Autor Thema: 20060913 BACK TO THE ROOTS - NATASCHA KAMPUSCH NEWS  (Gelesen 162710 mal)

Offline Wahrheitsforschung

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.889
  • Reputation: 556
Re: 20060913 BACK TO THE ROOTS - NATASCHA KAMPUSCH NEWS
« Antwort #30 am: 28 September 2013, 19:11:29 »
20060913 BACK TO THE ROOTS - NATASCHA KAMPUSCH NEWS
DIE AUFDECKER Seite 3 Antwort 30 am 28 September 2013 um 19:11:29 "Wahrheitsforschung"
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=195.30

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

05.09.2006 NEWS ALFRED WORM NATASCHA KAMPUSCH 14.jpg:

„Ich dachte nur an Flucht“ NATASCHA KAMPUSCH: Ein Schicksal, das die Welt berührt. Im News-Gespräch mit Alfred Worm erzählt sie über ihre Ängste und Gefühle



05.09.2006 NEWS ALFRED WORM NATASCHA KAMPUSCH 14 A.jpg:



Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

11.04.1998 PROFIL Nr 16 BILDER EINER KINDHEIT NATASCHA KAMPUSCH Seite 68:

"Natascha ging, als wollte sie nie wieder zurückkehren:"

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

19980411 Profil: Bilder einer Kindheit
DIE AUFDECKER Seite 1 Antwort 12 am 27 September 2013 um 12:05:06 "Wahrheitsforschung"
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=335.0

19980411 PROFIL Nr 16 BILDER EINER KINDHEIT NATASCHA KAMPUSCH Seite 68.jpg:



19980411 PROFIL Nr 16 BILDER EINER KINDHEIT NATASCHA KAMPUSCH Seite 68 A.jpg:

gesellschaft BILDER EINER KINDHEIT



19980411 PROFIL Nr 16 BILDER EINER KINDHEIT NATASCHA KAMPUSCH Seite 68 B.jpg:

Fall Natascha. Pornographische Fotos des verschwundenen Kindes entzweien die Experten: Eine Psychotherapeutin hält "sexuellen Mißbrauch" für sicher, doch für die Polizei steckt "derzeit nix dahinter". VON EMIL BOBI



19980411 PROFIL Nr 16 BILDER EINER KINDHEIT NATASCHA KAMPUSCH Seite 68 C.jpg:

Natascha ging, als wollte sie nie wieder zurückkehren: Schon frühmorgens hatte es wieder Streit gegeben. Zuerst hatte das zehnjährige Mädchen zu lange gebraucht, um aus dem Bett zu kommen, dann zweimal die Frage ihrer Mutter, wo denn die Brille sei, nicht beantwortet. Das reichte schon. Die Mama schlug zu.



19980411 PROFIL Nr 16 BILDER EINER KINDHEIT NATASCHA KAMPUSCH Seite 68 D.jpg:

Natascha weinte nicht. Wortlos wendete sie sich ab und ging. Im letzten Augenblick, als sie schon durch die Tür war, sagte sie doch noch „tschüs“.

Das war am 2. März gegen 7.45 Uhr früh. Um all seine schmerzende Aufgewühltheit besser zu ertragen, ließ das Kind seinen Kopf auf die Brust hängen, und stapfte durch den Morgen davon. 



19980411 PROFIL Nr 16 BILDER EINER KINDHEIT NATASCHA KAMPUSCH Seite 68 ET.jpg:

PSYCHOTHERAPEUTIN EVA WOLFRAM „Dieses Kind wurde mit Sicherheit mißbraucht“



19980411 PROFIL Nr 16 BILDER EINER KINDHEIT NATASCHA KAMPUSCH Seite 68 E.jpg:



Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Quelle: "Mitleser" am: 11 Mai 2012, 15:32:56

19980411 Profil: Bilder einer Kindheit
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=335.0

Profil 11 April 1998.pdf DOWNLOAD:
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=335.0;attach=441

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

11.04.1998 PROFIL Nr 16 NATASCHA KAMPUSCH BILDER EINER KINDHEIT

Es gilt die Unschuldsvermutung.
« Letzte Änderung: 28 September 2013, 19:24:51 von Wahrheitsforschung »
Nur wenn Wahrheitsforschung vollkommen schad- und klaglos gehalten wird, stimmt Wahrheitsforschung weiteren Veröffentlichungen zu. FÜR EXTERNE INHALTE KANN KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNOMMEN WERDEN. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Offline Wahrheitsforschung

