Sitzt Falscher wegen Mordes in Haft? von Walter Pohl - Knalleffekt im Fall Julia: Neben Verfahrensmängeln rund um den Tod der 16-Jährigen ortet Anwalt Blaschitz nun politische Einflussnahme. ... Politische Einflussnahme? Nun jedoch will der Advokat genug Indizien gesammelt haben, um eben die Neuaustragung des Verfahrens zu erreichen. Und dazu gehört letztlich auch eine politische Verdachtslage. Blaschitz: "Die Schwester der jetzigen Landeshauptfrau Mikl-Leitner betreibt in der Region eine große Landwirtschaft. Und der damalige Freund von Julia, Thomas S., gehört einer hochwohl angesehenen Familie aus der Gegend an." Der Spin des Verteidigers sieht darob wie folgt aus: Die höchste Politik – also der damalige Landeshauptmann und Mikl-Vertraute Erwin Pröll hätte es notdürftig lieber gesehen, wenn ein "einfacher Mörder" vor Gericht stünde und der damalige Freund des Mädchens – er war kurz in U-Haft gesessen – außer Obligo bliebe. ...

(Blaschitz: "Die Schwester der jetzigen Landshauptfrau Mikl-Leitner betreibt in der Region eine große Landwirtschaft. Und der damalige Freund von Julia, Thomas S., gehört einer hochwohl angesehenen Familie aus der Gegend an." Der Spin des Verteidigers sieht darob wie folgt aus: Die höchste Politik – also der damalige Landshauptmann und Mikl-Vertraute Erwin Pröll hätte es notdürftig lieber gesehen, wenn ein "einfacher Mörder" vor Gericht stünde und der damalige Freund des Mädchens – er war kurz in U-Haft gesessen – außer Obligo bliebe.")

20170508 1351 / 08.05.2017 13:51 OBERÖSTERREICHISCHE NACHRICHTEN:
http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Fall-Julia-Kuehrer-Sitzt-ein-Unschuldiger-im-Gefaengnis;art4,2560543
DRUCKEN:
http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Fall-Julia-Kuehrer-Sitzt-ein-Unschuldiger-im-Gefaengnis;art4,2560543,PRINT?_FRAME=33
08. Mai 2017 - 13:51 Uhr Oberösterreich Fall Julia Kührer: Sitzt ein Unschuldiger im Gefängnis? "Kein Mord, sondern Unfall": Mit neuen Zeugen will der Anwalt des mutmaßlichen Mörders beweisen, dass Julia an Drogen starb ... Julias Bruder bot Hilfe an Sogar ein Bruder der verstorbenen Jugendlichen ist von der Unschuld des Videotheken-Besitzers überzeugt. „Er hat meinem Mandanten einen Brief geschrieben, dass auch er einen neuen Zeugen kennt, der den Fall in einem neuen Licht erscheinen lässt“, sagt der Anwalt. Ein weiteres Mal befragen lassen will der Verteidiger auch den damaligen Ex-Freund von Julia, von dem sich das Mädchen noch kurz vor ihrem Verschwinden getrennt hatte. „Es gibt Zeugen, die aus seinem Mund gehört haben wollen, dass es ein Drogenunfall war.“ Der Ex-Freund soll die Leiche in den Keller von Michael K. gebracht haben. Ersterer sei der Sohn einflussreicher Großgrundbesitzer. Ein Teil der Ermittler habe „alles getan, um ihn aus der Schusslinie zu nehmen“, ist der Anwalt überzeugt. ...

20170510 0600 / 10.05.2017 06:00 KURIER:
https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/wiederaufnahmeantrag-im-fall-kuehrer-sitzt-der-falsche/262.910.543
10.05.2017, 06:00 Fall Kührer: Sitzt der Falsche? Ermittler des Bundeskriminalamts sind über Täterschaft uneinig. Wie sicher ist ein Mordurteil, wenn selbst die führenden Ermittler in Sachen Täterschaft unterschiedlicher Meinung sind? ... Während die Cold-Case-Ermittler von der Täterschaft von Michael K. ausgingen ... kommt Chefinspektor Robert H. von der "Operativen Kriminalanalyse" des BK zu einem völlig anderen Schluss. Nämlich das Julia Kührer im Beisein ihres Freundes Thomas S. zu Tode gekommen ist und ihre Leiche später versteckt wurde. "Vieles deutet darauf hin, dass es ein nicht beabsichtigter Tod im Suchtgiftmilieu war", so Blaschitz. Verschleierung Mehrere SMS, die der Verdächtige am Tag von Julias Verschwinden an sie verschickt hat, wurden von dem Analysten als Alibi- oder bewusst herbeigeführte Verschleierungshandlung angesehen. Die Tathergangsanalyse wurde noch vor dem Auffinden von Julias Leiche am 19. Juli 2010 verfasst. Auch nach dem späteren Skelettfund und der Verurteilung hält Ermittler Robert H. seine Analyse vollinhaltlich aufrecht. Es habe sich nichts geändert. "Dieses Papier ist den Geschworenen im Mordprozess vorenthalten worden. Der Chefinspektor wurde als wesentlicher Ermittler zu seiner eigenen Verwunderung nicht als Zeuge geladen. Seine Einvernahme hätte ein völlig anderes Ergebnis gebracht", sagt Blaschitz. ... Auch Stefan Kührer ist verwundert, dass er im Mordprozess nicht zum problematischen Umgang zwischen Thomas S. und seiner Schwester befragt wurde. Er möchte zur Aufklärung des "richtigen Sachverhalts" beitragen.

20170511 0600 / 11.05.2017 06:00 KURIER:
https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/fall-kuehrer-von-einer-statistenrolle-im-polizeiakt-zum-moerder/263.114.848
Fall Kührer: Von einer Statistenrolle im Polizeiakt zum Mörder Verurteilter kommt in der Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes nur in einem Nebensatz vor. ... 11.05.2017, 06:00 Michael Kollitsch wurde 2013 verurteilt Wie kann es sein, dass der verurteilte Mörder der Niederösterreicherin Julia Kührer in der 71 Seiten starken Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes (BK) lediglich in einem Nebensatz erwähnt wird? Der Täterschaft wird darin jemand anderer bezichtigt. In einem der spektakulärsten Kriminalfälle des Landes sind derart große Ungereimtheiten aufgetaucht, dass der Anwalt des zu 20 Jahren Haft verurteilten Michael Kollitsch (55) eine Wiederaufnahme des Verfahrens beantragt hat – und das mit durchaus brisantem Material. Verteidiger Wolfgang Blaschitz stützt sich auf das Papier der "Operativen Kriminalanalyse" des BK. Chefinspektor Robert H. kommt darin zum Schluss, dass nicht Michael Kollitsch Julia Kührer getötet hat, sondern das Mädchen im Beisein ihres Freundes Thomas S. gestorben ist. Entweder durch eine Straftat oder durch einen Unfall im Zusammenhang mit Drogen (Überdosis). Die 71-seitige Fallanalyse, die dem KURIER vorliegt, stammt vom Juli 2010. Erst als ein Jahr später Julias menschliche Überreste in einem Erdkeller auf Kollitschs Grundstück entdeckt wurden, wurde der Videothekenbesitzer zum Mordverdächtigen und schließlich zum Täter. Die Geschworenen im Mordprozess bekamen 2013 die Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes gar nicht mehr zu Gesicht. ... Die Analytiker kamen zu dem Schluss, dass Julia und Thomas S. sich am Nachmittag des 27. Juni 2006 trafen und es nach kurzer und heftiger Diskussion zu einem Unfall oder einer bewusst herbeigeführten Handlung gekommen ist, heißt es. ... Michael Kollitsch kommt in der Analyse nur deswegen vor, weil sein Handy zu einem der untersuchten Zeitpunkte auch in Pulkau eingeloggt war. Er hatte dort seine Videothek. Auch Julias Bruder, Stefan, hält Kollitsch nicht für den Mörder seiner Schwester.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Quelle: 08.05.2017 http://noe.orf.at/news/stories/2841771/

Wiederaufnahmeantrag im Fall Kührer

Der Fall Kührer nimmt kein Ende. Wie die Zeitung „Heute“ berichtet, hat der Verteidiger von Michael K. einen Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens gestellt. K. wurde wegen Mordes an Julia Kührer zu 20 Jahren Haft verurteilt.

Seit der rechtskräftigen Verurteilung von Michael K. hätten sich unterschiedlichste Zeugen gemeldet, sagt Verteidiger Wolfgang Blaschitz gegenüber noe.ORF.at. Ihre Aussagen würden den Fall in einem anderen Licht erscheinen lassen: „Das geht vornehmlich in die Richtung, dass nicht mein Mandat der Täter gewesen ist, sondern dass die Umstände, die zum Ableben von Julia Kührer geführt haben, andere sind.“

„Ich habe das seriös vorbereitet“

Konkret ist die Rede von einem Drogentod der damals 16-jährigen Schülerin aus Pulkau (Bezirk Hollabrunn). „Insbesondere, dass es ein nicht beabsichtigter Tod in der Clique, sprich im Suchtgiftmilieu gewesen sein soll“, so Blaschitz. Der Rechtsanwalt brachte den Wiederaufnahmeantrag am Freitag beim Landesgericht Korneuburg ein. Zu den Erfolgsaussichten sagt er: „Ein Gericht ist kein Casino, wo man sich irgendwelche Chancen ausrechnet oder ausrechnen kann. Ich habe das seriös vorbereitet, wobei jederzeit die Möglichkeit besteht, Ergänzungen vorzunehmen.“
 
APA/Helmut Fohringer Michael K. ist zu 20 Jahren Haft verurteilt worden

Die Staatsanwaltschaft Korneuburg habe nun die Möglichkeit, sich zum Wiederaufnahmeantrag zu äußern, sagt der Mediensprecher des Landesgerichtes Korneuburg, Gernot Braitenberg-Zennenberg, im Gespräch mit noe.ORF.at: „Die Staatsanwaltschaft kann dem Antrag beitreten oder sich dagegen aussprechen.“ Danach werde der Akt dem sogenannten Berichterstatter vorgelegt, und schließlich entscheide ein Drei-Richter-Senat über den Antrag, „wobei auch Ermittlungen angestellt werden können“, so Braitenberg-Zennenberg.

Mehrere Wochen bis zu einer Entscheidung

Blaschitz habe außerdem eine mündliche Verhandlung beantragt, um, wie er sagt, sein Fragerecht an die Zeugen ausüben zu können. Laut Braitenberg-Zennenberg werde das Landesgericht nun einige Wochen beschäftigt sein: „Der Akt ist umfangreich, üblicherweise dauert es bis zu einer Entscheidung mehrere Wochen.“

Julia Kührer war 2006 verschwunden, fünf Jahre später wurden ihre sterblichen Überreste im nahen Dietmannsdorf in einem Erdkeller auf dem Hof eines Videothekbesitzers, bei dem sich die Pulkauer Jugend getroffen hatte, gefunden. Die Todesursache konnte nicht mehr eruiert werden. 2013 wurde der Mann wegen Mordes verurteilt, in der Folge bemühte sich sein Rechtsanwalt um neue Beweise, die für die Schuldlosigkeit seines Mandanten sprechen sollten.

Links:

Vor zehn Jahren verschwand Julia Kührer http://noe.orf.at/news/stories/2782375/ (noe.ORF.at; 26.6.2016)

Fall Kührer vor Wiederaufnahme? http://noe.orf.at/news/stories /2746407/ (noe.ORF.at; 8.12.2015)

„Heute“-Artikel http://www.heute.at/oesterreich/news/story/49366170

Publiziert am 08.05.2017

20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10983

20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.jpg


20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10984

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 10 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

20130920 OESTERREICH FREITAG, 20 SEPTEMBER 2013 NR. 2438 Seite 1OE.jpg


20130920 OESTERREICH FREITAG, 20 SEPTEMBER 2013 NR. 2438 Seite 1OE.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4451

20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A.jpg


20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4453

20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A1.jpg


20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4455

20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A2.jpg


20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4457

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: Die Geschichte wiederholt sich immer wieder.

Verdacht: Wir werden von Machthabern gezielt belogen.
Verdacht: Wir werden gezielt belogen.

Verdacht: Wenn die Justiz versagt, kann jeder Machthaber tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn die Polizei versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn das Militär versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.

Verdacht: Diktatur geistig abnormer schwerkrimineller Staatsanwälte
GEISTIG ABNORME SCHWERKRIMINELLE MACHTHABER - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=946.0
(1999 FISCHER UEBERSCHAER DER NATIONALSOZIALISMUS VOR GERICHT 1943-1952)

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0

Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.

2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


ALTERNATIVE MEDIEN KRITISCHE LINKS UND INFORMATIONEN
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=961.0

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE 2 - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTEN
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=745.0
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTINNEN - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTINNEN
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTINNEN - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER JURISTEN - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER JURISTINNEN - VERDACHT

DIKTATUR PSYCHISCH KRANKER JURISTINNEN UND JURISTEN - VERDACHT
DIKTATUR PSYCHISCH KRANKER JURISTEN UND JURISTINNEN - VERDACHT

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTEN
Seite 18 Antwort 256 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.255
DA GEHT ES UM DIE GRÖSSTEN SCHWEINE 4

"DA GEHT ES UM DIE GRÖSSTEN SCHWEINE."



Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

MORDVERDACHT GEGEN DIE GRÖSSTEN SCHWEINE ...

20160225 / 25.02.2016 MEDIEN BERICHTEN: FALL NATASCHA KAMPUSCH ... FALL FRANZ KRÖLL ... FALL WOLFGANG PRIKLOPIL ... MORDANZEIGE GEGEN UNBEKANNTE TÄTER ... MORDVERDACHT GEGEN UNBEKANNTE TÄTER ... WOLFGANG PRIKLOPIL SEI BEREITS TOT GEWESEN, ALS ER VOM ZUG ÜBERROLLT WURDE ... VERLETZUNGEN NICHT AUSREICHEND UNTERSUCHT ... WER NICHTS GEGEN EINEN MORDVERDACHT UNTERNIMMT, BEGÜNSTIGT TATVERDÄCHTIGE ...

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

BEITRAGSTÄTER / SCHREIBTISCHTÄTER: WER DEN SACHVERHALT NICHT VOLLSTÄNDIG KLÄRT, BEGÜNSTIGT DIE GRÖSSTEN SCHWEINE ...

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 156 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1b.jpg


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1b.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7274

20141106 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 2a.jpg


20141106 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 2a.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7276

20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1c.jpg


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1c.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7278

POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL: »Der Fall hat eine Dimension wie Lucona. Ich bin knapp davor, ihn zu lösen und die Kriminellen zu entlarven«. (1)

POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL: Uns allen geht es um die Aufdeckung schlimmster Verbrechen. Da geht es um die größten Schweine. (2)

Die Entführungsgeschichte der Natascha Kampusch hat sich anders abgespielt, als offiziell verlautbart. Mit diesem Fall wurde nicht nur unglaublich viel Geld verdient, sondern auch ein elitäres Kinderporno-Netzwerk geschützt, das der Chefermittler Franz Kröll bereits im Visier hatte. Er kannte Namen. Und dann war er tot. (1)

(1) http://guidograndt.wordpress.com/2014/11/05/fall-natascha-kampusch-ein-netzwerk-in-hochsten-kreisen-1/
Fall Natascha Kampusch: “Ein Netzwerk in höchsten Kreisen” (1) Nov 5 Verfasst von guido grandt 435 (96/2014)
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 154 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

(2) http://guidograndt.wordpress.com/2014/11/06/fall-natascha-kampusch-ein-netzwerk-in-hochsten-kreisen-2/
Fall Natascha Kampusch: “Ein Netzwerk in höchsten Kreisen” (2) Nov 6 Verfasst von guido grandt 436 (97/2014)
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 155 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

« Letzte Änderung: Heute um 12:17:06 von Wahrheitsforschung »
Nur wenn Wahrheitsforschung vollkommen schad- und klaglos gehalten wird, stimmt Wahrheitsforschung weiteren Veröffentlichungen zu. FÜR EXTERNE INHALTE KANN KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNOMMEN WERDEN. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Offline Wahrheitsforschung

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.379
  • Reputation: 556
  • Referrals: 0
POLITISCHE EINFLUSSNAHME
« Antwort #31 am: 23 Juli 2017, 12:22:14 »
07.05.2017 13:39 heute: "Neue Zweifel FALL KÜHRER Sitzt Falscher wegen Mordes in Haft? ... POLITISCHE EINFLUSSNAHME ... POLITWILLKÜR ... Und dazu gehört letztlich auch eine politische Verdachtslage. Blaschitz: "Die Schwester der jetzigen Landshauptfrau Mikl-Leitner betreibt in der Region eine große Landwirtschaft. Und der damalige Freund von Julia, Thomas S., gehört einer hochwohl angesehenen Familie aus der Gegend an. ... Die höchste Politik – also der damalige Landshauptmann und Mikl-Vertraute Erwin Pröll hätte es notdürftig lieber gesehen, wenn ein "einfacher Mörder" vor Gericht stünde und der damalige Freund des Mädchens – er war kurz in U-Haft gesessen – außer Obligo bliebe." Und heute sinngemäß: Die DNA-Analyse ist "extrem mangelhaft". / Die DNA-Analyse von Mag. Dr. Christa Nussbaumer ist "extrem mangelhaft". / Die DNA-Analyse durch Mag. Dr. Christa Nussbaumer ist "extrem mangelhaft".

WIEDERHOLUNGEN D
Seite 3 Antwort 31 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.30

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 2 Antwort 18 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.15
07.05.2017 13:39 heute: "Neue Zweifel FALL KÜHRER Sitzt Falscher wegen Mordes in Haft? ... POLITISCHE EINFLUSSNAHME ... POLITWILLKÜR ... Und dazu gehört letztlich auch eine politische Verdachtslage. Blaschitz: "Die Schwester der jetzigen Landshauptfrau Mikl-Leitner betreibt in der Region eine große Landwirtschaft. Und der damalige Freund von Julia, Thomas S., gehört einer hochwohl angesehenen Familie aus der Gegend an. ... Die höchste Politik – also der damalige Landshauptmann und Mikl-Vertraute Erwin Pröll hätte es notdürftig lieber gesehen, wenn ein "einfacher Mörder" vor Gericht stünde und der damalige Freund des Mädchens – er war kurz in U-Haft gesessen – außer Obligo bliebe." Und heute sinngemäß: Die DNA-Analyse ist "extrem mangelhaft". / Die DNA-Analyse von Mag. Dr. Christa Nussbaumer ist "extrem mangelhaft". / Die DNA-Analyse durch Mag. Dr. Christa Nussbaumer ist "extrem mangelhaft".

20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1A.jpg


20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11125

20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1.jpg


20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11121

20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 2.jpg


20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11123

Quelle: 07.05.2017 13:39 http://www.heute.at/oesterreich/news/story/49366170

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Quelle: 07.05.2017 13:39 http://www.heute.at/oesterreich/news/story/49366170

"07. Mai 2017 13:23; Akt: 07.05.2017 13:39

Neue Zweifel Fall Kührer: Sitzt Falscher wegen Mordes in Haft? von Walter Pohl - Knalleffekt im Fall Julia: Neben Verfahrensmängeln rund um den Tod der 16-Jährigen ortet Anwalt Blaschitz nun politische Einflussnahme.

Neben dem Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens, bei dem der 55-jährige Videothekenbetreiber Michael K. 2014 des Mordes an Julia Kührer schuldig gesprochen und zu 20 Jahren Haft verurteilt wurde, ortet der Verteidiger des Mannes, Wolfgang Blaschitz, letztlich sogar Politwillkür, die angeblich hinter dem "Fehlurteil" stehen könnte.

Zur Erinnerung: Die Schülerin aus Pulkau (NÖ) war im Juni 2011 nach jahrelanger Abgängigkeit quasi "um die Ecke", in ihrem Heimatort Pulkau skelletiert und teilweise verbrannt in einem Erdkeller gefunden worden. Erster Reflex: Der Besitzer des Grundstückes, Michael K. eben, hätte das in der örtlichen Drogenszene verkehrende Mädchen getötet dann unter einer Decke versteckt und in seinem Keller angezündet, um alle Spuren zu verwischen. Der Erstverdacht nährte sich auch aus der Tatsache, dass Michael K. – er sitzt seither in der Strafanstalt Stein – Jugendliche im Bezirk mit Partydrogen versorgt hatte.

Politische Einflussnahme?

Nun jedoch will der Advokat genug Indizien gesammelt haben, um eben die Neuaustragung des Verfahrens zu erreichen.

Und dazu gehört letztlich auch eine politische Verdachtslage. Blaschitz: "Die Schwester der jetzigen Landshauptfrau Mikl-Leitner betreibt in der Region eine große Landwirtschaft. Und der damalige Freund von Julia, Thomas S., gehört einer hochwohl angesehenen Familie aus der Gegend an."

Der Spin des Verteidigers sieht darob wie folgt aus: Die höchste Politik – also der damalige Landshauptmann und Mikl-Vertraute Erwin Pröll hätte es notdürftig lieber gesehen, wenn ein "einfacher Mörder" vor Gericht stünde und der damalige Freund des Mädchens – er war kurz in U-Haft gesessen – außer Obligo bliebe.

OLG reduzierte Strafe

Weiteres "Indiz" dafür ist laut Blaschitz auch die spätere Aufhebung des Ersturteils "lebenslang" durch das "politisch diesbezüglich unabhängige" Oberlandesgericht in Wien und die Herabsetzung des Urteils auf 20 Jahre Haft.

Tatsächlich könnte die Tat auch ganz anders abgelaufen sein. Annahme: Julia Kührer ist im Zuge einer Drogenparty an einer Überdosis gestorben und wurde von anderen Jugendlichen dann im Keller des Michael K. "abgelegt". Blaschitz: "Ich bin mir sicher, dass wir den Fall jetzt aufklären können."

Bruder will Täter entlasten

Tatsächlich sprechen mehrere Gründe gegen die von dem Gericht in Korneuburg vorgebrachten Indizien:

Michael K. als "Täter" müsste schon an Grenzdebilität gelitten haben, wenn er "sein" Opfer unweit des eigenen Hauses versteckt.

Die DNA-Analyse jener Decke, mit der die Leiche verhüllt worden war, ist laut Blaschitz "extrem mangelhaft" und selbst der Bruder des Opfers, Stefan Kührer, will – wie die "Krone" berichtet – mit neuen Indizien für eine Wiederaufnahme des Verfahren kämpfen.

Neuer Richtersenat

Wenn, dann allerdings mit einem anderen Richtersenat als im ersten Prozess. Denn der, so Blaschitz, könnte damals ja womöglich auch politisch beeinflußt worden sein.

Insgesamt sollen in dieser Woche noch fünf weitere diesbezügliche Beweisanträge eingebracht werden."


20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1.jpg


20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11121

20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 2.jpg


20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11123

20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1A.jpg


20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11125

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 2 Antwort 17 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.15
MORDFALL JULIA KÜHRER: 14.05.2017 KURIER Seite 13 sinngemäß:
DER DNA-BEWEIS HÄLT EINER WISSENSCHAFTLICHEN ÜBERPRÜFUNG NICHT STAND. /
DER DNA-BEWEIS VON MAG. DR. CHRISTA NUSSBAUMER HÄLT EINER WISSENSCHAFTLICHEN ÜBERPRÜFUNG NICHT STAND.

20170514 KURIER Seite 13 MORDFALL JULIA KUEHRER ZWEIFEL AN DNA BEWEIS.jpg


20170514 KURIER Seite 13 MORDFALL JULIA KUEHRER ZWEIFEL AN DNA BEWEIS.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11119

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

14.05.2017 KURIER Seite 13: „Kührer: Auch Zweifel an DNA

Mordfall. Täter-Anwalt beauftragt Forensiker / Ermittler verteidigt bisherige Untersuchungen

VON MICHAELA REIBENWEIN UND PATRICK WAMMERL

Der Wiederaufnahmeantrag im Kriminalfall Julia Kührer wirbelt gehörig Staub auf. Anwalt Wolfgang Blaschitz will beweisen, dass mit Michael Kollitsch 2013 der Falsche wegen Mordes zu 20 Jahren Haft verurteilt wurde.

Blaschitz stützt sich dabei auf die Aussage mehrerer neuer Zeugen sowie auf die 71-seitige Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes, die ein Jahr vor dem Fund von Julias Überresten in Kollitschs Erdkeller, verfasst wurde. Die darin enthaltene These: Julia Kührer war am 27. Juni 2006 zwischen 13.30 und 16 Uhr "zu Schaden gekommen". Es war der Tag, als Julia in Pulkau aus dem Schulbus ausstieg – und verschwand. Der Hauptverdächtige: Julias Ex-Freund Thomas S. Die Beziehung war gerade erst in die Brüche gegangen, Julia wollte sie dennoch retten. In seinem Beisein, so der Verdacht, soll Julia entweder durch eine Straftat oder einen Drogen-Unfall ums Leben gekommen sein. Indiz dafür: Das Handy von Thomas S. war zu dem Zeitpunkt in der Funkzelle Pulkau eingeloggt. Zudem erschien dem Analysten der "begründete Verdacht", dass die im Anschluss verschickten SMS von Thomas S. an Julia eine "Alibihandlung oder bewusst herbeigeführte Verschleierungshandlung" gewesen sein könnten.

Verdächtig erschien zudem, dass Thomas S. zu dem Zeitpunkt auffällig oft mit einem Freund in Kontakt stand. Was "den Verdacht begründet, dass die Spuren des Unfalls oder einer Straftat durch den herbeigerufenen Anton N. beseitigt worden sind".

Leiche im Keller

Nur ein Jahr später war das alles kein Thema mehr: Julia Kührers sterbliche Überreste wurden im Erdkeller des Hauses von Michael Kollitsch im Nachbarort Dietmannsdorf gefunden. Auf einer teils verbrannten Decke bei der Leiche fand sich die DNA des Verdächtigen.

Von der Tathergangsanalyse selbst war im Mordprozess kein Wort zu hören. Wobei: "Diese Gerüchte mit einem Drogen-Unfall gab es immer wieder", bestätigt auch Farid Rifaat, der Kollitsch damals verteidigte. "Aber ich kann mich nicht daran erinnern, dass konkret diese Analyse im Gerichtsakt war."

Für den damaligen Ermittlungsleiter und Chef des Cold-Case-Managements des Bundeskriminalamtes, Chefinspektor Kurt Linzer, sitzt der wahre Täter im Gefängnis. An seinen damaligen Ermittlungen hält er weiter und ohne Zweifel fest. "Der Inhalt dieser Analyse ist nicht neu, auch nicht überraschend. Das ist alles im Akt." Dass sie gerade jetzt ins Zentrum rückt, wertet er als "Versuch, das Bundeskriminalamt auseinander zu dividieren. Natürlich haben wir das alles entsprechend untersucht. Aber so eine Analyse hat keinerlei Anspruch auf Authentizität und keine Beweiskraft. Da geht es rein um die Möglichkeit, wie es gewesen sein könnte," erklärt Linzer im Gespräch mit dem KURIER.

