Natascha Kampusch > Zusammenfassungen, Informationen und Dokumente

2013 STAATSAFFÄRE NATASCHA KAMPUSCH

<< < (2/8) > >>

Wahrheitsforschung:


http://www.alpenparlament.tv/video/staatsaffare-natascha-kampusch/

ALPENPARLAMENT.TV     Staatsaffäre Natascha Kampusch     Veröffentlicht am 3 Mai, 2013

MICHAEL VOGT (ALPENPARLAMENT TV) ab etwa Minute 00 Sekunde 42:

Staatsaffäre Natascha Kampusch heißt eine neue Publikation, die sich mit einem spannenden Fall befasst, und die vor allen Dingen sehr viel tiefer greift, als das, was wir sonst aus der Presse oder auch aus anderen Berichterstattungen bislang erfahren können.

Und das, was sich dann dort offenbart, das verdient wahrlich den Begriff und die Bezeichnung STAATSAFFÄRE.

Liebe Zuschauer, herzlich willkommen zu einer neuen Gesprächsrunde beim ALPENPARLAMENT.

Diesmal als ALPENPARLAMENT VOR ORT vom wunderschönen Bodensee als SCHLOSSGESPRÄCH VOM SCHLOSS WARTENSEE.

Ich begrüße die beiden Autoren GUIDO GRANDT und UDO SCHULZ.

Es freut mich, dass ihr heute hier seid.

Guido! Staatsaffäre Natascha Kampusch. Warum STAATSAFFÄRE?

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Staatsaffäre Natascha Kampusch
http://www.youtube.com/watch?v=oQbtPXSsw2M

Ingrid W.:
http://www.inhr.net/artikel/jetzt-spricht-frau-priklopil

Natascha Kampusch und Sirny wollten nicht mit Guido Grandt und Udo Schultze sprechen.
Natascha Kampusch, ein "Entführungsopfer", das alles, was man ihr vorgibt sagt, nur an Geld zu kommen.

Wenn man die Lebensart von HUSEK und KUBICEK gewohnt ist.

Hinauf geht es immer, aber herunter kommt man schwer.


 




Wahrheitsforschung:


http://guidograndt.wordpress.com/2013/05/09/presseboykott-staatsaffare-natascha-kampusch/

Presseboykott: “Staatsaffäre Natascha Kampusch”

POSTED BY GUIDO GRANDT ⋅ MAI 9, 2013 ⋅ ... 

ABGELEGT UNTER  BOYKOTT, GUIDO GRANDT, MEDIEN, NATASCHA KAMPUSCH, OPFER, POLITSKANDAL, PRESSEKONFERENZ, STAATSAFFÄRE, UDO SCHULZE, VERTUSCHUNG

Die österreichischen Medien haben unsere Pressekonferenz betr. unseres Buches “Staatsaffäre Natascha Kampusch” komplett boykottiert. Es waren zwar Journalisten anwesend, aber anscheind gab es einen Presseboykott darüber zu berichten.

Im Vorfeld hat nur die Zeitung “Österreich” (am 30.04.13) einen kleinen Artikel gebracht.

Mit folgendem Wortlaut:

“Deutsche Autoren kritisieren FBI-Ermittlungen

KAMPUSCH-BUCH: RÄTSEL UM TOD EINES ERMITTLERS

Im neuen Kampusch-Buch wird der mysteriöse Tod eines österreichischen Ermittlers thematisiert.

Wien. “Ich bin kein Verschwörer, aber der Fall Kampusch ist eine Staatsaffäre”, sagt Autor Guido Grandt zu ÖSTERREICH. Heute präsentiert er mit Udo Schulze sein Buch ‘Staatsaffäre Natascha Kampusch – Politskandal, Vertuschung, Opfer’. Und sie warten mit einer ‘Bombe’ auf: “Es geht nicht nur um Priklopils (Kampusch-Entführer/GG) Tod und den von Franz Kröll (Sokoleiter/GG), sondern auch um den Tod eines österreichischen Geheimdienstoffiziers in Deutschland.’ Die Autoren kritisieren auch den Endbericht des FBI: “Es ist eine Farce, dass Kampusch und Ernst H. (der beste Freund und Geschäftspartner des Entführers/GG) nicht befragt wurden.”

