Autor Thema: 20min.ch titelt: "Kontakte zu einem in Pädo-Kreisen bekannten hohen Offizier"  (Gelesen 22795 mal)

Offline Columbo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
  • Reputation: 125
@surok

Nein, definitiv nicht.

Siehe die heutige 20min Überschrift, und zwar den Satz "Danach gab es Kontakte zu einem in Pädo-Kreisen bekannten hohen Offizier".

Die saugen sich sowas als Titel nicht aus den Fingern.

Es muss ja nicht sein, dass man Peter B. das mit den Pädo-Kreisen strafrechtlich hat nachweisen können, dennoch weiß anscheinend jemand mehr, als dem Peter B. lieb ist, wie hier plötzlich auftauchende Newbies mMn auch noch zusätzlich bestärken.

Außerdem kann 20min.ch immer noch die Überschrift abändern, nach Anruf eines Rechtsanwalts, der die Interessen von Peter B. vertritt, oder ?
« Letzte Änderung: 23 Februar 2012, 13:44:23 von Columbo »

Offline Columbo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
  • Reputation: 125
Scahde, dass sich der Ernst H. nicht hierher verirrt, der könnte uns doch klarstellen, wie und warum er den Peter B. der Pädophilen-Szene zugeordnet hat.
Oder ist er eh schon hier, um am Ablenkungsmanöver weiter zu basteln, am Ablenkungsmanöver, das keines ist ?
« Letzte Änderung: 23 Februar 2012, 13:45:22 von Columbo »

Offline surok

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 204
  • Reputation: 313
@ columbo
 
hmmm die aktuelle schlagzeile schreibt ja nur neu zusammen, was bisher alles schon bekannt wurde....da ist ja nix neues drinn....die bks-identität wurde ja nie wirklich geklärt, nichtmal is bekannt, ob es ihn wie und wo im internet gab....

gehn wir da von aus, dass irgendein paedozusammenhang besteht und irgendein profil bks besteht: muss ja nicht unbedingt der oberst sein, sondern könnte ja jemand sein, der selben internet zugang benutzt und telefonanschluss....der sohn eben

würde ein bisschen die dramatik dem ganzen nehmen, die hohen kreise betreffend und auf eine realistischere ebene runter ziehen


was sagt der krischke eigentlich zum oberst?

silversurfer

  • Gast
...hat irgendjemand in den letzten wochen  überhaupt irgendetwas (nicht nur k-thema) von   m seeh in der presse gelesen ? --künstlerische pause ?

Offline Reichmann

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 643
  • Reputation: 643
    • Int. Network of Human Rights eV
...hat irgendjemand in den letzten wochen  überhaupt irgendetwas (nicht nur k-thema) von   m seeh in der presse gelesen ? --künstlerische pause ?
Da muss ich doch für Herrn Seeh in die Presche springen. Hoffentlich bekomme ich nicht Schwierigkeiten, weil ich schon wieder Inhalte von diepresse übernehme  8)

Korruption: Grasser rechnet mit Freispruch
20.02.2012 | 19:53 |  MANFRED SEEH (Die Presse)

Hochegger legt sein Netzwerk offen
16.02.2012 | 20:01 |  von MANFRED SEEH (Die Presse)

U-Ausschuss: Das „System Telekom“ lief wie geschmiert
15.02.2012 | 18:27 |  MANFRED SEEH (Die Presse)
Roland Reichmann
http://www.INHR.net

Offline surok

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 204
  • Reputation: 313
alles themen die frueher in einem "blog seeh" untergekommen waeren...

Offline Columbo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
  • Reputation: 125
Also ich seh das mit Peter B. anders.

Aus 2 Telefonaten und sonst nichts wird ein Zusammenhang mit Pädophilie gemacht, nur weil 2 Telefonate über ein Handy des E.H. liefen ?

Nein, nein, da ist viel mehr dahinter.

(1) Das Telefon mit der "schönen Nummer" wurde nicht für Wohnungsinserate verwendet, das hat die Gattin des Peter B. nicht gewußt !

(2) Die Identität des "BE KIND SLOW" im E.H. Handy ist sehr wohl geklärt, es ist die Handynummer von Peter B.

