Die Aufdecker

Fälle im Detail => Ranovsky Zwillinge => Thema gestartet von: Andreas Ranovsky am 31 Mai 2012, 10:59:30

Titel: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 31 Mai 2012, 10:59:30
NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
(NATASCHA KAMPUSCH FRANZ KRÖLL RANOVSKY ZWILLINGE KAPRUN INFERNO ZIERCKE EDATHY &)
SEITE 1 START http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html

Hinweise:

11.11.2000 KAPRUN INFERNO 155 TOTE KLAGEN AN
http://www.dieaufdecker.com/index.php?board=15.0

20080416 STRAFANZEIGE Falsche Gutachten zur Brandkatastrophe Kaprun
SEITE 1 START http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=928.0

Ranovsky Zwillinge - INHALTSVERZEICHNIS
SEITE 1 START http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=333.0

20140120 STRAFANZEIGE GEGEN DR WOLFGANG BRANDSTETTER ua
SEITE 1 START http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=900.0

20130324 STRAFSACHE GEGEN BESCHULDIGTE MAG DR BEATRIX KARL uva
SEITE 1 START http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=881.0

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
SEITE 1 ANTWORT 1-14 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
SEITE 2 ANTWORT 15-29 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.15.html

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
SEITE 3 ANTWORT 30-44 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.30.html

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
SEITE 4 ANTWORT 45-59 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
SEITE 5 ANTWORT 60-74 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
SEITE 6 ANTWORT 75-89 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.75.html

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
SEITE 7 ANTWORT 90-104 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.90.html

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
SEITE 8 ANTWORT 105-119 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.105.html

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
SEITE 9 ANTWORT 120-134 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.120.html

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
SEITE 10 ANTWORT 135-149 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.135.html

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
SEITE 11 ANTWORT 150-164 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.150.html

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
SEITE 12 ANTWORT 165-179 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.165.html

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
SEITE 13 ANTWORT 180-194 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.180.html

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
SEITE 14 ANTWORT 195-209 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.195.html

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE - KAPRUN INFERNO ua
SEITE 15 ANTWORT 209-224 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.210.html MÖGLICH

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Temporäre Titel: KAMPUSCH | KRÖLL | RANOVSKY || PILNACEK PLEISCHL NITTEL FUSSEK ZIERCKE EDATHY
NATASCHA KAMPUSCH | FRANZ KRÖLL | RANOVSKY ZWILLINGE | VERDACHT MENSCHENHANDEL

01.11.2013 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VERDACHT: JUSTIZ TOTALVERSAGEN

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

NATASCHA KAMPUSCH ÖFFENTLICHE MEDIEN DOKUMENTE

zum Teil als Hinweise verwendet in der CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE.

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen, lesen, (hören) und erkennen:

Objektive Wahrheit - Objektive Unwahrheiten | Realität - Suggestive Scheinwelten

Gesetzlicher Auftrag der aktenführenden und informierten Justizorgane und Amtsorgane:

Amtswegigkeit Objektivität Wahrheitsforschung Wahrheitsfindung Dienstaufsicht | StPO § 2 und StPO § 3 sowie ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

INHALTSVERZEICHNIS DER SEITE 1:
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=408.0

A01 1 PDF-ANHANG:
20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET.pdf

A02 1 JPG-ANHANG:
2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

A03 Hinweis auf PDF-Datei in Antwort 1
Warum hörte niemand den Schuss?

A04 die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:
EXKLUSIVE REPORTAGE - MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?
Natascha Kampusch  Im Juli wurde die Leiche des Chefermittlers gefunden.
ZITAT: "Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll. ZITAT-ENDE

A05 die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 31 sinngemäß gekürzt: Oberst Franz KRÖLL - 
Ich stehe vor einer riesigen Blase aus Lügen und Erpressung.

A06 KAMPUSCH UNZENSURIERT
UNZENSURIERT DER FALL NATASCHA KAMPUSCH - Einige Links von vielen

A07 20121031 1541 OTS KURIER FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20121031_OTS0191/fbi-bestaetigt-pannen-im-fall-kampusch

31.10.2012 16:05 KURIER Kampusch: FBI ortet erste Fahndungspannen
http://kurier.at/nachrichten/4517734-kampusch-fbi-ortet-erste-fahndungspannen.php

PERSÖNLICHER HINWEIS ZUM EIGENEN FALL:
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VERDACHT: JAHRE LANG PANNEN

A08 31.10.2012 "Goldenes Komturkreuz" für Generaldirektor Herbert Anderl
http://www.bmi.gv.at/cms/bmi/_news/bmi.aspx?id=4F636658467772717856453D&page=0&view=1

A09 03.03.2012 15:35 DIE PRESSE Fall "Kampusch": USA und Deutschland eingeschaltet
http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/737095/Fall-Kampusch_USA-und-Deutschland-eingeschaltet
http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/737095/print.do

02.11.2012 18:41 DIE PRESSE Fall Kampusch: Echte Fehler ... 
http://diepresse.com/home/panorama/wien/1308185/Fall-Kampusch_Echte-Fehler-und-falsche-Theorien
http://diepresse.com/home/panorama/wien/1308185/print.do

Das Landespolizeikommando Oberösterreich schrieb bereits im August 2009 in
einem sehr kritischen Bericht: „Sehr viele Spuren sind nicht gesichert worden.“


PERSÖNLICHER HINWEIS ZUM EIGENEN FALL:
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VERDACHT: ECHTE FEHLER

A10 24.11.2011 12:57 DIE PRESSE Fall Kampusch: "Freispruch für die Justiz"
CHRISTIAN PILNACEK (BUNDESMINISTERIUM FÜR JUSTIZ): KEIN FUNKEN ERMITTLUNGSANSATZ
http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/711314/Fall-Kampusch_Freispruch-fuer-die-Justiz
http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/711314/print.do

PERSÖNLICHER HINWEIS ZUM EIGENEN FALL CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE
HISTORISCHE TRAGÖDIE KINDERHEIME: KEIN FUNKEN ERMITTLUNGSANSATZ ??


A11 05.11.2012 00:00 FBI zu Kampusch
Methodenanalyse / Ermittlungstechniken vergleichen und daraus lernen, war Thema des Treffens.
http://www.noen.at/news/chronik/FBI-zu-Kampusch;art151,422010

PERSÖNLICHER HINWEIS: STPO § 2 - STPO §3 - GESETZE und DIENSTPFLICHTEN
AMTSWEGIGKEIT OBJEKTIVITÄT WAHRHEITSFORSCHUNG WAHRHEITSFINDUNG


A12 29.06.2012 15:42 KURIER CAUSA KAMPUSCH FINGER AUF DER WUNDE
http://kurier.at/nachrichten/4501745-causa-kampusch-finger-auf-der-wunde.php
http://kurier.at/politik/causa-kampusch-finger-auf-der-wunde/791.975/print
Ex-Höchstrichter Johann Rzeszut über Willkür, Systemfehler und die Rolle des FBI,
das den Entführungsfall evaluieren soll. Der Bericht aus Innsbruck ist eine Willkür-Orgie.


A13 08.11.2012 20:00 ORF1 ZIB 20 SCHLOSS WILHELMINENBERG SYSTEMASTISCHE GEWALT


A14 18.06.2009 MAG CHRISTINE HIRTL: Systematische Gewalt ist eine traumatische Erfahrung vergleichbar mit Folteropfern. Sie zerstört die Kraft, sich zu wehren.
Vorschau: 08.11.2012 22:00 ORF2 ZIB 2 Gewaltopfer von Stadt Wien enttäuscht
Vorschau: 09.11.2012 24:00 ORF1 ZIB 24 Kommission Organisierter Missbrauch


§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StPO § 2 Amtswegigkeit

(1) Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft sind im Rahmen ihrer Aufgaben verpflichtet, jeden ihnen zur Kenntnis gelangten Verdacht einer Straftat, die nicht bloß auf Verlangen einer hiezu berechtigten Person zu verfolgen ist, in einem Ermittlungsverfahren von Amts wegen aufzuklären.

(2) Im Hauptverfahren hat das Gericht die der Anklage zu Grunde liegende Tat und die Schuld des Angeklagten von Amts wegen aufzuklären.

StPO § 3 Objektivität und Wahrheitserforschung

(1) Kriminalpolizei, Staatsanwaltschaft und Gericht haben die Wahrheit zu erforschen und alle Tatsachen aufzuklären, die für die Beurteilung der Tat und des Beschuldigten von Bedeutung sind.

(2) Alle Richter, Staatsanwälte und kriminalpolizeilichen Organe haben ihr Amt unparteilich und unvoreingenommen auszuüben und jeden Anschein der Befangenheit zu vermeiden. Sie haben die zur Belastung und die zur Verteidigung des Beschuldigten dienenden Umstände mit der gleichen Sorgfalt zu ermitteln.

1970xxxx Klare öffentliche Aufträge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,265.0.html

PFLICHTEN DES RICHTERS
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,502.0.html

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.

DAS HOHE RECHTSGUT KINDESWOHL UND BEHARRLICHES IGNORIEREN DER REALITÄT
(OBJEKTIVEN WAHRHEIT) DURCH AMTS- UND JUSTIZORGANE VERPFLICHTET
BÜRGERINNEN UND BÜRGER ZUM SCHWEREN SCHRITT "VERÖFFENTLICHEN".

MISSSTÄNDE IN JUSTIZ JUGENDWOHLFAHRT KINDERHEIM PSYCHIATRIE uvam

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html)

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html)

Ranovsky Zwillinge - Inhaltsverzeichnis Links bis 20120529
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,333.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,333.0.html)

Möglichkeit: Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.
Titel: 2010 POLIZIST ERMORDET
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 12 September 2012, 17:44:10
NATASCHA KAMPUSCH FRANZ KRÖLL RANOVSKY ZWILLINGE KAPRUN INFERNO
SEITE 1 ANTWORT 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html

1 PDF-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET.pdf

http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1109

3 JPG-ANHÄNGE zur Dokumentation und zum Beweis:
20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET 01.jpg

http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1174

20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET 28 29.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176

20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET 30 31.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1178

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1174)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1178)

Persönliche Anmerkung: Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht der Verdacht.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE - Verdacht: GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Persönliche Hinweise: Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden. Dateien, Zitate, Transkriptionen etc nach bestem Wissen und Gewissen für das Wohl aller Menschenkinder zur Dokumentation und zum Beweis jedoch ohne jegliche Gewähr.


Titel: EIN EINZIGER SUMPF
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 12 September 2012, 18:33:28
NATASCHA KAMPUSCH FRANZ KRÖLL RANOVSKY ZWILLINGE KAPRUN INFERNO
SEITE 1 ANTWORT 2 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

Die ganze Woche Nr. 50/51 15. Dezember 2010 Seite 18 Chronik Dr. Johann Rzeszut macht auf Ungereimtheiten im Fall Kampusch aufmerksam.

Sinngemäß: Der Fall Kampusch ist ein Sumpf.
Sinngemäß: Der Fall Natascha Kampusch ist ein Sumpf.
Sinngemäß: Der Fall Natascha Kampusch ist ein einziger Sumpf.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ZITATE AUS EINEM AKT CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE:

Die ganze Woche Nr. 50/51 15. Dezember 2010 Seite 18 Chronik     

Dr. Johann Rzeszut macht auf Ungereimtheiten im Fall Kampusch aufmerksam. (Persönliche Anmerkung: Text zu Foto Dr. Johann Rzeszut)

Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf

(Persönliche Anmerkung: Zusammenfassung:)

Während Natascha Kampusch, 22, viel Geld durch die Vermarktung ihrer achtjährigen, wie es heißt, Gefangenschaft verdient, gibt es immer mehr Hinweise darauf, dass sie nach Entführung nicht nur eingesperrt gewesen sein soll. Ein Gutachter stellte fest, dass der Keller andere Abnützungserscheinungen aufweisen müsste, sollte Kampusch tatsächlich acht Jahre darin verbracht haben. Für ihre Entführung erhielt priklopil 500.000 Schilling, heißt es.

(Persönliche Anmerkung: Bericht:)

Für die Öffentlichkeit ist Natascha Kampusch ein gequälter Mensch, der entführt und dann acht Jahre lang in einem kleinen Versteck gefangen gehalten wurde. Und zwar im Haus des Entführers Wolfgang Priklopil. Erst im Jahr 2006 gelang der damals 18jährigen die Flucht, ihr Peiniger beging Selbstmord. Soweit die bisherige Geschichte, die von Kampusch medienwirksam und Geld bringend verbreitet wurde. Nicht nur durch Interviews im Fernsehen, sondern auch durch die Veröffentlichung ihrer Autobiographie „3.096 Tage". Es ist die Beschreibung eines angeblichen Martyriums.

Doch es tauchen immer mehr Ungereimtheiten auf. Nicht nur, was die Entführung betrifft, sondern auch was die Gefangenschaft anbelangt. Darauf macht unter anderem der ehemalige Präsident des Obersten Gerichtshofes (OGH) Dr. Johann Rzeszut in Schreiben an die Klubobleute im Parlament sowie an Justizministerin Claudia Bandion-Ortner aufmerksam.

An einer Stelle heißt es „... Aus menschlicher Sicht ist es verständlich,

Die ganze Woche Nr. 50/51 15. Dezember 2010 Seite 18 Chronik     2(2)

einer (heute) jungen Frau, die als zehnjähriges Kind, unbestrittener-maßen aus schwieriger familiärer Umgebung entführt, in ihrer weiteren Entwicklung mit jedenfalls atypischen Bedingungen belastet wurde und schon deshalb persönlich nicht dafür verantwortlich gemacht werden kann, was die inhaltliche Ausrichtung ihrer aktuellen Öffentlichkeitskontakte bestimmt, möglichst schonend zu begegnen. Die exklusive Rücksichtnahme auf Opferinteressen hat aber dort ihre Zulässigkeitsgrenze, wo sinnfällige Ermittlungsansätze den Verdacht schwerkrimineller Komplizenschaft von dritter Seite nahelegen. Das gilt auch für die Frage, ob die in mehrfacher Hinsicht mit Ermittlungsergebnissen schlüssig nicht in Einklang zu bringende Behauptung, durch mehr als acht Jahre in einem Kellerverlies wehrlos einem abnorm veranlagten Peiniger ausgeliefert gewesen zu sein, ihren Ursprung weniger in einer so erlebten Wirklichkeit, als in einem kalkulierten Sachzwang hat."

Der würde sich nach Ansicht Rzeszuts im Kellerverlies finden lassen. Doch dem angeblichen Gefängnis wurde seiner Ansicht nach zu wenig Beachtung geschenkt. Weil ein durch acht Jahre „bewohnter" Verliesraum nach der Einschätzung eines erfahrenen fallbefassten Tatortspezialisten andere als die dort festgestellten Gebrauchsspuren aufweisen müsste. Es heißt, das angebliche Verlies sei der Schutzkeller  Priklopils und nur von innen zu öffnen oder zu versperren gewesen.

Andere Ermittlungen sollen ans Licht gebracht haben, dass der Entführer 500.000 Schilling von einem Bekannten bekommen habe. Gemutmaßt wird nun sogar, Kampusch sei für einen angeblich immer noch bestehenden Kinderpornoring entführt worden.

Bislang fand die Polizei aber keine entsprechenden Hinweise, ebensowenig für die Zahlung der 500.000 Schilling. Vielmehr heißt es, Priklopil habe das Geld zum Kauf eines Autos erhalten und später zurückbezahlt. Fest steht, der Fall Kampusch scheint ein Sumpf zu sein, aus dem immer mehr Ungereimtheiten auftauchen.

ZITATE-ENDE

Sinngemäß: Der Fall Kampusch ist ein Sumpf. Der Fall Natascha Kampusch ist ein Sumpf. Der Fall Natascha Kampusch ist ein einziger Sumpf.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Verdacht: Die Causa Ranovsky Zwillinge ist ein einziger Sumpf

Verdacht: GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD

Verdacht: TÄGLICHER KINDESMISSBRAUCH AN KÖRPER, SEELE, GEIST, BILDUNG, ...
nach der Trennung von den VGE (väterlichen Großeltern) am 20.05.2007 etwa 17 Uhr.


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Persönliche Hinweise: Es gilt die Unschuldsvermutung. Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden. Dateien, Zitate, Transkriptionen etc nach bestem Wissen und Gewissen für das Wohl aller Menschenkinder zur Dokumentation und zum Beweis jedoch ohne jegliche Gewähr.


Titel: Warum hörte niemand den Schuss?
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 13 September 2012, 08:56:49
A03: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

A03 - HINWEIS AUF ANTWORT 1: 1 PDF-ANHANG zum Medienbeweis:
20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET.pdf


Persönliche Anmerkung: Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht der Verdacht.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

Warum hörte niemand den Schuss?

An diesem späten Juli-Abend sitzt mein Bruder auf der Terrasse seiner Wohnung.

Er erschiesst sich angeblich.

Und niemand hört es.

In einer Sommernacht, in der zudem fast jeder bei offenem Fenster schläft.

Oder konnte man den Schuss gar nicht hören, weil der Täter eine Waffe mit Schalldämpfer benutzte?

ZITATE-ENDE

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aus Sicht CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE:

Verdacht: GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD NACH DEM 20.05.2007 17 UHR

Verdacht: TÄGLICHER KINDESMISSBRAUCH AN KÖRPER, SEELE, GEIST, BILDUNG, ...


Folge-Verdacht-1: Es wurden keine Zeugen über den Sachverhalt vorher einvernommen.

Folge-Verdacht-2: Zeugenaussagen über den Sachverhalt vorher werden beharrlich ignoriert.

Folge-Verdacht-3: Es wurden keine relevanten Zeugen über den Sachverhalt einvernommen.
Folge-Verdacht-3: Es wurden keine wichtigen Zeugen über den Sachverhalt einvernommen.

Folge-Verdacht-4 bis ...

Persönliche Anmerkung: Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht.
Titel: MUSSTE ER STERBEN WEIL
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 14 September 2012, 10:59:51
NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE
SEITE 1 ANTWORT 4 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

A04 Download-Hinweis: PDF-Datei zum Medien-Beweis in Antwort 1
20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET.pdf

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

EXKLUSIVE REPORTAGE

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Natascha Kampusch

Im Juli wurde die Leiche des Chefermittlers gefunden.

Angeblich war es Selbstmord.

Doch jetzt platzt die Bombe!

Der Bruder des Toten sagt: "Es war Mord!"

Am Vormittag des 24. Juli 2010 findet die Polizeiangestellte Elfriede Kröll ihren Ex-Mann, den Kampusch Chef-Ermittler Franz Kröll, 58, auf der Terrasse seiner Eigentumswohnung in Graz.

Neben ihm liegt eine 9 mm-Pistole.

Oberst Kröll ist tot. Erschossen. ...

