Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 7 8 9 [10]
91
RANOVSKY ZWILLINGE - HILFREICHE BEITRÄGE - SIEG ÜBER SCHWERVERBRECHER & SCHWERVERBRECHEN
SEITE 9 ANTWORT 145 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=269.135

10.05.2020 FÜR ALLE OPFER
10.05.2020 FÜR ALLE VERBRECHENSOPFER
10.05.2020 FÜR ALLE SCHWERVERBRECHENSOPFER
10.05.2020 FÜR ALLE OPFER VERBRECHENSOPFER SCHWERVERBRECHENSOPFER


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ANALOG DEN MENSCHENRECHTEN - unabhängig von Religion, Herkunft, Weltanschauung, etc.:

FÜR DAS WOHL ALLER MENSCHENKINDER, BESONDERS FÜR ENKEL CHRISTOPH UND LUCAS

DIE WOCHE DER PFARRE KIRCHBERG vom 3. - 10. Mai 2020 ...

10.5.   5. Sonntag der Osterzeit     Muttertag

10.00 Hl. Messe ohne Gottesdienstbesucher: (Intentionen vom 10.5. für das Feistritztal)
Feistritz: + Gattin Helene, Eltern Franz und Anna und Brüder Heinrich, Franz und Martin List (54)
Kirchberg: Für das Wohl aller Menschenkinder, besonders für Enkel Chistoph und Lucas (213),
+ Franz Gansterer (247),
+ Geschwister Oskar und Roswitha Gansterer(270),
+ Eltern Adolf und Thekla Scherbichler (314),
+ Mutter Maria Stienermann und Cäcilia Matzenberger (380),
+ Eltern Rosina und Julius Eisenhuber und Verwandte (94),
+ OnkelKarl und Tante Aloisia Palme, Maria Hofer (238),
+ Eltern Franz und Rosa Embst und Schwestern (306),
+ Mutter Maria Egerer (317)
St. Corona: Für alle Mütter und Großmütter
Trattenbach: + Gatten und Vater Gottfried Riegler, Gattin und Mutter Elisabeth Hauer (124),
+ Schwager Peter Wagner (21)

Quelle: http://www.seelsorgeraum-feistritztal.at/gottesdienstordnung/ssr/18_2020.pdf
2020 KIRCHBERG AM WECHSEL WOCHE DER PFARRE 19.pdf (2020 Kalenderwoche 19)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=269.0;attach=13454

2020 KIRCHBERG AM WECHSEL WOCHE DER PFARRE 19 Seite 1.jpg



2020 KIRCHBERG AM WECHSEL WOCHE DER PFARRE 19 Seite 1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=269.0;attach=13455

fuer das Wohl aller Menschenkinder besonders Enkel Christoph und Lucas 2020 19.jpg



fuer das Wohl aller Menschenkinder besonders Enkel Christoph und Lucas 2020 19.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=269.0;attach=13455
für das Wohl aller Menschenkinder, besonders für Enkel Christoph und Lucas

07.04.2018: „Hurra - Wir freuen uns über die neu gestalteten homepages.“
Die 5 neuen Homepages sind:
http://www.seelsorgeraum-feistritztal.at/
RÖMISCH KATHOLISCHE PFARRE FEISTRITZ AM WECHSEL
http://www.pfarre-feistritz-am-wechsel.at/
RÖMISCH KATHOLISCHE PFARRE KIRCHBERG AM WECHSEL
http://www.pfarre-kirchberg.at/
RÖMISCH KATHOLISCHE PFARRE SANKT CORONA
http://www.pfarre-stcorona.at/
RÖMISCH KATHOLISCHE PFARRE TRATTENBACH
http://www.pfarre-trattenbach.at/

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ranovsky Zwillinge INHALTSVERZEICHNIS
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=333.0

LG KR PRÄSIDENT HR DR NORBERT KLAUS ua - FRANZ STIEGER - RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,474    ZEUGE FRANZ STIEGER (KREMS)
(Verdacht: Alkoholmissbrauch im Dienst am Landesgericht Krems, schwerkrimineller Amtsmissbrauch, ua)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Persönliche Hinweise: Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden. Dateien, Zitate, Transkriptionen etc nach bestem Wissen und Gewissen für das Wohl aller Menschenkinder zur Dokumentation und zum Beweis jedoch ohne jegliche Gewähr.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE: AUFFORDERUNG: Jeder Amtsträger wird aufgefordert, von Amts wegen alles zu unternehmen, damit die schwerkriminellen Offizialdelikte gegen die Enkelkinder und deren VGE sofort beendet und vollständig geklärt werden.

REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZ, KINDER- UND JUGENDHILFE (JUGENDWOHLFAHRT, JUGENDAMT) ua: In der Vergangenheit beharrlich ignoriert: Die sofortige Rückführung der Zwillinge in deren Heimat bei den real guten und bezüglich Kindeswohl tadellosen VGE ist sofort rechtsgültig und rechtskräftig sowie OHNE WENN UND ABER durchzuführen. Die Übergabe der Zwillinge erfolgt am aktuellen Wohnsitz der VGE, der befindet sich zur Zeit in der Marktgemeinde A 2880 Kirchberg am Wechsel.

www.ranovsky.at UNWIDERLEGBARE TATSACHENBEWEISE: RANOVSKY ZWILLINGE BEI DEN VGE VOLL FIT

Opfer: RANOVSKY ANDREAS RANOVSKY CHRISTOPH RANOVSKY LUCAS RANOVSKY SUSANNA RANOVSKY

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
92
Allgemeine Diskussion / DIE KOSTEN FÜR DEN PCR-TEST BETRAGEN 190 EURO
« Letzter Beitrag von Wahrheitsforschung am 03 Mai 2020, 12:36:09 »
25.04.2020 "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!" DR. WOLFGANG WODARG https://www.wodarg.com/
26.04.2020 "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir keine "Pandemie" bemerken!" DR. WOLFGANG WODARG https://www.wodarg.com/
03.05.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH FLUGHAFEN WIEN DIE KOSTEN FÜR DEN PCR-TEST BETRAGEN 190 EURO
sinngemäß nach Quelle http://teletext.orf.at/ Seite 139



ZURÜCK ZUR NATUR NACH RÜCKTRITT DER BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
2020 ZURÜCK ZUR NATUR OHNE BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
Seite 1 Antwort 8 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1444 Machen Sie sich selbst ein Bild!
25.04.2020 "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!" DR. WOLFGANG WODARG https://www.wodarg.com/
26.04.2020 "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir keine "Pandemie" bemerken!" DR. WOLFGANG WODARG https://www.wodarg.com/
03.05.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH FLUGHAFEN WIEN AIRPORT DIE KOSTEN FÜR DEN PCR-TEST BETRAGEN 190 EURO
sinngemäß nach Quelle http://teletext.orf.at/ Seite 139

20200503 teletext orf at Seite 139 DIE KOSTEN FUER DEN PCR TEST BETRAGEN 190 EURO.png


20200503 teletext orf at Seite 139 DIE KOSTEN FUER DEN PCR TEST BETRAGEN 190 EURO.png
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13452

03.05.2020 http://teletext.orf.at/ Seite 139 Transkription: CHRONIK Nachrichten

PCR-Tests direkt am Flughafen

Der Flughafen Wien bietet ab morgen PCR-Tests an - das Ergebnis soll binnen drei Stunden vorliegen. Bei einem negativen Corona-Befund ist bei der Einreise keine 14-tägige Quarantäne im Inland mehr notwendig. Auch eine bereits angetretene Quarantäne kann damit vorzeitig beendet werden.

Die Durchführung des Tests erfolgt unkompliziert: Passagiere vereinbaren direkt bei der Confidence DNA Analysen GmbH per Telefon ( 01/36845 54 ) oder via E-Mail ( office@confidence.at ) einen Termin. Die Kosten für den Test betragen 190 Euro. Das Reisen werde damit erleichtert, heißt es beim Flughafen.


Ende der Transkription Sachdienliche Hinweise:

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
Seite 1 Antwort 16 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442.15 Machen Sie sich selbst ein Bild!
25.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!"
26.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir keine "Pandemie" bemerken!"
25.04.2020 18:00 BRD DR. WOLFGANG WODARG Homepage Aufdecker-Plan: Datei und Transkriptionen von Teilen (T1-T27)
Quelle: https://www.wodarg.com/ sinngemäß: Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes bemerken!
04.04.2020 BRD DR. WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM – BLEIBEN SIE BESONNEN!

20200404 BRD DR WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM.jpg


20200404 BRD DR WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13434

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage.pdf  (32 Seiten)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13436

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage Transkription mit 33 Folien.pdf (56 Seiten)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13448

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage Transkription mit 33 Folien.doc (56 Seiten, DOC ... Mikrosoft Word 1997-2003)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13449

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
Seite 1 Antwort 17 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442.15 Machen Sie sich selbst ein Bild!
25.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!"
26.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir keine "Pandemie" bemerken!"
25.04.2020 18:00 BRD DR. WOLFGANG WODARG Homepage Aufdecker-Plan: Datei und Transkriptionen von Teilen (T1-T27)
Quelle: https://www.wodarg.com/ sinngemäß: Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes bemerken!
04.04.2020 BRD DR. WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM – BLEIBEN SIE BESONNEN!

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage Collage 1.jpg


20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage Collage 1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13450

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

25.04.2020 "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!" DR. WOLFGANG WODARG https://www.wodarg.com/
26.04.2020 "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir keine "Pandemie" bemerken!" DR. WOLFGANG WODARG https://www.wodarg.com/
28.04.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH 239.578 PCR-TESTS sinngemäß nach Quelle: http://teletext.orf.at/ Seite 137



ZURÜCK ZUR NATUR NACH RÜCKTRITT DER BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
2020 ZURÜCK ZUR NATUR OHNE BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
Seite 1 Antwort 7 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1444 
Machen Sie sich selbst ein Bild!
28.04.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH PCR-TEST Quelle: http://teletext.orf.at/ Seite 137 Zitat:
"Insgesamt sind 239.578 Personen mit PCR-Tests (Polymerase Kettenreaktion) mittels Rachenabstrich getestet worden."
Dazu: CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
Seite 1 Antwort 16 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442.15 Machen Sie sich selbst ein Bild!
25.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!"
26.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir keine "Pandemie" bemerken!"
25.04.2020 18:00 BRD DR. WOLFGANG WODARG Homepage Aufdecker-Plan: Datei und Transkriptionen von Teilen
Quelle: https://www.wodarg.com/ sinngemäß: Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes bemerken!
04.04.2020 BRD DR. WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM – BLEIBEN SIE BESONNEN!
20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage.pdf  (32 Seiten)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13436

20200428 teletext orf at Seite 137 REPUBLIK OESTERREICH PCR TEST.png


20200428 teletext orf at Seite 137 REPUBLIK OESTERREICH PCR TEST.png
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13446

28.04.2020 http://teletext.orf.at/ Seite 137 Transkription: CHRONIK Nachrichten

Nur noch 46 neue Corona-Infizierte

Die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten beträgt mit Stand heute Früh 8 Uhr 15.256, das sind um 46 mehr als zuletzt. An dem Virus sind bisher 569 Menschen gestorben. 12.580 Personen gelten als von der Erkrankung genesen.

561 Erkrankte befinden sich in Spitalsbehandlung, 136 müssen auf Intensivstationen therapiert werden. Insgesamt sind 239.578 Personen mit PCR-Tests (Polymerase Kettenreaktion) mittels Rachenabstrich getestet worden. Dieser Test wurde im Jänner innerhalb weniger Tage vom deutschen Virologen und Berater der deutschen Bundesregierung, Christian Drosten, entwickelt.


Ende der Transkription

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
Seite 1 Antwort 16 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442.15 Machen Sie sich selbst ein Bild!
25.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!"
26.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir keine "Pandemie" bemerken!"
25.04.2020 18:00 BRD DR. WOLFGANG WODARG Homepage Aufdecker-Plan: Datei und Transkriptionen von Teilen (T1-T27)
Quelle: https://www.wodarg.com/ sinngemäß: Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes bemerken!
04.04.2020 BRD DR. WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM – BLEIBEN SIE BESONNEN!

20200404 BRD DR WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM.jpg


20200404 BRD DR WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13434

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage.pdf  (32 Seiten)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13436

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage Transkription mit 33 Folien.pdf (56 Seiten)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13448

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage Transkription mit 33 Folien.doc (56 Seiten, DOC ... Mikrosoft Word 1997-2003)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13449

Transkriptionen von Teilen T1 ... T20 und Vorschau T21-T27 mit Hinweisen:

T1: Die Katze ist aus dem Sack!

Der Test ist keine valide Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen!
( Hinweis: valid / valide ... "glaubwürdig, seriös, sicher, verbürgt, vertrauenswürdig, zuverlässig; (bildungssprachlich) authentisch, reliabel, valid; (veraltet) verlässig" Quelle: https://www.duden.de/rechtschreibung/valid daher sinngemäß: )
AundB
( Der Test ist keine glaubwürdige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine seriöse Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine sichere Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine vertrauenswürdige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine zuverlässige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine verlässige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine verlässliche Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
PCR-AundB
( Der PCR-Test ist keine glaubwürdige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine seriöse Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine sichere Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine vertrauenswürdige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine zuverlässige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine verlässige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine verlässliche Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
B
( Der Test ist keine glaubwürdige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine seriöse Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine sichere Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine vertrauenswürdige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine zuverlässige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine verlässige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine verlässliche Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
PCR-B
( Der PCR-Test ist keine glaubwürdige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine seriöse Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine sichere Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine vertrauenswürdige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine zuverlässige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine verlässige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine verlässliche Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )

Schon Mitte Februar 2020 hatte ich empfohlen, den Drosten-Test mit einer sehr einfachen Methode auf seine Aussagekraft zu testen: "Testen Sie doch mal Ihre Katze!"

Wenn der Test nämlich auch bei Tieren positiv reagiert, dann ist er nicht für die gesuchten SARS-CoV-2 spezifisch. Er zeigt dann offenbar auch bei weiteren SARS-Viren falsch positiv an, die auch Herr Drosten noch gar nicht auf dem Schirm hatte. Abgesehen davon ist ein PCR Test bei weitem keine ausreichende Grundlage für eine medizinische Diagnose.

Jetzt, wo nach Tigern, Hunden und Löwen in New York auch zwei Hauskatzen positiv sind, müssen sich die Verantwortlichen und ihre "Faktenchecker" entscheiden: Wollen sie den Drosten-Märchen weiter lauschen und das Land zugrunde richten, oder sehen sie endlich, dass sie sich in Widersprüche verwickeln, sich immer mehr verrennen und sich lächerlich machen?

T24: Ich fasse hier noch einmal meine fachliche Einschätzung zusammen. Handeln Sie vernünftig und solidarisch!
Gesundheitliche Bewertung: Es gibt keine validen Daten und keine Evidenz für außergewöhnliche gesundheitliche Bedrohung.
Unbestrittene Fakten: ... Zur Aussagekraft und Anwendung der PCR-Tests: ... Zu weiteren Risiken einer Fehleinschätzung ...

( Hinweis: valid / valide ... "glaubwürdig, seriös, sicher, verbürgt, vertrauenswürdig, zuverlässig; (bildungssprachlich) authentisch, reliabel, valid; (veraltet) verlässig" Quelle: https://www.duden.de/rechtschreibung/valid daher sinngemäß: )

T25: Virologin Prof. Dr. Karin Mölling: Corona ist kein schweres Killervirus! Die Panikmache sei das Problem.

T26: übersetzt aus John P.A. Ioannidis (s.o.): ... Hätten wir nicht von einem neuen Virus dort draußen gewusst und hätten wir die Personen nicht mit PCR-Tests untersucht, würde die Zahl der Gesamttodesfälle aufgrund einer "grippeähnlichen Krankheit" in diesem Jahr nicht ungewöhnlich erscheinen.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

ZURÜCK ZUR NATUR NACH RÜCKTRITT DER BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
2020 ZURÜCK ZUR NATUR OHNE BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
Seite 1 Antwort 6 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1444 
Machen Sie sich selbst ein Bild!
23.04.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH CORONAMASSNAHMEN GEFÄHRDEN MENSCHENLEBEN Quelle:
https://zackzack.at/2020/04/23/corona-massnahmen-gefaehrden-menschenleben-arzt-fiala-im-interview/
„ALLE CORONA-MASSNAHMEN MÜSSEN SOFORT AUFGEHOBEN WERDEN. ALLES ANDERE IST GEMEINGEFÄHRLICH, WEIL ES DAS LAND UND DIE MENSCHEN GEFÄHRDET.“

23.04.2020 Quelle: https://zackzack.at/2020/04/23/corona-massnahmen-gefaehrden-menschenleben-arzt-fiala-im-interview/
20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN transkription.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13445

23.04.2020 Quelle: https://zackzack.at/2020/04/23/corona-massnahmen-gefaehrden-menschenleben-arzt-fiala-im-interview/
20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN transkription.doc   (doc = word 1997-2003)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13444

20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN screen 1.jpg


20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN screen 1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13437

20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN screen 2.jpg


20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN screen 2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13439

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442 
Machen Sie sich selbst ein Bild!

2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443
Machen Sie sich selbst ein Bild!

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: CORONATERROR CORONATERRORIST CORONATERRORISTIN CORONATERRORISTEN CORONATERRORISTINNEN MASKENTERROR MASKENTERRORIST MASKENTERRORISTIN MASKENTERRORISTEN MASKENTERRORISTINNEN SCHUTZMASKENTERROR SCHUTZMASKENTERRORIST SCHUTZMASKENTERRORISTIN SCHUTZMASKENTERRORISTEN SCHUTZMASKENTERRORISTINNEN NEUE NORMALITÄT AUSNAHMEZUSTAND ...

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

ALLGEMEINER VERDACHT: KRISENZEITEN können BLÜTEZEITEN für VERBRECHEN und SCHWERVERBRECHEN sein.
Vergessen Sie niemals JUSTIZOPFER, JUSTIZVERBRECHENSOPFER UND JUSTIZSCHWERVERBRECHENSOPFER!
JUSTIZOPFER, JUSTIZVERBRECHENSOPFER UND JUSTIZSCHWERVERBRECHENSOPFER NIEMALS VERGESSEN!!

Verdacht: 24.02.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZVIRUS PILNACEK HAT VIELE NAMEN UND VIELE OPFER.
WAS TUT DER BUNDESPRÄSIDENT DAGEGEN? WAS TUT DAS TEAM ÖSTERREICH DAGEGEN?
WAS TUT DAS PARLAMENT DAGEGEN? WAS TUT DIE BUNDESREGIERUNG DAGEGEN?
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt. Beweismittel: www.dieaufdecker.com und andere.
Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.
VERDACHT: Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Österreich?
27.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Deutschland
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-deutschland/
17.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Europa
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-europa/
2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


DIE KRITISCHE MEINUNG / DER HAUSVERSTAND SAGT STOPPT DIE CORONAPANIK ... STOPPT DEN CORONAIRRSINN ... DER KAISER IST NACKT ... DER CORONAKAISER IST NACKT ... DER KÖNIG IST NACKT[/color] ... DER CORONAKÖNIG IST NACKT ... DER PRÄSIDENT IST NACKT ... DER CORONAPRÄSIDENT IST NACKT ... DER KANZLER IST NACKT ... DER CORONAKANZLER IST NACKT ... DER MINISTER IST NACKT ... DER CORONAMINISTER IST NACKT ... DER LANDESHAUPTMANN IST NACKT ...DER CORONALANDESHAUPTMANN IST NACKT ... DER BÜRGERMEISTER IST NACKT ... DER CORONABÜRGERMEISTER IST NACKT ... gegendert ... DIE KAISERIN IST NACKT ... DIE CORONAKAISERIN IST NACKT ... DIE KÖNIGIN IST NACKT ... DIE CORONAKÖNIGIN IST NACKT ... DIE PRÄSIDENTIN IST NACKT ... DIE CORONAPRÄSIDENTIN IST NACKT ... DIE KANZLERIN IST NACKT ... DIE CORONAKANZLERIN IST NACKT ... DIE MINISTERIN IST NACKT ... DIE CORONAMINISTERIN IST NACKT ... DIE LANDESHAUPTFRAU IST NACKT ...DIE CORONALANDESHAUPTFRAU IST NACKT ... DIE BÜRGERMEISTERIN IST NACKT ... DIE CORONABÜRGERMEISTERIN IST NACKT ... Verdacht
CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 | (zugespielte Informationen)
Antwort 3 und Antwort 6 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443 
www.wodarg.com ÖFFENTLICH NACHVOLLZIEHBARES GRUNDLAGENWISSEN (BASISWISSEN) UND FUNDIERTE KRITISCHE MEINUNG EINES ERFAHRENEN UND MUTIGEN EXPERTEN MIT VIEL BERUFS- UND LEBENSERFAHRUNG
Sachdienliche Hinweise: Der Hausverstand sagt: Der Mensch hält sich an die Gesetze. Der Mensch informiert sich über die objektiv wahren Grundlagen / CHECK RECHECK CROSSCHECK (KREUZ- UND QUERCHECK) / Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Die Bundesregierung wird haftbar gemacht für alle wirtschaftlichen Folgeschäden und alle Folgeschäden gegen die Gesundheit und die Natur des Menschen betreffend CORONAVIRUS-MASSNAHMEN ab 01.01.2020 00:00 Uhr. Beweismittel: http://www.dieaufdecker.com/ und andere. Zum Beispiel:

2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443 

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442 Machen Sie sich selbst ein Bild!   

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 |  / COVID-19 (zugespielte Informationen)
Antwort 14 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
www.wodarg.com ÖFFENTLICH NACHVOLLZIEHBARES GRUNDLAGENWISSEN (BASISWISSEN) UND FUNDIERTE KRITISCHE MEINUNG EINES ERFAHRENEN UND MUTIGEN EXPERTEN MIT VIEL BERUFS- UND LEBENSERFAHRUNG
Sachdienliche Hinweise: Der Hausverstand sagt: Der Mensch hält sich an die Gesetze. Der Mensch informiert sich über die objektiv wahren Grundlagen / CHECK RECHECK CROSSCHECK (KREUZ- UND QUERCHECK) / Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminellen Kindesmissbrauch in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Und auch in diesem Zusammenhang:
Die Bundesregierung wurde informiert über schwere Menschenrechtsverletzungen in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminelle Missstände in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminelle Sachverhalte in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminellen Betrug in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt. Es gilt die Unschuldsvermutung.
Beweismittel: http://www.dieaufdecker.com/ und andere

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443
Machen Sie sich selbst ein Bild!

1981 REPUBLIK ÖSTERREICH BUNDESKANZLER Dr. Bruno Kreisky sinngemäß: Ich bin der Meinung, lernen sie Geschichte!
31.03.2020 G1
Lernen Sie Geschichte, Herr Kurz!
Lernen Sie Geschichte, Herr Kogler!
Lernen Sie Geschichte, Frau Aschbacher!
Lernen Sie Geschichte, Frau Edtstadler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Raab!
Lernen Sie Geschichte, Herr Schallenberg!
Lernen Sie Geschichte, Herr Anschober!
Lernen Sie Geschichte, Herr Faßmann!
Lernen Sie Geschichte, Frau Schramböck!
Lernen Sie Geschichte, Herr Blümel! 
Lernen Sie Geschichte, Herr Nehammer!
Lernen Sie Geschichte, Frau Tanner!
Lernen Sie Geschichte, Frau Köstinger!
Lernen Sie Geschichte, Frau Zadić!
Lernen Sie Geschichte, Frau Gewessler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Lunacek!

(Lernen Sie Geschichte, Frau Zadic!)
G2
Lernen Sie Geschichte, Herr Sebastian Kurz!
Lernen Sie Geschichte, Herr Mag. Werner Kogler!
Lernen Sie Geschichte, Frau Mag. (FH) Christine Aschbacher!
Lernen Sie Geschichte, Frau Mag. Karoline Edtstadler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau MMag. Dr. Susanne Raab!
Lernen Sie Geschichte, Herr Mag. Alexander Schallenberg, LL.M.!
Lernen Sie Geschichte, Herr Rudolf Anschober!
Lernen Sie Geschichte, Herr Dr. Heinz Faßmann!
Lernen Sie Geschichte, Frau Dr. Margarete Schramböck!
Lernen Sie Geschichte, Herr Mag. Gernot Blümel, MBA!
Lernen Sie Geschichte, Herr Karl Nehammer, MSc!
Lernen Sie Geschichte, Frau Mag. Klaudia Tanner!
Lernen Sie Geschichte, Frau Elisabeth Köstinger!
Lernen Sie Geschichte, Frau Dr. Alma Zadić, LL.M.!
Lernen Sie Geschichte, Frau Leonore Gewessler, BA! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Mag. Ulrike Lunacek!

(Lernen Sie Geschichte, Frau Dr. Alma Zadic, LL.M.!)
G3
Lernen Sie Geschichte, Herr Sebastian Kurz!
Lernen Sie Geschichte, Herr Werner Kogler!
Lernen Sie Geschichte, Frau Christine Aschbacher!
Lernen Sie Geschichte, Frau Karoline Edtstadler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Susanne Raab!
Lernen Sie Geschichte, Herr Alexander Schallenberg!
Lernen Sie Geschichte, Herr Rudolf Anschober!
Lernen Sie Geschichte, Herr Heinz Faßmann!
Lernen Sie Geschichte, Frau Margarete Schramböck!
Lernen Sie Geschichte, Herr Gernot Blümel!
Lernen Sie Geschichte, Herr Karl Nehammer!
Lernen Sie Geschichte, Frau Klaudia Tanner!
Lernen Sie Geschichte, Frau Elisabeth Köstinger!
Lernen Sie Geschichte, Frau Alma Zadić!
Lernen Sie Geschichte, Frau Leonore Gewessler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Ulrike Lunacek!

(Lernen Sie Geschichte, Frau Alma Zadic!)

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

23.04.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH BUNDESREGIERUNG
TR1
Treten Sie zurück, Herr Kurz!
Treten Sie zurück, Herr Kogler!
Treten Sie zurück, Frau Aschbacher!
Treten Sie zurück, Frau Edtstadler! 
Treten Sie zurück, Frau Raab!
Treten Sie zurück, Herr Schallenberg!
Treten Sie zurück, Herr Anschober!
Treten Sie zurück, Herr Faßmann!
Treten Sie zurück, Frau Schramböck!
Treten Sie zurück, Herr Blümel! 
Treten Sie zurück, Herr Nehammer!
Treten Sie zurück, Frau Tanner!
Treten Sie zurück, Frau Köstinger!
Treten Sie zurück, Frau Zadić!
Treten Sie zurück, Frau Gewessler! 
Treten Sie zurück, Frau Lunacek!

(Treten Sie zurück, Frau Zadic!)
TR2
Treten Sie zurück, Herr Sebastian Kurz!
Treten Sie zurück, Herr Mag. Werner Kogler!
Treten Sie zurück, Frau Mag. (FH) Christine Aschbacher!
Treten Sie zurück, Frau Mag. Karoline Edtstadler! 
Treten Sie zurück, Frau MMag. Dr. Susanne Raab!
Treten Sie zurück, Herr Mag. Alexander Schallenberg, LL.M.!
Treten Sie zurück, Herr Rudolf Anschober!
Treten Sie zurück, Herr Dr. Heinz Faßmann!
Treten Sie zurück, Frau Dr. Margarete Schramböck!
Treten Sie zurück, Herr Mag. Gernot Blümel, MBA!
Treten Sie zurück, Herr Karl Nehammer, MSc!
Treten Sie zurück, Frau Mag. Klaudia Tanner!
Treten Sie zurück, Frau Elisabeth Köstinger!
Treten Sie zurück, Frau Dr. Alma Zadić, LL.M.!
Treten Sie zurück, Frau Leonore Gewessler, BA! 
Treten Sie zurück, Frau Mag. Ulrike Lunacek!

(Treten Sie zurück, Frau Dr. Alma Zadic, LL.M.!)
TR3
Treten Sie zurück, Herr Sebastian Kurz!
Treten Sie zurück, Herr Werner Kogler!
Treten Sie zurück, Frau Christine Aschbacher!
Treten Sie zurück, Frau Karoline Edtstadler! 
Treten Sie zurück, Frau Susanne Raab!
Treten Sie zurück, Herr Alexander Schallenberg!
Treten Sie zurück, Herr Rudolf Anschober!
Treten Sie zurück, Herr Heinz Faßmann!
Treten Sie zurück, Frau Margarete Schramböck!
Treten Sie zurück, Herr Gernot Blümel!
Treten Sie zurück, Herr Karl Nehammer!
Treten Sie zurück, Frau Klaudia Tanner!
Treten Sie zurück, Frau Elisabeth Köstinger!
Treten Sie zurück, Frau Alma Zadić!
Treten Sie zurück, Frau Leonore Gewessler! 
Treten Sie zurück, Frau Ulrike Lunacek!

(Treten Sie zurück, Frau Alma Zadic!)

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

NEUER WEG / NEUE WEGE / MUSSWEG 1 / MUSSWEGE 1
KURZMUSSWEG
KOGLERMUSSWEG
ASCHBACHERMUSSWEG
EDTSTADLERMUSSWEG
RAABMUSSWEG
SCHALLENBERGMUSSWEG
ANSCHOBERMUSSWEG
FASSMANNMUSSWEG
faßmannmussweg
SCHRAMBÖCKMUSSWEG
BLÜMELMUSSWEG
NEHAMMERMUSSWEG
TANNERMUSSWEG
KÖSTINGERMUSSWEG
zadićmussweg
GEWESSLERMUSSWEG
LUNACEKMUSSWEG
ZADICMUSSWEG

NEUER WEG / NEUE WEGE / MUSSWEG 2 / MUSSWEGE 2
BUNDESKANZLERSEBASTIANKURZMUSSWEG
MAGWERNERKOGLERMUSSWEG
VIZEKANZLERMAGWERNERKOGLERMUSSWEG
VIZEKANZLERWERNERKOGLERMUSSWEG
MAGFHCHRISTINEASCHBACHERMUSSWEG
MAGKAROLINEEDTSTADLERMUSSWEG
MMAGDRSUSANNERAABMUSSWEG
MAGALEXANDERSCHALLENBERGLLMMUSSWEG
MAGALEXANDERSCHALLENBERGMUSSWEG
BUNDESMINISTERRUDOLFANSCHOBERMUSSWEG
DRHEINZFASSMANNMUSSWEG
drheinzfaßmannmussweg
DRMARGARETESCHRAMBÖCKMUSSWEG
MAGGERNOTBLÜMELMBAMUSSWEG
MAGGERNOTBLÜMELMUSSWEG
KARLNEHAMMERMSCMUSSWEG
KARLNEHAMMERMUSSWEG
BUNDESMINISTERKARLNEHAMMERMUSSWEG
MAGKLAUDIATANNERMUSSWEG
BUNDESMINISTERINELISABETHKÖSTINGERMUSSWEG
dralmazadićllmmussweg
dralmazadićmussweg
LEONOREGEWESSLERBAMUSSWEG
LEONOREGEWESSLERMUSSWEG
MAGULRIKELUNACEKMUSSWEG
DRALMAZADICMUSSWEG
DRALMAZADICLLMMUSSWEG

NEUER WEG / NEUE WEGE / MUSSWEG 3 / MUSSWEGE 3
SEBASTIANKURZMUSSWEG
WERNERKOGLERMUSSWEG
CHRISTINEASCHBACHERMUSSWEG
KAROLINEEDTSTADLERMUSSWEG
SUSANNERAABMUSSWEG
ALEXANDERSCHALLENBERGMUSSWEG
RUDOLFANSCHOBERMUSSWEG
HEINZFASSMANNMUSSWEG
heinzfaßmannmussweg
MARGARETESCHRAMBÖCKMUSSWEG
GERNOTBLÜMELMUSSWEG
KARLNEHAMMERMUSSWEG
KLAUDIATANNERMUSSWEG
ELISABETHKÖSTINGERMUSSWEG
almazadićmussweg
LEONOREGEWESSLERMUSSWEG
ULRIKELUNACEKMUSSWEG
ALMAZADICMUSSWEG


Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

93
Allgemeine Diskussion / 01.05.2020 LAUDATIO FÜR DR. WOLFGANG WODARG
« Letzter Beitrag von Wahrheitsforschung am 01 Mai 2020, 19:19:24 »
01.05.2020 LAUDATIO FÜR DR. WOLFGANG WODARG !!


CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
Seite 1 Antwort 17 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442.15 Machen Sie sich selbst ein Bild!
25.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!"
26.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir keine "Pandemie" bemerken!"
25.04.2020 18:00 BRD DR. WOLFGANG WODARG Homepage Transkription
Quelle: https://www.wodarg.com/ sinngemäß: Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes bemerken!
04.04.2020 BRD DR. WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM – BLEIBEN SIE BESONNEN!

01.05.2020 LAUDATIO FÜR DR. WOLFGANG WODARG durch Transkription! (Danke Herr Dr. Wolfgang Wodarg!)

Hinweise:
CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
Seite 1 Antwort 16 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442.15 Machen Sie sich selbst ein Bild!

25.04.2020 18:00 Quelle: https://www.wodarg.com/

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage.pdf (32 Seiten, manche Wortteile fehlen)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13436

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage Transkription mit 33 Folien.pdf (56 Seiten)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13448

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage Transkription mit 33 Folien.doc (56 Seiten, DOC ... Mikrosoft Word 1997-2003)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13449

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage Collage 1.jpg


20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage Collage 1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13450
Zitate:
25.04.2020 18:00 BRD Dr. Wolfgang WODARG Collage 1 Quelle: https://www.wodarg.com/
CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM – BLEIBEN SIE BESONNEN!
Heute - wie vor zwei Monaten - ist richtig: Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!
Ende der Zitate

25.04.2020 18:00 Quelle: https://www.wodarg.com/ Transkription:

Wolfgang Wodarg
•   CORONA-PANIC beenden!
•   Frage& Antwort/ Q & A
•   Italien Covid-19
•   Ärztliches und Wissenschaftliches
•   Home
•   Material
•   Publikationen
•   Texte und Meldungen
•   Vorstellung
•   Kontakt
Coronaviren sind nicht das Problem-bleiben Sie besonnen!
 
Die Katze ist aus dem Sack!
Der Test ist keine valide Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen!
Schon Mitte Februar 2020 hatte ich empfohlen, den Drosten-Test mit einer sehr einfachen Methode auf seine Aussagekraft zu testen: "Testen Sie doch mal Ihre Katze!"
Wenn der Test nämlich auch bei Tieren positiv reagiert, dann ist er nicht für die gesuchten SARS-CoV-2 spezifisch. Er zeigt dann offenbar auch bei weiteren SARS-Viren falsch positiv an, die auch Herr Drosten noch gar nicht auf dem Schirm hatte. Abgesehen davon ist ein PCR Test bei weitem keine ausreichende Grundlage für eine medizinische Diagnose.
Jetzt, wo nach Tigern, Hunden und Löwen in New York auch zwei Hauskatzen positiv sind, müssen sich die Verantwortlichen und ihre "Faktenchecker" entscheiden: Wollen sie den Drosten-Märchen weiter lauschen und das Land zugrunde richten, oder sehen sie endlich, dass sie sich in Widersprüche verwickeln, sich immer mehr verrennen und sich lächerlich machen?
Die gekrönte Grippe ist vorbei! Es kommt der Wonnemonat Mai!
Noch könnten wir es schaffen, dass wir später gemeinsam darüber lachen. Deshalb fordern immer mehr Menschen zu Recht von allen Verantwortlichen in Regierungen und Opposition:  Verhindern Sie weitere Schäden und weiteres Leid durch unsinnigen Maskenzwang, Social Distancing, Schul- und Kita-Schließungen, Denunziantenklima, Oma-Karenz, Fußball-, Kulturveranstaltungs-, Party- oder Strandverbote. An solche "Neue Normalität" müssen und wollen wir uns nicht gewöhnen. Wenn Sie uns aber zwangsimpfen wollen (wogegen eigentlich?), gibt es keinen Grund mehr zum Lachen.
________________________________________
 
Leitlinien für In-vitro-Tests zur Diagnose von COVID-19 (2020/C 122 I/01)
Es handelt sich um ein Papier der EU-Kommission, dass sehr aufschlussreich in Bezug auf die Aussagefähigkeit der derzeit benutzten Tests ist.
Die Kommission empfiehlt, "COVID-19-Tests durch den Vergleich mit einer Referenzmethode in einer ausreichend großen Zielpopulation zusätzlich zu validieren, bevor die Produkte in die klinische Routine aufgenommen werden. Es wird dringend empfohlen, einer Peer-Review unterzogene wissenschaftliche Ergebnisse für die klinische Validierung kommerzieller COVID-19-Tests abzuwarten, bevor diese sicher und zuverlässig für die Entscheidungsfindung in den Bereichen Medizin und öffentliche Gesundheit verwendet werden."
Sie sagt weiter: "Da es kaum Referenzmethoden und -materialien gibt, sind diese Validierungsstudien genauso wie die Bewertung der Leistung eines Produkts durch die Hersteller schwierig.“ Und: "Mit jedem neu infizierten Patienten kann sich das Virus verändern (mutieren), und diese Mutationen wiederum können einen bestimmten Test weniger wirksam oder sogar unwirksam werden lassen.“
Bis es klinisch brauchbare Tests gibt,  sollen wir aber möglichst  alle schon getestet sein. Die Bundesregierung "plant derzeit ein neues umfassendes Gesetzespaket im Eiltempo, um schon bald 4,5 Millionen Corona-Tests pro Woche zu ermöglichen."
Auch wenn klinisch unbrauchbar, so scheint der Test politisch von großer Bedeutung zu sein.
________________________________________
Heute - wie vor zwei Monaten - ist richtig:
Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!
________________________________________
Justiz soll Verhältnismäßigkeit der Zwangsmaßnahmen beurteilen
Montag will der Herausgeber von RUBICON, Jens Wernicke , Klage gegen die ab dann geltende Maskenpflicht in Rheinland-Pfalz sowie gegen das bundesweite „Abstandsgebot“ einreichen.
Mit Spannung und großem Interesse werden wir die Vorgehensweise der Gerichte beobachten. Dabei ist es wichtig, dass sich die Gerichte nicht einfach auf regierungsabhängige Institute berufen, denn die sind eben nicht unabhängig. Es besteht endlich die Möglichkeit, vor Gericht in öffentlicher Verhandlung, die wissenschaftliche Evidenz amtlicher Begründungen durch unabhängiger Sachverständige prüfen zu lassen. Nur so kann Klarheit über die Verhältnismäßigkeit der amtlichen Zwangsmaßnahmen entstehen. Es gibt inzwischen viele Hinweise, dass die Maßnahmen viel gefährlicher sind als das Virus.
________________________________________
 
Lockdown-Tote ohne positiven Test
In UK gibt es eine Berichterstattung, an der man auch erkennen kann, wieviel mehr Tote es dort während des Lockdown gab, bei denen Covid-19 keine Rolle spielt. Aber wie wir aus der Hamburger Pathologie wissen:
Selbst wenn Covid-19 auf dem Totenschein steht, ist Covid-19 eher ein Nebenbefund und nicht die Haupttodesursache. Hinzu kommt, dass besonders zu Anfang der Panik in vielen Kliniken mit sehr riskanten Medikamenten experimentiert und viel zu schnell intubiert und beatmet wurde. Dadurch wurden Menschen unnötig belastet.
Viele erhielten wegen anderer Leiden im Lockdown nicht früh genug die nötige Diagnostik oder Behandlung. Die medizinische Vernunft wich dem Corona-Aktionismus in einzelnen Ländern unterschiedlich stark. (euromomo s.u.)
________________________________________
 
Covid-19
Chloroquine may kill many people in Africa, Chicago and elsewhere!

WHO and many others advocate the use of hydroxychloroquine (HCQ) if the SARS-CoV-2 test is positive. HCQ  is an old malaria drug, used also with autoimmun diseases but is not officially approved for Covid-19. Most of the recent studies with HCQ (more than 100 on 18.4.2020, 35 new ones last week), which have now been registered in rapid succession, also want to use HCQ alone or in combination with other drugs. HCQ is already being used like that even in completely healthy people „for the prevention of severe courses“. It is also used prophylactically for medical staff.  The recommended dose is about 20 times as high as for malaria prophylaxis! (400-800mg per day). The „compassionate“ use and the production (e.g. in Cameroon) of HCQ is currently being ramped up especially in Africa
But so far there is no sufficient evidence for a positive clinical effect of HCQ in SARS-CoV-2 positives, let alone in test negatives.
However, HCQ is one of the drugs that causes severe damage to red blood cells in cases of hereditary glucose-6-phosphate dehydrogenase (G6PD) deficiency.
The erythrocytes then burst en masse. Their debris clogs the smallest blood vessels and damages sensible organs like kidneys and brain. In addition erythrocytes are then missing to transport oxygen throughout the body. This is one of the reasons why there is severe shortness of breath without typical signs of peumonia.
The acute symptoms improve spontaneously after the dangerous medication is stopped, thanks to a rapid normalisation of the blood count.
Other serious side effects of HCQ like arrhythmia or eye damage do not have this hereditary background.
Almost nobody seems to be aware, that in sub-Saharan Africa, for example, the hereditary G6PD deficiency is widespread among 20-30% of the population? But also in other Countries, where malaria was or still is endemic, there is a high prevalence of  G6PD deficiency . It must also be remembered in families with a migration background e.g. in Chicago (10 to 12%), New York and elsewhere.
Johns Hopkins University is warning not to use „Aspirin, certain antibiotics (which?),Fava beans and Moth balls“ but does not mention chloroquin derivates!

If people with G6PD deficiency get this HCQ-prophylaxe or therapy the symptoms will appear soon.
1-2 days after the start of treatment a very severe clinical picture with sudden weakness, dizziness, respiratory distress and signs of organ damage may end deadly, if the toxic medication is not stopped immediately.
So using the questionable SARS-CoV-2 test as a trigger for treatment or prevention with dangerous drugs like HCQ may kill many, without any pandemic being in sight. (See my comment in BMJ here)
This genetic peculiarity is also common in Mediterranean countries and in all regions where malaria has occurred or is still occurring.
________________________________________
Ein sehr ausführliches Gespräch mit Leon Lovelock. Über seine guten Fragen und das Interesse an dem, was gerade abgeht, habe ich mich sehr gefreut!
________________________________________
 
 Doktorarbeit der TU München:
Schon eine einfache OP-Maske mindert die Sauerstoffversorgung und gefährdet z.B. COPD- und Asthma-Patienten
Sofort nach Anlegen einer normalen dünnen OP- Maske wird ausgeatmetes C02 rückgeatmet. Es kommt u.a. zu Müdigkeit, schnellerer Atmung Konzentrationsschwäche und schlechterer Feinmotorik. Menschen mit verminderter Lungenfunktion werden durch das Tragen solcher Masken gefährdet.
Die Maske bei Infizierten schützt andere, aber belastet jeden der sie trägt erheblich.
________________________________________
Systematische Studie zur Prävalenz der Covid-19 Infektion (USA)
Die Stanford-Gruppe hat gerade eine Anfang April 2020 durchgeführte Seroprävalenzstudie veröffentlicht. Sie berichten:
"Diese Prävalenzschätzungen repräsentieren eine Spanne zwischen 48.000 und 81.000 Menschen, die bis Anfang April in Santa Clara County infiziert waren, 50-85-mal mehr als die Zahl der bestätigten Fälle".
Das bedeutet, dass die Sterblichkeitsrate bei Infektionen 50-85 Mal niedriger ist als die veröffentlichten Zahlen.
Hier finden Sie die Studie.
________________________________________

 
________________________________________
Bessere Überprüfung der Anwendung von Chloroquin und weiteren Medikamenten zur Behandlung oder Prophylaxe von Covid-19 erforderlich!
14.4.2020
Ein junger Arzt auf einer Intensivstation (ICU) in New York machte eine wichtige Beobachtung.  Er erlebte mehrere Patienten, die zwar keine typischen Symptome einer Lungenentzündung zeigten, aber dennoch extrem kurzatmig und zyanotisch (blaue Haut) waren. "Es waren keine Covid-19-Patienten, sie sahen aus wie Passagiere eines Flugzeugs in großer Höhe, das Druck verliert.“
Beatmungsplätze, Intensivtherapie und experimentelle Medikation für SARS-CoV-19 Infizierte sind in. Nicht nur für multimorbide alte Menschen mit positivem SARS-CoV-2 Test bestehen hohe Risiken für Fehlbehandlungen. (siehe oben unter "Ärzliches und Wissenschaftliches")
Es kann sehr wohl sein, dass die Viren weniger gefährlich sind als so manche überstürzte Behandlung. Ausserdem gibt es inzwischen über 500 klinische Studie im Zuzsammenhang mit Covid-19. Auch dort besteht starker Zeitdruck und das führt leicht zu vermehrten Risiken bei den Behandelten. Der folgende seit langem bekannte Sachverhalt wird bei fast einem Drittel der 91 registierten Studien mit Hydroxychloroquin nicht beachtet:
Es ist bekannt, dass u.a. Chloroquin und weitere Medikamente die Funktion der Erythrozyten bei einem  Glucose-6-Phosphat-Dehydrogenase-Mangel (G6PD-Mangel/ Favismus) schädigen.  Dieses ist der weltweit häufigste Enzymdefekt. Der Defekt ist erblich und Männer sind deutlich stärker gefährdet. Die meisten Träger dieses Gendefekts finden sich in Ländern, in denen Malaria endemisch ist oder war. Daher sind auch Menschen mit Vorfahren aus solchen Regionen gefährdet unter Hämolyse, Sauerstoffmangel und Dyspnoe zu leiden, wenn sie Chloroquin-Derivate oder hohe Dosen von Vitamin C intravenös erhalten. Es ist wahrscheinlich, dass dieser Effekt in Ländern mit einer höheren Prävalenz von G6PD-Mangel/Favismus und in Regionen mit vielen Migranten aus diesen Ländern häufiger auftritt. Spielt dieser Faktor in Mittelmeerländern, in China (2-20%) je nach Herkunft oder Region,- in Africa 20-30%!)  oder in New York (?? %) vielleicht eine Rolle? 
Wie in Hamburg sollten alle angeblichen Covid-19 Todesfälle gründlich untersucht werden, damit Risiken und Fehlbehandlungen vermieden werden können.  (aktuellere Version in englisch s.o.)
________________________________________
________________________________________
________________________________________
________________________________________
________________________________________
Spahn und Drosten wollen eine Corona-Tracking APP.
Ein weiterer falscher Schritt in den Überwachungsstaat!
Der derzeitige Gesundheitsminister Spahn handelt, als wäre er immer noch Lobbyist der datenhungrigen Pharmamanager. Und die freuen sich, wie man auf einem Insider-Treffen sehen kann.
________________________________________
Ausschnitt aus dem Film trustWHO. Wir können der korrupten WHO auch jetzt nicht trauen!
________________________________________
 
Drosten zu SARS-CoV- 1,5 (MERS)
Damals waren sie noch nicht soweit.
Schade, dass Drosten et al. diese Haltung verlassen haben, denn die Aussage wäre auch für Covid-19 noch gültig.
Damals gab es aber noch keine Sondergenehmigung für nicht amtlich validierte Tests und Impfstoffe und keinen Gesundheitsminister, dem die Gesundheitswirtschaft anscheinen näher ist als die Gesundheit.
Die WHO ist allerdings durch ihre Abhängigkeit von privaten Geldgebern schon lange institutionell korrumpiert.
Frohe Ostern trotzdem!
________________________________________
Hier ein Link (2018) zu den Massengräbern in New York
________________________________________
________________________________________
Prof. John M. Ioannidis(Stanford)  gibt Entwarnung für unter 65-jährige
Covid-19: Sterberisiko geringer als bei PKW-Pendlern
"Unsere Ergebnisse gelten auch für die Hauptepizentren der Pandemie, da unsere Auswahlkriterien explizit so festgelegt wurden, dass sie die Orte mit den meisten Todesfällen einschließen.
Daher ist für die überwiegende Mehrheit der Länder auf der ganzen Welt und für die überwiegende Mehrheit der Bundesstaaten und Städte in den USA ein Todesfall durch COVID-19 in dieser Saison für Menschen unter 65 Jahren möglicherweise sogar geringer als das Risiko, an einem Autounfall während des täglichen Pendelns zu sterben".
________________________________________
 
M. Poch et al.:  Covid-19 in Österreich:
Kein Einfluss auf das Sterberisiko
Wir analysieren die Alters- und Geschlechtsverteilung der gemeldeten COVID-19 Verstorbenen in Österreich. Übereinstimmend mit internationalen Studien legen auch die österreichischen Daten nahe, dass das Sterberisiko mit dem Alter stark ansteigt. "Die beobachtete Altersabhängigkeit ist konsistent mit der des allgemeinen jährlichen Sterberisikos in Österreich."
Beide Ergebnisse sind konsistent mit offiziellen Daten aus Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien und Schweiz zu dem Altersmedian der Verstorbenen von 80+ Jahren und zahlreichen Vorerkrankungen. In Italien litten 50% der Verstorbenen an 3 und mehr Vorerkrankungen.
________________________________________
Im Hamburger Gesundheitswesen arbeiten vernünftige Leute!
(Nur schade, dass früher die Krankenhäuser privatisiert wurden)
Professor Klaus Püschel RECHTSMEDIZINER WARNT VOR CORONA-WAHNSINN: KEIN GRUND FÜR TODESANGST“
 
________________________________________
Freiheit und Gesundheit sind nur mit Vernunft vereinbar!
In den letzten Monaten erleben wir vermehrt Übergriffe auf unsere grundgesetzlich gesicherten Freiheits- und Pesönlichkeitsrechte. Gesundheitsschutz und persönliche Freiheit sind vereinbar, wenn nicht Angst, sondern Vernunft die öffentliche Diskussion leitet.
Wenn wir spüren,  dass Politik und die Medien hier versagen, bleibt uns das Verfassungsgericht. Es kann nur nützen, wenn die derzeit schweren Eingriffe in unsere Freiheiten durch dafür vorgesehene Instrumente unseres Rechtsstaats auf ihre Verhältnismäßigkeit überprüft werden.
Deshalb bedanke ich mich bei der Rechtsanwältin Frau Beate Bahner und allen, die helfen, eine solche Klärung mutig herbeizuführen.  Hier ihr Eilantrag an das Bundesverfassungsgericht
Meine Stellungnahme zu den ablehnenden Bescheiden des BVerfG:
Das Bundesverfassungsgericht beruft sich auf das höherrangige Gut des Gesundheitsschutzes.
Es geht davon aus, dass eine erhebliche Gefährdung der Gesundheit derzeit gegeben ist.
Es relativiert seine Entscheidung dadurch, dass es eine laufende Überprüfung dieser Voraussetzung fordert. Die seine Ablehnung der Eilanträge begründende Expertise ist jedoch lediglich die eines weisungsabhängigen Amtes der beklagten Bundesregierung (RKI).
Das Bundesverfassungsgericht ist deshalb aufgerufen, sich um eine Expertise zu bemühen, bei der keine Interessenskonflikte die wissenschaftliche Aussage beeinträchtigen können.
Eine Anrufung des EMRG in Straßburg erscheint berechtigt. Auch dort sollte man sich der Vordringlichkeit einer Entscheidung bewußt sein. (10.4.2020)
________________________________________
Bundesverfassungsgericht begründet bisherige Ablehnungen von Eilanträgen in Sachen Covid-19
In einer Pressemitteilung begründet das BVerfG seine Haltung letztlich damit, dass es der Risikoeinschätzung deutscher Behörden folgt: "Gegenüber den Gefahren für Leib und Leben wiegen die Einschränkungen der persönlichen Freiheit weniger schwer."
Es werden weitere Erläuterungen gegeben, in denen die Abwägungsprozesse der Kammer dargestellt werden.
Es wird deutlich, dass Gerichte in einem Dilemma stecken, welches nur durch eine Gegenüberstellung der widersprüchlichen fachlichen Expertisen zu klären wäre. Die öffentliche Diskussion zeigt, dass die hierzu veröffentlichte fachliche Expertise sich mit einer Verbesserung der Datenlage laufend ändert.
Wie kann es dazu kommen, dass grobe Fehleinschätzungen aus mikrobiologischer Perspektive unsere Gesellschaft immer wieder destabilisieren? (Vogelgrippe, Schweinegrippe, Covid-19)
Ich sehe eine sehr große Verantwortung der Medien, welche durch ihre Berichterstattung immer wieder die Stimmung erzeugen, aufgrund derer die Politik zu Fehlentscheidungen bewegt wird.
Die Mehrzahl der Medien scheint sehr anfällig für fachliche Hochstapelei und Emotionalisierung.
Wir brauchen aber dringend eine inhaltlich geführte Auseinandersetzung. (8.4.2020)
________________________________________
Risikoanalyse der Covid-19 Infektion
Dr. Wolfgang Wodarg
Facharzt für innere Medizin-Pneumologie, Sozialmedizin
Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin
PhD Knut Wittkowski ist ein renommierter Infektionsepidemiologe, der sich viele Jahre mit dem Zusammenspiel von Mikroorganismen und menschlichem Immunsystem beschäftigt hat. Er zeigt in seiner neuesten Arbeit am Beispiel SARS-CoV-2 , wie durch die Atemluft übertragene Viren sich schnell weltweit verbreiten und  wie sie besonders bei Kindern, Jugendlichen und deren Eltern  innerhalb von wenigen Wochen eine natürliche "Herdenimmunität" erzeugen.
Hierdurch wird in jeder Grippesaison schnell und wirksam allen Atemwegsviren die weitere Ausbreitung erschwert.
Herdenimmunität ist der sicherste Schutz für Geschwächte und Alte.
Nur während der gut zwei Monate der Infektiosität (spitze rote Kurve) von Coronaviren brauchen alte und gefährdete  Menschen einen besonderen Schutz vor Ansteckung.
Man sieht auch, dass während der akuten Welle der Virusausbreitung nur etwa 10% der Infizierten vorübergehend Krankheitssymptome haben und dass diese immer mit einer zurechenbaren Todesrate von etwa 600 auf 10 Mio EInwohnern einhergeht.  Das wären 4.800 der jährlich über 24.000 Opfer akuter Pneumonie- und Grippefälle in Deutschland, (siehe Grafik unten).
Diese Todesrate  kann durch gezielte Infektionsschutzmaßnahmen bei alten und geschwächte Menschen deutlich gesenkt werden. Während die bisherige Grippe-Impfung zwar die Erkrankung durch Influenza-Viren signifikant reduziert, wird dadurch aber das Risiko von akuten Atemwegserkrankungen (ARE) nicht erkennbar reduziert, da offenbar andere Erreger die Lücke füllen.
Covid-19 läßt viele vergessen, dass all die anderen Viren und Bakterien weiterhin zu Krankheit und Tod bei Geschwächten und Alten führen. Die Todesfälle wegen Pneumonie und Grippe gehen auf das Konto vieler verschiedener Erreger und SARS-CoV-2 Viren sind nicht die gefährlichsten!
Wittkowski rät, wie die meisten der systemisch denkenden Infektionsepidemiologen, von der Schließung von Einrichtungen für Kinder und Jugendliche dringend ab. Gesunde "Rotznasen" und ihre Eltern sorgen jedes Jahr in Kindergärten, Schulen und an Arbeitsplätzen dafür, dass sich in der Bevölkerung schnell Immunität ausbreitet und das Oma und Opa nach der kurzen akuten Phase wieder besucht und in den Arm genommen werden können.
Die Infektionsepidemiologen warnen davor,  dass durch die Schließung von Kindertagesstätten, Schulen und anderen Einrichtungen in denen sich jüngere Menschen treffen (flatten the curve) die infektiöse Phase verlängert wird und daher über einen längeren Zeitraum mehr gefährdete Menschen angesteckt werden.
Durch ein solches Lockdown oder Social Distancing würden vermutlich schon durch das Virus mehr geschwächte Menschen sterben als ohne. Hinzu kommen natürlich noch die Opfer von Angst, Depression und erschwerten Betreuungsbedingungen.
Es ist ein Jammer, wenn akute Atemwegsinfekte bei über 80jährigen nicht ambulant optimal betreut und behandelt werden können. Für diese Altersgruppe sind die Gefahren und der Stress einer Akutklinik oft gefährlicher als die Grundkrankheit.
________________________________________
 
(15.04.2020 Falsche Prioritäten gesetzt und ethische Prinzipen verletzt)
Ca. 40% der Menschen sterben in Alten- und Pflegeheimen - und jetzt noch mehr!
Das Lockdown ist mörderisch, es tötet die, die auf unsere Nähe und Hilfe angewiesen sind!
Wenn in den letzten Wochen die Todesraten steigen und jetzt sogar die Hälfte der Opfer aus den Alten- und Pflegeheimen kommt, dann kann man den Bericht der Pflegeethik Initiative sehr gut nachvollziehen. Bitte tragen Sie dazu bei, dass unsere Lieben in den Heimen und allein zu Haus nicht vor Einsamkeit sterben müssen. FORDERN SIE DAS SOFORTIGE ENDE DES LOCKDOWN!
Die Pastorentochter, die unser Land regiert, könnte das ändern und den tödlichen Spuk beenden. Bisher macht sie sich tausendfach schuldig. Was Sie in Euromomo sehen, hat mit Viren nichts zu tun!
________________________________________
„Die Pneumonie ist die häufigste zum Tode führende Infektion in Westeuropa. Sie steht in der bundesweiten Todesursachen-Statistik auf Platz 5, ungefähr 3 bis 5% der Patienten sterben jährlich daran. Besonders gefährlich sind die Erkrankungen, die im Krankenhaus erworben werden, die so genannten nosokomialen Pneumonien. Sie sind meist schwer behandelbar, denn ihre Erreger erweisen sich gegen viele Antibiotika als widerstandsfähig.“  Quelle: Lungenärzte im Netz  (zit.n. A. v. Stösser)
 
 
Und hier sein Interview auf deutsch
________________________________________
Déjà vu:  Prof. Drosten's Rolle bei der Schweinegrippe von 2009/2010
Hier meine umfassende Auswertung der gefälschten Pandemie SCHWEINEGRIPPE 2009/2010
________________________________________
 
ENTWARNUNG
Weniger schwere Atemwegserkrankungen auch in den Kliniken
Die milde Grippewelle incl. Covid-19 ist vorbei -auch in den Kliniken weniger Fälle als in den Vorjahren.
________________________________________
 
Es ist zwingend erforderlich, die genaue Anzahl der täglichen Tests präzise zu erheben und so eine solide Datengrundlage zum besseren Verständnis der Zusammenhänge zu schaffen. Die Testzahlen sind z.T. aus Medienangaben ermittelt worden. Das RKI hat erst jetzt angefangen sie zu benennen.
Coronaviren scheinen in Grippezeiten -wie schon immer- bei um 10% von uns nachweisbar.
________________________________________
 
Oben links: die abgeschwächten Reste der Grippewelle dieses Winters mit lokalen Schwerpunkten.
Oben rechts: Die Periode der Arztbesuche ist in der Saison 19/20 um ein Drittel kürzer als im Vorjahr. (Dadurch weniger Fallmeldungen?) Ein Effekt des Lockdown auf die ARE Inzidenz ist nicht nachweisbar, da die stark rückläufige Zahl der Kontakte mit den meldenden Arztpraxen allein zu einem Rückgang der Meldungen führen würde.
Ein Risiko entsteht daraus, dass Menschen mit Atemwegserkrankungen und möglichen Komplikationen nicht rechtzeitig ambulant behandelt werden.
Bild unten (RKI 16. KW):
Zur Erinnerung: Influenza-Viren sind weitaus bedeutender für unsere Gesundheit als Covid-19.
Hier die Zusammenfassung des Berichtes der Arbeitsgemeinschaft Influenza des RKI ( AGI):
"Die AGI hat die virologische Surveillance um SARS-CoV-2 erweitert. Seit der 8. KW 2020 sind insge-samt 13 SARS-CoV-2-positive Proben in 1.172 untersuchten Proben im Sentinel der AGI detektiert worden.
Seit der 40. MW 2019 wurden nach IfSG insgesamt 185.535 labordiagnostisch bestätigte Influenzafälle an das RKI übermittelt. Bei 16 % der Fälle wurde angegeben, dass die Patienten hospitalisiert waren.
Es wurden in dieser Saison laut RKI 29.685 Patienten mit Influenza im Krankenhaus behandelt!
Alle Bilder stammen aus dem Bericht der Arbeitsgemeinschaft Influenza des RKI/KW 16. updates hier.
Unten: Bei Routineproben in dieser Saison gemessenen Quoren bekannter Viren bei ARE. SARS-CoV-2 ist nur zweimal  gemessen worden und wird deshalb nicht abgebildet. Andere CoV werden nicht getestet.
________________________________________
 
Corona weniger belastend als andere Viren, sie werden deshalb gar nicht erwähnt.
 "Aus sozio-ökonomischer Sicht vernachlässigt die Ausrichtung der Ressourcen des öffentlichen Gesundheitswesens nur auf das Influenzavirus jedoch die erhebliche Krankheitslast in der Bevölkerung, die durch andere Atemwegsviren verursacht wird. Aus unseren Ergebnissen schließen wir, dass RSV und hMPV eine Krankheitsbelastung darstellen, die sich gut mit der des Influenzavirus vergleichen lässt, und daher in der Primärversorgung mehr Aufmerksamkeit erhalten sollte, z.B. durch die Unterstützung der Entwicklung und Umsetzung von Präventionsansätzen wie Impfstoffen.
(untere  blaue Kurve: Coronaviren) Quelle: doi: 10.1016/j.cmi.2020.03.023 [Epub ahead of print]
________________________________________
_______________________________________
Notruf aus einem Gesundheitsamt:
"Ich arbeite im Gesundheitsamt, aber stehe nicht mehr zu dem,  was ich da jetzt machen muss.  Die Arbeit ist unerträglich und hat mich auch krank gemacht. Ich will in einem solchen öffentlichen  Gesundheitsdienst nicht mehr arbeiten.  Ich muss Menschen in Quarantäne schicken. Viele weinen bitterlich und einige würden sich gerne aus dem Fenster werfen.“
(Name und Adresse sind dem Verfasser bekannt)
________________________________________

Die Zahl der Atemwegsinfektionen normalisiert sich jetzt - wie in den Vorjahren ohne Lockdown.
Hier können Sie den ganzen aktuellen Wochenbericht des Robert-Koch-Institutes herunterladen.
________________________________________

Ergebnisse einer vergleichenden Übersicht zum Risiko durch SARS-CoV-2
Zusammenfassung:
SARS-CoV-2, das neuartige Coronavirus aus China, breitet sich weltweit aus und verursacht trotz der derzeit geringen Häufigkeit außerhalb Chinas und des Fernen Ostens eine enorme Reaktion. Vier gemeinsame Koronaviren sind derzeit im Umlauf und verursachen weltweit Millionen von Fällen. Dieser Artikel vergleicht die Inzidenz- und Sterblichkeitsraten dieser vier häufigen Koronaviren mit denen von SARS-COV-2 in OECD-Ländern. Er kommt zu dem Schluss, dass das Problem von SARS-CoV-2 wahrscheinlich überschätzt wird, da 2,6 Millionen Menschen jedes Jahr an Atemwegsinfektionen sterben , verglichen mit weniger als 4000 Todesfällen bei SARSCoV-2 zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels.
Yanis Roussel , Audrey Giraud-Gatineau , Marie-Thérèse Jimeno , Jean-Marc Rolain , Christine Zandotti , Philippe Colson , Didier Raoult , SARS-CoV-2: fear versus data, International Journal of Antimicrobial Agents (2020), doi: https://doi.org/10.1016/j.ijantimicag.2020.105947
________________________________________
________________________________________
                                 
