Autor Thema: Ranovsky Zwillinge IM ZENTRUM STEHT DAS KINDESWOHL  (Gelesen 6713 mal)

Offline Andreas Ranovsky

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.280
  • Reputation: 1711
  • Referrals: 0
    • Ranovsky Zwillinge
Ranovsky Zwillinge IM ZENTRUM STEHT DAS KINDESWOHL
« am: 14 April 2012, 17:36:42 »
Ranovsky Zwillinge IM ZENTRUM STEHT DAS KINDESWOHL
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=259.0

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.
Über verlinkter Inhalte etc kann keine Verantwortung etc übernommen werden.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl

Sehr geehrte Damen und Herren!

Herzlichen Dank allen hilfreichen Menschen und an dieser Stelle hier besonders Herrn Präsident Roland REICHMANN vom Verein für Menschenrechte www.inhr.net, der den väterlichen Großeltern (VGE) in einem Qualitäts-Forum die Darlegung der Fakten und Tatsachen für das hohe Rechtsgut Enkel-Kindeswohl ermöglicht.

Medienvertreter können durch ein Mail an reichmann@inhr.net mit Angabe Ihres gewünschten Benutzernamens ein Schlüsselwort für Presseunterlagen erhalten. Zum Teil werde ich in diesem Forum nach und nach daraus und aktuell berichten.

Besonderer Dank in diesem Jahr gilt RA Dr. Adrian HOLLAENDER und den mutigen Abgeordneten zum Nationalrat, Leopold MAYERHOFER, Mag. Roman HAIDER, Christian LAUSCH, Mag. Harald STEFAN, Bernhard VOCK  und  Wolfgang ZANGER. Sie haben mit ihrem Einsatz und mit ihrer Unterschrift die 1. Parlamentarische Anfrage "Causa Ranovsky - Missstände in der Justiz (10785/J)" zur objektiven Wahrheitsfindung für das Enkel-Kindeswohl ermöglicht. http://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXIV/J/J_10785/index.shtml

Zunächst ein kurz und bündiger Sachverhaltsbericht:

Ein nach dramatischer Notgeburt extrem frühgeborenes Zwillings-Brüderpaar mit Minimum von rund 850 Gramm entwickelt sich in unserer schönen Heimat im Team Kindesvater und VGE prächtig bis zum 20.05.2007.

Die Zwillinge sind gesunde, frohe, höchst sportliche und geistig rege Kinder, die im Oktober 2006 schulreif nach dem Regellehrplan der Volksschulen eingestuft werden.

20.05.2007: Nachhaltige Trennung

20.11.2009: Wahrheitsgemäße erste Einvernahme der VGE am BG Mödling.

Unwiderlegbare Tatsachenbeweise (DVD-Szenen, Fotos), 57 schriftliche Zeugenaussagen, Dokumente, Schriftstücke, Beweismittel, Begründungen, etc. zum Beweis über das beste Wohlergehen der Zwillinge bis zum 20.05.2007, werden in alle Hauptverfahren bei den Gerichten und Staatsanwaltschaften beigelegt.

In 31 langen Verfahrensmonaten wird bis heute kein einziger VGE-Beweis, etc gewürdigt.

Erwogen und entschieden wird in einer suggestiven Scheinwelt, die mit der Realität (objektiven Wahrheit) in krassem Gegensatz steht und das Enkel-Kindeswohl täglich höchst gefährdet.

Täglicher Enkel-Kindesmissbrauch von Körper, Seele, Geist, Bildung, Erziehung, Sozialem, etc.

Mehr Tatsachen und Fakten folgen.

Hochachtungsvoll zum Wohle aller Menschenkinder, besonders Enkel Christoph und Lucas, und

mit freundlichen Grüßen

Susanna und Andreas Ranovsky
18.06.2012 letzte Änderung
andreas.ranovsky@inhr.net

PS: Dank gebührt allen real guten und hilfreichen Verwandten, Freunden und Bekannten sowie für das reale Enkel-Kindeswohl korrekt arbeitenden Menschen.

Hinweis: Die meisten Titel meiner Beiträge beginnen mit einer "verkehrten" Datumsangabe. So
kann durch Anklicken von "Betreff" ein zeitliches Protokoll der Entwicklungen gesehen werden.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hinweis: Verein für Menschenrechte

Präsident Roland Reichmann
Sankt Jakober Straße 3
A 9400 Wolfsberg
TEL +43 (0) 664-517-64-08
FAX +43 (0) 810-95-54-21-84-41
MAIL reichmann@inhr.net
HOME www.inhr.net

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

"Wegen Umbauarbeiten" hier "zwischengelagert":

Weiterer Zahlungstermin:

FR 06.07.2012 98 EURO AN LG KREMS Gerichtsgebühren Pauschalkostenbeitrag für die Einstellung eines Ermittlungsverfahrens ZAHLUNGSAUFTRAG INNERHALB VON 14 TAGEN BEI SONSTIGER EXEKUTION

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§
§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.