(3) Ein Sohn der angeblich kinderlosen B. kann damit überhaupt nichts zu tun haben, das wurde geklärt.

(4) Wieso stellt E.H. die Behauptung auf, dass Peter B. der Pädophilen-Szene zuzuordnen ist ?

(5) N.K. sagt zum Photo des Peter B., dass sie diesen nicht kennt, sie sagt aber NICHT, dass sie ihn NICHT ERKENNT, und das ist ein grosser Unterschied.

(6) Wie kann die Gattin des Peter B. auf Wohnungssuche an einer Nummer anrufen, die nicht im Inserat steht, die von E.H. wenig genutzt wird, nur für bestimmte Dinge ?

(7) Auch wenn (6) mit einer Umleitung erklärt wird, so ist immer noch offen, wie die Nummer dann unter diesem Pseudonym im Handy des E.H. landet, der beharrlich behauptet, die Nummer und damit wieder Peter B. nicht zu kennen ?

(8 ) Wie kann E.H. das in (4) und das in (7) gleichzeitig behaupten.

(9) M.S. hat "BE KIND SLOW" weiters als von Peter B. auch in Internet-Sex-Foren verwendet dargestellt, und das nie widerrufen.

Für mich ist der Schlüsselsatz in der heutigen 20min Ausgabe eben, dass "er (eh schon wissen wer) in Pädo-Kreisen bekannt ist", das ist nämlich gänzlich NEU, wenn man bedenkt, dass Schweizer der deutschen Sprache sehr mächtig sind, macht das einen Unterschied, das hat M.S. zb- nie behauptet !
« Letzte Änderung: 23 Februar 2012, 16:11:00 von Columbo »

Offline Politicus1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 542
  • Reputation: 547
...hat irgendjemand in den letzten wochen  überhaupt irgendetwas (nicht nur k-thema) von   m seeh in der presse gelesen ? --künstlerische pause ?
Gute Frage!
Ich habe auch danach gesucht - es gab ja etliche Gerichtsverfahren, über die er reportieren hätte können... - aber nichts, absolut nichts gefunden.
Hoffentlich hat das nichts mit der Suche nach einem Panorama-Journalisten zu tun!
Werde bei ihm mal nachfragen.

Offline Miss Marple

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.521
  • Reputation: 1558

@Columbo

Lt. Protokoll:

Anmerkung: Beide Handys haben die gleiche Rufnummer 0676/

Die schöne Nummer war ja eine 0699er.

Offline Politicus1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 542
  • Reputation: 547
reichmann: danke! hatte ich wohl überlesen.
Columbo:
Ich hatte beim MS-Blog schon mal aufgezeigt, dass die ganze Truppe eine Vorliebe für schöne Telefonnummern hatte!
FH-Doz. Ing. Mag. Margit Wendelberger, Bereichsleiterin Projekte:  + 43 (676) 367 0 367
Sirny-Koch: Telefonnummer 229922
Sala Grande: 0676 3140314

Bekommt man diese schönen Nummern zufällig?
Wurden schöne Nummern beantragt, damit sich Gesprächspartner diese leichter merken können? Für NK war das ja eine erste Frage, ob sie eh noch diese Nummer haben...Eine unschöne Nummer hätte sie sich wohl nach 8 Jahren ohne Kontakt nicht mehr gemerkt gehabt.

Offline Columbo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
  • Reputation: 125
@MM

Ja, die "schöne" war die 0699..., die nie für Wohnungsinserate verwendet wurde.

Und die 0676 war auf 2 Handies erreichbar, stimmt, hab das wieder ausgebessert.

Ich seh einfach keinen Sinn darin, dass diese BKS-Sache nur ein Ablenkungsmanöver sein soll, das kommt mir komisch vor, irgendetwas stimmt dabei nicht, eines Tages werd ich noch draufkommen, was mich so stört, bis dahin beruhige ich mich jetzt wieder.

