Autor Thema: Videoprotokolle aus dem Verlies der Natascha Kampusch  (Gelesen 1596 mal)


Offline Mitleser

  • Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 227
  • Reputation: 381
  • Referrals: 1
Re: Videoprotokolle aus dem Verlies der Natascha Kampusch
« Antwort #1 am: 30 März 2016, 15:12:46 »
Ich halte wenig davon. Das Buch ist eine lückenhafte Chronologie und die Beschreibung der Videos dient nur dazu, um schmierigen Voyeurismus zu befriedigen.

E-W-H

  • Gast

Offline Mitleser

  • Moderator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 227
  • Reputation: 381
  • Referrals: 1
Re: Videoprotokolle aus dem Verlies der Natascha Kampusch
« Antwort #3 am: 09 Mai 2016, 11:04:56 »
Ein "Abgrenzer".
Jemand, der "aufdeckt", der aber gelernt hat, den Mund zu halten und zuzudecken. Jemand, der das Mäntelchen "investigativ" bewirtschaftet, aber über die grossen Schweinereien den Mund hält  -weil das den Kopf kosten könnte. Ein pragmatischer Zyniker, der in seiner Laufbahn beobachtet hat, wie echte Aufdecker kalt gestellt wurden und dann beschlossen hat, "schlauer" zu sein.