Autor Thema: Tatortvideo des LKA Burgenland - Das Verließ und das Haus in Strasshof  (Gelesen 3146 mal)

Offline Siegfried Kopf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
  • Reputation: 176
  • Referrals: 0

Offline Politicus1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 542
  • Reputation: 547
  • Referrals: 0
danke!
es ist interesssant, sich diese Videos nach geraumer Zeit wieder anzusehen. Man bemerkt, dann wieder Dinge, die man bisher nicht beachtet hat.
Z.B. die Pinwand mit den vielen, ?Bildkarten, Grußkarten, Notizzetteln?. Ich bin sicher, dass die alle nicht genau analysiert wurden, weil sie höchstwahrscheinlich nicht tatrelevant sind...

Ganz deutlich ist auch hier zu sehen, dass die kleine Bodenöffnung (der Abgang zum Verlies) nie und nimmer als Montagegrube erklärt werden konnte, weil es unmöglich ist, dort darüber ein Auto abzustellen.