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

ZITATE-ENDE

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

SACHVERHALTSBERICHT CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE:
Ermittlungsverfahren eingestellt. Es liegt kein strafrelevanter Tatbestand vor.

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen bis zum 20.05.2007 gesunde, fröhliche, höchst sportliche und geistig sehr rege Kinder. Ehemalige Extrem-Frühchen mit Minimum 850 Gramm !! Sie sind von sich aus begeisterte Sportler. Sie können mit rund 4,5 Jahren sicher und rasch - bei jeder Schneelage - auch auf Steilhängen schifahren sowie selbständig mit verschiedenen Schleppliften fahren. Sie sind "private Weltmeister" im Basketball. Bei Badewetter sind sie ab 2005 jeden Tag im öffentlichen Solar-Schwimmbad. Sie benützen Dauerkarten für den Märchenpark Rust am Neusiedlersee und Tierpark Schönbrunn Wien. Sie sind begeisterte Waldbesucher und kindgemäße Kletterer. Sie können kindgemäß Radfahren, Rollerbladen, Eislaufen, Eishockeyspielen, Fußballspielen, Volleyballspielen, und vieles andere mehr. Sie können Salto-Vorübungen, wie Flugrollen. Sie sind geistig sehr rege. Sie kennen viele Tiere mit Namen, sie können viele Texte auswendig, sie kennen einige Landeshauptstädte und vieles andere mehr. Im Oktober 2006 werden sie nach dem Regellehrplan der Volksschulen vorgestellt/eingeschrieben.

Nach der nachhaltigen Trennung werden sie als Schwerbehinderte geführt und bezahlt.
EXISTENZIELLER TRENNUNGSSCHOCK und Verdacht terroristische Straftaten gegen das
Kindeswohl uvam werden beharrlich ignoriert.

Materieller Schaden für den Steuerzahler bisher "Frei Schnauze" 700.000 Euro (35 Monate,
2 Kinder, 10.000 Euro pro Kind pro Monat), abgesehen vom extremen Menschen-Kindesleid.   

PSYCHOSOZIALE DEPRIVATION = SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG OGH 11Os46/95 30.05.1995

Schwerwiegender Verdacht: GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD

Verdacht: TÄGLICHER KINDESMISSBRAUCH AN KÖRPER, SEELE, GEIST, BILDUNG, ...
Gesunde Kinder werden als Schwerbehinderte in einer Art Kinder-Psychiatrie festgehalten.

Hunderte unwiderlegbare Tatsachenbeweise (Fotos, DVD-Szenen) und 47 schriftliche
Zeugenaussagen von 57 verschiedenen Zeuginnen und Zeugen werden beharrlich ignoriert.

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.
Titel: RIESIGE BLASE AUS LÜGEN
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 02 Oktober 2012, 12:29:18
A05: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET Seite 31 sinngemäß gekürzt:

Oberst Franz KRÖLL - Ich stehe vor einer
riesigen Blase aus Lügen und Erpressung.


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1178)

201009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET.pdf 
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1109

20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET 01.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1174 
 
20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET 28 29.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176

20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET 30 31.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1178

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VGE-Sachverhalt zur CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE:

DIE VGE STEHEN VOR EINER RIESIGEN BLASE AUS LÜGEN.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht.

Titel: KAMPUSCH UNZENSURIERT
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 17 Oktober 2012, 19:30:01
A06: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

UNZENSURIERT DER FALL NATASCHA KAMPUSCH - Einige Links von vielen:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Natascha Kampusch - Medienberichte
KAMPUSCH UNZENSURIERT - Möglichkeit für Kommentare
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,614.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,614.0.html)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

AMTSWEGIGKEIT OBJEKTIVITÄT WAHRHEITSFORSCHUNG WAHRHEITSFINDUNG
AMTSWEGIGKEIT OBJEKTIVITÄT WAHRHEITSFORSCHUNG WAHRHEITSFINDUNG

http://www.unzensuriert.at/

28.11.2012 14:08 Natascha Kampusch tritt bei Aktenzeichen XY auf
http://www.unzensuriert.at/content/0010891-Natascha-Kampusch-tritt-bei-Aktenzeichen-XY-auf
http://www.unzensuriert.at/print/10891


21.11.2012 12:16 Ministerien erteilen kryptische Auskünfte zu Kampusch-Akten
http://www.unzensuriert.at/content/0010797-Ministerien-erteilen-kryptische-Ausk-nfte-zu-Kampusch-Akten
http://www.unzensuriert.at/print/10797


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1312)

Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein FOTO Parlamentsdirektion-WILKE

21.10.2012 14:14 Was weiß das Heeresabwehramt über den Fall Kampusch?
http://www.unzensuriert.at/content/0010440-Was-wei-das-Heeresnachrichtenamt-ber-den-Fall-Kampusch
http://www.unzensuriert.at/print/10440


ZITATE-UNZENSURIERT-17.10.2012: Die zahlreichen Kritikpunkte des Kampusch-Ausschusses im Parlament münden in eine neue Evaluierung. ... sehr viele Geldgeschäfte ... dubiose Geschäfte ... Die mutmaßlichen Vorwürfe reichen von Schwarzarbeit bis hin zur Teilnahme an einem Kinderpornoring. ... FPÖ fordert Aufklärung von Fekter ZITATE-ENDE

17.10.2012 13:41 Fall Kampusch: FPÖ will Kontenüberprüfung bei Priklopil-Mutter
http://www.unzensuriert.at/content/0010439-Fall-Kampusch-FP-will-Konten-berpr-fung-bei-Priklopil-Mutter
http://www.unzensuriert.at/print/10439


21.09.2012 14:08 Fall Natascha Kampusch beschäftigt neuerlich das Parlament
http://www.unzensuriert.at/content/0010147-Fall-Natascha-Kampusch-besch-ftigt-neuerlich-das-Parlament
http://www.unzensuriert.at/print/10147


28.06.2012 14:55 Schwere Ermittlungsfehler im Fall Kampusch
http://www.unzensuriert.at/content/009109-Schwere-Ermittlungsfehler-im-Fall-Kampusch
http://www.unzensuriert.at/print/9109


04.03.2012 23:53 Kampusch-Zudecker in ORF-Diskussion extrem nervös
http://www.unzensuriert.at/content/007471-Kampusch-Zudecker-ORF-Diskussion-extrem-nervoes


15.01.2012 09:31 Das Netzwerk der Kinderschänder
http://www.unzensuriert.at/content/006453-Das-Netzwerk-der-Kinderschaender

ZITATE-UNZENSURIERT-15.01.2012:
Vom Kinderheim Wilhelminenberg bis Natascha Kampusch
Das Rechtskomitee LAMBDA
Kinderanwältin und Opferschützer im LAMBDA-Kuratorium
FPÖ: Helige leitet "Vertuschungskommssion"
ZITATE-ENDE


15.12.2011 09:23 Pilz gegen Klenk: Linker Bruderzwist in Causa Kampusch
http://www.unzensuriert.at/content/006394-Pilz-gegen-Klenk-Linker-Bruderzwist-Causa-Kampusch


09.12.2011 SPÖ-Desinteresse an Kindesmissbrauchs-Aufklärung
09.12.2011 Kurztitel: SPÖ-Desinteresse an Fall Kampusch

http://www.unzensuriert.at/content/006347-SPOe-Desinteresse-Kindesmissbrauchs-Aufklaerung


30.11.2011 Nächstes Rätsel: Ist Natascha Kampusch Mutter?
30.11.2011 Kurztitel: Ist Natascha Kampusch Mutter?

http://www.unzensuriert.at/content/006278-Naechstes-Raetsel-Ist-Natascha-Kampusch-Mutter


30.10.2011 Kampusch-Ermittler hatte Naheverhältnis zur Familie
30.10.2011 Kurztitel: Naheverhältnis: Beamter - Kampusch
http://www.unzensuriert.at/content/005949-Kampusch-Ermittler-hatte-Naheverhaeltnis-zur-Familie


27.10.2011 Fall Kampusch: Kindermorde im Umfeld der Familie
27.10.2011 Kurztitel: Kindermorde im Kampusch-Umfeld
http://www.unzensuriert.at/content/005879-Fall-Kampusch-Kindermorde-im-Umfeld-der-Familie


24.10.2011 FPÖ-Anfragen: Was ist auf den Kampusch-Filmkassetten?
http://www.unzensuriert.at/content/005832-FPOe-Anfragen-Was-ist-auf-den-Kampusch-Filmkassetten

06.10.2011 Neue offene Fragen im Entführungsfall Kampusch
http://www.unzensuriert.at/content/005594-Neue-offene-Fragen-im-Entfuehrungsfall-Kampusch


04.09.2011 Rote Unterwanderung der Justiz von langer Hand geplant
04.09.2011 Kurztitel: Rote Justiz ein geplanter Akt
http://www.unzensuriert.at/content/005348-Rote-Unterwanderung-der-Justiz-von-langer-Hand-geplant


02.03.2011 Widerspruch zwischen Innen- und Justizministerin
02.03.2011 Kurztitel: Widerspruch Polizei - Justiz

http://www.unzensuriert.at/content/003718-Widerspruch-zwischen-Innen-und-Justizministerin

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1310)

FPÖ-NAbg. Mayerhofer ortet Unstimmigkeiten bei Kampusch-Antworten Foto: FPÖ

ZITAT-UNZENSURIERT-02.03.2011: Schlamperei wird bei Kampusch zum System
 
Es ist anzunehmen, dass die skandalgebeutelte Justizministerin ihre Beamten zur wahrheitsgemäßen Beantwortung ermahnt hat, um sich in der Kampusch-Pannenstory nicht eine weitere Front aufzumachen. War es eine weitere Schlamperei im Bereich des Innenministeriums, würde dies ins Bild der veröffentlichten Kritik des pensionierten Höchstrichters Johann Rzeszut passen - wobei auch Schlamperei zum System werden kann. ZITATE-ENDE


08.02.2011 Kampusch-Ermittlungen: Keine Infos aus dem Justizministerium
http://www.unzensuriert.at/content/003578-Kampusch-Ermittlungen-Keine-Infos-aus-dem-Justizministerium


21.10.2010 16:29 Kampusch-Ermittlungen sollen im Parlament untersucht werden
http://www.unzensuriert.at/002417-kampusch-ermittlungen-sollen-im-parlament-untersucht-werden


24.12.2012 Kampuschs Sommerfrische am Fuße des Ötschers
24.12.2012 Kurztitel: Kampusch war auf Sommerfrische
http://www.unzensuriert.at/content/003214-Kampuschs-Sommerfrische-am-Fusse-des-Oetschers


02.12.2012 Neuer Skandal um Kampusch-Ermittlungen: Informant eingeschüchtert
http://www.unzensuriert.at/content/003008-Neuer-Skandal-um-Kampusch-Ermittlungen-Informant-eingeschuechtert


13.11.2010 Fall Kampusch: Rufdaten wurden nie ausgewertet
http://www.unzensuriert.at/002596-fall-kampusch-rufdaten-wurden-nie-ausgewertet


12.11.2010 Fall Kampusch: Besuchte Priklopil doch Kinderporno-Seiten?
http://www.unzensuriert.at/002585-fall-kampusch-besuchte-priklopil-doch-kinderporno-seiten


10.11.2010 Fall Kampusch: Firmeneintrag trotz Gefangenschaft
http://www.unzensuriert.at/002580-fall-kampusch-firmeneintrag-trotz-gefangenschaft


24.10.2010 Fall Kampusch: Schwere Vorwürfe gegen Ermittlungsbehörden
http://www.unzensuriert.at/002426-fall-kampusch-schwere-vorw-rfe-gegen-ermittlungsbeh-rden


23.10.2010 Fall Kampusch: Hatte Priklopil doch einen Komplizen?
http://www.unzensuriert.at/002423-fall-kampusch-hatte-priklopil-doch-einen-komplizen


21.10.2010 Bandion-Ortner sieht keinen Grund zu gehen
http://www.unzensuriert.at/002419-bandion-ortner-sieht-keinen-grund-zu-gehen

ZITAT-UNZENSURIERT-21.10.2010: ZITAT-STADLER: Das Vertrauen in die Justiz sei „nachhaltig erschüttert“, meinte Abgeordneter Ewald Stadler, ... ZITAT-STADLER-ENDE ... ZITATE-UNZENSURIERT: In der Causa Natascha Kampusch, zu der die FPÖ in der Sitzung überdies einen Untersuchungsausschuss forderte, betonte Bandion-Ortner, an einer vorbehaltlosen strafrechtlichen Aufklärung interessiert zu sein. Das Schreiben des Evaluierungsmitglieds und ehemaligen Präsidenten des Obersten Gerichtshofes, Dr. Johann Rzeszut, bezüglich Mängeln bei den Ermittlungen, sei von ihr an die zuständigen Justizstellen weitergeleitet worden. Der Misstrauensantrag gegen Bandion-Ortner blieb bei der Abstimmung in der Minderheit. ZITATE-ENDE


21.10.2012 Kampusch-Ermittlungen sollen im Parlament untersucht werden
http://www.unzensuriert.at/002417-kampusch-ermittlungen-sollen-im-parlament-untersucht-werden


AMTSWEGIGKEIT OBJEKTIVITÄT WAHRHEITSFORSCHUNG WAHRHEITSFINDUNG
AMTSWEGIGKEIT OBJEKTIVITÄT WAHRHEITSFORSCHUNG WAHRHEITSFINDUNG
Titel: FBI BESTÄTIGT PANNEN
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 31 Oktober 2012, 21:57:06
20121031 1541 OTS FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch ZITATE:
-----------------------------------------------------------------------------

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1458)

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20121031_OTS0191/fbi-bestaetigt-pannen-im-fall-kampusch

OTS0191 31. Okt. 2012, 15:41

FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch

Unmittelbar nach der Entführung wurden erste Fehler gemacht

Wien (OTS/Kurier) - Die erste Expertise des FBI und des deutschen
Bundeskriminalamtes zum Fall Natascha Kampusch fiel für die Wiener
Ermittler schlecht aus. Bei der Suche nach dem Wagen des Entführers
sei das Wiener Sicherheitsbüro unprofessionell vorgegangen. Kampusch
hätte eventuell früher befreit werden können.

Zur heftig diskutierten Mehrtätertheorie äußerten sich die
ausländischen Ermittler noch nicht. Diese Frage steht erst in den
nächsten Evaluierungsrunden auf dem Programm. Eine Zeugin der
Entführung beharrte bekanntlich in mehreren Vernehmungen darauf, dass
sie zwei Entführer gesehen habe. Die heimische Justiz glaubte ihr das
nicht. Wenn nun das FBI die Zeugenaussage anders einschätzt, wird
eine Wiederaufnahme des Falles wahrscheinlich.

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.

OTS0191 2012-10-31 15:41 311541 Okt 12 PKU0001 0135

Rückfragehinweis: KURIER Chronik
Michael Jäger,
Monika Payreder
Tel.: ++43 1 52 100 DW 2753 bzw. 1256

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1456)

3 ANHÄNGE zur Dokumentation und zum Beweis:
20121031 1541 OTS FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch.pdf
20121031 1541 OTS FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch.jpg
20121031 1541 OTS KURIER FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20121031 1605 KURIER Kampusch FBI ortet erste Fahndungspannen ZITATE:
---------------------------------------------------------------------------------------

http://kurier.at/nachrichten/4517734-kampusch-fbi-ortet-erste-fahndungspannen.php

31.10.2012 16:05 KURIER Kampusch:

FBI ortet erste Fahndungspannen

Die US-Ermittler veröffentlichen erste Erkenntnisse: Unmittelbar

nach Kampusch-Entführung wurden erste Fehler gemacht.


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Möglichkeit für Kommentare:

20121031 1541 OTS KURIER FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,670.0.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,670.0.html)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT JAHRE LANG PANNEN UND VERDACHT JAHRZEHNTE LANG PANNEN

HINWEIS ZUM EIGENEN FALL: CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VERDACHT: JAHRE LANG PANNEN

VERDACHT: JAHRZEHNTE LANG PANNEN: HISTORISCHE KATASTROPHE KINDERHEIME


ÜBER DAS EXTREME MENSCHEN-KINDESLEID
IN KINDERHEIMEN DES JAHRES 2012 DARF
ÖFFENTLICH NICHT BERICHTET WERDEN.

VERDACHT: ABSICHTLICHE SCHWERE
KÖRPERVERLETZUNGEN MIT SCHWEREN
DAUERFOLGEN, SCHWERER GEWERBLICHER
BETRUG, BEITRAGSTÄTER IM AMT,
MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT,
VÖLKERMORD, VERBOTSGESETZ § 3f,
UNTERDRÜCKEN EINES BEWEISMITTELS,
MISSACHTEN DER ANZEIGEPFLICHT,
MISSACHTEN STPO §2 UND §3, uvam


Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

                VERDACHT 2012:
         VÖLKERMORD an der GRUPPE
        SCHWER VERLETZTE MENSCHEN

JUSTIZ-OPFER                    JUWO-OPFER
PSYCHIATRIE-OPFER TRENNUNGS-OPFER
(HEIMKINDER)               (PFLEGEKINDER)
(STERNENKINDER / ERMORDETE KINDER)



Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

GRUPPE: SCHWER VERLETZTE ODER ERMORDETE JUWO-OPFER PSYCHIATRIE-OPFER JUSTIZ-OPFER
HEIMKINDER PFLEGEKINDER TRENNUNGSOPFER STERNENKINDER MENSCHENKINDER

StGB  Völkermord § 321

(1) Wer in der Absicht, eine durch ihre Zugehörigkeit zu einer Kirche oder Religionsgesellschaft, zu einer Rasse, einem Volk, einem Volksstamm oder einem Staat bestimmte Gruppe als solche ganz oder teilweise zu vernichten, Mitglieder der Gruppe tötet, ihnen schwere körperliche (§ 84 Abs. 1) oder seelische Schäden zufügt, die Gruppe Lebensbedingungen unterwirft, die geeignet sind, den Tod aller Mitglieder oder eines Teiles der Gruppe herbeizuführen, Maßnahmen verhängt, die auf die Geburtenverhinderung innerhalb der Gruppe gerichtet sind, oder Kinder der Gruppe mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt in eine andere Gruppe überführt, ist mit lebenslanger Freiheitsstrafe zu bestrafen.

(2) Wer mit einem anderen die gemeinsame Ausführung einer der im Abs. 1 bezeichneten strafbaren Handlungen verabredet, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

NOCHMALIGER HINWEIS ZUM EIGENEN FALL: CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE

VGE-Sachverhaltsbericht für den Zeitraum 20.11.2009 12:25 Uhr - 01.11.2012 12:12 Uhr:
Es besteht schwerwiegender Verdacht: Die aktenführenden und informierten Justiz- und
Amtsorgane ignorieren beharrlich die objektive Wahrheit. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Es besteht schwerwiegender Verdacht: Gesunde Kinder werden in einer Art Kinder-Psychiatrie
in der Fremde festgehalten. Täglicher Kindesmissbrauch an Körper, Seele, Geist, Bildung, ...
Verdacht: Bewusste schwere Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen, ...

