Allgemeines > Allgemeine Diskussion

Salon Seeh ade

(1/4) > >>

gEnom:
Zur Schließung des Salons Seeh ist anzumerken, dass dies mit Sicherheit auf Anweisung von ganz oben geschehen ist.
Unter ganz oben ist wohl der Geschäftsführer der Presse zu verstehen, Herr Reinhold G.
Dieser ist - wie es der Zufall so will - Lektor an derselben Wiener FH, an der sich auch Margit W. verdingt.

Handelt es sich beim Admin dieses Forums (wahrscheinlich "reichmann") eigentlich um jenen Herrn, der von seinen pointierten Posts im schändlich geschlossenen Salon Seeh bekannt, und unter INHR.net im Internet erreichbar ist? Wie dem auch sei, es ist wirklich erfreulich, dass sich der harte Kern der engagierten Ermittler des geschlossenen Salons hier eine Ausweichmöglichkeit geschaffen hat.

Wo bleibt eigentlich Heike alias Konfetti?

Lilly Rush:
Zur Schließung des Salons Seeh ist anzumerken, dass dies mit Sicherheit auf Anweisung von ganz oben geschehen ist.
Unter ganz oben ist wohl der Geschäftsführer der Presse zu verstehen, Herr Reinhold G.
Dieser ist - wie es der Zufall so will - Lektor an derselben Wiener FH, an der sich auch Margit W. verdingt.

-------------------------------------
Wow - das ist mal ein Zusammenhang!

------------------------------------------------

Wo bleibt eigentlich Heike alias Konfetti?

Vermisse die beiden auch schon - die werden sich noch früh genug  melden.
Sind aber anscheinend Spätzünder da suboptimal doch bereits aus dem Standard informiert ist.

Reichmann:

--- Zitat von: gEnom am 15 Februar 2012, 19:25:17 ---Zur Schließung des Salons Seeh ist anzumerken, dass dies mit Sicherheit auf Anweisung von ganz oben geschehen ist.
Unter ganz oben ist wohl der Geschäftsführer der Presse zu verstehen, Herr Reinhold G.
Dieser ist - wie es der Zufall so will - Lektor an derselben Wiener FH, an der sich auch Margit W. verdingt.

--- Ende Zitat ---

Nicht ganz:
Mag. Peter Krotky
Geschäftsführer und Chefredakteur Die Presse Digital
Mitglied der Chefredaktion Die Presse

„Die Presse“ Digital GmbH & Co KG
Gesellschaft mit beschränkter Haftung & Co Kommanditgesellschaft
FN 210861s / Handelsgericht Wien / ATU 52490807

Hainburger Straße 33 / PF 33 / 1030 Wien
Tel. +43/(0)1/514 14-490
mobil +43/699/15141490
diepresse.com

Komplementär: „Die Presse“ Digital GmbH
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Hainburger Straße 33 / 1030 Wien
FN 210864w / Handelsgericht Wien

Mit diesem Herrn habe ich zumindest umfassend korrespondiert  :P


--- Zitat von: gEnom am 15 Februar 2012, 19:25:17 ---Handelt es sich beim Admin dieses Forums (wahrscheinlich "reichmann") eigentlich um jenen Herrn, der von seinen pointierten Posts im schändlich geschlossenen Salon Seeh bekannt, und unter INHR.net im Internet erreichbar ist? Wie dem auch sei, es ist wirklich erfreulich, dass sich der harte Kern der engagierten Ermittler des geschlossenen Salons hier eine Ausweichmöglichkeit geschaffen hat.

Wo bleibt eigentlich Heike alias Konfetti?

--- Ende Zitat ---

Das ist richtig. Ich wurde "angeregt" einen Ersatz zu schaffen. Impressum wird natürlich noch ordnungegemäß eingefügt. Wir wollen ja schließlich ein ordentliches Forum sein.
Nicht einmal der Name der Domain ist meinen geistigen Fähigkeiten zuzuschreiben, sondern stammt von KK. Leider   :-\

Spürnase:
es stimmt schon, was gEnom schreibt - Reinhold Gmeinbauer ist Geschäftsführer der Presse (print).
In dem Fall liegt print über digital?!

surok:
freut mich sehr euch gefunden zu haben, gibt es eine stellnungnahme seitens presse, warum der saloooon geschlossen wurde? ....zumal ja seeh frueher auch andere themen im salon hatte, bevor er ueber kampusch schrieb..is ja insofern zensurtechnisch eine sehr, sehr heftige massnahme....

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln