Autor Thema: NK's Zeichnung von einem Auto und bewaffnetem Mann bevor sie entführt wurde  (Gelesen 2852 mal)

Offline consuela

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 131
  • Reputation: 135
Ich glaubte meinen Augen nicht zu trauen, als ich über ein Foto von der Zeichnung von NK stolperte, die vor der Entführung gezeichnet wurde.

Das Auto mit dem (Mann?) Menschen mit einer Waffe neben dem Auto.

Die Zeichnung wurde bald nach der Entführung gefunden.
Kam es je zu irgendwelchen Auswertungen dieser Zeichnung? Was das Bild z.B. über ihr Umfeld vor der Entführung aussagt und ihre Ängste?
« Letzte Änderung: 24 Februar 2012, 11:00:45 von consuela »

Offline Miss Marple

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.521
  • Reputation: 1558
@Consuela

Wo wurde in 20min über DIESES Foto berichtet bzw. ein Bild davon gezeigt?

Psych. W. hat sich dazu geäußert (siehe auch Kasten Seite 2):

"Dieses Mädchen fühlte sich offensichtlich seit längerer Zeit von irgend jemand massiv bedroht. Und dabei handelt es sich nicht um eine paranoide Einbildung, sondern um eine ganz konkrete Gefahr, die sie erkannt hat."

Weiteres zu diesem und anderen Bildern auf:

http://natascha-kampusch.at.s3.amazonaws.com/domains/natascha-kampusch.at/wp-content/uploads/2011/05/znews_9812_01till02.pdf

« Letzte Änderung: 24 Februar 2012, 10:30:11 von Miss Marple »

Offline consuela

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 131
  • Reputation: 135
Tschuldigung, das war nicht in 20min online sondern auf einer Kopie des Zeitungsartikels vom Kurier, 15. März 1998! Also kurz nach der Entführung.