!!!!! !!!!! Suggestive Scheinwelt: schwerbehindert ab Alter 5,9 Jahre !!!!! !!!!!
!!!!! !!!!! Zehen- und Fersengang sind deutlich erschwert, Einbeinhüpfen ist kaum möglich !!!!! !!!!!
GG: Werfen und Fangen eines Balles erfolgen mit ungenügender Kraftdosierung und Koordination !!

720.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler bisher.
36 Monate frei Schnauze 10.000 EURO/KIND/MONAT
abgesehen vom extremen Menschen-Kindesleid.

Verdacht Dunkelziffer: 10.000 Kinder ... Schaden 1-2 MILLIARDEN EURO/Jahr ohne Folgeschäden

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD

Es besteht schwerwiegender Verdacht. Es gilt die Unschuldsvermutung. Beitragstäter im Amt.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§
§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.

DAS HOHE RECHTSGUT KINDESWOHL UND BEHARRLICHES IGNORIEREN DER REALITÄT
(OBJEKTIVEN WAHRHEIT) DURCH AMTS- UND JUSTIZORGANE VERPFLICHTET
BÜRGERINNEN UND BÜRGER ZUM SCHWEREN SCHRITT "VERÖFFENTLICHEN".

Es gilt die Unschuldsvermutung. Möglichkeit für hilfreiche Kommentare in:
Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html
----------------------------------------------------------------------------------------------

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 40 ZEILEN OHNE LINKS
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 71 ZEILEN MIT LINKS

Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html

34 MONATE: Bisher frei Schnauze rund 680.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler
Angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder - 1-2 Milliarden Schaden für den Steuerzahler/JAHR
10.000 €/KIND/MONAT ABGESEHEN VOM EXTREMEN MENSCHEN-KINDESLEID UND FOLGESCHÄDEN

20120529 0937 MAIL an Regierungsmitglieder und Abgeordnete
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,392.0.html

20120529 0907 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE SUPERGAU IM STRAFRECHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,391.0.html

20120522 FAX-1 an die BMfJ, Frau Dr. Beatrix KARL persönlich
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,356.0.html

20120501 Ist die Justiz blind? Was wird aus den Zwillingen?
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,316.0.html

20120426 STRAFANZEIGE - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,353.0.html

20120425 KATHREIN STORMANN - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,336.0.html

20120424 FABRIZY PILNACEK PLEISCHL GEYER - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,317.0.html

20120412 Mediengespräch Missstände in Justiz JUWO Kinderheim PSY
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,260.0.html

201203xx Disziplinaranwalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,278.0.html

20120329 BESACHWALTERUNG WILLKÜR Parlament Anfrage
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,377.0.html

20110524 Anonymisierte Strafanzeige an die BMfJ - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,270.0.html

20110520 1705 ORF Heute Transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html

20110517 1800 servustv journal transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html

20110515 KURIER Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,263.0.html

20101018 DVD HÜPFEN SPRINGEN WERFEN TREFFEN SEHR GUT - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,288.0.html

20100718 FRÜHWARNSYSTEM
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,327.0.html

201002xx DVD GESUNDE KINDER BIS 20070520 - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,287.0.html

20091120 1130 Wahrheitsgemäße VGE-Einvernahme am BG XXX
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,383.0.html

20091120 0630 VGE-ANTRAG OBSORGE einstweilig und vollständig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,384.0.html

20081113 OFFIZIELL: SCHWERBEHINDERT - 1,5 JAHRE RÜCKWIRKEND AB 
20070801 !!!!! !!!!! !!!!! !!!!! !!!!!

20070520 NACHHALTIGE TRENNUNG VON DEN REAL GUTEN
                UND BEZÜGLICH KINDESWOHL TADELLOSEN VGE

GESUNDE UND MÜNDIGE BÜRGERINNEN UND BÜRGER SEHEN BIS ZUM 20.05.2007:
FRÖHLICHE, GESUNDE, HÖCHST SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE.  

20070520 ZEUGIN MARGIT PEHAM 16.12.2009 - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,271.0.html

200705xx Alter 5,7 Jahre Surfen am Aquaflos - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,306.0.html

200704xx Alter 5,7 Jahre Basketball Dunking - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,305.0.html

200610xx SCHULREIF FÜR DEN REGEL-UNTERRICHT - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege

200603xx alter 4,6 jahre hallenfußball 4x halbvolley - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,279.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre Sprungrollen - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,262.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200507xx 3,8 Jahre Wasserspringen im Solarfreibad - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,309.0.html

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!! - fröhlich gesund sportlich gs rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

20030228 Gutachten Primar Dr. xxx xxx - anonymisierte Zitate - fröhlich gesund und geistig rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,291.0.html

26.10.2001: NATIONALFEIERTAG - errechneter Geburtstag - Realität: MINIMUM 850 GRAMM

VGE-Sachverhaltsbericht für den Zeitraum 20.11.2009 12:25 Uhr - 01.11.2012 12:12 Uhr:
Es besteht schwerwiegender Verdacht: Die aktenführenden und informierten Justiz- und
Amtsorgane ignorieren beharrlich die objektive Wahrheit. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Es besteht schwerwiegender Verdacht: Gesunde Kinder werden in einer Art Kinder-Psychiatrie
in der Fremde festgehalten. Täglicher Kindesmissbrauch an Körper, Seele, Geist, Bildung, ...
Verdacht: Bewusste schwere Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen, ...

Jahrelang werden alle unwiderlegbaren VGE-Tatsachenbeweise und 60 Zeugen beharrlich ignoriert.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1464)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1466)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: Goldenes Komturkreuz
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 01 November 2012, 12:13:42
Goldenes Komturkreuz für
Generaldirektor Herbert Anderl  


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1460)
 
Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit Dr. Herbert Anderl, Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll.

(NLK/REinberger)

20121031 1215 BMI Goldenes Komturkreuz für Generaldirektor Herbert Anderl ZITATE:
--------------------------------------------------------------------------------------------------

http://www.bmi.gv.at/cms/bmi/_news/bmi.aspx?id=4F636658467772717856453D&page=0&view=1

"Goldenes Komturkreuz" für Generaldirektor Herbert Anderl

Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll überreichte am 30. Oktober 2012 dem Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit Dr. Herbert Anderl das "Goldene Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich".

Herbert Anderl sei eine "wesentliche Schaltstelle in Fragen der Sicherheit in der Republik", sagte Landeshauptmann Pröll in seiner Laudatio. Pröll betonte die "enge Achse zwischen der Sicherheitsverwaltung der Republik und dem Bundesland Niederösterreich" und die "ganz besondere Wertschätzung seitens des Landes Niederösterreich gegenüber der Sicherheitsverwaltung und den Sicherheitsbeamten".

Generaldirektor Anderl betonte in seinen Dankesworten, dass er "berührt" sei und die Auszeichnung als "eine große Ehre" sehe. Er werde auch weiterhin nach Kräften dem Bundesland Niederösterreich zur Verfügung stehen.

Artikel Nr: 9142 vom Mittwoch, 31. Oktober 2012, 12:15 Uhr.
Reaktionen bitte an die Redaktion (*) infopoint@bmi.gv.at

BM.I Bundesministerium für Inneres, Postfach 100, A-1014 Wien, Telefon: +43-(0)1-53126 | Kontakt (*) post@bmi.gv.at ZITATE-ENDE

(*) PERSÖNLICHE ANMERKUNG: 2 Links eingefügt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Goldenes Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1462)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich

http://de.wikipedia.org/wiki/Ehrenzeichen_f%C3%BCr_Verdienste_um_das_Bundesland_Nieder%C3%B6sterreich

Inhaltsverzeichnis 1 Ordensstufen

1.1 Goldenes Komturkreuz mit dem Stern des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich
1.2 Silbernes Komturkreuz mit dem Stern des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich
1.3 Goldenes Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich
1.4 Silbernes Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich
1.5 Großes Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich
1.6 Großes Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich
1.7 Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich
1.8 Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich
1.9 Verdienstzeichen des Bundeslandes Niederösterreich
1.10 Goldene Medaille des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich
1.11 Silberne Medaille des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich
1.12 Bronzene Medaille des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich
Titel: KAMPUSCH: ECHTE FEHLER
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 04 November 2012, 03:01:36
DIE PRESSE SCHREIBT VOR DEM FBI bereits am 03.03.2012 15:35

„Sehr viele Spuren sind nicht gesichert worden.“  

20120303 1535 PRESSE Fall Kampusch USA und Deutschland eingeschaltet ZITATE:
----------------------------------------------------------------------------------------------

http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/737095/Fall-Kampusch_USA-und-Deutschland-eingeschaltet

http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/737095/print.do

Fall "Kampusch": USA und Deutschland eingeschaltet

03.03.2012 | 15:35 | Von Manfred Seeh (Die Presse)

Der geheime Parlamentsausschuss beendet seine Arbeit. Der Entführungsfall soll noch einmal aufgerollt werden. Mithilfe des FBI und des deutschen Bundeskriminalamtes.

"Mir ist derzeit nichts bekannt, was man noch ermitteln könnte." So antwortete der Vize-Leiter der Staatsanwaltschaft Wien, zugleich Präsident der österreichischen Staatsanwälte-Vereinigung, Gerhard Jarosch, auf die Gretchenfrage im Entführungsfall Natascha Kampusch: Was könnte überhaupt noch geklärt werden? Nach so langer Zeit. Am Sonntag ist es fast auf den Tag genau 14 Jahre her, seit die damals Zehnjährige in Wien entführt wurde. Achteinhalb Jahre war sie gefangen. Entführer Wolfgang Priklopil nahm sich nach ihrer Flucht das Leben. Nun, mehr als zwei Jahre nach Abschluss der offiziellen Ermittlungen, hat ein geheimer Parlamentsausschuss den Fall untersucht. Fazit: Eine Wiederaufnahme des Ermittlungsverfahrens scheint wahrscheinlich. Und zwar auf internationaler Ebene.

Die US-Bundesbehörde FBI (Federal Bureau of Investigation) und das deutsche Bundeskriminalamt in Wiesbaden sollen Österreich helfen. Diese Schützenhilfe (böse Zungen sprechen bereits von „Bankrotterklärung“ der inländischen Kriminalistik) wurde am Samstag vom Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit, Herbert Anderl, erstmals bestätigt.

„Vorsorglich“ seien bereits „grundsätzliche Gespräche“ mit dem FBI geführt worden, sagte Anderl zum ORF-Radiosender Ö1. Die Idee dazu sei aus dem Innenministerium gekommen. Auch beim deutschen Bundeskriminalamt sei „grundsätzlich angefragt“ worden. Ein Sprecher des Innenministeriums wies die „Presse am Sonntag“ darauf hin, dass es sowieso laufende Arbeitsgespräche zwischen den genannten Behörden und Österreich gebe. Alles weitere hänge nun vom politischen Willen des Parlaments und vor allem von etwaigen Aufträgen der Staatsanwaltschaft ab, die ja de lege die Leitung eines etwaigen neuen Ermittlungsverfahrens inne haben würde. Eines neuen Ermittlungsverfahrens, das die Ein-Täter-These erschüttern könnte.

Freilich ist es unmöglich, dass etwa ein Wiener Staatsanwalt einfach einer US-Behörde einen Ermittlungsauftrag gibt. Sehr wohl aber könnte Österreich die USA zum Beispiel um die Ausarbeitung eines kriminaltechnischen Gutachtens ersuchen. Thematisch dürfte sich die Arbeit der US-Amerikaner und der Deutschen vor allem auf die Auswertung von Spuren, auf Fragen der Tatortsicherung und auf EDV-gestützte Recherchen erstrecken. Hier verfügen FBI und BKA über profunde Kenntnisse. Und tatsächlich scheint es zumindest in der Vergangenheit gewisse Defizite gegeben zu haben. Erst am Freitag, dem letzten Tag des Parlamentsausschusses, der für eine Zeugenbefragung reserviert war, kam etwa das Mysterium von der „DNA eines bislang unbekannten Mannes“ zur Sprache. Laut „Presse“-Recherchen war diese DNA in jenem Auto gefunden worden, in dem Priklopil die letzten Stunden seines Lebens verbracht haben soll.

Es war der 23. Oktober 2006, zwei Monate nach dem Wiederauftauchen von Natascha Kampusch, als eine Spezialistin für DNA-Analytik von der Wiener Gerichtsmedizin eine brisante Expertise unterzeichnete: Darin wird ein „DNA Profil“ beschrieben, welches „selten“ vorkomme – und „von einem bislang unbekannten Mann stammt“. DNA-Material also im Auto der Marke Kia, Kennzeichen W-15XXX (volles Kennzeichen der Red. bekannt, Anm.) – im Auto des besten Freundes von Priklopil: Ernst H. Letzterer galt seinerzeit ebenfalls als Verdächtiger.

Der große Unbekannte

Priklopil war nach Kampuschs Flucht zu H. ins Auto gestiegen, hatte sich fünf Stunden lang herumfahren lassen, ehe er – so die offizielle Version – ausstieg, um sich wenig später vor einen Zug zu werfen. Laut der DNA-Expertin wurden die Spuren eines „Unbekannten“ nach Abrieben von sechs Fläschchen Actimel, einer Flasche Almdudler und einer Flasche Pfirsich-Eistee „nachgewiesen“.

Fest steht: Die letzte Fahrt Priklopils fand an einem Augusttag statt. Sollte der „Unbekannte“ an jenem Tag im Auto gewesen sein, wäre es zumindest kein Wunder gewesen, dass er Durst hatte. Doch wie den Ausschussmitgliedern von einem Polizeibeamten erklärt wurde, soll der angebliche Unbekannte kein anderer als Ernst H. selber sein. Dies habe die Polizei – allen Vorwürfen zum Trotz – sehr wohl überprüft. Als die Expertise entstand, habe man noch kein Vergleichs-DNA-Material von H. gehabt. Irgendwie holprig, das Ganze, und so eines jener Elemente, mit denen Verschwörungstheorien befeuert werden können.

Ungesicherte Spuren

Realer und damit dramatischer liest sich ein Aktenvermerk des Leiters des Landespolizeikommandos Oberösterreich, Rudolf Keplinger. Er hatte im Sommer 2009 auftragsgemäß die „Tatort-Mappen“ im Fall Kampusch durchgearbeitet, jene Auflistung von (polizeilichen) Arbeitsschritten, die im Haus des Entführers in Strasshof (Niederösterreich) vorgenommen worden waren. Und schon der erste Satz des Aktenvermerks von Keplinger spricht Bände: „Sehr viele Spuren sind nicht gesichert worden.“ So seien etwa von dem in der Wohnung befindlichen Tresor keine „Blindabriebe“ (DNA-Spurensicherung an Orten, an denen DNA vermutet wird) gemacht worden. Da aber ein „sehr erfahrener“ Beamter Dienst gehabt habe, könne dieses Manko nur dadurch erklärt werden, „dass der Tatortermittler keinen konkreten Auftrag hatte, Spuren von eventuellen Mittätern zu suchen“.

Apropos Mittäter: Die damaligen Anmerkungen des Kriminalisten zum Fahrzeug, in dem Kampusch entführt wurde, legen Überlegungen in Richtung Mehr-Täter-These nahe: Fotos vom „Tatfahrzeug“ zeigten eine „relativ breite Konsole“ zwischen Fahrer- und Beifahrersitz. „Um NK (Kampusch, Anm.) bei der Entführung alleine unter Kontrolle zu halten, hätte WP (Priklopil) sie wohl auf diese Konsole drücken müssen. Dann hätte er allerdings kaum schalten können. Ein Festhalten am Beifahrersitz erscheint kaum möglich (...)“. Immerhin hatte ja eine damals zwölfjährige Schülerin klar ausgesagt, zwei Täter gesehen zu haben.

Was wird der Ausschuss nun tun? Wie durchsickerte, sollen zwei Berichte verfasst werden. Ein „Evaluierungsbericht“ ans Parlament und einer, der als Verschlusssache an Justizministerin Beatrix Karl geht. Letzterer könnte die Basis für neue Ermittlungen werden. Und dann könnten FBI und BKA ihre Expertise in Sachen Spurensicherung tatsächlich einbringen.

("Die Presse", Print-Ausgabe, 04.03.2012) ZITATE-ENDE

1 PDF-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120303 1535 PRESSE Fall Kampusch USA und Deutschland eingeschaltet.pdf

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

DIE PRESSE SCHREIBT NACH DEM FBI am  02.11.2012 18:41

Fall Kampusch: Echte Fehler ...  

http://diepresse.com/home/panorama/wien/1308185/Fall-Kampusch_Echte-Fehler-und-falsche-Theorien

http://diepresse.com/home/panorama/wien/1308185/print.do

Das Landespolizeikommando Oberösterreich schrieb bereits im August 2009 in
einem sehr kritischen Bericht: „Sehr viele Spuren sind nicht gesichert worden.“


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Möglichkeit für Kommentare:

200908xx KAMPUSCH Sehr viele Spuren sind nicht gesichert worden
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,679.0.html



xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE

VERDACHT: ECHTE FEHLER

VGE-Sachverhaltsbericht zur CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE:

Seit mehreren Jahren werden alle unwiderlegbaren VGE-Tatsachenbeweise (Fotos, DVD-Szenen),
47 schriftliche Zeugenaussagen von 57 verschiedenen Zeugen, KURIER, servusTV und ORF von
allen aktenführenden und informierten Justizorganen und vielen Amtsorganen beharrlich ignoriert.

VERDACHT: BEWUSSTE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNGEN MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN, VÖLKERMORD, WIEDERBETÄTIGUNG/ VERBOTSGESETZ § 3f (UNWERTES LEBEN), SKLAVEREI: GESUNDE KINDER WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE VERSKLAVT (NÖ KINDERHEIM 2012), BEWUSSTER SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG, FOLTER VON GESUNDEN KINDERN, TÄGLICHER KINDESMISSBRAUCH AN KÖRPER SEELE GEIST BILDUNG, uvam

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht.