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.889
  • Reputation: 556
Re: 20060913 BACK TO THE ROOTS - NATASCHA KAMPUSCH NEWS
« Antwort #31 am: 03 Oktober 2013, 18:35:15 »
20060913 BACK TO THE ROOTS - NATASCHA KAMPUSCH NEWS
DIE AUFDECKER Seite 3 Antwort 31 am 03 Oktober 2013 um 18:35:15 "Wahrheitsforschung"
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=195.30

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20060824 1850 teletext orf at 139 KAMPUSCH TAETER UNAUFFAELLIG KONTAKTSCHEU.jpg:



24.08.2006 18:50 Uhr http://teletext.orf.at/ TÄTER UNAUFFÄLLIG, KONTAKTSCHEU

Als unauffälligen Einzelgänger, unbescholten und zurückgezogen beschreiben Angehörige und die wenigen Freunde den Entführer von Natascha Kampusch.

„Kontaktscheu“ sei er gewesen und ein „Technikfreak“, haben die Ermittler zu hören bekommen, heißt es vom Bundeskriminalamt. Offenbar habe der Mann nur 2 Freundschaften gepflegt – zu jenem Mann, den er auf seiner Flucht um Hilfe gebeten hatte und einem zweiten, mit dem er in Wien eine Immobilien-Firma betrieben haben soll. Einer der Freunde soll Natascha ein Mal kurz gesehen haben. Beide waren sehr überrascht, als sie vom Doppelleben erfuhren.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

05.09.2006 NEWS ALFRED WORM NATASCHA KAMPUSCH 14 C1.jpg:



05.09.2006 NEWS ALFRED WORM NATASCHA KAMPUSCH 14 C2.jpg:



Sie spricht teilweise druckreif. Ihr Wortschatz ist der einer hoch gebildeten Akademikerin. Sagt „meine Mutter buk uns immer einen Kuchen“, während andere sich daran erinnern, dass Mutter einen Kuchen gebacken hat. Ihr Satz „Er hat mich auf Händen getragen, aber mit Füßen getreten“ gab zur Mutmaßung Anlass, er stamme eigentlich vom Wiener Jugendpsychiater Max Friedrich, der ihn vor Dutzenden Journalisten als „an die Weltöffentlichkeit“ gerichteten „Offenen Brief“ mediengerecht rezitierte.

Mitnichten: Natascha Kampusch, 18 Jahre jung, mit achtjähriger Verlieserfahrung und einem unbeschreibbaren Leidensweg hinter sich, bedarf keiner Ghostformulierer, um sich selbst zurechtzurücken.

Sie ist so: vom unbeugsamen Willen geprägt, das Beste aus ihrem bisher so dramatisch verlaufenen Leben zu machen.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

NK ERSCHEINUNGEN vs 3096 TAGE IM VERLIES - FAKTEN vs SUGGESTIVE SCHEINWELT
DIE AUFDECKER Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=217.0

NK ERSCHEINUNGEN vs 3096 TAGE IM VERLIES - FAKTEN vs SUGGESTIVE SCHEINWELT
DIE AUFDECKER Seite 2 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=217.15

NK ERSCHEINUNGEN vs 3096 TAGE IM VERLIES - FAKTEN vs SUGGESTIVE SCHEINWELT
DIE AUFDECKER Seite 3 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=217.30

NK ERSCHEINUNGEN vs 3096 TAGE IM VERLIES - FAKTEN vs SUGGESTIVE SCHEINWELT
DIE AUFDECKER Seite 4 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=217.45

NK ERSCHEINUNGEN vs 3096 TAGE IM VERLIES - FAKTEN vs SUGGESTIVE SCHEINWELT
DIE AUFDECKER Seite 5 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=217.60 
« Letzte Änderung: 03 Oktober 2013, 18:46:52 von Wahrheitsforschung »
Nur wenn Wahrheitsforschung vollkommen schad- und klaglos gehalten wird, stimmt Wahrheitsforschung weiteren Veröffentlichungen zu. FÜR EXTERNE INHALTE KANN KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNOMMEN WERDEN. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Offline Wahrheitsforschung

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.889
  • Reputation: 556
Re: 20060913 BACK TO THE ROOTS - NATASCHA KAMPUSCH NEWS
« Antwort #32 am: 07 Oktober 2013, 21:03:56 »
20060913 BACK TO THE ROOTS - NATASCHA KAMPUSCH NEWS
DIE AUFDECKER Seite 3 Antwort 32 am 07 Oktober 2013 um 21:03:56 "Wahrheitsforschung"
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=195.30

