Autor Thema: Nach ca. 100 Beiträgen  (Gelesen 8511 mal)

Gast m0nk

  • Gast
Nach ca. 100 Beiträgen
« am: 03 März 2012, 12:01:55 »
sollte überlegt werden, einen Folgethread aufzumachen.

Es wird sonst zu unübersichtlich, v.A. das Blättern im Thread wird mühsam.

Offline Reichmann

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 643
  • Reputation: 643
    • Int. Network of Human Rights eV
Re: Nach ca. 100 Beiträgen
« Antwort #1 am: 03 März 2012, 12:06:05 »
Sie wissen aber schon, dass Sie zu diesem Zweck in der Vorschau und auch im Thread selbst (oben) die Seiten haben, die Sie gezielt auswählen können.
So könenn Sie zB auf die letzte Seite springen.
Eine Teilung wäre zu überlegen, doch wenn später jemand den ganze Thred lesen möchte, wird er den alten Teil nnicht mehr finden, weil dieser automatisch zum Ende der Liste rollt.
Roland Reichmann
http://www.INHR.net

Gast m0nk

  • Gast
Re: Nach ca. 100 Beiträgen
« Antwort #2 am: 03 März 2012, 12:35:56 »
Sie wissen aber schon, dass Sie zu diesem Zweck in der Vorschau und auch im Thread selbst (oben) die Seiten haben, die Sie gezielt auswählen können.
So könenn Sie zB auf die letzte Seite springen.
...

Ja, schon, aber wenn ich auf Seite 16 bin, komme ich nicht so schnell auf Seite 7 z.B.

Offline Reichmann

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 643
  • Reputation: 643
    • Int. Network of Human Rights eV
Re: Nach ca. 100 Beiträgen
« Antwort #3 am: 03 März 2012, 12:56:59 »
Ist das jetzt besser?
Roland Reichmann
http://www.INHR.net