Links zur CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE uva in Antwort 7 weiter oben.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Zur Dokumentation und zum Beweis: 03.03.2012 15:35 DIE PRESSE Fall "Kampusch"

Der geheime Parlamentsausschuss beendet seine Arbeit. Der Entführungsfall soll noch
einmal aufgerollt werden. Mithilfe des FBI und des deutschen Bundeskriminalamtes.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1477)

20120303 1535 PRESSE Fall Kampusch USA und Deutschland eingeschaltet 1.jpg
DER GROSSE UNBEKANNTE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1479)

20120303 1535 PRESSE Fall Kampusch USA und Deutschland eingeschaltet 2.jpg
UNGESICHERTE SPUREN

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: CHRISTIAN PILNACEK (BMJ): KEIN FUNKEN ERMITTLUNGSANSATZ
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 04 November 2012, 21:11:56
ANTWORT 10: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
SEITE 1  http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20111124 1257 DIE PRESSE KAMPUSCH CHRISTIAN
PILNACEK (BUNDESMINISTERIUM FÜR JUSTIZ):
KEIN FUNKEN ERMITTLUNGSANSATZ


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1483)

20111124 1257 DIE PRESSE KAMPUSCH CHRISTIAN
PILNACEK (BUNDESMINISTERIUM FÜR JUSTIZ):
KEIN FUNKEN ERMITTLUNGSANSATZ


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1464)

20121031 1541 OTS
FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch


OSTA MAG. CHRISTIAN PILNACEK (BMJ):
KEIN FUNKEN ERMITTLUNGSANSATZ


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1483)

20111124 1257 DIE PRESSE KAMPUSCH CHRISTIAN
PILNACEK (BUNDESMINISTERIUM FÜR JUSTIZ):
KEIN FUNKEN ERMITTLUNGSANSATZ


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE
Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf


OSTA MAG. CHRISTIAN PILNACEK (BMJ):
KEIN FUNKEN ERMITTLUNGSANSATZ


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1483)

20111124 1257 DIE PRESSE KAMPUSCH CHRISTIAN
PILNACEK (BUNDESMINISTERIUM FÜR JUSTIZ):
KEIN FUNKEN ERMITTLUNGSANSATZ


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1174)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET

20101009 die aktuelle Seite28 und 29 ua

Zu Tode kommen von Chefermittler Oberst FRANZ KRÖLL in Umgebung von etwa 400 Menschen
Warum hörte niemand den Schuss? (um etwa 22 Uhr an einem lauen Sommerabend)

OSTA MAG. CHRISTIAN PILNACEK (BMJ):
KEIN FUNKEN ERMITTLUNGSANSATZ


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1483)

20111124 1257 DIE PRESSE KAMPUSCH CHRISTIAN
PILNACEK (BUNDESMINISTERIUM FÜR JUSTIZ):
KEIN FUNKEN ERMITTLUNGSANSATZ


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

STRAFPROZESSORDNUNG StPO § 2 Amtswegigkeit

(1) Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft sind im Rahmen ihrer Aufgaben verpflichtet, jeden ihnen zur Kenntnis gelangten Verdacht einer Straftat, die nicht bloß auf Verlangen einer hiezu berechtigten Person zu verfolgen ist, in einem Ermittlungsverfahren von Amts wegen aufzuklären.

(2) Im Hauptverfahren hat das Gericht die der Anklage zu Grunde liegende Tat und die Schuld des Angeklagten von Amts wegen aufzuklären.

StPO § 3 Objektivität und Wahrheitserforschung

(1) Kriminalpolizei, Staatsanwaltschaft und Gericht haben die Wahrheit zu erforschen und alle Tatsachen aufzuklären, die für die Beurteilung der Tat und des Beschuldigten von Bedeutung sind.

(2) Alle Richter, Staatsanwälte und kriminalpolizeilichen Organe haben ihr Amt unparteilich und unvoreingenommen auszuüben und jeden Anschein der Befangenheit zu vermeiden. Sie haben die zur Belastung und die zur Verteidigung des Beschuldigten dienenden Umstände mit der gleichen Sorgfalt zu ermitteln.


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20111124 1257 DIE PRESSE KAMPUSCH Freispruch für die Justiz ZITATE:
----------------------------------------------------------------------------------

http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/711314/Fall-Kampusch_Freispruch-fuer-die-Justiz

http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/711314/print.do

Fall Kampusch: "Freispruch" für die Justiz

24.11.2011 | 12:57 | von MANFRED SEEH (DiePresse.com)

Fünf in den Fall Kampusch eingebundene Staatsanwälte waren mit Amtsmissbrauchs-Vorwürfen konfrontiert. Die Justiz verteidigt die „Ein-Täter-These“.

[WIEN] Fast zehn Monate lang war eine Innsbrucker Staatsanwältin freigestellt, um nur an diesem einen Fall zu arbeiten. Mehr als tausend Arbeitsstunden wendete sie auf. Auch ein (unabhängiger) Ermittlungsrichter wurde für diverse Einvernahmen zugezogen. Letztlich kam das Ergebnis der Ermittlungen aber keineswegs überraschend: Das Strafverfahren gegen fünf, teils hochrangige Staatsanwälte, die für die Aufklärung der Entführung von Natascha Kampusch zuständig waren, wurde eingestellt.

Der Vorwurf des Amtsmissbrauchs lasse sich durch nichts untermauern, hieß es am Donnerstag seitens des Justizressorts. Ebendort erhielten die Anklagevertreter, darunter der Leiter der Oberstaatsanwaltschaft Wien, Werner Pleischl und der Chef der Staatsanwaltschaft Graz, Thomas Mühlbacher, am Donnerstag volle Rückendeckung: Das Vorgehen der fünf ursprünglich Beschuldigten sei absolut „sachgerecht und juristisch korrekt“ gewesen, erklärte Sektionschef Christian Pilnacek. Die Innsbrucker Ermittlungen (das Verfahren war von Wien nach Innsbruck delegiert worden, um eine etwaige Befangenheit der Wiener Staatsanwälte-Kollegen hintanzuhalten) und die folgenden Prüfungen der übergeordneten Instanzen würden in Summe die „bis dato umfangreichste justizinterne Prüfung behaupteten Fehlverhaltens eigener Organe“ ergeben. Große Worte, die in einem adäquat prunkvollen Rahmen verkündet wurden: im altehrwürdigen Großen Festsaal des im Palais Trautson beheimateten Justizministeriums.

Pilnacek war freilich nicht alleine gekommen: Auch die Leiterin der Staatsanwaltschaft Innsbruck, Brigitte Loderbauer sowie der Behördenleiter der Oberstaatsanwaltschaft Innsbruck, Kurt Spitzer, hatten auf Geheiß des Ministeriums den Weg nach Wien eingeschlagen – und am Podium Platz genommen. Allein Justizministerin Beatrix Karl (VP) verzichtete auf eine Teilnahme an der groß angelegten Pressekonferenz, ließ aber im Anschluss daran per Aussendung wissen, dass die Sache noch dem Rechtsschutzbeauftragten des Justizministeriums, dem pensionierten Generalprokurator, Gottfried Strasser, vorgelegt werde. Dieser könnte theoretisch die Einstellung des Innsbrucker „Staatsanwälte-Verfahrens“ beanstanden und bei Gericht einen sogenannten Fortführungsantrag einbringen.

„Der Forderung nach einem parlamentarischen Untersuchungsausschuss steht Justizministerin Karl aus Gründen des Opferschutzes skeptisch gegenüber“, hieß es weiter. „Sollte sich das Parlament dazu entschließen, diese Causa nochmals zu prüfen, so biete ich an, alle uns vorliegenden Unterlagen an den ständigen Unterausschuss des Innenausschusses zu übermitteln. Dieser ist geheim, wodurch auch der Opferschutz (...) gewahrt werden kann“.

Zumindest vorerst scheint der Ex-Präsident des Obersten Gerichtshofes, Johann Rzeszut, als „Verlierer“ übrig zu bleiben: Er hatte durch sein umfassendes Dossier an das Parlament auf die „Unterlassung wesentlicher Ermittlungsschritte“ im Fall Kampusch aufmerksam gemacht, so die Ermittlungen gegen die Staatsanwälte ins Rollen gebracht – und erst jüngst in einem großen Interview für die „Presse am Sonntag“ die offiziell vertretene „Ein-Täter-These“ sogar „ausgeschlossen“.

„Kein Funken Ermittlungsansatz“

Im Namen des Justizressort hieß es nun, Rzeszut habe in seiner Darstellung „einzelne Beweisergebnisse hervorgehoben, andere außer Acht gelassen und so eine Theorie entwickelt, die der eingehenden, umfassenden und objektiven Überprüfung durch die Staatsanwaltschaft Innsbruck nicht Stand hielt.“ Pilnacek ergänzte: Rzeszut habe Gelegenheit gehabt „in 48 Stunden Vernehmung“ in Innsbruck seine Sichtweise darzulegen. An der Ein-Täter-These sei letztlich nicht zu rütteln gewesen. Und: „Es ist nicht der Funken eines Ermittlungsansatzes mehr vorhanden.“

Die Tatsache, dass eine Zeugin den Zugriff auf Natascha Kampusch beobachtet und wiederholt von zwei Tätern gesprochen hatte, wird offiziell nun so erklärt: „Eine Vermischung von Realität und Fantasie“ könne „nicht ausgeschlossen werden“.

Indessen sagte Ex-Verfassungsgerichtshofpräsident Ludwig Adamovich (er leitete die Kampusch-Evaluierungskommission) als Zaungast der Pressekonferenz: „Für mich ist der Fall nicht restlos aufgeklärt.“ ZITATE-ENDE

1 PDF-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20111124 1257 DIE PRESSE KAMPUSCH Freispruch für die Justiz.pdf

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Möglichkeit für Kommentare:

20111124 KAMPUSCH KEIN FUNKEN ERMITTLUNGSANSATZ
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,684.0.html


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

HINWEIS ZUM EIGENEN FALL:

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE

KEIN FUNKEN ERMITTLUNGSANSATZ ??

HISTORISCHE KATASTROPHE KINDERHEIME

KEIN FUNKEN ERMITTLUNGSANSATZ ??



ÜBER DAS EXTREME MENSCHEN-KINDESLEID
IN KINDERHEIMEN DES JAHRES 2012 DARF
ÖFFENTLICH NICHT BERICHTET WERDEN.

VERDACHT: ABSICHTLICHE SCHWERE
KÖRPERVERLETZUNGEN MIT SCHWEREN
DAUERFOLGEN, SCHWERER GEWERBLICHER
BETRUG, BEITRAGSTÄTER IM AMT,
MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT,
VÖLKERMORD, VERBOTSGESETZ § 3f,
UNTERDRÜCKEN EINES BEWEISMITTELS,
MISSACHTEN DER ANZEIGEPFLICHT,
MISSACHTEN STPO §2 UND §3, uvam


Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

                VERDACHT 2012:
         VÖLKERMORD an der GRUPPE
        SCHWER VERLETZTE MENSCHEN

JUSTIZ-OPFER                    JUWO-OPFER
PSYCHIATRIE-OPFER TRENNUNGS-OPFER
(HEIMKINDER)               (PFLEGEKINDER)
(STERNENKINDER / ERMORDETE KINDER)



Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

GRUPPE: SCHWER VERLETZTE ODER ERMORDETE JUWO-OPFER PSYCHIATRIE-OPFER JUSTIZ-OPFER
HEIMKINDER PFLEGEKINDER TRENNUNGSOPFER STERNENKINDER MENSCHENKINDER

StGB  Völkermord § 321

(1) Wer in der Absicht, eine durch ihre Zugehörigkeit zu einer Kirche oder Religionsgesellschaft, zu einer Rasse, einem Volk, einem Volksstamm oder einem Staat bestimmte Gruppe als solche ganz oder teilweise zu vernichten, Mitglieder der Gruppe tötet, ihnen schwere körperliche (§ 84 Abs. 1) oder seelische Schäden zufügt, die Gruppe Lebensbedingungen unterwirft, die geeignet sind, den Tod aller Mitglieder oder eines Teiles der Gruppe herbeizuführen, Maßnahmen verhängt, die auf die Geburtenverhinderung innerhalb der Gruppe gerichtet sind, oder Kinder der Gruppe mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt in eine andere Gruppe überführt, ist mit lebenslanger Freiheitsstrafe zu bestrafen.

(2) Wer mit einem anderen die gemeinsame Ausführung einer der im Abs. 1 bezeichneten strafbaren Handlungen verabredet, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

NOCHMALIGER HINWEIS ZUM EIGENEN FALL: CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE

VGE-Sachverhaltsbericht für den Zeitraum 20.11.2009 12:25 Uhr - 01.11.2012 12:12 Uhr:
Es besteht schwerwiegender Verdacht: Die aktenführenden und informierten Justiz- und
Amtsorgane ignorieren beharrlich die objektive Wahrheit. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Es besteht schwerwiegender Verdacht: Gesunde Kinder werden in einer Art Kinder-Psychiatrie
in der Fremde festgehalten. Täglicher Kindesmissbrauch an Körper, Seele, Geist, Bildung, ...
Verdacht: Bewusste schwere Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen, ...

!!!!! !!!!! Suggestive Scheinwelt: schwerbehindert ab Alter 5,9 Jahre !!!!! !!!!!
!!!!! !!!!! Zehen- und Fersengang sind deutlich erschwert, Einbeinhüpfen ist kaum möglich !!!!! !!!!!
GG: Werfen und Fangen eines Balles erfolgen mit ungenügender Kraftdosierung und Koordination !!

720.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler bisher.
36 Monate frei Schnauze 10.000 EURO/KIND/MONAT
abgesehen vom extremen Menschen-Kindesleid.

Verdacht Dunkelziffer: 10.000 Kinder ... Schaden 1-2 MILLIARDEN EURO/Jahr ohne Folgeschäden

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD

Es besteht schwerwiegender Verdacht. Es gilt die Unschuldsvermutung. Beitragstäter im Amt.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§
§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.

DAS HOHE RECHTSGUT KINDESWOHL UND BEHARRLICHES IGNORIEREN DER REALITÄT
(OBJEKTIVEN WAHRHEIT) DURCH AMTS- UND JUSTIZORGANE VERPFLICHTET
BÜRGERINNEN UND BÜRGER ZUM SCHWEREN SCHRITT "VERÖFFENTLICHEN".

Es gilt die Unschuldsvermutung. Möglichkeit für hilfreiche Kommentare in:
Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html
----------------------------------------------------------------------------------------------

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 40 ZEILEN OHNE LINKS
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 71 ZEILEN MIT LINKS

Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html

34 MONATE: Bisher frei Schnauze rund 680.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler
Angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder - 1-2 Milliarden Schaden für den Steuerzahler/JAHR
10.000 €/KIND/MONAT ABGESEHEN VOM EXTREMEN MENSCHEN-KINDESLEID UND FOLGESCHÄDEN

20120529 0937 MAIL an Regierungsmitglieder und Abgeordnete
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,392.0.html

20120529 0907 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE SUPERGAU IM STRAFRECHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,391.0.html

20120522 FAX-1 an die BMfJ, Frau Dr. Beatrix KARL persönlich
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,356.0.html

20120501 Ist die Justiz blind? Was wird aus den Zwillingen?
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,316.0.html

20120426 STRAFANZEIGE - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,353.0.html

20120425 KATHREIN STORMANN - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,336.0.html

20120424 FABRIZY PILNACEK PLEISCHL GEYER - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,317.0.html

20120412 Mediengespräch Missstände in Justiz JUWO Kinderheim PSY
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,260.0.html

201203xx Disziplinaranwalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,278.0.html

20120329 BESACHWALTERUNG WILLKÜR Parlament Anfrage
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,377.0.html

20110524 Anonymisierte Strafanzeige an die BMfJ - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,270.0.html

20110520 1705 ORF Heute Transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html

20110517 1800 servustv journal transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html

20110515 KURIER Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,263.0.html

20101018 DVD HÜPFEN SPRINGEN WERFEN TREFFEN SEHR GUT - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,288.0.html

20100718 FRÜHWARNSYSTEM
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,327.0.html

201002xx DVD GESUNDE KINDER BIS 20070520 - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,287.0.html

20091120 1130 Wahrheitsgemäße VGE-Einvernahme am BG XXX
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,383.0.html

20091120 0630 VGE-ANTRAG OBSORGE einstweilig und vollständig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,384.0.html

20081113 OFFIZIELL: SCHWERBEHINDERT - 1,5 JAHRE RÜCKWIRKEND AB 
20070801 !!!!! !!!!! !!!!! !!!!! !!!!!

20070520 NACHHALTIGE TRENNUNG VON DEN REAL GUTEN
                UND BEZÜGLICH KINDESWOHL TADELLOSEN VGE

GESUNDE UND MÜNDIGE BÜRGERINNEN UND BÜRGER SEHEN BIS ZUM 20.05.2007:
FRÖHLICHE, GESUNDE, HÖCHST SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE.  

20070520 SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGEN - ZITATE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,436.0.html

200705xx Alter 5,7 Jahre Surfen am Aquaflos - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,306.0.html

200704xx Alter 5,7 Jahre Basketball Dunking - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,305.0.html

200610xx SCHULREIF FÜR DEN REGEL-UNTERRICHT - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege

200603xx alter 4,6 jahre hallenfußball 4x halbvolley - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,279.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre Sprungrollen - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,262.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200507xx 3,8 Jahre Wasserspringen im Solarfreibad - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,309.0.html

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!! - fröhlich gesund sportlich gs rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

20030228 Gutachten Primar Dr. xxx xxx - anonymisierte Zitate - fröhlich gesund und geistig rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,291.0.html

26.10.2001: NATIONALFEIERTAG - errechneter Geburtstag - Realität: MINIMUM 850 GRAMM

VGE-Sachverhaltsbericht für den Zeitraum 20.11.2009 12:25 Uhr - 01.11.2012 12:12 Uhr:
Es besteht schwerwiegender Verdacht: Die aktenführenden und informierten Justiz- und
Amtsorgane ignorieren beharrlich die objektive Wahrheit. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Es besteht schwerwiegender Verdacht: Gesunde Kinder werden in einer Art Kinder-Psychiatrie
in der Fremde festgehalten. Täglicher Kindesmissbrauch an Körper, Seele, Geist, Bildung, ...
Verdacht: Bewusste schwere Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen, ...

Jahrelang werden alle unwiderlegbaren VGE-Tatsachenbeweise und 60 Zeugen beharrlich ignoriert.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: METHODENANALYSE
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 06 November 2012, 23:12:09
20121105 0000 NÖN FBI zu Kampusch Methodenanalyse … ZITATE:
-----------------------------------------------------------------------------

http://www.noen.at/news/chronik/FBI-zu-Kampusch;art151,422010

05.11.2012 | 00:00 |

FBI zu Kampusch

Methodenanalyse / Ermittlungstechniken vergleichen und daraus lernen, war Thema des Treffens.