Blaschitz hat neben der Analyse noch ein anderes Ass im Ärmel, und zwar die Aussage von Julias Bruder, Stefan Kührer, der Kollitsch für unschuldig hält.

Auch den DNA-Beweis auf der Decke will der Anwalt mit prominenter Hilfe zerpflücken. Laut dem Leiter des Instituts für Forensische Genetik (IFG) in Münster, Bernd Brinkmann, hält dieser Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.

Julia Kührer verschwand 2006. Die Leiche wurde 2011 gefunden.

Für Chefinspektor Linzer sitzt der wahre Täter im Gefängnis."


20170514 KURIER Seite 13 MORDFALL JULIA KUEHRER ZWEIFEL AN DNA BEWEIS.jpg


20170514 KURIER Seite 13 MORDFALL JULIA KUEHRER ZWEIFEL AN DNA BEWEIS.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11119

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 2 Antwort 16 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.15

20170514 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL JULIA KUEHRER.jpg


20170514 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL JULIA KUEHRER.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10986

14.05.2017 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL KUEHRER
VIELE ZWEIFEL IM FALL KÜHRER Täter-Anwalt Wolfgang Blaschitz will nun DNA-Spuren widerlegen. -> CHRONIK 19
Sinngemäß: 14.05.2017 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL JULIA KUEHRER
Rechtsanwalt Wolfgang Blaschitz will nun DNA-Spuren widerlegen.
Rechtsanwalt Wolfgang Blaschitz will DNA-Spuren widerlegen.
Anwalt Wolfgang Blaschitz will nun DNA-Spuren widerlegen.
Anwalt Wolfgang Blaschitz will DNA-Spuren widerlegen.


Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20170514 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL JULIA KUEHRER.jpg


20170514 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL JULIA KUEHRER.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10986

20170514 0600 / 14.05.2017 06:00 KURIER:
https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/mordfall-kuehrer-forensiker-hegt-zweifel-an-dna-spuren/263.711.162
Mordfall Kührer: Forensiker hegt Zweifel an DNA-Spuren ... Blaschitz stützt sich ... auf die 71-seitige Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes, die ein Jahr vor dem Fund von Julias Überresten in Kollitschs Erdkeller, verfasst wurde. Die darin enthaltene These: Julia Kührer war am 27. Juni 2006 zwischen 13.30 und 16 Uhr "zu Schaden gekommen". ... Von der Tathergangsanalyse selbst war im Mordprozess kein Wort zu hören. ... Auch den DNA-Beweis auf der Decke will der Anwalt mit prominenter Hilfe zerpflücken. Laut dem Leiter des Instituts für Forensische Genetik (IFG) in Münster, Bernd Brinkmann, hält dieser Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.

Sinngemäß:
Laut dem Leiter des Instituts für Forensische Genetik (IFG) in Münster, Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Leiter des Instituts für Forensische Genetik (IFG) in Münster, Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Leiter des Instituts für Forensische Genetik (IFG) in Münster, Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Rechtsmediziner Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Rechtsmediziner Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Forensiker Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Forensiker Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Wissenschaftler Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Wissenschaftler Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Rechtsmediziner Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Rechtsmediziner Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Forensiker Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Forensiker Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Wissenschaftler Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Wissenschaftler Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

FALL JULIA KÜHRER / FALL NATASCHA KAMPUSCH / ... Verdacht:
REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZ Kriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZ Hochkriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZ Höchstkriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH POLIZEI Kriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH POLIZEI Hochkriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH POLIZEI Höchstkriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH VERWALTUNG Kriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH VERWALTUNG Hochkriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH VERWALTUNG Höchstkriminelles Verbrechensnetzwerk
TÄTER und TÄTERINNEN
SCHREIBTISCHTÄTER und SCHREIBTISCHTÄTERINNEN
BEITRAGSTÄTER und BEITRAGSTÄTERINNEN
Beschuldigte:
DI Dr. Erwin PRÖLL,
Mag. Johanna MIKL-LEITNER,
Mag. Claudia BANDION-ORTNER,
Mag. Dr. Beatrix KARL,
Dr. Wolfgang BRANDSTETTER,
HR Dr. Franz PRUCHER (LPD NÖ),
Mag. Christian PILNACEK,
HR Dr. Werner PLEISCHL,
Direktor Bernhard TREIBENREIF, MA, 
Direktor Franz LANG (BKA),
Kurt LINZER (Chefinspektor),
...
Beschuldigte ohne Titel:
Beschuldigter Erwin PRÖLL (EX-LH NÖ),
Beschuldigte Johanna MIKL-LEITNER (LH NÖ),
Beschuldigte Claudia BANDION-ORTNER (Justiz),
Beschuldigte Beatrix KARL (Justiz),
Beschuldigter Wolfgang BRANDSTETTER (Justiz),
Beschuldigter Franz PRUCHER (LPD NÖ),
Beschuldigter Christian PILNACEK (Justiz),
Beschuldigter Werner PLEISCHL (Justiz),
Beschuldigter Bernhard TREIBENREIF BMI),   
Beschuldigter Franz LANG (BKA),
Beschuldigter Kurt LINZER (Chefinspektor),
...
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.

Es gilt die Unschuldsvermutung.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Beginn und Antwort 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

25.08.2013 Kurier: DER FALL JULIA KÜHRER: Der Staatsanwalt hat eine konkrete Geschichte rund um den Tag der Tat entworfen.
14.05.2010 Detektiv Walter Pöchhacker: Die "Cold-Case" Ermittler sind bekanntlich ident mit der letzten Kampusch SoKo.
http://www.detektiv-poechhacker.at/forum/topic.php?id=274 / http://forum.detektiv-poechhacker.at/archiv/topic_274.html

www detektiv poechhacker at forum 274 DER FALL JULIA KUEHRER C.jpg


www detektiv poechhacker at forum 274 DER FALL JULIA KUEHRER C.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4246

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 13 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0
Mai 2017 Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens im Fall Kührer
Mai 2017 Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens im Fall Julia Kührer
Mai 2017 Wiederaufnahmeantrag im Fall Kührer
Mai 2017 Wiederaufnahmeantrag im Fall Julia Kührer


Quelle: 08.05.2017 http://noe.orf.at/news/stories/2841771/

20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10983

20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.jpg


20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10984

Aus anderen Quellen:

20170507 1339 / 07.05.2017 13:39 HEUTE:
http://www.heute.at/oesterreich/news/story/49366170
Neue Zweifel 07. Mai 2017 13:23; Akt: 07.05.2017 13:39 Fall Kührer: Sitzt Falscher wegen Mordes in Haft? von Walter Pohl - Knalleffekt im Fall Julia: Neben Verfahrensmängeln rund um den Tod der 16-Jährigen ortet Anwalt Blaschitz nun politische Einflussnahme. ... Politische Einflussnahme? Nun jedoch will der Advokat genug Indizien gesammelt haben, um eben die Neuaustragung des Verfahrens zu erreichen. Und dazu gehört letztlich auch eine politische Verdachtslage. Blaschitz: "Die Schwester der jetzigen Landeshauptfrau Mikl-Leitner betreibt in der Region eine große Landwirtschaft. Und der damalige Freund von Julia, Thomas S., gehört einer hochwohl angesehenen Familie aus der Gegend an." Der Spin des Verteidigers sieht darob wie folgt aus: Die höchste Politik – also der damalige Landeshauptmann und Mikl-Vertraute Erwin Pröll hätte es notdürftig lieber gesehen, wenn ein "einfacher Mörder" vor Gericht stünde und der damalige Freund des Mädchens – er war kurz in U-Haft gesessen – außer Obligo bliebe. ...

(Blaschitz: "Die Schwester der jetzigen Landshauptfrau Mikl-Leitner betreibt in der Region eine große Landwirtschaft. Und der damalige Freund von Julia, Thomas S., gehört einer hochwohl angesehenen Familie aus der Gegend an." Der Spin des Verteidigers sieht darob wie folgt aus: Die höchste Politik – also der damalige Landshauptmann und Mikl-Vertraute Erwin Pröll hätte es notdürftig lieber gesehen, wenn ein "einfacher Mörder" vor Gericht stünde und der damalige Freund des Mädchens – er war kurz in U-Haft gesessen – außer Obligo bliebe.")

20170508 1351 / 08.05.2017 13:51 OBERÖSTERREICHISCHE NACHRICHTEN:
http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Fall-Julia-Kuehrer-Sitzt-ein-Unschuldiger-im-Gefaengnis;art4,2560543
DRUCKEN:
http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Fall-Julia-Kuehrer-Sitzt-ein-Unschuldiger-im-Gefaengnis;art4,2560543,PRINT?_FRAME=33
08. Mai 2017 - 13:51 Uhr Oberösterreich Fall Julia Kührer: Sitzt ein Unschuldiger im Gefängnis? "Kein Mord, sondern Unfall": Mit neuen Zeugen will der Anwalt des mutmaßlichen Mörders beweisen, dass Julia an Drogen starb ... Julias Bruder bot Hilfe an Sogar ein Bruder der verstorbenen Jugendlichen ist von der Unschuld des Videotheken-Besitzers überzeugt. „Er hat meinem Mandanten einen Brief geschrieben, dass auch er einen neuen Zeugen kennt, der den Fall in einem neuen Licht erscheinen lässt“, sagt der Anwalt. Ein weiteres Mal befragen lassen will der Verteidiger auch den damaligen Ex-Freund von Julia, von dem sich das Mädchen noch kurz vor ihrem Verschwinden getrennt hatte. „Es gibt Zeugen, die aus seinem Mund gehört haben wollen, dass es ein Drogenunfall war.“ Der Ex-Freund soll die Leiche in den Keller von Michael K. gebracht haben. Ersterer sei der Sohn einflussreicher Großgrundbesitzer. Ein Teil der Ermittler habe „alles getan, um ihn aus der Schusslinie zu nehmen“, ist der Anwalt überzeugt. ...

20170510 0600 / 10.05.2017 06:00 KURIER:
https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/wiederaufnahmeantrag-im-fall-kuehrer-sitzt-der-falsche/262.910.543
10.05.2017, 06:00 Fall Kührer: Sitzt der Falsche? Ermittler des Bundeskriminalamts sind über Täterschaft uneinig. Wie sicher ist ein Mordurteil, wenn selbst die führenden Ermittler in Sachen Täterschaft unterschiedlicher Meinung sind? ... Während die Cold-Case-Ermittler von der Täterschaft von Michael K. ausgingen ... kommt Chefinspektor Robert H. von der "Operativen Kriminalanalyse" des BK zu einem völlig anderen Schluss. Nämlich das Julia Kührer im Beisein ihres Freundes Thomas S. zu Tode gekommen ist und ihre Leiche später versteckt wurde. "Vieles deutet darauf hin, dass es ein nicht beabsichtigter Tod im Suchtgiftmilieu war", so Blaschitz. Verschleierung Mehrere SMS, die der Verdächtige am Tag von Julias Verschwinden an sie verschickt hat, wurden von dem Analysten als Alibi- oder bewusst herbeigeführte Verschleierungshandlung angesehen. Die Tathergangsanalyse wurde noch vor dem Auffinden von Julias Leiche am 19. Juli 2010 verfasst. Auch nach dem späteren Skelettfund und der Verurteilung hält Ermittler Robert H. seine Analyse vollinhaltlich aufrecht. Es habe sich nichts geändert. "Dieses Papier ist den Geschworenen im Mordprozess vorenthalten worden. Der Chefinspektor wurde als wesentlicher Ermittler zu seiner eigenen Verwunderung nicht als Zeuge geladen. Seine Einvernahme hätte ein völlig anderes Ergebnis gebracht", sagt Blaschitz. ... Auch Stefan Kührer ist verwundert, dass er im Mordprozess nicht zum problematischen Umgang zwischen Thomas S. und seiner Schwester befragt wurde. Er möchte zur Aufklärung des "richtigen Sachverhalts" beitragen.

20170511 0600 / 11.05.2017 06:00 KURIER:
https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/fall-kuehrer-von-einer-statistenrolle-im-polizeiakt-zum-moerder/263.114.848
Fall Kührer: Von einer Statistenrolle im Polizeiakt zum Mörder Verurteilter kommt in der Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes nur in einem Nebensatz vor. ... 11.05.2017, 06:00 Michael Kollitsch wurde 2013 verurteilt Wie kann es sein, dass der verurteilte Mörder der Niederösterreicherin Julia Kührer in der 71 Seiten starken Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes (BK) lediglich in einem Nebensatz erwähnt wird? Der Täterschaft wird darin jemand anderer bezichtigt. In einem der spektakulärsten Kriminalfälle des Landes sind derart große Ungereimtheiten aufgetaucht, dass der Anwalt des zu 20 Jahren Haft verurteilten Michael Kollitsch (55) eine Wiederaufnahme des Verfahrens beantragt hat – und das mit durchaus brisantem Material. Verteidiger Wolfgang Blaschitz stützt sich auf das Papier der "Operativen Kriminalanalyse" des BK. Chefinspektor Robert H. kommt darin zum Schluss, dass nicht Michael Kollitsch Julia Kührer getötet hat, sondern das Mädchen im Beisein ihres Freundes Thomas S. gestorben ist. Entweder durch eine Straftat oder durch einen Unfall im Zusammenhang mit Drogen (Überdosis). Die 71-seitige Fallanalyse, die dem KURIER vorliegt, stammt vom Juli 2010. Erst als ein Jahr später Julias menschliche Überreste in einem Erdkeller auf Kollitschs Grundstück entdeckt wurden, wurde der Videothekenbesitzer zum Mordverdächtigen und schließlich zum Täter. Die Geschworenen im Mordprozess bekamen 2013 die Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes gar nicht mehr zu Gesicht. ... Die Analytiker kamen zu dem Schluss, dass Julia und Thomas S. sich am Nachmittag des 27. Juni 2006 trafen und es nach kurzer und heftiger Diskussion zu einem Unfall oder einer bewusst herbeigeführten Handlung gekommen ist, heißt es. ... Michael Kollitsch kommt in der Analyse nur deswegen vor, weil sein Handy zu einem der untersuchten Zeitpunkte auch in Pulkau eingeloggt war. Er hatte dort seine Videothek. Auch Julias Bruder, Stefan, hält Kollitsch nicht für den Mörder seiner Schwester.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Quelle: 08.05.2017 http://noe.orf.at/news/stories/2841771/

Wiederaufnahmeantrag im Fall Kührer

Der Fall Kührer nimmt kein Ende. Wie die Zeitung „Heute“ berichtet, hat der Verteidiger von Michael K. einen Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens gestellt. K. wurde wegen Mordes an Julia Kührer zu 20 Jahren Haft verurteilt.

Seit der rechtskräftigen Verurteilung von Michael K. hätten sich unterschiedlichste Zeugen gemeldet, sagt Verteidiger Wolfgang Blaschitz gegenüber noe.ORF.at. Ihre Aussagen würden den Fall in einem anderen Licht erscheinen lassen: „Das geht vornehmlich in die Richtung, dass nicht mein Mandat der Täter gewesen ist, sondern dass die Umstände, die zum Ableben von Julia Kührer geführt haben, andere sind.“

„Ich habe das seriös vorbereitet“

Konkret ist die Rede von einem Drogentod der damals 16-jährigen Schülerin aus Pulkau (Bezirk Hollabrunn). „Insbesondere, dass es ein nicht beabsichtigter Tod in der Clique, sprich im Suchtgiftmilieu gewesen sein soll“, so Blaschitz. Der Rechtsanwalt brachte den Wiederaufnahmeantrag am Freitag beim Landesgericht Korneuburg ein. Zu den Erfolgsaussichten sagt er: „Ein Gericht ist kein Casino, wo man sich irgendwelche Chancen ausrechnet oder ausrechnen kann. Ich habe das seriös vorbereitet, wobei jederzeit die Möglichkeit besteht, Ergänzungen vorzunehmen.“
 
APA/Helmut Fohringer Michael K. ist zu 20 Jahren Haft verurteilt worden

Die Staatsanwaltschaft Korneuburg habe nun die Möglichkeit, sich zum Wiederaufnahmeantrag zu äußern, sagt der Mediensprecher des Landesgerichtes Korneuburg, Gernot Braitenberg-Zennenberg, im Gespräch mit noe.ORF.at: „Die Staatsanwaltschaft kann dem Antrag beitreten oder sich dagegen aussprechen.“ Danach werde der Akt dem sogenannten Berichterstatter vorgelegt, und schließlich entscheide ein Drei-Richter-Senat über den Antrag, „wobei auch Ermittlungen angestellt werden können“, so Braitenberg-Zennenberg.

Mehrere Wochen bis zu einer Entscheidung

Blaschitz habe außerdem eine mündliche Verhandlung beantragt, um, wie er sagt, sein Fragerecht an die Zeugen ausüben zu können. Laut Braitenberg-Zennenberg werde das Landesgericht nun einige Wochen beschäftigt sein: „Der Akt ist umfangreich, üblicherweise dauert es bis zu einer Entscheidung mehrere Wochen.“

Julia Kührer war 2006 verschwunden, fünf Jahre später wurden ihre sterblichen Überreste im nahen Dietmannsdorf in einem Erdkeller auf dem Hof eines Videothekbesitzers, bei dem sich die Pulkauer Jugend getroffen hatte, gefunden. Die Todesursache konnte nicht mehr eruiert werden. 2013 wurde der Mann wegen Mordes verurteilt, in der Folge bemühte sich sein Rechtsanwalt um neue Beweise, die für die Schuldlosigkeit seines Mandanten sprechen sollten.

Links:

Vor zehn Jahren verschwand Julia Kührer http://noe.orf.at/news/stories/2782375/ (noe.ORF.at; 26.6.2016)

Fall Kührer vor Wiederaufnahme? http://noe.orf.at/news/stories /2746407/ (noe.ORF.at; 8.12.2015)

„Heute“-Artikel http://www.heute.at/oesterreich/news/story/49366170

Publiziert am 08.05.2017

20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10983

20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.jpg


20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10984

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 10 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

20130920 OESTERREICH FREITAG, 20 SEPTEMBER 2013 NR. 2438 Seite 1OE.jpg


20130920 OESTERREICH FREITAG, 20 SEPTEMBER 2013 NR. 2438 Seite 1OE.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4451

20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A.jpg


20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4453

20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A1.jpg


20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4455

20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A2.jpg


20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4457

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: Die Geschichte wiederholt sich immer wieder.

Verdacht: Wir werden von Machthabern gezielt belogen.
Verdacht: Wir werden gezielt belogen.

Verdacht: Wenn die Justiz versagt, kann jeder Machthaber tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn die Polizei versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn das Militär versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.

Verdacht: Diktatur geistig abnormer schwerkrimineller Staatsanwälte
GEISTIG ABNORME SCHWERKRIMINELLE MACHTHABER - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=946.0
(1999 FISCHER UEBERSCHAER DER NATIONALSOZIALISMUS VOR GERICHT 1943-1952)

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0

Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.

2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


ALTERNATIVE MEDIEN KRITISCHE LINKS UND INFORMATIONEN
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=961.0

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE 2 - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTEN
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=745.0
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTINNEN - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTINNEN
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTINNEN - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER JURISTEN - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER JURISTINNEN - VERDACHT

DIKTATUR PSYCHISCH KRANKER JURISTINNEN UND JURISTEN - VERDACHT
DIKTATUR PSYCHISCH KRANKER JURISTEN UND JURISTINNEN - VERDACHT

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTEN
Seite 18 Antwort 256 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.255
DA GEHT ES UM DIE GRÖSSTEN SCHWEINE 4

"DA GEHT ES UM DIE GRÖSSTEN SCHWEINE."



Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

MORDVERDACHT GEGEN DIE GRÖSSTEN SCHWEINE ...

20160225 / 25.02.2016 MEDIEN BERICHTEN: FALL NATASCHA KAMPUSCH ... FALL FRANZ KRÖLL ... FALL WOLFGANG PRIKLOPIL ... MORDANZEIGE GEGEN UNBEKANNTE TÄTER ... MORDVERDACHT GEGEN UNBEKANNTE TÄTER ... WOLFGANG PRIKLOPIL SEI BEREITS TOT GEWESEN, ALS ER VOM ZUG ÜBERROLLT WURDE ... VERLETZUNGEN NICHT AUSREICHEND UNTERSUCHT ... WER NICHTS GEGEN EINEN MORDVERDACHT UNTERNIMMT, BEGÜNSTIGT TATVERDÄCHTIGE ...

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

BEITRAGSTÄTER / SCHREIBTISCHTÄTER: WER DEN SACHVERHALT NICHT VOLLSTÄNDIG KLÄRT, BEGÜNSTIGT DIE GRÖSSTEN SCHWEINE ...

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 156 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1b.jpg


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1b.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7274

20141106 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 2a.jpg


20141106 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 2a.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7276

20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1c.jpg


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1c.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7278

POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL: »Der Fall hat eine Dimension wie Lucona. Ich bin knapp davor, ihn zu lösen und die Kriminellen zu entlarven«. (1)

POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL: Uns allen geht es um die Aufdeckung schlimmster Verbrechen. Da geht es um die größten Schweine. (2)

Die Entführungsgeschichte der Natascha Kampusch hat sich anders abgespielt, als offiziell verlautbart. Mit diesem Fall wurde nicht nur unglaublich viel Geld verdient, sondern auch ein elitäres Kinderporno-Netzwerk geschützt, das der Chefermittler Franz Kröll bereits im Visier hatte. Er kannte Namen. Und dann war er tot. (1)

(1) http://guidograndt.wordpress.com/2014/11/05/fall-natascha-kampusch-ein-netzwerk-in-hochsten-kreisen-1/
Fall Natascha Kampusch: “Ein Netzwerk in höchsten Kreisen” (1) Nov 5 Verfasst von guido grandt 435 (96/2014)
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 154 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

(2) http://guidograndt.wordpress.com/2014/11/06/fall-natascha-kampusch-ein-netzwerk-in-hochsten-kreisen-2/
Fall Natascha Kampusch: “Ein Netzwerk in höchsten Kreisen” (2) Nov 6 Verfasst von guido grandt 436 (97/2014)
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 155 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

« Letzte Änderung: 24 Juli 2017, 13:07:58 von Wahrheitsforschung »
Nur wenn Wahrheitsforschung vollkommen schad- und klaglos gehalten wird, stimmt Wahrheitsforschung weiteren Veröffentlichungen zu. FÜR EXTERNE INHALTE KANN KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNOMMEN WERDEN. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Offline Wahrheitsforschung

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.379
  • Reputation: 556
  • Referrals: 0
BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1
« Antwort #32 am: 03 August 2017, 17:33:41 »
WIEDERHOLUNGEN D
Seite 3 Antwort 32 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.30

20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 Antwort 7 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0
30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1 BERLIN Kottbusser Tor http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 1 BERLIN Kottbusser Tor
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11140

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1 BERLIN Kottbusser Tor http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 1 BERLIN Kottbusser Tor
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

"Die 6 gefährlichsten Orte Deutschlands (1) Mord, Körperverletzung, Raub, Diebstahl: Viele deutsche Großstädte sind aufgrund von Zuwanderung zu »No-go-Areas» verkommen. TEIL 1
 
1. BERLIN: Kottbusser Tor Im letzten Jahr wurden am U-Bahnhof Kottbusser Tor (Kreuzberg) sage und schreibe mehr als 2.600 Straftaten verübt. Darunter 439 Körperverletzungen und 136 Raubüberfälle. Der »Kotti» ist auch der Ort der harten Drogen.

Der Platz wird bereits als No-go-Area, »Platz der Gesetzlosen» oder »Platz der Verdammten» betitelt, ein öffentliches Straßenland, in dem die Gesetzlosigkeit herrscht."

"Skandal: Afrikanische Drogenhändler sollen bleiben!"


Hinweis: Michael Grandt schreibt: "1. BERLIN: Kottbuser Tor"

20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11140

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

EUROPA DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT
Seite 11 Antwort 153 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=943.150
26.07.2017 14:00 krone EUGH MASSEN-GRENZÜBERTRITTE WAREN EINDEUTIG ILLEGAL
Zeitgeschichte: 20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0

20170726 1400 krone EUGH MASSEN-GRENZUEBERTRITTE WAREN EINDEUTIG ILLEGAL.jpg


20170726 1400 krone EUGH MASSEN-GRENZUEBERTRITTE WAREN EINDEUTIG ILLEGAL.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=943.0;attach=11132

Quelle: 26.07.2017 14:00 http://www.krone.at/oesterreich/massen-grenzuebertritte-waren-eindeutig-illegal-eugh-zur-asylkrise-story-580408

"Kronen Zeitung Massen-Grenzübertritte waren eindeutig illegal EuGH zur Asylkrise: 26.07.2017, 14:00 Massenansturm in Spielfeld Ende 2015 Foto: EPA Im Streit um aus Österreich nach Kroatien abgeschobene Flüchtlinge hat der Europäische Gerichtshof womöglich ein wegweisendes Urteil gesprochen. Der EuGH betonte am Mittwoch, dass auch der außergewöhnliche Migrationsstrom in den Jahren 2015 und 2016 keinen Grund für ein Abgehen von der Dublin-Verordnung biete, wonach ein Flüchtling im ersten EU-Land, das er betritt, seinen Asylantrag stellen muss."

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 Beginn http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0
Hinweis: EUROPA DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT
Seite 4 Antwort 71 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=943.60 Antwort 73, 77, 78, ...

Dr. Angela Dorothea Merkel (* 17. Juli 1954 in Hamburg als Angela Dorothea Kasner) https://de.wikipedia.org/wiki/Angela_Merkel
https://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Schulz Martin Schulz (* 20. Dezember 1955 in Hehlrath, heute Eschweiler)
1
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN ANGELA MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN SCHULZ UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MARTIN SCHULZ UND BEITRAGSTÄTER /
WEGEN MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD UND ANDERER STRAFTATEN.
Der Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
2
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN ANGELA MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN SCHULZ UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MARTIN SCHULZ UND SCHREIBTISCHTÄTER /
WEGEN MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD UND ANDERER STRAFTATEN.
Der Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
3
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN ANGELA MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN SCHULZ UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MARTIN SCHULZ UND BEITRAGSTÄTER /
WEGEN MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD UND ANDERER STRAFTATEN.
Der Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
4
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN ANGELA MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN SCHULZ UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MARTIN SCHULZ UND SCHREIBTISCHTÄTER /
WEGEN MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD UND ANDERER STRAFTATEN.
Der Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: Die Geschichte wiederholt sich immer wieder.

Verdacht: Wir werden von Machthabern gezielt belogen.
Verdacht: Wir werden gezielt belogen.

Verdacht: Wenn die Justiz versagt, kann jeder Machthaber tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn die Polizei versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn das Militär versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.

Verdacht: Diktatur geistig abnormer schwerkrimineller Staatsanwälte
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=745.0
Begründung: Gesunde Menschen im Amt tun so etwas nicht.

GEISTIG ABNORME SCHWERKRIMINELLE MACHTHABER - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=946.0
(1999 FISCHER UEBERSCHAER DER NATIONALSOZIALISMUS VOR GERICHT 1943-1952)

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0

Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.

