Autor Thema: Parlament Antwort FALSCH  (Gelesen 1803 mal)

Offline Andreas Ranovsky

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.287
  • Reputation: 1711
  • Referrals: 0
  • Referrals: 0
    • Ranovsky Zwillinge
Parlament Antwort FALSCH
« am: 27 Mai 2012, 08:01:08 »
Parlament Antwort FALSCH
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=379.0

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.

Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html
----------------------------------------------------------------------------------------------

Rechtsmeinung kurz und bündig (die Folgen muss jeder Bürger selbst ausbaden):

Parlament Anfragebeantwortung NICHT KORREKT, VERDACHT: Amtsmissbrauch

Mögliche Vorgangsweise: Schriftliches "Ausforschen" des/der zuständigen Beamten.

Mögliche Vorgangsweise analog:

STGB 302 WISSENTLICHER Missbrauch der Amtsgewalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,378.0.html
« Letzte Änderung: 25 Januar 2016, 06:36:30 von Andreas Ranovsky »
Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden, stimmen Susanna und Andreas Ranovsky weiteren Veröffentlichungen zu. Gegen beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit (Realität): Das höherwertige Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.