DAS HOHE RECHTSGUT KINDESWOHL UND BEHARRLICHES IGNORIEREN DER REALITÄT
(OBJEKTIVEN WAHRHEIT) DURCH AMTS- UND JUSTIZORGANE VERPFLICHTET
BÜRGERINNEN UND BÜRGER ZUM SCHWEREN SCHRITT "VERÖFFENTLICHEN".

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Möglichkeit für hilfreiche Kommentare in:
Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ANTWORT 1:

ÖSTERREICH 2013 LIVETICKER KINDESMISSBRAUCH AN KÖRPER SEELE GEIST BILDUNG ...
UND ALLE SCHAUEN ZU ... KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN ... DIENSTAUFSICHT ... EGMR ...
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

BESCHLUSS DREIER RICHTER, DIE BEREITS MEHRMALS WEGEN OFFEN SICHTBARER BEFANGENHEIT ABGELEHNT UND ORDNUNGSGEMÄSS GERÜGT WURDEN. AUCH IN DIESER STRAFSACHE WURDE DER SENATSVORSITZENDE MONATE VOR DEM BESCHLUSS WEGEN  OFFEN SICHTBARER BEFANGENHEIT ABGELEHNT. ALLE RÜGEN WAREN UND SIND DURCHGEHEND FÜR ALLE 3 RICHTER AUFRECHT.

VGE-Hinweis in jedem Schriftsatz kurz und bündig: VORANGESTELLT WIRD:

Die Ablehnung bzw. Ausgeschlossenheit aller aktenführenden und informierten Amtsträger wegen offen sichtbarer Befangenheit in Verfahren mit Ursprung bzw Zusammenhang Enkel-Kindeswohl von CR und LR ist und bleibt aufrecht.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

Nächster Zahlungstermin: FR 29.03.2013 90 EURO AN LG XX Gerichtsgebühren Pauschalkostenbeitrag für die Einstellung eines Ermittlungsverfahrens ZAHLUNGSAUFTRAG INNERHALB VON 14 TAGEN BEI SONSTIGER EXEKUTION

Der Antrag auf Fortführung des Verfahrens gegen ... wegen § 302 Abs 1 STGB ... wird abgewiesen.

Gegen diese Entscheidung steht ein Rechtsmittel nicht zu (§ 196 Abs 1 StPO)

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

VGE-Sachverhaltsbericht: Hunderte unwiderlegbare Tatsachenbeweise (Fotos, DVD-Szenen),
rund 60 schriftliche Zeugenaussagen, KURIER, servusTV, ORF, VGE-Dokumente, Begründungen,
VGE-Beweis, etc werden beharrlich ignoriert.

Fröhliche, gesunde, extrem sportliche und geistig sehr rege Kinder werden seit Jahren als
SCHWERBEHINDERTE in einer Art NÖ-KINDERHEIM-PSYCHIATRIE in der Fremde festgehalten.

17.03.2013: Bisheriger materieller Schaden rund 75.000 EURO für Honorare, Fahrtspesen, Fachliteratur, Bürokosten, Kopien, Gerichtsgebühren, ... abgesehen vom extremen Menschen-Kindesleid, das nicht veröffentlicht werden kann. 

JAHRTAUSENDSKANDAL NIEDERÖSTERREICH KINDERHEIM - OTS
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,802.0.html

Die Kinder und ihre Heimat haben es nicht verdient, dass sie
von schwer kriminellen Elementen existenziell geschädigt werden.

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE JAHRTAUSENDSKANDAL NIEDERÖSTERREICH KINDERHEIM
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE JAHRTAUSENDSKANDAL NIEDERÖSTERREICH JUGENDWOHLFAHRT
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE JAHRTAUSENDSKANDAL NIEDERÖSTERREICH JUSTIZ


CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE JAHRTAUSENDSKANDAL ÖSTERREICH KINDERHEIM
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE JAHRTAUSENDSKANDAL ÖSTERREICH JUGENDWOHLFAHRT
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE JAHRTAUSENDSKANDAL ÖSTERREICH JUSTIZ


ERMITTLUNGSVERFAHREN WERDEN ZURÜCKGELEGT BEI SCHWER KRIMINELLEN
OFFIZIALDELIKTEN, DIE VON AMTS WEGEN SOFORT ABZUSTELLEN UND VOLLSTÄNDIG
ZU KLÄREN SIND.