Es gibt andere Risiken der "Pandemie"
Ich halte es wegen der möglichen Nebenwirkungen der mit Seuchenbekämpfung begründeten Interventionen für erforderlich, dass die Gesundheitsbehörden in Europa statistisch erfassen, wie sich die Zahl folgender gesundheitlicher Indikatoren in den einzelnen Mitgliedsländern seit Beginn des Jahres 2020 entwickelt haben:
•   Zahl der Suizidversuche
•   Zahl der Suizide
•   Zahl der erforderlichen Kriseninterventionen wegen psychischer Erkrankungen
•   Zahl der registrierten Fälle häuslicher Gewalt
•   Zahl der durch Angst und  Personalmangel in Heimen und anderen Einrichtungen Geschädigten.
________________________________________
 
Arme Alte! Jetzt auch noch allein!
2018 verstarben insgesamt  954.874  Menschen in Deutschland.  Der Tag mit der höchsten Sterbezahl war der 3. März 2018, an diesem Tag  sind 3.863 Menschen in Deutschland gestorben.   Im Zeitraum zwischen Februar bis Mitte April lag die tägliche Sterberate deutlich über 3.000, für den Rest des Jahres, mit einer Ausnahme im August, lag sie zwischen 2.300 und 3.000.   Am  03.03.2018  verstarben in  Deutschland  2.302 Menschen der Altersgruppe ab 80 Jahren. (Quelle: Statistisches Bundesamt)
Das Thema Pflege wird oft politisch mißbraucht - jetzt zur Angstmache!
Danke, Adelheid v. Stösser für die Recherche!
Drosten - Test falsch positiv
Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle: Meldung vom 7.4.2020
Nachdem die Testung aller Kontaktpersonen auf einer Station des Pflegeheims im Wohnpark Zippendorf am Sonnabend keinen weiteren Infektionsfall ergeben hatte, konnte am Dienstag auch der eigentliche Verdachtsfall einer Covid19-Erkankung bei einem 84-jährigen Pflegeheimbewohner ausgeräumt werden.
Der Mann, der deutliche Krankheitssymptome gezeigt hatte, war am Freitag zunächst positiv getestet worden. Am Dienstag konnte die Covid19-Erkrankung mit Sicherheit ausgeschlossen werden. Der 84-Jährige hatte sich vielmehr mit einer älteren und harmlosen Variante des Coronavirus infiziert, was auch ein Folgetest bestätigte.
Die Spezifität und damit die Aussagekraft des Drosten-Tests wird immer fragwürdiger.
Ich fordere das Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte auf, die verwendeten Test so lange zu verbieten, bis ihre Validität amtlich bestätigt wurde.
________________________________________
 
Keine Krankenhausüberlastung durch Covid-19  - weniger schwere Atemwegserkrankungen als in den Vorjahren. (alle Erreger-ggf. auch SARS-Coronaviren
________________________________________
________________________________________
 
Todesursachen sind trotz positiver SARS-CoV-2 Tests unklar. Wir brauchen sie zur Risikoabschätzung.
Schon immer wurde in der Pathologie nach den wahren Todesursachen gesucht. (incl. mikrobiol. Proben)
Natürlich auch bei TBC oder Lungenentzündungen oder fraglichen anderen Infektionskrankheiten.
Das RKI-blamiert sich schon, wenn es Angst hat sich zu blamieren.  Hygiene ist hier ein Vorwand!
________________________________________
 
Wichtige Meldungen und Quellen
29.3.2020 : Risk Net:  Mangelhafte Datenkompetenz, Covid-19 und der Blindflug

22.3.2020 Erste Zeichen für einen geordneten Rückzug in US und UK ?

Ich fasse hier noch einmal meine fachliche Einschätzung zusammen. Handeln Sie vernünftig und solidarisch!
Gesundheitliche Bewertung:
Es gibt keine validen Daten und keine Evidenz für außergewöhnliche gesundheitliche Bedrohung.
Unbestrittene Fakten:
•   Amtlichen Statistiken zur Mortalität zeigen normale Kurvenverläufe.
•   regionale Auffälligkeiten sind durch das Virus nicht erklärbar, wohl aber durch örtliche Zusatzrisiken.Die Fallzahlen für akute Atemwegserkrankungen sinken wie in jedem April.
•   Die saisonale „Grippe“ verläuft wie immer.
•   Auch Coronaviren sind und waren schon immer dabei.
•   Coronaviren, Influenzaviren und andere Viren müssen sich laufend verändern.
•   „Neue“ Viren sind also etwas Normales.
•   Bei schweren Atemwegserkrankungen sind meistens mehrere Erreger gleichzeitig vorhanden.
•   Kinder,  Jugendliche und Erwachsene sind durch Influenza auch jetzt viel häufiger krank als durch CoV
•   Eine Pneumonie stellt sich bei Sterbenden häufig ein. Intensivmedizin ist da fehl am Platze
Zur Aussagekraft und Anwendung der PCR-Tests:
•   Die benutzten Tests sind nicht amtlich validiert, sondern lediglich von miteinander kooperierenden Instituten befürwortet worden.
•   Die Aussagekraft der vielen Tests mit "Sonderzulassung" ist sehr fragwürdig
•   Die Tests werden häufig (Wuhan und Italien) selektiv z.B. bei ohnehin Schwerkranken angewendet und sind dann für die Abschätzung einer Seuchengefahr unbrauchbar.
•   SARS-Viren sind auch in Europa seit Jahren weit verbreitet und werden jetzt erst überall getestet und gefunden.
Zu weiteren Risiken einer Fehleinschätzung
•   Auch in Italien würde man ohne die neuen Tests die alljährlichen Problem in der Grippesaison beobachten: Unterversorgung , überalterte Bevölkerung, sehr viele Tote wegen Krankenhausinfektionen, Enge, Smog, Personalmangel und hoher Antibiotikaresistenz.  Ein positiver Sars-2-Cov-Test ist weit überwiegend nur ein Nebenbefund. Z.B. Influenza ist weiterhin viel gefährlicher für geschwächte Patienten, wird aber kaum beachtet.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Was ist Covid-19 - und wenn ja, wie viele?
What is Covid-19 - and if so how many?

An Outbreak of Human Coronavirus OC43 Infection and Serological Cross-reactivity with SARS Coronavirus Infektionen am Lebensende  - CoV incl SARS auch 2006 schon dabei. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/18382647

Berühmte US-Immunologen stellen Fragen:
Covid-19 - Navigieren ohne Landkarte (Navigating the Uncharted) https://www.nejm.org/doi/full/10.1056/NEJMe2002387

Flu in  Italy shortly before Wuhan:
Flu outbreak in Italy peaking as half a million people struck down in a week, The Local, 23.1.2020 (vor der
https://www.thelocal.it/20200123/flu-outbreak-in-italy-half-a-million-people-struck-down-in-a-week

National Health office ISS about ARI in Italy 15.3.2020
https://www.epicentro.iss.it/influenza/stagione-in-corso

COVID-19 must have been familiar to our immune system before the Wuhan“outbrake“
Vielleicht 90% von Coronainfektionen unbemerkt! Prof. Dr. med. Pietro Vernazza , 20.3.2020
https://infekt.ch/2020/03/neues-verstaendnis-der-covid-19-epidemie/

CoV are rapidly changing their RNA and their hosts.
Not only Alpha but also Beta strains do this and not only in Italy
https://doi.org/10.1016/j.virusres.2018.11.007

Drosten et al. long ago about SARS-like viruses in Europe  Nov 2010, and Jan 2014
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/20686038/?from_term=rhinolophid+SARS&from_pos=7
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/24184128/

The test fails substantially
Falsch-Positiv-Rate“ von bis zu 80 Prozent möglich. G H Zhuang  5.3.2020
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32133832/

Drostens test detects SARS-like viruses, that preexisted worldwide before Wuhan.
„These virus-positive samples stemmed from European rhinolophid bats. Detection of these phylogenetic outliers within the SARS-related CoV clade suggests that all Asian viruses are likely to be detected.“ https://www.eurosurveillance.org/content/10.2807/1560-7917.ES.2020.25.3.2000045#html_fulltext

Persönliche Bemerkung:
Meine Zeit reicht bei weitem nicht aus, die einstürmenden Anfragen zu beantworten. Das tut mir sehr Leid, doch ich verfüge nicht über die nötigen Ressourcen. Recherchieren Sie!  Vernetzen Sie sich!
________________________________________
 
Hier finden Sie wichtige Links und Argumente, mit denen Sie sich gegen nicht fachlich gerechtfertigte Einschränkungen Ihrer Persönlichkeitsrechte wehren können.

Virologin Prof. Dr. Karin Mölling:
Corona ist kein schweres Killervirus! Die Panikmache sei das Problem.


Prof. John P.A. Ioannidis, Stanford
Covid-19, has been called a once-in-a-century pandemic. But it may also be a once-in-a-century evidence fiasco. We are making decisions without relyable data.
Update:  “Coronavirus disease 2019: the harms of exaggerated information and non-evidence-based measures.”, Eur J Clin Invest. 2020 Mai 19:e13222,


John P.A. Johannidis is professor of medicine, of epidemiology and population health, of biomedical data science, and of statistics at Stanford University and co-director of Stanford’s Meta-Research Innovation Center.


IQWIG - Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen
Das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) kann eine grippeähnliche Erkrankung (Covid-19) auslösen, die meist mild verläuft. Bei manchen Menschen kann sie aber zu einer Lungenentzündung führen. Nach derzeitigem Wissensstand wird das neuartige Coronavirus wie Erkältungs- und Grippeviren übertragen. Das IQWIG hat sich noch nicht zur Qualität und Aussagekraft der verwendeten Tests geäussert.


Virologe Hendrik Streeck in der FAZ: In Deutschland sterben jeden Tag rund 2500 Menschen, bei bisher zwölf Toten gibt es in den vergangenen knapp drei Wochen (ca. 50.000 Tote) eine Verbindung zu Sars-2.


Stefan Hockertz, Immunologe und Toxikologe: Das Coronavirus SARS-CoV-2 ist in seiner Gefährlichkeit mit der bekannten Influenza vergleichbar, die wir sc hon in früheren Jahren hatten. "Corona" ist nicht die Pest, es ist nicht Ebola und sogar Masern sind gefährlicher.


Auch hier noch ein Interview vom 24.3.2020 bei 94.3RS2
________________________________________
 
Hier ein Film vom 9.3.2020.
Er enthält kritische Informationen und eine Ermutigung für all jene,
die spüren, dass an der Corona-Panik irgend etwas nicht stimmt.
________________________________________
 
Hier ein kleiner Ausschnitt aus dem ZDF Frontal 21 Facebook-Chat vom 10.03.2020 in YouTube bei uncutnews.ch
________________________________________
 
Hier mein Gespräch zur Corona-Panik und zur aktuellen Lage am Freitag, den 13.3.2020 mit Milena Preradovic auf youtube
________________________________________
 
Hier mein Facebook Chat zur Corona-Panik und zur aktuellen Lage am 10.3.2020 beim ZDF Frontal 21 und hier ungekürzte Infos bei YouTube für nicht-facebook-nutzer
________________________________________
 
16. KW. 2020 (euromomo.eu) Wenn ein Erreger die Mortalität verursacht, so sollte eine ähnliche Kurve in allen betroffenen Ländern resultieren.
In der 16. Woche sieht man bei euromomo, dass der kurzzeitige starke Anstieg der Mortalität in Spanien, Italien, Frankreich, Belgien und Holland bereits rückläufig ist, während die Mortalität in Deutschland und mehreren anderen Ländern völlig normal bleibt. Unter den Landesteilen des UK ist besonders England erstaunlich lange belastet. (s.o.) In Irland kommt es zu zwei völlig unterschiedlichen Kurven.
Es sollten bei der Bewertung der Mortalität die vielen nicht infektiösen Wirkungen viel mehr und genauer analysiert werden. Auch das gehört zu einer Pandemic Preparedness dazu.
Da in New York der Anteil der Menschen afrikanischer Herkunft an den Opfern sehr hoch war, ist auch in europäischen Ländern an ähnliche Effekte zu denken. Zahlen über die Zusammenhänge zwischen Medikation und Lethalität der Krankheitsverläufe sind extrem selten und unvollständig. Ich bin der Auffassung, dass auch hierdurch viele regionale Unterschiede in der Covid-19 angelasteten Mortalität beeinflusst werden. (s.o. zu HCQ).
Auch die neuen Arbeiten von Ioannidis und Poch (siehe oben) ergeben keinen Hinweis auf Covid-19 als Ursache. Wir vergessen vor lauter Corona völlig Influenza und andere Viren, deren Varianten immer noch da sind und bisher schon schlimmere Auwirkungen gezeigt haben. (2016/17!) Sie werden gar nicht mituntersucht!
Wie die britische Info-Plattform InProportion2 anschaulich zeigt, sind in den euromomo-Zacken auch die vielen Opfer des sozialen Stress und weiterer Lockdown Auswirkungen enthalten.
Weshalb sterben derzeit so viel mehr Menschen in Heimen? Hier eine Erklärung.
________________________________________
________________________________________
 
übersetzt aus John P.A. Ioannidis (s.o.):
Wenn wir davon ausgehen, dass die Sterblichkeitsrate bei Personen, die mit SARS-CoV-2 infiziert sind, 0,3 % in der Allgemeinbevölkerung beträgt - eine mittlere Schätzung aus meiner Analyse von Diamond Princess - und dass 1 % der US-Bevölkerung infiziert wird (etwa 3,3 Millionen Menschen), würde dies etwa 10.000 Todesfälle bedeuten. Das klingt nach einer riesigen Zahl, aber sie ist in den Lärm der Schätzung der Todesfälle durch "grippeähnliche Krankheiten" eingegraben. Hätten wir nicht von einem neuen Virus dort draußen gewusst und hätten wir die Personen nicht mit PCR-Tests untersucht, würde die Zahl der Gesamttodesfälle aufgrund einer "grippeähnlichen Krankheit" in diesem Jahr nicht ungewöhnlich erscheinen. Höchstens hätten wir vielleicht beiläufig festgestellt, dass die Grippe in dieser Saison etwas schlimmer als der Durchschnitt zu sein scheint. Die Medienberichterstattung wäre geringer gewesen als bei einem NBA-Spiel zwischen den beiden gleichgültigsten Mannschaften.
________________________________________
 
1.3.2020 Corona-Hype:
Without PCR-Tests there would be no reason for special alarms.
We are currently not measuring the incidence of coronavirus diseases, but the activity of the specialists searching for them.
by Wolfgang Wodarg
The corona hype is not based on any extraordinary public health danger. However, it causes considerable damage to our freedom and personal rights through frivolous and unjustified quarantine measures and restrictions. The images in the media are frightening and the traffic in China's cities seems to be regulated by the clinical thermometer.
Evidence based epidemiological assessment is drowning in the mainstream of fear mongers in labs, media and ministries.

The carnival in Venice was cancelled after an elderly dying hospital patient was tested positive. When a handful of people in Northern Italy also were tested positive, Austria immediately closed the Brenner Pass temporarily.
Due to a suspected case of coronavirus, more than 1000 people were not allowed to leave their hotel in Tenerife. On the cruise ship Diamond Princess 3700 passengers could not disembark., Congresses and touristic events are cancelled, economies suffer and schools in Italy have an extra holyday.
At the beginning of February, 126 people from Wuhan were brought to Germany by plane and remained there in quarantine two weeks in perfect health. Corona viruses were detected in two of the healthy individuals.
We have experienced similar alarmist actions by virologists in the last two decades. WHO's "swine flu pandemic" was in fact one of the mildest flu waves in history and it is not only migratory birds that are still waiting for "birds flu". Many institutions that are now again alerting us to the need for caution have let us down and failed us on several occasions. Far too often, they are institutionally corrupted by secondary interests from business and/or politics.

If we do not want to chase frivolous panic messages, but rather to responsibly assess the risk of a spreading infection, we must use solid epidemiological methodology. This includes looking at the "normal", the baseline, before you can speak of anything exceptional.
Until now, hardly anyone has paid attention to corona viruses. For example, in the annual reports of the Robert-Koch-Institute (RKI) they are only marginally mentioned because there was SARS in China in 2002 and because since 2012 some transmissions from dromedaries to humans have been observed in Arabia (MERS). There is nothing about a regularly recurring presence of corona viruses in dogs, cats, pigs, mice, bats and in humans, even in Germany.
However, children's hospitals are usually well aware, that a considerable proportion of the often severe viral pneumonia is also regularly caused or accompanied by corona viruses worldwide.
 
In view of the well-known fact that in every "flu wave" 7-15% of acute respiratory illnesses (ARI) are coming along with coronaviruses, the case numbers that are now continuously added up are still completely within the normal range.
About one per thousand infected are expected to die during flu seasons. By selective application of PCR-tests - for example, only in clinics and medical outpatient clinics - this rate can easily be pushed up to frightening levels, because those, who need help there are usually worse off than those, who are recovering at home. The role of such s selection bias seems to be neglected in China and elsewhere.

Since the turn of the year, the focus of the public, of science and of health authorities has suddenly narrowed to some kind of blindness. Some doctors in Wuhan (12 million inhabitants) succeeded in attracting worldwide attention with initially less than 50 cases and some deaths in their clinic, in which they had identified corona viruses as the pathogen.
The colourful maps that are now being shown to us on paper or screens are impressive, but they usually have less to do with disease than with the activity of skilled virologists and crowds of sensationalist reporters.
We are currently not measuring the incidence of coronavirus diseases, but the activity of the specialists searching for them.

Wherever such the new tests are carried out - there about 9000 tests per week available in 38 laboratories throughout Europe on 13 February 2020 – there are at least single cases detected and every case becomes a self-sustaining media event. The fact alone that the discovery of a coronavirus infection is accompanied by a particularly intensive search in its vicinity explains many regional clustersi.

The horror reports from Wuhan were something, that virologists all over the world are waiting for. Immediately, the virus strains present in the refrigerators were scanned and compared feverishly with the reported newcomers from Wuhan. A laboratory at the https://www.eurosurveillance.org/content/10.2807/1560-7917.ES.2020.25.3.2000045#html_fulltext and was the first to be allowed to market its in-house tests worldwide. Prof C. Drosten was interviewed on 23rd of january 2020 and described how the Test was established. He said, that he cooperated with a Partner from China, who confirmed the specific sensitivity of the Charitè-Test for the Wuhan coronavirus. Other Tests from different Places followed soon and found their market.

However, it is better not to be tested for corona viruses. Even with a slight "flu-like" infection the risk of coronavirus detection would be 7% - 15% . This is, what a prospective monitoring in Scotland (from 2005 to 2013) may teach us. The scope, the possible hits and the significance of the new tests are not jet validated. It would be intersting to have soe tests not only on airports and cruising ships but on german or italian cats, mice or even bats.
If you find some new virus RNA in a Thai cave ore a Wuhan hospital, it takes a long time to map its prevalence in different hosts worldwide.
But if you want to give evidence to a spreading pandemic by using PCR-Tests only, this is what should have been done after a prospective cross sectional protocoll.
So beware of side effects. Nowadays positive PCR tests have tremendous consequences for the everyday life of the patient and his wider environment, as can be seen in all media without effort.

However, the finding itself has no clinical significance. It is just another name for acute respiratory illnesses (ARI), which as every year put 30% to 70% of all people in our countries more or less out of action for a week or two every winter.
According to a prospective ARI-virus monitoring in Scotland from 2005 to 2013, the most common pathogens of acute respiratory diseases were: 1. rhinoviruses, 2. influenza A viruses, 3. influenza B viruses, 4. RS viruses and 5. coronaviruses.
This order changed slightly from year to year. Even with viruses competing for our mucous membrane cells, there is apparently a changing quorum, as we know it from our intestines in the case of microorganisms and from the Bundestag in the case of political groups.

So if there is now to be an increasing number of "proven" coronavirus infections. in China or in Italy: Can anyone say how often such examinations were carried out in previous winters, by whom, for what reason and with which results? When someone claims that something is increasing, he must surely refer to something, that has been observed before.

It can be stunning, when an experienced disease control officer looks at the current turmoil, the panic and the suffering it causes. I'm sure many of those responsible public health officers would probably risk their jobs today, as they did with the "swine flu" back then, if they would follow their experience and oppose the mainstream.

Every winter we have a virus epidemic with thousands of deaths and with millions of infected people even in Germany. And coronaviruses always have their share.
So if the Federal Government wants to do something good, it could learn from epidemiologists in Glasgow and have all clever minds at the RKI observe prospectively (!!!) and watch how the virom of the German population changes from year to year.
Some questions for the evaluation of the current findings:
1.   Which prospective, standardised monitoring of acute respiratory diseases with or without fever (ILI, ARI) is used for the epidemiological risk assessment of coronavirus infections observed in Wuhan Italy, South Korea, Iran and elsewhere (baseline).
2.   How do the comparable (!) results of earlier observations differ from those now reported by the WHO? (in China, in Europe, in Italy, in Germany, etc.)
3.   What would we observe this ARI-season if we would ignore the new PCR-testing?
4.   How valid and how comparable are the detection methods used with regard to sensitivity, specificity and pathogenetic or prognostic relevance?
5.   What is the evidence or probability that the observed corona viruses 2019/2020 are more dangerous to public health than previous variants?
6.   If you find them now, how can you proove, they were not there (e.g. in animals) before.
7.   How do you make shure, that a positive tested case is not in the same time suffering/dying from other virus co-infections?
8.   What considerations have been made or taken into account to exclude or minimise sources of bias (sources of error)?
________________________________________
 
24.3.20, Some important questions for science:
•   Is Covid-19 in Italy a model for the pandemics that threatens the world?
•   What does the SARS-2-CoV test really measure?
•   Does the test give positive results in human pets or other tame animals?
•   Is it possible, that so many infected are so easily recovering if it is a really new virus?
•   What is the pathogenetic role and impact of Covid-19 compared to „normal" flu?
•   Which preventive actions are necessary in addition to those during normal flu-seasons?
 
(Ausschnitt aus Seite 29 vom Flensburger Tageblatt vom 29.2.2020)
Download des ganzen Textes als pdf hier
Hier der Text auf Italienisch / Ecco il testo in italiano
Dr. Wolfgang Wodarg 26.2.2020
Das Echo auf eine fragwürdige Meldung aus Wuhan in China chaotisiert die Welt- zu unrecht!
Es ist gefährlich, den Virologen die Einschätzung von Problemen der öffentlichen Gesundheit zu überlassen. Die laufende Panik, die von der chinesischen Stadt Wuhan ausging und inzwischen die ganze Welt erfasst hat, ist aus medizinisch-epidemiologischer Sicht unbegründet und richtet großen Schaden an.
Ich habe nach einer kurzen Phase ungläubigen Staunens kurzfristig versucht, die Ergebnisse meiner Recherchen in einer für die Allgemeinheit und die Politik verständlichen epidemiologischen Bewertung zu publizieren. Nach mehreren vergeblichen Anläufen bei unterschiedlichen (großen) Medien hat jetzt das Flensburger Tageblatt sich getraut, gegen den medialen Mainstream diesen Meinungsbeitrag zu veröffentlichen.
Dafür bin ich dankbar. Und jene, die unter der Corona-Hype, unter Einschränkungen ihrer persönlichen Freiheit, unter fallenden Aktienkursen, unter abgesagten Festen oder Ausstellungen, Schüleraustauschaktionen, Reisen oder sonstigen gesellschaftlichen Ereignissen privat oder geschäftlich leiden, können es auch sein und können möglicherweise davon profitieren.
Wer geschädigt wurde oder davon bedroht ist, sollten sich nicht scheuen, die verantwortlichen Panikmacher und ihre unkritischen Vollzugshelfer zur Rechenschaft zu ziehen.
Stellen Sie doch einfach folgende Fragen, die bei der Bewertung eines gesundheitlichen Seuchenrisikos selbstverständlich sind, die aber hier schmählich missachtet wurden.
Sie helfen herauszufinden, ob in dieser "Grippe"-Saison und seit dem Alarm aus Wuhan etwas geschieht, was sich wesentlich von dem unterscheidet, was uns jedes Jahr mehr oder weniger als "Grippewelle" belastet.
Nur dann, und nicht weil Virologen wieder einmal neue Molekülstrukturen in einem der vielen Viren gefunden haben, für die sie sich -aus welchen Gründen auch immer- interessieren wären öffentliche Maßnahmen des Gesundheitsschutzes berechtigt.
Hände waschen und in die Ellenbeuge Husten ist natürlich immer richtig.
Hier die Fragen zur Bewertung der aktuellen Befunde Sachverhalte:
Welches prospektive, standardisierte Monitoring von akuten Atemwegserkrankungen mit oder ohne Fieber (ILI, ARI) wird für die epidemiologische Risikoabschätzung der in Wuhan und anderswo beobachteten Coronavirus Infektionen herangezogen (Baseline).
Wie unterscheiden sich die vergleichbaren (!) Ergebnisse früherer Beobachtungen von den jetzt von der WHO berichteten in China, in Europa, in Deutschland?
 Wie valide und wie vergleichbar sind die dabei verwendeten Nachweismethoden in Bezug auf Sensitivität, Spezifität und pathogenetische bzw. prognostische Relevanz?
Was würden wir in dieser ARE-Saison beobachten, wenn wir die neuen PCR-Tests ignorieren?
Wodurch wird nachgewiesen oder wahrscheinlich gemacht, dass die beobachteten Coronaviren 2019/2020 für die öffentliche Gesundheit gefährlicher sind als frühere Varianten?
Welche Erwägungen wurden angestellt bzw. berücksichtigt, um Bias-Quellen (Fehlerquellen) auszuschließen bzw. zu minimieren?
Wenn Sie den gesamten Text meines Beitrages in Ruhe lesen möchten, können Sie ihn hier downloaden.
Sollten Sie ihn weiterverwenden wollen, so ist das nur unter Angabe meines Namens und ohne textliche Veränderungen gestattet.
Täglich erhalte ich jetzt Hunderte von Fragen, Anregungen und Ermutigungen. Ich habe kein Büro, welches mir bei der Beantwortung der vielen guten Fragen helfen könnte und werde versuchen, die wichtigsten hiervon zusammenfassend auf meiner Frage- und Antwortseite (Q & A) zu beantworten.
Dafür brauche ich Zeit, weil ich mir Mühe gebe gewissenhaft mit diesem Thema umzugehen.
Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
Anmelden

Ende der Transkription

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Es gilt die Unschuldsvermutung.

94
Allgemeine Diskussion / PCR-TEST
« Letzter Beitrag von Wahrheitsforschung am 29 April 2020, 18:48:55 »
25.04.2020 "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!" DR. WOLFGANG WODARG https://www.wodarg.com/
26.04.2020 "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir keine "Pandemie" bemerken!" DR. WOLFGANG WODARG https://www.wodarg.com/
28.04.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH 239.578 PCR-TESTS sinngemäß nach Quelle: http://teletext.orf.at/ Seite 137



ZURÜCK ZUR NATUR NACH RÜCKTRITT DER BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
2020 ZURÜCK ZUR NATUR OHNE BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
Seite 1 Antwort 7 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1444 
Machen Sie sich selbst ein Bild!
28.04.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH PCR-TEST Quelle: http://teletext.orf.at/ Seite 137 Zitat:
"Insgesamt sind 239.578 Personen mit PCR-Tests (Polymerase Kettenreaktion) mittels Rachenabstrich getestet worden."
Dazu: CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
Seite 1 Antwort 16 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442.15 Machen Sie sich selbst ein Bild!
25.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!"
26.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir keine "Pandemie" bemerken!"
25.04.2020 18:00 BRD DR. WOLFGANG WODARG Homepage Aufdecker-Plan: Datei und Transkriptionen von Teilen
Quelle: https://www.wodarg.com/ sinngemäß: Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes bemerken!
04.04.2020 BRD DR. WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM – BLEIBEN SIE BESONNEN!
20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage.pdf  (32 Seiten)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13436

20200428 teletext orf at Seite 137 REPUBLIK OESTERREICH PCR TEST.png


20200428 teletext orf at Seite 137 REPUBLIK OESTERREICH PCR TEST.png
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13446

28.04.2020 http://teletext.orf.at/ Seite 137 Transkription: CHRONIK Nachrichten

Nur noch 46 neue Corona-Infizierte

Die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten beträgt mit Stand heute Früh 8 Uhr 15.256, das sind um 46 mehr als zuletzt. An dem Virus sind bisher 569 Menschen gestorben. 12.580 Personen gelten als von der Erkrankung genesen.

561 Erkrankte befinden sich in Spitalsbehandlung, 136 müssen auf Intensivstationen therapiert werden. Insgesamt sind 239.578 Personen mit PCR-Tests (Polymerase Kettenreaktion) mittels Rachenabstrich getestet worden. Dieser Test wurde im Jänner innerhalb weniger Tage vom deutschen Virologen und Berater der deutschen Bundesregierung, Christian Drosten, entwickelt.


Ende der Transkription

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
Seite 1 Antwort 16 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442.15 Machen Sie sich selbst ein Bild!
25.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!"
26.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir keine "Pandemie" bemerken!"
25.04.2020 18:00 BRD DR. WOLFGANG WODARG Homepage Aufdecker-Plan: Datei und Transkriptionen von Teilen (T1-T27)
Quelle: https://www.wodarg.com/ sinngemäß: Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes bemerken!
04.04.2020 BRD DR. WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM – BLEIBEN SIE BESONNEN!

20200404 BRD DR WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM.jpg


20200404 BRD DR WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13434

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage.pdf  (32 Seiten)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13436

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage Transkription mit 33 Folien.pdf (56 Seiten)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13448

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage Transkription mit 33 Folien.doc (56 Seiten, DOC ... Mikrosoft Word 1997-2003)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13449

Transkriptionen von Teilen T1 ... T20 und Vorschau T21-T27 mit Hinweisen:

T1: Die Katze ist aus dem Sack!

Der Test ist keine valide Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen!
( Hinweis: valid / valide ... "glaubwürdig, seriös, sicher, verbürgt, vertrauenswürdig, zuverlässig; (bildungssprachlich) authentisch, reliabel, valid; (veraltet) verlässig" Quelle: https://www.duden.de/rechtschreibung/valid daher sinngemäß: )
AundB
( Der Test ist keine glaubwürdige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine seriöse Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine sichere Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine vertrauenswürdige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine zuverlässige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine verlässige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine verlässliche Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
PCR-AundB
( Der PCR-Test ist keine glaubwürdige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine seriöse Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine sichere Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine vertrauenswürdige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine zuverlässige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine verlässige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine verlässliche Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
B
( Der Test ist keine glaubwürdige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine seriöse Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine sichere Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine vertrauenswürdige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine zuverlässige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine verlässige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine verlässliche Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
PCR-B
( Der PCR-Test ist keine glaubwürdige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine seriöse Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine sichere Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine vertrauenswürdige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine zuverlässige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine verlässige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine verlässliche Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )

Schon Mitte Februar 2020 hatte ich empfohlen, den Drosten-Test mit einer sehr einfachen Methode auf seine Aussagekraft zu testen: "Testen Sie doch mal Ihre Katze!"

Wenn der Test nämlich auch bei Tieren positiv reagiert, dann ist er nicht für die gesuchten SARS-CoV-2 spezifisch. Er zeigt dann offenbar auch bei weiteren SARS-Viren falsch positiv an, die auch Herr Drosten noch gar nicht auf dem Schirm hatte. Abgesehen davon ist ein PCR Test bei weitem keine ausreichende Grundlage für eine medizinische Diagnose.