ZITATE-ENDE

Persönlicher Dank an die mutige Journalistin für den erhellenden Bericht.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Möglichkeit für Kommentare:

20121105 Ermittlungstechniken vergleichen und daraus lernen
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,699.0.html


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

REALER SACHVERHALT - ÖFFENTLICHE DIENSTAUFTRÄGE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

STRAFPROZESSORDNUNG StPO § 2 Amtswegigkeit

(1) Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft sind im Rahmen ihrer Aufgaben verpflichtet, jeden ihnen zur Kenntnis gelangten Verdacht einer Straftat, die nicht bloß auf Verlangen einer hiezu berechtigten Person zu verfolgen ist, in einem Ermittlungsverfahren von Amts wegen aufzuklären.

(2) Im Hauptverfahren hat das Gericht die der Anklage zu Grunde liegende Tat und die Schuld des Angeklagten von Amts wegen aufzuklären.

StPO § 3 Objektivität und Wahrheitserforschung

(1) Kriminalpolizei, Staatsanwaltschaft und Gericht haben die Wahrheit zu erforschen und alle Tatsachen aufzuklären, die für die Beurteilung der Tat und des Beschuldigten von Bedeutung sind.

(2) Alle Richter, Staatsanwälte und kriminalpolizeilichen Organe haben ihr Amt unparteilich und unvoreingenommen auszuüben und jeden Anschein der Befangenheit zu vermeiden. Sie haben die zur Belastung und die zur Verteidigung des Beschuldigten dienenden Umstände mit der gleichen Sorgfalt zu ermitteln.


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

HINWEIS ZUM EIGENEN FALL:

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE

Methodenanalyse /
Ermittlungstechniken vergleichen und daraus lernen

HISTORISCHE KATASTROPHE KINDERHEIME

Methodenanalyse /
Ermittlungstechniken vergleichen und daraus lernen



ÜBER DAS EXTREME MENSCHEN-KINDESLEID
IN KINDERHEIMEN DES JAHRES 2012 DARF
ÖFFENTLICH NICHT BERICHTET WERDEN.

VERDACHT: ABSICHTLICHE SCHWERE
KÖRPERVERLETZUNGEN MIT SCHWEREN
DAUERFOLGEN, SCHWERER GEWERBLICHER
BETRUG, BEITRAGSTÄTER IM AMT,
MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT,
VÖLKERMORD, VERBOTSGESETZ § 3f,
UNTERDRÜCKEN EINES BEWEISMITTELS,
MISSACHTEN DER ANZEIGEPFLICHT,
MISSACHTEN STPO §2 UND §3, uvam


Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Methodenanalyse /
Ermittlungstechniken vergleichen und daraus lernen



                VERDACHT 2012:
         VÖLKERMORD an der GRUPPE
        SCHWER VERLETZTE MENSCHEN

JUSTIZ-OPFER                    JUWO-OPFER
PSYCHIATRIE-OPFER TRENNUNGS-OPFER
(HEIMKINDER)               (PFLEGEKINDER)
(STERNENKINDER / ERMORDETE KINDER)



Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Methodenanalyse /
Ermittlungstechniken vergleichen und daraus lernen


GRUPPE: SCHWER VERLETZTE ODER ERMORDETE JUWO-OPFER PSYCHIATRIE-OPFER JUSTIZ-OPFER
HEIMKINDER PFLEGEKINDER TRENNUNGSOPFER STERNENKINDER MENSCHENKINDER

StGB  Völkermord § 321

(1) Wer in der Absicht, eine durch ihre Zugehörigkeit zu einer Kirche oder Religionsgesellschaft, zu einer Rasse, einem Volk, einem Volksstamm oder einem Staat bestimmte Gruppe als solche ganz oder teilweise zu vernichten, Mitglieder der Gruppe tötet, ihnen schwere körperliche (§ 84 Abs. 1) oder seelische Schäden zufügt, die Gruppe Lebensbedingungen unterwirft, die geeignet sind, den Tod aller Mitglieder oder eines Teiles der Gruppe herbeizuführen, Maßnahmen verhängt, die auf die Geburtenverhinderung innerhalb der Gruppe gerichtet sind, oder Kinder der Gruppe mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt in eine andere Gruppe überführt, ist mit lebenslanger Freiheitsstrafe zu bestrafen.

(2) Wer mit einem anderen die gemeinsame Ausführung einer der im Abs. 1 bezeichneten strafbaren Handlungen verabredet, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Methodenanalyse /
Ermittlungstechniken vergleichen und daraus lernen


VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Methodenanalyse /
Ermittlungstechniken vergleichen und daraus lernen


NOCHMALIGER HINWEIS ZUM EIGENEN FALL: CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE

VGE-Sachverhaltsbericht für den Zeitraum 20.11.2009 12:25 Uhr - 06.11.2012 23:23 Uhr:
Es besteht schwerwiegender Verdacht: Die aktenführenden und informierten Justiz- und
Amtsorgane ignorieren beharrlich die objektive Wahrheit. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Es besteht schwerwiegender Verdacht: Gesunde Kinder werden in einer Art Kinder-Psychiatrie
in der Fremde festgehalten. Täglicher Kindesmissbrauch an Körper, Seele, Geist, Bildung, ...
Verdacht: Bewusste schwere Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen, ...

!!!!! !!!!! Suggestive Scheinwelt: schwerbehindert ab Alter 5,9 Jahre !!!!! !!!!!
!!!!! !!!!! Zehen- und Fersengang sind deutlich erschwert, Einbeinhüpfen ist kaum möglich !!!!! !!!!!
GG: Werfen und Fangen eines Balles erfolgen mit ungenügender Kraftdosierung und Koordination !!

720.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler bisher.
36 Monate frei Schnauze 10.000 EURO/KIND/MONAT
abgesehen vom extremen Menschen-Kindesleid.

Verdacht Dunkelziffer: 10.000 Kinder ... Schaden 1-2 MILLIARDEN EURO/Jahr ohne Folgeschäden

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

Methodenanalyse /
Ermittlungstechniken vergleichen und daraus lernen


GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD

Es besteht schwerwiegender Verdacht. Es gilt die Unschuldsvermutung. Beitragstäter im Amt.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§
§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.

DAS HOHE RECHTSGUT KINDESWOHL UND BEHARRLICHES IGNORIEREN DER REALITÄT
(OBJEKTIVEN WAHRHEIT) DURCH AMTS- UND JUSTIZORGANE VERPFLICHTET
BÜRGERINNEN UND BÜRGER ZUM SCHWEREN SCHRITT "VERÖFFENTLICHEN".

Es gilt die Unschuldsvermutung. Möglichkeit für hilfreiche Kommentare in:
Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html
----------------------------------------------------------------------------------------------

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 40 ZEILEN OHNE LINKS
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 71 ZEILEN MIT LINKS

Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html

34 MONATE: Bisher frei Schnauze rund 680.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler
Angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder - 1-2 Milliarden Schaden für den Steuerzahler/JAHR
10.000 €/KIND/MONAT ABGESEHEN VOM EXTREMEN MENSCHEN-KINDESLEID UND FOLGESCHÄDEN

20120529 0937 MAIL an Regierungsmitglieder und Abgeordnete
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,392.0.html

20120529 0907 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE SUPERGAU IM STRAFRECHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,391.0.html

20120522 FAX-1 an die BMfJ, Frau Dr. Beatrix KARL persönlich
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,356.0.html

20120501 Ist die Justiz blind? Was wird aus den Zwillingen?
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,316.0.html

20120426 STRAFANZEIGE - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,353.0.html

20120425 KATHREIN STORMANN - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,336.0.html

20120424 FABRIZY PILNACEK PLEISCHL GEYER - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,317.0.html

20120412 Mediengespräch Missstände in Justiz JUWO Kinderheim PSY
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,260.0.html

201203xx Disziplinaranwalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,278.0.html

20120329 BESACHWALTERUNG WILLKÜR Parlament Anfrage
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,377.0.html

20110524 Anonymisierte Strafanzeige an die BMfJ - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,270.0.html

20110520 1705 ORF Heute Transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html

20110517 1800 servustv journal transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html

20110515 KURIER Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,263.0.html

20101018 DVD HÜPFEN SPRINGEN WERFEN TREFFEN SEHR GUT - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,288.0.html

20100718 FRÜHWARNSYSTEM
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,327.0.html

201002xx DVD GESUNDE KINDER BIS 20070520 - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,287.0.html

20091120 1130 Wahrheitsgemäße VGE-Einvernahme am BG XXX
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,383.0.html

20091120 0630 VGE-ANTRAG OBSORGE einstweilig und vollständig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,384.0.html

20081113 OFFIZIELL: SCHWERBEHINDERT - 1,5 JAHRE RÜCKWIRKEND AB 
20070801 !!!!! !!!!! !!!!! !!!!! !!!!!

20070520 NACHHALTIGE TRENNUNG VON DEN REAL GUTEN
                UND BEZÜGLICH KINDESWOHL TADELLOSEN VGE

GESUNDE UND MÜNDIGE BÜRGERINNEN UND BÜRGER SEHEN BIS ZUM 20.05.2007:
FRÖHLICHE, GESUNDE, HÖCHST SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE.  

20070520 SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGEN - ZITATE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,436.0.html

200705xx Alter 5,7 Jahre Surfen am Aquaflos - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,306.0.html

200704xx Alter 5,7 Jahre Basketball Dunking - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,305.0.html

200610xx SCHULREIF FÜR DEN REGEL-UNTERRICHT - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege

200603xx alter 4,6 jahre hallenfußball 4x halbvolley - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,279.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre Sprungrollen - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,262.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200507xx 3,8 Jahre Wasserspringen im Solarfreibad - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,309.0.html

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!! - fröhlich gesund sportlich gs rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

20030228 Gutachten Primar Dr. xxx xxx - anonymisierte Zitate - fröhlich gesund und geistig rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,291.0.html

26.10.2001: NATIONALFEIERTAG - errechneter Geburtstag - Realität: MINIMUM 850 GRAMM

VGE-Sachverhaltsbericht für den Zeitraum 20.11.2009 12:25 Uhr - 01.11.2012 12:12 Uhr:
Es besteht schwerwiegender Verdacht: Die aktenführenden und informierten Justiz- und
Amtsorgane ignorieren beharrlich die objektive Wahrheit. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Es besteht schwerwiegender Verdacht: Gesunde Kinder werden in einer Art Kinder-Psychiatrie
in der Fremde festgehalten. Täglicher Kindesmissbrauch an Körper, Seele, Geist, Bildung, ...
Verdacht: Bewusste schwere Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen, ...

Jahrelang werden alle unwiderlegbaren VGE-Tatsachenbeweise und 60 Zeugen beharrlich ignoriert.

Methodenanalyse /
Ermittlungstechniken vergleichen und daraus lernen


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: KAMPUSCH WILLKÜR-ORGIE
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 07 November 2012, 14:08:40
WILLKÜRORGIE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1493)

WILLKÜRORGIE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1497)

WILLKÜRORGIE

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
0120629 1542 KURIER CAUSA KAMPUSCH WILLKÜR-ORGIE.jpg


20120629 1542 KURIER CAUSA KAMPUSCH FINGER AUF DER WUNDE ZITATE:
----------------------------------------------------------------------------------------

http://kurier.at/nachrichten/4501745-causa-kampusch-finger-auf-der-wunde.php

http://kurier.at/politik/causa-kampusch-finger-auf-der-wunde/791.975/print

29.06.2012 15:42 KURIER Causa Kampusch: "Finger auf der Wunde"

Ex-Höchstrichter Johann Rzeszut über Willkür,
Systemfehler und die Rolle des FBI,
das den Entführungsfall evaluieren soll.

Letztes Update am 29.06.2012, 15:42

DR. JOHANN RZESZUT:  Der Bericht aus Innsbruck ist eine Willkür-Orgie.

ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120629 1542 KURIER CAUSA KAMPUSCH FINGER AUF DER WUNDE Zitate:
--------------------------------------------------------------------------------------

http://kurier.at/politik/causa-kampusch-finger-auf-der-wunde/791.975/print
 
Quelle: Kurier.at
Adresse: http://kurier.at/politik/causa-kampusch-finger-auf-der-wunde/791.975
Datum: 29.06.2012, 15:42

Causa Kampusch: "Finger auf der Wunde". Ex-Höchstrichter Johann Rzeszut über Willkür, Systemfehler und die Rolle des FBI, das den Entführungsfall evaluieren soll.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1499)

Schlüsselfigur: Johann Rzeszut, der ehemalige Präsident des Obersten Gerichtshofes, hat zahlreiche Ungereimtheiten dokumentiert und damit neue Untersuchungen ausgelöst.
 
Ausländische Experten sollen die Causa Kampusch aufgrund vieler offener Fragen (vor allem rund um mögliche Mittäter bzw. Mitwisser) neu evaluieren und dann eine Empfehlung abgeben, ob die Justiz den Entführungsfall neu aufrollen soll. Johann Rzeszut, ehemaliger Präsident des Obersten Gerichtshofes, war Mitglied der Evaluierungskommission im Fall Kampusch und hat den Grundstein gelegt für die jüngsten Ereignisse.

KURIER: Vor etwa eineinhalb Jahren haben Sie mit einem Schreiben an die fünf Klubobleute die neuen Entwicklungen im Fall Kampusch eingeleitet. Sind Sie überrascht, dass die Parteien einstimmig beschlossen, den Fall neu zu evaluieren?

Johann Rzeszut: Es ist ein Beweis dafür, dass die Ministerkontrolle durch das Parlament funktioniert. Überrascht bin ich über das Endergebnis nicht. Wer sich mit dem Fall genauer beschäftigt hat, der kann nicht überrascht sein.

Die Staatsanwaltschaft hat das offenbar anders gesehen. Oberstaatsanwalt Pleischl meinte, es sei alles bis zum Geht-nicht-Mehr ermittelt worden. Auch die Oberstaatsanwaltschaft in Innsbruck sah keine Verfehlungen der Staatsanwälte, wie in einem 600 Seiten starken Bericht zu erkennen ist.
Der Bericht aus Innsbruck ist eine Willkür-Orgie. Nur ein kleines Beispiel: In dem Bericht heißt es, selbst wenn man die Angaben der Zeugin der Entführung isoliert betrachtet, dass es zwei Täter waren, so ist eher anzunehmen, dass es nur ein Täter war. Da wurde von der Staatsanwaltschaft das krasse Gegenteil von dem abgeleitet, was die Zeugin mehrfach glaubhaft angegeben hat. Das ist abenteuerlich.

Was könnten die Motive sein?

Dazu will ich mich nicht äußern. Die äußeren Rahmenbedingungen sind jedenfalls so, dass hier offenbar gezielt vorgegangen wurde. Es handelt sich um ein Totalversagen der internen Fachaufsicht der Justiz. Ermittlungsverfahren müssen jeden Anschein vermeiden, Spielwiese für Gefälligkeitsseilschaften zu sein. Strafrechtliche Ermittlungen haben nicht die Aufgabe, ein Drehbuch zu bestätigen, sondern haben sich bedingungslos in den Dienst materieller Wahrheit zu stellen.

Nun sollen ausländische Experten dabei helfen, die Wahrheit ans Licht zu bringen. Bereits 2008 waren FBI-Agenten in Wien und sind mit Ihnen und den anderen Mitgliedern der Evaluierungskommission zusammengetroffen. Wobei ging es damals konkret?

Es wurde erörtert, wie in den USA beim Auftauchen von Verdachtsmomenten verfahren wird. Ob strukturelle Instrumentarien vorhanden sind, die wir in Österreich nicht kennen und verwenden können. Es wurden auch Unterlagen zum Thema Tatortsicherung übergeben. Die Agenten hatten damals aktuell einen Sniper-Fall zu bearbeiten und uns auch aufschlussreiche Einblicke in Rasterfahndung gewährt.

Nun wird das FBI wieder Spezialisten nach Wien schicken, diesmal, um den Fall Kampusch zu evaluieren. Was können die Amerikaner und die deutschen Beamten vom BKA tun?

Sie haben keine Ermittlungskompetenzen und dürfen auch keine Befragungen oder Vernehmungen durchführen. Sie können aber beurteilen ob das, was bisher geschehen ist, sachgerecht ist oder nicht. Ich bin überzeugt davon, wenn ein Fachmann sich den Fall ansieht, dann kann er nach kurzer Zeit nur noch den Kopf schütteln über das, was da gelaufen ist. Allein der Aspekt, dass die Justiz in einem derart brisanten Fall bis auf das Opfer niemanden vernommen hat, spricht für sich. Die Aussage der Tatzeugin blieb völlig unbeachtet. Ein der Mittäterschaft verdächtiger Freund des Entführers wurde nur als Zeuge vernommen und niemals als Beschuldigter.

Nun sind Sie mit Ihren Argumenten durchgedrungen, obwohl Ihnen oft vorgeworfen wurde, Sie würden Verschwörungstheorien verbreiten.

Es geht nicht um Rechthaberei in einem Fall. Es geht um Systemkritik, nämlich dass es möglich ist, dass Entwicklungen in Richtung Gefälligkeiten gelenkt werden. Es geht darum aufzuzeigen, wie leichtfertig umgegangen wurde, wie Entscheidungsträger in höchster Ebene völlig unerklärlich agieren. Und das bei einer Fülle an Ermittlungsansätzen. Da muss man die Finger auf die Wunde legen. Damit so etwas nicht wieder passiert. Ich hatte mich Anfang 2010 damit abgefunden, dass man den Fall trotz aller Ungereimtheiten möglichst rasch zu den Akten legen wollte. Erst der tragische Tod meines Ermittlerkollegen Oberst Kröll hat mich dazu veranlasst, aufzustehen und keine Ruhe mehr zu geben.

Mehr zum Thema
Hauptartikel
Causa Kampusch: "Finger auf der Wunde"
Hintergrund
Finale Phase im Fall Kampusch
(kurier/Erich Vogl, Rainer Fleckl) 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Möglichkeit für Kommentare:

20120629 1542 KURIER CAUSA KAMPUSCH FINGER AUF DER WUNDE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,526.0.html 


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

PERSÖNLICHER HINWEIS ZUR HISTORISCHEN TRAGÖDIE KINDERHEIME UND

PERSÖNLICHER HINWEIS ZUR CAUSA RANOVSKY ZWILLNGE

VERDACHT TÄGLICH SCHWERSTER
MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT

VERDACHT


WILLKÜRORGIEN

Vergleichende Berichterstattung ZITATE:

Methodenanalyse /
Ermittlungstechniken vergleichen und daraus lernen


Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht der schwerwiegende Verdacht.
Titel: SYSTEMATISCHE GEWALT
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 08 November 2012, 23:24:34
A13: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE
SEITE 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1513)

VERDACHT SYSTEMATISCHE GEWALT AN HEIMKINDERN


20121108 2000 ORF1 ZIB 20 SCHLOSS WILHELMINENBERG SYSTEMASTISCHE GEWALT Zitate:
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

http://tvthek.orf.at/programs/1218-ZIB-20/episodes/4897603-ZIB-20/4897767-Schloss-Wilheminenberg---Systematische-Gewalt-

ZIB 20 - 08.11.2012 20:00 Uhr

Schloss Wilheminenberg: "Systematische Gewalt" (00:37)

Im Zwischenbericht zu den Vorfällen im ehemaligen Kinderheim im Schloss Wilhelminenberg spricht die Kommission zum ersten Mal von systematischer Gewalt. Im Kinderheim in Wien ist es über Jahrzehnte zu körperlicher, psychischer und auch sexueller Gewalt gekommen. ZITATE-ENDE

Persönlicher Hinweis: ORF TV THEK BIS DO 15.11.2012 ETWA 20 UHR

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1511)

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20111124 1257 DIE PRESSE KAMPUSCH CHRISTIAN
PILNACEK (BUNDESMINISTERIUM FÜR JUSTIZ):
KEIN FUNKEN ERMITTLUNGSANSATZ


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1483)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE
VGE-Sachverhaltsbericht KURZ UND BÜNDIG:

ALLE AMTSFÜHRENDEN UND INFORMIERTEN JUSTIZORGANE
UND AMTSORGANE WÜRDIGEN JAHRELANG KEINEN EINZIGEN
UNWIDERLEGBAREN VGE-TATSACHENBEWEIS ODER ZEUGEN.

