Autor Thema: Rund um den Entführungstag - 02.03.1998  (Gelesen 77792 mal)

silversurfer

  • Gast
Re: Rund um den Entführungstag - 02.03.1998
« Antwort #45 am: 18 Februar 2012, 16:42:54 »
lieber politicus:
 "es war die art zu allen zeiten,
durch drei und eins und eins und drei
irrtum statt wahrheit zu verbreiten -
so schwätzt und lehrt man ungestört ! "
  ...ausser "querulanten" wie Sie zeigen sich "uneinsichtig" :-) 

silversurfer

  • Gast
Re: Rund um den Entführungstag - 02.03.1998
« Antwort #46 am: 18 Februar 2012, 16:49:25 »
@  miss marple :
     wieso (bloß) "theoretisch"  ?
     unterstellen wir mal , dass  ihr um vier jahre verspäteter "hinweis"  irgendwie störte ;-)

Offline Miss Marple

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.521
  • Reputation: 1558
Re: Rund um den Entführungstag - 02.03.1998
« Antwort #47 am: 18 Februar 2012, 17:03:44 »

Weil ich ja nicht weiß, ob es auch praktisch - zeittechnisch gesehen - möglich wäre.

ALLES ist möglich, darum auch mein vorhergehendes AUCH.  ;)

gunbert

  • Gast
Re: Rund um den Entführungstag - 02.03.1998
« Antwort #48 am: 18 Februar 2012, 17:08:01 »
@mm und silversurfer

Woher wissen Sie, dass 2009 von H kein Hinweis auf einen weissen Kastenwagen mehr war?

silversurfer

  • Gast
Re: Rund um den Entführungstag - 02.03.1998
« Antwort #49 am: 18 Februar 2012, 17:11:54 »
ich hab nur die - verlässliche - MM zitiert ; für mich die bibel  (soweit es fakten betrifft ;-))

Offline Miss Marple

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.521
  • Reputation: 1558
Re: Rund um den Entführungstag - 02.03.1998
« Antwort #50 am: 18 Februar 2012, 17:12:52 »

@gunbert

Siehe Seite 1!

@Silversurfer  :-*

silversurfer

  • Gast
Re: Rund um den Entführungstag - 02.03.1998
« Antwort #51 am: 18 Februar 2012, 18:05:37 »
.....ich finde, man sollte es dabei belassen :
 jedem der drei kinder seinen eigenen weissen kastenwagen -- entspräche auch der verteilungsgerechtigkeit ;-)

silversurfer

  • Gast
Re: Rund um den Entführungstag - 02.03.1998
« Antwort #52 am: 18 Februar 2012, 18:27:12 »
und kleinlich sollte man auch nicht sein --daher für jeden wagen jedes kindes eine sonderausstattung nach wunsch:
   der weisse kastenwagen der NK mit gefälschten kennzeichen (aber ohne sonstige kinkerlitzchen)
   der weisse kastenwagen der IA mit schwarzem buckel
   der weisse kastenwagen der BH mit ABgedunkelten hinteren scheiben
 

silversurfer

  • Gast
Re: Rund um den Entführungstag - 02.03.1998
« Antwort #53 am: 18 Februar 2012, 18:44:58 »
ah ja -- und:
   für die (bescheidene NK) keinesfalls mehr als EINEN piloten
   für (die weniger bescheidene) IA unbedingt AUCH  einen copiloten (zumindest als phantom)
   für BH ?  --- vielleicht eine fernsteuerung ? (würde die suche nach dem chaffeur erübrigen)

gunbert

  • Gast
Re: Rund um den Entführungstag - 02.03.1998
« Antwort #54 am: 18 Februar 2012, 18:55:00 »
Da muss aber ein Verkehrsaufkommen gewesen sein - kein Wunder, dass sich unser Klima so rasch erwärmt....

silversurfer

  • Gast
Re: Rund um den Entführungstag - 02.03.1998
« Antwort #55 am: 18 Februar 2012, 19:00:06 »
ja: es sollte verbindliche EU-richtlinie sein, dass entführer ihre opfer nur einmal monatlich gesammelt mit einem elektrobus entführen !

gunbert

  • Gast
Re: Rund um den Entführungstag - 02.03.1998
« Antwort #56 am: 18 Februar 2012, 19:26:04 »
Wenn denn aber 3 Kastenwägen unterschiedlicher Bauart und Besetzung vor Ort waren, dann müssten doch die Fahrer bzw der Beifahrer von IA auch etwas von der Entführung mitbekommen haben.

silversurfer

  • Gast
Re: Rund um den Entführungstag - 02.03.1998
« Antwort #57 am: 18 Februar 2012, 19:52:53 »
   die   laut NK ja  VOLLKOMMEN UNVERDÄCHTIGEN  lenker oder sonstigen insassen des zweiten weissen kastenwagens (der IA -  ihren irrtum auslösend - aus dem kreiverkehr entgegenkam) bzw des (nunmehrigen) dritten weissen kastenwagens  (den angeblich BH zur fraglichen zeit wahrgenommen hat) hätten jedenfalls die glaubwürdigkeit der NK geradezu einbetonieren können !
 --könnten sie vielleicht sogar noch immer !   vielleicht sollte NK einen aufruf nach ihnen via orf und kronenzeitung starten ;-)

Offline Politicus1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 542
  • Reputation: 547
Re: Rund um den Entführungstag - 02.03.1998
« Antwort #58 am: 18 Februar 2012, 19:57:01 »
Kindermund tut Wahrheit kund ....

silversurfer

  • Gast
Re: Rund um den Entführungstag - 02.03.1998
« Antwort #59 am: 18 Februar 2012, 20:15:07 »
ergänzend zur empfehlung eines aufrufes der NK  via orf (möglichst feurstein)  und krone   an die beiden anderen unverdächtigen kastenwagenlenker bzw. - insassen , sich zu melden : gegen belohnung natürlich !