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

VERDACHT KINDESMISSBRAUCH: DER FALL NATASCHA KAMPUSCH

24.08.2006 19:48 Uhr teletext orf at MUTMASSLICHER TÄTER BEGEHT SELBSTMORD

20060824 1948 teletext orf at 136 KAMPUSCH MUTMASSLICHER TAETER BEGEHT SELBSTMORD.png:



MUTMASSLICHER TÄTER BEGEHT SELBSTMORD

Der mutmaßliche Entführer von Natascha Kampusch hat gestern Selbstmord begangen. Er warf sich vor einen Zug. Zuvor hatte er einen Freund um Hilfe gebeten. Dieser holte ihn vom Donauzentrum ab, ließ ihn in der Brigittenau aussteigen.

Der Mann war schon 1998 nach Nataschas verschwinden überprüft worden, weil er einen weißen Kastenwagen fuhr. Natascha sei in solch ein Auto gezerrt worden, hatte eine Freundin gesagt. Es brauche es für Bauarbeiten in Strasshof, hatte er damals ausgesagt. Mangels weiterer Hinweise gab es keine Hausdurchsuchung. Die Strasshofer Behörden waren mehrmals im Haus, weil es umgebaut werden sollte. In Montagegrube gefangen >> 137

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

05.09.2006 NEWS ALFRED WORM NATASCHA KAMPUSCH 14 D.jpg



05.09.2006 NEWS ALFRED WORM NATASCHA KAMPUSCH 14 D1.jpg



In ihrer achteinhalbjährigen Gefangenschaft im Strasshofer Garagenkeller von Wolfgang Proklopil hat sie jede Information, die sie bekommen konnte, in sich aufgesogen und gespeichert. Penibel beharrt sie auf der Grammatik, mit Sorgfalt wählt sie Wörter und Sätze – und mit großer Ernsthaftigkeit sortiert sie ihre Gedanken nach Prioritäten.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE BUCH Seite 2:
"Um sie herum herrscht absolute Dunkelheit, die Luft ist schal und stickig.
Hier, in dem nur knapp fünf Quadratmeter großen Verlies,
wird Natascha Kampusch die nächsten achteinhalb Jahre leben."



NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE BUCH Seite 2:
"Um sie herum herrscht absolute Dunkelheit, die Luft ist schal und stickig.
Hier, in dem nur knapp fünf Quadratmeter großen Verlies,
wird Natascha Kampusch die nächsten achteinhalb Jahre leben."



NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE BUCH Seite 2:
"Um sie herum herrscht absolute Dunkelheit, die Luft ist schal und stickig.
Hier, in dem nur knapp fünf Quadratmeter großen Verlies,
wird Natascha Kampusch die nächsten achteinhalb Jahre leben."



NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE BUCH Seite 2:
"Um sie herum herrscht absolute Dunkelheit, die Luft ist schal und stickig.
Hier, in dem nur knapp fünf Quadratmeter großen Verlies,
wird Natascha Kampusch die nächsten achteinhalb Jahre leben."

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE FILM DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE



NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE FILM DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE



NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE FILM DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE

Natascha Kampusch beim Schifahren ohne Sonnenbrille. Begleiter trägt eine.



NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE FILM DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE

Natascha Kampusch beim Schifahren ohne Sonnenbrille. Begleiter trägt eine.



NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE FILM DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE

Natascha Kampusch beim Schifahren ohne Sonnenbrille. Ihr Begleiter trägt eine.



NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE FILM DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE

Natascha Kampusch beim Schifahren ohne Sonnenbrille. Begleiter trägt eine.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

NK ERSCHEINUNGEN vs 3096 TAGE IM VERLIES - FAKTEN vs SUGGESTIVE SCHEINWELT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,217.0.html

20060913 BACK TO THE ROOTS - NATASCHA KAMPUSCH NEWS
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,195.0.html

Es gilt die Unschuldsvermutung.
« Letzte Änderung: 07 Oktober 2013, 21:24:03 von Wahrheitsforschung »
Nur wenn Wahrheitsforschung vollkommen schad- und klaglos gehalten wird, stimmt Wahrheitsforschung weiteren Veröffentlichungen zu. FÜR EXTERNE INHALTE KANN KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNOMMEN WERDEN. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Offline Wahrheitsforschung

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.889
  • Reputation: 556
Re: 20060913 BACK TO THE ROOTS - NATASCHA KAMPUSCH NEWS
« Antwort #33 am: 17 Januar 2014, 19:33:05 »
20060913 BACK TO THE ROOTS - NATASCHA KAMPUSCH NEWS
DIE AUFDECKER Seite 3 Antwort 33 am 17 Januar 2013 um 19:33:05 "Wahrheitsforschung"
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=195.30