VERDACHT: BEWUSSTE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNGEN MIT
SCHWEREN DAUERFOLGEN UND ALLERHÖCHSTE GEFAHR:
IRREVERSIBLE SCHÄDEN DES MENSCHEN-KINDESWOHLS


Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20111124 1257 DIE PRESSE KAMPUSCH CHRISTIAN
PILNACEK (BUNDESMINISTERIUM FÜR JUSTIZ):
KEIN FUNKEN ERMITTLUNGSANSATZ


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1483)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: SYSTEMATISCHE GEWALT 2
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 09 November 2012, 09:17:17
A14: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE
SEITE 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Systematische Gewalt ist eine traumatische
Erfahrung vergleichbar mit Folteropfern.
Sie zerstört die Kraft, sich zu wehren.


20090618 MAG CHRISTINE HIRTL SYSTEMATISCHE GEWALT …  FOLTEROPFER Zitate:

Mag.a Christine Hirtl
Donnerstag, 18. Juni 2009
Pflegekongress, Villach

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1515)

http://www.oegkv.at/fileadmin/docs/Kongress2009/hirtl.pdf - SEITE 8 - ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

HISTORISCHE KATASTROPHE KINDERHEIME - NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL -
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE - JUSTIZ-OPFER - PSYCHIATRIE-OPFER - JUWO-OPFER

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

"Aufdecker-Vorschau":

20121108 2200 ORF2 ZIB 2 Gewaltopfer von Stadt Wien enttäuscht ZITATE:
-------------------------------------------------------------------------------------

http://tvthek.orf.at/programs/1211-ZIB-2/episodes/4899369-ZIB-2/4899383-Gewaltopfer-von-Stadt-Wien-enttaeuscht

ZIB 2 - 08.11.2012 22:00 Uhr

Gewaltopfer von Stadt Wien enttäuscht (03:53)

Die Zwischenbilanz der Wilhelminenberg-Kommission stellt Wien kein gutes Zeugnis aus: Die Entschädigungen für jahrelange physische, psychische und sexuelle Gewalt gegenüber Kindern in Heimen der Stadt - aus Opfersicht - beschämend gering und die Wien gibt notwendige Unterlagen nur teilweise frei.

http://orf.defacto.at/4899369_4899383.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20121109 2400 ORF1 ZIB 24 Kommission Organisierter Missbrauch ZITATE:
-------------------------------------------------------------------------------------

ZIB 24 - 08.11.2012 00:00 Uhr

Kommission: "Organisierter Missbrauch" (02:37)

http://tvthek.orf.at/programs/1225-ZIB-24/episodes/4899631-ZIB-24/4899665-Kommission---Organisierter-Missbrauch-

Vor einem Jahr wurde in Wien eine Kommission gegründet, die mögliche Missbrauchsfälle im ehemaligen Kinderheim Schloss Wilhelminenberg untersucht. Zum ersten Mal spricht die Kommission nun davon, dass es neben körperlicher und psychischer Gewalt auch zu organisertem sexuellen Missbrauch gekommen ist. Vor allem bei Kindern unter zehn Jahren.

Gespräch mit Barbara Helige (06:44)

http://tvthek.orf.at/programs/1225-ZIB-24/episodes/4899631-ZIB-24/4899667-Kommission--gespraech-mit-barbara-helige

Die Vorsitzende der Wilhelminenberg-Kommission kündigt an, auf Ausfolgung der Akten zu beharren, die die Stadt Wien nicht herausgeben will. Um Missbrauchsfälle - wie früher in den Heimen der Stadt Wien - zu vermeiden, müsse es funktionierende Kontrollen geben.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: JAGD NACH GEHEIMEN AKTEN
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 12 November 2012, 08:00:40
NATASCHA KAMPUSCH FRANZ KRÖLL RANOVSKY ZWILLINGE KAPRUN INFERNO ua
SEITE 2 ANTWORT 15 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=408.15

12.11.2012 KURIER AT EPAPER Jagd nach geheimen Kampusch-Akten FBI-Analyse. Hinterlassenschaft eines Fahnders

20121112 KURIER KAMPUSCH Jagd nach geheimen Kampusch Akten.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1533)

20121112 KURIER KAMPUSCH Jagd nach geheimen Kampusch Akten.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1533

20121112 KURIER KAMPUSCH Jagd nach geheimen Kampusch Akten.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1535

20121112 KURIER KAMPUSCH Jagd nach geheimen Kampusch Akten TEXTVERSION.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1536

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20121112 KURIER AT EPAPER Zitate:
-----------------------------------------

Hinweis: Die folgende www-Adresse ist nicht mehr erreichbar.
http://kurier.at/epaper/text.php?AUSGABE=a&TEXT=12.11.2012/a/46-52154573.xml&CNT=12.11.2012/a/1/87

Jagd nach geheimen Kampusch-Akten

FBI-Analyse. Hinterlassenschaft eines Fahnders


Während Spezialisten des FBI und des deutschen Bundeskriminalamtes den Entführungsfall Natascha Kampusch durchleuchten, läuft quer durch Österreich die Jagd nach den letzten geheimen Aktenstücken. Einige befinden sich im Besitz des Bruders eines ehemaligen Ermittlers, der stets an eine Mehrtätertheorie geglaubt und sich im Juni 2010 in Graz erschossen hat. Zuvor hatte er die Aktenstücke und private Aufzeichnungen seinem Bruder übergeben. Dieser will sie aber nicht den heimischen Justizbehörden herausgeben, weil er ihnen misstraut und den Selbstmord des Bruders anzweifelt. Statt dessen übergab er Kopien der Unterlagen in der US-Botschaft und schickte per Post auch welche an das Bundeskriminalamt.
chronik15

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1533)

3 ANHÄNGE zur Dokumentation und zum Beweis:

20121112 KURIER KAMPUSCH Jagd nach geheimen Kampusch Akten.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1533

20121112 KURIER KAMPUSCH Jagd nach geheimen Kampusch Akten.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1535

20121112 KURIER KAMPUSCH Jagd nach geheimen Kampusch Akten TEXTVERSION.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1536

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20121111 KAMPUSCH Jagd auf die letzten Geheimakten Nervenkrieg
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,732.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,732.0.html)

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html)

RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html)

ALLE AKTEN MÜSSEN AUF DEN TISCH - AMTSWEGIGKEIT OBJEKTIVITÄT WAHRHEITSFORSCHUNG

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE
Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

MUSSTE ER STERBEN, WEIL SIE SCHWEIGT?
die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28f


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE:
MÜSSEN DIE KINDER LEIDEN, WEIL SCHWER-
VERBRECHEN VERTUSCHT WERDEN ??
TÄGLICHER MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT
TÄGLICHER SCHLIMMSTER KINDESMISSBRAUCH


15.05.2011 KURIER schreibt:
Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch

mit 17.05.2011 servusTV 
und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Für alle betreffenden Texte:
Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.
Titel: ALLE AKTEN AUF DEN TISCH
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 13 November 2012, 04:01:07
NATASCHA KAMPUSCH FRANZ KRÖLL RANOVSKY ZWILLINGE KAPRUN INFERNO ua
SEITE 2 ANTWORT 16 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=408.15

12.11.2012 KURIER JAGD AUF DIE LETZTEN GEHEIMAKTEN
12.11.2012 KURIER ALLE KAMPUSCH-AKTEN MÜSSEN AUF DEN TISCH DER FBI-AGENTEN


20121112 KURIER JAGD AUF DIE LETZTEN GEHEIMAKTEN
20121112 KURIER ALLE KAMPUSCH-AKTEN MÜSSEN AUF DEN TISCH DER FBI-AGENTEN

20121112 KURIER KAMPUSCH Jagd auf die letzten Geheimakten 15-1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1537)

20121112 KURIER KAMPUSCH Jagd auf die letzten Geheimakten 15-1.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1537

xx

20121112 KURIER KAMPUSCH Jagd auf die letzten Geheimakten 15-2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1539)

20121112 KURIER KAMPUSCH Jagd auf die letzten Geheimakten 15-2.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1539

xx

KAPRUN INFERNO VERDACHT GROSSER KLÜNGEL krone at.png

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1541)

KAPRUN INFERNO VERDACHT GROSSER KLÜNGEL krone at.png
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1541

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE
Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

MUSSTE ER STERBEN, WEIL SIE SCHWEIGT?
die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28f


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

TOD POLIZEI OBERST FRANZ KRÖLL ALLE AKTEN MÜSSEN AUF DEN TISCH

AMTSWEGIGKEIT OBJEKTIVITÄT WAHRHEITSFORSCHUNG WAHRHEITSFINDUNG

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

HISTORISCHE TRAGÖDIE HEIMKINDER ALLE AKTEN MÜSSEN AUF DEN TISCH

VERDACHT VÖLKERMORD VERBOTSGESETZ § 3f FOLTER SKLAVEREI ...

AMTSWEGIGKEIT OBJEKTIVITÄT WAHRHEITSFORSCHUNG WAHRHEITSFINDUNG

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ALLE AKTEN MÜSSEN AUF DEN TISCH

VERDACHT VÖLKERMORD VERBOTSGESETZ § 3f FOLTER SKLAVEREI ...

AMTSWEGIGKEIT OBJEKTIVITÄT WAHRHEITSFORSCHUNG WAHRHEITSFINDUNG

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ZZ 20090713 DER FALL ANGELIKA Parlament Anfrage Antwort
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,376.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,376.0.html)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20110707 KURIER INHR Der Leidensweg des Manuel Nowatschek
http://www.inhr.net/artikel/missbrauch-der-leidensweg-des-manuel-nowatschek

ZZ Parlament MISSBRAUCHSOPFER Manuel Nowatschek
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,443.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,443.0.html)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

BRD Der Fall LEONIE WICHMANN mit MGM BIRGIT WICHMANN (Birgit xxx)
http://leonie-wichmann.blogspot.com/2009/10/das-ist-unsere-geschichte.html

http://leonie-wichmann.blogspot.co.at/

ZZ BRD Österreich Der Fall LEONIE WICHMANN
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,381.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,381.0.html)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ZZ PETER RUZSICSKA sinngemäß: KINDERHEIM WIMMERSDORF
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,454.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,454.0.html)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ZZ KAPRUN INFERNO VERDACHT GROSSER KLÜNGEL
SEITE 1 ANTWORT 5 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=409.0

KAPRUN INFERNO VERDACHT GROSSER KLÜNGEL krone at.png

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1541)

KAPRUN INFERNO VERDACHT GROSSER KLÜNGEL krone at.png
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1541

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERBOTSGESETZ § 3f

Wer einen Mord, einen Raub, eine Brandlegung, ein Verbrechen nach §§ 85, 87 oder 89 des Strafgesetzes oder ein Verbrechen nach § 4 des Sprengstoffgesetzes als Mittel der Betätigung im nationalsozialistischen Sinn versucht oder vollbringt, wird mit Freiheitsstrafe von zehn bis zu zwanzig Jahren, bei besonderer Gefährlichkeit des Täters oder der Betätigung auch mit lebenslanger Freiheitsstrafe bestraft.

StGB § 85 Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen

Hat die Tat für immer oder für lange Zeit

1. den Verlust oder eine schwere Schädigung der Sprache, des Sehvermögens, des Gehörs oder der Fortpflanzungsfähigkeit,
2. eine erhebliche Verstümmelung oder eine auffallende Verunstaltung oder
3. ein schweres Leiden, Siechtum oder Berufsunfähigkeit des Geschädigten zur Folge,

so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

StGB § 87 Absichtliche schwere Körperverletzung

(1) Wer einem anderen eine schwere Körperverletzung (§ 84 Abs. 1) absichtlich zufügt, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Zieht die Tat eine schwere Dauerfolge (§ 85) nach sich, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren, hat die Tat den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von fünf bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

Inkrafttretensdatum 01.01.1975

StGB § 89 Gefährdung der körperlichen Sicherheit

Wer in den im § 81 Abs. 1 Z 1 bis 3 bezeichneten Fällen, wenn auch nur fahrlässig, eine Gefahr für das Leben, die Gesundheit oder die körperliche Sicherheit eines anderen herbeiführt, ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Monaten oder mit Geldstrafe bis zu 180 Tagessätzen zu bestrafen.

StGB § 104 Sklaverei

(1) Wer Sklavenhandel treibt oder sonst einer anderen Person in Form von  Sklaverei  oder einer sklavereiähnlichen Lage die persönliche Freiheit entzieht, ist mit Freiheitsstrafe von zehn bis zu zwanzig Jahren zu bestrafen.

(2) Ebenso ist zu bestrafen, wer bewirkt, daß ein anderer versklavt oder in eine sklavereiähnliche Lage gebracht wird oder daß sich ein anderer in  Sklaverei oder eine sklavereiähnliche Lage begibt.

StGB § 312 Quälen oder Vernachlässigen eines Gefangenen

(1) Ein Beamter, der einem Gefangenen oder einem sonst auf behördliche Anordnung Verwahrten, der seiner Gewalt unterworfen ist oder zu dem er dienstlich Zugang hat, körperliche oder seelische Qualen zufügt, ist mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren zu bestrafen.

(2) Ebenso ist ein Beamter zu bestrafen, der seine Verpflichtung zur Fürsorge oder Obhut einem solchen Menschen gegenüber gröblich vernachlässigt und dadurch, wenn auch nur fahrlässig, dessen Gesundheit oder dessen körperliche oder geistige Entwicklung beträchtlich schädigt.

(3) Hat die Tat eine  schwere Körperverletzung  (§ 84 Abs. 1) zur Folge, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren, hat sie eine  Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen (§ 85) zur Folge, mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren, hat sie den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

StGB § 321 Völkermord

(1) Wer in der Absicht, eine durch ihre Zugehörigkeit zu einer Kirche oder Religionsgesellschaft, zu einer Rasse, einem Volk, einem Volksstamm oder einem Staat bestimmte Gruppe als solche ganz oder teilweise zu vernichten, Mitglieder der Gruppe tötet, ihnen schwere körperliche (§ 84 Abs. 1) oder seelische Schäden zufügt, die Gruppe Lebensbedingungen unterwirft, die geeignet sind, den Tod aller Mitglieder oder eines Teiles der Gruppe herbeizuführen, Maßnahmen verhängt, die auf die Geburtenverhinderung innerhalb der Gruppe gerichtet sind, oder Kinder der Gruppe mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt in eine andere Gruppe überführt, ist mit lebenslanger Freiheitsstrafe zu bestrafen.

(2) Wer mit einem anderen die gemeinsame Ausführung einer der im Abs. 1 bezeichneten strafbaren Handlungen verabredet, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

VERDACHT 2012: VÖLKERMORD an der GRUPPE SCHWER VERLETZTE / ERMORDETE MENSCHEN
JUSTIZ-OPFER  PSYCHIATRIE-OPFER  JUWO-OPFER  TRENNUNGS-OPFER
HEIMKINDER   PFLEGEKINDER  STERNENKINDER / ERMORDETE KINDER

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.
Titel: ICH BIN ÜBERZEUGT
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 13 November 2012, 19:18:29
NATASCHA KAMPUSCH FRANZ KRÖLL RANOVSKY ZWILLINGE KAPRUN INFERNO ua
SEITE 2 ANTWORT 17 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=408.15

24.11.2011 MAG CHRISTIAN PILNACEK, SEKTIONSCHEF IM BUNDESMINISTERIUM FÜR JUSTIZ: "Wir haben es hier mit der bis dato umfangreichsten justizinternen Prüfung des behaupteten Fehlverhaltens eigener Organe zu tun. Ich bin überzeugt davon, dass sich das Ergebnis der staatsanwaltschaftlichen Ermittlungstätigkeit jeder weiteren Kontrolle stellen kann"

31.12.2012 15:41 OTS FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

20121031 1541 OTS FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1551)

20111124 1041 OTS Kampusch Verfahren PILNACEK Ich bin überzeugt.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

20121031 1541 OTS FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

24.11.2011 CHRISTIAN PILNACEK, SEKTIONSCHEF IM BUNDESMINISTERIUM FÜR JUSTIZ:

"Wir haben es hier mit der bis dato umfangreichsten justizinternen Prüfung des behaupteten Fehlverhaltens eigener Organe zu tun. Ich bin überzeugt davon, dass sich das Ergebnis der staatsanwaltschaftlichen Ermittlungstätigkeit jeder weiteren Kontrolle stellen kann"

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20121031 1541 OTS
FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1464)

20121031 1541 OTS
FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20111124 1041 OTS Kampusch Verfahren Ermittlungen gegen Staatsanwälte eingestellt ZITATE:

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20111124_OTS0114/kampusch-verfahren-ermittlungen-gegen-staatsanwaelte-eingestellt

Kampusch-Verfahren: Ermittlungen gegen Staatsanwälte eingestellt =

Wien (OTS) - Nach zehnmonatiger intensiver und umfangreicher
Prüfung des Strafverfahrens gegen fünf mit dem Fall Kampusch befasste
Staatsanwälte wegen Amtsmissbrauchs ist die Staatsanwaltschaft
Innsbruck zu dem Ergebnis gekommen, dass kein amtsmissbräuchliches
Verhalten vorliegt. Die Begründung: Die Angezeigten haben alle
notwendigen Ermittlungen veranlasst und die getroffenen
Entscheidungen waren sachgerecht und juristisch korrekt.
Die Entscheidung wurde auch von der Oberstaatsanwaltschaft Innsbruck
und in der Folge vom Bundesministerium für Justiz genehmigt.
"Wir haben uns diese Aufgabe nicht leicht gemacht, insbesondere wegen
der Schwere der Vorwürfe, aber auch weil wir selbst größtes Interesse
an der Aufklärung hatten. Es ist nicht im Sinne einer
funktionierenden Justiz, solche Anschuldigungen ungeprüft im Raum
stehen zu lassen", stellt Brigitte Loderbauer, Leiterin der
Staatsanwaltschaft Innsbruck fest.