Jetzt, wo nach Tigern, Hunden und Löwen in New York auch zwei Hauskatzen positiv sind, müssen sich die Verantwortlichen und ihre "Faktenchecker" entscheiden: Wollen sie den Drosten-Märchen weiter lauschen und das Land zugrunde richten, oder sehen sie endlich, dass sie sich in Widersprüche verwickeln, sich immer mehr verrennen und sich lächerlich machen?

T24: Ich fasse hier noch einmal meine fachliche Einschätzung zusammen. Handeln Sie vernünftig und solidarisch!
Gesundheitliche Bewertung: Es gibt keine validen Daten und keine Evidenz für außergewöhnliche gesundheitliche Bedrohung.
Unbestrittene Fakten: ... Zur Aussagekraft und Anwendung der PCR-Tests: ... Zu weiteren Risiken einer Fehleinschätzung ...

( Hinweis: valid / valide ... "glaubwürdig, seriös, sicher, verbürgt, vertrauenswürdig, zuverlässig; (bildungssprachlich) authentisch, reliabel, valid; (veraltet) verlässig" Quelle: https://www.duden.de/rechtschreibung/valid daher sinngemäß: )

T25: Virologin Prof. Dr. Karin Mölling: Corona ist kein schweres Killervirus! Die Panikmache sei das Problem.

T26: übersetzt aus John P.A. Ioannidis (s.o.): ... Hätten wir nicht von einem neuen Virus dort draußen gewusst und hätten wir die Personen nicht mit PCR-Tests untersucht, würde die Zahl der Gesamttodesfälle aufgrund einer "grippeähnlichen Krankheit" in diesem Jahr nicht ungewöhnlich erscheinen.

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

ZURÜCK ZUR NATUR NACH RÜCKTRITT DER BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
2020 ZURÜCK ZUR NATUR OHNE BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
Seite 1 Antwort 6 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1444 
Machen Sie sich selbst ein Bild!
23.04.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH CORONAMASSNAHMEN GEFÄHRDEN MENSCHENLEBEN Quelle:
https://zackzack.at/2020/04/23/corona-massnahmen-gefaehrden-menschenleben-arzt-fiala-im-interview/
„ALLE CORONA-MASSNAHMEN MÜSSEN SOFORT AUFGEHOBEN WERDEN. ALLES ANDERE IST GEMEINGEFÄHRLICH, WEIL ES DAS LAND UND DIE MENSCHEN GEFÄHRDET.“

23.04.2020 Quelle: https://zackzack.at/2020/04/23/corona-massnahmen-gefaehrden-menschenleben-arzt-fiala-im-interview/
20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN transkription.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13445

23.04.2020 Quelle: https://zackzack.at/2020/04/23/corona-massnahmen-gefaehrden-menschenleben-arzt-fiala-im-interview/
20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN transkription.doc   (doc = word 1997-2003)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13444

20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN screen 1.jpg


20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN screen 1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13437

20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN screen 2.jpg


20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN screen 2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13439

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442 
Machen Sie sich selbst ein Bild!

2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443
Machen Sie sich selbst ein Bild!

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: CORONATERROR CORONATERRORIST CORONATERRORISTIN CORONATERRORISTEN CORONATERRORISTINNEN MASKENTERROR MASKENTERRORIST MASKENTERRORISTIN MASKENTERRORISTEN MASKENTERRORISTINNEN SCHUTZMASKENTERROR SCHUTZMASKENTERRORIST SCHUTZMASKENTERRORISTIN SCHUTZMASKENTERRORISTEN SCHUTZMASKENTERRORISTINNEN NEUE NORMALITÄT AUSNAHMEZUSTAND ...

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

ALLGEMEINER VERDACHT: KRISENZEITEN können BLÜTEZEITEN für VERBRECHEN und SCHWERVERBRECHEN sein.
Vergessen Sie niemals JUSTIZOPFER, JUSTIZVERBRECHENSOPFER UND JUSTIZSCHWERVERBRECHENSOPFER!
JUSTIZOPFER, JUSTIZVERBRECHENSOPFER UND JUSTIZSCHWERVERBRECHENSOPFER NIEMALS VERGESSEN!!

Verdacht: 24.02.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZVIRUS PILNACEK HAT VIELE NAMEN UND VIELE OPFER.
WAS TUT DER BUNDESPRÄSIDENT DAGEGEN? WAS TUT DAS TEAM ÖSTERREICH DAGEGEN?
WAS TUT DAS PARLAMENT DAGEGEN? WAS TUT DIE BUNDESREGIERUNG DAGEGEN?
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt. Beweismittel: www.dieaufdecker.com und andere.
Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.
VERDACHT: Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Österreich?
27.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Deutschland
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-deutschland/
17.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Europa
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-europa/
2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


DIE KRITISCHE MEINUNG / DER HAUSVERSTAND SAGT STOPPT DIE CORONAPANIK ... STOPPT DEN CORONAIRRSINN ... DER KAISER IST NACKT ... DER CORONAKAISER IST NACKT ... DER KÖNIG IST NACKT[/color] ... DER CORONAKÖNIG IST NACKT ... DER PRÄSIDENT IST NACKT ... DER CORONAPRÄSIDENT IST NACKT ... DER KANZLER IST NACKT ... DER CORONAKANZLER IST NACKT ... DER MINISTER IST NACKT ... DER CORONAMINISTER IST NACKT ... DER LANDESHAUPTMANN IST NACKT ...DER CORONALANDESHAUPTMANN IST NACKT ... DER BÜRGERMEISTER IST NACKT ... DER CORONABÜRGERMEISTER IST NACKT ... gegendert ... DIE KAISERIN IST NACKT ... DIE CORONAKAISERIN IST NACKT ... DIE KÖNIGIN IST NACKT ... DIE CORONAKÖNIGIN IST NACKT ... DIE PRÄSIDENTIN IST NACKT ... DIE CORONAPRÄSIDENTIN IST NACKT ... DIE KANZLERIN IST NACKT ... DIE CORONAKANZLERIN IST NACKT ... DIE MINISTERIN IST NACKT ... DIE CORONAMINISTERIN IST NACKT ... DIE LANDESHAUPTFRAU IST NACKT ...DIE CORONALANDESHAUPTFRAU IST NACKT ... DIE BÜRGERMEISTERIN IST NACKT ... DIE CORONABÜRGERMEISTERIN IST NACKT ... Verdacht
CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 | (zugespielte Informationen)
Antwort 3 und Antwort 6 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443 
www.wodarg.com ÖFFENTLICH NACHVOLLZIEHBARES GRUNDLAGENWISSEN (BASISWISSEN) UND FUNDIERTE KRITISCHE MEINUNG EINES ERFAHRENEN UND MUTIGEN EXPERTEN MIT VIEL BERUFS- UND LEBENSERFAHRUNG
Sachdienliche Hinweise: Der Hausverstand sagt: Der Mensch hält sich an die Gesetze. Der Mensch informiert sich über die objektiv wahren Grundlagen / CHECK RECHECK CROSSCHECK (KREUZ- UND QUERCHECK) / Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Die Bundesregierung wird haftbar gemacht für alle wirtschaftlichen Folgeschäden und alle Folgeschäden gegen die Gesundheit und die Natur des Menschen betreffend CORONAVIRUS-MASSNAHMEN ab 01.01.2020 00:00 Uhr. Beweismittel: http://www.dieaufdecker.com/ und andere. Zum Beispiel:

2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443 

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442 Machen Sie sich selbst ein Bild!   

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 |  / COVID-19 (zugespielte Informationen)
Antwort 14 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
www.wodarg.com ÖFFENTLICH NACHVOLLZIEHBARES GRUNDLAGENWISSEN (BASISWISSEN) UND FUNDIERTE KRITISCHE MEINUNG EINES ERFAHRENEN UND MUTIGEN EXPERTEN MIT VIEL BERUFS- UND LEBENSERFAHRUNG
Sachdienliche Hinweise: Der Hausverstand sagt: Der Mensch hält sich an die Gesetze. Der Mensch informiert sich über die objektiv wahren Grundlagen / CHECK RECHECK CROSSCHECK (KREUZ- UND QUERCHECK) / Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminellen Kindesmissbrauch in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Und auch in diesem Zusammenhang:
Die Bundesregierung wurde informiert über schwere Menschenrechtsverletzungen in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminelle Missstände in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminelle Sachverhalte in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminellen Betrug in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt. Es gilt die Unschuldsvermutung.
Beweismittel: http://www.dieaufdecker.com/ und andere

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443
Machen Sie sich selbst ein Bild!

1981 REPUBLIK ÖSTERREICH BUNDESKANZLER Dr. Bruno Kreisky sinngemäß: Ich bin der Meinung, lernen sie Geschichte!
31.03.2020 G1
Lernen Sie Geschichte, Herr Kurz!
Lernen Sie Geschichte, Herr Kogler!
Lernen Sie Geschichte, Frau Aschbacher!
Lernen Sie Geschichte, Frau Edtstadler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Raab!
Lernen Sie Geschichte, Herr Schallenberg!
Lernen Sie Geschichte, Herr Anschober!
Lernen Sie Geschichte, Herr Faßmann!
Lernen Sie Geschichte, Frau Schramböck!
Lernen Sie Geschichte, Herr Blümel! 
Lernen Sie Geschichte, Herr Nehammer!
Lernen Sie Geschichte, Frau Tanner!
Lernen Sie Geschichte, Frau Köstinger!
Lernen Sie Geschichte, Frau Zadić!
Lernen Sie Geschichte, Frau Gewessler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Lunacek!

(Lernen Sie Geschichte, Frau Zadic!)
G2
Lernen Sie Geschichte, Herr Sebastian Kurz!
Lernen Sie Geschichte, Herr Mag. Werner Kogler!
Lernen Sie Geschichte, Frau Mag. (FH) Christine Aschbacher!
Lernen Sie Geschichte, Frau Mag. Karoline Edtstadler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau MMag. Dr. Susanne Raab!
Lernen Sie Geschichte, Herr Mag. Alexander Schallenberg, LL.M.!
Lernen Sie Geschichte, Herr Rudolf Anschober!
Lernen Sie Geschichte, Herr Dr. Heinz Faßmann!
Lernen Sie Geschichte, Frau Dr. Margarete Schramböck!
Lernen Sie Geschichte, Herr Mag. Gernot Blümel, MBA!
Lernen Sie Geschichte, Herr Karl Nehammer, MSc!
Lernen Sie Geschichte, Frau Mag. Klaudia Tanner!
Lernen Sie Geschichte, Frau Elisabeth Köstinger!
Lernen Sie Geschichte, Frau Dr. Alma Zadić, LL.M.!
Lernen Sie Geschichte, Frau Leonore Gewessler, BA! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Mag. Ulrike Lunacek!

(Lernen Sie Geschichte, Frau Dr. Alma Zadic, LL.M.!)
G3
Lernen Sie Geschichte, Herr Sebastian Kurz!
Lernen Sie Geschichte, Herr Werner Kogler!
Lernen Sie Geschichte, Frau Christine Aschbacher!
Lernen Sie Geschichte, Frau Karoline Edtstadler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Susanne Raab!
Lernen Sie Geschichte, Herr Alexander Schallenberg!
Lernen Sie Geschichte, Herr Rudolf Anschober!
Lernen Sie Geschichte, Herr Heinz Faßmann!
Lernen Sie Geschichte, Frau Margarete Schramböck!
Lernen Sie Geschichte, Herr Gernot Blümel!
Lernen Sie Geschichte, Herr Karl Nehammer!
Lernen Sie Geschichte, Frau Klaudia Tanner!
Lernen Sie Geschichte, Frau Elisabeth Köstinger!
Lernen Sie Geschichte, Frau Alma Zadić!
Lernen Sie Geschichte, Frau Leonore Gewessler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Ulrike Lunacek!

(Lernen Sie Geschichte, Frau Alma Zadic!)

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

23.04.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH BUNDESREGIERUNG
TR1
Treten Sie zurück, Herr Kurz!
Treten Sie zurück, Herr Kogler!
Treten Sie zurück, Frau Aschbacher!
Treten Sie zurück, Frau Edtstadler! 
Treten Sie zurück, Frau Raab!
Treten Sie zurück, Herr Schallenberg!
Treten Sie zurück, Herr Anschober!
Treten Sie zurück, Herr Faßmann!
Treten Sie zurück, Frau Schramböck!
Treten Sie zurück, Herr Blümel! 
Treten Sie zurück, Herr Nehammer!
Treten Sie zurück, Frau Tanner!
Treten Sie zurück, Frau Köstinger!
Treten Sie zurück, Frau Zadić!
Treten Sie zurück, Frau Gewessler! 
Treten Sie zurück, Frau Lunacek!

(Treten Sie zurück, Frau Zadic!)
TR2
Treten Sie zurück, Herr Sebastian Kurz!
Treten Sie zurück, Herr Mag. Werner Kogler!
Treten Sie zurück, Frau Mag. (FH) Christine Aschbacher!
Treten Sie zurück, Frau Mag. Karoline Edtstadler! 
Treten Sie zurück, Frau MMag. Dr. Susanne Raab!
Treten Sie zurück, Herr Mag. Alexander Schallenberg, LL.M.!
Treten Sie zurück, Herr Rudolf Anschober!
Treten Sie zurück, Herr Dr. Heinz Faßmann!
Treten Sie zurück, Frau Dr. Margarete Schramböck!
Treten Sie zurück, Herr Mag. Gernot Blümel, MBA!
Treten Sie zurück, Herr Karl Nehammer, MSc!
Treten Sie zurück, Frau Mag. Klaudia Tanner!
Treten Sie zurück, Frau Elisabeth Köstinger!
Treten Sie zurück, Frau Dr. Alma Zadić, LL.M.!
Treten Sie zurück, Frau Leonore Gewessler, BA! 
Treten Sie zurück, Frau Mag. Ulrike Lunacek!

(Treten Sie zurück, Frau Dr. Alma Zadic, LL.M.!)
TR3
Treten Sie zurück, Herr Sebastian Kurz!
Treten Sie zurück, Herr Werner Kogler!
Treten Sie zurück, Frau Christine Aschbacher!
Treten Sie zurück, Frau Karoline Edtstadler! 
Treten Sie zurück, Frau Susanne Raab!
Treten Sie zurück, Herr Alexander Schallenberg!
Treten Sie zurück, Herr Rudolf Anschober!
Treten Sie zurück, Herr Heinz Faßmann!
Treten Sie zurück, Frau Margarete Schramböck!
Treten Sie zurück, Herr Gernot Blümel!
Treten Sie zurück, Herr Karl Nehammer!
Treten Sie zurück, Frau Klaudia Tanner!
Treten Sie zurück, Frau Elisabeth Köstinger!
Treten Sie zurück, Frau Alma Zadić!
Treten Sie zurück, Frau Leonore Gewessler! 
Treten Sie zurück, Frau Ulrike Lunacek!

(Treten Sie zurück, Frau Alma Zadic!)

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

NEUER WEG / NEUE WEGE / MUSSWEG 1 / MUSSWEGE 1
KURZMUSSWEG
KOGLERMUSSWEG
ASCHBACHERMUSSWEG
EDTSTADLERMUSSWEG
RAABMUSSWEG
SCHALLENBERGMUSSWEG
ANSCHOBERMUSSWEG
FASSMANNMUSSWEG
faßmannmussweg
SCHRAMBÖCKMUSSWEG
BLÜMELMUSSWEG
NEHAMMERMUSSWEG
TANNERMUSSWEG
KÖSTINGERMUSSWEG
zadićmussweg
GEWESSLERMUSSWEG
LUNACEKMUSSWEG
ZADICMUSSWEG

NEUER WEG / NEUE WEGE / MUSSWEG 2 / MUSSWEGE 2
BUNDESKANZLERSEBASTIANKURZMUSSWEG
MAGWERNERKOGLERMUSSWEG
VIZEKANZLERMAGWERNERKOGLERMUSSWEG
VIZEKANZLERWERNERKOGLERMUSSWEG
MAGFHCHRISTINEASCHBACHERMUSSWEG
MAGKAROLINEEDTSTADLERMUSSWEG
MMAGDRSUSANNERAABMUSSWEG
MAGALEXANDERSCHALLENBERGLLMMUSSWEG
MAGALEXANDERSCHALLENBERGMUSSWEG
BUNDESMINISTERRUDOLFANSCHOBERMUSSWEG
DRHEINZFASSMANNMUSSWEG
drheinzfaßmannmussweg
DRMARGARETESCHRAMBÖCKMUSSWEG
MAGGERNOTBLÜMELMBAMUSSWEG
MAGGERNOTBLÜMELMUSSWEG
KARLNEHAMMERMSCMUSSWEG
KARLNEHAMMERMUSSWEG
BUNDESMINISTERKARLNEHAMMERMUSSWEG
MAGKLAUDIATANNERMUSSWEG
BUNDESMINISTERINELISABETHKÖSTINGERMUSSWEG
dralmazadićllmmussweg
dralmazadićmussweg
LEONOREGEWESSLERBAMUSSWEG
LEONOREGEWESSLERMUSSWEG
MAGULRIKELUNACEKMUSSWEG
DRALMAZADICMUSSWEG
DRALMAZADICLLMMUSSWEG

NEUER WEG / NEUE WEGE / MUSSWEG 3 / MUSSWEGE 3
SEBASTIANKURZMUSSWEG
WERNERKOGLERMUSSWEG
CHRISTINEASCHBACHERMUSSWEG
KAROLINEEDTSTADLERMUSSWEG
SUSANNERAABMUSSWEG
ALEXANDERSCHALLENBERGMUSSWEG
RUDOLFANSCHOBERMUSSWEG
HEINZFASSMANNMUSSWEG
heinzfaßmannmussweg
MARGARETESCHRAMBÖCKMUSSWEG
GERNOTBLÜMELMUSSWEG
KARLNEHAMMERMUSSWEG
KLAUDIATANNERMUSSWEG
ELISABETHKÖSTINGERMUSSWEG
almazadićmussweg
LEONOREGEWESSLERMUSSWEG
ULRIKELUNACEKMUSSWEG
ALMAZADICMUSSWEG


Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

95
Allgemeine Diskussion / CORONAMASSNAHMEN GEFÄHRDEN MENSCHENLEBEN
« Letzter Beitrag von Wahrheitsforschung am 27 April 2020, 16:14:05 »

 23.04.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH


ZURÜCK ZUR NATUR NACH RÜCKTRITT DER BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
2020 ZURÜCK ZUR NATUR OHNE BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
Seite 1 Antwort 6 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1444 
Machen Sie sich selbst ein Bild!
23.04.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH CORONAMASSNAHMEN GEFÄHRDEN MENSCHENLEBEN Quelle:
https://zackzack.at/2020/04/23/corona-massnahmen-gefaehrden-menschenleben-arzt-fiala-im-interview/
„ALLE CORONA-MASSNAHMEN MÜSSEN SOFORT AUFGEHOBEN WERDEN. ALLES ANDERE IST GEMEINGEFÄHRLICH, WEIL ES DAS LAND UND DIE MENSCHEN GEFÄHRDET.“

23.04.2020 Quelle: https://zackzack.at/2020/04/23/corona-massnahmen-gefaehrden-menschenleben-arzt-fiala-im-interview/
20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN transkription.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13445

23.04.2020 Quelle: https://zackzack.at/2020/04/23/corona-massnahmen-gefaehrden-menschenleben-arzt-fiala-im-interview/
20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN transkription.doc   (doc = word 1997-2003)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13444

20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN screen 1.jpg


20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN screen 1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13437

20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN screen 2.jpg


20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN screen 2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13439

23.04.2020 Quelle: https://zackzack.at/2020/04/23/corona-massnahmen-gefaehrden-menschenleben-arzt-fiala-im-interview/

Transkription

„Corona-Maßnahmen gefährden Menschenleben“

Arzt Fiala im Interview

„Was soll das, ein Land gegen die Wand fahren, und dann auch noch stolz sein?“ Dr. Christian Fiala erklärt, warum die Maßnahmen der Regierung aus seiner Sicht medizinisch völlig unbegründet sind. Der Arzt und Wissenschaftler rechnet hart ab, allen voran mit Kanzler Kurz und Gesundheitsminister Anschober, die Verantwortung für eine „selbstgemachte Katastrophe“ übernehmen sollen.

Wien, 23. April 2020 |

ZackZack: Sie sind Arzt und Wissenschaftler und beobachten die Maßnahmen der Regierung in der Covid-19-Krise kritisch. Was beobachten Sie?

Christian Fiala: Wenn man sich an Fakten hält, waren wir Ende Februar am Rückgang einer jährlichen, harmlosen Grippe-Saison. Harmlos deshalb, weil wir glücklicherweise nur rund 640 Grippetote zu verzeichnen haben – im Vergleich zu 4.400 Grippetoten vor vier Jahren. Auch, was die Zahl der Atemwegserkrankungen – und Covid-19 zählt da in der Statistik dazu – betrifft, hatten wir dieses Jahr eine durchschnittliche, normale Grippesaison.

Von den Zahlen in Österreich her gibt es überhaupt keinen Hinweis darauf, dass irgendetwas besonderes passiert wäre oder es besonders viele Kranke oder tote Menschen gab – das Gegenteil ist der Fall: Wir haben außergewöhnlich wenige Tote durch Atemwegserkrankungen.

ZackZack: Der Blick nach Italien vermittelte einen ganz anderen Eindruck.

Christian Fiala: Wir müssen genau schauen, was passiert in anderen Ländern und was können wir von dort lernen? Aber man darf nicht einseitig, und schon gar nicht panisch Abläufe in anderen Ländern auf Österreich übertragen und dann selektiv Maßnahmen fordern, die vollkommen undemokratisch sind und medizinisch kontraproduktiv und schädigend sind.

Es stimmt nicht, dass die Situation in ganz Italien so schlecht war. Das war lokal nur in der Po-Ebene der Fall – im Rest von Italien gab es kaum Probleme. Also stimmt schon die Aussage nicht. Dann muss man sich die Po-Ebene genauer ansehen: vom Mikroklima her ist die Po-Ebene eine besondere Region mit besonders schlechter Luft. Daher gibt es dort eine außergewöhnlich hohe Zahl an Menschen mit Atemwegserkrankungen. Zusätzlich hat Italien die zweitälteste Bevölkerung der EU. Zusammen mit einem über Jahrzehnte kaputtgesparten Gesundheitssystem gelangte die Situation dort durch ein paar Kranke mehr sehr schnell an ihre Grenzen. Diese Ausgangsbasis ist in Österreich ganz anders.


 
DDr. Christian Fiala ist Arzt und Wissenschaftler. Er ist Gründer und Leiter des Gynmed-Ambulatoriums in Wien und Mitbegründer der Initiative für evidenzbasierte Corona-Informationen, sowie Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen und Mitglied der internationalen Forschungsgruppe zu reproduktiver Gesundheit an der Karolinska Universitätsklinik in Schweden. https://www.initiative-corona.info/

ZackZack: Das Virus schien sich in Österreich sehr schnell auszubreiten, hätten wir das auch ohne diese Maßnahmen verkraftet?

Christian Fiala: Es wurden irreführende Statistiken vom Gesundheitsministerium veröffentlicht, weil darin immer die Gesamtzahl der infizierten Menschen veröffentlicht wurde: die neuen wurden immer zu den bisherigen dazugezählt. Das ist eine kumulative Statistik, die muss zwangsweise immer zunehmen, weil die alten zu den neuen Fällen dazugezählt werden. Das ist irreführend, weil sie nicht zeigt, was aktuell geschieht, sondern sie vermittelt den Eindruck eines exponentiellen Anstiegs, wo keiner ist.

Die Zunahme an diagnostizierten Infektionen war bedingt durch die Zunahme von Tests. Das heißt aber nicht zwangsweise, dass es tatsächlich mehr Infektionen in der Bevölkerung gab. Es gab schlicht und einfach mehr Tests und daher mehr diagnostizierte Infektionen.

ZackZack: Der dokumentierte rasante Anstieg bei der Ausbreitung des Virus in Österreich spiegelte also nicht die Realität wieder? Wie ansteckend ist das Virus dann wirklich?

Christian Fiala: Ein sehr gutes Beispiel über den Verlauf von Covid-19 ist das Kreuzfahrtschiff, die Diamond Princess. Das zeigt: bei 3.700 Menschen auf engem Raum haben sich zwanzig Prozent infiziert, 10 Prozent sind erkrankt und sieben Menschen starben. Das Schiff war ein Hochrisiko-Ort und nicht repräsentativ für die durchschnittliche Bevölkerung, da sich die Viren über die Klimaanlage sehr gut verbreiten konnten und die Passagiere überwiegend über 60 bzw. 70 Jahre alt waren. Die Ausbreitung von Covid-19 wurde dort aber sehr gut untersucht, alle wurden getestet.

ZackZack: Das wussten wir zum Zeitpunkt des ersten Covid-19 Falls in Österreich bereits?

Christian Fiala: Als Ende Februar der erste Covid-19 Fall in Österreich auftrat, waren diese Daten bereits bekannt. Es war bekannt, dass das Coronavirus zwar neu ist, aber auch, dass es offensichtlich nicht besonders ansteckend ist anhand des Beispiels der Diamond Princess, und dass die Verläufe relativ mild sind.

Dieses klinische Basiswissen wurde von den Autoren der TU Wien und von den Entscheidungsträgern in der Regierung nicht berücksichtigt. Es war ganz klar Anfang März nachweisbar, dass die verwendeten Prognosemodelle nie eintreten werden, weil sie auf vollkommen falschen Annahmen beruhten – und trotzdem wurden die politischen Entscheidungen darauf basierend getroffen.

ZackZack: Wie beurteilen Sie dann die Maßnahmen, die in Österreich getroffen wurden?

Christian Fiala: Es gibt überhaupt keine medizinischen Daten oder Fakten, die besondere Maßnahmen rechtfertigen würden.

Das ist aus medizinischer Sicht ein totaler Skandal. Man muss sich fragen, wie der Bundeskanzler und der Gesundheitsminister gedenken, Verantwortung für dermaßen katastrophale Fehlentscheidungen, die sie entgegen aller medizinischen Fakten und Daten getroffen haben, zu übernehmen.

ZackZack: Wie erklären Sie sich derartige Fehlentscheidungen?

Christian Fiala: Mathematiker und Virologen wurden befragt, die nicht klinisch tätig sind oder keine klinische Erfahrung haben, und die teilweise an diesen Prognosemodellen auch Geld verdienen. Teilweise hatten diese Leute in der Vergangenheit bereits ähnliche Prognosen abgegeben, die dann erwartungsgemäß nicht eingetreten sind, z.B. bei der Schweinegrippe. Darüber hat der Sender ‚Arte‘ sogar eine Dokumentation gemacht: Profiteure der Angst.

Diese Experten beraten Politiker für Entscheidungen im Gesundheitswesen – das ist eine Katastrophe. Es wurden viel zu wenig klinisch tätige Ärzte einbezogen. Es ist ein Drama, dass ein Gesundheitssystem, das relativ gut funktioniert hat, durch die Umsetzung der Empfehlungen von nicht klinisch tätigen Virologen und Mathematikern kaputt gemacht wird.

Krankenhäuser werden geschlossen, Patienten nicht mehr richtig versorgt, Intensivstationen sind halb leer. Das ist eine Katastrophe, was da passiert ist – und das war aufgrund der verfügbaren Fakten vorhersehbar.

ZackZack: Die Maßnahmen wurden und werden damit begründet, dass Menschenleben gerettet werden.

Christian Fiala: Kanzler Kurz schwadroniert von bis zu 100.000 Toten, die durch die Maßnahmen verhindert worden wären. Das ist medizinisch unbegründet und nicht nachweisbar, und nur eine Schutzbehauptung. Es wäre nichts passiert, wenn man das Gesundheitssystem – die Ärzte und Fachkräfte – einfach ihre Arbeit machen hätte lassen, wie sonst auch.

ZackZack: Die Maßnahmen erschaffen die Krise also erst?

Christian Fiala: Die katastrophale Situation ist keine virale Katastrophe – sie ist eine rein menschengemachte Katastrophe, hervorgerufen durch bewusste Fehlentscheidungen der Politik. Bewusst deshalb, weil die Politiker Zugang zu den Fakten hatten und bereits Anfang März alles bekannt war, die Entscheidungen aber dennoch gegen die medizinische Evidenz getroffen wurden.

Ich bin als Arzt empört, dass unser Gesundheitsminister und Kanzler so fundamental falsche medizinische Aussagen machen und fundamental falsche medizinische Entscheidungen treffen. Und dann stellt sich der Kanzler auch noch hin und sagt, alle die eine andere Meinung haben sind „dumm“.

Ich habe schon viel Arroganz erlebt unter Politikern, aber dass sich da jemand mit einem abgebrochenen Jus-Studium hinstellt und sagt, alle Ärzte sind dumm, die zu anderen Schlussfolgerungen kommen – das ist schon beeindruckend. Und wir als Gesundheitspersonal müssen die Folgen ausbaden.

ZackZack: Das Gesundheitspersonal ist derzeit mit außergewöhnlichen Belastungen konfrontiert.

Christian Fiala: Ein System, das recht gut funktioniert hat, wurde durch willkürliche politische Entscheidungen an die Wand gefahren. Gesundheitseinrichtungen, Unterstützungsangebote, ganze Spitäler wurden gesperrt und die Menschen, die auf deren Leistungen angewiesen sind, im Stich gelassen. Die Maßnahmen sind allgemeingefährdend, sie gefährden die Gesundheit und das Leben von sehr vielen Menschen in diesem Land.

Das ist demokratiepolitisch ein Skandal und auch medizinisch: z.B. müssen junge Menschen mit Erregern in Kontakt kommen, damit sie Antikörper entwickeln. Das ist absolut wichtig, damit sich die sogenannte Herdenimmunität etabliert. Die Schließung der Einrichtungen für junge Menschen verhindert genau dies und provoziert damit eine 2. Welle in der nächsten Grippe-Saison. Ferner sollten die Menschen hinausgehen, denn die Gefahr der Übertragung ist besonders in Innenräumen groß. Im Freien gibt es faktisch überhaupt keine Virusübertragung.

ZackZack: Stichwort Hinausgehen: Mit oder ohne Maske? Sie haben in einer Aussendung kürzlich auf die Gefahr von Masken aufmerksam gemacht…

Christian Fiala: Diese Masken sind für Operationen bei Reinluftbedingungen absolut wichtig. Aber dauernd getragen im Alltag können sie medizinisch gefährlich sein. Da sammeln sich alle Bakterien und Erreger und Pilze in einem feuchten warmen Milieu. Dies gefährdet die Träger, aber auch die anderen Menschen. Es hat einen Grund, warum die Evolution die Menschen ohne Maske entwickelt hat – weil es für das Überleben von Vorteil ist, ohne Mundschutz herumzulaufen.

ZackZack: Der Eindruck könnte entstehen, bei den Maßnahmen ginge es gar nicht um Gesundheit oder Menschenleben.

Christian Fiala: Wenn die Regierung wirklich besorgt wäre um unsere Gesundheit, müsste sie das Rauchen verbieten: Damit könnte sie jährlich 14.000 Rauchertote verhindern. Das ist an Zynismus nicht zu überbieten, dass die Regierung Menschen zu Hause einsperrt, angeblich um ihre Gesundheit zu bewahren, aber das Rauchen nicht verbietet. Jetzt wird das Land zerstört, angeblich um ein paar Tode zu verhindern, die aber ohnehin nicht eingetreten wären. Die Maßnahmen sind medizinisch so unglaublich himmelschreiend kontraproduktiv. Auch das Social Distancing einzuführen, ist auf der psychologischen Ebene eine Katastrophe. Menschen sind soziale Wesen, Social Distancing ist psychische Folter und sogar im Gefängnis aus gutem Grund international geächtet.