2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


ALTERNATIVE MEDIEN KRITISCHE LINKS UND INFORMATIONEN
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=961.0

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

VERDACHT: Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Österreich?

27.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Deutschland
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-deutschland/

17.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Europa
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-europa/

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 156 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150
Polzeioberst Franz KRÖLL: DA GEHT ES UM DIE GRÖSSTEN SCHWEINE.
Polzeioberst Franz KRÖLL: Da geht es um die größten Schweine.


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1b.jpg


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1b.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7274

20141106 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 2a.jpg


20141106 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 2a.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7276

20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1c.jpg


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1c.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7278

POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL: »Der Fall hat eine Dimension wie Lucona. Ich bin knapp davor, ihn zu lösen und die Kriminellen zu entlarven«. (1)

POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL: Uns allen geht es um die Aufdeckung schlimmster Verbrechen. Da geht es um die größten Schweine. (2)

Die Entführungsgeschichte der Natascha Kampusch hat sich anders abgespielt, als offiziell verlautbart. Mit diesem Fall wurde nicht nur unglaublich viel Geld verdient, sondern auch ein elitäres Kinderporno-Netzwerk geschützt, das der Chefermittler Franz Kröll bereits im Visier hatte. Er kannte Namen. Und dann war er tot. (1)

(1) http://guidograndt.wordpress.com/2014/11/05/fall-natascha-kampusch-ein-netzwerk-in-hochsten-kreisen-1/
Fall Natascha Kampusch: “Ein Netzwerk in höchsten Kreisen” (1) Nov 5 Verfasst von guido grandt 435 (96/2014)
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 154 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

(2) http://guidograndt.wordpress.com/2014/11/06/fall-natascha-kampusch-ein-netzwerk-in-hochsten-kreisen-2/
Fall Natascha Kampusch: “Ein Netzwerk in höchsten Kreisen” (2) Nov 6 Verfasst von guido grandt 436 (97/2014)
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 155 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Nur wenn Wahrheitsforschung vollkommen schad- und klaglos gehalten wird, stimmt Wahrheitsforschung weiteren Veröffentlichungen zu. FÜR EXTERNE INHALTE KANN KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNOMMEN WERDEN. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Offline Wahrheitsforschung

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.379
  • Reputation: 556
  • Referrals: 0
BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 2
« Antwort #33 am: 04 August 2017, 15:36:22 »
WIEDERHOLUNGEN D
Seite 3 Antwort 33 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.30

20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 Antwort 8 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0
30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 2 DUISBURG Marxloh http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 2 DUISBURG Marxloh
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11144

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 2 DUISBURG Marxloh http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 2 DUISBURG Marxloh
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11144

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 Antwort 7 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0
30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1 BERLIN Kottbusser Tor http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 1 BERLIN Kottbusser Tor
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

"2. DUISBURG: Marxloh

64 Prozent der 20.000 Einwohner sind Zuwanderer. Hier herrschen Großfamilien. Laut Polizeibericht vor allem »Mardin-Kurden» und »Libanesen».

Die Rheinische Post online schrieb: »Seit einiger Zeit füllen manche dieser Familienverbände in Marxloh ein latentes ‚Machtvakuum‘ aus, das unter anderem durch eine Schwächung der dort ansässigen Hells Angels entstanden sei. Sie sind streng patriarchalisch geführt und schotten sich nach außen ab. In der Polizeiakte heißt es: ‚In ihrem hierarchisch geprägten System werden Ehrverletzungen als Beleidigungen der ganzen Familie betrachtet und müssen mit einem Angriff auf den Ehrverletzenden geahndet werden.’»

Und weiter:

»’Die polizeiliche Lage wird in Duisburg maßgeblich durch die sozialen Brennpunkte bestimmt, die eine verstärkte polizeiliche Präsenz und Intervention erfordern‘, heißt es in der Akte. Verantwortlich dafür seien in den sogenannten Hotspots südosteuropäische Zuwanderer (vor allem aus Rumänien), kriminelle Rocker und einzelne Bevölkerungsgruppen (unter anderem die Schein-Libanesen), die auf öffentlichen Wegen und Plätzen Straftaten begingen. ‚Die Strukturen der organisierten Kriminalität sind sehr stark.’»

Laut Einschätzung der Polizei gibt es »Angsträume» in Marxloh, das »akut gefährdet» und »langfristig nicht gesichert» sei."


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11140

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1 BERLIN Kottbusser Tor http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 1 BERLIN Kottbusser Tor
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

"Die 6 gefährlichsten Orte Deutschlands (1) Mord, Körperverletzung, Raub, Diebstahl: Viele deutsche Großstädte sind aufgrund von Zuwanderung zu »No-go-Areas» verkommen. TEIL 1
 
1. BERLIN: Kottbusser Tor Im letzten Jahr wurden am U-Bahnhof Kottbusser Tor (Kreuzberg) sage und schreibe mehr als 2.600 Straftaten verübt. Darunter 439 Körperverletzungen und 136 Raubüberfälle. Der »Kotti» ist auch der Ort der harten Drogen.

Der Platz wird bereits als No-go-Area, »Platz der Gesetzlosen» oder »Platz der Verdammten» betitelt, ein öffentliches Straßenland, in dem die Gesetzlosigkeit herrscht."

"Skandal: Afrikanische Drogenhändler sollen bleiben!"


Hinweis: Michael Grandt schreibt: "1. BERLIN: Kottbuser Tor"

20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11140

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

EUROPA DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT
Seite 11 Antwort 153 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=943.150
26.07.2017 14:00 krone EUGH MASSEN-GRENZÜBERTRITTE WAREN EINDEUTIG ILLEGAL
Zeitgeschichte: 20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0

20170726 1400 krone EUGH MASSEN-GRENZUEBERTRITTE WAREN EINDEUTIG ILLEGAL.jpg


20170726 1400 krone EUGH MASSEN-GRENZUEBERTRITTE WAREN EINDEUTIG ILLEGAL.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=943.0;attach=11132

Quelle: 26.07.2017 14:00 http://www.krone.at/oesterreich/massen-grenzuebertritte-waren-eindeutig-illegal-eugh-zur-asylkrise-story-580408

"Kronen Zeitung Massen-Grenzübertritte waren eindeutig illegal EuGH zur Asylkrise: 26.07.2017, 14:00 Massenansturm in Spielfeld Ende 2015 Foto: EPA Im Streit um aus Österreich nach Kroatien abgeschobene Flüchtlinge hat der Europäische Gerichtshof womöglich ein wegweisendes Urteil gesprochen. Der EuGH betonte am Mittwoch, dass auch der außergewöhnliche Migrationsstrom in den Jahren 2015 und 2016 keinen Grund für ein Abgehen von der Dublin-Verordnung biete, wonach ein Flüchtling im ersten EU-Land, das er betritt, seinen Asylantrag stellen muss."

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 Beginn http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0
Hinweis: EUROPA DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT
Seite 4 Antwort 71 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=943.60 Antwort 73, 77, 78, ...

Dr. Angela Dorothea Merkel (* 17. Juli 1954 in Hamburg als Angela Dorothea Kasner) https://de.wikipedia.org/wiki/Angela_Merkel
https://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Schulz Martin Schulz (* 20. Dezember 1955 in Hehlrath, heute Eschweiler)
1
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN ANGELA MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN SCHULZ UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MARTIN SCHULZ UND BEITRAGSTÄTER /
WEGEN MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD UND ANDERER STRAFTATEN.
Der Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
2
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN ANGELA MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN SCHULZ UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MARTIN SCHULZ UND SCHREIBTISCHTÄTER /
WEGEN MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD UND ANDERER STRAFTATEN.
Der Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
3
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN ANGELA MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN SCHULZ UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MARTIN SCHULZ UND BEITRAGSTÄTER /
WEGEN MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD UND ANDERER STRAFTATEN.
Der Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
4
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN ANGELA MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN SCHULZ UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MARTIN SCHULZ UND SCHREIBTISCHTÄTER /
WEGEN MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD UND ANDERER STRAFTATEN.
Der Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: Die Geschichte wiederholt sich immer wieder.

Verdacht: Wir werden von Machthabern gezielt belogen.
Verdacht: Wir werden gezielt belogen.

Verdacht: Wenn die Justiz versagt, kann jeder Machthaber tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn die Polizei versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn das Militär versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.

Verdacht: Diktatur geistig abnormer schwerkrimineller Staatsanwälte
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=745.0
Begründung: Gesunde Menschen im Amt tun so etwas nicht.

GEISTIG ABNORME SCHWERKRIMINELLE MACHTHABER - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=946.0
(1999 FISCHER UEBERSCHAER DER NATIONALSOZIALISMUS VOR GERICHT 1943-1952)

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0

Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.

2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


ALTERNATIVE MEDIEN KRITISCHE LINKS UND INFORMATIONEN
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=961.0

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

VERDACHT: Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Österreich?

27.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Deutschland
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-deutschland/

17.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Europa
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-europa/

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 156 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150
Polzeioberst Franz KRÖLL: DA GEHT ES UM DIE GRÖSSTEN SCHWEINE.
Polzeioberst Franz KRÖLL: Da geht es um die größten Schweine.


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1b.jpg


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1b.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7274

20141106 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 2a.jpg


20141106 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 2a.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7276

20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1c.jpg


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1c.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7278

POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL: »Der Fall hat eine Dimension wie Lucona. Ich bin knapp davor, ihn zu lösen und die Kriminellen zu entlarven«. (1)

POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL: Uns allen geht es um die Aufdeckung schlimmster Verbrechen. Da geht es um die größten Schweine. (2)

Die Entführungsgeschichte der Natascha Kampusch hat sich anders abgespielt, als offiziell verlautbart. Mit diesem Fall wurde nicht nur unglaublich viel Geld verdient, sondern auch ein elitäres Kinderporno-Netzwerk geschützt, das der Chefermittler Franz Kröll bereits im Visier hatte. Er kannte Namen. Und dann war er tot. (1)

(1) http://guidograndt.wordpress.com/2014/11/05/fall-natascha-kampusch-ein-netzwerk-in-hochsten-kreisen-1/
Fall Natascha Kampusch: “Ein Netzwerk in höchsten Kreisen” (1) Nov 5 Verfasst von guido grandt 435 (96/2014)
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 154 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

(2) http://guidograndt.wordpress.com/2014/11/06/fall-natascha-kampusch-ein-netzwerk-in-hochsten-kreisen-2/
Fall Natascha Kampusch: “Ein Netzwerk in höchsten Kreisen” (2) Nov 6 Verfasst von guido grandt 436 (97/2014)
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 155 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Nur wenn Wahrheitsforschung vollkommen schad- und klaglos gehalten wird, stimmt Wahrheitsforschung weiteren Veröffentlichungen zu. FÜR EXTERNE INHALTE KANN KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNOMMEN WERDEN. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Offline Wahrheitsforschung

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.379
  • Reputation: 556
  • Referrals: 0
BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 3
« Antwort #34 am: 06 August 2017, 12:25:57 »
WIEDERHOLUNGEN D
Seite 3 Antwort 34 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.30

20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 Antwort 9 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0
30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 3 BERLIN Goerlitzer Park http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 3 BERLIN Goerlitzer Park
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 3 BERLIN Goerlitzer Park
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 3 BERLIN Goerlitzer Park.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 3 BERLIN Goerlitzer Park.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11146

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 3 BERLIN Goerlitzer Park http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 3 BERLIN Goerlitzer Park
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 3 BERLIN Goerlitzer Park
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

"3. BERLIN: Görlitzer Park

Im Görlitzer-Park („Görli“), inmitten unserer Hauptstadt, entsteht gerade eine No-Go-Zone für Kinder und Familien und das höchst OFFIZIELL von Rot-Rot-Grün LEGALISIERT!

Und das, obwohl der Görlitzer Park und das Kottbusser Tor (s.u.) zu den GEFÄHRLICHSTEN Orten gehören!

Besitz und Konsum von Cannabis-Mengen bis zu 15 Gramm werden nicht mehr verfolgt!

Können Sie sich das vorstellen? Afrikanische Dealer, die ihre Drogen Tag und Nacht höchst offiziell und von der Polizei nicht mehr gestört, verkaufen, werden ANGEHALTEN weniger aggressiv zu sein und die Nachbarschaft durch den Drogenhandel nicht zu stören?

Wer denkt an die Kinder und Jugendlichen, die in die Fänge dieser Drogenhändler gelangen könnten oder es schon lange sind?

Berlin: Rot-Rot-Grün legalisiert Drogenhandel!"


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 3 BERLIN Goerlitzer Park.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 3 BERLIN Goerlitzer Park.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11146

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 Antwort 8 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0
30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 2 DUISBURG Marxloh http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 2 DUISBURG Marxloh
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11144

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 2 DUISBURG Marxloh http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 2 DUISBURG Marxloh
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11144

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 Antwort 7 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0
30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1 BERLIN Kottbusser Tor http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 1 BERLIN Kottbusser Tor
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

"2. DUISBURG: Marxloh

64 Prozent der 20.000 Einwohner sind Zuwanderer. Hier herrschen Großfamilien. Laut Polizeibericht vor allem »Mardin-Kurden» und »Libanesen».

Die Rheinische Post online schrieb: »Seit einiger Zeit füllen manche dieser Familienverbände in Marxloh ein latentes ‚Machtvakuum‘ aus, das unter anderem durch eine Schwächung der dort ansässigen Hells Angels entstanden sei. Sie sind streng patriarchalisch geführt und schotten sich nach außen ab. In der Polizeiakte heißt es: ‚In ihrem hierarchisch geprägten System werden Ehrverletzungen als Beleidigungen der ganzen Familie betrachtet und müssen mit einem Angriff auf den Ehrverletzenden geahndet werden.’»

Und weiter:

»’Die polizeiliche Lage wird in Duisburg maßgeblich durch die sozialen Brennpunkte bestimmt, die eine verstärkte polizeiliche Präsenz und Intervention erfordern‘, heißt es in der Akte. Verantwortlich dafür seien in den sogenannten Hotspots südosteuropäische Zuwanderer (vor allem aus Rumänien), kriminelle Rocker und einzelne Bevölkerungsgruppen (unter anderem die Schein-Libanesen), die auf öffentlichen Wegen und Plätzen Straftaten begingen. ‚Die Strukturen der organisierten Kriminalität sind sehr stark.’»

Laut Einschätzung der Polizei gibt es »Angsträume» in Marxloh, das »akut gefährdet» und »langfristig nicht gesichert» sei."


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11140

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1 BERLIN Kottbusser Tor http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 1 BERLIN Kottbusser Tor
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

"Die 6 gefährlichsten Orte Deutschlands (1) Mord, Körperverletzung, Raub, Diebstahl: Viele deutsche Großstädte sind aufgrund von Zuwanderung zu »No-go-Areas» verkommen. TEIL 1
 
1. BERLIN: Kottbusser Tor Im letzten Jahr wurden am U-Bahnhof Kottbusser Tor (Kreuzberg) sage und schreibe mehr als 2.600 Straftaten verübt. Darunter 439 Körperverletzungen und 136 Raubüberfälle. Der »Kotti» ist auch der Ort der harten Drogen.

Der Platz wird bereits als No-go-Area, »Platz der Gesetzlosen» oder »Platz der Verdammten» betitelt, ein öffentliches Straßenland, in dem die Gesetzlosigkeit herrscht."

"Skandal: Afrikanische Drogenhändler sollen bleiben!"


Hinweis: Michael Grandt schreibt: "1. BERLIN: Kottbuser Tor"

20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11140

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

EUROPA DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT
Seite 11 Antwort 153 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=943.150
26.07.2017 14:00 krone EUGH MASSEN-GRENZÜBERTRITTE WAREN EINDEUTIG ILLEGAL
Zeitgeschichte: 20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0

20170726 1400 krone EUGH MASSEN-GRENZUEBERTRITTE WAREN EINDEUTIG ILLEGAL.jpg


20170726 1400 krone EUGH MASSEN-GRENZUEBERTRITTE WAREN EINDEUTIG ILLEGAL.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=943.0;attach=11132

Quelle: 26.07.2017 14:00 http://www.krone.at/oesterreich/massen-grenzuebertritte-waren-eindeutig-illegal-eugh-zur-asylkrise-story-580408

"Kronen Zeitung Massen-Grenzübertritte waren eindeutig illegal EuGH zur Asylkrise: 26.07.2017, 14:00 Massenansturm in Spielfeld Ende 2015 Foto: EPA Im Streit um aus Österreich nach Kroatien abgeschobene Flüchtlinge hat der Europäische Gerichtshof womöglich ein wegweisendes Urteil gesprochen. Der EuGH betonte am Mittwoch, dass auch der außergewöhnliche Migrationsstrom in den Jahren 2015 und 2016 keinen Grund für ein Abgehen von der Dublin-Verordnung biete, wonach ein Flüchtling im ersten EU-Land, das er betritt, seinen Asylantrag stellen muss."

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 Beginn http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0
Hinweis: EUROPA DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT
Seite 4 Antwort 71 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=943.60 Antwort 73, 77, 78, ...

Dr. Angela Dorothea Merkel (* 17. Juli 1954 in Hamburg als Angela Dorothea Kasner) https://de.wikipedia.org/wiki/Angela_Merkel
https://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Schulz Martin Schulz (* 20. Dezember 1955 in Hehlrath, heute Eschweiler)
1
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN ANGELA MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN SCHULZ UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MARTIN SCHULZ UND BEITRAGSTÄTER /
WEGEN MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD UND ANDERER STRAFTATEN.
Der Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
2
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN ANGELA MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN SCHULZ UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MARTIN SCHULZ UND SCHREIBTISCHTÄTER /
WEGEN MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD UND ANDERER STRAFTATEN.
Der Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
3
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN ANGELA MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN SCHULZ UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MARTIN SCHULZ UND BEITRAGSTÄTER /
WEGEN MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD UND ANDERER STRAFTATEN.
Der Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
4
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN ANGELA MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN SCHULZ UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MARTIN SCHULZ UND SCHREIBTISCHTÄTER /
WEGEN MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD UND ANDERER STRAFTATEN.
Der Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: Die Geschichte wiederholt sich immer wieder.

Verdacht: Wir werden von Machthabern gezielt belogen.
Verdacht: Wir werden gezielt belogen.

Verdacht: Wenn die Justiz versagt, kann jeder Machthaber tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn die Polizei versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn das Militär versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.

Verdacht: Diktatur geistig abnormer schwerkrimineller Staatsanwälte
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=745.0
Begründung: Gesunde Menschen im Amt tun so etwas nicht.

GEISTIG ABNORME SCHWERKRIMINELLE MACHTHABER - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=946.0
(1999 FISCHER UEBERSCHAER DER NATIONALSOZIALISMUS VOR GERICHT 1943-1952)

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0

Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.

2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


ALTERNATIVE MEDIEN KRITISCHE LINKS UND INFORMATIONEN
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=961.0

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

VERDACHT: Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Österreich?

27.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Deutschland
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-deutschland/

17.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Europa
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-europa/

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 156 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150
Polzeioberst Franz KRÖLL: DA GEHT ES UM DIE GRÖSSTEN SCHWEINE.
Polzeioberst Franz KRÖLL: Da geht es um die größten Schweine.


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1b.jpg


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1b.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7274

20141106 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 2a.jpg


20141106 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 2a.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7276

20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1c.jpg


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1c.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7278

POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL: »Der Fall hat eine Dimension wie Lucona. Ich bin knapp davor, ihn zu lösen und die Kriminellen zu entlarven«. (1)

POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL: Uns allen geht es um die Aufdeckung schlimmster Verbrechen. Da geht es um die größten Schweine. (2)

Die Entführungsgeschichte der Natascha Kampusch hat sich anders abgespielt, als offiziell verlautbart. Mit diesem Fall wurde nicht nur unglaublich viel Geld verdient, sondern auch ein elitäres Kinderporno-Netzwerk geschützt, das der Chefermittler Franz Kröll bereits im Visier hatte. Er kannte Namen. Und dann war er tot. (1)

(1) http://guidograndt.wordpress.com/2014/11/05/fall-natascha-kampusch-ein-netzwerk-in-hochsten-kreisen-1/
Fall Natascha Kampusch: “Ein Netzwerk in höchsten Kreisen” (1) Nov 5 Verfasst von guido grandt 435 (96/2014)
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 154 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

(2) http://guidograndt.wordpress.com/2014/11/06/fall-natascha-kampusch-ein-netzwerk-in-hochsten-kreisen-2/
Fall Natascha Kampusch: “Ein Netzwerk in höchsten Kreisen” (2) Nov 6 Verfasst von guido grandt 436 (97/2014)
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 155 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

« Letzte Änderung: 07 August 2017, 16:10:36 von Wahrheitsforschung »
Nur wenn Wahrheitsforschung vollkommen schad- und klaglos gehalten wird, stimmt Wahrheitsforschung weiteren Veröffentlichungen zu. FÜR EXTERNE INHALTE KANN KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNOMMEN WERDEN. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Offline Wahrheitsforschung

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.379
  • Reputation: 556
  • Referrals: 0
BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4
« Antwort #35 am: 09 August 2017, 21:11:00 »
WIEDERHOLUNGEN D
Seite 3 Antwort 35 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.30

20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 Antwort 10 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0
30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4 LEIPZIG Eisenbahnstraße http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 4 LEIPZIG Eisenbahnstraße
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 4 LEIPZIG Eisenbahnstraße
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 4 LEIPZIG Eisenbahnstraße.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 4 LEIPZIG Eisenbahnstraße.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11150

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4 LEIPZIG Eisenbahnstraße http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 4 LEIPZIG Eisenbahnstraße
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 4 LEIPZIG Eisenbahnstraße
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

(4) "1. LEIPZIG: Eisenbahnstraße

»Alle fünf Minuten eine Straftat» meldeten die Medien über die Messestadt.

Besonders schlimm ist es in der zwei Kilometer langen Eisenbahnstraße:

Drogenhandel, Fehden zwischen verfeindeten Familienclans und Bandenkriminalität.

Im Schnitt gab es etwa 16.000 Delikten pro 100.000 Einwohnern.

Die frühere Einkaufsmeile im Leipziger Osten wird in Medien als »gefährlichste Straße Deutschlands» betitelt."


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 4 LEIPZIG Eisenbahnstraße.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 4 LEIPZIG Eisenbahnstraße.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11150

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 Antwort 9 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0
30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 3 BERLIN Goerlitzer Park http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 3 BERLIN Goerlitzer Park
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 3 BERLIN Goerlitzer Park
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 3 BERLIN Goerlitzer Park.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 3 BERLIN Goerlitzer Park.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11146

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 3 BERLIN Goerlitzer Park http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 3 BERLIN Goerlitzer Park
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 3 BERLIN Goerlitzer Park
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

"3. BERLIN: Görlitzer Park

Im Görlitzer-Park („Görli“), inmitten unserer Hauptstadt, entsteht gerade eine No-Go-Zone für Kinder und Familien und das höchst OFFIZIELL von Rot-Rot-Grün LEGALISIERT!

Und das, obwohl der Görlitzer Park und das Kottbusser Tor (s.u.) zu den GEFÄHRLICHSTEN Orten gehören!

Besitz und Konsum von Cannabis-Mengen bis zu 15 Gramm werden nicht mehr verfolgt!

Können Sie sich das vorstellen? Afrikanische Dealer, die ihre Drogen Tag und Nacht höchst offiziell und von der Polizei nicht mehr gestört, verkaufen, werden ANGEHALTEN weniger aggressiv zu sein und die Nachbarschaft durch den Drogenhandel nicht zu stören?

Wer denkt an die Kinder und Jugendlichen, die in die Fänge dieser Drogenhändler gelangen könnten oder es schon lange sind?

Berlin: Rot-Rot-Grün legalisiert Drogenhandel!"


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 3 BERLIN Goerlitzer Park.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 3 BERLIN Goerlitzer Park.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11146

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 Antwort 8 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0
30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 2 DUISBURG Marxloh http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 2 DUISBURG Marxloh
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11144

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 2 DUISBURG Marxloh http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 2 DUISBURG Marxloh
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 2 DUISBURG Marxloh.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11144

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 Antwort 7 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0
30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1 BERLIN Kottbusser Tor http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 1 BERLIN Kottbusser Tor
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

"2. DUISBURG: Marxloh

64 Prozent der 20.000 Einwohner sind Zuwanderer. Hier herrschen Großfamilien. Laut Polizeibericht vor allem »Mardin-Kurden» und »Libanesen».

Die Rheinische Post online schrieb: »Seit einiger Zeit füllen manche dieser Familienverbände in Marxloh ein latentes ‚Machtvakuum‘ aus, das unter anderem durch eine Schwächung der dort ansässigen Hells Angels entstanden sei. Sie sind streng patriarchalisch geführt und schotten sich nach außen ab. In der Polizeiakte heißt es: ‚In ihrem hierarchisch geprägten System werden Ehrverletzungen als Beleidigungen der ganzen Familie betrachtet und müssen mit einem Angriff auf den Ehrverletzenden geahndet werden.’»

Und weiter:

»’Die polizeiliche Lage wird in Duisburg maßgeblich durch die sozialen Brennpunkte bestimmt, die eine verstärkte polizeiliche Präsenz und Intervention erfordern‘, heißt es in der Akte. Verantwortlich dafür seien in den sogenannten Hotspots südosteuropäische Zuwanderer (vor allem aus Rumänien), kriminelle Rocker und einzelne Bevölkerungsgruppen (unter anderem die Schein-Libanesen), die auf öffentlichen Wegen und Plätzen Straftaten begingen. ‚Die Strukturen der organisierten Kriminalität sind sehr stark.’»

Laut Einschätzung der Polizei gibt es »Angsträume» in Marxloh, das »akut gefährdet» und »langfristig nicht gesichert» sei."


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11140

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1 BERLIN Kottbusser Tor http://www.michaelgrandt.de/
30.07.2017 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GEFÄHRLICHSTE ORTE 1 BERLIN Kottbusser Tor
30.07.2017 Michael Grandt DIE 6 GEFÄHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 1-3: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-1/
Quelle 30.07.2017 BRD GEFÄHRLICHSTE ORTE 4-6: http://www.michaelgrandt.de/die-6-gefaehrlichsten-orte-deutschlands-2/

"Die 6 gefährlichsten Orte Deutschlands (1) Mord, Körperverletzung, Raub, Diebstahl: Viele deutsche Großstädte sind aufgrund von Zuwanderung zu »No-go-Areas» verkommen. TEIL 1
 
1. BERLIN: Kottbusser Tor Im letzten Jahr wurden am U-Bahnhof Kottbusser Tor (Kreuzberg) sage und schreibe mehr als 2.600 Straftaten verübt. Darunter 439 Körperverletzungen und 136 Raubüberfälle. Der »Kotti» ist auch der Ort der harten Drogen.

Der Platz wird bereits als No-go-Area, »Platz der Gesetzlosen» oder »Platz der Verdammten» betitelt, ein öffentliches Straßenland, in dem die Gesetzlosigkeit herrscht."