Ergebnis ist, dass der anzeigende Dr. Rzeszut in seiner Darstellung
einzelne Beweisergebnisse hervorhob, andere aber außer Acht ließ, und
so eine Theorie entwickelte, die der eingehenden, umfassenden und
objektiven Überprüfung durch die Staatsanwaltschaft Innsbruck nicht
Stand hielt. Um jeden Anschein der Voreingenommenheit in den zu
führenden Ermittlungen auszuschließen, wurden die Beweisaufnahmen vom
Ermittlungsrichter des Landesgerichtes Innsbruck durchgeführt.

"Damit wurde man der Bedeutung des Falles gerecht, denn in der Regel
erfolgen solche Beweisaufnahmen durch Kriminalpolizei oder
Staatsanwaltschaft. Der Bericht der Staatsanwaltschaft Innsbruck
umfasst ca. 600 Seiten und wurde nach eingehender Prüfung durch die
Oberstaatsanwaltschaft Innsbruck unverändert mit der Empfehlung zur
Genehmigung dem Bundesministerium für Justiz vorgelegt", so Kurt
Spitzer, Leiter der Oberstaatsanwaltschaft Innsbruck.

Der Vorwurf, die Justiz sei wichtigen und konkreten Hinweisen nicht
nachgegangen, konnte widerlegt werden; insbesondere bei den Fragen
der Einzeltäterschaft, des Selbstmordes von  Wolfgang Priklopil sowie
der Glaubwürdigkeit der Zeugin und des Opfers.

An der Richtigkeit der Angaben des Opfers Natascha Kampusch besteht
nach eingehender Prüfung ihrer Aussagen unter Berücksichtigung
sämtlicher Beweisergebnisse kein Zweifel. Auch eine zweite
kriminaltechnische Untersuchung des Verlieses hat keine Spuren
anderer Person als Natascha Kampusch oder Wolfgang Priklopil ergeben.
Soweit im Zuge der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Innsbruck neue
Hinweise einlangten, wurden sie geprüft und boten keinen Ansatz für
weitere Ermittlungsschritte.

Das Verbrechen des Amtsmissbrauches wird durch den wissentlichen
Befugnismissbrauch eines Beamten verwirklicht, der mit dem Vorsatz
handelt, durch missbräuchliche Vornahme oder Unterlassung eines
Amtsgeschäftes einen anderen in seinen Rechten zu schädigen. Ein
solches Verhalten ist keinem der angezeigten Staatsanwälte
vorzuwerfen, weshalb die Einstellung des Verfahrens zwingende Folge
der durchgeführten Ermittlung war.

"Wir haben es hier mit der bis dato umfangreichsten justizinternen
Prüfung des behaupteten Fehlverhaltens eigener Organe zu tun. Ich bin
überzeugt davon, dass sich das Ergebnis der staatsanwaltschaftlichen
Ermittlungstätigkeit jeder weiteren Kontrolle stellen kann", sagt
Christian Pilnacek, Sektionschef im Bundesministerium für Justiz.
Rückfragehinweis:
~
   Mag. Hansjörg Mayr,
   Mediensprecher der Staatsanwaltschaft Innsbruck
   Tel:  +43 512 5930599
   Mobil: +43 676 8989 50131
   Staatsanwaltschaft Innsbruck
   6020 Innsbruck, Maximilianstraße 4
~
*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***
OTS0114    2011-11-24/10:41
241041 Nov 11
NJU0002 0446

ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20121031 1541 OTS
FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1464)

20121031 1541 OTS
FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

StPO § 2 Amtswegigkeit

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1543)

StPO § 2 Amtswegigkeit

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

StPO § 3 Objektivität und Wahrheitsforschung

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1545)

StPO § 3 Objektivität und Wahrheitsforschung

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE
Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE
Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20111124 1041 OTS Kampusch Verfahren Ermittlungen gegen Staatsanwälte eingestellt 1
20121031 1541 OTS FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1547)

20111124 1041 OTS Kampusch Verfahren Ermittlungen gegen Staatsanwälte eingestellt 1.jpg 20121031 1541 OTS FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1549)

20111124 1041 OTS Kampusch Verfahren Ermittlungen gegen Staatsanwälte eingestellt 2.jpg 20121031 1541 OTS FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)
Titel: 3096 TAGE TRAILER SCREEN
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 21 November 2012, 13:01:25
NATASCHA KAMPUSCH FRANZ KRÖLL RANOVSKY ZWILLINGE KAPRUN INFERNO ua
SEITE 2 ANTWORT 18 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=408.15

20060905 news NATASCHA KAMPUSCH SPRICHT Interview von ALFRED WORM.pdf
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1597

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20121120 1411 KURIER Erster Trailer Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage ZITATE:
------------------------------------------------------------------------------------------------
 
http://kurier.at/kultur/film/aufreger-kampusch-im-kino/1.322.322

20.11.2012 14:11 KURIER 

Erster Trailer

Aufreger: Kampusch im Kino. "3096 Tage" heißt die Verfilmung des Entführungsdramas von Natascha Kampusch. So lange hatte Wolfgang Priklopil sie in seiner Gewalt. Der Film soll im Februar in die heimischen Kinos kommen. Der Trailer gewährt jetzt erste Einblicke.
 
•   Film
Aufreger: Kampusch im Kino
•   Diskussion

Schon die Wahl der Hauptdarstellerin sorgte im April diesen Jahres für Aufregung. Die spindeldürre Irin Antonia Campbell Hughes (30) sollte Natascha Kampusch in "3096 Tage" spielen. Die Verfilmung der Geschichte, die 2008 um die Welt ging und seitdem nie ganz aus den Schlagzeilen verschwand, kommt am 21. Februar in die heimischen Kinos. Jetzt wurde der erste Trailer veröffentlicht.

Und auch der dürfte für Gesprächsstoff sorgen: "Das ist ihre wahre Geschichte", ist darin in großen Lettern zu lesen. Im nächsten Bild sieht man Kampusch (Campbell-Hughes) auf Skiurlaub in den sonnigen Bergen. Sekunden später tanzt sie hinter runtergelassenen Rollos mit ihrem Entführer Wolfgang Priklopil, gespielt vom Dänen Thure Lindhardt. Diese zwei verstörenden Szenen in dem 1:45 Minuten langen Trailer sind es, die aus dem Zusammenhang des Films gerissen den Eindruck entstehen lassen, dass Natascha Kampusch und ihr Entführer ein romantische Beziehung pflegten.
Das wird die Spekulationen um die wahren Umstände, die auch nach einer eigens eingesetzten Sonderkommission nicht abrissen, weiter anfeuern.

Dabei hatte Kampusch sogar selbst am Drehbuch mitgewirkt. "3096 Tage" war das letzte Projekt des 2011 plötzlich verstorbenen Filmproduzenten und Drehbuchautors Bernd Eichinger. Es basiert auf der 2010 erschienen gleichnamigen Biografie Natascha Kampuschs, die sie selbst gemeinsam mit Corinna Milborn verfasste. Die endgültige Fassung stammt von der renommierten Autorin Ruth Thoma, die nach Eichinger Tod das Manuskript fertigstellte.

Doch was im Drehbuch steht und wie der Film am Ende aussieht, sind eben doch zwei unterschiedliche Sachen.

Regie führte Sherry Horman (Wüstenblume, Anleitung zum Glücklichsein). Ihren Ehemann Michael Ballhaus konnte sie überzeugen, nochmals hinter der Kamera zu stehen.

(KURIER/kob) ZITATE-ENDE

Persönliche Anmerkung: 1 Tippfehler-Korrektur: PRIKLOPIL im SATZ "Sekunden später tanzt sie hinter runtergelassenen Rollos mit ihrem Entführer ..."

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

3096 TAGE TRAILER SCREENS

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1589)

20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 01.jpg
Sachverhalt: IM TRAILER STEHT GESCHRIEBEN: CONSTANTIN FILM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1591)

20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 36.jpg
Sachverhalt: IM TRAILER STEHT GESCHRIEBEN: DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1593)

20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 39.1.jpg
Sachverhalt: DER TRAILER ZEIGT: NATASCHA KAMPUSCH BEIM SCHIFAHREN

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1595)

05.09.2006 news NATASCHA KAMPUSCH SPRICHT Interview von ALFRED WORM Seite 24
Sachverhalt ZITATE: NEWS: Konnten Sie dieses Verlies nie verlassen?
Kampusch: Doch, ich war jeden Tag oben und hab mit ihm irgendetwas gemacht.
ZITATE-ENDE


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1598)

20060905 news NATASCHA KAMPUSCH SPRICHT Interview von ALFRED WORM Seite 24
Sachverhalt ZITATE: NEWS: Konnten Sie dieses Verlies nie verlassen?
KAMPUSCH: Doch, ich war jeden Tag oben und hab mit ihm irgendetwas gemacht.
ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Möglichkeit für Kommentare in NATASCHA KAMPUSCH - MEDIENBERICHTE
20121120 KURIER Erster Trailer Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,743.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

6 ANHÄNGE zur Dokumentation und zum Beweis:
20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 01.jpg
20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 36.jpg
20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 39.1.jpg
20060905 news NATASCHA KAMPUSCH SPRICHT Interview von ALFRED WORM Seite 24.jpg
20060905 news NATASCHA KAMPUSCH SPRICHT Interview von ALFRED WORM.pdf
20060905 news NATASCHA KAMPUSCH SPRICHT Interview von ALFRED WORM Seite 24.1.jpg
Titel: 3096 TAGE SCREENS 2
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 23 November 2012, 05:03:24
NATASCHA KAMPUSCH FRANZ KRÖLL RANOVSKY ZWILLINGE KAPRUN INFERNO ua
SEITE 2 ANTWORT 19 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=408.15

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20121120 1411 KURIER Erster Trailer Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage ZITATE:
------------------------------------------------------------------------------------------------
 
http://kurier.at/kultur/film/aufreger-kampusch-im-kino/1.322.322

20.11.2012 14:11 KURIER 

Erster Trailer

Aufreger: Kampusch im Kino. "3096 Tage" heißt die Verfilmung des Entführungsdramas von Natascha Kampusch. So lange hatte Wolfgang Priklopil sie in seiner Gewalt. Der Film soll im Februar in die heimischen Kinos kommen. Der Trailer gewährt jetzt erste Einblicke.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE TRAILER SCREENS 2

NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE BUCH SCREENS

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1606)

Zitat: ÜBER ACHT JAHRE WIRD DAS MÄDCHEN VON SEINEM
ENTFÜHRER IN EINEM KELLER GEFANGEN GEHALTEN Zitat-Ende


2012 MÄRZ LIBRO JOURNAL SEITE 58 - NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE - SCREEN 1.jpg

DOWNLOAD SEITE VOLLSTÄNDIG
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=217.0;attach=229
2012 MÄRZ LIBRO JOURNAL SEITE 58 - NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE.jpg

Quelle: NK ERSCHEINUNGEN vs 3096 TAGE IM VERLIES - FAKTEN vs SUGGESTIVE ...
SEITE 1, START-BEITRAG: http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,217.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1591)

20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 36.jpg
Sachverhalt: IM TRAILER STEHT GESCHRIEBEN: DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1612)

20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 37.jpg
Sachverhalt: DER TRAILER ZEIGT: NATASCHA KAMPUSCH BEIM SCHIFAHREN - BERGWELT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1614)

20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 38.jpg
Sachverhalt: DER TRAILER ZEIGT: NATASCHA KAMPUSCH BEIM SCHIFAHREN

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1608)

Zitat: UM SIE HERUM HERRSCHT ABSOLUTE DUNKELHEIT, DIE
LUFT IST SCHAL UND STICKIG. HIER, IN DEM NUR KNAPP FÜNF
QUADRATMETER GROSSEN VERLIES, WIRD NATASCHA KAMPUSCH
DIE NÄCHSTEN ACHTEINHALB JAHRE LEBEN. Zitat-Ende


NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE - BUCH SEITE 2 - SCREEN 1.jpg

DOWNLOAD SEITE VOLLSTÄNDIG
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=217.0;attach=299

Quelle: NK ERSCHEINUNGEN vs 3096 TAGE IM VERLIES - FAKTEN vs SUGGESTIVE ...
SEITE 1, ANTWORT 05: http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,217.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1591)

20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 36.jpg
Sachverhalt: IM TRAILER STEHT GESCHRIEBEN: DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1612)

20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 37.jpg
Sachverhalt: DER TRAILER ZEIGT: NATASCHA KAMPUSCH BEIM SCHIFAHREN - BERGWELT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1616)

20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 39.2.jpg
Sachverhalt: DER TRAILER ZEIGT: NATASCHA KAMPUSCH BEIM SCHIFAHREN

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1610)

Zitat: IHR PEINIGER, NACHRICHTENTECHNIKER WOLFGANG
PRIKLOPIL, HIELT SIE IN EINEM KELLERVERLIES GEFANGEN
– 3096 TAGE LANG. Zitat-Ende


NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE - BUCH RÜCKSEITE - SCREEN 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1620)

Zitat: IHR PEINIGER, NACHRICHTENTECHNIKER WOLFGANG
PRIKLOPIL, HIELT SIE IN EINEM KELLERVERLIES GEFANGEN
– 3096 TAGE LANG. Zitat-Ende


NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE - BUCH RÜCKSEITE - SCREEN 1A.jpg

DOWNLOAD SEITE VOLLSTÄNDIG
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=217.0;attach=304

Quelle: NK ERSCHEINUNGEN vs 3096 TAGE IM VERLIES - FAKTEN vs SUGGESTIVE ...
SEITE 1, ANTWORT 06: http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,217.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1591)

20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 36.jpg
Sachverhalt: IM TRAILER STEHT GESCHRIEBEN: DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1612)

20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 37.jpg
Sachverhalt: DER TRAILER ZEIGT: NATASCHA KAMPUSCH BEIM SCHIFAHREN - BERGWELT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1618)

20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 39.3.jpg
Sachverhalt: DER TRAILER ZEIGT: NATASCHA KAMPUSCH BEIM SCHIFAHREN

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

8 ANHÄNGE zur Dokumentation und zum Beweis:
2012 MÄRZ LIBRO JOURNAL SEITE 58 - NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE - SCREEN 1.jpg
NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE - BUCH SEITE 2 - SCREEN 1.jpg
NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE - BUCH RÜCKSEITE - SCREEN 1.jpg
20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 37.jpg
20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 38.jpg
20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 39.2.jpg
20121120 1411 KURIER Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage TRAILER 39.3.jpg
NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE - BUCH RÜCKSEITE - SCREEN 1A.jpg

DANK AN ALLE REAL GUTEN MENSCHEN, DIE FÜR DAS REALE KINDESWOHL ARBEITEN.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Möglichkeit für Kommentare in NATASCHA KAMPUSCH - MEDIENBERICHTE
20121120 KURIER Erster Trailer Aufreger Kampusch im Kino 3096 Tage
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,743.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER 1
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 26 November 2012, 14:30:30
NATASCHA KAMPUSCH FRANZ KRÖLL RANOVSKY ZWILLINGE KAPRUN INFERNO ua
SEITE 2 ANTWORT 20 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=408.15

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

KAMPUSCH SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1636)

20120629 0004 OÖN Schwere Ermittlungsfehler FBI soll nun den Fall Kampusch überprüfen ZITATE:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

http://www.nachrichten.at/nachrichten/chronik/-Schwere-Ermittlungsfehler-FBI-soll-nun-den-Fall-Kampusch-ueberpruefen;art58,916060

29. Juni 2012 - 00:04 Uhr OÖ NACHRICHTEN

Jasmin Bürger

„Schwere Ermittlungsfehler“: FBI soll nun den Fall Kampusch überprüfen

WIEN. Haben die Ermittler im Fall der 1998 entführten und 2006 von ihrem Entführer geflohenen Natascha Kampusch mit der notwendigen Sorgfalt gearbeitet? Und sind sie allen ermittlungsrelevanten Fragen vor und nach Kampuschs Selbstbefreiung nachgegangen?

Ein „klares Nein“ ist die Antwort jenes parlamentarischen Ausschusses, der sich eineinhalb Jahre mit der Überprüfung des Falles beschäftigt hat. „Es hat schwere Ermittlungsfehler und eine bedenkliche Vernachlässigung von Erkenntnissen gegeben“, fasste Ausschuss-Vorsitzender Werner Amon von der ÖVP die Ergebnisse zusammen. Wäre ordentlich gearbeitet worden, hätte Kampusch „schon nach einem Monat befreit werden können“, ist SP-Abgeordneter Otto Pendl überzeugt.

Viele Ungereimtheiten

Ein elfseitiges Kommuniqué, von allen fünf Parlamentsparteien erstellt, listet die vielen, teils bereits bekannten, Ungereimtheiten auf: Etwa das „bei einem so bedeutenden Kriminalfall nur schwer verständliche geringe Ausmaß justizieller Vernehmungen“ oder die „Nichtbeachtung des Hinweises eines Polizei-Hundeführers auf Wolfgang Priklopil“, im Jahr 1998 „bereits der zweite direkte Hinweis auf den Entführer“. Ob dieser ein Einzeltäter war, könne „nicht abschließend beantwortet werden“. Klar ist für die Abgeordneten die Verantwortung: Diese trifft „neben den Beamten der SOKO auch den Staatsanwalt, der in auffallender Weise in entscheidenden Phasen der Ermittlungen untätig geblieben ist“, heißt es im Papier.

Weshalb nun weitreichende Konsequenzen folgen sollen: Die Causa selbst sollen Cold-Case-Experten vom FBI oder dem deutschen Bundeskriminalamt evaluieren „und klären, wie es zu den Fehlern kommen konnte“, so Amon. Bei neuen Erkenntnissen müsse es auch eine „Wiederaufnahme des Verfahrens geben“.

Die zweite Forderung brächte eine massive Umstellung: Die Staatsanwaltschaft soll unter parlamentarische Kontrolle gestellt werden. Konkret soll ein eigener Ausschuss „rechtskräftig abgeschlossene Fälle“ bei Ungereimtheiten untersuchen können.

Chronologie

Am 2. März 1998 wird die damals zehnjährige Natascha Kampusch in Wien auf dem Weg zur Schule entführt. 3096 Tage, fast siebeneinhalb Jahre, wird sie von Wolfgang Priklopil, teilweise in einem Kellerverlies, in dessen Haus im niederösterreichischen Strasshof festgehalten. Am 23. August 2006 flieht Kampusch, Priklopil begeht während der Großfahndung nach ihm Selbstmord.