Dieses Vorgehen offenbart die Prioritäten unserer Regierung. Wenn man weiß, dass Amazon in zwei Wellen 170.000 Mitarbeiter eingestellt hat und bei uns geht der Einzelhandel in Konkurs, dann weiß man, in welche Richtung das geht.

Es gibt keine medizinische Begründung für diese drastischen Maßnahmen, die die Regierung gesetzt hat. Die evidenzbasierte Folgerung aus einer nüchternen Analyse der Fakten macht eine Forderung klar: Alle Corona-Maßnahmen müssen sofort aufgehoben werden. Alles andere ist gemeingefährlich, weil es das Land und die Menschen gefährdet.

ZackZack: Vielen Dank für das Gespräch.

Das Gespräch führte Larissa Breitenegger

Ende der Transkription

20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN DR CHRISTIAN FIALA.jpg


20200423 zackzack CORONAMASSNAHMEN GEFAEHRDEN MENSCHENLEBEN DR CHRISTIAN FIALA.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13442

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
Seite 1 Antwort 16 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442.15 Machen Sie sich selbst ein Bild!
25.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!"
26.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir keine "Pandemie" bemerken!"
25.04.2020 18:00 BRD DR. WOLFGANG WODARG Homepage Aufdecker-Plan: Datei und Transkriptionen von Teilen
Quelle: https://www.wodarg.com/ sinngemäß: Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes bemerken!
04.04.2020 BRD DR. WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM – BLEIBEN SIE BESONNEN!

20200404 BRD DR WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM.jpg


20200404 BRD DR WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13434

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442 
Machen Sie sich selbst ein Bild!

2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443
Machen Sie sich selbst ein Bild!

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: CORONATERROR CORONATERRORIST CORONATERRORISTIN CORONATERRORISTEN CORONATERRORISTINNEN MASKENTERROR MASKENTERRORIST MASKENTERRORISTIN MASKENTERRORISTEN MASKENTERRORISTINNEN SCHUTZMASKENTERROR SCHUTZMASKENTERRORIST SCHUTZMASKENTERRORISTIN SCHUTZMASKENTERRORISTEN SCHUTZMASKENTERRORISTINNEN NEUE NORMALITÄT AUSNAHMEZUSTAND ...

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

ALLGEMEINER VERDACHT: KRISENZEITEN können BLÜTEZEITEN für VERBRECHEN und SCHWERVERBRECHEN sein.
Vergessen Sie niemals JUSTIZOPFER, JUSTIZVERBRECHENSOPFER UND JUSTIZSCHWERVERBRECHENSOPFER!
JUSTIZOPFER, JUSTIZVERBRECHENSOPFER UND JUSTIZSCHWERVERBRECHENSOPFER NIEMALS VERGESSEN!!

Verdacht: 24.02.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZVIRUS PILNACEK HAT VIELE NAMEN UND VIELE OPFER.
WAS TUT DER BUNDESPRÄSIDENT DAGEGEN? WAS TUT DAS TEAM ÖSTERREICH DAGEGEN?
WAS TUT DAS PARLAMENT DAGEGEN? WAS TUT DIE BUNDESREGIERUNG DAGEGEN?
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt. Beweismittel: www.dieaufdecker.com und andere.
Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.
VERDACHT: Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Österreich?
27.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Deutschland
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-deutschland/
17.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Europa
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-europa/
2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


DIE KRITISCHE MEINUNG / DER HAUSVERSTAND SAGT STOPPT DIE CORONAPANIK ... STOPPT DEN CORONAIRRSINN ... DER KAISER IST NACKT ... DER CORONAKAISER IST NACKT ... DER KÖNIG IST NACKT[/color] ... DER CORONAKÖNIG IST NACKT ... DER PRÄSIDENT IST NACKT ... DER CORONAPRÄSIDENT IST NACKT ... DER KANZLER IST NACKT ... DER CORONAKANZLER IST NACKT ... DER MINISTER IST NACKT ... DER CORONAMINISTER IST NACKT ... DER LANDESHAUPTMANN IST NACKT ...DER CORONALANDESHAUPTMANN IST NACKT ... DER BÜRGERMEISTER IST NACKT ... DER CORONABÜRGERMEISTER IST NACKT ... gegendert ... DIE KAISERIN IST NACKT ... DIE CORONAKAISERIN IST NACKT ... DIE KÖNIGIN IST NACKT ... DIE CORONAKÖNIGIN IST NACKT ... DIE PRÄSIDENTIN IST NACKT ... DIE CORONAPRÄSIDENTIN IST NACKT ... DIE KANZLERIN IST NACKT ... DIE CORONAKANZLERIN IST NACKT ... DIE MINISTERIN IST NACKT ... DIE CORONAMINISTERIN IST NACKT ... DIE LANDESHAUPTFRAU IST NACKT ...DIE CORONALANDESHAUPTFRAU IST NACKT ... DIE BÜRGERMEISTERIN IST NACKT ... DIE CORONABÜRGERMEISTERIN IST NACKT ... Verdacht
CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 | (zugespielte Informationen)
Antwort 3 und Antwort 6 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443 
www.wodarg.com ÖFFENTLICH NACHVOLLZIEHBARES GRUNDLAGENWISSEN (BASISWISSEN) UND FUNDIERTE KRITISCHE MEINUNG EINES ERFAHRENEN UND MUTIGEN EXPERTEN MIT VIEL BERUFS- UND LEBENSERFAHRUNG
Sachdienliche Hinweise: Der Hausverstand sagt: Der Mensch hält sich an die Gesetze. Der Mensch informiert sich über die objektiv wahren Grundlagen / CHECK RECHECK CROSSCHECK (KREUZ- UND QUERCHECK) / Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Die Bundesregierung wird haftbar gemacht für alle wirtschaftlichen Folgeschäden und alle Folgeschäden gegen die Gesundheit und die Natur des Menschen betreffend CORONAVIRUS-MASSNAHMEN ab 01.01.2020 00:00 Uhr. Beweismittel: http://www.dieaufdecker.com/ und andere. Zum Beispiel:

2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443 

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442 Machen Sie sich selbst ein Bild!   

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 |  / COVID-19 (zugespielte Informationen)
Antwort 14 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
www.wodarg.com ÖFFENTLICH NACHVOLLZIEHBARES GRUNDLAGENWISSEN (BASISWISSEN) UND FUNDIERTE KRITISCHE MEINUNG EINES ERFAHRENEN UND MUTIGEN EXPERTEN MIT VIEL BERUFS- UND LEBENSERFAHRUNG
Sachdienliche Hinweise: Der Hausverstand sagt: Der Mensch hält sich an die Gesetze. Der Mensch informiert sich über die objektiv wahren Grundlagen / CHECK RECHECK CROSSCHECK (KREUZ- UND QUERCHECK) / Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminellen Kindesmissbrauch in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Und auch in diesem Zusammenhang:
Die Bundesregierung wurde informiert über schwere Menschenrechtsverletzungen in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminelle Missstände in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminelle Sachverhalte in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminellen Betrug in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt. Es gilt die Unschuldsvermutung.
Beweismittel: http://www.dieaufdecker.com/ und andere

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443
Machen Sie sich selbst ein Bild!

1981 REPUBLIK ÖSTERREICH BUNDESKANZLER Dr. Bruno Kreisky sinngemäß: Ich bin der Meinung, lernen sie Geschichte!
31.03.2020 G1
Lernen Sie Geschichte, Herr Kurz!
Lernen Sie Geschichte, Herr Kogler!
Lernen Sie Geschichte, Frau Aschbacher!
Lernen Sie Geschichte, Frau Edtstadler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Raab!
Lernen Sie Geschichte, Herr Schallenberg!
Lernen Sie Geschichte, Herr Anschober!
Lernen Sie Geschichte, Herr Faßmann!
Lernen Sie Geschichte, Frau Schramböck!
Lernen Sie Geschichte, Herr Blümel! 
Lernen Sie Geschichte, Herr Nehammer!
Lernen Sie Geschichte, Frau Tanner!
Lernen Sie Geschichte, Frau Köstinger!
Lernen Sie Geschichte, Frau Zadić!
Lernen Sie Geschichte, Frau Gewessler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Lunacek!

(Lernen Sie Geschichte, Frau Zadic!)
G2
Lernen Sie Geschichte, Herr Sebastian Kurz!
Lernen Sie Geschichte, Herr Mag. Werner Kogler!
Lernen Sie Geschichte, Frau Mag. (FH) Christine Aschbacher!
Lernen Sie Geschichte, Frau Mag. Karoline Edtstadler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau MMag. Dr. Susanne Raab!
Lernen Sie Geschichte, Herr Mag. Alexander Schallenberg, LL.M.!
Lernen Sie Geschichte, Herr Rudolf Anschober!
Lernen Sie Geschichte, Herr Dr. Heinz Faßmann!
Lernen Sie Geschichte, Frau Dr. Margarete Schramböck!
Lernen Sie Geschichte, Herr Mag. Gernot Blümel, MBA!
Lernen Sie Geschichte, Herr Karl Nehammer, MSc!
Lernen Sie Geschichte, Frau Mag. Klaudia Tanner!
Lernen Sie Geschichte, Frau Elisabeth Köstinger!
Lernen Sie Geschichte, Frau Dr. Alma Zadić, LL.M.!
Lernen Sie Geschichte, Frau Leonore Gewessler, BA! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Mag. Ulrike Lunacek!

(Lernen Sie Geschichte, Frau Dr. Alma Zadic, LL.M.!)
G3
Lernen Sie Geschichte, Herr Sebastian Kurz!
Lernen Sie Geschichte, Herr Werner Kogler!
Lernen Sie Geschichte, Frau Christine Aschbacher!
Lernen Sie Geschichte, Frau Karoline Edtstadler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Susanne Raab!
Lernen Sie Geschichte, Herr Alexander Schallenberg!
Lernen Sie Geschichte, Herr Rudolf Anschober!
Lernen Sie Geschichte, Herr Heinz Faßmann!
Lernen Sie Geschichte, Frau Margarete Schramböck!
Lernen Sie Geschichte, Herr Gernot Blümel!
Lernen Sie Geschichte, Herr Karl Nehammer!
Lernen Sie Geschichte, Frau Klaudia Tanner!
Lernen Sie Geschichte, Frau Elisabeth Köstinger!
Lernen Sie Geschichte, Frau Alma Zadić!
Lernen Sie Geschichte, Frau Leonore Gewessler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Ulrike Lunacek!

(Lernen Sie Geschichte, Frau Alma Zadic!)

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

23.04.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH BUNDESREGIERUNG
TR1
Treten Sie zurück, Herr Kurz!
Treten Sie zurück, Herr Kogler!
Treten Sie zurück, Frau Aschbacher!
Treten Sie zurück, Frau Edtstadler! 
Treten Sie zurück, Frau Raab!
Treten Sie zurück, Herr Schallenberg!
Treten Sie zurück, Herr Anschober!
Treten Sie zurück, Herr Faßmann!
Treten Sie zurück, Frau Schramböck!
Treten Sie zurück, Herr Blümel! 
Treten Sie zurück, Herr Nehammer!
Treten Sie zurück, Frau Tanner!
Treten Sie zurück, Frau Köstinger!
Treten Sie zurück, Frau Zadić!
Treten Sie zurück, Frau Gewessler! 
Treten Sie zurück, Frau Lunacek!

(Treten Sie zurück, Frau Zadic!)
TR2
Treten Sie zurück, Herr Sebastian Kurz!
Treten Sie zurück, Herr Mag. Werner Kogler!
Treten Sie zurück, Frau Mag. (FH) Christine Aschbacher!
Treten Sie zurück, Frau Mag. Karoline Edtstadler! 
Treten Sie zurück, Frau MMag. Dr. Susanne Raab!
Treten Sie zurück, Herr Mag. Alexander Schallenberg, LL.M.!
Treten Sie zurück, Herr Rudolf Anschober!
Treten Sie zurück, Herr Dr. Heinz Faßmann!
Treten Sie zurück, Frau Dr. Margarete Schramböck!
Treten Sie zurück, Herr Mag. Gernot Blümel, MBA!
Treten Sie zurück, Herr Karl Nehammer, MSc!
Treten Sie zurück, Frau Mag. Klaudia Tanner!
Treten Sie zurück, Frau Elisabeth Köstinger!
Treten Sie zurück, Frau Dr. Alma Zadić, LL.M.!
Treten Sie zurück, Frau Leonore Gewessler, BA! 
Treten Sie zurück, Frau Mag. Ulrike Lunacek!

(Treten Sie zurück, Frau Dr. Alma Zadic, LL.M.!)
TR3
Treten Sie zurück, Herr Sebastian Kurz!
Treten Sie zurück, Herr Werner Kogler!
Treten Sie zurück, Frau Christine Aschbacher!
Treten Sie zurück, Frau Karoline Edtstadler! 
Treten Sie zurück, Frau Susanne Raab!
Treten Sie zurück, Herr Alexander Schallenberg!
Treten Sie zurück, Herr Rudolf Anschober!
Treten Sie zurück, Herr Heinz Faßmann!
Treten Sie zurück, Frau Margarete Schramböck!
Treten Sie zurück, Herr Gernot Blümel!
Treten Sie zurück, Herr Karl Nehammer!
Treten Sie zurück, Frau Klaudia Tanner!
Treten Sie zurück, Frau Elisabeth Köstinger!
Treten Sie zurück, Frau Alma Zadić!
Treten Sie zurück, Frau Leonore Gewessler! 
Treten Sie zurück, Frau Ulrike Lunacek!

(Treten Sie zurück, Frau Alma Zadic!)

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

NEUER WEG / NEUE WEGE / MUSSWEG 1 / MUSSWEGE 1
KURZMUSSWEG
KOGLERMUSSWEG
ASCHBACHERMUSSWEG
EDTSTADLERMUSSWEG
RAABMUSSWEG
SCHALLENBERGMUSSWEG
ANSCHOBERMUSSWEG
FASSMANNMUSSWEG
faßmannmussweg
SCHRAMBÖCKMUSSWEG
BLÜMELMUSSWEG
NEHAMMERMUSSWEG
TANNERMUSSWEG
KÖSTINGERMUSSWEG
zadićmussweg
GEWESSLERMUSSWEG
LUNACEKMUSSWEG
ZADICMUSSWEG

NEUER WEG / NEUE WEGE / MUSSWEG 2 / MUSSWEGE 2
BUNDESKANZLERSEBASTIANKURZMUSSWEG
MAGWERNERKOGLERMUSSWEG
VIZEKANZLERMAGWERNERKOGLERMUSSWEG
VIZEKANZLERWERNERKOGLERMUSSWEG
MAGFHCHRISTINEASCHBACHERMUSSWEG
MAGKAROLINEEDTSTADLERMUSSWEG
MMAGDRSUSANNERAABMUSSWEG
MAGALEXANDERSCHALLENBERGLLMMUSSWEG
MAGALEXANDERSCHALLENBERGMUSSWEG
BUNDESMINISTERRUDOLFANSCHOBERMUSSWEG
DRHEINZFASSMANNMUSSWEG
drheinzfaßmannmussweg
DRMARGARETESCHRAMBÖCKMUSSWEG
MAGGERNOTBLÜMELMBAMUSSWEG
MAGGERNOTBLÜMELMUSSWEG
KARLNEHAMMERMSCMUSSWEG
KARLNEHAMMERMUSSWEG
BUNDESMINISTERKARLNEHAMMERMUSSWEG
MAGKLAUDIATANNERMUSSWEG
BUNDESMINISTERINELISABETHKÖSTINGERMUSSWEG
dralmazadićllmmussweg
dralmazadićmussweg
LEONOREGEWESSLERBAMUSSWEG
LEONOREGEWESSLERMUSSWEG
MAGULRIKELUNACEKMUSSWEG
DRALMAZADICMUSSWEG
DRALMAZADICLLMMUSSWEG

NEUER WEG / NEUE WEGE / MUSSWEG 3 / MUSSWEGE 3
SEBASTIANKURZMUSSWEG
WERNERKOGLERMUSSWEG
CHRISTINEASCHBACHERMUSSWEG
KAROLINEEDTSTADLERMUSSWEG
SUSANNERAABMUSSWEG
ALEXANDERSCHALLENBERGMUSSWEG
RUDOLFANSCHOBERMUSSWEG
HEINZFASSMANNMUSSWEG
heinzfaßmannmussweg
MARGARETESCHRAMBÖCKMUSSWEG
GERNOTBLÜMELMUSSWEG
KARLNEHAMMERMUSSWEG
KLAUDIATANNERMUSSWEG
ELISABETHKÖSTINGERMUSSWEG
almazadićmussweg
LEONOREGEWESSLERMUSSWEG
ULRIKELUNACEKMUSSWEG
ALMAZADICMUSSWEG


Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung


96
Allgemeine Diskussion / DR. WOLFGANG WODARG
« Letzter Beitrag von Wahrheitsforschung am 25 April 2020, 20:32:58 »


CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
Seite 1 Antwort 16 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442.15 Machen Sie sich selbst ein Bild!
25.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!"
26.04.2020 https://www.wodarg.com/ "Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir keine "Pandemie" bemerken!"
25.04.2020 18:00 BRD DR. WOLFGANG WODARG Homepage Aufdecker-Plan: Datei und Transkriptionen von Teilen (T1-T27)
Quelle: https://www.wodarg.com/ sinngemäß: Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes bemerken!
04.04.2020 BRD DR. WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM – BLEIBEN SIE BESONNEN!

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage.pdf (32 Seiten, manche Wortteile fehlen)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13436

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage Transkription mit 33 Folien.pdf (56 Seiten)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13448

20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage Transkription mit 33 Folien.doc (56 Seiten, DOC ... Mikrosoft Word 1997-2003)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13449

Transkriptionen von Teilen T1 ... T20 und Vorschau T21-T27 mit Hinweisen:

T1: Die Katze ist aus dem Sack!

Der Test ist keine valide Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen!
( Hinweis: valid / valide ... "glaubwürdig, seriös, sicher, verbürgt, vertrauenswürdig, zuverlässig; (bildungssprachlich) authentisch, reliabel, valid; (veraltet) verlässig" Quelle: https://www.duden.de/rechtschreibung/valid daher sinngemäß: )
AundB
( Der Test ist keine glaubwürdige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine seriöse Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine sichere Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine vertrauenswürdige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine zuverlässige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine verlässige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine verlässliche Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
PCR-AundB
( Der PCR-Test ist keine glaubwürdige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine seriöse Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine sichere Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine vertrauenswürdige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine zuverlässige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine verlässige Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine verlässliche Grundlage für Therapien oder seuchenhygienische Maßnahmen! )
B
( Der Test ist keine glaubwürdige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine seriöse Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine sichere Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine vertrauenswürdige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine zuverlässige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine verlässige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der Test ist keine verlässliche Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
PCR-B
( Der PCR-Test ist keine glaubwürdige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine seriöse Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine sichere Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine vertrauenswürdige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine zuverlässige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine verlässige Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )
( Der PCR-Test ist keine verlässliche Grundlage für seuchenhygienische Maßnahmen! )

Schon Mitte Februar 2020 hatte ich empfohlen, den Drosten-Test mit einer sehr einfachen Methode auf seine Aussagekraft zu testen: "Testen Sie doch mal Ihre Katze!"

Wenn der Test nämlich auch bei Tieren positiv reagiert, dann ist er nicht für die gesuchten SARS-CoV-2 spezifisch. Er zeigt dann offenbar auch bei weiteren SARS-Viren falsch positiv an, die auch Herr Drosten noch gar nicht auf dem Schirm hatte. Abgesehen davon ist ein PCR Test bei weitem keine ausreichende Grundlage für eine medizinische Diagnose.

Jetzt, wo nach Tigern, Hunden und Löwen in New York auch zwei Hauskatzen positiv sind, müssen sich die Verantwortlichen und ihre "Faktenchecker" entscheiden: Wollen sie den Drosten-Märchen weiter lauschen und das Land zugrunde richten, oder sehen sie endlich, dass sie sich in Widersprüche verwickeln, sich immer mehr verrennen und sich lächerlich machen?

Die gekrönte Grippe ist vorbei! Es kommt der Wonnemonat Mai!

Noch könnten wir es schaffen, dass wir später gemeinsam darüber lachen. Deshalb fordern immer mehr Menschen zu Recht von allen Verantwortlichen in Regierungen und Opposition: Verhindern Sie weitere Schäden und weiteres Leid durch unsinnigen Maskenzwang, Social Distancing, Schul- und Kita-Schließungen, Denunziantenklima, Oma-Karenz, Fußball-, Kulturveranstaltungs-, Party- oder Strandverbote. An solche "Neue Normalität" müssen und wollen wir uns nicht gewöhnen. Wenn Sie uns aber zwangsimpfen wollen (wogegen eigentlich?), gibt es keinen Grund mehr zum Lachen.

------------------------------------------------------------------------------------------

T2: Leitlinien für In-vitro-Tests zur Diagnose von COVID-19 (2020/C 122 I/01)

Es handelt sich um ein Papier der EU-Kommission, das sehr aufschlussreich in Bezug auf die Aussagefähigkeit der derzeit benutzten Tests ist.
 
Die Kommission empfiehlt, "COVID-19-Tests durch den Vergleich mit einer Referenzmethode in einer ausreichend großen Zielpopulation zusätzlich zu validieren, bevor die Produkte in die klinische Routine aufgenommen werden. Es wird dringend empfohlen, einer Peer-Review unterzogene wissenschaftliche Ergebnisse für die klinische Validierung kommerzieller COVID-19-Tests abzuwarten, bevor diese sicher und zuverlässig für die Entscheidungsfindung in den Bereichen Medizin und öffentliche Gesundheit verwendet werden."

Sie sagt weiter: "Da es kaum Referenzmethoden und -materialien gibt, sind diese Validierungsstudien genauso wie die Bewertung der Leistung eines Produkts durch die Hersteller schwierig.“ Und: "Mit jedem neu infizierten Patienten kann sich das Virus verändern (mutieren), und diese Mutationen wiederum können einen bestimmten Test weniger wirksam oder sogar unwirksam werden lassen.“
 
Bis es klinisch brauchbare Tests gibt, sollen wir aber möglichst  alle schon getestet sein. Die Bundesregierung "plant derzeit ein neues umfassendes Gesetzespaket im Eiltempo, um schon bald 4,5 Millionen Corona-Tests pro Woche zu ermöglichen."

Auch wenn klinisch unbrauchbar, so scheint der Test politisch von großer Bedeutung zu sein.

------------------------------------------------------------------------------------------

T3: Heute - wie vor zwei Monaten - ist richtig: Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!

------------------------------------------------------------------------------------------

T4: Justiz soll Verhältnismäßigkeit der Zwangsmaßnahmen beurteilen

Montag will der Herausgeber von RUBICON, Jens Wernicke , Klage gegen die ab dann geltende Maskenpflicht in Rheinland-Pfalz sowie gegen das bundesweite „Abstandsgebot“ einreichen.
 
Mit Spannung und großem Interesse werden wir die Vorgehensweise der Gerichte beobachten. Dabei ist es wichtig, dass sich die Gerichte nicht einfach auf regierungsabhängige Institute berufen, denn die sind eben nicht unabhängig. Es besteht endlich die Möglichkeit, vor Gericht in öffentlicher Verhandlung, die wissenschaftliche Evidenz amtlicher Begründungen durch unabhängiger Sachverständige prüfen zu lassen. Nur so kann Klarheit über die Verhältnismäßigkeit der amtlichen Zwangsmaßnahmen entstehen. Es gibt inzwischen viele Hinweise, dass die Maßnahmen viel gefährlicher sind als das Virus.

------------------------------------------------------------------------------------------

T5: Lockdown-Tote ohne positiven Test

In UK gibt es eine Berichterstattung, an der man auch erkennen kann, wieviel mehr Tote es dort während des Lockdown gab, bei denen Covid-19 keine Rolle spielt. Aber wie wir aus der Hamburger Pathologie wissen:

Selbst wenn Covid-19 auf dem Totenschein steht, ist Covid-19 eher ein Nebenbefund und nicht die Haupttodesursache. Hinzu kommt, dass besonders zu Anfang der Panik in vielen Kliniken mit sehr riskanten Medikamenten experimentiert und viel zu schnell intubiert und beatmet wurde. Dadurch wurden Menschen unnötig belastet.

Viele erhielten wegen anderer Leiden im Lockdown nicht früh genug die nötige Diagnostik oder Behandlung. Die medizinische Vernunft wich dem Corona-Aktionismus in einzelnen Ländern unterschiedlich stark. (euromomo s.u.)

------------------------------------------------------------------------------------------

T6: Aufdecker-Hinweis:
ZURÜCK ZUR NATUR NACH RÜCKTRITT DER BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
2020 ZURÜCK ZUR NATUR OHNE BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
Seite 1 Antwort 5 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1444 
Machen Sie sich selbst ein Bild!

22.04.2020 Quelle https://www.wodarg.com/ Sinngemäß: Die Maske belastet jeden, der sie trägt, erheblich.
20200422 BRD DR WOLFGANG WODARG HINWEIS DOKTORARBEIT RUECKATMUNG VON KOHLENDIOXID.jpg


20200422 BRD DR WOLFGANG WODARG HINWEIS DOKTORARBEIT RUECKATMUNG VON KOHLENDIOXID.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13428

Transkription: Doktorarbeit der TU München: Schon eine einfache OP-Maske mindert die Sauerstoffversorgung und gefährdet z.B. COPD- und Asthma-Patienten. Sofort nach Anlegen einer normalen dünnen OP- Maske wird ausgeatmetes C02 rückgeatmet. Es kommt u.a. zu Müdigkeit, schnellerer Atmung Konzentrationsschwäche und schlechterer Feinmotorik. Menschen mit verminderter Lungenfunktion werden durch das Tragen solcher Masken gefährdet. Die Maske bei Infizierten schützt andere, aber belastet jeden, der sie trägt, erheblich. Ende der Transkription
Sinngemäß: Die Maske belastet jeden, der sie trägt, erheblich.

29.11.2004 Quelle: https://mediatum.ub.tum.de/doc/602557/602557.pdf
29.11.2004 BRD TU MÜNCHEN ULRIKE BUTZ DOKTORARBEIT RÜCKATMUNG VON KOHLENDIOXID sinngemäß:
29.11.2004 BRD TU MÜNCHEN ULRIKE BUTZ DOKTORARBEIT RÜCKATMUNG VON KOHLENSTOFFDIOXID und
29.11.2004 BRD TU MÜNCHEN ULRIKE BUTZ DOKTORARBEIT RÜCKATMUNG VON CO2
20041129 BRD TU MUENCHEN ULRIKE BUTZ DOKTORARBEIT RUECKATMUNG VON KOHLENDIOXID.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13430

29.11.2004 PDF-Seite 41:  (Hinweis: Akkumulation von CO2 … Anhäufung von Kohlendioxyd )
"In der vorliegenden Studie wurde die Hypothese der Akkumulation von CO2 bei der Verwendung von chirurgischen Operationsmasken bewiesen. Die Akkumulation führte zu einer verstärkten Rückatmung von CO2 und dies führte wiederum zu einem signifikanten Anstieg von CO2 im Blut der getesteten Probanden. ... Eine Änderung der Blutgase kann Ursache eingeschränkter kognitiver Fähigkeiten sein."
29.11.2004 PDF-Seite 42: "Weiterhin sollte eine kritische Diskussion über den Einsatzbereich der OP-Masken angeregt werden, um unnötig lange Tragezeiten zu vermeiden."
29.11.2004 PDF-Seite 41 sinngemäß: In der vorliegenden Studie wurde die Hypothese der Anhäufung von Kohlendioxyd bei der Verwendung von chirurgischen Operationsmasken bewiesen. Die Anhäufung führte zu einer verstärkten Rückatmung von Kohlendioxyd und dies führte wiederum zu einem signifikanten Anstieg von Kohlendioxyd im Blut der getesteten Probanden.
29.11.2004 PDF-Seite 42 sinngemäß: Weiterhin sollte eine kritische Diskussion über den Einsatzbereich der Masken angeregt werden, um unnötig lange Tragezeiten zu vermeiden.

------------------------------------------------------------------------------------------

T7: Drosten zu SARS-CoV- 1,5 (MERS) Damals waren sie noch nicht soweit.

Schade, dass Drosten et al. diese Haltung verlassen haben, denn die Aussage wäre auch für Covid-19 noch gültig.

Damals gab es aber noch keine Sondergenehmigung für nicht amtlich validierte Tests und Impfstoffe und keinen Gesundheitsminister, dem die Gesundheitswirtschaft anscheinen näher ist als die Gesundheit.

Die WHO ist allerdings durch ihre Abhängigkeit von privaten Geldgebern schon lange institutionell korrumpiert. Frohe Ostern trotzdem!

------------------------------------------------------------------------------------------

T8: Prof. John M. Ioannidis(Stanford) gibt Entwarnung für unter 65-jährige

Covid-19: Sterberisiko geringer als bei PKW-Pendlern

"Unsere Ergebnisse gelten auch für die Hauptepizentren der Pandemie, da unsere Auswahlkriterien explizit so festgelegt wurden, dass sie die Orte mit den meisten Todesfällen einschließen.

Daher ist für die überwiegende Mehrheit der Länder auf der ganzen Welt und für die überwiegende Mehrheit der Bundesstaaten und Städte in den USA ein Todesfall durch COVID-19 in dieser Saison für Menschen unter 65 Jahren möglicherweise sogar geringer als das Risiko, an einem Autounfall während des täglichen Pendelns zu sterben".

------------------------------------------------------------------------------------------

T9: M. Poch et al.:  Covid-19 in Österreich: Kein Einfluss auf das Sterberisiko

Wir analysieren die Alters- und Geschlechtsverteilung der gemeldeten COVID-19 Verstorbenen in Österreich. Übereinstimmend mit internationalen Studien legen auch die österreichischen Daten nahe, dass das Sterberisiko mit dem Alter stark ansteigt. "Die beobachtete Altersabhängigkeit ist konsistent mit der des allgemeinen jährlichen Sterberisikos in Österreich."

Beide Ergebnisse sind konsistent mit offiziellen Daten aus Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien und Schweiz zu dem Altersmedian der Verstorbenen von 80+ Jahren und zahlreichen Vorerkrankungen. In Italien litten 50% der Verstorbenen an 3 und mehr Vorerkrankungen.

------------------------------------------------------------------------------------------

T10: Im Hamburger Gesundheitswesen arbeiten vernünftige Leute!  (Nur schade, dass früher die Krankenhäuser privatisiert wurden)

Professor Klaus Püschel RECHTSMEDIZINER WARNT VOR CORONA-WAHNSINN: "KEIN GRUND FÜR TODESANGST“

------------------------------------------------------------------------------------------

T11: Freiheit und Gesundheit sind nur mit Vernunft vereinbar!

In den letzten Monaten erleben wir vermehrt Übergriffe auf unsere grundgesetzlich gesicherten Freiheits- und Pesönlichkeitsrechte. Gesundheitsschutz und persönliche Freiheit sind vereinbar, wenn nicht Angst, sondern Vernunft die öffentliche Diskussion leitet.

Wenn wir spüren,  dass Politik und die Medien hier versagen, bleibt uns das Verfassungsgericht. Es kann nur nützen, wenn die derzeit schweren Eingriffe in unsere Freiheiten durch dafür vorgesehene Instrumente unseres Rechtsstaats auf ihre Verhältnismäßigkeit überprüft werden.
Deshalb bedanke ich mich bei der Rechtsanwältin Frau Beate Bahner und allen, die helfen, eine solche Klärung mutig herbeizuführen. 

Hier ihr Eilantrag an das Bundesverfassungsgericht

Aufdecker-Hinweis:
CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 |  / COVID-19 (zugespielte Informationen)
Antwort 14 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
www.wodarg.com ÖFFENTLICH NACHVOLLZIEHBARES GRUNDLAGENWISSEN (BASISWISSEN) UND FUNDIERTE KRITISCHE MEINUNG EINES ERFAHRENEN UND MUTIGEN EXPERTEN MIT VIEL BERUFS- UND LEBENSERFAHRUNG
Sachdienliche Hinweise: Der Hausverstand sagt: Der Mensch hält sich an die Gesetze. Der Mensch informiert sich über die objektiv wahren Grundlagen / CHECK RECHECK CROSSCHECK (KREUZ- UND QUERCHECK) / Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Neueste Informationen zuerst: Quellen: www.beatebahner.de/ und Medien

------------------------------------------------------------------------------------------

T12: Bundesverfassungsgericht begründet bisherige Ablehnungen von Eilanträgen in Sachen Covid-19

In einer Pressemitteilung begründet das BVerfG seine Haltung letztlich damit, dass es der Risikoeinschätzung deutscher Behörden folgt: "Gegenüber den Gefahren für Leib und Leben wiegen die Einschränkungen der persönlichen Freiheit weniger schwer."

Es werden weitere Erläuterungen gegeben, in denen die Abwägungsprozesse der Kammer dargestellt werden.

Es wird deutlich, dass Gerichte in einem Dilemma stecken, welches nur durch eine Gegenüberstellung der widersprüchlichen fachlichen Expertisen zu klären wäre. Die öffentliche Diskussion zeigt, dass die hierzu veröffentlichte fachliche Expertise sich mit einer Verbesserung der Datenlage laufend ändert.

Wie kann es dazu kommen, dass grobe Fehleinschätzungen aus mikrobiologischer Perspektive unsere Gesellschaft immer wieder destabilisieren? (Vogelgrippe, Schweinegrippe, Covid-19)

Ich sehe eine sehr große Verantwortung der Medien, welche durch ihre Berichterstattung immer wieder die Stimmung erzeugen, aufgrund derer die Politik zu Fehlentscheidungen bewegt wird.

Die Mehrzahl der Medien scheint sehr anfällig für fachliche Hochstapelei und Emotionalisierung.

Wir brauchen aber dringend eine inhaltlich geführte Auseinandersetzung. (8.4.2020)

------------------------------------------------------------------------------------------

T13: Risikoanalyse der Covid-19 Infektion Dr. Wolfgang Wodarg
Facharzt für innere Medizin-Pneumologie, Sozialmedizin
Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin
 
PhD Knut Wittkowski ist ein renommierter Infektionsepidemiologe, der sich viele Jahre mit dem Zusammenspiel von Mikroorganismen und menschlichem Immunsystem beschäftigt hat. Er zeigt in seiner  neuesten Arbeit am Beispiel SARS-CoV-2 , wie durch die Atemluft übertragene Viren sich schnell weltweit verbreiten und  wie sie besonders bei Kindern, Jugendlichen und deren Eltern  innerhalb von wenigen Wochen eine natürliche "Herdenimmunität" erzeugen.

Hierdurch wird in jeder Grippesaison schnell und wirksam allen Atemwegsviren die weitere Ausbreitung erschwert.
 
Herdenimmunität ist der sicherste Schutz für Geschwächte und Alte.

Nur während der gut zwei Monate der Infektiosität (spitze rote Kurve) von Coronaviren brauchen alte und gefährdete  Menschen einen besonderen Schutz vor Ansteckung.

Man sieht auch, dass während der akuten Welle der Virusausbreitung nur etwa 10% der Infizierten vorübergehend Krankheitssymptome haben und dass diese immer mit einer zurechenbaren Todesrate von etwa 600 auf 10 Mio EInwohnern einhergeht.  Das wären 4.800 der jährlich über 24.000 Opfer akuter Pneumonie- und Grippefälle in Deutschland, (siehe Grafik unten).
 
Diese Todesrate  kann durch gezielte Infektionsschutzmaßnahmen bei alten und geschwächte Menschen deutlich gesenkt werden. Während die bisherige Grippe-Impfung zwar die Erkrankung durch Influenza-Viren signifikant reduziert, wird dadurch aber das Risiko von akuten Atemwegserkrankungen (ARE) nicht erkennbar reduziert, da offenbar andere Erreger die Lücke füllen.

Covid-19 läßt viele vergessen, dass all die anderen Viren und Bakterien weiterhin zu Krankheit und Tod bei Geschwächten und Alten führen. Die Todesfälle wegen Pneumonie und Grippe gehen auf das Konto vieler verschiedener Erreger und SARS-CoV-2 Viren sind nicht die gefährlichsten!
 
Wittkowski rät, wie die meisten der systemisch denkenden Infektionsepidemiologen, von der Schließung von Einrichtungen für Kinder und Jugendliche dringend ab. Gesunde "Rotznasen" und ihre Eltern sorgen jedes Jahr in Kindergärten, Schulen und an Arbeitsplätzen dafür, dass sich in der Bevölkerung schnell Immunität ausbreitet und das Oma und Opa nach der kurzen akuten Phase wieder besucht und in den Arm genommen werden können.

Die Infektionsepidemiologen warnen davor,  dass durch die Schließung von Kindertagesstätten, Schulen und anderen Einrichtungen in denen sich jüngere Menschen treffen (flatten the curve) die infektiöse Phase verlängert wird und daher über einen längeren Zeitraum mehr gefährdete Menschen angesteckt werden.
 
Durch ein solches Lockdown oder Social Distancing würden vermutlich schon durch das Virus mehr geschwächte Menschen sterben als ohne. Hinzu kommen natürlich noch die Opfer von Angst, Depression und erschwerten Betreuungsbedingungen.

Es ist ein Jammer, wenn akute Atemwegsinfekte bei über 80jährigen nicht ambulant optimal betreut und behandelt werden können. Für diese Altersgruppe sind die Gefahren und der Stress einer Akutklinik oft gefährlicher als die Grundkrankheit.

------------------------------------------------------------------------------------------

T14: (15.04.2020 Falsche Prioritäten gesetzt und ethische Prinzipen verletzt)

Ca. 40% der Menschen sterben in Alten- und Pflegeheimen - und jetzt noch mehr!
 
Das Lockdown ist mörderisch, es tötet die, die auf unsere Nähe und Hilfe angewiesen sind!
(Sinngemäß: Der Lockdown ist mörderisch, er tötet die, die auf unsere Nähe und Hilfe angewiesen sind!)
 
Wenn in den letzten Wochen die Todesraten steigen und jetzt sogar die Hälfte der Opfer aus den Alten- und Pflegeheimen kommt, dann kann man den Bericht der Pflegeethik Initiative sehr gut nachvollziehen. Bitte tragen Sie dazu bei, dass unsere Lieben in den Heimen und allein zu Haus nicht vor Einsamkeit sterben müssen. FORDERN SIE DAS SOFORTIGE ENDE DES LOCKDOWN!

Die Pastorentochter, die unser Land regiert, könnte das ändern und den tödlichen Spuk beenden.
Bisher macht sie sich tausendfach schuldig. Was Sie in Euromomo sehen, hat mit Viren nichts zu tun!


------------------------------------------------------------------------------------------

T15: „Die Pneumonie ist die häufigste zum Tode führende Infektion in Westeuropa. Sie steht in der bundesweiten Todesursachen-Statistik auf Platz 5, ungefähr 3 bis 5% der Patienten sterben jährlich daran. Besonders gefährlich sind die Erkrankungen, die im Krankenhaus erworben werden, die so genannten nosokomialen Pneumonien. Sie sind meist schwer behandelbar, denn ihre Erreger erweisen sich gegen viele Antibiotika als widerstandsfähig.“ Quelle: Lungenärzte im Netz  (zit.n. A. v. Stösser)

------------------------------------------------------------------------------------------

T16: (04.04.2020) ENTWARNUNG Weniger schwere Atemwegserkrankungen auch in den Kliniken
Die milde Grippewelle incl. Covid-19 ist vorbei - auch in den Kliniken weniger Fälle als in den Vorjahren
...

Coronaviren scheinen in Grippezeiten -wie schon immer- bei um 10% von uns nachweisbar. ...

Zur Erinnerung: Influenza-Viren sind weitaus bedeutender für unsere Gesundheit als Covid-19. ...

Unten: Bei Routineproben in dieser Saison gemessenen Quoren bekannter Viren bei ARE. SARS-CoV-2 ist nur zweimal  gemessen worden und wird deshalb nicht abgebildet. Andere CoV werden nicht getestet. ... Corona weniger belastend als andere Viren, sie werden deshalb gar nicht erwähnt. ...

------------------------------------------------------------------------------------------

T17: Notruf aus einem Gesundheitsamt: "Ich arbeite im Gesundheitsamt, aber stehe nicht mehr zu dem,  was ich da jetzt machen muss.  Die Arbeit ist unerträglich und hat mich auch krank gemacht. Ich will in einem solchen öffentlichen  Gesundheitsdienst nicht mehr arbeiten.  Ich muss Menschen in Quarantäne schicken. Viele weinen bitterlich und einige würden sich gerne aus dem Fenster werfen.“ (Name und Adresse sind dem Verfasser bekannt)

------------------------------------------------------------------------------------------

T18: Die Zahl der Atemwegsinfektionen normalisiert sich jetzt - wie in den Vorjahren ohne Lockdown.
Hier können Sie den ganzen aktuellen Wochenbericht des Robert-Koch-Institutes herunterladen.


Aufdecker-Hinweis:
CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 |  / COVID-19 (zugespielte Informationen)
Antwort 9 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!

Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2019_2020/2020-01.pdf     RKI Kalenderwoche 51/2019 – 1/2020 (14.12.2019 – 3.1.2020)
BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHT 2020 KW 01.pdf (KW1)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13321

Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2019_2020/2020-02.pdf     RKI Kalenderwoche 2/2020 (4.1. bis 10.1.2020)
BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHT 2020 KW 02.pdf (KW2)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13322

Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2019_2020/2020-03.pdf     RKI Kalenderwoche 3/2020 (11.1. bis 17.1.2020)
BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHT 2020 KW 03.pdf (KW3)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13323

Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2019_2020/2020-04.pdf     RKI Kalenderwoche 4/2020 (18.1. bis 24.1.2020)
BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHT 2020 KW 04.pdf (KW4)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13324

Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2019_2020/2020-05.pdf     RKI Kalenderwoche 5/2020 (25.1. bis 31.1.2020)
BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHT 2020 KW 05.pdf (KW5)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13325

Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2019_2020/2020-06.pdf     RKI Kalenderwoche 6/2020 (1.2. bis 7.2.2020)
BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHT 2020 KW 06.pdf (KW6)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13326

Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2019_2020/2020-07.pdf     RKI Kalenderwoche 7/2020 (8.2. bis 14.2.2020)
BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHT 2020 KW 07.pdf (KW7)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13327

Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2019_2020/2020-08.pdf     RKI Kalenderwoche 8/2020 (15.2. bis 21.2.2020)
BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHT 2020 KW 08.pdf (KW8)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13328

Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2019_2020/2020-09.pdf     RKI Kalenderwoche 9/2020 (22.2. bis 28.2.2020)
BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHT 2020 KW 09.pdf (KW9)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13329

Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2019_2020/2020-10.pdf     RKI Kalenderwoche 10/2020 (29.2. bis 6.3.2020)
BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHT 2020 KW 10.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13330

Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2019_2020/2020-11.pdf     RKI Kalenderwoche 11/2020 (7.3. bis 13.3.2020)
BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHT 2020 KW 11.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13331

Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2019_2020/2020-12.pdf     RKI Kalenderwoche 12/2020 (14.3. bis 20.3.2020)
BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHT 2020 KW 12.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13333

Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2019_2020/2020-13.pdf     RKI Kalenderwoche 13/2020 (21.3. bis 27.3.2020)
BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHT 2020 KW 13.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13356

Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2019_2020/2020-14.pdf     RKI Kalenderwoche 14/2020 (28.3. bis 3.4.2020)
BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHT 2020 KW 14.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13380

Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2019_2020/2020-15.pdf     RKI Kalenderwoche 15/2020 (4.4. bis 10.4.2020)
BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHT 2020 KW 15.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13432

Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2019_2020/2020-16.pdf     RKI Kalenderwoche 16/2020 (11.4. bis 17.4.2020)
BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHT 2020 KW 16.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13433

------------------------------------------------------------------------------------------

T19: Ergebnisse einer vergleichenden Übersicht zum Risiko durch SARS-CoV-2 Zusammenfassung:

SARS-CoV-2, das neuartige Coronavirus aus China, breitet sich weltweit aus und verursacht trotz der derzeit geringen Häufigkeit außerhalb Chinas und des Fernen Ostens eine enorme Reaktion. Vier gemeinsame Koronaviren sind derzeit im Umlauf und verursachen weltweit Millionen von Fällen. Dieser Artikel vergleicht die Inzidenz- und Sterblichkeitsraten dieser vier häufigen Koronaviren mit denen von SARS-COV-2 in OECD-Ländern. Er kommt zu dem Schluss, dass das Problem von SARS-CoV-2 wahrscheinlich überschätzt wird, da 2,6 Millionen Menschen jedes Jahr an Atemwegsinfektionen sterben , verglichen mit weniger als 4000 Todesfällen bei SARSCoV-2 zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels.

Yanis Roussel , Audrey Giraud-Gatineau , Marie-Thérèse Jimeno , Jean-Marc Rolain , Christine Zandotti , Philippe Colson , Didier Raoult , SARS-CoV-2: fear versus data, International Journal of Antimicrobial Agents (2020), doi: https://doi.org/10.1016/j.ijantimicag.2020.105947

------------------------------------------------------------------------------------------

T20: Es gibt andere Risiken der "Pandemie"

Ich halte es wegen der möglichen Nebenwirkungen der mit Seuchenbekämpfung begründeten Interventionen für erforderlich, dass die Gesundheitsbehörden in Europa statistisch erfassen, wie sich die Zahl folgender gesundheitlicher Indikatoren in den einzelnen Mitgliedsländern seit Beginn des Jahres 2020 entwickelt haben:

• Zahl der Suizidversuche
• Zahl der Suizide
• Zahl der erforderlichen Kriseninterventionen wegen psychischer Erkrankungen
• Zahl der registrierten Fälle häuslicher Gewalt
• Zahl der durch Angst und Personalmangel in Heimen und anderen Einrichtungen Geschädigten.

------------------------------------------------------------------------------------------

Ende der Transkriptionen von Teilen

Vorschau T21-T26:

T21: Arme Alte! Jetzt auch noch allein!

T22: Drosten - Test falsch positiv Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle: Meldung vom 7.4.2020

T23: Keine Krankenhausüberlastung durch Covid-19 - weniger schwere Atemwegserkrankungen als in den Vorjahren. (alle Erreger - ggf. auch SARS-Coronaviren)

T24: Ich fasse hier noch einmal meine fachliche Einschätzung zusammen. Handeln Sie vernünftig und solidarisch!
Gesundheitliche Bewertung: Es gibt keine validen Daten und keine Evidenz für außergewöhnliche gesundheitliche Bedrohung.
Unbestrittene Fakten: ... Zur Aussagekraft und Anwendung der PCR-Tests: ... Zu weiteren Risiken einer Fehleinschätzung ...

( Hinweis: valid / valide ... "glaubwürdig, seriös, sicher, verbürgt, vertrauenswürdig, zuverlässig; (bildungssprachlich) authentisch, reliabel, valid; (veraltet) verlässig" Quelle: https://www.duden.de/rechtschreibung/valid daher sinngemäß: )

T25: Virologin Prof. Dr. Karin Mölling: Corona ist kein schweres Killervirus! Die Panikmache sei das Problem.

T26: übersetzt aus John P.A. Ioannidis (s.o.): ... Hätten wir nicht von einem neuen Virus dort draußen gewusst und hätten wir die Personen nicht mit PCR-Tests untersucht, würde die Zahl der Gesamttodesfälle aufgrund einer "grippeähnlichen Krankheit" in diesem Jahr nicht ungewöhnlich erscheinen.

T27: Aufdecker-Hinweis:
CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 |  / COVID-19 (zugespielte Informationen)
Antwort 8 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
www.wodarg.com ÖFFENTLICH NACHVOLLZIEHBARES GRUNDLAGENWISSEN (BASISWISSEN) UND FUNDIERTE KRITISCHE MEINUNG EINES ERFAHRENEN UND MUTIGEN EXPERTEN MIT VIEL BERUFS- UND LEBENSERFAHRUNG
Sachdienliche Hinweise: Der Hausverstand sagt: Der Mensch hält sich an die Gesetze. Der Mensch informiert sich über die objektiv wahren Grundlagen / CHECK RECHECK CROSSCHECK (KREUZ- UND QUERCHECK) / Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 | / COVID-19 (zugespielte Informationen)
Antwort 6 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
17.03.2020 STOPPT DIE CORONA-PANIK Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=XnlT3rPNUp0
20200317 youtube LOKALHEUTE DR WOLFGANG WODRAK STOPPT DIE CORONA PANIK ti.pdf (Transkription Interview)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13313
20200317 youtube LOKALHEUTE DR WOLFGANG WODRAK STOPPT DIE CORONA PANIK ti.doc (Transkription Interview)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13314     (doc ... word 1997-2003)
20200317 youtube LOKALHEUTE DR WOLFGANG WODRAK STOPPT DIE CORONA PANIK tih.pdf (Transkription Interview und Hinweis)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13315
20200317 youtube LOKALHEUTE DR WOLFGANG WODRAK STOPPT DIE CORONA PANIK tih.doc (Transkription Interview und Hinweis)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13316     (doc ... word 1997-2003)

25.02.2020 DR. WOLFGANG WODARG LÖSUNG DES CORONAPROBLEMS: PANIKMACHER ISOLIEREN
29.02.2020 FLENSBURGER TAGEBLATT FLT Seite 29f HINTERGRUND LÖSUNG DES CORONAPROBLEMS: PANIKMACHER ISOLIEREN

Quelle: www.wodarg.com
20200229 DR WOLFGANG WODARG LOESUNG DES CORONAPROBLEMS PANIKMACHER ISOLIEREN.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13312

20200229 BRD FLT Seite 29 LOESUNG DES CORONAPROBLEMS PANIKMACHER ISOLIEREN s1.jpg


20200229 BRD FLT Seite 29 LOESUNG DES CORONAPROBLEMS PANIKMACHER ISOLIEREN s1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13310

20200229 BRD FLT Seite 29 LOESUNG DES CORONAPROBLEMS PANIKMACHER ISOLIEREN s6.jpg


20200229 BRD FLT Seite 29 LOESUNG DES CORONAPROBLEMS PANIKMACHER ISOLIEREN s6.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13304

20200229 BRD FLT Seite 29 LOESUNG DES CORONAPROBLEMS PANIKMACHER ISOLIEREN s2.jpg


20200229 BRD FLT Seite 29 LOESUNG DES CORONAPROBLEMS PANIKMACHER ISOLIEREN s2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13306

25.02.2020 DR. WOLFGANG WODARG LÖSUNG DES CORONAPROBLEMS: PANIKMACHER ISOLIEREN
29.02.2020 FLENSBURGER TAGEBLATT FLT Seite 29f HINTERGRUND LÖSUNG DES CORONAPROBLEMS: PANIKMACHER ISOLIEREN

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

20200404 BRD DR WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM.jpg


20200404 BRD DR WOLFGANG WODARG CORONAVIREN SIND NICHT DAS PROBLEM.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13434

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

ZURÜCK ZUR NATUR NACH RÜCKTRITT DER BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
2020 ZURÜCK ZUR NATUR OHNE BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
Seite 1 Antwort 0 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1444   (Hinweis: Suche Antwort #0)
Machen Sie sich selbst ein Bild!

2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
Seite 1 Antwort 0 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443 (Hinweis: Suche Antwort #0)
Machen Sie sich selbst ein Bild!

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: CORONATERROR CORONATERRORIST CORONATERRORISTIN CORONATERRORISTEN CORONATERRORISTINNEN MASKENTERROR MASKENTERRORIST MASKENTERRORISTIN MASKENTERRORISTEN MASKENTERRORISTINNEN SCHUTZMASKENTERROR SCHUTZMASKENTERRORIST SCHUTZMASKENTERRORISTIN SCHUTZMASKENTERRORISTEN SCHUTZMASKENTERRORISTINNEN NEUE NORMALITÄT AUSNAHMEZUSTAND ...

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

ALLGEMEINER VERDACHT: KRISENZEITEN können BLÜTEZEITEN für VERBRECHEN und SCHWERVERBRECHEN sein.
Vergessen Sie niemals JUSTIZOPFER, JUSTIZVERBRECHENSOPFER UND JUSTIZSCHWERVERBRECHENSOPFER!
JUSTIZOPFER, JUSTIZVERBRECHENSOPFER UND JUSTIZSCHWERVERBRECHENSOPFER NIEMALS VERGESSEN!!

Verdacht: 24.02.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZVIRUS PILNACEK HAT VIELE NAMEN UND VIELE OPFER.
WAS TUT DER BUNDESPRÄSIDENT DAGEGEN? WAS TUT DAS TEAM ÖSTERREICH DAGEGEN?
WAS TUT DAS PARLAMENT DAGEGEN? WAS TUT DIE BUNDESREGIERUNG DAGEGEN?
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt. Beweismittel: www.dieaufdecker.com und andere.
Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.
VERDACHT: Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Österreich?
27.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Deutschland
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-deutschland/
17.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Europa
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-europa/
2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


DIE KRITISCHE MEINUNG / DER HAUSVERSTAND SAGT STOPPT DIE CORONAPANIK ... STOPPT DEN CORONAIRRSINN ... DER KAISER IST NACKT ... DER CORONAKAISER IST NACKT ... DER KÖNIG IST NACKT[/color] ... DER CORONAKÖNIG IST NACKT ... DER PRÄSIDENT IST NACKT ... DER CORONAPRÄSIDENT IST NACKT ... DER KANZLER IST NACKT ... DER CORONAKANZLER IST NACKT ... DER MINISTER IST NACKT ... DER CORONAMINISTER IST NACKT ... DER LANDESHAUPTMANN IST NACKT ...DER CORONALANDESHAUPTMANN IST NACKT ... DER BÜRGERMEISTER IST NACKT ... DER CORONABÜRGERMEISTER IST NACKT ... gegendert ... DIE KAISERIN IST NACKT ... DIE CORONAKAISERIN IST NACKT ... DIE KÖNIGIN IST NACKT ... DIE CORONAKÖNIGIN IST NACKT ... DIE PRÄSIDENTIN IST NACKT ... DIE CORONAPRÄSIDENTIN IST NACKT ... DIE KANZLERIN IST NACKT ... DIE CORONAKANZLERIN IST NACKT ... DIE MINISTERIN IST NACKT ... DIE CORONAMINISTERIN IST NACKT ... DIE LANDESHAUPTFRAU IST NACKT ...DIE CORONALANDESHAUPTFRAU IST NACKT ... DIE BÜRGERMEISTERIN IST NACKT ... DIE CORONABÜRGERMEISTERIN IST NACKT ... Verdacht
CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 | (zugespielte Informationen)
Antwort 3 und Antwort 6 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443 
www.wodarg.com ÖFFENTLICH NACHVOLLZIEHBARES GRUNDLAGENWISSEN (BASISWISSEN) UND FUNDIERTE KRITISCHE MEINUNG EINES ERFAHRENEN UND MUTIGEN EXPERTEN MIT VIEL BERUFS- UND LEBENSERFAHRUNG
Sachdienliche Hinweise: Der Hausverstand sagt: Der Mensch hält sich an die Gesetze. Der Mensch informiert sich über die objektiv wahren Grundlagen / CHECK RECHECK CROSSCHECK (KREUZ- UND QUERCHECK) / Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung (#16)

Die Bundesregierung wird haftbar gemacht für alle wirtschaftlichen Folgeschäden und alle Folgeschäden gegen die Gesundheit und die Natur des Menschen betreffend CORONAVIRUS-MASSNAHMEN ab 01.01.2020 00:00 Uhr. Beweismittel: http://www.dieaufdecker.com/ und andere. Zum Beispiel:

2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443 

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442 Machen Sie sich selbst ein Bild!   

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 |  / COVID-19 (zugespielte Informationen)
Antwort 14 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
www.wodarg.com ÖFFENTLICH NACHVOLLZIEHBARES GRUNDLAGENWISSEN (BASISWISSEN) UND FUNDIERTE KRITISCHE MEINUNG EINES ERFAHRENEN UND MUTIGEN EXPERTEN MIT VIEL BERUFS- UND LEBENSERFAHRUNG
Sachdienliche Hinweise: Der Hausverstand sagt: Der Mensch hält sich an die Gesetze. Der Mensch informiert sich über die objektiv wahren Grundlagen / CHECK RECHECK CROSSCHECK (KREUZ- UND QUERCHECK) / Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminellen Kindesmissbrauch in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Und auch in diesem Zusammenhang:
Die Bundesregierung wurde informiert über schwere Menschenrechtsverletzungen in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminelle Missstände in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminelle Sachverhalte in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminellen Betrug in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt. Es gilt die Unschuldsvermutung.
Beweismittel: http://www.dieaufdecker.com/ und andere

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
Seite 1 Antwort 0 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443     (Hinweis: Suche Antwort #0)
Machen Sie sich selbst ein Bild!

1981 REPUBLIK ÖSTERREICH BUNDESKANZLER Dr. Bruno Kreisky sinngemäß: Ich bin der Meinung, lernen sie Geschichte!
31.03.2020 G1
Lernen Sie Geschichte, Herr Kurz!
Lernen Sie Geschichte, Herr Kogler!
Lernen Sie Geschichte, Frau Aschbacher!
Lernen Sie Geschichte, Frau Edtstadler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Raab!
Lernen Sie Geschichte, Herr Schallenberg!
Lernen Sie Geschichte, Herr Anschober!
Lernen Sie Geschichte, Herr Faßmann!
Lernen Sie Geschichte, Frau Schramböck!
Lernen Sie Geschichte, Herr Blümel! 
Lernen Sie Geschichte, Herr Nehammer!
Lernen Sie Geschichte, Frau Tanner!
Lernen Sie Geschichte, Frau Köstinger!
Lernen Sie Geschichte, Frau Zadić!
Lernen Sie Geschichte, Frau Gewessler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Lunacek!

(Lernen Sie Geschichte, Frau Zadic!)
G2
Lernen Sie Geschichte, Herr Sebastian Kurz!
Lernen Sie Geschichte, Herr Mag. Werner Kogler!
Lernen Sie Geschichte, Frau Mag. (FH) Christine Aschbacher!
Lernen Sie Geschichte, Frau Mag. Karoline Edtstadler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau MMag. Dr. Susanne Raab!
Lernen Sie Geschichte, Herr Mag. Alexander Schallenberg, LL.M.!
Lernen Sie Geschichte, Herr Rudolf Anschober!
Lernen Sie Geschichte, Herr Dr. Heinz Faßmann!
Lernen Sie Geschichte, Frau Dr. Margarete Schramböck!
Lernen Sie Geschichte, Herr Mag. Gernot Blümel, MBA!
Lernen Sie Geschichte, Herr Karl Nehammer, MSc!
Lernen Sie Geschichte, Frau Mag. Klaudia Tanner!
Lernen Sie Geschichte, Frau Elisabeth Köstinger!
Lernen Sie Geschichte, Frau Dr. Alma Zadić, LL.M.!
Lernen Sie Geschichte, Frau Leonore Gewessler, BA! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Mag. Ulrike Lunacek!

(Lernen Sie Geschichte, Frau Dr. Alma Zadic, LL.M.!)
G3
Lernen Sie Geschichte, Herr Sebastian Kurz!
Lernen Sie Geschichte, Herr Werner Kogler!
Lernen Sie Geschichte, Frau Christine Aschbacher!
Lernen Sie Geschichte, Frau Karoline Edtstadler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Susanne Raab!
Lernen Sie Geschichte, Herr Alexander Schallenberg!
Lernen Sie Geschichte, Herr Rudolf Anschober!
Lernen Sie Geschichte, Herr Heinz Faßmann!
Lernen Sie Geschichte, Frau Margarete Schramböck!
Lernen Sie Geschichte, Herr Gernot Blümel!
Lernen Sie Geschichte, Herr Karl Nehammer!
Lernen Sie Geschichte, Frau Klaudia Tanner!
Lernen Sie Geschichte, Frau Elisabeth Köstinger!
Lernen Sie Geschichte, Frau Alma Zadić!
Lernen Sie Geschichte, Frau Leonore Gewessler! 
Lernen Sie Geschichte, Frau Ulrike Lunacek!

(Lernen Sie Geschichte, Frau Alma Zadic!)

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung (#16)
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Zeitgeschichte:

23.04.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH BUNDESREGIERUNG
TR1
Treten Sie zurück, Herr Kurz!
Treten Sie zurück, Herr Kogler!
Treten Sie zurück, Frau Aschbacher!
Treten Sie zurück, Frau Edtstadler! 
Treten Sie zurück, Frau Raab!
Treten Sie zurück, Herr Schallenberg!
Treten Sie zurück, Herr Anschober!
Treten Sie zurück, Herr Faßmann!
Treten Sie zurück, Frau Schramböck!
Treten Sie zurück, Herr Blümel! 
Treten Sie zurück, Herr Nehammer!
Treten Sie zurück, Frau Tanner!
Treten Sie zurück, Frau Köstinger!
Treten Sie zurück, Frau Zadić!
Treten Sie zurück, Frau Gewessler! 
Treten Sie zurück, Frau Lunacek!

(Treten Sie zurück, Frau Zadic!)
TR2
Treten Sie zurück, Herr Sebastian Kurz!
Treten Sie zurück, Herr Mag. Werner Kogler!
Treten Sie zurück, Frau Mag. (FH) Christine Aschbacher!
Treten Sie zurück, Frau Mag. Karoline Edtstadler! 
Treten Sie zurück, Frau MMag. Dr. Susanne Raab!
Treten Sie zurück, Herr Mag. Alexander Schallenberg, LL.M.!
Treten Sie zurück, Herr Rudolf Anschober!
Treten Sie zurück, Herr Dr. Heinz Faßmann!
Treten Sie zurück, Frau Dr. Margarete Schramböck!
Treten Sie zurück, Herr Mag. Gernot Blümel, MBA!
Treten Sie zurück, Herr Karl Nehammer, MSc!
Treten Sie zurück, Frau Mag. Klaudia Tanner!
Treten Sie zurück, Frau Elisabeth Köstinger!
Treten Sie zurück, Frau Dr. Alma Zadić, LL.M.!
Treten Sie zurück, Frau Leonore Gewessler, BA! 
Treten Sie zurück, Frau Mag. Ulrike Lunacek!

(Treten Sie zurück, Frau Dr. Alma Zadic, LL.M.!)
TR3
Treten Sie zurück, Herr Sebastian Kurz!
Treten Sie zurück, Herr Werner Kogler!
Treten Sie zurück, Frau Christine Aschbacher!
Treten Sie zurück, Frau Karoline Edtstadler! 
Treten Sie zurück, Frau Susanne Raab!
Treten Sie zurück, Herr Alexander Schallenberg!
Treten Sie zurück, Herr Rudolf Anschober!
Treten Sie zurück, Herr Heinz Faßmann!
Treten Sie zurück, Frau Margarete Schramböck!
Treten Sie zurück, Herr Gernot Blümel!
Treten Sie zurück, Herr Karl Nehammer!
Treten Sie zurück, Frau Klaudia Tanner!
Treten Sie zurück, Frau Elisabeth Köstinger!
Treten Sie zurück, Frau Alma Zadić!
Treten Sie zurück, Frau Leonore Gewessler! 
Treten Sie zurück, Frau Ulrike Lunacek!

(Treten Sie zurück, Frau Alma Zadic!)

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung


97
Allgemeine Diskussion / Inhaltsverzeichnis Seite 2
« Letzter Beitrag von Wahrheitsforschung am 25 April 2020, 20:08:27 »
CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
Seite 1 Antwort 15 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442.15   (Hinweis: Suche Antwort #15)
Machen Sie sich selbst ein Bild!

Antwort 15: Inhaltsverzeichnis Seite 2 (neueste Antworten zuerst) und
24.04.2020 DIE 10 GEBOTE ZUM CORONAVIRUS 2020ff

Antwort 23: BRD RKI INFLUENZA WOCHENBERICHTE 2020 1ff und 2019 40-50
Quelle: https://influenza.rki.de/Wochenberichte.aspx Der neueste Bericht zuerst:
BRD ROBERT KOCH INSTITUT (RKI) INFLUENZA WOCHENBERICHTE 2020 40-50 (PLAN)
BRD ROBERT KOCH INSTITUT (RKI) INFLUENZA WOCHENBERICHTE 2020 24-39 (VIERWOCHENBERICHTE)
BRD ROBERT KOCH INSTITUT (RKI) INFLUENZA WOCHENBERICHTE 2020 1-20
BRD ROBERT KOCH INSTITUT (RKI) INFLUENZA WOCHENBERICHTE 2019 40-50
BRD ROBERT KOCH INSTITUT (RKI) https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html

Antwort 22: 07.09.2020 ODENTHAL WODARG 21 FRAGEN UND ANTWORTEN CORNAVIRUS SARS COV 2
Quelle: 07.09.2020 24:00 https://www.wodarg.com/frage-antwort-q-a/  ( https://www.wodarg.com/ )
20200907 2400 ODENTHAL WODARG 21 FRAGEN UND ANTWORTEN CORNAVIRUS SARS COV 2.pdf (4 Seiten, textdurchsuchbar)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13791
Autoren: Dr. med. Werner Odenthal, Internist u. Arbeitsmediziner, Sozialmedizin,
Dr. med. Wolfgang Wodarg, Internist-Pneumologie, Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin, Facharzt für öffentliches Gesundheitswesen, Sozialmedizin

Antwort 21: 19.06.2020 ITALIEN: CORONAVIRUS AB DEZEMBER 2019
sinngemäß nach Quelle http://teletext.orf.at/ Seite 136
20200619 teletext orf at Seite 136 ITALIEN CORONAVIRUS AB DEZEMBER 2019.png
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13587

Antwort 20: Gentechnik am Menschen unter falscher Flagge
Impfstoffindustrie und Politik wollen uns wegen Covid-19 genetisch verändern
12.06.2020 Quelle: https://www.wodarg.com/ -> https://www.wodarg.com/impfen/     human GMOs
20200612 COVID 19 IMPFSTOFFINDUSTRIE UND POLITIK WOLLEN UNS GENETISCH VERAENDERN.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13559
20200612 COVID 19 IMPFSTOFFINDUSTRIE UND POLITIK WOLLEN UNS GENETISCH VERAENDERN.jpg (Collage)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13556

Antwort 19: 17.03.2020 KRIEG GEGEN DIE BÜRGER: CORONAVIRUS EIN RIESENFAKE?
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=Dk8wqJbNhq0 Dr. Wolfgang Wodarg | Eva Herman
Erweiterung der Antwort 4 um Transkription. PLAN: Transkriptionen im PDF- und DOC-Format.
20200317 KRIEG GEGEN DIE BUERGER CORONAVIRUS EIN RIESENFAKE DR WOLFGANG WODARG t3.doc (word 1997-2003)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13477

Antwort 18: 02.05.2020 15:59 DER PANDEMIEKRIMI COVID-19 Quelle 1: https://youtu.be/dPARLXMf5nU
Überführt Dr. Wodarg die Corona-Wissenschaftler als Hochstapler? Eva Herman (Wissensmanufaktur)
Quelle 2: https://www.rubikon.news/artikel/der-pandemie-krimi   ( https://www.rubikon.news/ )
20200502 1559 rubikon DR WOLFGANG WODARG DER PANDEMIEKRIMI COVID 19.pdf (12 Seiten)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13467
Der Pandemie-Krimi Covid-19 ist ein Fall für Medizin-Detektive. von Wolfgang Wodarg

Antwort 17: 01.05.2020 DANK UND LAUDATIO FÜR DR. WOLFGANG WODARG durch Transkription!
Antwort 16: Quelle: https://www.wodarg.com/
25.04.2020 18:00 BRD DR. WOLFGANG WODARG Homepage Aufdecker-Plan: Datei und Transkriptionen von Teilen
20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage.pdf (32 Seiten, manche Wortteile fehlen)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13436
20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage Transkription mit 33 Folien.pdf (56 Seiten)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13448
20200425 1800 BRD DR WOLFGANG WODARG Homepage Transkription mit 33 Folien.doc (56 Seiten, DOC ... Mikrosoft Word 1997-2003)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13449

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

24.04.2020 DIE 10 GEBOTE ZUM CORONAVIRUS 2020ff (*2)
für alle Bürgerinnen und Politikerinnen / für alle Bürger und Politiker

1. Gebot: GEBRAUCHE DEINEN NATÜRLICHEN HAUSVERSTAND!
2. Gebot: HALTE DIE GRUNDLEGENDEN HYGIENEREGELN EIN!
3. Gebot: GUTES BENEHMEN BEIM HUSTEN UND NIESEN!
4. Gebot: BLEIB GESUND UND HALTE DIE MENSCHENRECHTE EIN!
5. Gebot: INTERESSIERE DICH FÜR TATSACHENBEWEISE!
6. Gebot: ARBEITE MIT DER OBJEKTIVEN WAHRHEIT!
7. Gebot: HALTE KRITISCHE MEINUNGEN FÜR MÖGLICH!
8. Gebot: SCHÄDIGE KEINE MENSCHEN UND ANDERE LEBEWESEN!
9. Gebot: HALTE DICH FIT UND AN DIE GESETZE!
10. Gebot: OHNE ANGST UND PANIK ZURÜCK ZUR NATUR! (*1)

(*1) Die natürliche Entwicklung der Menschheit von Anfang an. VERMEIDE VORERKRANKUNGEN!
(*2) REPUBLIK ÖSTERREICH Staatsgrundgesetz über die allgemeinen Rechte der Staatsbürger
"Artikel 2. Vor dem Gesetze sind alle Staatsbürger gleich." "Inkrafttretensdatum 23.12.1867"
https://www.ris.bka.gv.at/Dokumente/Bundesnormen/NOR12000059/NOR12000059.pdf

25.04.2020 https://www.wodarg.com/  "Heute - wie vor zwei Monaten - ist richtig:
Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir nichts Besonderes merken!"

26.04.2020 https://www.wodarg.com/  "Heute - wie vor zwei Monaten - ist richtig:
Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir keine "Pandemie" bemerken!"

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Wahrheitsfindung

24.04.2020 DIE 10 GEBOTE ZUM CORONAVIRUS 2020 ff (*2)

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

ZURÜCK ZUR NATUR NACH RÜCKTRITT DER BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
2020 ZURÜCK ZUR NATUR OHNE BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
Seite 1 Antwort 0 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1444   (Hinweis: Suche Antwort #0)
Machen Sie sich selbst ein Bild!

2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
Seite 1 Antwort 0 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443 (Hinweis: Suche Antwort #0)
Machen Sie sich selbst ein Bild!

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: CORONATERROR CORONATERRORIST CORONATERRORISTIN CORONATERRORISTEN CORONATERRORISTINNEN MASKENTERROR MASKENTERRORIST MASKENTERRORISTIN MASKENTERRORISTEN MASKENTERRORISTINNEN SCHUTZMASKENTERROR SCHUTZMASKENTERRORIST SCHUTZMASKENTERRORISTIN SCHUTZMASKENTERRORISTEN SCHUTZMASKENTERRORISTINNEN NEUE NORMALITÄT AUSNAHMEZUSTAND ...

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

ALLGEMEINER VERDACHT: KRISENZEITEN können BLÜTEZEITEN für VERBRECHEN und SCHWERVERBRECHEN sein.
Vergessen Sie niemals JUSTIZOPFER, JUSTIZVERBRECHENSOPFER UND JUSTIZSCHWERVERBRECHENSOPFER!
JUSTIZOPFER, JUSTIZVERBRECHENSOPFER UND JUSTIZSCHWERVERBRECHENSOPFER NIEMALS VERGESSEN!!

Verdacht: 24.02.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZVIRUS PILNACEK HAT VIELE NAMEN UND VIELE OPFER.
WAS TUT DER BUNDESPRÄSIDENT DAGEGEN? WAS TUT DAS TEAM ÖSTERREICH DAGEGEN?
WAS TUT DAS PARLAMENT DAGEGEN? WAS TUT DIE BUNDESREGIERUNG DAGEGEN?
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt. Beweismittel: www.dieaufdecker.com und andere.
Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.
VERDACHT: Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Österreich?
27.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Deutschland
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-deutschland/
17.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Europa
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-europa/
2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


DIE KRITISCHE MEINUNG / DER HAUSVERSTAND SAGT STOPPT DIE CORONAPANIK ... STOPPT DEN CORONAIRRSINN ... DER KAISER IST NACKT ... DER CORONAKAISER IST NACKT ... DER KÖNIG IST NACKT[/color] ... DER CORONAKÖNIG IST NACKT ... DER PRÄSIDENT IST NACKT ... DER CORONAPRÄSIDENT IST NACKT ... DER KANZLER IST NACKT ... DER CORONAKANZLER IST NACKT ... DER MINISTER IST NACKT ... DER CORONAMINISTER IST NACKT ... DER LANDESHAUPTMANN IST NACKT ...DER CORONALANDESHAUPTMANN IST NACKT ... DER BÜRGERMEISTER IST NACKT ... DER CORONABÜRGERMEISTER IST NACKT ... gegendert ... DIE KAISERIN IST NACKT ... DIE CORONAKAISERIN IST NACKT ... DIE KÖNIGIN IST NACKT ... DIE CORONAKÖNIGIN IST NACKT ... DIE PRÄSIDENTIN IST NACKT ... DIE CORONAPRÄSIDENTIN IST NACKT ... DIE KANZLERIN IST NACKT ... DIE CORONAKANZLERIN IST NACKT ... DIE MINISTERIN IST NACKT ... DIE CORONAMINISTERIN IST NACKT ... DIE LANDESHAUPTFRAU IST NACKT ...DIE CORONALANDESHAUPTFRAU IST NACKT ... DIE BÜRGERMEISTERIN IST NACKT ... DIE CORONABÜRGERMEISTERIN IST NACKT ... Verdacht
CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 | (zugespielte Informationen)
Antwort 3 und Antwort 6 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443 
www.wodarg.com ÖFFENTLICH NACHVOLLZIEHBARES GRUNDLAGENWISSEN (BASISWISSEN) UND FUNDIERTE KRITISCHE MEINUNG EINES ERFAHRENEN UND MUTIGEN EXPERTEN MIT VIEL BERUFS- UND LEBENSERFAHRUNG
Sachdienliche Hinweise: Der Hausverstand sagt: Der Mensch hält sich an die Gesetze. Der Mensch informiert sich über die objektiv wahren Grundlagen / CHECK RECHECK CROSSCHECK (KREUZ- UND QUERCHECK) / Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Futter für die Suchmaschinen: DER NATÜRLICHE HAUSVERSTAND ... DER HAUSVERSTAND ... GEBRAUCHE DEINEN HAUSVERSTAND ...
1. GEBOT ZUM CORONAVIRUS 2020ff ... 2. GEBOT ZUM CORONAVIRUS 2020ff ... 3. GEBOT ZUM CORONAVIRUS 2020ff ...
4. GEBOT ZUM CORONAVIRUS 2020ff ... 5. GEBOT ZUM CORONAVIRUS 2020ff ... 6. GEBOT ZUM CORONAVIRUS 2020ff ...
7. GEBOT ZUM CORONAVIRUS 2020ff ... 8. GEBOT ZUM CORONAVIRUS 2020ff ... 9. GEBOT ZUM CORONAVIRUS 2020ff ...
10. GEBOT ZUM CORONAVIRUS 2020ff ...

98
Allgemeine Diskussion / RÜCKATMUNG VON KOHLENDIOXID
« Letzter Beitrag von Wahrheitsforschung am 23 April 2020, 22:13:23 »


ZURÜCK ZUR NATUR NACH RÜCKTRITT DER BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
2020 ZURÜCK ZUR NATUR OHNE BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
Seite 1 Antwort 5 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1444 
Machen Sie sich selbst ein Bild!
2020 Verdacht: MASKENPFLICHT für SchülerInnen und BürgerInnen viele Stunden täglich: SCHWERE GESUNDHEITSSCHÄDEN MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN durch die stundenlang angesammelten Bakterien, Viren und Schadstoffe in der Nase und vor dem Mund, die sich zurück bis in die Lungen verbreiten können. Gesundheitliche Gefahren durch fehlerhafte Entsorgung oder unsachgemäßes Wiederverwenden von Masken. Der natürliche Abbau von Bakterien, Viren und Schadstoffe nach dem Ausatmen in der Luft wird verändert. Es besteht die Gefahr schwerwiegender Folgeschäden.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Kohlenstoffdioxid   CO2 / Kohlenstoffdioxid / Kohlendioxid
KOHLENSTOFFDIOXID wikipedia 20200330 0114.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13431
"CO2, ein unbrennbares, saures und farbloses Gas; ... CO2 kann giftig wirken; ... Physiologische Wirkungen und Gefahren | Wirkung auf Tiere und Menschen | Symptome einer Kohlendioxidvergiftung / Symptome einer Kohlenstoffdioxidvergiftung | Ein zu hoher Anteil an Kohlendioxid in der Atemluft hat Schadwirkungen auf Tier und Mensch. ... Durch hohe Kohlenstoffdioxidkonzentrationen kommt es in Weinkellern, Futtersilos, Brunnen und Jauchegruben immer wieder zu Unfällen."

22.04.2020 Quelle https://www.wodarg.com/ Sinngemäß: Die Maske belastet jeden, der sie trägt, erheblich.
20200422 BRD DR WOLFGANG WODARG HINWEIS DOKTORARBEIT RUECKATMUNG VON KOHLENDIOXID.jpg


20200422 BRD DR WOLFGANG WODARG HINWEIS DOKTORARBEIT RUECKATMUNG VON KOHLENDIOXID.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13428

Transkription: Doktorarbeit der TU München: Schon eine einfache OP-Maske mindert die Sauerstoffversorgung und gefährdet z.B. COPD- und Asthma-Patienten. Sofort nach Anlegen einer normalen dünnen OP- Maske wird ausgeatmetes C02 rückgeatmet. Es kommt u.a. zu Müdigkeit, schnellerer Atmung Konzentrationsschwäche und schlechterer Feinmotorik. Menschen mit verminderter Lungenfunktion werden durch das Tragen solcher Masken gefährdet. Die Maske bei Infizierten schützt andere, aber belastet jeden, der sie trägt, erheblich. Ende der Transkription
Sinngemäß: Die Maske belastet jeden, der sie trägt, erheblich.

29.11.2004 Quelle: https://mediatum.ub.tum.de/doc/602557/602557.pdf
29.11.2004 BRD TU MÜNCHEN ULRIKE BUTZ DOKTORARBEIT RÜCKATMUNG VON KOHLENDIOXID sinngemäß:
29.11.2004 BRD TU MÜNCHEN ULRIKE BUTZ DOKTORARBEIT RÜCKATMUNG VON KOHLENSTOFFDIOXID und
29.11.2004 BRD TU MÜNCHEN ULRIKE BUTZ DOKTORARBEIT RÜCKATMUNG VON CO2
20041129 BRD TU MUENCHEN ULRIKE BUTZ DOKTORARBEIT RUECKATMUNG VON KOHLENDIOXID.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13430

29.11.2004 PDF-Seite 41:  (Hinweis: Akkumulation von CO2 … Anhäufung von Kohlendioxyd )
"In der vorliegenden Studie wurde die Hypothese der Akkumulation von CO2 bei der Verwendung von chirurgischen Operationsmasken bewiesen. Die Akkumulation führte zu einer verstärkten Rückatmung von CO2 und dies führte wiederum zu einem signifikanten Anstieg von CO2 im Blut der getesteten Probanden. ... Eine Änderung der Blutgase kann Ursache eingeschränkter kognitiver Fähigkeiten sein."
29.11.2004 PDF-Seite 42: "Weiterhin sollte eine kritische Diskussion über den Einsatzbereich der OP-Masken angeregt werden, um unnötig lange Tragezeiten zu vermeiden."
29.11.2004 PDF-Seite 41 sinngemäß: In der vorliegenden Studie wurde die Hypothese der Anhäufung von Kohlendioxyd bei der Verwendung von chirurgischen Operationsmasken bewiesen. Die Anhäufung führte zu einer verstärkten Rückatmung von Kohlendioxyd und dies führte wiederum zu einem signifikanten Anstieg von Kohlendioxyd im Blut der getesteten Probanden.
29.11.2004 PDF-Seite 42 sinngemäß: Weiterhin sollte eine kritische Diskussion über den Einsatzbereich der Masken angeregt werden, um unnötig lange Tragezeiten zu vermeiden.

Transkription mit Hinweisen und Angabe der jeweiligen PDF-Seite:

PDF-Seite 1:

Institut für Anaesthesiologie der Technischen Universität München Klinikum rechts der Isar (Direktor: Univ.-Prof. Dr. E. Kochs)

Rückatmung von Kohlendioxid bei Verwendung von Operationsmasken als hygienischer Mundschutz an medizinischem Fachpersonal

Ulrike Butz

Vollständiger Abdruck der von der Fakultät für Medizin der Technischen Universität München zur Erlangung des akademischen Grades eines Doktors der Medizin genehmigten Dissertation.

Vorsitzender: Univ.-Prof. Dr. D Neumaier
Prüfer der Dissertation:
1. apl. Prof. Dr. M. Blobner
2. Univ.-Prof. Dr. E. Kochs

Die Dissertation wurde am 29.11.2004 bei der Technischen Universität München eingereicht und durch die Fakultät für Medizin am 11.05.2005 angenommen.

PDF-Seite 1:

Institut für Anaesthesiologie der Technischen Universität München Klinikum rechts der Isar (Direktor: Univ.-Prof. Dr. E. Kochs)

Rückatmung von Kohlendioxid bei Verwendung von Operationsmasken als hygienischer Mundschutz an medizinischem Fachpersonal

Ulrike Butz

Vollständiger Abdruck der von der Fakultät für Medizin der Technischen Universität München zur Erlangung des akademischen Grades eines Doktors der Medizin genehmigten Dissertation.

Vorsitzender: Univ.-Prof. Dr. D Neumaier
Prüfer der Dissertation:
1. apl. Prof. Dr. M. Blobner
2. Univ.-Prof. Dr. E. Kochs

Die Dissertation wurde am 29.11.2004 bei der Technischen Universität München eingereicht und durch die Fakultät für Medizin am 11.05.2005 angenommen.

PDF-Seite 2:

Meinen Eltern, Florentina und Karl Butz, in Dankbarkeit gewidmet

PDF-Seite 3:

INHALTSVERZEICHNIS

1. EINLEITUNG 7
1.1 Historischer Überblick über die Entwicklung der Operationshygiene 7
1.2 Atemphysiologie: Ventilation, Perfusion und Gasaustausch 10
1.3 Aspekte der Qualitätssicherung 14
1.4 Ziel dieser Studie 16

2. MATERIAL UND METHODEN 17
2.1 Probanden 17
2.1.1 Einschluss und - Ausschlusskriterien 18
2.2 Messparameter 18
2.3 Verwendete Messgeräte 18
2.3.1 Operationsmasken 18
2.3.1.1 Maske 1 19
2.3.1.2 Maske 2 20
2.3.2 Transkutane Blutgasanalyse 20
2.3.3 Herzfrequenz und Atemfrequenz 23

2.4 Versuchsablauf 24
2.4.1 Messung der Ausgangswerte 24
2.4.2 Ermittlung der Messwerte 25
2.5 Statistik 26

3. ERGEBNISSE 28

3.1 Demoskopie 28
3.2 Verlaufsanalyse der Messwerte 29
3.2.1 Transkutanes CO2 29
3.2.2 Atemfrequenz 30

PDF-Seite 4:

3.3 Beobachtung der Kontrollparameter 31
3.3.1 Herzfrequenz 31
3.3.2 Sauerstoffsättigung 32
3.3.3 Kohlendioxidkonzentration unter der Operationsmaske 32
3.3.4 Subjektiver Komfort 33

4. DISKUSSION 34
4.1 Vergleich der verschiedenen Ergebnisse 34
4.2 Methodische Durchführbarkeit der Untersuchungen 37
4.3 Klinische Relevanz der Ergebnisse 41

5. ZUSAMMENFASSUNG 43
6. ANHANG 44
7. LITERATURVERZEICHNIS 45

DANKSAGUNG 52
LEBENSLAUF 53

PDF-Seite 28:

3.1 Demoskopie

Während dieser Pilotstudie wurden 45 Testversuche an 15 verschiedenen Probanden durchgeführt. Die Studienteilnehmer waren im Alter von 21 bis 38 Jahren.

Alle Probanden waren hinsichtlich kardiorespiratorischer, metabolischer und neurologischer Erkrankungen gesund. Dementsprechend nahm keiner der Versuchsteilnehmer regelmäßig Medikamente ein. Der Body-Mass-Index der Teilnehmer lag zwischen 20 und 25 (Tab.3). Außerdem waren alle Teilnehmer zum Zeitpunkt der Untersuchung Nichtraucher. Die angegebenen Werte der Herzfrequenz (HZ) sowie der Atemfrequenz (AF) wurden durch die Mittelwerte der jeweils gemessenen Einzelwerte bestimmt (Tab.4).

PDF-Seite 41: (Hinweis: Akkumulation von CO2 … Anhäufung von Kohlendioxyd )

4.3 Klinische Relevanz der Ergebnisse

In der vorliegenden Studie wurde die Hypothese der Akkumulation von CO2 bei der Verwendung von chirurgischen Operationsmasken bewiesen. Die Akkumulation führte zu einer verstärkten Rückatmung von CO2 und dies führte wiederum zu einem signifikanten Anstieg von CO2 im Blut der getesteten Probanden.

Die Messzeit von 30 Minuten und der bestehende Versuchsaufbau führten zu keiner signifikanten Steigerung der Atmung im Sinne einer kompensatorischen Hyper-ventilation. Es darf jedoch angenommen werden, dass die Effekte in der täglichen Klinikroutine ausgeprägter ausfallen würden: Die Operationsmasken werden häufig sehr viel länger getragen als dies in der vorliegenden Studie geschah. Des weiteren wurde die Studie an normal atmenden Personen im Ruhezustand gemessen. Bei körperlicher Arbeit und psychischer Anspannung wird die Atmung aktiviert, was zu einer stärkeren Rückatmung von CO2 und wiederum zu einer Erhöhung der CO2-Konzentration im Blut des OP-Personals führen könnte.

Eine Änderung der Blutgase kann Ursache eingeschränkter kognitiver Fähigkeiten sein. Van der Post beschreibt eine Zunahme der Reaktionzeiten bei Hypoxämie (64). Noble, Jones und Davis untersuchten ebenfalls die kognitive Leistung unter moderater Hypoxämie und berichten von einer Abnahme psychomotorischer Fähigkeiten, einer Steigerung der Reaktionszeit und einer insgesamt eingeschränkten kognitiven Leistungsfähigkeit (48). Fothergill untersuchte den Effekt eines erhöhten CO2-Partialdruckes auf das Nervensystem und bewies eine Abnahme der Geschwindigkeit und der Genauigkeit beim Lösen von psychomotorischen Aufgaben (24). Es wäre denkbar, dass die gezeigten Effekte das chirurgische Ergebnis beeinflussen könnten.

PDF-Seite 42:

Weiterhin sollte eine kritische Diskussion über den Einsatzbereich der OP-Masken angeregt werden, um unnötig lange Tragezeiten zu vermeiden.

PDF-Seite 43:
( Hinweis: Permeabilität … Durchlässigkeit )
( Hinweis: Stenose … jede Form von Verengung eines röhrenförmigen Körperabschnitts Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Stenose )
( Hinweis: Stenose …Verengung von Blutgefäßen oder anderen Hohlorganen Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Stenose )
( Hinweis: transkutan … durch die Haut )
( Hyperkapnie … Als Hyperkapnie wird ein erhöhter Kohlendioxidgehalt im Blut bezeichnet, wodurch der arterielle Kohlendioxidpartialdruck erhöht ist (pCO2 >45 mmHg). Quelle: https://flexikon.doccheck.com/de/Hyperkapnie )

5. ZUSAMMENFASSUNG

Die Akkumulation von Kohlendioxid unter chirurgischen Operationsmasken wird bei normal atmenden Personen durch die beeinträchtigte Permeabilität der Masken verursacht. … 

Die Akkumulation von Kohlendioxid (22,49 mmHg, STEV 2,30) unter jeder untersuchten chirurgischen Operationsmaske erhöhte den transkutan gemessenen Kohlendioxid-Partialdruck (5,60 mmHg, STEV 2,38). Eine kompensatorische Erhöhung der Atemfrequenz oder ein Abfall der Sauerstoffsättigung wurde dabei nicht nachgewiesen.

Da Hyperkapnie verschiedene Hirnfunktionen einschränken kann, soll diese Studie Hersteller von chirurgischen Operationsmasken aufrufen, Filtermaterialien mit höherer Permeabilität für Kohlendioxid zu verwenden. Dies sollte dazu führen, dass eine verminderte Akkumulation und Rückatmung von Kohlendioxid bei medizinischem Fachpersonal gewährleistet wird. Solange muss der Einsatzbereich der OP-Masken kritisch diskutiert und definiert werden, um unnötige Tragezeiten zu vermeiden.

PDF-Seite 52:

DANKSAGUNG

Mein persönlicher Dank gilt allen, die mir bei der Durchführung der vorliegenden Arbeit geholfen haben. Ganz besonders danke ich:

Herrn A.Univ.-Prof. Ing. Dr. med. A. Schlager an der Universität Innsbruck für die Überlassung des interessanten Themas, die Bereitstellung des Arbeitsplatzes und der erforderlichen Mittel sowie seine stets unbürokratische Bereitschaft zur Diskussion und Unterstützung während des gesamten Entstehungsprozesses der vorliegenden Arbeit.

Herrn Univ.-Prof. Dr. med. C. Werner an der TU München für die Bereitschaft der Weiterbetreuung der vorliegenden Studie und seine freundliche fachliche Betreuung während der Verfassung und Ausarbeitung des Themas.

Den Mitarbeitern der Aufwachstation der Klinik für Anaesthesie- und Notfallmedizin an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, für deren freundliches Interesse und die Rücksichtnahme am Arbeitsplatz.

Meiner Schwester Karin Butz-Laule für die Durchsicht und die Anregungen bei der redaktionellen Überarbeitung dieser Dissertation.

Nicht zuletzt danke ich allen Probanden, die sich mit nicht unerheblichem Zeitauf-wand dazu bereit erklärt haben, diese Untersuchung als Versuchspersonen zu unterstützen.

PDF-Seite 53:

LEBENSLAUF
Ulrike Petra Butz
Geburtstag: 24.12.1974
Geburtsort: Bad Säckingen
Eltern: Karl Butz
Florentina Butz
Familienstand: ledig
Nationalität: Deutsche

Schulbildung
1981 - 1985 Grundschule in Rippolingen/ Harpolingen
1985 - 1991 Werner-Kirchhofer-Realschule Bad Säckingen
1991 - 1994 Ernährungswissenschaftliches Gymnasium Waldshut
Juni 1994 Ablegung der Allgemeinen Hochschulreife

Hochschulausbildung
Okt. 1997 Beginn des Medizinstudiums an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Aug. 1999 Ärztliche Vorprüfung
Aug. 2000 Erster Abschnitt der Ärztlichen Prüfung
Okt. 2000 Beginn der klinisch- experimentellen Doktorarbeit bei Herrn
A.Univ.-Prof. Ing. Dr. med. A. Schlager an der Universitätsklinik für Anaesthesie und Allgem. Intensivmedizin Innsbruck

Ende der Transkription

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Die Bundesregierung wird haftbar gemacht für alle wirtschaftlichen Folgeschäden und alle Folgeschäden gegen die Gesundheit und die Natur des Menschen betreffend CORONAVIRUS-MASSNAHMEN ab 01.01.2020 00:00 Uhr. Beweismittel: http://www.dieaufdecker.com/ und andere. Zum Beispiel:

2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443 

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442 Machen Sie sich selbst ein Bild!   

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 |  / COVID-19 (zugespielte Informationen)
Antwort 14 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
www.wodarg.com ÖFFENTLICH NACHVOLLZIEHBARES GRUNDLAGENWISSEN (BASISWISSEN) UND FUNDIERTE KRITISCHE MEINUNG EINES ERFAHRENEN UND MUTIGEN EXPERTEN MIT VIEL BERUFS- UND LEBENSERFAHRUNG
Sachdienliche Hinweise: Der Hausverstand sagt: Der Mensch hält sich an die Gesetze. Der Mensch informiert sich über die objektiv wahren Grundlagen / CHECK RECHECK CROSSCHECK (KREUZ- UND QUERCHECK) / Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminellen Kindesmissbrauch in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Und auch in diesem Zusammenhang:
Die Bundesregierung wurde informiert über schwere Menschenrechtsverletzungen in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminelle Missstände in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminelle Sachverhalte in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminellen Betrug in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt. Es gilt die Unschuldsvermutung.
Beweismittel: http://www.dieaufdecker.com/ und andere

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 | / COVID-19 (zugespielte Informationen)
Antwort 4 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
17.03.2020 KRIEG GEGEN DIE BÜRGER: CORONAVIRUS EIN RIESENFAKE?
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=Dk8wqJbNhq0 Dr. Wolfgang Wodarg | Eva Herman

20200317 wissensmanufaktur KRIEG GEGEN DIE BUERGER CORONAVIRUS EIN RIESENFAKE.jpg


20200317 wissensmanufaktur KRIEG GEGEN DIE BUERGER CORONAVIRUS EIN RIESENFAKE.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13291

23.04.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH BUNDESREGIERUNG
TR1
Treten Sie zurück, Herr Kurz!
Treten Sie zurück, Herr Kogler!
Treten Sie zurück, Frau Aschbacher!
Treten Sie zurück, Frau Edtstadler! 
Treten Sie zurück, Frau Raab!
Treten Sie zurück, Herr Schallenberg!
Treten Sie zurück, Herr Anschober!
Treten Sie zurück, Herr Faßmann!
Treten Sie zurück, Frau Schramböck!
Treten Sie zurück, Herr Blümel! 
Treten Sie zurück, Herr Nehammer!
Treten Sie zurück, Frau Tanner!
Treten Sie zurück, Frau Köstinger!
Treten Sie zurück, Frau Zadić!
Treten Sie zurück, Frau Gewessler! 
Treten Sie zurück, Frau Lunacek!

(Treten Sie zurück, Frau Zadic!)
TR2
Treten Sie zurück, Herr Sebastian Kurz!
Treten Sie zurück, Herr Mag. Werner Kogler!
Treten Sie zurück, Frau Mag. (FH) Christine Aschbacher!
Treten Sie zurück, Frau Mag. Karoline Edtstadler! 
Treten Sie zurück, Frau MMag. Dr. Susanne Raab!
Treten Sie zurück, Herr Mag. Alexander Schallenberg, LL.M.!
Treten Sie zurück, Herr Rudolf Anschober!
Treten Sie zurück, Herr Dr. Heinz Faßmann!
Treten Sie zurück, Frau Dr. Margarete Schramböck!
Treten Sie zurück, Herr Mag. Gernot Blümel, MBA!
Treten Sie zurück, Herr Karl Nehammer, MSc!
Treten Sie zurück, Frau Mag. Klaudia Tanner!
Treten Sie zurück, Frau Elisabeth Köstinger!
Treten Sie zurück, Frau Dr. Alma Zadić, LL.M.!
Treten Sie zurück, Frau Leonore Gewessler, BA! 
Treten Sie zurück, Frau Mag. Ulrike Lunacek!