"Skandal: Afrikanische Drogenhändler sollen bleiben!"


Hinweis: Michael Grandt schreibt: "1. BERLIN: Kottbuser Tor"

20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor.jpg


20170730 mg DIE 6 GEFAEHRLICHSTEN ORTE DEUTSCHLANDS 1 BERLIN Kottbusser Tor.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=963.0;attach=11140

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

EUROPA DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT
Seite 11 Antwort 153 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=943.150
26.07.2017 14:00 krone EUGH MASSEN-GRENZÜBERTRITTE WAREN EINDEUTIG ILLEGAL
Zeitgeschichte: 20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0

20170726 1400 krone EUGH MASSEN-GRENZUEBERTRITTE WAREN EINDEUTIG ILLEGAL.jpg


20170726 1400 krone EUGH MASSEN-GRENZUEBERTRITTE WAREN EINDEUTIG ILLEGAL.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=943.0;attach=11132

Quelle: 26.07.2017 14:00 http://www.krone.at/oesterreich/massen-grenzuebertritte-waren-eindeutig-illegal-eugh-zur-asylkrise-story-580408

"Kronen Zeitung Massen-Grenzübertritte waren eindeutig illegal EuGH zur Asylkrise: 26.07.2017, 14:00 Massenansturm in Spielfeld Ende 2015 Foto: EPA Im Streit um aus Österreich nach Kroatien abgeschobene Flüchtlinge hat der Europäische Gerichtshof womöglich ein wegweisendes Urteil gesprochen. Der EuGH betonte am Mittwoch, dass auch der außergewöhnliche Migrationsstrom in den Jahren 2015 und 2016 keinen Grund für ein Abgehen von der Dublin-Verordnung biete, wonach ein Flüchtling im ersten EU-Land, das er betritt, seinen Asylantrag stellen muss."

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

06.08.2017 12:15 KRONEN ZEITUNG "Neue große Asylwelle ist bereits im Anrollen" und sinngemäß: Laut Schätzungen warten derzeit in Lybien 700.000 bis eine Million junge Männer, die zwischen 20 und 30 Jahre alt sind.

EUROPA DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT
Seite 11 Antwort 154 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=943.150
Verdacht: KRIEG GEGEN EUROPA / Verdacht: KRIEG GEGEN EUROPÄISCHE VÖLKER /
Verdacht: KRIEG GEGEN DIE EU / Verdacht: KRIEG GEGEN VÖLKER IN EUROPA /
Verdacht: KRIEG GEGEN DEUTSCHLAND / Verdacht: KRIEG GEGEN DIE BRD /
Verdacht: KRIEG GEGEN ITALIEN / Verdacht: KRIEG GEGEN ÖSTERREICH / ...

Täterinnen und Täter, Schreibtischtäterinnen und Schreibtischtäter, Beitragstäterinnen und Beitragstäter
Täter und Täterinnen, Schreibtischtäter und Schreibtischtäterinnen, Beitragstäter und Beitragstäterinnen
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Es gilt die Unschuldsvermutung.

20170806 1215 krone Neue große Asylwelle ist bereits im Anrollen.jpg


20170806 1215 krone Neue große Asylwelle ist bereits im Anrollen.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=943.0;attach=11148

Quelle: 06.08.2017 12:15
http://www.krone.at/oesterreich/neue-grosse-asylwelle-ist-bereits-im-anrollen-nachrichtendienste-story-582190

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Quelle: 06.08.2017 12:15 KRONEN ZEITUNG
http://www.krone.at/oesterreich/neue-grosse-asylwelle-ist-bereits-im-anrollen-nachrichtendienste-story-582190

"Deutsche Nachrichtendienste warnen: Neue große Asylwelle ist bereits im Anrollen ...

Sobotka: "Eine Million Menschen vor Überfahrt"

"Laut Schätzungen von IOM warten derzeit 700.000 bis eine Million Menschen in Libyen auf ihre Überfahrt. Demnach handelt es sich dabei vor allem um junge Männer aus den jeweiligen Nachbarländern, die zwischen 20 und 30 Jahre alt sind", heißt es aus dem Innenministerium.

"Wir bereiten uns auf den Ernstfall vor, auch wenn wir das Beste hoffen. Szenen wie 2015 dürfen und können sich nicht wiederholen", erteilt auch Innenminister Wolfgang Sobotka einem Durchwinken wie vor zwei Jahren eine Absage."


20170806 1215 krone Neue große Asylwelle ist bereits im Anrollen.jpg


20170806 1215 krone Neue große Asylwelle ist bereits im Anrollen.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=943.0;attach=11148

06.08.2017 12:15 KRONEN ZEITUNG "Neue große Asylwelle ist bereits im Anrollen" und sinngemäß: Laut Schätzungen warten derzeit in Lybien 700.000 bis eine Million junge Männer, die zwischen 20 und 30 Jahre alt sind.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20170317 ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ (deutsche Politiker)
Seite 1 Beginn http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=963.0
Hinweis: EUROPA DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT
Seite 4 Antwort 71 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=943.60 Antwort 73, 77, 78, ...

Dr. Angela Dorothea Merkel (* 17. Juli 1954 in Hamburg als Angela Dorothea Kasner) https://de.wikipedia.org/wiki/Angela_Merkel
https://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Schulz Martin Schulz (* 20. Dezember 1955 in Hehlrath, heute Eschweiler)
1
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN ANGELA MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN SCHULZ UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MARTIN SCHULZ UND BEITRAGSTÄTER /
WEGEN MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD UND ANDERER STRAFTATEN.
Der Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
2
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN ANGELA MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN SCHULZ UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANZEIGE GEGEN MARTIN SCHULZ UND SCHREIBTISCHTÄTER /
WEGEN MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD UND ANDERER STRAFTATEN.
Der Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
3
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN ANGELA MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN SCHULZ UND BEITRAGSTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MARTIN SCHULZ UND BEITRAGSTÄTER /
WEGEN MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD UND ANDERER STRAFTATEN.
Der Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
4
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MERKEL UND SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND MARTIN SCHULZ /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN ANGELA MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN DR. ANGELA MERKEL UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN SCHULZ UND SCHREIBTISCHTÄTER /
ÖFFENTLICHE STRAFANKLAGE GEGEN MARTIN SCHULZ UND SCHREIBTISCHTÄTER /
WEGEN MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD UND ANDERER STRAFTATEN.
Der Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Dem Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: Die Geschichte wiederholt sich immer wieder.

Verdacht: Wir werden von Machthabern gezielt belogen.
Verdacht: Wir werden gezielt belogen.

Verdacht: Wenn die Justiz versagt, kann jeder Machthaber tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn die Polizei versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn das Militär versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.

Verdacht: Diktatur geistig abnormer schwerkrimineller Staatsanwälte
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=745.0
Begründung: Gesunde Menschen im Amt tun so etwas nicht.

GEISTIG ABNORME SCHWERKRIMINELLE MACHTHABER - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=946.0
(1999 FISCHER UEBERSCHAER DER NATIONALSOZIALISMUS VOR GERICHT 1943-1952)

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0

Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.

2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


ALTERNATIVE MEDIEN KRITISCHE LINKS UND INFORMATIONEN
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=961.0

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

VERDACHT: Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Österreich?

27.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Deutschland
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-deutschland/

17.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Europa
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-europa/

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 156 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150
Polzeioberst Franz KRÖLL: DA GEHT ES UM DIE GRÖSSTEN SCHWEINE.
Polzeioberst Franz KRÖLL: Da geht es um die größten Schweine.


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1b.jpg


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1b.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7274

20141106 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 2a.jpg


20141106 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 2a.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7276

20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1c.jpg


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1c.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7278

POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL: »Der Fall hat eine Dimension wie Lucona. Ich bin knapp davor, ihn zu lösen und die Kriminellen zu entlarven«. (1)

POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL: Uns allen geht es um die Aufdeckung schlimmster Verbrechen. Da geht es um die größten Schweine. (2)

Die Entführungsgeschichte der Natascha Kampusch hat sich anders abgespielt, als offiziell verlautbart. Mit diesem Fall wurde nicht nur unglaublich viel Geld verdient, sondern auch ein elitäres Kinderporno-Netzwerk geschützt, das der Chefermittler Franz Kröll bereits im Visier hatte. Er kannte Namen. Und dann war er tot. (1)

(1) http://guidograndt.wordpress.com/2014/11/05/fall-natascha-kampusch-ein-netzwerk-in-hochsten-kreisen-1/
Fall Natascha Kampusch: “Ein Netzwerk in höchsten Kreisen” (1) Nov 5 Verfasst von guido grandt 435 (96/2014)
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 154 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

(2) http://guidograndt.wordpress.com/2014/11/06/fall-natascha-kampusch-ein-netzwerk-in-hochsten-kreisen-2/
Fall Natascha Kampusch: “Ein Netzwerk in höchsten Kreisen” (2) Nov 6 Verfasst von guido grandt 436 (97/2014)
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 155 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Nur wenn Wahrheitsforschung vollkommen schad- und klaglos gehalten wird, stimmt Wahrheitsforschung weiteren Veröffentlichungen zu. FÜR EXTERNE INHALTE KANN KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNOMMEN WERDEN. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Offline Wahrheitsforschung

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.379
  • Reputation: 556
  • Referrals: 0
Öffentliche Aufforderung
« Antwort #36 am: 12 August 2017, 13:15:26 »
WIEDERHOLUNGEN D
Seite 3 Antwort 36 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.30

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 2 Antwort 19 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.15
und danach
20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 14 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 2 Antwort 19 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.15

11.08.2017 14:32 Öffentlicher Antrag auf wahrheitsgemäße öffentliche Zeugenvernahme von /
11.08.2017 14:32 Öffentlicher Antrag auf wahrheitsgemäße öffentliche Zeugeneinvernahme von
11.08.2017 14:32 Öffentliche Aufforderung auf wahrheitsgemäße öffentliche Zeugenvernahme von /
11.08.2017 14:32 Öffentliche Aufforderung auf wahrheitsgemäße öffentliche Zeugeneinvernahme von

DI Andrea SCHUBERT, 2073 Schrattenthal,
Mag. Brigitte SCHUBERT, 2073 Schrattenthal,
Dkfm. Hildegard SCHUBERT, 2073 Schrattenthal,
Mag. Dr. Karlheinz SCHUBERT, 2073 Schrattenthal,
Thomas SCHUBERT, 2073 Schrattenthal, ...

A
Begründung: Amtswegigkeit, Objektivität, Wahrheitsforschung und Wahrheitsfindung im Fall JULIA KÜHRER.
B
Begründung: Drogenunfall im Bereich der JUNGEN ÖVP NIEDERÖSTERREICH. (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: Drogentod im Bereich der JUNGEN ÖVP NIEDERÖSTERREICH. (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: Drogenunfall im Bereich der JUNGEN ÖVP NÖ. (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: Drogentod im Bereich der JUNGEN ÖVP NÖ. (Verdacht/Sachverhalt)
(B)
Begründung: JUNGE ÖVP NIEDERÖSTERREICH Drogenunfall (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: JUNGE ÖVP NIEDERÖSTERREICH Drogentod (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: JUNGE ÖVP NÖ Drogenunfall (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: JUNGE ÖVP NÖ Drogentod (Verdacht/Sachverhalt)
C
Begründung: Unfall durch Drogen im Bereich der JUNGEN ÖVP NIEDERÖSTERREICH. (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: Tod durch Drogen im Bereich der JUNGEN ÖVP NIEDERÖSTERREICH. (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: Unfall durch Drogen im Bereich der JUNGEN ÖVP NÖ. (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: Tod durch Drogen im Bereich der JUNGEN ÖVP NÖ. (Verdacht/Sachverhalt)
(C)
Begründung: JUNGE ÖVP NIEDERÖSTERREICH Unfall durch Drogen (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: JUNGE ÖVP NIEDERÖSTERREICH Tod durch Drogen (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: JUNGE ÖVP NÖ Unfall durch Drogen (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: JUNGE ÖVP NÖ Tod durch Drogen (Verdacht/Sachverhalt)
D
Begründung: Drogenunfall im Bereich der ÖVP NIEDERÖSTERREICH. (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: Drogentod im Bereich der ÖVP NIEDERÖSTERREICH. (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: Drogenunfall im Bereich der ÖVP NÖ. (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: Drogentod im Bereich der ÖVP NÖ. (Verdacht/Sachverhalt)
E
Begründung: Unfall durch Drogen im Bereich der ÖVP NIEDERÖSTERREICH. (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: Tod durch Drogen im Bereich der ÖVP NIEDERÖSTERREICH. (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: Unfall durch Drogen im Bereich der ÖVP NÖ. (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: Tod durch Drogen im Bereich der ÖVP NÖ. (Verdacht/Sachverhalt)
F
Begründung: Drogenunfall im Bereich der ÖVP. (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: Drogentod im Bereich der ÖVP. (Verdacht/Sachverhalt)
G
Begründung: Unfall durch Drogen im Bereich der ÖVP. (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: Tod durch Drogen im Bereich der ÖVP. (Verdacht/Sachverhalt)
H
Begründung: Drogenunfall im Bereich der REPUBLIK ÖSTERREICH. (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: Drogentod im Bereich der REPUBLIK ÖSTERREICH. (Verdacht/Sachverhalt)
I
Begründung: Unfall durch Drogen im Bereich der REPUBLIK ÖSTERREICH. (Verdacht/Sachverhalt)
Begründung: Tod durch Drogen im Bereich der REPUBLIK ÖSTERREICH. (Verdacht/Sachverhalt)

REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZ Es gilt die Unschuldsvermutung.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 2 Antwort 18 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.15
07.05.2017 13:39 heute: "Neue Zweifel FALL KÜHRER Sitzt Falscher wegen Mordes in Haft? ... POLITISCHE EINFLUSSNAHME ... POLITWILLKÜR ... Und dazu gehört letztlich auch eine politische Verdachtslage. Blaschitz: "Die Schwester der jetzigen Landshauptfrau Mikl-Leitner betreibt in der Region eine große Landwirtschaft. Und der damalige Freund von Julia, Thomas S., gehört einer hochwohl angesehenen Familie aus der Gegend an. ... Die höchste Politik – also der damalige Landshauptmann und Mikl-Vertraute Erwin Pröll hätte es notdürftig lieber gesehen, wenn ein "einfacher Mörder" vor Gericht stünde und der damalige Freund des Mädchens – er war kurz in U-Haft gesessen – außer Obligo bliebe." Und heute sinngemäß: Die DNA-Analyse ist "extrem mangelhaft". / Die DNA-Analyse von Mag. Dr. Christa Nussbaumer ist "extrem mangelhaft". / Die DNA-Analyse durch Mag. Dr. Christa Nussbaumer ist "extrem mangelhaft".

20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1A.jpg


20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11125

20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1.jpg


20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11121

20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 2.jpg


20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11123

Quelle: 07.05.2017 13:39 http://www.heute.at/oesterreich/news/story/49366170

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Quelle: 07.05.2017 13:39 http://www.heute.at/oesterreich/news/story/49366170

"07. Mai 2017 13:23; Akt: 07.05.2017 13:39

Neue Zweifel Fall Kührer: Sitzt Falscher wegen Mordes in Haft? von Walter Pohl - Knalleffekt im Fall Julia: Neben Verfahrensmängeln rund um den Tod der 16-Jährigen ortet Anwalt Blaschitz nun politische Einflussnahme.

Neben dem Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens, bei dem der 55-jährige Videothekenbetreiber Michael K. 2014 des Mordes an Julia Kührer schuldig gesprochen und zu 20 Jahren Haft verurteilt wurde, ortet der Verteidiger des Mannes, Wolfgang Blaschitz, letztlich sogar Politwillkür, die angeblich hinter dem "Fehlurteil" stehen könnte.

Zur Erinnerung: Die Schülerin aus Pulkau (NÖ) war im Juni 2011 nach jahrelanger Abgängigkeit quasi "um die Ecke", in ihrem Heimatort Pulkau skelletiert und teilweise verbrannt in einem Erdkeller gefunden worden. Erster Reflex: Der Besitzer des Grundstückes, Michael K. eben, hätte das in der örtlichen Drogenszene verkehrende Mädchen getötet dann unter einer Decke versteckt und in seinem Keller angezündet, um alle Spuren zu verwischen. Der Erstverdacht nährte sich auch aus der Tatsache, dass Michael K. – er sitzt seither in der Strafanstalt Stein – Jugendliche im Bezirk mit Partydrogen versorgt hatte.

Politische Einflussnahme?

Nun jedoch will der Advokat genug Indizien gesammelt haben, um eben die Neuaustragung des Verfahrens zu erreichen.

Und dazu gehört letztlich auch eine politische Verdachtslage. Blaschitz: "Die Schwester der jetzigen Landshauptfrau Mikl-Leitner betreibt in der Region eine große Landwirtschaft. Und der damalige Freund von Julia, Thomas S., gehört einer hochwohl angesehenen Familie aus der Gegend an."

Der Spin des Verteidigers sieht darob wie folgt aus: Die höchste Politik – also der damalige Landshauptmann und Mikl-Vertraute Erwin Pröll hätte es notdürftig lieber gesehen, wenn ein "einfacher Mörder" vor Gericht stünde und der damalige Freund des Mädchens – er war kurz in U-Haft gesessen – außer Obligo bliebe.

OLG reduzierte Strafe

Weiteres "Indiz" dafür ist laut Blaschitz auch die spätere Aufhebung des Ersturteils "lebenslang" durch das "politisch diesbezüglich unabhängige" Oberlandesgericht in Wien und die Herabsetzung des Urteils auf 20 Jahre Haft.

Tatsächlich könnte die Tat auch ganz anders abgelaufen sein. Annahme: Julia Kührer ist im Zuge einer Drogenparty an einer Überdosis gestorben und wurde von anderen Jugendlichen dann im Keller des Michael K. "abgelegt". Blaschitz: "Ich bin mir sicher, dass wir den Fall jetzt aufklären können."

Bruder will Täter entlasten

Tatsächlich sprechen mehrere Gründe gegen die von dem Gericht in Korneuburg vorgebrachten Indizien:

Michael K. als "Täter" müsste schon an Grenzdebilität gelitten haben, wenn er "sein" Opfer unweit des eigenen Hauses versteckt.

Die DNA-Analyse jener Decke, mit der die Leiche verhüllt worden war, ist laut Blaschitz "extrem mangelhaft" und selbst der Bruder des Opfers, Stefan Kührer, will – wie die "Krone" berichtet – mit neuen Indizien für eine Wiederaufnahme des Verfahren kämpfen.

Neuer Richtersenat

Wenn, dann allerdings mit einem anderen Richtersenat als im ersten Prozess. Denn der, so Blaschitz, könnte damals ja womöglich auch politisch beeinflußt worden sein.

Insgesamt sollen in dieser Woche noch fünf weitere diesbezügliche Beweisanträge eingebracht werden."


20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1.jpg


20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11121

20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 2.jpg


20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11123

20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1A.jpg


20170507 1339 heute MORDFALL JULIA KUEHRER POLITISCHE EINFLUSSNAHME Verdacht 1A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11125

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 2 Antwort 17 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.15
MORDFALL JULIA KÜHRER: 14.05.2017 KURIER Seite 13 sinngemäß:
DER DNA-BEWEIS HÄLT EINER WISSENSCHAFTLICHEN ÜBERPRÜFUNG NICHT STAND. /
DER DNA-BEWEIS VON MAG. DR. CHRISTA NUSSBAUMER HÄLT EINER WISSENSCHAFTLICHEN ÜBERPRÜFUNG NICHT STAND.

20170514 KURIER Seite 13 MORDFALL JULIA KUEHRER ZWEIFEL AN DNA BEWEIS.jpg


20170514 KURIER Seite 13 MORDFALL JULIA KUEHRER ZWEIFEL AN DNA BEWEIS.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11119

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

14.05.2017 KURIER Seite 13: „Kührer: Auch Zweifel an DNA

Mordfall. Täter-Anwalt beauftragt Forensiker / Ermittler verteidigt bisherige Untersuchungen

VON MICHAELA REIBENWEIN UND PATRICK WAMMERL

Der Wiederaufnahmeantrag im Kriminalfall Julia Kührer wirbelt gehörig Staub auf. Anwalt Wolfgang Blaschitz will beweisen, dass mit Michael Kollitsch 2013 der Falsche wegen Mordes zu 20 Jahren Haft verurteilt wurde.

Blaschitz stützt sich dabei auf die Aussage mehrerer neuer Zeugen sowie auf die 71-seitige Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes, die ein Jahr vor dem Fund von Julias Überresten in Kollitschs Erdkeller, verfasst wurde. Die darin enthaltene These: Julia Kührer war am 27. Juni 2006 zwischen 13.30 und 16 Uhr "zu Schaden gekommen". Es war der Tag, als Julia in Pulkau aus dem Schulbus ausstieg – und verschwand. Der Hauptverdächtige: Julias Ex-Freund Thomas S. Die Beziehung war gerade erst in die Brüche gegangen, Julia wollte sie dennoch retten. In seinem Beisein, so der Verdacht, soll Julia entweder durch eine Straftat oder einen Drogen-Unfall ums Leben gekommen sein. Indiz dafür: Das Handy von Thomas S. war zu dem Zeitpunkt in der Funkzelle Pulkau eingeloggt. Zudem erschien dem Analysten der "begründete Verdacht", dass die im Anschluss verschickten SMS von Thomas S. an Julia eine "Alibihandlung oder bewusst herbeigeführte Verschleierungshandlung" gewesen sein könnten.

Verdächtig erschien zudem, dass Thomas S. zu dem Zeitpunkt auffällig oft mit einem Freund in Kontakt stand. Was "den Verdacht begründet, dass die Spuren des Unfalls oder einer Straftat durch den herbeigerufenen Anton N. beseitigt worden sind".

Leiche im Keller

Nur ein Jahr später war das alles kein Thema mehr: Julia Kührers sterbliche Überreste wurden im Erdkeller des Hauses von Michael Kollitsch im Nachbarort Dietmannsdorf gefunden. Auf einer teils verbrannten Decke bei der Leiche fand sich die DNA des Verdächtigen.

Von der Tathergangsanalyse selbst war im Mordprozess kein Wort zu hören. Wobei: "Diese Gerüchte mit einem Drogen-Unfall gab es immer wieder", bestätigt auch Farid Rifaat, der Kollitsch damals verteidigte. "Aber ich kann mich nicht daran erinnern, dass konkret diese Analyse im Gerichtsakt war."

Für den damaligen Ermittlungsleiter und Chef des Cold-Case-Managements des Bundeskriminalamtes, Chefinspektor Kurt Linzer, sitzt der wahre Täter im Gefängnis. An seinen damaligen Ermittlungen hält er weiter und ohne Zweifel fest. "Der Inhalt dieser Analyse ist nicht neu, auch nicht überraschend. Das ist alles im Akt." Dass sie gerade jetzt ins Zentrum rückt, wertet er als "Versuch, das Bundeskriminalamt auseinander zu dividieren. Natürlich haben wir das alles entsprechend untersucht. Aber so eine Analyse hat keinerlei Anspruch auf Authentizität und keine Beweiskraft. Da geht es rein um die Möglichkeit, wie es gewesen sein könnte," erklärt Linzer im Gespräch mit dem KURIER.

Blaschitz hat neben der Analyse noch ein anderes Ass im Ärmel, und zwar die Aussage von Julias Bruder, Stefan Kührer, der Kollitsch für unschuldig hält.

Auch den DNA-Beweis auf der Decke will der Anwalt mit prominenter Hilfe zerpflücken. Laut dem Leiter des Instituts für Forensische Genetik (IFG) in Münster, Bernd Brinkmann, hält dieser Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.

Julia Kührer verschwand 2006. Die Leiche wurde 2011 gefunden.

Für Chefinspektor Linzer sitzt der wahre Täter im Gefängnis."


20170514 KURIER Seite 13 MORDFALL JULIA KUEHRER ZWEIFEL AN DNA BEWEIS.jpg


20170514 KURIER Seite 13 MORDFALL JULIA KUEHRER ZWEIFEL AN DNA BEWEIS.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=11119

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 2 Antwort 16 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.15

20170514 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL JULIA KUEHRER.jpg


20170514 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL JULIA KUEHRER.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10986

14.05.2017 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL KUEHRER
VIELE ZWEIFEL IM FALL KÜHRER Täter-Anwalt Wolfgang Blaschitz will nun DNA-Spuren widerlegen. -> CHRONIK 19
Sinngemäß: 14.05.2017 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL JULIA KUEHRER
Rechtsanwalt Wolfgang Blaschitz will nun DNA-Spuren widerlegen.
Rechtsanwalt Wolfgang Blaschitz will DNA-Spuren widerlegen.
Anwalt Wolfgang Blaschitz will nun DNA-Spuren widerlegen.
Anwalt Wolfgang Blaschitz will DNA-Spuren widerlegen.


Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20170514 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL JULIA KUEHRER.jpg


20170514 KURIER Seite 13 VIELE ZWEIFEL IM FALL JULIA KUEHRER.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10986

20170514 0600 / 14.05.2017 06:00 KURIER:
https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/mordfall-kuehrer-forensiker-hegt-zweifel-an-dna-spuren/263.711.162
Mordfall Kührer: Forensiker hegt Zweifel an DNA-Spuren ... Blaschitz stützt sich ... auf die 71-seitige Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes, die ein Jahr vor dem Fund von Julias Überresten in Kollitschs Erdkeller, verfasst wurde. Die darin enthaltene These: Julia Kührer war am 27. Juni 2006 zwischen 13.30 und 16 Uhr "zu Schaden gekommen". ... Von der Tathergangsanalyse selbst war im Mordprozess kein Wort zu hören. ... Auch den DNA-Beweis auf der Decke will der Anwalt mit prominenter Hilfe zerpflücken. Laut dem Leiter des Instituts für Forensische Genetik (IFG) in Münster, Bernd Brinkmann, hält dieser Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.