So läuft das also in Österreich. Aber: In Zeiten des Internets können Informationen nicht mehr unterschlagen werden! Sie verbreiten sich dennoch und sind wirksamer als Printmedien.

Hier ein Link zu einem Interview mit mir und meinem Kollegen Udo Schulze:

http://www.alpenparlament.tv/video/staatsaffare-natascha-kampusch/



Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

2013 Guido Grandt und Udo Schulze STAATSAFFÄRE NATASCHA KAMPUSCH

http://www.verlag-weltenwandel.com/

Wahrheitsforschung:


http://www.alpenparlament.tv/video/staatsaffare-natascha-kampusch/

ALPENPARLAMENT.TV     Staatsaffäre Natascha Kampusch     Veröffentlicht am 3 Mai, 2013

GUIDO GRANDT (ENTHÜLLUNGSJOURNALIST) ab etwa Minute 01 Sekunde 34:

Bislang ist der FALL NATASCHA KAMPUSCH eher subjektiv gesehen worden, sprich:

Es gibt ein Buch von Frau Kampusch selber, die es geschrieben hat, von ihrer Mutter und auch ihr Vater hat mit einem englischen Kollegen ein Buch geschrieben.

Das sind immer subjektive Sichtweisen.

Wir haben in diesem Buch das erste Mal einen Focus auf die allgemeine Geschichte von Natascha Kampusch gelegt. Und zwar vor allen Dingen auch mit der politischen Komponente, die sich um diesen Fall herum spielt, und auch die juristische Komponente.

Das heißt: Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass der Fall Kampusch nicht ein Einzelfall ist, | ein „normaler“ Entführungsfall – was heißt „normal – er ist ein einzigartiger Fall eigentlich, | nicht nur ein Entführungsfall ist, sondern tatsächlich eine STAATSAFFÄRE, weil politische und auch Kräfte aus Justiz in diesem Fall mit eine große Rolle spielen, die ihn tatsächlich zur Staatsaffäre machen.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

VERLAG WELTENWANDEL 2013

Guido Grandt & Udo Schulze, Staatsaffäre Natascha Kampusch. Politskandal. Vertuschung. Opfer.

Guido Grandt Udo Schulze Staatsaffäre Natascha Kampusch streng vertraulich Tatsachen und Fakten

http://www.verlag-weltenwandel.de/   http://www.verlag-weltenwandel.com/

Wahrheitsforschung:


http://www.alpenparlament.tv/video/staatsaffare-natascha-kampusch/

ALPENPARLAMENT.TV     Staatsaffäre Natascha Kampusch     Veröffentlicht am 3 Mai, 2013

MICHAEL VOGT (ALPENPARLAMENT TV) ab etwa Minute 02 Sekunde 23:

Wir werden noch auf Einzelheiten zu sprechen kommen, die sehr deutlich machen, dass das Ganze offensichtlich nicht ist so ein, wie du schon sagst, so ein individueller Einzelfall ist, eines zweifellos völlig klar tragischen Schicksals, sondern, dass das eben eine ganz andere Dimension hat.

Natascha Kampusch – Österreich – Staatsaffäre – beschränkt auf die schöne Alpenrepublik – oder geht das sogar schon, könnte man sogar von einer doppelten Staatsaffäre sprechen?

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

VERLAG WELTENWANDEL 2013

Guido Grandt & Udo Schulze, Staatsaffäre Natascha Kampusch. Politskandal. Vertuschung. Opfer.

Guido Grandt Udo Schulze Staatsaffäre Natascha Kampusch streng vertraulich Tatsachen und Fakten

http://www.verlag-weltenwandel.de/   http://www.verlag-weltenwandel.com/

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

http://guidograndt.wordpress.com/2013/05/09/presseboykott-staatsaffare-natascha-kampusch/

http://guidograndt.wordpress.com/2013/05/09/brisante-dvd-neuerscheinung-mai-2013-staatsaffare-natascha-kampusch-hintergrundinterviews-enthullungen-3/

Staatsaffäre Natascha Kampusch http://www.youtube.com/watch?v=oQbtPXSsw2M

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln