Autor Thema: ORF-Thema: Natascha Kampusch 5.3.2012  (Gelesen 37369 mal)

Offline nejah

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 91
  • Reputation: 100
  • Referrals: 0
  • Referrals: 0
Re: ORF-Thema: Natascha Kampusch 5.3.2012
« Antwort #75 am: 07 März 2012, 09:21:48 »
@MM

Stimmt, ist wahrscheinlich wirklich nicht fallentscheidend!

Eben dabei bin ich mir nicht so ganz sicher! Es ist nicht fallentscheidend, ob jemand homosexuell ist oder nicht - es kann aber ein Motiv sein. Auch für das Ende von WP!
Reine Spekulation, ich weiß, aber bitte es gibt bis heute kein Motiv - weder für die Entführung, noch für das Ableben des WP!

Und wenn man schon beim spekulieren ist:
NK wird 1998 von WP und EH entführt - die beiden Männer sind sehr miteinander "verbunden" und bestreiten durch NK ihren Lebenunterhalt. NK wird älter und WP entdeckt seine bisexuelle Seite. Es entwickeln sich laufend Spannungen zwischen den Dreien - der Grund ist natürlich NK, die da irgendwie "hineinfunkt".
Rund um den 23.8. eskaliert die Situation - ein Eifersuchtsdrama bahnt sich an - NK läuft (wieder einmal) davon, kommt diesmal nicht zurück, und zwischen WP und EH kommt es zum Streit. WP liegt daraufhin unter dem Zug...

Also soooo von der Hand zu weisen ist das für mich nicht...

Lilly Rush

  • Gast
Re: ORF-Thema: Natascha Kampusch 5.3.2012
« Antwort #76 am: 07 März 2012, 09:38:23 »
@ nejah
Also S 1.000.000 Schulden beim Wolfi würde ich schon als Motiv sehen.

Offline Miss Marple

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.521
  • Reputation: 1558
  • Referrals: 0
  • Referrals: 0
Re: ORF-Thema: Natascha Kampusch 5.3.2012
« Antwort #77 am: 07 März 2012, 09:49:43 »
@nejah

Sollte an der Schwangerschaftsfrage etwas dran sein, gibt es für mich sehr wohl ein Motiv.

Lilly Rush

  • Gast
Re: ORF-Thema: Natascha Kampusch 5.3.2012
« Antwort #78 am: 07 März 2012, 09:52:55 »
@ nejah
Also S 1.000.000 Schulden beim Wolfi würde ich schon als Motiv sehen.

Für mich ist das Geld das stärkste Motiv.
An die Homosexualität des Priklopil glaube ich ehrlich gesagt auch nicht.
Da ist für mich die Sado-Maso Spur stärker, entspricht seiner Persönlichkeit mehr.

Offline Politicus1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 542
  • Reputation: 547
  • Referrals: 0
  • Referrals: 0
Re: ORF-Thema: Natascha Kampusch 5.3.2012
« Antwort #79 am: 07 März 2012, 10:01:12 »
 Vorschlag:
um der Totalattacke gegen die "Verschwörungstheoretiker" nicht unnötig Munition zu liefern, schlage ich vor, Spekulationen und Mutmassungen zu Pesönölichkeitsprofilen einmal hintanzustellen - überlassen wir Psychogramme der hiezu qualifizierten Saatsanwältin in Innsbruck!
Zurück zum Ursprung!
Konzentrieren wir uns auf die von Mühlbacher bisher nicht gesehenen "hard facts"! Es gibt mehr als genug davon.
Herr Reichmann. was wäre mit einem neuen thread "Widersprüche der NK", in dem wir die verschiedenen Angaben und Aussagen der NK in ihrem Buch, in Interviews... aufschreiben. Ich habe da bereits ein Sammlung bereit.

Lilly Rush

  • Gast
Re: ORF-Thema: Natascha Kampusch 5.3.2012
« Antwort #80 am: 07 März 2012, 10:02:17 »

@ Politicus
Am Motiv mit der 1 Million Schilling gibts nichts zu rütteln.
Auffällig auch, dass er reglmäßig einmal in der Woche nicht erreichbar gewesen sein soll.