Sinngemäß:
Laut dem Leiter des Instituts für Forensische Genetik (IFG) in Münster, Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Leiter des Instituts für Forensische Genetik (IFG) in Münster, Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Leiter des Instituts für Forensische Genetik (IFG) in Münster, Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Rechtsmediziner Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Rechtsmediziner Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Forensiker Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Forensiker Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Wissenschaftler Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Wissenschaftler Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Rechtsmediziner Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Rechtsmediziner Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Forensiker Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Forensiker Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem deutschen Wissenschaftler Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.
Laut dem Wissenschaftler Prof. Dr. Bernd Brinkmann, hält der DNA-Beweis einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht stand.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

FALL JULIA KÜHRER / FALL NATASCHA KAMPUSCH / ... Verdacht:
REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZ Kriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZ Hochkriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZ Höchstkriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH POLIZEI Kriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH POLIZEI Hochkriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH POLIZEI Höchstkriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH VERWALTUNG Kriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH VERWALTUNG Hochkriminelles Verbrechensnetzwerk
REPUBLIK ÖSTERREICH VERWALTUNG Höchstkriminelles Verbrechensnetzwerk
TÄTER und TÄTERINNEN
SCHREIBTISCHTÄTER und SCHREIBTISCHTÄTERINNEN
BEITRAGSTÄTER und BEITRAGSTÄTERINNEN
Beschuldigte:
DI Dr. Erwin PRÖLL,
Mag. Johanna MIKL-LEITNER,
Mag. Claudia BANDION-ORTNER,
Mag. Dr. Beatrix KARL,
Dr. Wolfgang BRANDSTETTER,
HR Dr. Franz PRUCHER (LPD NÖ),
Mag. Christian PILNACEK,
HR Dr. Werner PLEISCHL,
Direktor Bernhard TREIBENREIF, MA, 
Direktor Franz LANG (BKA),
Kurt LINZER (Chefinspektor),
...
Beschuldigte ohne Titel:
Beschuldigter Erwin PRÖLL (EX-LH NÖ),
Beschuldigte Johanna MIKL-LEITNER (LH NÖ),
Beschuldigte Claudia BANDION-ORTNER (Justiz),
Beschuldigte Beatrix KARL (Justiz),
Beschuldigter Wolfgang BRANDSTETTER (Justiz),
Beschuldigter Franz PRUCHER (LPD NÖ),
Beschuldigter Christian PILNACEK (Justiz),
Beschuldigter Werner PLEISCHL (Justiz),
Beschuldigter Bernhard TREIBENREIF BMI),   
Beschuldigter Franz LANG (BKA),
Beschuldigter Kurt LINZER (Chefinspektor),
...
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.

Es gilt die Unschuldsvermutung.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Beginn und Antwort 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

25.08.2013 Kurier: DER FALL JULIA KÜHRER: Der Staatsanwalt hat eine konkrete Geschichte rund um den Tag der Tat entworfen.
14.05.2010 Detektiv Walter Pöchhacker: Die "Cold-Case" Ermittler sind bekanntlich ident mit der letzten Kampusch SoKo.
http://www.detektiv-poechhacker.at/forum/topic.php?id=274 / http://forum.detektiv-poechhacker.at/archiv/topic_274.html

www detektiv poechhacker at forum 274 DER FALL JULIA KUEHRER C.jpg


www detektiv poechhacker at forum 274 DER FALL JULIA KUEHRER C.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4246

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 13 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0
Mai 2017 Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens im Fall Kührer
Mai 2017 Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens im Fall Julia Kührer
Mai 2017 Wiederaufnahmeantrag im Fall Kührer
Mai 2017 Wiederaufnahmeantrag im Fall Julia Kührer


Quelle: 08.05.2017 http://noe.orf.at/news/stories/2841771/

20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10983

20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.jpg


20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10984

Aus anderen Quellen:

20170507 1339 / 07.05.2017 13:39 HEUTE:
http://www.heute.at/oesterreich/news/story/49366170
Neue Zweifel 07. Mai 2017 13:23; Akt: 07.05.2017 13:39 Fall Kührer: Sitzt Falscher wegen Mordes in Haft? von Walter Pohl - Knalleffekt im Fall Julia: Neben Verfahrensmängeln rund um den Tod der 16-Jährigen ortet Anwalt Blaschitz nun politische Einflussnahme. ... Politische Einflussnahme? Nun jedoch will der Advokat genug Indizien gesammelt haben, um eben die Neuaustragung des Verfahrens zu erreichen. Und dazu gehört letztlich auch eine politische Verdachtslage. Blaschitz: "Die Schwester der jetzigen Landeshauptfrau Mikl-Leitner betreibt in der Region eine große Landwirtschaft. Und der damalige Freund von Julia, Thomas S., gehört einer hochwohl angesehenen Familie aus der Gegend an." Der Spin des Verteidigers sieht darob wie folgt aus: Die höchste Politik – also der damalige Landeshauptmann und Mikl-Vertraute Erwin Pröll hätte es notdürftig lieber gesehen, wenn ein "einfacher Mörder" vor Gericht stünde und der damalige Freund des Mädchens – er war kurz in U-Haft gesessen – außer Obligo bliebe. ...

(Blaschitz: "Die Schwester der jetzigen Landshauptfrau Mikl-Leitner betreibt in der Region eine große Landwirtschaft. Und der damalige Freund von Julia, Thomas S., gehört einer hochwohl angesehenen Familie aus der Gegend an." Der Spin des Verteidigers sieht darob wie folgt aus: Die höchste Politik – also der damalige Landshauptmann und Mikl-Vertraute Erwin Pröll hätte es notdürftig lieber gesehen, wenn ein "einfacher Mörder" vor Gericht stünde und der damalige Freund des Mädchens – er war kurz in U-Haft gesessen – außer Obligo bliebe.")

20170508 1351 / 08.05.2017 13:51 OBERÖSTERREICHISCHE NACHRICHTEN:
http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Fall-Julia-Kuehrer-Sitzt-ein-Unschuldiger-im-Gefaengnis;art4,2560543
DRUCKEN:
http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Fall-Julia-Kuehrer-Sitzt-ein-Unschuldiger-im-Gefaengnis;art4,2560543,PRINT?_FRAME=33
08. Mai 2017 - 13:51 Uhr Oberösterreich Fall Julia Kührer: Sitzt ein Unschuldiger im Gefängnis? "Kein Mord, sondern Unfall": Mit neuen Zeugen will der Anwalt des mutmaßlichen Mörders beweisen, dass Julia an Drogen starb ... Julias Bruder bot Hilfe an Sogar ein Bruder der verstorbenen Jugendlichen ist von der Unschuld des Videotheken-Besitzers überzeugt. „Er hat meinem Mandanten einen Brief geschrieben, dass auch er einen neuen Zeugen kennt, der den Fall in einem neuen Licht erscheinen lässt“, sagt der Anwalt. Ein weiteres Mal befragen lassen will der Verteidiger auch den damaligen Ex-Freund von Julia, von dem sich das Mädchen noch kurz vor ihrem Verschwinden getrennt hatte. „Es gibt Zeugen, die aus seinem Mund gehört haben wollen, dass es ein Drogenunfall war.“ Der Ex-Freund soll die Leiche in den Keller von Michael K. gebracht haben. Ersterer sei der Sohn einflussreicher Großgrundbesitzer. Ein Teil der Ermittler habe „alles getan, um ihn aus der Schusslinie zu nehmen“, ist der Anwalt überzeugt. ...

20170510 0600 / 10.05.2017 06:00 KURIER:
https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/wiederaufnahmeantrag-im-fall-kuehrer-sitzt-der-falsche/262.910.543
10.05.2017, 06:00 Fall Kührer: Sitzt der Falsche? Ermittler des Bundeskriminalamts sind über Täterschaft uneinig. Wie sicher ist ein Mordurteil, wenn selbst die führenden Ermittler in Sachen Täterschaft unterschiedlicher Meinung sind? ... Während die Cold-Case-Ermittler von der Täterschaft von Michael K. ausgingen ... kommt Chefinspektor Robert H. von der "Operativen Kriminalanalyse" des BK zu einem völlig anderen Schluss. Nämlich das Julia Kührer im Beisein ihres Freundes Thomas S. zu Tode gekommen ist und ihre Leiche später versteckt wurde. "Vieles deutet darauf hin, dass es ein nicht beabsichtigter Tod im Suchtgiftmilieu war", so Blaschitz. Verschleierung Mehrere SMS, die der Verdächtige am Tag von Julias Verschwinden an sie verschickt hat, wurden von dem Analysten als Alibi- oder bewusst herbeigeführte Verschleierungshandlung angesehen. Die Tathergangsanalyse wurde noch vor dem Auffinden von Julias Leiche am 19. Juli 2010 verfasst. Auch nach dem späteren Skelettfund und der Verurteilung hält Ermittler Robert H. seine Analyse vollinhaltlich aufrecht. Es habe sich nichts geändert. "Dieses Papier ist den Geschworenen im Mordprozess vorenthalten worden. Der Chefinspektor wurde als wesentlicher Ermittler zu seiner eigenen Verwunderung nicht als Zeuge geladen. Seine Einvernahme hätte ein völlig anderes Ergebnis gebracht", sagt Blaschitz. ... Auch Stefan Kührer ist verwundert, dass er im Mordprozess nicht zum problematischen Umgang zwischen Thomas S. und seiner Schwester befragt wurde. Er möchte zur Aufklärung des "richtigen Sachverhalts" beitragen.

20170511 0600 / 11.05.2017 06:00 KURIER:
https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/fall-kuehrer-von-einer-statistenrolle-im-polizeiakt-zum-moerder/263.114.848
Fall Kührer: Von einer Statistenrolle im Polizeiakt zum Mörder Verurteilter kommt in der Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes nur in einem Nebensatz vor. ... 11.05.2017, 06:00 Michael Kollitsch wurde 2013 verurteilt Wie kann es sein, dass der verurteilte Mörder der Niederösterreicherin Julia Kührer in der 71 Seiten starken Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes (BK) lediglich in einem Nebensatz erwähnt wird? Der Täterschaft wird darin jemand anderer bezichtigt. In einem der spektakulärsten Kriminalfälle des Landes sind derart große Ungereimtheiten aufgetaucht, dass der Anwalt des zu 20 Jahren Haft verurteilten Michael Kollitsch (55) eine Wiederaufnahme des Verfahrens beantragt hat – und das mit durchaus brisantem Material. Verteidiger Wolfgang Blaschitz stützt sich auf das Papier der "Operativen Kriminalanalyse" des BK. Chefinspektor Robert H. kommt darin zum Schluss, dass nicht Michael Kollitsch Julia Kührer getötet hat, sondern das Mädchen im Beisein ihres Freundes Thomas S. gestorben ist. Entweder durch eine Straftat oder durch einen Unfall im Zusammenhang mit Drogen (Überdosis). Die 71-seitige Fallanalyse, die dem KURIER vorliegt, stammt vom Juli 2010. Erst als ein Jahr später Julias menschliche Überreste in einem Erdkeller auf Kollitschs Grundstück entdeckt wurden, wurde der Videothekenbesitzer zum Mordverdächtigen und schließlich zum Täter. Die Geschworenen im Mordprozess bekamen 2013 die Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes gar nicht mehr zu Gesicht. ... Die Analytiker kamen zu dem Schluss, dass Julia und Thomas S. sich am Nachmittag des 27. Juni 2006 trafen und es nach kurzer und heftiger Diskussion zu einem Unfall oder einer bewusst herbeigeführten Handlung gekommen ist, heißt es. ... Michael Kollitsch kommt in der Analyse nur deswegen vor, weil sein Handy zu einem der untersuchten Zeitpunkte auch in Pulkau eingeloggt war. Er hatte dort seine Videothek. Auch Julias Bruder, Stefan, hält Kollitsch nicht für den Mörder seiner Schwester.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Quelle: 08.05.2017 http://noe.orf.at/news/stories/2841771/

Wiederaufnahmeantrag im Fall Kührer

Der Fall Kührer nimmt kein Ende. Wie die Zeitung „Heute“ berichtet, hat der Verteidiger von Michael K. einen Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens gestellt. K. wurde wegen Mordes an Julia Kührer zu 20 Jahren Haft verurteilt.

Seit der rechtskräftigen Verurteilung von Michael K. hätten sich unterschiedlichste Zeugen gemeldet, sagt Verteidiger Wolfgang Blaschitz gegenüber noe.ORF.at. Ihre Aussagen würden den Fall in einem anderen Licht erscheinen lassen: „Das geht vornehmlich in die Richtung, dass nicht mein Mandat der Täter gewesen ist, sondern dass die Umstände, die zum Ableben von Julia Kührer geführt haben, andere sind.“

„Ich habe das seriös vorbereitet“

Konkret ist die Rede von einem Drogentod der damals 16-jährigen Schülerin aus Pulkau (Bezirk Hollabrunn). „Insbesondere, dass es ein nicht beabsichtigter Tod in der Clique, sprich im Suchtgiftmilieu gewesen sein soll“, so Blaschitz. Der Rechtsanwalt brachte den Wiederaufnahmeantrag am Freitag beim Landesgericht Korneuburg ein. Zu den Erfolgsaussichten sagt er: „Ein Gericht ist kein Casino, wo man sich irgendwelche Chancen ausrechnet oder ausrechnen kann. Ich habe das seriös vorbereitet, wobei jederzeit die Möglichkeit besteht, Ergänzungen vorzunehmen.“
 
APA/Helmut Fohringer Michael K. ist zu 20 Jahren Haft verurteilt worden

Die Staatsanwaltschaft Korneuburg habe nun die Möglichkeit, sich zum Wiederaufnahmeantrag zu äußern, sagt der Mediensprecher des Landesgerichtes Korneuburg, Gernot Braitenberg-Zennenberg, im Gespräch mit noe.ORF.at: „Die Staatsanwaltschaft kann dem Antrag beitreten oder sich dagegen aussprechen.“ Danach werde der Akt dem sogenannten Berichterstatter vorgelegt, und schließlich entscheide ein Drei-Richter-Senat über den Antrag, „wobei auch Ermittlungen angestellt werden können“, so Braitenberg-Zennenberg.

Mehrere Wochen bis zu einer Entscheidung

Blaschitz habe außerdem eine mündliche Verhandlung beantragt, um, wie er sagt, sein Fragerecht an die Zeugen ausüben zu können. Laut Braitenberg-Zennenberg werde das Landesgericht nun einige Wochen beschäftigt sein: „Der Akt ist umfangreich, üblicherweise dauert es bis zu einer Entscheidung mehrere Wochen.“

Julia Kührer war 2006 verschwunden, fünf Jahre später wurden ihre sterblichen Überreste im nahen Dietmannsdorf in einem Erdkeller auf dem Hof eines Videothekbesitzers, bei dem sich die Pulkauer Jugend getroffen hatte, gefunden. Die Todesursache konnte nicht mehr eruiert werden. 2013 wurde der Mann wegen Mordes verurteilt, in der Folge bemühte sich sein Rechtsanwalt um neue Beweise, die für die Schuldlosigkeit seines Mandanten sprechen sollten.

Links:

Vor zehn Jahren verschwand Julia Kührer http://noe.orf.at/news/stories/2782375/ (noe.ORF.at; 26.6.2016)

Fall Kührer vor Wiederaufnahme? http://noe.orf.at/news/stories /2746407/ (noe.ORF.at; 8.12.2015)

„Heute“-Artikel http://www.heute.at/oesterreich/news/story/49366170

Publiziert am 08.05.2017

20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10983

20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.jpg


20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10984

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 10 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

20130920 OESTERREICH FREITAG, 20 SEPTEMBER 2013 NR. 2438 Seite 1OE.jpg


20130920 OESTERREICH FREITAG, 20 SEPTEMBER 2013 NR. 2438 Seite 1OE.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4451

20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A.jpg


20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4453

20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A1.jpg


20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4455

20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A2.jpg


20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4457

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: Die Geschichte wiederholt sich immer wieder.

Verdacht: Wir werden von Machthabern gezielt belogen.
Verdacht: Wir werden gezielt belogen.

Verdacht: Wenn die Justiz versagt, kann jeder Machthaber tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn die Polizei versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn das Militär versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.

Verdacht: Diktatur geistig abnormer schwerkrimineller Staatsanwälte
GEISTIG ABNORME SCHWERKRIMINELLE MACHTHABER - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=946.0
(1999 FISCHER UEBERSCHAER DER NATIONALSOZIALISMUS VOR GERICHT 1943-1952)

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0

Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.

2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


ALTERNATIVE MEDIEN KRITISCHE LINKS UND INFORMATIONEN
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=961.0

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE 2 - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTEN
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=745.0
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTINNEN - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTINNEN
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTINNEN - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER JURISTEN - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER JURISTINNEN - VERDACHT

DIKTATUR PSYCHISCH KRANKER JURISTINNEN UND JURISTEN - VERDACHT
DIKTATUR PSYCHISCH KRANKER JURISTEN UND JURISTINNEN - VERDACHT

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTEN
Seite 18 Antwort 256 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.255
DA GEHT ES UM DIE GRÖSSTEN SCHWEINE 4

"DA GEHT ES UM DIE GRÖSSTEN SCHWEINE."



Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

MORDVERDACHT GEGEN DIE GRÖSSTEN SCHWEINE ...

20160225 / 25.02.2016 MEDIEN BERICHTEN: FALL NATASCHA KAMPUSCH ... FALL FRANZ KRÖLL ... FALL WOLFGANG PRIKLOPIL ... MORDANZEIGE GEGEN UNBEKANNTE TÄTER ... MORDVERDACHT GEGEN UNBEKANNTE TÄTER ... WOLFGANG PRIKLOPIL SEI BEREITS TOT GEWESEN, ALS ER VOM ZUG ÜBERROLLT WURDE ... VERLETZUNGEN NICHT AUSREICHEND UNTERSUCHT ... WER NICHTS GEGEN EINEN MORDVERDACHT UNTERNIMMT, BEGÜNSTIGT TATVERDÄCHTIGE ...

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

BEITRAGSTÄTER / SCHREIBTISCHTÄTER: WER DEN SACHVERHALT NICHT VOLLSTÄNDIG KLÄRT, BEGÜNSTIGT DIE GRÖSSTEN SCHWEINE ...

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 156 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1b.jpg


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1b.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7274

20141106 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 2a.jpg


20141106 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 2a.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7276

20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1c.jpg


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1c.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7278

POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL: »Der Fall hat eine Dimension wie Lucona. Ich bin knapp davor, ihn zu lösen und die Kriminellen zu entlarven«. (1)

POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL: Uns allen geht es um die Aufdeckung schlimmster Verbrechen. Da geht es um die größten Schweine. (2)

Die Entführungsgeschichte der Natascha Kampusch hat sich anders abgespielt, als offiziell verlautbart. Mit diesem Fall wurde nicht nur unglaublich viel Geld verdient, sondern auch ein elitäres Kinderporno-Netzwerk geschützt, das der Chefermittler Franz Kröll bereits im Visier hatte. Er kannte Namen. Und dann war er tot. (1)

(1) http://guidograndt.wordpress.com/2014/11/05/fall-natascha-kampusch-ein-netzwerk-in-hochsten-kreisen-1/
Fall Natascha Kampusch: “Ein Netzwerk in höchsten Kreisen” (1) Nov 5 Verfasst von guido grandt 435 (96/2014)
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 154 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

(2) http://guidograndt.wordpress.com/2014/11/06/fall-natascha-kampusch-ein-netzwerk-in-hochsten-kreisen-2/
Fall Natascha Kampusch: “Ein Netzwerk in höchsten Kreisen” (2) Nov 6 Verfasst von guido grandt 436 (97/2014)
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 155 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 14 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

25.08.2013 Kurier: DER FALL JULIA KÜHRER: Der Staatsanwalt hat eine konkrete Geschichte rund um den Tag der Tat entworfen.
14.05.2010 Detektiv Walter Pöchhacker: Die "Cold-Case" Ermittler sind bekanntlich ident mit der letzten Kampusch SoKo.
http://www.detektiv-poechhacker.at/forum/topic.php?id=274 / http://forum.detektiv-poechhacker.at/archiv/topic_274.html

www detektiv poechhacker at forum 274 DER FALL JULIA KUEHRER C.jpg


www detektiv poechhacker at forum 274 DER FALL JULIA KUEHRER C.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4246

WWW

Zeitgeschichte:

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Beginn http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

Der Staatsanwalt hat eine konkrete Geschichte rund um den Tag der Tat entworfen.

20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4154

20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek A.jpg


20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4155

20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek B.jpg


20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek B.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4157

20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek C.jpg


20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek C.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4159

20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek D.jpg


20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek D.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4161

20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek E.jpg


20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek E.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4163

20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek F.jpg


20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek F.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4165

Der Staatsanwalt hat eine konkrete Geschichte rund um den Tag der Tat entworfen.

20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek G.jpg


20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek G.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4167

20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek H.jpg


20130825 0800 Kurier Fall Kührer Was passierte in der Videothek H.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4169

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

Forum zum Fall Natascha
http://www.detektiv-poechhacker.at/forum/



Der Fall Julia Kührer!
http://www.detektiv-poechhacker.at/forum/topic.php?id=274 / http://forum.detektiv-poechhacker.at/archiv/topic_274.html



Wenn die Cobra an die Tür "klopft"!
http://www.detektiv-poechhacker.at/forum/topic.php?id=274 / http://forum.detektiv-poechhacker.at/archiv/topic_274.html



Die "Cold-Case" Ermittler sind bekanntlich ident mit der letzten Kampusch SoKo.
http://www.detektiv-poechhacker.at/forum/topic.php?id=274 / http://forum.detektiv-poechhacker.at/archiv/topic_274.html



Die Dateien mit Aufdecker-Namen und Aufdecker-Links:

www detektiv poechhacker at forum 274 DER FALL JULIA KUEHRER A.jpg


www detektiv poechhacker at forum 274 DER FALL JULIA KUEHRER A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4242

www detektiv poechhacker at forum 274 DER FALL JULIA KUEHRER B.jpg


www detektiv poechhacker at forum 274 DER FALL JULIA KUEHRER B.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4244

www detektiv poechhacker at forum 274 DER FALL JULIA KUEHRER C.jpg


www detektiv poechhacker at forum 274 DER FALL JULIA KUEHRER C.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4246

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 2 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

20061016 1137 derstandard JULIA KÜHRER Suche nach fallenangel 14 A.jpg


20061016 1137 derstandard JULIA KÜHRER Suche nach fallenangel 14 A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4248

20061016 1137 derstandard JULIA KÜHRER Suche nach fallenangel 14 B.jpg


20061016 1137 derstandard JULIA KÜHRER Suche nach fallenangel 14 B.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4250

20061016 1137 derstandard JULIA KÜHRER Suche nach fallenangel 14 C.jpg


20061016 1137 derstandard JULIA KÜHRER Suche nach fallenangel 14 C.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4252

20061016 1137 derstandard JULIA KÜHRER Suche nach fallenangel 14 D.jpg


20061016 1137 derstandard JULIA KÜHRER Suche nach fallenangel 14 D.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4254

20061016 1137 derstandard JULIA KÜHRER Suche nach fallenangel 14 E.jpg


20061016 1137 derstandard JULIA KÜHRER Suche nach fallenangel 14 E.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4256

20061016 1137 derstandard JULIA KÜHRER Suche nach fallenangel 14 F.jpg


20061016 1137 derstandard JULIA KÜHRER Suche nach fallenangel 14 F.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4258

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 3 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

20110702 1907 KURIER Neue Hausdurchsuchungen im Fall Kuehrer.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4260

20110702 1907 KURIER Neue Hausdurchsuchungen im Fall Kührer A.jpg


20110702 1907 KURIER Neue Hausdurchsuchungen im Fall Kührer A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4261

20110702 1907 KURIER Neue Hausdurchsuchungen im Fall Kührer B.jpg


20110702 1907 KURIER Neue Hausdurchsuchungen im Fall Kührer B.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4263

20110702 1907 KURIER Neue Hausdurchsuchungen im Fall Kührer C.jpg


20110702 1907 KURIER Neue Hausdurchsuchungen im Fall Kührer C.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4265

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 4 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

20130911 1633 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 2 Ex-Freund erschien nicht A.jpg


20130911 1633 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 2 Ex-Freund erschien nicht A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4295

20130911 1633 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 2 Ex-Freund erschien nicht B.jpg


20130911 1633 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 2 Ex-Freund erschien nicht B.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4297

20130911 1633 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 2 Ex-Freund erschien nicht C.jpg


20130911 1633 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 2 Ex-Freund erschien nicht C.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4299

20130911 1633 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 2 Ex-Freund erschien nicht D.jpg


20130911 1633 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 2 Ex-Freund erschien nicht D.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4301

20130911 1633 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 2 Ex-Freund erschien nicht E.jpg


20130911 1633 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 2 Ex-Freund erschien nicht E.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4303

20130911 1633 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 2 Ex-Freund erschien nicht F.jpg


20130911 1633 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 2 Ex-Freund erschien nicht F.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4305

20130911 1633 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 2 Ex-Freund erschien nicht G.jpg


20130911 1633 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 2 Ex-Freund erschien nicht G.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4307

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 5 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

20120208 1534 KURIER NOE Fall Kuehrer DNA-Spuren lassen noch hoffen A.jpg


20120208 1534 KURIER NOE Fall Kuehrer DNA-Spuren lassen noch hoffen A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4360

20120208 1534 KURIER NOE Fall Kuehrer DNA-Spuren lassen noch hoffen B.jpg


20120208 1534 KURIER NOE Fall Kuehrer DNA-Spuren lassen noch hoffen B.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4362

20120208 1534 KURIER NOE Fall Kuehrer DNA-Spuren lassen noch hoffen C.jpg


20120208 1534 KURIER NOE Fall Kuehrer DNA-Spuren lassen noch hoffen C.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4364

20120208 1534 KURIER NOE Fall Kuehrer DNA-Spuren lassen noch hoffen JULIA.jpg


20120208 1534 KURIER NOE Fall Kuehrer DNA-Spuren lassen noch hoffen JULIA.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4366

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 6 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel A.jpg


20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4368

20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel B.jpg


20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel B.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4370

20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel C.jpg


20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel C.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4372

20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel D.jpg


20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel D.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4374

20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel JULIA.jpg


20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel JULIA.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4376

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 7 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel MK3.jpg


20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel MK3.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4382

20110702 1041 www gmx net SKELETT IM FALL KUEHRER VOLLSTAENDIG GEFUNDEN.jpg


20110702 1041 www gmx net SKELETT IM FALL KUEHRER VOLLSTAENDIG GEFUNDEN.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4384

20110701 0934 www oe24 at LEICHE VON JULIA KUEHRER GEFUNDEN B25.jpg


20110701 0934 www oe24 at LEICHE VON JULIA KUEHRER GEFUNDEN B25.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4386

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 8 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel MK1.jpg


20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel MK1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4390

20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel MK2.jpg


20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel MK2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4392

20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel MK4.jpg


20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel MK4.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4394

20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel MK5.jpg


20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel MK5.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4396

20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel MK6.jpg


20120119 1603 KURIER NOE FALL KUEHRER Julias Tod bleibt ein Raetsel MK6.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4398

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 9 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4409

20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren A.jpg


20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4410

20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren B.jpg


20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren B.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4412

20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren C.jpg


20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren C.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4414

20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren B1.jpg


20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren B1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4416

20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren B2.jpg


20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren B2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4418

20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren B3.jpg


20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren B3.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4420

20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren C1.jpg


20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren C1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4422

20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren C2.jpg


20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren C2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4424

20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren SCH1.jpg


20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren SCH1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4426

20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren SCH2.jpg


20130917 1810 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 4 Erst nach Jahren SCH2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4428

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 10 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

20130920 OESTERREICH FREITAG, 20 SEPTEMBER 2013 NR. 2438 Seite 1OE.jpg


20130920 OESTERREICH FREITAG, 20 SEPTEMBER 2013 NR. 2438 Seite 1OE.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4451

20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A.jpg


20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4453

20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A1.jpg


20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4455

20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A2.jpg


20130920 OESTERREICH PROZESS KUEHRER EX-FREUND VOR GERICHT Seite 17A2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4457

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 11 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

20110701 0934 oe24 Leiche von Julia Kuehrer gefunden 1853BT.jpg


20110701 0934 oe24 Leiche von Julia Kuehrer gefunden 1853BT.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4471

20130912 1120 KURIER MORDPROZESS KUEHRER TAG 3 GSCHICHTLDRUCKER BALL.jpg


20130912 1120 KURIER MORDPROZESS KUEHRER TAG 3 GSCHICHTLDRUCKER BALL.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4473

20130912 ORF NOE Fall Kuehrer Zeuge zu Skelettfund FALSCHAUSSAGE BALL.jpg


20130912 ORF NOE Fall Kuehrer Zeuge zu Skelettfund FALSCHAUSSAGE BALL.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4475

20130919 1721 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 5 KURT LINZER PANNEN A.jpg


20130919 1721 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 5 KURT LINZER PANNEN A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4477

20130919 1721 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 5 KURT LINZER PANNEN B.jpg


20130919 1721 KURIER MORDPROZESS FALL KUEHRER TAG 5 KURT LINZER PANNEN B.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4479

20130920 1212 www detektiv poechhacker at forum DER FALL JULIA KUEHRER A.jpg


20130920 1212 www detektiv poechhacker at forum DER FALL JULIA KUEHRER A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4481

20130920 1212 www detektiv poechhacker at forum DER FALL JULIA KUEHRER B.jpg


20130920 1212 www detektiv poechhacker at forum DER FALL JULIA KUEHRER B.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4483

20130920 1212 www detektiv poechhacker at forum DER FALL JULIA KUEHRER C.jpg


20130920 1212 www detektiv poechhacker at forum DER FALL JULIA KUEHRER C.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4485

20130920 1212 www detektiv poechhacker at forum DER FALL JULIA KUEHRER D.jpg


20130920 1212 www detektiv poechhacker at forum DER FALL JULIA KUEHRER D.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4487

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 12 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

VERDACHT WILLKUERORGIE.jpg


VERDACHT WILLKUERORGIE.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=4516

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 13 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0
Mai 2017 Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens im Fall Kührer
Mai 2017 Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens im Fall Julia Kührer
Mai 2017 Wiederaufnahmeantrag im Fall Kührer
Mai 2017 Wiederaufnahmeantrag im Fall Julia Kührer


20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10983

20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER 1.jpg


20170508 orf WIEDERAUFNAHMEANTRAG IM FALL JULIA KUEHRER 1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=874.0;attach=10984

Quelle: 08.05.2017 http://noe.orf.at/news/stories/2841771/

Wiederaufnahmeantrag im Fall Kührer

Der Fall Kührer nimmt kein Ende. Wie die Zeitung „Heute“ berichtet, hat der Verteidiger von Michael K. einen Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens gestellt. K. wurde wegen Mordes an Julia Kührer zu 20 Jahren Haft verurteilt.