VERDACHT: GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD. Es besteht allerhöchste Gefahr der täglichen
Verdunkelung, Verabredung, und Wiederholung sowie IRREVERSIBLER SCHÄDEN AM KINDESWOHL.

VERDACHT: ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN,
VÖLKERMORD AN DER GRUPPE HEIMKINDER, JUWO-OPFER, JUSTIZ-OPFER, PSYCHIATRIE-OPFER
MISSACHTEN ANZEIGEPFLICHT BEI "SCHLIMMSTEN KINDESMISSBRAUCH" (KURIER)
VERBOTSGESETZ § 3f SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG ... UNWERTES LEBEN ...
SCHWERER GEWERBSMÄSSIGER BETRUG,
MISSACHTEN STPO § 2 UND § 3
...

Die korrekten und bezüglich Kindeswohl tadellosen VGE werden - wie ihre Enkelkinder CR und LR - von schwer kriminellen Amtsträgern existenziell bedroht.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Rechtsmeinung ohne Gewähr: Die Amtsträger wurden wegen schwer krimineller Straftaten mit Strafandohung bis zu lebenslangem Freiheitsentzug ordnungsgemäß angezeigt. Als Beschuldigte dürfen sie somit ein Leben lang lügen, Schutzbehauptungen aufstellen und KollegInnen "im System" schützen.

Die seit Jahren informierte Dienstaufsicht bis zur BMJ-SPITZE versagt vollständig.
Stand: 17.03.2013 06:30 Uhr

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Aus anonymisierten aktuellen Rechtssachen kurz und bündig:

GESUNDES KIND IN FREIHEIT: FRÖHLICH, EXTREM SPORTLICH UND GEISTIG SEHR REGE 

Das gesunde Kind kann laufen, klettern, springen, schwimmen, wasserspringen, schifahren,
eislaufen, radfahren, rollschuhfahren (rollerblades), basketballspielen, fußballspielen,
volleyballspielen, tischtennisspielen, trampolinspringen, ist schulreif für den Regelunterricht,
ist sehr wissbegierung, kann singen, lernt gerne auswendig, kann vieles auswendig, weiß vieles,
spielt gern Memory, spielt gern Mensch-Ärgere-Dich-Nicht, spielt gern Quartett, spielt gern mit
Bausteinen (Holz und Lego), spielt gern mit vielen anderen Spielsachen, hilft gern beim Kochen, ...

TRENNUNGSSCHOCK und TRENNUNGSSCHMERZ

IM KINDERHEIM SCHWERBEHINDERT:

das Kind weint den ganzen Tag ...
das Kind wird "niedergespritzt" ... 
das Kind kann nicht sprechen ...
das Kind lallt ...
das Kind kann nicht gehen ...
das Kind kann nicht auf einem Bein stehen ...
das Kind kann keinen Ball werfen ...
das Kind verblödet ...
das Kind geht in die Sonderschule ...
das Kind wiederholt eine Klasse Sonderschule-Volksschule ...

weiteres extremes Menschen-Kindesleid wird hier nicht aufgezählt, können sich aber
die gesunden und mündigen Bürgerinnen und Bürger sinngemäß leicht vorstellen. Dazu:

BESUCHS-SPERRE ... INFORMATIONS-SPERRE ... PRESSE-SPERRE

DIE "KINDERHEIM-PSYCHIATRIE-PROFIS" BEHAUPTEN:
Das Kind entwickelt sich im Kinderheim prächtig ...

VERDACHT frei Schnauze ANGEBLICHE DUNKELZIFFER:
2 MILLIARDEN EURO SCHADEN für den Steuerzahler

Schwer kriminelle Amtsträger schreiben offen sichtbar befangen sowie sach- und aktenwidrig:
Es besteht kein Tatverdacht.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.
« Letzte Änderung: 26 Januar 2016, 09:05:42 von Andreas Ranovsky »
Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden, stimmen Susanna und Andreas Ranovsky weiteren Veröffentlichungen zu. Gegen beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit (Realität): Das höherwertige Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Offline Andreas Ranovsky

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.280
  • Reputation: 1711
  • Referrals: 0
    • Ranovsky Zwillinge
Text an Medien
« Antwort #1 am: 03 Mai 2012, 10:35:26 »
DO 20120503 10:40 UHR MEDIEN-TEXT CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE

IM ZENTRUM STEHT DAS KINDESWOHL

SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN!


CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE AKTUELL IM WWW 20120502 UND PRINT
RANOVSKY ZWILLINGE http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

CHEFREDAKTEUR THOMAS SANTRUCEK MEIN BEZIRK NEUNKIRCHEN
02.05.2012 Was wird aus den Zwillingen? - Ist die Justiz blind?
http://regionaut.meinbezirk.at/neunkirchen/chronik/was-wird-aus-den-zwillingen-d171365.html

REDAKTEURIN BIANCA SENFT-WERFRING MEIN BEZIRK WIENER NEUSTADT
01.05.2012 Was wird aus den Zwillingen? - Ist die Justiz blind?
http://regionaut.meinbezirk.at/wiener-neustadt/chronik/was-wird-aus-den-zwillingen-d171396.html

REGION AUT MEIN BEZIRK
http://regionaut.meinbezirk.at/niederoesterreich/neunkirchen/
http://regionaut.meinbezirk.at/niederoesterreich/wiener-neustadt/

ÖFFENTLICHER DANK AN CHEFREDAKTEUR UND TEAM
im Forum http://www.dieaufdecker.com/

Ist die Justiz blind? Was wird aus den Zwillingen? MEIN BEZIRK LINK
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,316.0.html

Gegen beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit (Realität): Das höherwertige
Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Realität mit 5,7 Jahren: Gesunde, fröhliche, höchst sportliche und geistig sehr rege Kinder.

!! Suggestive Scheinwelt: schwerbehindert ab Alter 5,9 Jahre !!

KOSTEN FÜR DEN STEUERZAHLER BISHER "FREI SCHNAUZE" 600.000 EURO
Abgesehen vom hier unbeschreibbaren menschlichen Leid der Kinder und anderen.


ZUM TATSACHENBEWEIS DER REALITÄT: Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

unter vielen anderen Informationen:

20101018 DVD HÜPFEN SPRINGEN WERFEN TREFFEN SEHR GUT – Inh. (in den Akten)
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,288.0.html

201002xx DVD GESUNDE KINDER BIS 20070520 – Inhaltsverzeichnis (in den Akten)
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,287.0.html

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre Sprungrollen - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,262.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

fit oder schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,314.0.html

200507xx 3,8 Jahre Wasserspringen im Solarfreibad - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,309.0.html

200705xx Alter 5,7 Jahre Surfen am Aquaflos - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,306.0.html

200704xx Alter 5,7 Jahre Basketball Dunking - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,305.0.html

200603xx alter 4,6 jahre hallenfußball 4x halbvolley - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,279.0.html

15.05.2011 PUBLIC WATCHDOG KURIER schreibt:
DAS IST SCHLIMMSTER KINDESMISSBRAUCH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,263.0.html

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

20110517 1800 servustv journal transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html

20110520 1705 ORF Heute Transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html

Menschenrechtsstaat - Die 4 Säulen der Demokratie sind
die Legislative (gesetzgebende Gewalt),
die Exekutive (ausführende Gewalt),
die Judikative (rechtsprechende Gewalt) und
der Journalismus (Kontrollfunktion/Public Watchdog, wenn frei und unabhängig).

==============================================================

Inhaltsverzeichnis für an der Causa Ranovsky Zwillinge interessierte Mitmenschen.
Inhaltsverzeichnis zeitlich und alphabetisch absteigend - mit links oben "Betreff" 2x anklicken.

Hinweis: Die meisten Beiträge beginnen mit einer "technischen Datumsangabe", zB
MI 09.05.2012 entspricht 20120509 - Somit läßt sich die Causa (bis auf Ausnahmen) zeitlich ordnen.

Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,328.0.html

Ranovsky Zwillinge - Inhaltsverzeichnis alle Links
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,333.0.html
« Letzte Änderung: 12 Mai 2012, 20:13:16 von Andreas Ranovsky »
Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden, stimmen Susanna und Andreas Ranovsky weiteren Veröffentlichungen zu. Gegen beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit (Realität): Das höherwertige Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Offline Andreas Ranovsky

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.280
  • Reputation: 1711
  • Referrals: 0
    • Ranovsky Zwillinge
Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
« Antwort #2 am: 21 Mai 2012, 03:58:49 »
Kindeswohl Update

20120426 Strafanzeige - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,353.0.html

20120425 KATHREIN STORMANN gegen kindeswohl ranovsky (*)
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,336.0.html

20120424 FABRIZY PILNACEK PLEISCHL GEYER gegen kindeswohl ranovsky (*)
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,317.0.html

(*) für das Forum sinngemäß ergänzt mit "gegen kindeswohl"
« Letzte Änderung: 21 Mai 2012, 04:42:39 von Andreas Ranovsky »
Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden, stimmen Susanna und Andreas Ranovsky weiteren Veröffentlichungen zu. Gegen beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit (Realität): Das höherwertige Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.