Autor Thema: Bericht Bild - Springer-Verlag  (Gelesen 3200 mal)

Offline nejah

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 91
  • Reputation: 100
  • Referrals: 0
  • Referrals: 0
Bericht Bild - Springer-Verlag
« am: 29 Februar 2012, 03:33:24 »
Bild-Zeitung am 29.02.2012

silversurfer

  • Gast
Re: Bericht Bild - Springer-Verlag
« Antwort #1 am: 29 Februar 2012, 10:24:54 »
nach diesem Bild-bericht fand sich im Beichtstuhl-PKW eine frische DNA -spur :
  HANDSCHWEISS an der BEIFAHRERTÜR und
  SPEICHELSPUREN  an einer eisteeflasche .
  Diese Spur konnte keiner Person zugeordnet werden ??
 weder dem beichtvater noch dem reuigen sünder ?
  ja, wer saß denn zuletzt auf dem beifahrersitz ??????????????  nicht WP?????????

Offline nejah

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 91
  • Reputation: 100
  • Referrals: 0
  • Referrals: 0
Re: Bericht Bild - Springer-Verlag
« Antwort #2 am: 29 Februar 2012, 10:35:57 »
na offensichtlich war der letzte am Beifahrersitz NICHT der Seelige...
Aber das war auch kein Grund da vielleicht weiter zu ermitteln...soviele kommen dann doch nicht in Frage, zumal der Beichtvater sicher Auskunft hätte geben können...

Lilly Rush

  • Gast
Re: Bericht Bild - Springer-Verlag
« Antwort #3 am: 29 Februar 2012, 10:37:58 »
Und wieder kein Wort vom Anhänger....


Offline nejah

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 91
  • Reputation: 100
  • Referrals: 0
  • Referrals: 0
Re: Bericht Bild - Springer-Verlag
« Antwort #4 am: 29 Februar 2012, 10:47:15 »
Liebe Lilly, net ungeduldig werden - kommt alles noch... ::)

Gast m0nk

  • Gast
Re: Bericht Bild - Springer-Verlag
« Antwort #5 am: 29 Februar 2012, 15:42:30 »
@ł¶
Wieso Anhänger ? Der war doch am Befreiungstag - Nachmittag, zumindest seit Auftauchen der Presse in Strasshof, vor der Gatengarage abgestellt!

Sonst kann kein Bild davon in irgenseinem Printmedium ersichtlich sein. Geprintet wird das Papier ja immer in der Nacht.

silversurfer

  • Gast
Re: Bericht Bild - Springer-Verlag
« Antwort #6 am: 29 Februar 2012, 16:26:22 »
@Munk :
   nach der darstellung  des EH über die route der beichtfahrt mit einem anhänger kann es sich bei dem auf dem zeitungsbild ersichtlichen anhänger schwerlich um ein und denselben anhänger handeln ................

Gast m0nk

  • Gast
Re: Bericht Bild - Springer-Verlag
« Antwort #7 am: 29 Februar 2012, 17:23:08 »
m0nk bitte.

Buchstabiert als: eM Null eN Ka
Die letzten zwei Buchstaben haben sich nur zufällig in meinen Nick geschwindelt  :-*

Der Anhänger war aber ständig am KIA dran, behauptet der Eigentümer.

Offline Antonella

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 258
  • Reputation: 260
  • Referrals: 0
  • Referrals: 0
Re: Bericht Bild - Springer-Verlag
« Antwort #8 am: 01 März 2012, 22:39:32 »
nach diesem Bild-bericht fand sich im Beichtstuhl-PKW eine frische DNA -spur :
  HANDSCHWEISS an der BEIFAHRERTÜR und
  SPEICHELSPUREN  an einer eisteeflasche .
  Diese Spur konnte keiner Person zugeordnet werden ??
 weder dem beichtvater noch dem reuigen sünder ?
  ja, wer saß denn zuletzt auf dem beifahrersitz ??????????????  nicht WP?????????

War das nicht der Eistee, den er in Todesangst vor dem SChraubenzieherwehenden bei einer Tankstelle gekauft hat! Aber WP wollte den nicht! Hat ihn halt ein anderer getrunken! (silversurfer - ihr Tramper?!?)

gastnamen

  • Gast
Re: Bericht Bild - Springer-Verlag
« Antwort #9 am: 02 März 2012, 09:09:07 »
http://kurier.at/nachrichten/4487021-fall-kampusch-wird-neu-aufgerollt.php

Fall Kampusch wird neu aufgerollt
Laut KURIER-Recherchen werden die Parlamentarier neue Ermittlungen einfordern. Ebenfalls fix: Das FBI soll helfen.

Lilly Rush

  • Gast
Re: Bericht Bild - Springer-Verlag
« Antwort #10 am: 02 März 2012, 16:54:22 »
@ Antonella

Vielleicht hat er lieber Actimel getrunken?
Da merkt mans auch nicht wenn man da etwas dazu mischt.

Waren nicht im Hals Spuren einer weißlichen Flüssigkeit?