Lilly Rush

  • Gast
Re: ORF-Thema: Natascha Kampusch 5.3.2012
« Antwort #81 am: 07 März 2012, 10:08:36 »

@ Politicus
Am Motiv mit der 1 Million Schilling gibts nichts zu rütteln.
Auffällig auch, dass er reglmäßig einmal in der Woche nicht erreichbar gewesen sein soll.

"Die Unsrige ist ja noch zu klein..."

Offline Politicus1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 542
  • Reputation: 547
  • Referrals: 0
  • Referrals: 0
Re: ORF-Thema: Natascha Kampusch 5.3.2012
« Antwort #82 am: 07 März 2012, 10:17:53 »
habe dem PRESSE-Chef geschrieben:
s.g. Herr Dr.Fleischhacker,
viele Leser der OnlinePRESSE sind erstaunt und fragen sich, weshalb seit gestern Nachmittag plötzlich ALLE (d.h. hunderte) Gastkommentare bei ALLEN Artikeln die causa Kampusch betreffend gelöscht wurden und die Online-Redaktion es nicht der Mühe wert findet, hiezu eine Erklärung zu geben.
Andere Online-Medien geben in solchen Fällen zumindest einen Hinweis, wie „mangels einer sinnvollen Diskussion wurde das Forum geschlossen“...
Immer mehr Leser gewinnen dadurch den Eindruck, dass hier massiver Druck von außen auf die PRESSE-Redaktion ausgeübt wird – was wirklich sehr schade wäre.
Mit freundlichen Grüßen,

Lilly Rush

  • Gast
Re: ORF-Thema: Natascha Kampusch 5.3.2012
« Antwort #83 am: 07 März 2012, 10:22:02 »
@ Nejah
Den Woody schätzen aber doch einige auf Grund seines Verahltens als homosexuell ein.
Auch der Wolfi erweckte bei so manchem den Eindruck.
« Letzte Änderung: 07 März 2012, 11:29:58 von Reichmann »

Offline Politicus1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 542
  • Reputation: 547
  • Referrals: 0
  • Referrals: 0
Re: ORF-Thema: Natascha Kampusch 5.3.2012
« Antwort #84 am: 07 März 2012, 10:28:31 »

@ Nejah
Den Woody schätzen aber doch einige auf Grund seines Verahltens als homosexuell ein.
Auch der Wolfi erweckte bei so manchem den Eindruck.
[/quote]

ich verstehe wirklich nicht, was diese Ferndiagnosen hier bringen sollen. MMn. schadet derartiges der Qualität dieses Forums...

Lilly Rush

  • Gast
Re: ORF-Thema: Natascha Kampusch 5.3.2012
« Antwort #85 am: 07 März 2012, 10:33:23 »

@ Politicus
Wenns Ferndiagnosen wären, hätten sie Recht.
Sind aber Nahdiagnosen  ;)
« Letzte Änderung: 07 März 2012, 11:28:14 von Reichmann »

Offline Reichmann

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 643
  • Reputation: 643
  • Referrals: 0
  • Referrals: 0
    • Int. Network of Human Rights eV
Re: ORF-Thema: Natascha Kampusch 5.3.2012
« Antwort #86 am: 07 März 2012, 11:26:11 »
Vorschlag:
Herr Reichmann. was wäre mit einem neuen thread "Widersprüche der NK", in dem wir die verschiedenen Angaben und Aussagen der NK in ihrem Buch, in Interviews... aufschreiben. Ich habe da bereits ein Sammlung bereit.
Guter Vorschlag, bereits umgesetzt:
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,9.0.html
Roland Reichmann
http://www.INHR.net

silversurfer

  • Gast
Re: ORF-Thema: Natascha Kampusch 5.3.2012
« Antwort #87 am: 07 März 2012, 13:02:45 »
@all :
   siehe OÖN -online von heute :
  " sonderermittler im fall kampusch stießen auf .................."!
   versteht diesen artikel jemand ?

silversurfer

  • Gast
Re: ORF-Thema: Natascha Kampusch 5.3.2012
« Antwort #88 am: 07 März 2012, 13:16:28 »

Offline Miss Marple

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.521
  • Reputation: 1558
  • Referrals: 0
  • Referrals: 0
Re: ORF-Thema: Natascha Kampusch 5.3.2012
« Antwort #89 am: 07 März 2012, 13:32:19 »

Das ist ein uralter Artikel!