Autor Thema: ZIB2: Untersuchungsausschuss will Experten prüfen lassen  (Gelesen 6806 mal)

Loup

  • Gast
Re: ZIB2: Untersuchungsausschuss will Experten prüfen lassen
« Antwort #15 am: 05 März 2012, 16:28:30 »
Danke fürs Veröffentlichen des Beitrags.
Ich bin beruhigt, dass nicht nur mir diese Koinzidenz auffällt;-)

Dazu muss man noch erwähnen, dass der Artikel afaik erst heute an prominenter Stelle im Bildungsteil des "Standard", den ich täglich lese, platziert wurde - ein Tag nach der Farce von "Diskussion" gestern im ORF.

Offline Reichmann

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 643
  • Reputation: 643
  • Referrals: 0
  • Referrals: 0
    • Int. Network of Human Rights eV
Re: ZIB2: Untersuchungsausschuss will Experten prüfen lassen
« Antwort #16 am: 05 März 2012, 16:30:47 »
Danke fürs Veröffentlichen des Beitrags.
Ich bin beruhigt, dass nicht nur mir diese Koinzidenz auffällt;-)

Dazu muss man noch erwähnen, dass der Artikel afaik erst heute an prominenter Stelle im Bildungsteil des "Standard", den ich täglich lese, platziert wurde - ein Tag nach der Farce von "Diskussion" gestern im ORF.
Ich finde die freie, unabhängige Berichterstattung in Österreich sehr gut. Sie erlaubenmir einen großen Scherz zur Aufmunterung der Situation.
Roland Reichmann
http://www.INHR.net

Loup

  • Gast
Re: ZIB2: Untersuchungsausschuss will Experten prüfen lassen
« Antwort #17 am: 13 März 2012, 14:38:10 »
http://derstandard.at/1331207142782/U-Ausschuss-live-Staatsanwalt-beantragt-Auslieferung-von-Amon-und-Gartlehner

http://derstandard.at/1331207181498/OeVP-Kopf-wittert-Kampusch-Verschwoerung-wegen-Amon

Jeglicher Zusammenhang ist natürlich auszuschließen.
Bin wirklich kein Freund der ÖVP (oder der Blauen), mais cela est seulement une heureuse coïncidence?

Offline DP

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Reputation: 108
  • Referrals: 0
  • Referrals: 0
Re: ZIB2: Untersuchungsausschuss will Experten prüfen lassen
« Antwort #18 am: 13 März 2012, 17:07:42 »
Tja, die FPÖ redet hier immer von der links- linken Jagdgesellschaft......Normal müsst man ja jetzt bisschen Schadenfreude versprühen, dass es mal auch die Schwarzen trifft, aber ich werde mich hüten dies zu tun.....
Die Causa Campusch ist primär ein Skandal, in den viele Rote+ das politische Umfeld/Dunstkreis involviert sind....die ziehen wieder mal alle Register...

Offline Reichmann

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 643
  • Reputation: 643
  • Referrals: 0
  • Referrals: 0
    • Int. Network of Human Rights eV
Re: ZIB2: Untersuchungsausschuss will Experten prüfen lassen
« Antwort #19 am: 13 März 2012, 18:02:19 »
Auch die Kinderheime sind eine "ROTE" Angelegenheit. Acu da ist jahrzehntelang nichts passiert, bis der Druck zu groß wurde.
Roland Reichmann
http://www.INHR.net

Offline DP

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
  • Reputation: 108
  • Referrals: 0
  • Referrals: 0
Re: ZIB2: Untersuchungsausschuss will Experten prüfen lassen
« Antwort #20 am: 13 März 2012, 23:28:20 »
Das eine schließt das andere nicht aus!  ;)