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

05.09.2006 NEWS ALFRED WORM NATASCHA KAMPUSCH 14 D2.jpg



Momentan studiert sie das hoch komplizierte österreichische Mediengesetz, um dieses zur Anwendung zu bringen, wenn sie sich in ihrer ganz persönlichen Intimsphäre“ beeinträchtigt fühlt. Ihre Anwälte – Gabriel Lansky und Gerald Ganzger – sind als ihre Berater tätig; der Kommunikationsexperte Dietmar Ecker ist selbst ganz verwundert, „wie viel sie mittlerweile von Kommunikation versteht“.

05.09.2006 NEWS ALFRED WORM NATASCHA KAMPUSCH 14 D3.jpg und

05.09.2006 NEWS ALFRED WORM NATASCHA KAMPUSCH 15 C1.jpg





Betreut wird das zierlich wirkende Entführungsopfer von den prominenten Wiener Jugendpsychiatern Max Friedrich (AKH Wien) und Ernst Berger (Krankenhaus der Stadt Wien Rosenhügel) – die beiden helfen, in einem endlosen Marathon an Gesprächen und Sitzungen das Trauma einer zerstörenden Einzelhaft zu bewältigen.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE FILM DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE



NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE FILM DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE



NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE FILM DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE

Natascha Kampusch beim Schifahren ohne Sonnenbrille. Begleiter trägt eine.



NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE FILM DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE

Natascha Kampusch beim Schifahren ohne Sonnenbrille. Begleiter trägt eine.



NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE FILM DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE

Natascha Kampusch beim Schifahren ohne Sonnenbrille. Ihr Begleiter trägt eine.



NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE FILM DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE

Natascha Kampusch beim Schifahren ohne Sonnenbrille. Begleiter trägt eine.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

NK ERSCHEINUNGEN vs 3096 TAGE IM VERLIES - FAKTEN vs SUGGESTIVE SCHEINWELT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,217.0.html

20060913 BACK TO THE ROOTS - NATASCHA KAMPUSCH NEWS
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,195.0.html

Es gilt die Unschuldsvermutung.
« Letzte Änderung: 17 Januar 2014, 19:51:44 von Wahrheitsforschung »
Nur wenn Wahrheitsforschung vollkommen schad- und klaglos gehalten wird, stimmt Wahrheitsforschung weiteren Veröffentlichungen zu. FÜR EXTERNE INHALTE KANN KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNOMMEN WERDEN. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Offline Wahrheitsforschung

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.889
  • Reputation: 556
Re: 20060913 BACK TO THE ROOTS - NATASCHA KAMPUSCH NEWS
« Antwort #34 am: 03 März 2014, 20:09:57 »
20060913 BACK TO THE ROOTS - NATASCHA KAMPUSCH NEWS
DIE AUFDECKER Seite 3 Antwort 34 am 3 März 2014 um 20:09:57 "Wahrheitsforschung"
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=195.30

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20060823 BACK TO THE ROOTS - NATASCHA KAMPUSCH TELETEXT ORF AT NEWS

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung



23.08.2006 18:43 Uhr teletext orf at http://teletext.orf.at/ 
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=195.0;attach=5433

Seite 136 Chronik GROSSFAHNDUNG NACH NIEDERÖSTERREICHER

Nach dem Auftauchen einer jungen Frau, bei der es sich um Natascha Kampusch handeln könnte, läuft eine Großfahndung nach einem Verdächtigen. Der 44-jährige Mann aus NÖ soll Natascha jahrelang in Strasshof gefangen gehalten haben.

Die junge Frau soll heute kurz vor einer Verkehrskontrolle in Deutsch-Wagram aus einem BMW gesprungen sein. Der Lenker habe daraufhin Gas gegeben. Das Auto wurde inzwischen verlassen in Wien gefunden.

Die Eltern sind unterdessen von den Behörden informiert worden, eine Begegnung hat aber noch nicht stattgefunden.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

« Letzte Änderung: 03 März 2014, 20:28:26 von Wahrheitsforschung »
Nur wenn Wahrheitsforschung vollkommen schad- und klaglos gehalten wird, stimmt Wahrheitsforschung weiteren Veröffentlichungen zu. FÜR EXTERNE INHALTE KANN KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNOMMEN WERDEN. Es gilt die Unschuldsvermutung.