Autor Thema: Angriff auf Natascha Kampusch  (Gelesen 1832 mal)

Lilly Rush

  • Gast
Angriff auf Natascha Kampusch
« am: 07 September 2012, 09:02:30 »

admin konfetti

  • Gast
Re: Angriff auf Natascha Kampusch
« Antwort #1 am: 07 September 2012, 13:02:24 »
Lilly Rush

Versuchen Sie doch mit der Autorin zu sprechen!
Ein Anruf bei OE 24 reicht normal.

Nur zu zetieren, das ist einfach zu wenig.


 


admin konfetti

  • Gast
Re: Angriff auf Natascha Kampusch
« Antwort #2 am: 07 September 2012, 13:16:36 »
Ich habe nie an die Geschichte der" Entführung" geglaubt.
Dafür gibt es zu viele Widersprüche.

Das beginnt beim verschwinden von N.K.

Ich glaube,das N.K. von ihrem Elternhaus weg wollte.
Das sie einfach abhauen wollte, und alles aus dem Ruder gelaufen ist.


admin konfetti

  • Gast
Re: Angriff auf Natascha Kampusch
« Antwort #3 am: 08 September 2012, 14:48:16 »
Ich habe versucht, mit Dr. ERNST GEIGER zu sprechen.

Ein Mann, der versucht, den Fall Kührer zu lösen.

Der aber zu feige ist, mit jemandem zu reden.

Es ist kein Wunder, das da nichts weiter geht.



admin konfetti

  • Gast
Re: Angriff auf Natascha Kampusch
« Antwort #4 am: 08 September 2012, 15:18:14 »
Man sollte sich vielleicht doch DR.ERNST GEIGER näher ansehen.

Er ist SPRECHER im FALL KÜHRER und im FALL KAMPUSCH.

"HOFRAT" Dr. ERNST GEIGER der wohl gerne im TV präsent ist.

Aber zu BLÖD, um mit einem "NORMALEN" "BÜRGER" zu sprechen.