Seit der rechtskräftigen Verurteilung von Michael K. hätten sich unterschiedlichste Zeugen gemeldet, sagt Verteidiger Wolfgang Blaschitz gegenüber noe.ORF.at. Ihre Aussagen würden den Fall in einem anderen Licht erscheinen lassen: „Das geht vornehmlich in die Richtung, dass nicht mein Mandat der Täter gewesen ist, sondern dass die Umstände, die zum Ableben von Julia Kührer geführt haben, andere sind.“

„Ich habe das seriös vorbereitet“

Konkret ist die Rede von einem Drogentod der damals 16-jährigen Schülerin aus Pulkau (Bezirk Hollabrunn). „Insbesondere, dass es ein nicht beabsichtigter Tod in der Clique, sprich im Suchtgiftmilieu gewesen sein soll“, so Blaschitz. Der Rechtsanwalt brachte den Wiederaufnahmeantrag am Freitag beim Landesgericht Korneuburg ein. Zu den Erfolgsaussichten sagt er: „Ein Gericht ist kein Casino, wo man sich irgendwelche Chancen ausrechnet oder ausrechnen kann. Ich habe das seriös vorbereitet, wobei jederzeit die Möglichkeit besteht, Ergänzungen vorzunehmen.“
 
APA/Helmut Fohringer Michael K. ist zu 20 Jahren Haft verurteilt worden

Die Staatsanwaltschaft Korneuburg habe nun die Möglichkeit, sich zum Wiederaufnahmeantrag zu äußern, sagt der Mediensprecher des Landesgerichtes Korneuburg, Gernot Braitenberg-Zennenberg, im Gespräch mit noe.ORF.at: „Die Staatsanwaltschaft kann dem Antrag beitreten oder sich dagegen aussprechen.“ Danach werde der Akt dem sogenannten Berichterstatter vorgelegt, und schließlich entscheide ein Drei-Richter-Senat über den Antrag, „wobei auch Ermittlungen angestellt werden können“, so Braitenberg-Zennenberg.

Mehrere Wochen bis zu einer Entscheidung

Blaschitz habe außerdem eine mündliche Verhandlung beantragt, um, wie er sagt, sein Fragerecht an die Zeugen ausüben zu können. Laut Braitenberg-Zennenberg werde das Landesgericht nun einige Wochen beschäftigt sein: „Der Akt ist umfangreich, üblicherweise dauert es bis zu einer Entscheidung mehrere Wochen.“

Julia Kührer war 2006 verschwunden, fünf Jahre später wurden ihre sterblichen Überreste im nahen Dietmannsdorf in einem Erdkeller auf dem Hof eines Videothekbesitzers, bei dem sich die Pulkauer Jugend getroffen hatte, gefunden. Die Todesursache konnte nicht mehr eruiert werden. 2013 wurde der Mann wegen Mordes verurteilt, in der Folge bemühte sich sein Rechtsanwalt um neue Beweise, die für die Schuldlosigkeit seines Mandanten sprechen sollten.

Links:

Vor zehn Jahren verschwand Julia Kührer http://noe.orf.at/news/stories/2782375/ (noe.ORF.at; 26.6.2016)

Fall Kührer vor Wiederaufnahme? http://noe.orf.at/news/stories /2746407/ (noe.ORF.at; 8.12.2015)

„Heute“-Artikel http://www.heute.at/oesterreich/news/story/49366170

Publiziert am 08.05.2017

Aus anderen Quellen:

20170507 1339 / 07.05.2017 13:39 HEUTE:
http://www.heute.at/oesterreich/news/story/49366170
Neue Zweifel 07. Mai 2017 13:23; Akt: 07.05.2017 13:39 Fall Kührer: Sitzt Falscher wegen Mordes in Haft? von Walter Pohl - Knalleffekt im Fall Julia: Neben Verfahrensmängeln rund um den Tod der 16-Jährigen ortet Anwalt Blaschitz nun politische Einflussnahme. ... Politische Einflussnahme? Nun jedoch will der Advokat genug Indizien gesammelt haben, um eben die Neuaustragung des Verfahrens zu erreichen. Und dazu gehört letztlich auch eine politische Verdachtslage. Blaschitz: "Die Schwester der jetzigen Landeshauptfrau Mikl-Leitner betreibt in der Region eine große Landwirtschaft. Und der damalige Freund von Julia, Thomas S., gehört einer hochwohl angesehenen Familie aus der Gegend an." Der Spin des Verteidigers sieht darob wie folgt aus: Die höchste Politik – also der damalige Landeshauptmann und Mikl-Vertraute Erwin Pröll hätte es notdürftig lieber gesehen, wenn ein "einfacher Mörder" vor Gericht stünde und der damalige Freund des Mädchens – er war kurz in U-Haft gesessen – außer Obligo bliebe. ...

(Blaschitz: "Die Schwester der jetzigen Landshauptfrau Mikl-Leitner betreibt in der Region eine große Landwirtschaft. Und der damalige Freund von Julia, Thomas S., gehört einer hochwohl angesehenen Familie aus der Gegend an." Der Spin des Verteidigers sieht darob wie folgt aus: Die höchste Politik – also der damalige Landshauptmann und Mikl-Vertraute Erwin Pröll hätte es notdürftig lieber gesehen, wenn ein "einfacher Mörder" vor Gericht stünde und der damalige Freund des Mädchens – er war kurz in U-Haft gesessen – außer Obligo bliebe.")

20170508 1351 / 08.05.2017 13:51 OBERÖSTERREICHISCHE NACHRICHTEN:
http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Fall-Julia-Kuehrer-Sitzt-ein-Unschuldiger-im-Gefaengnis;art4,2560543
DRUCKEN:
http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Fall-Julia-Kuehrer-Sitzt-ein-Unschuldiger-im-Gefaengnis;art4,2560543,PRINT?_FRAME=33
08. Mai 2017 - 13:51 Uhr Oberösterreich Fall Julia Kührer: Sitzt ein Unschuldiger im Gefängnis? "Kein Mord, sondern Unfall": Mit neuen Zeugen will der Anwalt des mutmaßlichen Mörders beweisen, dass Julia an Drogen starb ... Julias Bruder bot Hilfe an Sogar ein Bruder der verstorbenen Jugendlichen ist von der Unschuld des Videotheken-Besitzers überzeugt. „Er hat meinem Mandanten einen Brief geschrieben, dass auch er einen neuen Zeugen kennt, der den Fall in einem neuen Licht erscheinen lässt“, sagt der Anwalt. Ein weiteres Mal befragen lassen will der Verteidiger auch den damaligen Ex-Freund von Julia, von dem sich das Mädchen noch kurz vor ihrem Verschwinden getrennt hatte. „Es gibt Zeugen, die aus seinem Mund gehört haben wollen, dass es ein Drogenunfall war.“ Der Ex-Freund soll die Leiche in den Keller von Michael K. gebracht haben. Ersterer sei der Sohn einflussreicher Großgrundbesitzer. Ein Teil der Ermittler habe „alles getan, um ihn aus der Schusslinie zu nehmen“, ist der Anwalt überzeugt. ...

20170510 0600 / 10.05.2017 06:00 KURIER:
https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/wiederaufnahmeantrag-im-fall-kuehrer-sitzt-der-falsche/262.910.543
10.05.2017, 06:00 Fall Kührer: Sitzt der Falsche? Ermittler des Bundeskriminalamts sind über Täterschaft uneinig. Wie sicher ist ein Mordurteil, wenn selbst die führenden Ermittler in Sachen Täterschaft unterschiedlicher Meinung sind? ... Während die Cold-Case-Ermittler von der Täterschaft von Michael K. ausgingen ... kommt Chefinspektor Robert H. von der "Operativen Kriminalanalyse" des BK zu einem völlig anderen Schluss. Nämlich das Julia Kührer im Beisein ihres Freundes Thomas S. zu Tode gekommen ist und ihre Leiche später versteckt wurde. "Vieles deutet darauf hin, dass es ein nicht beabsichtigter Tod im Suchtgiftmilieu war", so Blaschitz. Verschleierung Mehrere SMS, die der Verdächtige am Tag von Julias Verschwinden an sie verschickt hat, wurden von dem Analysten als Alibi- oder bewusst herbeigeführte Verschleierungshandlung angesehen. Die Tathergangsanalyse wurde noch vor dem Auffinden von Julias Leiche am 19. Juli 2010 verfasst. Auch nach dem späteren Skelettfund und der Verurteilung hält Ermittler Robert H. seine Analyse vollinhaltlich aufrecht. Es habe sich nichts geändert. "Dieses Papier ist den Geschworenen im Mordprozess vorenthalten worden. Der Chefinspektor wurde als wesentlicher Ermittler zu seiner eigenen Verwunderung nicht als Zeuge geladen. Seine Einvernahme hätte ein völlig anderes Ergebnis gebracht", sagt Blaschitz. ... Auch Stefan Kührer ist verwundert, dass er im Mordprozess nicht zum problematischen Umgang zwischen Thomas S. und seiner Schwester befragt wurde. Er möchte zur Aufklärung des "richtigen Sachverhalts" beitragen.

20170511 0600 / 11.05.2017 06:00 KURIER:
https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/fall-kuehrer-von-einer-statistenrolle-im-polizeiakt-zum-moerder/263.114.848
Fall Kührer: Von einer Statistenrolle im Polizeiakt zum Mörder Verurteilter kommt in der Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes nur in einem Nebensatz vor. ... 11.05.2017, 06:00 Michael Kollitsch wurde 2013 verurteilt Wie kann es sein, dass der verurteilte Mörder der Niederösterreicherin Julia Kührer in der 71 Seiten starken Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes (BK) lediglich in einem Nebensatz erwähnt wird? Der Täterschaft wird darin jemand anderer bezichtigt. In einem der spektakulärsten Kriminalfälle des Landes sind derart große Ungereimtheiten aufgetaucht, dass der Anwalt des zu 20 Jahren Haft verurteilten Michael Kollitsch (55) eine Wiederaufnahme des Verfahrens beantragt hat – und das mit durchaus brisantem Material. Verteidiger Wolfgang Blaschitz stützt sich auf das Papier der "Operativen Kriminalanalyse" des BK. Chefinspektor Robert H. kommt darin zum Schluss, dass nicht Michael Kollitsch Julia Kührer getötet hat, sondern das Mädchen im Beisein ihres Freundes Thomas S. gestorben ist. Entweder durch eine Straftat oder durch einen Unfall im Zusammenhang mit Drogen (Überdosis). Die 71-seitige Fallanalyse, die dem KURIER vorliegt, stammt vom Juli 2010. Erst als ein Jahr später Julias menschliche Überreste in einem Erdkeller auf Kollitschs Grundstück entdeckt wurden, wurde der Videothekenbesitzer zum Mordverdächtigen und schließlich zum Täter. Die Geschworenen im Mordprozess bekamen 2013 die Tathergangsanalyse des Bundeskriminalamtes gar nicht mehr zu Gesicht. ... Die Analytiker kamen zu dem Schluss, dass Julia und Thomas S. sich am Nachmittag des 27. Juni 2006 trafen und es nach kurzer und heftiger Diskussion zu einem Unfall oder einer bewusst herbeigeführten Handlung gekommen ist, heißt es. ... Michael Kollitsch kommt in der Analyse nur deswegen vor, weil sein Handy zu einem der untersuchten Zeitpunkte auch in Pulkau eingeloggt war. Er hatte dort seine Videothek. Auch Julias Bruder, Stefan, hält Kollitsch nicht für den Mörder seiner Schwester.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20130825 DER FALL JULIA KÜHRER Kurier: Was passierte in der Videothek?
Seite 1 Antwort 14 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=874.0

Zeitgeschichte: Antworten 1-13 (Dateien und Textteile).

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: Die Geschichte wiederholt sich immer wieder.

Verdacht: Wir werden von Machthabern gezielt belogen.
Verdacht: Wir werden gezielt belogen.

Verdacht: Wenn die Justiz versagt, kann jeder Machthaber tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn die Polizei versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn das Militär versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.

Verdacht: Diktatur geistig abnormer schwerkrimineller Staatsanwälte
GEISTIG ABNORME SCHWERKRIMINELLE MACHTHABER - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=946.0
(1999 FISCHER UEBERSCHAER DER NATIONALSOZIALISMUS VOR GERICHT 1943-1952)

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0

Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.

2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


ALTERNATIVE MEDIEN KRITISCHE LINKS UND INFORMATIONEN
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=961.0

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE 2 - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTEN
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=745.0
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTINNEN - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTINNEN
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTINNEN - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER JURISTEN - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER JURISTINNEN - VERDACHT

DIKTATUR PSYCHISCH KRANKER JURISTINNEN UND JURISTEN - VERDACHT
DIKTATUR PSYCHISCH KRANKER JURISTEN UND JURISTINNEN - VERDACHT

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTEN
Seite 18 Antwort 256 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.255
DA GEHT ES UM DIE GRÖSSTEN SCHWEINE 4

"DA GEHT ES UM DIE GRÖSSTEN SCHWEINE."



Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

MORDVERDACHT GEGEN DIE GRÖSSTEN SCHWEINE ...

20160225 / 25.02.2016 MEDIEN BERICHTEN: FALL NATASCHA KAMPUSCH ... FALL FRANZ KRÖLL ... FALL WOLFGANG PRIKLOPIL ... MORDANZEIGE GEGEN UNBEKANNTE TÄTER ... MORDVERDACHT GEGEN UNBEKANNTE TÄTER ... WOLFGANG PRIKLOPIL SEI BEREITS TOT GEWESEN, ALS ER VOM ZUG ÜBERROLLT WURDE ... VERLETZUNGEN NICHT AUSREICHEND UNTERSUCHT ... WER NICHTS GEGEN EINEN MORDVERDACHT UNTERNIMMT, BEGÜNSTIGT TATVERDÄCHTIGE ...

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

BEITRAGSTÄTER / SCHREIBTISCHTÄTER: WER DEN SACHVERHALT NICHT VOLLSTÄNDIG KLÄRT, BEGÜNSTIGT DIE GRÖSSTEN SCHWEINE ...

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 156 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1b.jpg


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1b.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7274

20141106 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 2a.jpg


20141106 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 2a.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7276

20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1c.jpg


20141105 gg Fall Natascha Kampusch Ein Netzwerk in hoechsten Kreisen 1c.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=55.0;attach=7278

POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL: »Der Fall hat eine Dimension wie Lucona. Ich bin knapp davor, ihn zu lösen und die Kriminellen zu entlarven«. (1)

POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL: Uns allen geht es um die Aufdeckung schlimmster Verbrechen. Da geht es um die größten Schweine. (2)

Die Entführungsgeschichte der Natascha Kampusch hat sich anders abgespielt, als offiziell verlautbart. Mit diesem Fall wurde nicht nur unglaublich viel Geld verdient, sondern auch ein elitäres Kinderporno-Netzwerk geschützt, das der Chefermittler Franz Kröll bereits im Visier hatte. Er kannte Namen. Und dann war er tot. (1)

(1) http://guidograndt.wordpress.com/2014/11/05/fall-natascha-kampusch-ein-netzwerk-in-hochsten-kreisen-1/
Fall Natascha Kampusch: “Ein Netzwerk in höchsten Kreisen” (1) Nov 5 Verfasst von guido grandt 435 (96/2014)
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 154 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

(2) http://guidograndt.wordpress.com/2014/11/06/fall-natascha-kampusch-ein-netzwerk-in-hochsten-kreisen-2/
Fall Natascha Kampusch: “Ein Netzwerk in höchsten Kreisen” (2) Nov 6 Verfasst von guido grandt 436 (97/2014)
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 11 Antwort 155 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.150

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

« Letzte Änderung: 13 August 2017, 10:38:32 von Wahrheitsforschung »
Nur wenn Wahrheitsforschung vollkommen schad- und klaglos gehalten wird, stimmt Wahrheitsforschung weiteren Veröffentlichungen zu. FÜR EXTERNE INHALTE KANN KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNOMMEN WERDEN. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Offline Wahrheitsforschung

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.379
  • Reputation: 556
  • Referrals: 0
STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT
« Antwort #37 am: Heute um 12:11:16 »
WIEDERHOLUNGEN D
Seite 3 Antwort 37 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.30

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 3 Antwort 30 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.30
und
1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 2 Antwort 29 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 3 Antwort 30 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.30
16.08.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZ STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT MEDIENSTELLE
Bekanntgabe der Todesursache hinsichtlich des Motorbootunfalls vom 2.6.2017
Zeitgeschichte:
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE MOTORBOOT LENKER RICHARD GRASL 1,2 PROMILLE UNFALL MIT 1 TOTEN
((2.6.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE MOTORBOOT LENKER RICHARD GRASL 1,2 PROMILLE UNFALL MIT 1 TOTEN))

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 1 Antwort 5 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0 bis
Seite 2 Antwort 29 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15

20170816 REPUBLIK OESTERREICH STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT MEDIENSTELLE.jpg


20170816 REPUBLIK OESTERREICH STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT MEDIENSTELLE.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11159

Zeitgeschichte Text:
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KÄRNTEN LANDESPOLIZEI KÄRNTEN PRESSEAUSSENDUNG DER POLIZEI KÄRNTEN:
"Unfall mit Motorboot auf dem Wörthersee auf Höhe Maria Wörth ... Der 44-jährige Mann ist sofort untergegangen."
16.08.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZ STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT MEDIENSTELLE
Pressemitteilung vom 16. August 2017
Bekanntgabe der Todesursache hinsichtlich des Motorbootunfalls vom 2.6.2017 ...
Als Todesursache wurden zweifelsfrei massivste, durch mehrfache heftigste, hiebartige, kantenmechanische Gewalteinwirkungen bewirkte Verletzungen des Gesichts- und Gehirnschädels mit Zertrümmerung der knöchernen Strukturen und der Weichteile objektiv festgestellt.

Zeitgeschichte Text und Beweis:
Seite 2 Antwort 21 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KÄRNTEN LANDESPOLIZEI KÄRNTEN PRESSEAUSSENDUNG DER POLIZEI KÄRNTEN:
"Unfall mit Motorboot auf dem Wörthersee auf Höhe Maria Wörth ... Der 44-jährige Mann ist sofort untergegangen."
Text-Quelle 1: https://www.fischundfleisch.com/zeit-im-blick/herr-grasl-was-nuetzt-ihnen-jetzt-ihre-bekanntschaft-35628
20170602 twitter PRESSEAUSSENDUNG DER POLIZEI KAERNTEN UNFALL MIT MOTORBOOT.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11057
20170602 twitter PRESSEAUSSENDUNG DER POLIZEI KAERNTEN UNFALL MIT MOTORBOOT.jpg


Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

16.08.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZ STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT MEDIENSTELLE

"Pressemitteilung vom 16. August 2017

Bekanntgabe der Todesursache hinsichtlich des Motorbootunfalls vom 2.6.2017

Aufgrund des großen medialen Interesses und aus Gründen der Gleichbehandlung sämtlicher interessierter Medien wird das Ergebnis des nunmehr vorliegenden gerichtsmedizinischen Sachverständigengutachtens bekanntgegeben:

Als Todesursache wurden zweifelsfrei massivste, durch mehrfache heftigste, hiebartige, kantenmechanische Gewalteinwirkungen bewirkte Verletzungen des Gesichts- und Gehirnschädels mit Zertrümmerung der knöchernen Strukturen und der Weichteile objektiv festgestellt.

Eine derartig massive Verletzung hat den sofortigen Tod und die sofortige Handlungsunfähigkeit der betroffenen Person zur Folge.

Eine unfallfremde schicksalshaft erkrankungsbedingte Todesursache konnte durch die Obduktion und die angeschlossenen feingeweblich-histologischen Untersuchungen ausgeschlossen werden.

Zur Erledigung des Ermittlungsverfahrens steht derzeit noch das weitere Sachverständigengutachten eines Sachverständigen aus dem Gebiet Schifffahrt aus.

Es wird um Verständnis gebeten, dass über diese Pressemitteilung hinaus derzeit keine weiteren und ergänzenden Auskünfte erteilt werden.

Die Medienstelle der Staatsanwaltschaft Klagenfurt"

20170816 REPUBLIK OESTERREICH STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT MEDIENSTELLE.jpg


20170816 REPUBLIK OESTERREICH STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT MEDIENSTELLE.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11159

Zeitgeschichte Text:
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KÄRNTEN LANDESPOLIZEI KÄRNTEN PRESSEAUSSENDUNG DER POLIZEI KÄRNTEN:
"Unfall mit Motorboot auf dem Wörthersee auf Höhe Maria Wörth ... Der 44-jährige Mann ist sofort untergegangen."
16.08.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZ STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT MEDIENSTELLE
Pressemitteilung vom 16. August 2017
Bekanntgabe der Todesursache hinsichtlich des Motorbootunfalls vom 2.6.2017 ...
Als Todesursache wurden zweifelsfrei massivste, durch mehrfache heftigste, hiebartige, kantenmechanische Gewalteinwirkungen bewirkte Verletzungen des Gesichts- und Gehirnschädels mit Zertrümmerung der knöchernen Strukturen und der Weichteile objektiv festgestellt.

Zeitgeschichte Text und Beweis:
Seite 2 Antwort 21 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KÄRNTEN LANDESPOLIZEI KÄRNTEN PRESSEAUSSENDUNG DER POLIZEI KÄRNTEN:
"Unfall mit Motorboot auf dem Wörthersee auf Höhe Maria Wörth ... Der 44-jährige Mann ist sofort untergegangen."
Text-Quelle 1: https://www.fischundfleisch.com/zeit-im-blick/herr-grasl-was-nuetzt-ihnen-jetzt-ihre-bekanntschaft-35628
20170602 twitter PRESSEAUSSENDUNG DER POLIZEI KAERNTEN UNFALL MIT MOTORBOOT.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11057
20170602 twitter PRESSEAUSSENDUNG DER POLIZEI KAERNTEN UNFALL MIT MOTORBOOT.jpg


Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Buch Seite 546: GERALD FREIHOFNER Der Fall Udo Proksch oder die Affäre „Lucona“
Seite 1 Antwort 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten verhöhnt.
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten mit Füßen getreten.
Buch Seite 546 sinngemäß: Daß es trotzdem zu einem Strafprozeß kam grenzt im politischen und medialen Sumpfklima Österreichs fast an ein Wunder.
Buch Seite 546 sinngemäß: Daß es zu einem Strafprozeß kam grenzt im politischen und medialen Sumpfklima Österreichs fast an ein Wunder.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: Die Geschichte wiederholt sich immer wieder.

Verdacht: Wir werden von Machthabern gezielt belogen.
Verdacht: Wir werden gezielt belogen.

Verdacht: Wenn die Justiz versagt, kann jeder Machthaber tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn die Polizei versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn das Militär versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.

Verdacht: Diktatur geistig abnormer schwerkrimineller Staatsanwälte
Begründung: Gesunde Menschen im Amt tun so etwas nicht.
GEISTIG ABNORME SCHWERKRIMINELLE MACHTHABER - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=946.0
(1999 FISCHER UEBERSCHAER DER NATIONALSOZIALISMUS VOR GERICHT 1943-1952)

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0

Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.

2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


ALTERNATIVE MEDIEN KRITISCHE LINKS UND INFORMATIONEN
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=961.0

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE 2 - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTEN
Seite 1 Beginn http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=745.0
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER JURISTEN - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTINNEN - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER JURISTINNEN - VERDACHT

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Buch Seite 546: GERALD FREIHOFNER Der Fall Udo Proksch oder die Affäre „Lucona“
Seite 1 Antwort 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten verhöhnt.
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten mit Füßen getreten.
Buch Seite 546 sinngemäß: Daß es trotzdem zu einem Strafprozeß kam grenzt im politischen und medialen Sumpfklima Österreichs fast an ein Wunder.
Buch Seite 546 sinngemäß: Daß es zu einem Strafprozeß kam grenzt im politischen und medialen Sumpfklima Österreichs fast an ein Wunder.
Seite 2 Antwort 29 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
16.06.2017 NEWS 24 TRAGÖDIE TOD IM WÖRTHERSEE Seite 25 und PDF
16.06.2017 NEWS 24 WIE EIN BOOTSUNFALL IN DER HIGH SOCIETY ZUM KRIMI WURDE Seite 25 und PDF

16.06.2017 NEWS 24 TOD IM WÖRTHERSEE Seite 25: "Laut Polizei ging das Opfer direkt nach dem Sturz unter. Doch das dürfte nicht die Wahrheit sein." ... Die ÖVP-Connection ... Was wirklich hinter der breiten Mauer des Schweigens steckt, wird vielleicht die Zeit weisen. Soll ein prominenter Verdächtiger geschützt werden? Geht es um Freunderlwirtschaft? Eines steht jedenfalls jetzt schon fest: Ein Mensch musste sterben. Und der Bootslenker war betrunken.

Weiteres Beweismittel für die Strafsache 02.06.2017 17:20 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE TÖDLICHER UNFALL MIT MOTORBOOT AUF HÖHE MARIA WÖRTH: Textdurchsuchbare PDF-Datei:
20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 1 und 20 bis 25.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11110

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25 Teil 3A.jpg


20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25 Teil 3A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11117

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25 Teil 2F.jpg


20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25 Teil 2F.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11115

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25.jpg


20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11113

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

16.06.2017 NEWS Nr. 24 Seite 1:
"TRAGÖDIE TOD IM WÖRTHERSEE | WIE EIN BOOTSUNFALL IN DER HIGH SOCIETY ZUM KRIMI WURDE"


16.06.2017 NEWS Nr. 24 Seite 20: "COVER Bootsfahrt in den Tod

Eine lustige Herrenrunde am Kärntner Wörthersee. Darunter ein bekannter Medienmanager und seine reichen Freunde. Sie haben Spaß, betrinken sich, dann steigen sie in ein Motorboot. Minuten später ist einer von ihnen tot. Soll hier etwas vertuscht werden?


Von Günter Fritz, Stefan Melichar, Saskia Wolfesberger"

16.06.2017 NEWS Nr. 24 Seite 21:

"Es ist der Freitag vor dem Pfingstwochenende. 
Ein Boot mit fünf Männern jagt über den See.
In einer engen Kurve stürzt einer ins Wasser."


16.06.2017 NEWS Nr. 24 Seite 22f:

"1,2 Promille Alkohol im Blut hatte der Lenker des Unglücksboots vom Wörthersee. Ein Passagier ging über Bord und kam ums Leben.

15 km/h Windgeschwindigkeit herrschten zu dieser Zeit am Unfallort. Der See war ruhig. Perfektes Wetter für einen Bootsausflug - wenn alle Regeln eingehalten werden.

30 Meter unter Wasser bargen Rettungstaucher am nächsten Morgen das Todesopfer. Die Leiche wurde 300 Meter vom Landungssteg entfernt entdeckt.

Es passierte in wenigen Sekunden. Eine Kurve, ein Sturz ins Wasser. Sekunden, die Unglück über mehrere Familien gebracht haben. Sekunden, die sich für die Überlebenden wie ein Albtraum angefühlt haben müssen, aus dem sie nie mehr erwachen werden. Es ist Freitagnachmittag vor Pfingsten. Der Wörthersee färbt sich dunkel. Wolken schieben sich vor die Sonne, die Luft drückt, ein Gewitter kündigt sich an. Im Lakeside, einer schicken Strandbar am Südufer des Sees, isst und trinkt eine lustige Männerrunde. Es ist Alkohol im Spiel. Zu viel Alkohol.

Die, die da unbeschwert feiern, sind eine eingeschworene Gruppe. Einige von ihnen kennen einander seit vielen Jahren. Darunter sind mehrere Unternehmer aus Niederösterreich. Einer davon ein Medienmanager. Wer dessen Namen im Internet sucht, findet überall Mosaiksteine seines Lebens und seiner beachtlichen Karriere. Ein Mann mit politisch einflussreichen Freunden. Einer, der sich gerne und oft mit genau diesen für die Boulevardpresse fotografieren ließ. Mit diesem Drang ins Rampenlicht ist es vorerst vorbei. Jetzt pocht er auf einen ihm "medienrechtlich zustehenden Identitätsschutz“. (*)

Mit 300 PS auf dem See

Der Medienmanager soll deshalb in dieser Geschichte Friedrich Maier heißen. An diesem Nachmittag vor Pfingsten betrinkt sich Maier. 1,2 Promille wird die Polizei später feststellen. "Das ist so viel, dass die Wahrnehmung extrem eingeschränkt ist“, erklärt ein Beamter allgemein auf News-Nachfrage.

Um 17 Uhr zeichnet die Wetterstation in der Nähe des Sees eine Windgeschwindigkeit von 15 km/h auf. Das ist "schwach“. Der See ist ruhig. Die niederösterreichischen Freunde wollen jetzt eine Bootsfahrt machen. Von der Anlegestelle steigen sie auf ein Wasserskiboot, das sie samt Skipper gechartert haben. Der Skipper dreht den Zündschlüssel, der Motor brummt und hebt das Schnellboot über das Wasser. Jetzt jagen sie in Richtung Kapuzinerinsel in der Mitte des Sees. Das Boot hüpft, das Wasser spritzt. Es muss ein Glücksgefühl im Rausch der Geschwindigkeit sein. Freiheit, Freunde, Leichtigkeit. Ein Gefühl, das Friedrich Maier auf die Spitze treiben will. Er bittet den Skipper, auch einmal fahren zu dürfen - obwohl er Alkohol im Blut hat. Der Skipper lässt es zu.

Maier gibt Gas. Schließlich hat er selbst ein Schiffsführerpatent, also einen Bootsführerschein. Es reicht ihm im Geschwindigkeitsrausch nicht, einfach nur geradeaus zu fahren. Er kann mehr. Schnittige Manöver müssen es sein. Ein Boot wie dieses bringt immerhin locker 300 PS aufs Wasser. Eine starke Maschine, hypersensibel. Maier lenkt das Boot in eine scharfe Kurve. Dann platscht es.

Mann über Bord

Über das, was in den folgenden Sekunden passiert, gibt es unterschiedliche Versionen. Die erste Agenturmeldung über den Fall erscheint Stunden später auf den Computerschirmen der Journalisten. Die APA-Meldung 0569 um 22.55 Uhr titelt: "Mann aus NÖ am Wörthersee aus Boot gefallen und vermutlich ertrunken“. Es heißt, der Bootslenker fuhr eine starke Kurve, woraufhin ein Passagier hinausfiel und sofort unterging. Die Quelle für diese Information ist nicht angegeben. Die Darstellung deckt sich jedoch mit einer Pressemeldung, die kurz zuvor von der Kärntner Polizei herausgegeben worden war. Diese Version wird - mit ganz wenigen Ausnahmen - die Berichterstattung der nächsten eineinhalb Wochen bestimmen.

Doch handelt es sich dabei auch um die Wahrheit? Dazu später mehr.

Es ist kurz nach 17 Uhr, als bei der Feuerwehr die Sirene losheult. Die Einsatzmeldung lautet: Alarmstufe T2. Das heißt im Feuerwehrjargon: Menschenrettung nach Unfall. Sofort rast eine Truppe mit Kleinlöschfahrzeugen in Richtung Maria Wörth. Mit Rettungsbooten fahren die Feuerwehrleute die Unfallstelle ab. Vom Verschollenen keine Spur. Um 17.45 Uhr entscheidet der diensthabende Kommandant, dass ein kärntenweiter Taucheralarm ausgelöst wird. Zu diesem Zeitpunkt sitzt Friedrich Maier am Kai und raucht eine Zigarette nach der nächsten."

16.06.2017 NEWS Nr. 24 Seite 23f:

Um 19 Uhr blitzt es über dem Wörthersee. Die Einsatzkräfte brechen ihre Suchaktion ab. Der ins Wasser gestürzte Unternehmer ist immer noch verschollen. Finden werden ihn die Taucher am nächsten Tag um 8.05 Uhr in der Früh. Rund 300 Meter von der Anlegestelle Maria Wörth entfernt, in 30 Metern Tiefe. Eine Obduktion wird angeordnet. Die Ergebnisse sollen erst in zwei bis drei Wochen vorliegen.

Fotos: ORF (3), Marco Mursteiner (1), 123 RF An der Suchaktion waren sechs Feuerwehren und die Wasserrettung beteiligt. Ein erster Versuch muss wegen eines ausziehenden Unwetters abgebrochen werden. Am nächsten Morgen fanden Taucher die Leiche um 8.05 Uhr. Sie wurde zur Obduktion nach Klagenfurt überstellt. Es ist kurz nach 17 Uhr, als bei der Feuerwehr die Sirene losheult. Die Einsatzmeldung lautet: Alarmstufe T2. Das heißt im Feuerwehrjargon: Menschenrettung nach Unfall.

Mauer des Schweigens

Tragisch. Aber eigentlich ein klarer Fall. Bis man genauer hinsieht. Dann offenbart sich eine Fülle an Ungereimtheiten, persönlichen Verstrickungen und wirtschaftlichen Interessen. Und es stellt sich die Frage, ob hier unvoreingenommen ermittelt wird.

Bei Personen, die an der Rettungsaktion beteiligt waren, hat sich schon nach wenigen Minuten am See das Gefühl breitgemacht, dass hier möglicherweise etwas nicht stimmen könnte. Plötzlich sollen keinerlei Informationen über die Insassen des Unglücksbootes mehr durchgedrungen sein. Man sei nur noch auf eine Mauer des Schweigens gestoßen. Fragt man, von wem denn das angeordnet worden sei, lautet die brisante Antwort hinter vorgehaltener Hand: vom Innenministerium.

Bis heute habe man von der Polizei keine Daten über die involvierten Personen und die Bootsnummer erhalten, sagt Gerfried Bürger, der Bezirksfeuerwehrhauptmann von Klagenfurt-Land. "Ich mache das seit 30 Jahren. So etwas ist noch nie vorgekommen. Dabei brauchen wir die Informationen für die Verrechnung des Rettungseinsatzes.“ Denn im Gegensatz zur Erstsuche wird der Bergungseinsatz am zweiten Tag den Angehörigen des Verunglückten in Rechnung gestellt. Konkret geht es zumindest um 5.000 Euro.

Die Verwunderung des Bezirkskommandanten teilt auch Robert Koban, der Taucheinsatzleiter am Unglücksort gewesen ist: "Es ist schon sehr seltsam, dass wir überhaupt keine Daten bekommen. Wir brauchen die, um den Unfallbericht abschließen zu können.“

Was zur Geheimniskrämerei dazukommt, ist, dass unter den Einsatzkräften große Zweifel an der offiziellen Darstellung des Unfalls herrschen. Ungeachtet der erwähnten Presseaussendung der Polizei berichtete die "Kronen Zeitung“ in ihrem Lokalteil am Tag nach dem Unfall, der niederösterreichische Unternehmer wäre beim Versuch, ihn ins Boot zurückzuholen, überfahren worden. Diese Variante scheint sich mehr und mehr zu bestätigen. Die Verletzungen des Toten würden auf den Kontakt mit einer Schiffsschraube hindeuten, hört man hier. Gefunden haben den Leichnam Taucher der Feuerwehr und Wasserrettung Krumpendorf. Der halbe Kopf habe gefehlt, wird erzählt. Der Tote wurde mit einem Einsatzboot nach Klagenfurt gebracht. Beim Ausladen musste er rasch zugedeckt werden, da sich gerade ein voll besetztes Passagierschiff näherte.

16.06.2017 NEWS Nr. 24 Seite 24f:

Hat Friedrich Maier im Rausch nicht nur einen folgenschweren Leichtsinn begangen, sondern darüber hinaus auch noch einen tödlichen Fehler gemacht? Normalerweise holt man Passagiere, die aus dem Boot gestürzt sind, mit dem sogenannten Williamson-Turn - einer langsamen, vorsichtigen Kurve - aus dem Wasser. Vieles soll jedoch darauf hindeuten, dass Maier stattdessen einfach den Rückwärtsgang eingelegt hat. Bei einem dermaßen starken Boot eine fatale Reaktion. Möglicherweise hat er den Mann mit der Schiffsschraube am Kopf erwischt.

Die Polizei ermittelt

Ob es tatsächlich so war, werden die Ermittlungen zeigen. Theoretisch wären auch andere Varianten denkbar: Das Opfer könnte zum Beispiel an Bord bewusstlos geworden, aus dem Boot gefallen und direkt in der Kurve in die Schraube geraten sein. Oder es könnte das Gleichgewicht verloren haben und Maier ins Steuer gefallen sein - was eine unglückliche Kettenreaktion ausgelöst haben könnte. Dann wären die rechtlichen Folgen für Maier wahrscheinlich etwas weniger hart.

Gegen den Medienmanager wird wegen des Verdachts der grob fahrlässigen Tötung und der Gefährdung der körperlichen Sicherheit ermittelt. Unter Verdacht der fahrlässigen Tötung steht auch der 32-jährige Skipper, der Maier das Steuer übergeben haben soll. Hat dieser gemerkt, dass Maier betrunken war, hätte er ihm das Boot nicht anvertrauen dürfen. Für alle Beteiligten gilt in vollem Umfang die Unschuldsvermutung.

Den Unfallhergang wird man wohl bald klären können. News hat erfahren, dass es mehrere unbeteiligte Augenzeugen gibt. Diese sollen die Kurvenfahrt des Motorboots beobachtet haben. Die Ermittlungen sollen weitgehend abgeschlossen sein. Auch die Obduktion ist beendet. Allerdings liegt der Staatsanwaltschaft Klagenfurt noch kein Bericht des ermittelnden Landeskriminalamts vor.
 
Dem Unternehmer Martin Ramusch (oben li.) bzw. einer seiner Firmen gehört das Unfallboot. Am vergangenen Dienstag stellte er mit Julian le Play und Alfons Haider die heurige „Starnacht am Wörthersee“ vor. Dabei ist jenes Medienunternehmen Partner, bei dem Friedrich Maier Manager war.

Die Feuerwehr will Informationen, doch die Polizei verschweigt sie. Gibt es etwas zu verbergen?

16.06.2017 NEWS Nr. 24 Seite 25:

Anders als die Polizei in ihrer ersten Aussendung gibt die Staatsanwaltschaft bisher keine Einschätzung zum Unfallhergang ab. Bei der Landespolizeidirektion Kärnten wiederum heißt es nun auf News-Anfrage, man könne bei Presseaussendungen "nur stets die im ersten Ansatz verfügbaren Informationen“ verwenden. Diese würden aus Angaben von "Zeugen und Beteiligten“ stammen. Die Polizei verweist darauf, dass der Konjunktiv verwendet worden sei. Das trifft allerdings nur auf den Beginn des Satzes zu. Dann steht klar geschrieben, er "ist in weiterer Folge aus dem Boot gestürzt. Der 44-jährige Mann ist sofort untergegangen.“

Warum ist die Formulierung relevant? Weil die Aussendung der Polizei eineinhalb Wochen lang die mediale Berichterstattung über den Fall in eine vergleichsweise unspektakuläre Richtung gelenkt hat. Und das kann mehreren nützen.

Die ÖVP-Connection

Zuallererst natürlich Friedrich Maier. Der ist politisch bestens vernetzt und steht vor allem der ÖVP in Niederösterreich nahe. Er sitzt auf einem Ticket des Landes sogar im Aufsichtsrat eines wichtigen Infrastrukturunternehmens. Rund um dieses stehen in der kommenden Zeit strategische Entscheidungen bevor. Im Sinne der Steuerzahler muss das Land darauf achten, dass die Gremien dort unbelastet sind.

Zufälligerweise kommt auch Innenminister Wolfgang Sobotka direkt aus der ÖVP Niederösterreich. Hat er zugunsten eines Parteifreundes interveniert? Im Innenministerium weist man das zurück: Es habe "keinerlei Einflussnahme auf die routinemäßigen Verwaltungsabläufe gegeben“, heißt es in einem Statement. Die Frage, wann Sobotka über den Vorfall informiert wurde, blieb unbeantwortet.

Auch in seinem Beruf als Medienmanager ist Maier alles andere als unpolitisch unterwegs gewesen. Zumindest bis vor nicht allzu langer Zeit hatte er dabei auch große Ambitionen. Die Frage ist, ob diese nicht unter günstigen Bedingungen wieder aufflammen hätten können.

Außerdem kommen eine Reihe spannender wirtschaftlicher Zusammenhänge ins Spiel. Das Unglücksboot, das Maier und seine Freunde charterten, gehört nicht irgendjemandem. Eigentümer ist der äußerst umtriebige Kärntner Unternehmer Martin Ramusch bzw. eine seiner Firmen. Ramuschs IP Media Marketing GmbH wiederum befindet sich seit Jahren in Geschäftsbeziehung zu jenem Medienunternehmen, bei dem Maier Manager war.

Unter anderem steht die IP Media hinter der "Starnacht am Wörthersee“, der "Starnacht in der Wachau“ und dem "Silvesterstadl“. Sogar beim "Song Contest“ 2015 in Wien war die Firma involviert. Wie lange und gut kennen einander Ramusch und Maier eigentlich? Gibt es hier eine Nahebeziehung, die auch Interessenskonflikte mit sich gebracht haben könnte? Maier wollte auch zu letzterer Frage nichts sagen. Ramusch selbst bezeichnet Maier nicht als "Freund“, sondern als langjährigen Geschäftspartner. Er sei mit ihm genauso bekannt wie mit anderen Managern.

Am vergangenen Dienstag hatte Ramusch einen großen und wichtigen Auftritt. Umrahmt von Stars wie Alfons Haider und Julian le Play wurde Medienvertretern auf einer Bootsfahrt das Programm der heurigen "Starnacht am Wörthersee“ präsentiert. Gleichzeitig wurde bekannt gegeben, dass das Millionenprojekt Starnacht für drei weitere Jahre verlängert wird. Da wären allzu konkrete Medienberichte über einen Alkohol-Bootsunfall mit tödlichem Ausgang wohl ungelegen gekommen.

Bei der Veranstaltung selbst nützte nur News die Gelegenheit, Ramusch und Co. auf das Thema anzusprechen. Wirklich dazu etwas sagen wollte keiner.

Ramusch bzw. einer seiner Firmen gehört zwar das Boot. Gegen ihn wird allerdings nicht ermittelt. Grundsätzlich seien alle Vorschriften eingehalten worden, meint der Unternehmer. Zum genauen Hergang und zu einer Alkoholisierung einzelner Personen könne er nichts sagen, da er "nicht an Bord gewesen“ sei.

Was wirklich hinter der breiten Mauer des Schweigens steckt, wird vielleicht die Zeit weisen. Soll ein prominenter Verdächtiger geschützt werden? Geht es um Freunderlwirtschaft? Eines steht jedenfalls jetzt schon fest: Ein Mensch musste sterben. Und der Bootslenker war betrunken.

"Laut Polizei ging das Opfer direkt nach dem Sturz unter. Doch das dürfte nicht die Wahrheit sein."

Fotos: picturedesk.com / Peter Krivegrad / First Look (1),  picturedesk.com / ALI SCHAFLER / First Look, 123 RF

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25.jpg


20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11113

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25 Teil 2F.jpg


20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25 Teil 2F.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11115

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25 Teil 3A.jpg


20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25 Teil 3A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11117

Weiteres Beweismittel für die Strafsache 02.06.2017 17:20 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE TÖDLICHER UNFALL MIT MOTORBOOT AUF HÖHE MARIA WÖRTH: Textdurchsuchbare PDF-Datei:
20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 1 und 20 bis 25.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11110

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

(*) 05.06.2017: https://www.fischundfleisch.com/lassy/toedlicher-alkoholunfall-am-woerthersee-schuetzt-politikernetzwerk-taeter-grasl-35585
fischundfleisch "Ein kurzes Wort dazu. Wir konnten mit einem Angehörigen von Herrn Grasl sprechen. Die Geschichte ist leider wahr. Ein schrecklicher Unfall. Herr Grasl ist eine Person des Öffentlichen Lebens, selbstverständlich ist es zulässig, seinen Namen zu nennen. Herr Grasl ist am Boden zerstört, sich das Maul über ihn zu zerreißen, wie es im Kremser Raum bereits geschieht, ist moralisch verwerflich. Unfälle passieren, viele schneller als man annehmen würde. Der Familie des Toten unser aufrichtiges Beileid und Herrn Grasl das Allerbeste, damit klarzukommen." Liebe Grüße, red.

(*) 25.06.2017 16:08 KLEINE ZEITUNG "Sportwagentreffen in Velden Richard Lugner baut Unfall mit 210.000-Euro-Maserati"
http://www.kleinezeitung.at/kaernten/5240798/Sportwagentreffen-in-Velden_Richard-Lugner-baut-Unfall-mit
"Laut Berichten der Zeitschrift "Heute" wurde der 84-Jährige in Velden in einen Unfall verwickelt. Er soll dem Wagen von Porsche-Verkaufsleiter Philipp Heck aufgefahren sein. ... Bei dem Unfall dürfte niemand verletzt worden sein."

(*) 30.06.2017 NEWS "Unfall Freitag, 30. Juni 2017 von APA Venus Williams verursachte tödlichen Autounfall"
https://www.news.at/a/venus-williams-verursachte-toedlichen-autounfall-8212480
"Die US-Tennisspielerin Venus Williams hat nach Angaben der Polizei einen tödlichen Autounfall verursacht. ... Der 78-jährige Ehemann der Fahrerin habe dabei schwere Kopfverletzungen erlitten, heißt es in dem Bericht. Zwei Wochen später sei er gestorben. Die Ehefrau habe ihrerseits mehrere Brüche erlitten. Die Ermittler hielten in ihrem Bericht fest, dass Williams während des Unfalls nicht unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen gestanden habe. Auch habe sie zum Zeitpunkt des Unfalls kein elektronisches Gerät wie etwa ein Handy benutzt. ... Williams wolle den Angehörigen des Unfallopfers ihr Mitgefühl aussprechen."

(*) 01.07.2017 18:26 KRONE GRAFIK-TEXT: "Fahrlässige Tötung? Venus Williams droht nach tödlichem Unfall Anklage!"
http://www.krone.at/tennis/venus-williams-droht-anklage-fahrlaessige-toetung-opferfamilie-tobt-story-576678
DRUCKEN http://www.krone.at/tennis/venus-williams-droht-anklage-fahrlaessige-toetung-opferfamilie-tobt-storydrucken-576678
"Venus Williams droht Anklage: Fahrlässige Tötung! ... im Fall des tödlichen Autounfalls, in den US-Tennis-Star Venus Williams vor wenigen Wochen verwickelt gewesen ist!" ... Die bisherigen polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass Williams während des Unfalls nicht unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen gestanden habe. Auch habe sie zum Zeitpunkt des Unfalls kein elektronisches Gerät wie etwa ein Handy benutzt.
 
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE BOOTSUNFALL: 
EINE HAND FEHLT. (öffentlich nicht bestätigter Sachverhalt) 
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KÄRNTEN
LANDESPOLIZEIDIREKTION PRESSEAUSSENDUNG: 
"Unfall mit Motorboot auf dem Wörthersee auf Höhe Maria Wörth
... ein 44-jähriger Mann aus Niederösterreich ... ist ... aus dem
Boot gestürzt. Der 44-jährige Mann ist sofort untergegangen."


03.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KÄRNTEN
LANDESPOLIZEIDIREKTION KÄRNTEN PRESSEAUSSENDUNG:
"Die Aussendung kann zur Zeit nicht angezeigt werden."



Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE BOOTSUNFALL: 
DER HALBE KOPF FEHLT. (sinngemäße Beschreibung) 
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KÄRNTEN
LANDESPOLIZEIDIREKTION PRESSEAUSSENDUNG: 
"Unfall mit Motorboot auf dem Wörthersee auf Höhe Maria Wörth
... ein 44-jähriger Mann aus Niederösterreich ... ist ... aus dem
Boot gestürzt. Der 44-jährige Mann ist sofort untergegangen."


03.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KÄRNTEN
LANDESPOLIZEIDIREKTION KÄRNTEN PRESSEAUSSENDUNG:
"Die Aussendung kann zur Zeit nicht angezeigt werden."



Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TRAGÖDIE TOD IM WÖRTHERSEE (News Nr. 24 Seite 1)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS WIE EIN BOOTSUNFALL IN DER HIGH SOCIETY ZUM KRIMI WURDE (News Nr. 24 Seite 1)

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 1 Teil A.jpg


20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 1 Teil A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11053

24.06.2017 16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS BOOTSFAHRT IN DEN TOD
Quelle: https://www.news.at/a/fakten-bootsfahrt-tod-8200345 (Text zur DRUCKAUSGABE vom 16.06.2017)

20170624 news WOERTHERSEE BOOTSFAHRT IN DEN TOD Screen 1.jpg


20170624 news WOERTHERSEE BOOTSFAHRT IN DEN TOD Screen 1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11055

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte in Wörtern:

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten verhöhnt.
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten mit Füßen getreten.
Seite 1 Antwort 5-14 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0
Seite 1 Antwort 15-20 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE MOTORBOOT LENKER MAG. RICHARD GRASL 1,2 PROMILLE UNFALL MIT 1 TOTEN 17:20 Uhr
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE BOOTSUNFALL: DER HALBE KOPF FEHLT. (sinngemäße Beschreibung)
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE BOOTSUNFALL: EINE HAND FEHLT. (öffentlich nicht bestätigter Sachverhalt)
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KÄRNTEN LANDESPOLIZEIDIREKTION PRESSEAUSSENDUNG: "Unfall mit Motorboot auf dem Wörthersee auf Höhe Maria Wörth ... ein 44-jähriger Mann aus Niederösterreich ... ist ... aus dem Boot gestürzt. Der 44-jährige Mann ist sofort untergegangen."
Text-Quelle 1 dazu: https://www.fischundfleisch.com/zeit-im-blick/herr-grasl-was-nuetzt-ihnen-jetzt-ihre-bekanntschaft-35628
03.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KÄRNTEN LANDESPOLIZEIDIREKTION PRESSEAUSSENDUNG: "Die Aussendung kann zur Zeit nicht angezeigt werden."
04.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT Keine Informationen über den Hergang (Antwort 12)
04.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT Ergebnisse der Obduktion 18.06.2017-25.06.2017 (Antwort 12)
14.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH Öffentlicher Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung 07:23 Uhr (Antwort 10)
14.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KREMS VERABSCHIEDUNG VON ING. MANFRED SCHROLL 15:00 Uhr (Antwort 11)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TOD IM WÖRTHERSEE MAUER DES SCHWEIGENS (News Nr. 24 Seite 1 und 23)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TOD IM WÖRTHERSEE "dass unter den Einsatzkräften große Zweifel an der offiziellen Darstellung des Unfalls herrschen." (News Nr. 24 Seite 1 und 23)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TOD IM WÖRTHERSEE "Der halbe Kopf habe gefehlt, wird erzählt." (News Nr. 24 Seite 1 und 24)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TOD IM WÖRTHERSEE DER HALBE KOPF FEHLT. (sinngemäße Beschreibung)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TOD IM WÖRTHERSEE "Die Verletzungen des Toten würden auf den Kontakt mit einer Schiffsschraube hindeuten, hört man hier." (News Nr. 24 Seite 1 und 24)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TOD IM WÖRTHERSEE "der niederösterreichische Unternehmer wäre beim Versuch, ihn ins Boot zurückzuholen, überfahren worden. ... Normalerweise ... Williamson-Turn ... stattdessen ... Rückwärtsgang" (News Nr. 24 Seite 1 und 24)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TOD IM WÖRTHERSEE "Laut Polizei ging das Opfer direkt nach dem Sturz unter. Doch das dürfte nicht die Wahrheit sein." (News Nr. 24 Seite 1 und 25)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TOD IM WÖRTHERSEE "Die Feuerwehr will Informationen, doch die Polizei verschweigt sie. Gibt es etwas zu verbergen?" (News Nr. 24 Seite 1 und 24)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TRAGÖDIE TOD IM WÖRTHERSEE (News Nr. 24 Seite 1)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS WIE EIN BOOTSUNFALL IN DER HIGH SOCIETY ZUM KRIMI WURDE (News Nr. 24 Seite 1)
24.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS BOOTSFAHRT IN DEN TOD
Quelle: https://www.news.at/a/fakten-bootsfahrt-tod-8200345 (Text zur DRUCKAUSGABE vom 16.06.2017)
22.07.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2017 VERANSTALTER MARTIN RAMUSCH
02.09.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AUS DER WACHAU 2017


Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte und mögliche Zukunft:

REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2000
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2001
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2002
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2003
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2004
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2005
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2006
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2007
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2008
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2009
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2010
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2011
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2012
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2013
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2014
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2015
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2016
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2017
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2018
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2019
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2020 ...

REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AUS DER WACHAU 2012
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AUS DER WACHAU 2013
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AUS DER WACHAU 2014
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AUS DER WACHAU 2015
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AUS DER WACHAU 2016
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AUS DER WACHAU 2017
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AUS DER WACHAU 2018
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AUS DER WACHAU 2019
REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AUS DER WACHAU 2020 ...


Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 1 Beginn http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0
1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFAEREN UND SKANDALE IN OESTERREICH UA1

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFAEREN UND SKANDALE IN OESTERREICH UA1
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=6616

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten verhöhnt.
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten mit Füßen getreten.
Seite 1 Antwort 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0
1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFAEREN UND SKANDALE IN OESTERREICH 546 Z1.jpg

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFAEREN UND SKANDALE IN OESTERREICH 546 Z1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=6624
1996 Michael Gehler und Hubert Sickinger (Hg.) POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH Von Mayerling bis Waldheim Seite 546:
GERALD FREIHOFNER Der Fall Udo Proksch oder die Affäre „Lucona“ ...
Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und parteipolitisch agierenden Beamten verhöhnt und mit Füßen getreten, zahlreiche Printmedien und der ORF deckten … den sechsfachen Mörder und schweren Betrüger Proksch. Daß es trotzdem 13 Jahre nach der Sprengung des Frachters „Lucona“ … zu einem Strafprozeß kam, der 1991 mit einem rechtskräftigen Urteil und der Verhängung lebenslanger Haft abgeschlossen wurde, grenzt im politischen und medialen Sumpfklima Österreichs fast an ein Wunder.

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 1 Antwort 5 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0
02.06.2017 17:20 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE MOTORBOOT LENKER RICHARD GRASL 1,2 PROMILLE UNFALL MIT 1 TOTEN
REPUBLIK ÖSTERREICH: HERR RICHARD GRASL IST EINE PERSON DES ÖFFENTLICHEN LEBENS. Aus den 7 W-FRAGEN zum Sachverhalt: ...

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 1 Antwort 6 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0
02.06.2017 17:20 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE MOTORBOOT LENKER RICHARD GRASL 1,2 PROMILLE UNFALL MIT 1 TOTEN
06.06.2017 10:34 REPUBLIK ÖSTERREICH MAIL DER TOD AM WÖRTHERSEE UND DIE SCHWEIGSAME PRESSE
Betrifft: Name des alkoholisierten Lenkers Richard Grasl, der eine Person des öffentlichen Lebens ist.
Quelle 05.06.2017 07:30 Uhr: https://www.fischundfleisch.com/lassy/toedlicher-alkoholunfall-am-woerthersee-schuetzt-politikernetzwerk-taeter-grasl-35585
20170606 1034 MAIL DER TOD AM WOERTHERSEE UND DIE SCHWEIGSAME PRESSE.jpg

20170606 1034 MAIL DER TOD AM WOERTHERSEE UND DIE SCHWEIGSAME PRESSE.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11035
2017.06.06
From: G.W. Landtagsabgeordneter
Sent: Dienstag, 06. Juni 2017 10:34
To: generalsekretaer@saubere-haende.org
Subject: Re: Tod am Wörthersee und die schweigsame Presse
Vielen Dank. Bemühe mich seit gestern es irgendwo unterzubringen. Erfolglos! Alle Redakteure haben von der Geschäftsführung ein Verbot.
Von meinem iPhone gesendet

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 1 Antwort 7 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0

20140407 ORF STARNACHT WERBUNG FUER DEN WOERTHERSEE MARTIN RAMUSCH RICHARD GRASL.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11037

20140407 ORF STARNACHT WERBUNG FUER DEN WOERTHERSEE MARTIN RAMUSCH RICHARD GRASL.jpg

07.04.2014 ORF STARNACHT WERBUNG FÜR DEN WÖRTHERSEE MARTIN RAMUSCH RICHARD GRASL PETER KAISER ALEXANDER WRABETZ KARIN BERNHARD SIEGFRIED NEUSCHITZER MICHAEL GÖTZHABER (von links, Vorname Familienname) (Foto/Grafik: ORF)
sinngemäß nach Quelle 07.04.2014: http://kaernten.orf.at/news/stories/2640608/

20140407 ORF STARNACHT WERBUNG FUER DEN WOERTHERSEE MARTIN RAMUSCH RICHARD GRASL.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11038

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 1 Antwort 8 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0

20130611 ORF STARNACHT WERBUNG RICHARD GRASL ERWIN PROELL MARTIN RAMUSCH.jpg

11.06.2013 ORF STARNACHT WERBUNG RICHARD GRASL ERWIN PRÖLL MARTIN RAMUSCH (von links, Vorname Familienname) (Foto: ip media)
sinngemäß nach Quelle 11.06.2013 11:06 MEIN BEZIRK Österreich Niederösterreich Herzogenburg/Traismauer Lokales
https://www.meinbezirk.at/herzogenburgtraismauer/lokales/starnacht-aus-der-wachau-2013-d598415.html

20130611 ORF STARNACHT WERBUNG RICHARD GRASL ERWIN PROELL MARTIN RAMUSCH.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11040

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 1 Antwort 9 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0
11.05.2014 der standard sinngemäß: ERWIN PRÖLL HAT ÜBER RICHARD GRASL VIEL EINFLUSS IM ORF

20140511 der standard ERWIN PROELL HAT UEBER RICHARD GRASL VIEL EINFLUSS IM ORF.jpg


20140511 der standard ERWIN PROELL HAT UEBER RICHARD GRASL VIEL EINFLUSS IM ORF.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11044

Quelle: http://derstandard.at/1399507147551/Erwin-Proell-macht-mir-Angst
11.05.2014 09:15 "Erwin Pröll macht mir Angst ... Niederösterreichs Landeschef dominiert die Länder, die ÖVP und die Republik – und lässt keinen Widerspruch zu ... Öffentliche Drohungen ... Beamter versetzt ... Sein Wille ist Gesetz ... Länder, ORF und ÖVP Er dominiert – auch dank seiner Achse mit Michael Häupl – die Länder, die in dieser Republik fast jede Reform blockieren. Er hat über Richard Grasl viel Einfluss im ORF. Und er beherrscht die ÖVP, seit er seinen aufmüpfigen Neffen Josef Pröll entmachtet und seinen treuen Adjutanten Michael Spindelegger eingesetzt hat - und diesem trotz aller Schwächen die Stange hält. Mehr noch als die eigentliche Regierungsspitze ist Pröll für den tristen Zustand dieser Regierung verantwortlich. Erinnerung an Kärnten ... Sultan von St. Pölten ..."

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 1 Antwort 10 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0
14.06.2017 07:23 Uhr Öffentlicher Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung in der Strafsache gegen Mag. Richard GRASL und andere.
14.06.2017 07:23 Uhr Öffentlicher Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung die angeblich geplante Einäscherung des Leichnams von Baumeister Ing. Manfred SCHROLL (Krems) sofort zu stoppen.
Begründung/Verdacht gemäß StGB § 295 und StGB § 302 Missbrauch der Amtsgewalt:
Unterdrückung eines Beweismittels durch Beitragstäter im Amt und ...
Unterdrückung von Beweismitteln durch Beitragstäter im Amt und ...
Unterdrückung eines Beweismittels durch Schreibtischtäter im Amt und ...
Unterdrückung von Beweismitteln durch Schreibtischtäter im Amt und ...
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt.
Es gilt die Unschuldsvermutung.

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 1 Antwort 11 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0
PARTE Ing. MANFRED SCHROLL 29.08.1972 – 02.06.2017.jpg

PARTE Ing. MANFRED SCHROLL 29.08.1972 – 02.06.2017.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11046

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 1 Antwort 12 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE MOTORBOOT LENKER RICHARD GRASL 1,2 PROMILLE UNFALL MIT 1 TOTEN 17:20 Uhr
04.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT Keine Informationen über den Hergang (Antwort 12)
14.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH Öffentlicher Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung 07:23 Uhr (Antwort 10)
14.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KREMS VERABSCHIEDUNG VON ING. MANFRED SCHROLL 15:00 Uhr (Antwort 11)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TOD IM WÖRTHERSEE MAUER DES SCHWEIGENS (News Nr. 24 Seite 1 und 23)
20170604 orf STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT Keine Informationen.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11048
20170604 orf STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT Keine Informationen.jpg

20170604 orf STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT Keine Informationen.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11049
Quelle: 04.06.2017 http://kaernten.orf.at/news/stories/2847144/

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 1 Antwort 13 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE MOTORBOOT LENKER RICHARD GRASL 1,2 PROMILLE UNFALL MIT 1 TOTEN 17:20 Uhr
04.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT Keine Informationen über den Hergang (Antwort 12)
04.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT Ergebnisse der Obduktion 18.06.2017-25.06.2017 (Antwort 12)
14.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH Öffentlicher Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung 07:23 Uhr (Antwort 10)
14.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KREMS VERABSCHIEDUNG VON ING. MANFRED SCHROLL 15:00 Uhr (Antwort 11)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TOD IM WÖRTHERSEE MAUER DES SCHWEIGENS (News Nr. 24 Seite 1 und 23)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TOD IM WÖRTHERSEE "dass unter den Einsatzkräften große Zweifel an der offiziellen Darstellung des Unfalls herrschen." (News Nr. 24 Seite 1 und 23)
20170605 REDAKTION schreibt HERR GRASL IST EINE PERSON DES OEFFENTLICHEN LEBENS.jpg

20170605 REDAKTION schreibt HERR GRASL IST EINE PERSON DES OEFFENTLICHEN LEBENS.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11051
fischundfleisch "Ein kurzes Wort dazu. Wir konnten mit einem Angehörigen von Herrn Grasl sprechen. Die Geschichte ist leider wahr. Ein schrecklicher Unfall. Herr Grasl ist eine Person des Öffentlichen Lebens, selbstverständlich ist es zulässig, seinen Namen zu nennen."
Quelle 05.06.2017: https://www.fischundfleisch.com/lassy/toedlicher-alkoholunfall-am-woerthersee-schuetzt-politikernetzwerk-taeter-grasl-35585

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Seite 1 Antwort 14 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE MOTORBOOT LENKER RICHARD GRASL 1,2 PROMILLE UNFALL MIT 1 TOTEN 17:20 Uhr
04.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT Keine Informationen über den Hergang (Antwort 12)
04.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH STAATSANWALTSCHAFT KLAGENFURT Ergebnisse der Obduktion 18.06.2017-25.06.2017 (Antwort 12)
14.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH Öffentlicher Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung 07:23 Uhr (Antwort 10)
14.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KREMS VERABSCHIEDUNG VON ING. MANFRED SCHROLL 15:00 Uhr (Antwort 11)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TOD IM WÖRTHERSEE MAUER DES SCHWEIGENS (News Nr. 24 Seite 1 und 23)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TOD IM WÖRTHERSEE "dass unter den Einsatzkräften große Zweifel an der offiziellen Darstellung des Unfalls herrschen." (News Nr. 24 Seite 1 und 23)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TOD IM WÖRTHERSEE "Der halbe Kopf habe gefehlt, wird erzählt." (News Nr. 24 Seite 1 und 24)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TOD IM WÖRTHERSEE "Die Feuerwehr will Informationen, doch die Polizei verschweigt sie. Gibt es etwas zu verbergen?" (News Nr. 24 Seite 1 und 24)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS TRAGÖDIE TOD IM WÖRTHERSEE (News Nr. 24 Seite 1)
16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS WIE EIN BOOTSUNFALL IN DER HIGH SOCIETY ZUM KRIMI WURDE (News Nr. 24 Seite 1)
22.07.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AM WÖRTHERSEE 2017
02.09.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH STARNACHT AUS DER WACHAU 2017

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 1 Teil A.jpg

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 1 Teil A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11053

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten verhöhnt.
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten mit Füßen getreten.
Seite 2 Antwort 19 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
24.06.2017 16.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH NEWS BOOTSFAHRT IN DEN TOD
Quelle: https://www.news.at/a/fakten-bootsfahrt-tod-8200345 (Text zur DRUCKAUSGABE vom 16.06.2017)
20170624 news WOERTHERSEE BOOTSFAHRT IN DEN TOD Screen 1.jpg

20170624 news WOERTHERSEE BOOTSFAHRT IN DEN TOD Screen 1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11055

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten verhöhnt.
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten mit Füßen getreten.
Seite 2 Antwort 21 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
02.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KÄRNTEN LANDESPOLIZEI KÄRNTEN PRESSEAUSSENDUNG DER POLIZEI KÄRNTEN:
"Unfall mit Motorboot auf dem Wörthersee auf Höhe Maria Wörth ... Der 44-jährige Mann ist sofort untergegangen."

Text-Quelle 1: https://www.fischundfleisch.com/zeit-im-blick/herr-grasl-was-nuetzt-ihnen-jetzt-ihre-bekanntschaft-35628
20170602 twitter PRESSEAUSSENDUNG DER POLIZEI KAERNTEN UNFALL MIT MOTORBOOT.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11057
20170602 twitter PRESSEAUSSENDUNG DER POLIZEI KAERNTEN UNFALL MIT MOTORBOOT.jpg

20170602 twitter PRESSEAUSSENDUNG DER POLIZEI KAERNTEN UNFALL MIT MOTORBOOT.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11057
Text-Quelle 1: https://www.fischundfleisch.com/zeit-im-blick/herr-grasl-was-nuetzt-ihnen-jetzt-ihre-bekanntschaft-35628
mit
Link-Quelle 1: http://www.polizei.gv.at/ktn/presse/aussendungen/presse.aspx?prid=4F5A72422F4B74416C6B4D3D&pro=8
Grafik-Quelle 1: https://pbs.twimg.com/media/DBVwjqWW0AA5gCv.jpg

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten verhöhnt.
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten mit Füßen getreten.
Seite 2 Antwort 22 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
03.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KÄRNTEN LPD KÄRNTEN LANDESPOLIZEI KÄRNTEN /
03.06.2017 REPUBLIK ÖSTERREICH KÄRNTEN LANDESPOLIZEIDIREKTION PRESSEAUSSENDUNG

Quelle 1: http://www.polizei.gv.at/ktn/presse/aussendungen/presse.aspx?prid=4F5A72422F4B74416C6B4D3D&pro=8
Quelle 2: https://www.fischundfleisch.com/lassy/atremo-der-spiegel-des-paten-35892
20170603 LPD KAERNTEN DIE AUSSENDUNG KANN ZUR ZEIT NICHT ANGEZEIGT WERDEN.jpg

20170603 LPD KAERNTEN DIE AUSSENDUNG KANN ZUR ZEIT NICHT ANGEZEIGT WERDEN.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11059

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten verhöhnt.
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten mit Füßen getreten.
Seite 2 Antwort 24 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
16.06.2017 NEWS 24 TRAGÖDIE TOD IM WÖRTHERSEE Seite 20
16.06.2017 NEWS 24 WIE EIN BOOTSUNFALL IN DER HIGH SOCIETY ZUM KRIMI WURDE Seite 20

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 20 Teil A.jpg

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 20 Teil A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11065

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten verhöhnt.
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten mit Füßen getreten.
Seite 2 Antwort 25 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
16.06.2017 NEWS 24 TRAGÖDIE TOD IM WÖRTHERSEE Seite 21
16.06.2017 NEWS 24 WIE EIN BOOTSUNFALL IN DER HIGH SOCIETY ZUM KRIMI WURDE Seite 21

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 21 Teil B.jpg

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 21 Teil B.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11073

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten verhöhnt.
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten mit Füßen getreten.
Seite 2 Antwort 26 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
16.06.2017 NEWS 24 TRAGÖDIE TOD IM WÖRTHERSEE Seite 22
16.06.2017 NEWS 24 WIE EIN BOOTSUNFALL IN DER HIGH SOCIETY ZUM KRIMI WURDE Seite 22

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 22 Teil 1A.jpg

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 22 Teil 1A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11084

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Buch Seite 546: GERALD FREIHOFNER Der Fall Udo Proksch oder die Affäre „Lucona“
Seite 1 Antwort 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten verhöhnt.
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten mit Füßen getreten.
Buch Seite 546 sinngemäß: Daß es trotzdem zu einem Strafprozeß kam grenzt im politischen und medialen Sumpfklima Österreichs fast an ein Wunder.
Buch Seite 546 sinngemäß: Daß es zu einem Strafprozeß kam grenzt im politischen und medialen Sumpfklima Österreichs fast an ein Wunder.
Seite 2 Antwort 27 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
16.06.2017 NEWS 24 TRAGÖDIE TOD IM WÖRTHERSEE Seite 23
16.06.2017 NEWS 24 WIE EIN BOOTSUNFALL IN DER HIGH SOCIETY ZUM KRIMI WURDE Seite 23

16.06.2017 NEWS 24 TOD IM WÖRTHERSEE Seite 23: "Mauer des Schweigens Tragisch. Aber eigentlich ein klarer Fall. Bis man genauer hinsieht. Dann offenbart sich eine Fülle an Ungereimtheiten, persönlichen Verstrickungen und wirtschaftlichen Interessen. Und es stellt sich die Frage, ob hier unvoreingenommen ermittelt wird."
20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 23 Teil 1C.jpg

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 23 Teil 1C.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11088

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Buch Seite 546: GERALD FREIHOFNER Der Fall Udo Proksch oder die Affäre „Lucona“
Seite 1 Antwort 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten verhöhnt.
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten mit Füßen getreten.
Buch Seite 546 sinngemäß: Daß es trotzdem zu einem Strafprozeß kam grenzt im politischen und medialen Sumpfklima Österreichs fast an ein Wunder.
Buch Seite 546 sinngemäß: Daß es zu einem Strafprozeß kam grenzt im politischen und medialen Sumpfklima Österreichs fast an ein Wunder.
Seite 2 Antwort 28 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
16.06.2017 NEWS 24 TRAGÖDIE TOD IM WÖRTHERSEE Seite 24
16.06.2017 NEWS 24 WIE EIN BOOTSUNFALL IN DER HIGH SOCIETY ZUM KRIMI WURDE Seite 24

16.06.2017 NEWS 24 TOD IM WÖRTHERSEE Seite 24: "Dem Unternehmer Martin Ramusch (oben li.) bzw. einer seiner Firmen gehört das Unfallboot. Am vergangenen Dienstag stellte er mit Julian le Play und Alfons Haider die heurige „Starnacht am Wörthersee“ vor. Dabei ist jenes Medienunternehmen Partner, bei dem Friedrich Maier Manager war. "Die Feuerwehr will Informationen, doch die Polizei verschweigt sie. Gibt es etwas zu verbergen?"
20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 24 Teil 2D.jpg

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 24 Teil 2D.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11108
20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 24 Teil 2A.jpg

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 24 Teil 2A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11106
16.06.2017 NEWS 24 TOD IM WÖRTHERSEE Seite 24: "Dem Unternehmer Martin Ramusch (oben li.) bzw. einer seiner Firmen gehört das Unfallboot. Am vergangenen Dienstag stellte er mit Julian le Play und Alfons Haider die heurige „Starnacht am Wörthersee“ vor. Dabei ist jenes Medienunternehmen Partner, bei dem Friedrich Maier Manager war. "Die Feuerwehr will Informationen, doch die Polizei verschweigt sie. Gibt es etwas zu verbergen?"

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Buch Seite 546: GERALD FREIHOFNER Der Fall Udo Proksch oder die Affäre „Lucona“
Seite 1 Antwort 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.0
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten verhöhnt.
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten mit Füßen getreten.
Buch Seite 546 sinngemäß: Daß es trotzdem zu einem Strafprozeß kam grenzt im politischen und medialen Sumpfklima Österreichs fast an ein Wunder.
Buch Seite 546 sinngemäß: Daß es zu einem Strafprozeß kam grenzt im politischen und medialen Sumpfklima Österreichs fast an ein Wunder.
Seite 2 Antwort 29 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
16.06.2017 NEWS 24 TRAGÖDIE TOD IM WÖRTHERSEE Seite 25 und PDF
16.06.2017 NEWS 24 WIE EIN BOOTSUNFALL IN DER HIGH SOCIETY ZUM KRIMI WURDE Seite 25 und PDF

16.06.2017 NEWS 24 TOD IM WÖRTHERSEE Seite 25: "Laut Polizei ging das Opfer direkt nach dem Sturz unter. Doch das dürfte nicht die Wahrheit sein." ... Die ÖVP-Connection ... Was wirklich hinter der breiten Mauer des Schweigens steckt, wird vielleicht die Zeit weisen. Soll ein prominenter Verdächtiger geschützt werden? Geht es um Freunderlwirtschaft? Eines steht jedenfalls jetzt schon fest: Ein Mensch musste sterben. Und der Bootslenker war betrunken.
Weiteres Beweismittel für die Strafsache 02.06.2017 17:20 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE TÖDLICHER UNFALL MIT MOTORBOOT AUF HÖHE MARIA WÖRTH: Textdurchsuchbare PDF-Datei:
20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 1 und 20 bis 25.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11110
20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25 Teil 3A.jpg

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25 Teil 3A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11117
20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25 Teil 2F.jpg

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25 Teil 2F.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11115

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

WENN DIE GROSSEN MEDIEN NICHT ÜBER GRUNDLEGENDE SACHVERHALTE BERICHTEN, WERDEN GROSSE TEILE DER BEVÖLKERUNG ÜBER GRUNDLEGENDE SACHVERHALTE NICHT INFORMIERT. / Wenn die großen Medien nicht über grundlegende Sachverhalte berichten, werden große Teile der Bevölkerung über grundlegende Sachverhalte nicht informiert.

http://www.dieaufdecker.com/ Beiträge persönlichen Vorbeugung/Prävention und zur Zeitgeschichte

Erinnerungen an
UNTERGANG DER LUCONA
FALL UDO PROKSCH
FALL NATASCHA KAMPUSCH
FALL JOSEF FRITZL
FALL JÖRG HAIDER
(TATORT LAMBICHL, KÄRNTEN)
FALL MANFRED DÖRFLER
FALL EUGEN SCHLUGA
FALL HELMUT OSBERGER
FALL EDITH BACKKNECHT
FALL FRANZ KRÖLL
FALL JULIA KÜHRER
FALL KAPRUN (155 TOTE) ...
in memoriam http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=948.0

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: Die Geschichte wiederholt sich immer wieder.

Verdacht: Wir werden von Machthabern gezielt belogen.
Verdacht: Wir werden gezielt belogen.

Verdacht: Wenn die Justiz versagt, kann jeder Machthaber tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn die Polizei versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.
Verdacht: Wenn das Militär versagt, kann jeder tun und lassen, was er will.

Verdacht: Diktatur geistig abnormer schwerkrimineller Staatsanwälte
Begründung: Gesunde Menschen im Amt tun so etwas nicht.
GEISTIG ABNORME SCHWERKRIMINELLE MACHTHABER - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=946.0
(1999 FISCHER UEBERSCHAER DER NATIONALSOZIALISMUS VOR GERICHT 1943-1952)

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0

Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.

2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


ALTERNATIVE MEDIEN KRITISCHE LINKS UND INFORMATIONEN
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=961.0

DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE 2 - VERDACHT - DIKTATUR KRIMINELLER JURISTEN
Seite 1 Beginn http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=745.0
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER JURISTEN - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER STAATSANWÄLTINNEN - VERDACHT
DIKTATUR GEISTIG ABNORMER SCHWERKRIMINELLER JURISTINNEN - VERDACHT

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

1996 Gehler Sickinger POLITISCHE AFFÄREN UND SKANDALE IN ÖSTERREICH
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten verhöhnt.
Buch Seite 546 sinngemäß: Jahrelang wurde der Rechtsstaat von Politikern und Beamten mit Füßen getreten.
Seite 2 Antwort 28 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
16.06.2017 NEWS 24 TRAGÖDIE TOD IM WÖRTHERSEE Seite 25 und PDF
16.06.2017 NEWS 24 WIE EIN BOOTSUNFALL IN DER HIGH SOCIETY ZUM KRIMI WURDE Seite 25 und PDF


KOPIE 1:
WIEDERHOLUNGEN C
Seite 2 Antwort 29 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=967.15

KOPIE 2:
WIEDERHOLUNGEN D
Seite 2 Antwort 29 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=968.15

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:
Seite 2 Antwort 23-29 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=944.15
20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 1 und 20 bis 25
Weiteres Beweismittel für die Strafsache 02.06.2017 17:20 REPUBLIK ÖSTERREICH WÖRTHERSEE TÖDLICHER UNFALL MIT MOTORBOOT AUF HÖHE MARIA WÖRTH: Textdurchsuchbare PDF-Datei:
20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 1 und 20 bis 25.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11110

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 1.jpg

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11061

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 20.jpg

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 20.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11063

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 21.jpg

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 21.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11067

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 22.jpg

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 22.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11082

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 23.jpg

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 23.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11086

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 24.jpg

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 24.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11104

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25.jpg

20170616 NEWS 24 TOD IM WOERTHERSEE Seite 25.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=944.0;attach=11113

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Nur wenn Wahrheitsforschung vollkommen schad- und klaglos gehalten wird, stimmt Wahrheitsforschung weiteren Veröffentlichungen zu. FÜR EXTERNE INHALTE KANN KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNOMMEN WERDEN. Es gilt die Unschuldsvermutung.