Autor Thema: "Ich glaube, er hat sie geliebt, die Natascha."  (Gelesen 1706 mal)

Offline Lukas

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 333
  • Reputation: 467
"Ich glaube, er hat sie geliebt, die Natascha."
« am: 13 März 2012, 20:18:27 »
WPs mutter waltraud spricht. (Bild artikel von 2008)
http://www.bild.de/news/vermischtes/mutter/jetzt-spricht-die-mutter-des-entfuehrers-4377470.bild.html

highlights:
Zitat
Mutter Priklopil behauptet: „Der [Ernst H.] hat mir so viel von den beiden erzählt. Die haben zusammengelebt. Und die haben sich manchmal auch gestritten. Dann ist Natascha wütend aus dem Haus gerannt und ist weggelaufen. Sie ist nicht zur Polizei, sie ist nicht zu ihren Eltern geflüchtet. Sie ist in der Gegend herumgelaufen und dann irgendwann wieder zurückgekommen. Ist das nicht der Beweis, dass da mehr war zwischen den beiden?“

Offline Politicus1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 542
  • Reputation: 547
Re: "Ich glaube, er hat sie geliebt, die Natascha."
« Antwort #1 am: 13 März 2012, 21:21:09 »
der Ernst hat ihr so viel erzählt ....
Aber bei Nachfragen der Kripo (telefonisch) hat sie abgestritten, das jemals zu einem Repriter gesagt zu haben...