(Treten Sie zurück, Frau Dr. Alma Zadic, LL.M.!)
TR3
Treten Sie zurück, Herr Sebastian Kurz!
Treten Sie zurück, Herr Werner Kogler!
Treten Sie zurück, Frau Christine Aschbacher!
Treten Sie zurück, Frau Karoline Edtstadler! 
Treten Sie zurück, Frau Susanne Raab!
Treten Sie zurück, Herr Alexander Schallenberg!
Treten Sie zurück, Herr Rudolf Anschober!
Treten Sie zurück, Herr Heinz Faßmann!
Treten Sie zurück, Frau Margarete Schramböck!
Treten Sie zurück, Herr Gernot Blümel!
Treten Sie zurück, Herr Karl Nehammer!
Treten Sie zurück, Frau Klaudia Tanner!
Treten Sie zurück, Frau Elisabeth Köstinger!
Treten Sie zurück, Frau Alma Zadić!
Treten Sie zurück, Frau Leonore Gewessler! 
Treten Sie zurück, Frau Ulrike Lunacek!

(Treten Sie zurück, Frau Alma Zadic!)

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: CORONATERROR CORONATERRORIST CORONATERRORISTIN CORONATERRORISTEN CORONATERRORISTINNEN MASKENTERROR MASKENTERRORIST MASKENTERRORISTIN MASKENTERRORISTEN MASKENTERRORISTINNEN SCHUTZMASKENTERROR SCHUTZMASKENTERRORIST SCHUTZMASKENTERRORISTIN SCHUTZMASKENTERRORISTEN SCHUTZMASKENTERRORISTINNEN NEUE NORMALITÄT AUSNAHMEZUSTAND ...

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

ALLGEMEINER VERDACHT: KRISENZEITEN können BLÜTEZEITEN für VERBRECHEN und SCHWERVERBRECHEN sein.
Vergessen Sie niemals JUSTIZOPFER, JUSTIZVERBRECHENSOPFER UND JUSTIZSCHWERVERBRECHENSOPFER!
JUSTIZOPFER, JUSTIZVERBRECHENSOPFER UND JUSTIZSCHWERVERBRECHENSOPFER NIEMALS VERGESSEN!!

Verdacht: 24.02.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZVIRUS PILNACEK HAT VIELE NAMEN UND VIELE OPFER.
WAS TUT DER BUNDESPRÄSIDENT DAGEGEN? WAS TUT DAS TEAM ÖSTERREICH DAGEGEN?
WAS TUT DAS PARLAMENT DAGEGEN? WAS TUT DIE BUNDESREGIERUNG DAGEGEN?
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt. Beweismittel: www.dieaufdecker.com und andere.
Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.
VERDACHT: Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Österreich?
27.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Deutschland
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-deutschland/
17.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Europa
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-europa/
2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


DIE KRITISCHE MEINUNG / DER HAUSVERSTAND SAGT STOPPT DIE CORONAPANIK ... STOPPT DEN CORONAIRRSINN ... DER KAISER IST NACKT ... DER CORONAKAISER IST NACKT ... DER KÖNIG IST NACKT[/color] ... DER CORONAKÖNIG IST NACKT ... DER PRÄSIDENT IST NACKT ... DER CORONAPRÄSIDENT IST NACKT ... DER KANZLER IST NACKT ... DER CORONAKANZLER IST NACKT ... DER MINISTER IST NACKT ... DER CORONAMINISTER IST NACKT ... DER LANDESHAUPTMANN IST NACKT ...DER CORONALANDESHAUPTMANN IST NACKT ... DER BÜRGERMEISTER IST NACKT ... DER CORONABÜRGERMEISTER IST NACKT ... gegendert ... DIE KAISERIN IST NACKT ... DIE CORONAKAISERIN IST NACKT ... DIE KÖNIGIN IST NACKT[/color] ... DIE CORONAKÖNIGIN IST NACKT ... DIE PRÄSIDENTIN IST NACKT ... DIE CORONAPRÄSIDENTIN IST NACKT ... DIE KANZLERIN IST NACKT ... DIE CORONAKANZLERIN IST NACKT ... DIE MINISTERIN IST NACKT ... DIE CORONAMINISTERIN IST NACKT ... DIE LANDESHAUPTFRAU IST NACKT ...DIE CORONALANDESHAUPTFRAU IST NACKT ... DIE BÜRGERMEISTERIN IST NACKT ... DIE CORONABÜRGERMEISTERIN IST NACKT ... Verdacht
CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 | (zugespielte Informationen)
Antwort 3 und Antwort 6 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443 
www.wodarg.com ÖFFENTLICH NACHVOLLZIEHBARES GRUNDLAGENWISSEN (BASISWISSEN) UND FUNDIERTE KRITISCHE MEINUNG EINES ERFAHRENEN UND MUTIGEN EXPERTEN MIT VIEL BERUFS- UND LEBENSERFAHRUNG
Sachdienliche Hinweise: Der Hausverstand sagt: Der Mensch hält sich an die Gesetze. Der Mensch informiert sich über die objektiv wahren Grundlagen / CHECK RECHECK CROSSCHECK (KREUZ- UND QUERCHECK) / Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

99
Allgemeine Diskussion / UNSER LEBENSMITTEL LUFT
« Letzter Beitrag von Wahrheitsforschung am 21 April 2020, 18:08:50 »






 IRRATIONAL ... UNVERNÜNFTIG


ZURÜCK ZUR NATUR NACH RÜCKTRITT DER BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
2020 ZURÜCK ZUR NATUR OHNE BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
Seite 1 Antwort 4 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1444 
Machen Sie sich selbst ein Bild!
2020 Verdacht: MASKENPFLICHT für SchülerInnen und BürgerInnen viele Stunden täglich: SCHWERE GESUNDHEITSSCHÄDEN MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN durch die stundenlang angesammelten Bakterien, Viren und Schadstoffe in der Nase und vor dem Mund, die sich zurück bis in die Lungen verbreiten können. Gesundheitliche Gefahren durch fehlerhafte Entsorgung oder unsachgemäßes Wiederverwenden von Masken. Der natürliche Abbau von Bakterien, Viren und Schadstoffe nach dem Ausatmen in der Luft wird verändert. Es besteht die Gefahr schwerwiegender Folgeschäden.
2020 Kindesmissbrauch-Verdacht und Coronavirus-Verdacht gegen die Bundesregierung KURZ II (*): Was sie tut ist nur mehr kriminell. / Was sie tut ist nur mehr schwerkriminell. / Mitglieder: Was sie tun ist nur mehr kriminell. / Mitglieder: Was sie tun ist nur mehr schwerkriminell. / Was die Bundesregierung KURZ II tut, ist nur mehr kriminell. / Was die Bundesregierung KURZ II tut, ist nur mehr schwerkriminell. / Täterinnen und Täter / Beitragstäterinnen und Beitragstäter / Schreibtischtäterinnen und Schreibtischtäter. (*) Betreffend Kindesmissbrauch: Begehung durch Unterlassung (Unterlassene Hilfeleistung), etc. Betreffend Coronavirus-Maßnahmen: Unverhältnismäßige Maßnahmen gegen die Wirtschaft, die Gesundheit und Natur des Menschen: Lockdown / Shutdown / Ausgangssperren / Maskenpflichten im bürgerlichen Alltag, etc. Grundlegende Beweismittel und grundlegende kritische Meinungen werden unterdrückt (nicht veröffentlich, nicht öffentlich diskutiert, etc.).

19.04.2020 10:51 Rechtsansicht "Also sprach der Kanzler: Wer nicht meiner Meinung ist, ist dumm!" Quelle:
https://www.unzensuriert.at/content/98841-also-sprach-der-kanzler-wer-nicht-meiner-meinung-ist-ist-dumm Zitate:
Kommentar von Dr. Susanne Fürst Da die Zeiten, in denen seine Aussagen von Journalisten kritisch hinterfragt werden, vorbei sein dürften, muss man sich selbst die Zeit nehmen, diese zu überdenken und zu analysieren. Dabei zeigt sich, dass Kurz unter dem Deckmantel von tatsächlichen Erfordernissen im Umgang mit dem Coronavirus zunehmend ungeniert einen erschreckenden Hang zur Anmaßung und zur Zertrümmerung von fachlichen Autoritäten und liberalen Werten offenbart: Das wichtigste Opfer dabei ist unser aller Meinungsfreiheit! „Wer das so sagt, der argumentiert dumm!“ Blicken wir auf einige seiner Aussagen in den vergangenen Wochen. Zur Frage der Verhältnismäßigkeit der verhängten Maßnahmen angesichts des Vergleichs mit der jährlichen Grippewelle in der ZiB2 am 6.4.2020: ... "Kurz präsentiert sich, als wäre er ein erfahrener Mediziner" ... Was sagte Kurz tatsächlich am Anfang des Jahres? ... „Nicht mit Schutzmasken herumlaufen, die gar nicht schützen!“ ... Bis Ende Februar waren Grippe-Corona-Vergleiche noch nicht dumm ... Anschober Ende Februar: Grenzschließung nur „politische Aktion“ ... Der Kanzler kann sich nicht erinnern ... Des Kanzlers Dogma strotzt vor Selbstherrlichkeit Ende der Zitate

Die Bundesregierung wird haftbar gemacht für alle wirtschaftlichen Folgeschäden und alle Folgeschäden gegen die Gesundheit und die Natur des Menschen betreffend CORONAVIRUS-MASSNAHMEN ab 01.01.2020 00:00 Uhr. Beweismittel: http://www.dieaufdecker.com/ und andere. Zum Beispiel:

2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443 

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 / COVID-19 | (zugespielte Informationen)
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442 Machen Sie sich selbst ein Bild!   

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 |  / COVID-19 (zugespielte Informationen)
Antwort 14 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
www.wodarg.com ÖFFENTLICH NACHVOLLZIEHBARES GRUNDLAGENWISSEN (BASISWISSEN) UND FUNDIERTE KRITISCHE MEINUNG EINES ERFAHRENEN UND MUTIGEN EXPERTEN MIT VIEL BERUFS- UND LEBENSERFAHRUNG
Sachdienliche Hinweise: Der Hausverstand sagt: Der Mensch hält sich an die Gesetze. Der Mensch informiert sich über die objektiv wahren Grundlagen / CHECK RECHECK CROSSCHECK (KREUZ- UND QUERCHECK) / Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminellen Kindesmissbrauch in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Und auch in diesem Zusammenhang:
Die Bundesregierung wurde informiert über schwere Menschenrechtsverletzungen in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminelle Missstände in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminelle Sachverhalte in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen.
Die Bundesregierung wurde informiert über schwerkriminellen Betrug in der REPUBLIK ÖSTERREICH. Sie tut nichts dagegen
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt. Es gilt die Unschuldsvermutung.
Beweismittel: http://www.dieaufdecker.com/ und andere

CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 | / COVID-19 (zugespielte Informationen)
Antwort 4 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
17.03.2020 KRIEG GEGEN DIE BÜRGER: CORONAVIRUS EIN RIESENFAKE?
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=Dk8wqJbNhq0 Dr. Wolfgang Wodarg | Eva Herman

20200317 wissensmanufaktur KRIEG GEGEN DIE BUERGER CORONAVIRUS EIN RIESENFAKE.jpg


20200317 wissensmanufaktur KRIEG GEGEN DIE BUERGER CORONAVIRUS EIN RIESENFAKE.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1442.0;attach=13291

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Quelle: 30.11.2016 https://www.ubz-stmk.at/fileadmin/ubz/upload/Materialien/publikationen/Unser_Lebensmittel_Luft.pdf
20161130 REPUBLIK OESTERREICH STEIERMARK UNSER LEBENSMITTEL LUFT.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13425

20161130 REPUBLIK OESTERREICH STEIERMARK UNSER LEBENSMITTEL LUFT 01A.jpg


20161130 REPUBLIK OESTERREICH STEIERMARK UNSER LEBENSMITTEL LUFT 01A.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13415

20161130 REPUBLIK OESTERREICH STEIERMARK UNSER LEBENSMITTEL LUFT 26A1.jpg


20161130 REPUBLIK OESTERREICH STEIERMARK UNSER LEBENSMITTEL LUFT 26A1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13417

20161130 REPUBLIK OESTERREICH STEIERMARK UNSER LEBENSMITTEL LUFT 26A3.jpg


20161130 REPUBLIK OESTERREICH STEIERMARK UNSER LEBENSMITTEL LUFT 26A3.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13419

20161130 REPUBLIK OESTERREICH STEIERMARK UNSER LEBENSMITTEL LUFT 27A2.jpg


20161130 REPUBLIK OESTERREICH STEIERMARK UNSER LEBENSMITTEL LUFT 27A2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13421

20161130 REPUBLIK OESTERREICH STEIERMARK UNSER LEBENSMITTEL LUFT 27A2.jpg


20161130 REPUBLIK OESTERREICH STEIERMARK UNSER LEBENSMITTEL LUFT 27A2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13423

PDF-Seite 26f: "2.1. Die Atmung

Ohne Luft kein Leben. Jeden Tag atmen wir – je nach Alter und körperlicher Aktivität – 20000 bis 30000 Mal ein und aus. Dabei werden zwischen 10000 und 15000 Liter Luft in den Körper und wieder hinaus befördert. Doch warum strömt die Luft eigentlich in die Lunge? Was passiert in unserem Körper mit der eingeatmeten Luft? Wo geht sie hin? Was bewirken die Gase und Inhaltsstoffe in uns? ...

Abb. 14: Vereinfachte Darstellung der Atemwege (Quelle: Wikimedia commons; Patrick J. Lynch)


... Die Alveolen erinnern an eine weintraubenartige Anordnung, haben aber nur einen Durchmesser zwischen 50 und 250 Mikrometern (= 0,05 bis
0,25 Millimeter). Hier passiert nun das, was man als lebensnotwendige Atmung versteht: der Gasaustausch.

Die Lungenbläschen haben eine Haut, hinter der ein Netz von Blutgefäßen liegt (siehe Abb. 15). Diese Haut ist so dünn, dass der Sauerstoff in der Luft durch sie hinein zu den Blutgefäßen gelangen kann. Die roten Blutkörperchen im Blut nehmen den Sauerstoff auf und die linke Herzkammer verteilt über die Aorta und die Arterien das Blut im Körper.

Die Lungenbläschen nehmen aber auch im Gegenzug Kohlendioxid aus dem Blutkreislauf auf. Woher kommt dieses aber? Sauerstoff, der über das
Blut in alle Zellen des Körpers kommt, „verbrennt“ Nährstoffe (v. a. aus unserer Nahrung) und wandelt diese in Kraft und Wärme um."

PDF-Seite 27: "Dabei entsteht u. a. Kohlendioxid, mit dem unser Körper nichts anfangen kann. Die roten Blutkörperchen transportieren es aus den Zellen ab und das kohlendioxidreiche, sauerstoffarme Blut wird über die Venen zur rechten Herzkammer und von dort Richtung Lunge gepumpt. Durch die dünne Haut der Alveolen gelangt das Kohlendioxid in die Lunge. Das funktioniert, weil das Blut mehr Kohlendioxid enthält als die Luft, es kann dadurch in die Luft der Lungenbläschen hinausdiffundieren. Über das Ausatmen gelangt es dann in die Außenluft.


Abb. 15: Gasaustausch in einem Lungenbläschen (Quelle: www.lungeninformationsdienst.de)

Beim Menschen (in körperlicher Ruhe) werden beim beschriebenen Prozess des Atmens pro Minute durchschnittlich 0,3 Liter Sauerstoff und ca. 0,25 Liter Kohlendioxid ausgetauscht. Um das zu erreichen, schleust unser Körper rund 8 Liter Luft pro Minute durch die Lunge. An dieser großen Menge kann man abschätzen, wie wichtig es ist, dass die in den Körper gelangende Luft möglichst sauber und schadstofffrei sein sollte."

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

1975 WOLFGANG AMBROS "Zwickt's mi, i man i tram"

1975-2020 Überlebt bis heute ohne Schutzmasken und Lockdown/Shutdown/Ausgangssperren/etc.:

Gestern fohr I mit der Tramway Richtung Favoriten.
Draussn regnts und drinnen stinkts, und i steh in der Mittn. ...
Die Jugend hat kein Ideal, kan Sinn für wohre Werte,
Den jungen Leuten gehts zu gut, sie kennen keine Härte!
So redn die, die nur in Oasch kräun
Schmiergeld nehman, packeln tan
Noch an Skandal dann pensioniert wern, kurz: a echtes Vurbüld san


Unverbidliche Übersetzung (1975 in Wien):
Gestern fuhr ich mit der Straßenbahn Richtung Favoriten.
Außen regnete es, innen stank es, und ich stand in der Mitte. ...
Die Jugend hat kein Ideal, keinen Sinn für wahre Werte.
Den jungen Leuten gehts zu gut, sie kennen keine Härte!
So reden die, die nur in den Arsch kriechen,
Schmiergeld nehmen, gemeinsam kriminelle Sachen machen, und
nach einem Skandal pensioniert werden. Kurz: Ein echtes Vorbild sind.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=EVoffqksUhc
Wolfgang Ambros - Zwickt's Mi (1975) Legendärer Liveauftritt bei Spotlight

1975 WOLFGANG AMBROS ZWICKTS MI Screen 0046.jpg


1975 WOLFGANG AMBROS ZWICKTS MI Screen 0046.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13426

Quelle: https://genius.com/Wolfgang-ambros-zwickts-mi-lyrics

Zwickt’s mi
Wolfgang Ambros
Produced by Peter Hauke
Album Es lebe der Zentralfriedhof

Gestern fahr I mit der Tramway Richtung Favoriten
Drauen regn't's und drinnen stinkt's, und i steh in der Mitt'n
Die Leit, ob's sitzen oder stengan, olle ham es fade Aug'
Und sicher net nur in der Tramway
I glaub, des hom's 'n ganzen Tog (jo)

Im Wirtshaus triff i immer an, der wa Gott wos derzählt
Er is' so reich, er is' so gut, er kennt die ganze Welt
In Wirklichkeit is' er a Sandler, hocknstat und dauernd fett
Des letzte Weh in meine Augen, na, i pock eam net!

Zwickt's mi, i man i tram!
Des derf net wohr sein, wo samma daham?
Zwickt's mi, ganz wurscht wohin!
I kann's net glaub'n, ob i ang'soff'n bin?
Ober i glaub, da hlft ka Zwicken
Knnt' ma net vielleicht irgendwer ane pick'n?
Danke, jetzt is' ma klor, es ist wohr, es ist wohr

(Whistling Solo)

Die Jugend hat kein Ideal, kan Sinn für wohre Werte
Den jungen Leuten geht's zu gut, sie kennen keine Härte!
So reden de, de nur in Oasch kreilen
Schmiergeld nehman, packeln tan
Noch an Skandal dann pensioniert wer'n, kurz: a echtes Vurbüld san

Zwickt's mi, i man i tram!
Des derf net wohr sein, wo samma daham?
Zwickt's mi, ganz wurscht wohin!
I kann's net glaub'n, ob i ang'soff'n bin?
Ober i glaub, da hlft ka Zwicken
Knnt' ma net vielleicht irgendwer ane pick'n?
Danke, jetzt is' ma klor, es ist wohr, es ist wohr

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Verdacht: CORONATERROR CORONATERRORISTEN MASKENTERROR MASKENTERRORISTEN SCHUTZMASKENTERROR SCHUTZMASKENTERRORISTEN NEUE NORMALITÄT AUSNAHMEZUSTAND ...

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

ALLGEMEINER VERDACHT: KRISENZEITEN können BLÜTEZEITEN für VERBRECHEN und SCHWERVERBRECHEN sein.
Vergessen Sie niemals JUSTIZOPFER, JUSTIZVERBRECHENSOPFER UND JUSTIZSCHWERVERBRECHENSOPFER!
JUSTIZOPFER, JUSTIZVERBRECHENSOPFER UND JUSTIZSCHWERVERBRECHENSOPFER NIEMALS VERGESSEN!!

Verdacht: 24.02.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZVIRUS PILNACEK HAT VIELE NAMEN UND VIELE OPFER.
WAS TUT DER BUNDESPRÄSIDENT DAGEGEN? WAS TUT DAS TEAM ÖSTERREICH DAGEGEN?
WAS TUT DAS PARLAMENT DAGEGEN? WAS TUT DIE BUNDESREGIERUNG DAGEGEN?
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt. Beweismittel: www.dieaufdecker.com und andere.
Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.
VERDACHT: Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Österreich?
27.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Deutschland
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-deutschland/
17.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Europa
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-europa/
2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


DIE KRITISCHE MEINUNG / DER HAUSVERSTAND SAGT STOPPT DIE CORONAPANIK ... STOPPT DEN CORONAIRRSINN ... DER KAISER IST NACKT ... DER CORONAKAISER IST NACKT ... DER KÖNIG IST NACKT[/color] ... DER CORONAKÖNIG IST NACKT ... DER PRÄSIDENT IST NACKT ... DER CORONAPRÄSIDENT IST NACKT ... DER KANZLER IST NACKT ... DER CORONAKANZLER IST NACKT ... DER MINISTER IST NACKT ... DER CORONAMINISTER IST NACKT ... DER LANDESHAUPTMANN IST NACKT ...DER CORONALANDESHAUPTMANN IST NACKT ... DER BÜRGERMEISTER IST NACKT ... DER CORONABÜRGERMEISTER IST NACKT ... gegendert ... DIE KAISERIN IST NACKT ... DIE CORONAKAISERIN IST NACKT ... DIE KÖNIGIN IST NACKT[/color] ... DIE CORONAKÖNIGIN IST NACKT ... DIE PRÄSIDENTIN IST NACKT ... DIE CORONAPRÄSIDENTIN IST NACKT ... DIE KANZLERIN IST NACKT ... DIE CORONAKANZLERIN IST NACKT ... DIE MINISTERIN IST NACKT ... DIE CORONAMINISTERIN IST NACKT ... DIE LANDESHAUPTFRAU IST NACKT ...DIE CORONALANDESHAUPTFRAU IST NACKT ... DIE BÜRGERMEISTERIN IST NACKT ... DIE CORONABÜRGERMEISTERIN IST NACKT ... Verdacht
CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 | (zugespielte Informationen)
Antwort 3 und Antwort 6 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443 
www.wodarg.com ÖFFENTLICH NACHVOLLZIEHBARES GRUNDLAGENWISSEN (BASISWISSEN) UND FUNDIERTE KRITISCHE MEINUNG EINES ERFAHRENEN UND MUTIGEN EXPERTEN MIT VIEL BERUFS- UND LEBENSERFAHRUNG
Sachdienliche Hinweise: Der Hausverstand sagt: Der Mensch hält sich an die Gesetze. Der Mensch informiert sich über die objektiv wahren Grundlagen / CHECK RECHECK CROSSCHECK (KREUZ- UND QUERCHECK) / Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

100
Allgemeine Diskussion / 2009 WHO ... 2020 BRD
« Letzter Beitrag von Wahrheitsforschung am 18 April 2020, 23:29:09 »


ZURÜCK ZUR NATUR NACH RÜCKTRITT DER BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
2020 ZURÜCK ZUR NATUR OHNE BUNDESREGIERUNG KURZ II - zugespielte Informationen / externe Meinungen / Verdacht
Seite 1 Antwort 3 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1444 
Machen Sie sich selbst ein Bild!
Verdacht: MASKENPFLICHT für SchülerInnen und BürgerInnen viele Stunden täglich: SCHWERE GESUNDHEITSSCHÄDEN MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN durch die stundenlang angesammelten Bakterien, Viren und Schadstoffe in der Nase und vor dem Mund, die sich zurück bis in die Lungen verbreiten können. Gesundheitliche Gefahren durch fehlerhafte Entsorgung oder unsachgemäßes Wiederverwenden von Masken. Der natürliche Abbau von Bakterien, Viren und Schadstoffe nach dem Ausatmen in der Luft wird verändert. Es besteht die Gefahr schwerwiegender Folgeschäden.
2009 WHO ... 2020 BRD
2009 WHO: "Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt in ihrem Rahmen-Pandemieplan keine Masken für die allgemeine Bevölkerung"
2020 BRD: "Interview: Deshalb dürfen Busfahrer keine Masken tragen" ... "Werden wir künftig Busfahrer mit Masken sehen? Das wird nicht passieren. Zum einen haben wir festgestellt, dass nach 20 Minuten mit Maske die Fahrtüchtigkeit des Busfahrers beeinträchtigt werden könnte."

2009 WHO Quelle: 27.07.2010 rki.de https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/Pandemie/FAQ30.html
20100727 RKI WHO EMPFEHLUNG KEINE MASKEN FUER DIE ALLGEMEINE BEVOELKERUNG.jpg


20100727 RKI WHO EMPFEHLUNG KEINE MASKEN FUER DIE ALLGEMEINE BEVOELKERUNG.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13409

Zitate: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt in ihrem Rahmen-Pandemieplan keine Masken für die allgemeine Bevölkerung (WHO “Pandemic influenza preparedness and response” vom April 2009). Auch in den WHO-Antworten auf häufig gestellten Fragen werden Menschen, die nicht erkrankt sind, keine Masken empfohlen (FAQ). Weitere Informationen zu persönlichen Schutzmaßnahmen sind unter www.wir-gegen-viren.de zu finden. Stand: 27.07.2010 Ende der Zitate

2020 BRD Quelle: 17.04.2020 07:48 merkur.de https://www.merkur.de/lokales/fuerstenfeldbruck/fuerstenfeldbruck-ort65548/interview-deshalb-duerfen-busfahrer-keine-masken-tragen-13655048.html
20200417 0748 BRD FUERSTENFELDBRUCK DESHALB DUERFEN BUSFAHRER KEINE MASKEN TRAGEN 1.jpg


20200417 0748 BRD FUERSTENFELDBRUCK DESHALB DUERFEN BUSFAHRER KEINE MASKEN TRAGEN 1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13411

20200417 0748 BRD FUERSTENFELDBRUCK DESHALB DUERFEN BUSFAHRER KEINE MASKEN TRAGEN 2.jpg


20200417 0748 BRD FUERSTENFELDBRUCK DESHALB DUERFEN BUSFAHRER KEINE MASKEN TRAGEN 2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=1444.0;attach=13413

Zitate: Die Linie X910 © Beispielfoto: DAGMAR RUTT Aktualisiert: 17.04.20 07:48 

Öffentlicher Nahverkehr | Interview: Deshalb dürfen Busfahrer keine Masken tragen | Von Andreas Daschner

Bundesregierung und Ministerpräsident Söder haben aufgrund der Corona-Krise eine Empfehlung ausgesprochen, dass unter anderem in öffentlichen Verkehrsmitteln Mund- und Nasenschutz getragen werden soll.

Fürstenfeldbruck – Hermann Seifert, ÖPNV-Beauftragter im Landratsamt, erklärt im Gespräch mit dem Tagblatt, wie die Schutzmaßnahmen wegen der Corona-Krise in den Landkreis-Bussen umgesetzt werden.

Werden wir künftig Busfahrer mit Masken sehen?

Das wird nicht passieren. Zum einen haben wir festgestellt, dass nach 20 Minuten mit Maske die Fahrtüchtigkeit des Busfahrers beeinträchtigt werden könnte.
Zum anderen gibt es das Vermummungsverbot, wonach der Führer eines Fahrzeugs erkennbar sein muss.


Ende der Zitate

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung
Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

ALLGEMEINER VERDACHT: KRISENZEITEN können BLÜTEZEITEN für VERBRECHEN und SCHWERVERBRECHEN sein.
Vergessen Sie niemals JUSTIZOPFER, JUSTIZVERBRECHENSOPFER UND JUSTIZSCHWERVERBRECHENSOPFER!
JUSTIZOPFER, JUSTIZVERBRECHENSOPFER UND JUSTIZSCHWERVERBRECHENSOPFER NIEMALS VERGESSEN!!

Verdacht: 24.02.2020 REPUBLIK ÖSTERREICH JUSTIZVIRUS PILNACEK HAT VIELE NAMEN UND VIELE OPFER.
WAS TUT DER BUNDESPRÄSIDENT DAGEGEN? WAS TUT DAS TEAM ÖSTERREICH DAGEGEN?
WAS TUT DAS PARLAMENT DAGEGEN? WAS TUT DIE BUNDESREGIERUNG DAGEGEN?
DIKTATUR KRIMINELLER STAATSANWÄLTE - VERDACHT
Seite 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=55.0
Den Beschuldigten werden alle objektiv wahren kriminellen Sachverhalte zur Last gelegt. Beweismittel: www.dieaufdecker.com und andere.
Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.
VERDACHT: Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Österreich?
27.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Deutschland
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-deutschland/
17.09.2015 Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in Europa
http://www.pravda-tv.com/2015/09/kindesmissbrauch-kindesfolter-kindermord-das-hobby-der-elite-in-europa/
2014 GUIDO GRANDT DENKEN SIE IMMER DARAN SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT.jpg


DIE KRITISCHE MEINUNG / DER HAUSVERSTAND SAGT STOPPT DIE CORONAPANIK ... STOPPT DEN CORONAIRRSINN ... DER KAISER IST NACKT ... DER CORONAKAISER IST NACKT ... DER KÖNIG IST NACKT[/color] ... DER CORONAKÖNIG IST NACKT ... DER PRÄSIDENT IST NACKT ... DER CORONAPRÄSIDENT IST NACKT ... DER KANZLER IST NACKT ... DER CORONAKANZLER IST NACKT ... DER MINISTER IST NACKT ... DER CORONAMINISTER IST NACKT ... DER LANDESHAUPTMANN IST NACKT ...DER CORONALANDESHAUPTMANN IST NACKT ... DER BÜRGERMEISTER IST NACKT ... DER CORONABÜRGERMEISTER IST NACKT ... gegendert ... DIE KAISERIN IST NACKT ... DIE CORONAKAISERIN IST NACKT ... DIE KÖNIGIN IST NACKT[/color] ... DIE CORONAKÖNIGIN IST NACKT ... DIE PRÄSIDENTIN IST NACKT ... DIE CORONAPRÄSIDENTIN IST NACKT ... DIE KANZLERIN IST NACKT ... DIE CORONAKANZLERIN IST NACKT ... DIE MINISTERIN IST NACKT ... DIE CORONAMINISTERIN IST NACKT ... DIE LANDESHAUPTFRAU IST NACKT ...DIE CORONALANDESHAUPTFRAU IST NACKT ... DIE BÜRGERMEISTERIN IST NACKT ... DIE CORONABÜRGERMEISTERIN IST NACKT ... Verdacht
CORONAVIRUS SARS-CoV-2 | Erkrankung: COVID-2019 | (zugespielte Informationen)
Antwort 3 und Antwort 6 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1442  Machen Sie sich selbst ein Bild!
2009 SCHWEINEGRIPPE EIN GROSSER BLUFF | LERNEN SIE GESCHICHTE HERR KURZ!
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=1443 
www.wodarg.com ÖFFENTLICH NACHVOLLZIEHBARES GRUNDLAGENWISSEN (BASISWISSEN) UND FUNDIERTE KRITISCHE MEINUNG EINES ERFAHRENEN UND MUTIGEN EXPERTEN MIT VIEL BERUFS- UND LEBENSERFAHRUNG
Sachdienliche Hinweise: Der Hausverstand sagt: Der Mensch hält sich an die Gesetze. Der Mensch informiert sich über die objektiv wahren Grundlagen / CHECK RECHECK CROSSCHECK (KREUZ- UND QUERCHECK) / Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung

Seiten: 1 ... 7 8 9 [10]