Offline surok

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 204
  • Reputation: 313
@ columbo


stimme vollinhaltlich zu, allerdings mit folgenden fragen


zu (2) B wohnt in einem grossen familienanwesen..kann gut sein, dass da mehrere anschlüsse auf seinen namen laufen, aber nicht von ihm genuetzt werden...beispiel telefon/internet/festnetz/handy-kombi...aber gut: wenns nachweislich SEIN genutztes handy ist, will ich das mal glauben

zu (3) wer behauptet das: "kinderlos"!!?? da gibts wohl nachweislich eine tochter, die ärtztin ist an der selben adresse wohnhaft ist wie PB, da gibts nachweislich einen sohn, der zusammen mit den eltern im firmenbuch eingetragen ist in einer art internetfirma, da gibts noch einen B, der an der mollardgasse war,  und zumindest ueber facebook mit den B-geschwistern verbunden ist, aber kein nachweislicher sohn

zu (4) könnten sie mir helfen: wo findet man da die quelle?

zu (5) hmmm, naja...das ist die sache mit verhör und protokollierung...sind ja zwei sachen...und zwei sprachen...aber gut

zu (9) wird wohl was drann sein, aber im "normalen" internet nachweislich NIX zu finden gewesen damals wie heute...vielleicht im "deep" internet, oder anmerkungen von reichmann zu peer-peer


und zum fazit: klar koennen die schweizer deutsch, genauso wie die "bild", die "krone" und "österrecih"..frage halt wieder mal die intetnion des mediums, formulieren sie reisserisch, oder sagen sie dass, weil sie fakten haben im hintergrund

meine meinung dazu: eher in reisserischer und nicht boes gemeinter absicht so formuliert, aber nichts neues dahinter...siehe auch missmarpel dazu


Offline Miss Marple

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.521
  • Reputation: 1558
@Columbo

Ja, in Wohnungsinserate wurden ausschließlich die 0676-er verwendet.

Dann gibt es ja auch noch diese nachfolgende Aussage EHs:

"Mich hat es aber schon gewundert, warum bei dem Oberst nichts passiert ist. Ich kann es nicht beurteilen. Natürlich kann man sagen, wenn man den Oberst nicht belangt hat, dann will man nicht aufdecken, was der sonst noch getan hat und welche Verbindungen er hat"

Vlt. macht sich ja der Stapo-Ausschuss (oder so) auch in dieser Hinsicht schlau???
« Letzte Änderung: 23 Februar 2012, 16:35:27 von Miss Marple »

Offline Columbo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
  • Reputation: 125
@surok

zu (3) kinderlos soll -sie- sein, die Gattin, ist aber vollkommen irrelevant ob das so ist, vergessen sie das ! weiters wurde mir zugetragen, und da kann ich nichts dafür, dass das mit "kann auch der Sohn sein" vollkommen daneben ist.

zu (4) siehe zb heute in 20min das 5-te Foto, da steht: "Wenn mir die Darstellungn des Zeugen B. vorgehalten wird, dass H. ihn vielleicht irrtümlich der Pädophilenszene zugerechnet haben könnte, ....."

zu (5) ist sicher so eine Sache, aber zu dem Zeitpunkt war N.K. schon "professioneller" im Umgang mit diesen "Befragungen" durch Beamte.

zu (9) soll es SCREENSHOTS geben, auch das wurde mir zugetragen, ganz von selbst, kann da nichts dafür, das war zu der Zeit, als M.S. den "Entlastungs-Artikel" für Peter B. in der Presse veröffentlichte.

@MM

Wenn das seitens E.H. eine Art Ablenkungsmanöver war, dann wundert mich, dass sich das Peter B. so gefallen läßt.

.
.

INSGESAMT würde mich mal interessieren, warum immer genau dann, wenn es um den vollkommen Unschuldigen namens Peter B. geht, durchschaubare Aktivitäten zunehmen, so wie damals als M.S. in der Presse schrieb.
« Letzte Änderung: 23 Februar 2012, 17:05:28 von Columbo »

Offline Miss Marple

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.521
  • Reputation: 1558

@Columbo

Sie meinen, EH hätte mit solchen Aussagen ein Ablenkungsmanöver gestartet?

Also das glaube ich ganz und gar nicht. Dann hätte der AUCH den EH geklagt (wie auch MS/Die Presse) und das wäre wohl bekannt geworden, wenn dem so gewesen wäre!