ZITATE-ENDE

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120629 0004 OOEN Schwere Ermittlungsfehler FBI soll nun den Fall Kampusch überprüfen 1.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1636)

KAMPUSCH SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER  

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

20121031 1541 OTS FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20121031_OTS0191/fbi-bestaetigt-pannen-im-fall-kampusch

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

KAMPUSCH SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1551)

20111124 1041 OTS Kampusch Verfahren PILNACEK Ich bin überzeugt.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

20121031 1541 OTS FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20121031_OTS0191/fbi-bestaetigt-pannen-im-fall-kampusch

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

KAMPUSCH SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

24.11.2011 CHRISTIAN PILNACEK, SEKTIONSCHEF IM BUNDESMINISTERIUM FÜR JUSTIZ:

"Wir haben es hier mit der bis dato umfangreichsten
justizinternen Prüfung des behaupteten
Fehlverhaltens eigener Organe zu tun. Ich bin
überzeugt davon, dass sich das Ergebnis der
staatsanwaltschaftlichen Ermittlungstätigkeit jeder
weiteren Kontrolle stellen kann"


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

20121031 1541 OTS FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20121031_OTS0191/fbi-bestaetigt-pannen-im-fall-kampusch

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1636)

KAMPUSCH SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

WILLKÜRORGIE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1493)

WILLKÜRORGIE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1497)

WILLKÜRORGIE

Quelle: 20120629 1542 KURIER CAUSA KAMPUSCH FINGER AUF DER WUNDE
http://kurier.at/nachrichten/4501745-causa-kampusch-finger-auf-der-wunde.php

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

20121031 1541 OTS FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20121031_OTS0191/fbi-bestaetigt-pannen-im-fall-kampusch

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

20121031 1541 OTS FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20121031_OTS0191/fbi-bestaetigt-pannen-im-fall-kampusch

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET Seite 31 sinngemäß gekürzt:

Oberst Franz KRÖLL - Ich stehe vor einer
riesigen Blase aus Lügen und Erpressung.


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1178)

201009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET.pdf 
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1109

20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET 01.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1174 
 
20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET 28 29.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176

20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET 30 31.jpg
http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1178

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

20121031 1541 OTS FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20121031_OTS0191/fbi-bestaetigt-pannen-im-fall-kampusch

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN, WEIL SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

An diesem späten Juli-Abend sitzt mein Bruder auf der Terrasse seiner Wohnung.

Er erschiesst sich angeblich.

Und niemand hört es.

In einer Sommernacht, in der zudem fast jeder bei offenem Fenster schläft.

Oder konnte man den Schuss gar nicht hören, weil der Täter eine Waffe mit Schalldämpfer benutzte?

ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

20121031 1541 OTS FBI bestätigt Pannen im Fall Kampusch
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20121031_OTS0191/fbi-bestaetigt-pannen-im-fall-kampusch

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1636)

KAMPUSCH SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER  

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

StPO § 2 Amtswegigkeit

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1543)

StPO § 2 Amtswegigkeit

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

StPO § 3 Objektivität und Wahrheitsforschung

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1545)

StPO § 3 Objektivität und Wahrheitsforschung

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=473.0;attach=884)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht der Verdacht. Beitragstäter im Amt.
Titel: RANOVSKY ZWILLINGE 01
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 27 November 2012, 20:03:15
NATASCHA KAMPUSCH FRANZ KRÖLL RANOVSKY ZWILLINGE KAPRUN INFERNO ua
SEITE 2 ANTWORT 21 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=408.15

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1643)

WEGEN STGB § 302 (2) MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 302 Mißbrauch der Amtsgewalt

(1) Ein Beamter, der mit dem Vorsatz, dadurch einen anderen an seinen Rechten zu schädigen, seine Befugnis, im Namen des Bundes, eines Landes, eines Gemeindeverbandes, einer Gemeinde oder einer anderen Person des öffentlichen Rechtes als deren Organ in Vollziehung der Gesetze Amtsgeschäfte vorzunehmen, wissentlich mißbraucht, ist mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Wer die Tat bei der Führung eines Amtsgeschäfts mit einer fremden Macht oder einer über- oder zwischenstaatlichen Einrichtung begeht, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen. Ebenso ist zu bestrafen, wer durch die Tat einen 50 000 Euro übersteigenden Schaden herbeiführt.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

AUFDECKER ADVENTKALENDER TÜR 01 GEÖFFNET

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: RANOVSKY ZWILLINGE 02
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 28 November 2012, 07:27:02
NATASCHA KAMPUSCH FRANZ KRÖLL RANOVSKY ZWILLINGE KAPRUN INFERNO ua
SEITE 2 ANTWORT 22 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=408.15

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1645)

WEGEN STGB § 321 (1) VÖLKERMORD an der Gruppe HEIMKINDER TRENNUNGSOFPER ... (*)

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

(*) Gruppe JUSTIZ-OPFER PSYCHIATRIE-OPFER JUGENDWOHLFAHRT-OPFER (JUWO-OPFER)
ERMORDETE ODER SCHWER VERLETZTE MENSCHENKINDER STERNENKINDER HEIMKINDER
PFLEGEKINDER TRENNUNGSOPFER

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

STGB § 321 VÖLKERMORD

(1) Wer in der Absicht, eine durch ihre Zugehörigkeit zu einer Kirche oder Religionsgesellschaft, zu einer Rasse, einem Volk, einem Volksstamm oder einem Staat bestimmte Gruppe als solche ganz oder teilweise zu vernichten, Mitglieder der Gruppe tötet, ihnen schwere körperliche (§ 84 Abs. 1) oder seelische Schäden zufügt, die Gruppe Lebensbedingungen unterwirft, die geeignet sind, den Tod aller Mitglieder oder eines Teiles der Gruppe herbeizuführen, Maßnahmen verhängt, die auf die Geburtenverhinderung innerhalb der Gruppe gerichtet sind, oder Kinder der Gruppe mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt in eine andere Gruppe überführt, ist mit lebenslanger Freiheitsstrafe zu bestrafen.

(2) Wer mit einem anderen die gemeinsame Ausführung einer der im Abs. 1 bezeichneten strafbaren Handlungen verabredet, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

AUFDECKER ADVENTKALENDER TÜR 02 GEÖFFNET

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: RANOVSKY ZWILLINGE 03
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 29 November 2012, 06:00:15
NATASCHA KAMPUSCH FRANZ KRÖLL RANOVSKY ZWILLINGE KAPRUN INFERNO ua
SEITE 2 ANTWORT 23 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=408.15

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1647)

StGB § 87 (2) ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 87 Absichtliche schwere Körperverletzung

(1) Wer einem anderen eine schwere Körperverletzung (§ 84 Abs. 1) absichtlich zufügt, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Zieht die Tat eine schwere Dauerfolge (§ 85) nach sich, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren, hat die Tat den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von fünf bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

AUFDECKER ADVENTKALENDER TÜR 03 GEÖFFNET

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: RANOVSKY ZWILLINGE 04
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 30 November 2012, 03:40:53
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1659)

STGB § 84 SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 84 SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG

(1) Hat die Tat eine länger als vierundzwanzig Tage dauernde Gesundheitsschädigung oder Berufsunfähigkeit zur Folge oder ist die Verletzung oder Gesundheitsschädigung an sich schwer, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen.

(2) Ebenso ist der Täter zu bestrafen, wenn die Tat begangen worden ist

1. mit einem solchen Mittel und auf solche Weise, womit in der Regel Lebensgefahr verbunden ist,

2. von mindestens drei Personen in verabredeter Verbindung,

3. unter Zufügung besonderer Qualen oder

4. an einem Beamten, Zeugen oder Sachverständigen während oder wegen der Vollziehung seiner Aufgaben oder der Erfüllung seiner Pflichten.

(3) Ebenso ist der Täter zu bestrafen, wenn er mindestens drei selbständige Taten ohne begreiflichen Anlaß und unter Anwendung erheblicher Gewalt begangen hat.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

AUFDECKER ADVENTKALENDER TÜR 04 GEÖFFNET

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: RANOVSKY ZWILLINGE 05
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 01 Dezember 2012, 03:59:42
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1661)

OGH 11Os46/95 30.05.1995 PSYCHOSOZIALE DEPRIVATION = SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG
OGH PSYCHOSOZIALE DEPRIVATION = SCHWERE KOERPERVERLETZUNG

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

OGH 11Os46/95 30.05.1995 – SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG - ZITAT:

Gründe: … wobei die Tat eine schwere Körperverletzung (§ 84 StGB) zur Folge hatte, nämlich eine
psychosoziale Deprivation … ZITAT-ENDE

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

AUFDECKER ADVENTKALENDER TÜR 05 GEÖFFNET

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: RANOVSKY ZWILLINGE 06
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 02 Dezember 2012, 14:58:55
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1679)

StGB § 313 Strafbare Handlungen unter Ausnützung einer Amtsstellung
STGB 313 STRAFBARE HANDLUNGEN UNTER AUSNUETZUNG EINER AMTSSTELLUNG.jpg

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 313 Strafbare Handlungen unter Ausnützung einer Amtsstellung

Wird eine auch sonst mit Strafe bedrohte vorsätzliche Handlung von einem Beamten unter Ausnützung der ihm durch seine Amtstätigkeit gebotenen Gelegenheit begangen, so kann bei ihm das Höchstmaß der angedrohten Freiheitsstrafe oder Geldstrafe um die Hälfte überschritten werden. Doch darf die zeitliche Freiheitsstrafe die Dauer von zwanzig Jahren nicht überschreiten.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

AUFDECKER ADVENTKALENDER TÜR 06 GEÖFFNET

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER 2
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 03 Dezember 2012, 11:37:07
FALL KAMPUSCH SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1681)

20120628 UNZENSURIERT Schwere Ermittlungsfehler im Fall Kampusch.jpg
http://www.unzensuriert.at/content/009109-Schwere-Ermittlungsfehler-im-Fall-Kampusch
http://www.unzensuriert.at/print/9109

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1636)

20120629 0004 OOEN Schwere Ermittlungsfehler FBI soll nun den Fall Kampusch überprüfen 1.jpg
http://www.nachrichten.at/nachrichten/chronik/-Schwere-Ermittlungsfehler-FBI-soll-nun-den-Fall-Kampusch-ueberpruefen;art58,916060

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: RANOVSKY ZWILLINGE 07
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 04 Dezember 2012, 04:33:19
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1683)

SCHWERER GEWERBSMÄSSIGER BETRUG
StGB § 148 Gewerbsmäßiger Betrug
STGB 148 GEWERBSMAESSIGER BETRUG.jpg

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 04.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 148 Gewerbsmäßiger Betrug

Wer einen Betrug gewerbsmäßig begeht, ist mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren, wer jedoch einen schweren Betrug in der Absicht begeht, sich durch dessen wiederkehrende Begehung eine fortlaufende Einnahme zu verschaffen, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

AUFDECKER ADVENTKALENDER TÜR 07 GEÖFFNET

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER 03
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 04 Dezember 2012, 16:57:37
FALL KAMPUSCH SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1685)

20080207 1248 SPIEGEL Schwere Ermittlungsfehler Natascha Kampusch will Österreich verklagen
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/schwere-ermittlungsfehler-natascha-kampusch-will-oesterreich-verklagen-a-533753.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1681)

20120628 UNZENSURIERT Schwere Ermittlungsfehler im Fall Kampusch.jpg
http://www.unzensuriert.at/content/009109-Schwere-Ermittlungsfehler-im-Fall-Kampusch
http://www.unzensuriert.at/print/9109

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1636)

20120629 0004 OOEN Schwere Ermittlungsfehler FBI soll nun den Fall Kampusch überprüfen 1.jpg
http://www.nachrichten.at/nachrichten/chronik/-Schwere-Ermittlungsfehler-FBI-soll-nun-den-Fall-Kampusch-ueberpruefen;art58,916060

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: RANOVSKY ZWILLINGE 08
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 05 Dezember 2012, 10:09:27
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1687)

STGB § 147 SCHWERER BETRUG - STGB 147 SCHWERER BETRUG.jpg

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 04.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 147 SCHWERER BETRUG

(1) Wer einen Betrug begeht, indem er zur Täuschung

1 eine falsche oder verfälschte Urkunde, … falsche oder verfälschte Daten, ein anderes solches
Beweismittel … benützt, …

ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen. …

(2) Ebenso ist zu bestrafen, wer einen Betrug mit einem 3 000 Euro übersteigenden Schaden
begeht.

(3) Wer durch die Tat einen 50 000 Euro übersteigenden Schaden herbeiführt, ist mit
Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

AUFDECKER ADVENTKALENDER TÜR 08 GEÖFFNET

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html

HEIMKINDER MISSBRAUCH keine Verjährung VÖLKERMORD
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,442.0.html

VERDACHT SKANDAL KINDERHEIM IN ÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: RANOVSKY ZWILLINGE 09
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 06 Dezember 2012, 11:51:07
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1707)

STGB § 146 BETRUG.jpg (Antwort 31 hier)
STGB § 147 SCHWERER BETRUG (Antwort 30)
STGB § 148 GEWERBSMÄSSIGER BETRUG (Antwort 28)

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 04.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 146 BETRUG

Wer mit dem Vorsatz, durch das Verhalten des Getäuschten sich oder einen Dritten unrechtmäßig zu bereichern, jemanden durch Täuschung über Tatsachen zu einer Handlung Duldung oder Unterlassung verleitet, die diesen oder einen anderen am Vermögen schädigt, ist mit Freiheitsstrafe bis zu sechs Monaten oder mit Geldstrafe bis zu 360 Tagessätzen zu bestrafen.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

AUFDECKER ADVENTKALENDER TÜR 09 GEÖFFNET

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html

HEIMKINDER MISSBRAUCH keine Verjährung VÖLKERMORD
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,442.0.html

VERDACHT SKANDAL KINDERHEIM IN ÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: RANOVSKY ZWILLINGE 10
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 14 Dezember 2012, 19:46:37
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1754)

StGB § 92 (1) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1756)

StGB § 92 (2) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1758)

StGB § 92 (3) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 14.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 92 Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(1) Wer einem anderen, der seiner Fürsorge oder Obhut untersteht und der das achtzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder wegen Gebrechlichkeit, Krankheit oder einer geistigen Behinderung wehrlos ist, körperliche oder seelische Qualen zufügt, ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen.

(2) Ebenso ist zu bestrafen, wer seine Verpflichtung zur Fürsorge oder Obhut einem solchen Menschen gegenüber gröblich vernachlässigt und dadurch, wenn auch nur fahrlässig, dessen Gesundheit oder dessen körperliche oder geistige Entwicklung beträchtlich schädigt.

(3) Hat die Tat eine Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen (§ 85) zur Folge, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren, hat sie den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

AUFDECKER ADVENTKALENDER TÜR 10 GEÖFFNET

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html

HEIMKINDER MISSBRAUCH keine Verjährung VÖLKERMORD
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,442.0.html

VERDACHT SKANDAL KINDERHEIM IN ÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: RANOVSKY ZWILLINGE 11
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 18 Dezember 2012, 04:05:16
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

BEHARRLICHES MISSACHTEN Außerstreitgesetz § 13 Verfahrensführung
BEHARRLICHES MISSACHTEN AußStrG § 13 Verfahrensführung

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1774)

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

BEHARRLICHES IGNORIEREN Außerstreitgesetz § 13 Verfahrensführung
BEHARRLICHES IGNORIEREN AußStrG § 13 Verfahrensführung

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 18.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

Außerstreitgesetz § 13 AußStrG § 13 Verfahrensführung

(1) Das Gericht hat von Amts wegen für den Fortgang des Verfahrens zu sorgen und dieses so zu gestalten, dass eine erschöpfende Erörterung und gründliche Beurteilung des Verfahrensgegenstands und eine möglichst kurze Verfahrensdauer gewährleistet sind. Die Parteien haben das Gericht dabei zu unterstützen.

(2) Verfahren, die einen Pflegebefohlenen betreffen, sind so zu führen, dass dessen Wohl bestmöglich gewahrt wird.

(3) Das Gericht hat in jeder Lage des Verfahrens auf eine einvernehmliche Regelung zwischen den Parteien hinzuwirken.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

AUFDECKER ADVENTKALENDER TÜR 11 GEÖFFNET

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html

HEIMKINDER MISSBRAUCH keine Verjährung VÖLKERMORD
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,442.0.html

VERDACHT SKANDAL KINDERHEIM IN ÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

1 weiterer JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
Außerstreitgesetz 13 AußStrG 13 VERFAHRENSFÜHRUNG.jpg
Titel: 2012 WELTCUP SEMMERING 1
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 22 Dezember 2012, 10:00:04
28.12.2012 SKI ALPIN DAMEN WELTCUP SEMMERING DAMEN-RIESENTORLAUF 10:30 + 13:30 UHR
29.12.2012 SKI ALPIN DAMEN WELTCUP SEMMERING DAMEN-NACHTSLALOM 15:00 + 18:00 UHR
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

22.12.2012

20121222 KURIER INDUSTRIEVIERTEL SEITE 18

SKI WELTCUP SEMMERING IST FÜR ANSTURM GUT GERÜSTET

FOTO mit NÖ Landesrätin PETRA BOHUSLAV und OLYMPIASIEGERIN MICHAELA DORFMEISTER

Ganz Niederösterreich drückt KATHRIN ZETTEL die Daumen. WWW SPORTLANDNOE AT

http://www.sportlandnoe.at/

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

11.06.2012

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1795)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120611 1910 KURIER Aufputz für Weltcup Spektakel auf dem Semmering 1.png

28. DEZEMBER 2012 DAMEN-RIESENTORLAUF 10:30 + 13:30 UHR

SKI WELTCUP SEMMERING ZAUBERBERG

29. DEZEMBER 2012 DAMEN-NACHTSLALOM 15:00 + 18:00 UHR

20120611 1910 KURIER Aufputz für Weltcup-Spektakel auf dem Semmering ZITATE:
-----------------------------------------------------------------------------------------------

http://kurier.at/chronik/niederoesterreich/industrieviertel/aufputz-fuer-weltcup-spektakel-auf-dem-semmering/790.116

Datum: 11.06.2012, 19:10

Industrieviertel

Aufputz für Weltcup-Spektakel auf dem Semmering.
 
Jubiläum – Bereits zum zehnten Mal gehen heuer auf dem Zauberberg die Weltcup-Skirennen der Damen über die Bühne. Am 28. und 29. Dezember stehen der traditionelle Riesentorlauf sowie der Nachtslalom auf dem Programm. Rechtzeitig zum zehnjährigen Jubiläum gibt es sowohl für die Besucher als auch für die Läuferinnen einige Neuerungen. „Um den Anforderungen des Weltcups gerecht zu werden, wurde die Piste im Zielhang umgebaut“, erklärt der Organisationschef des WSV Semmering, Franz Steiner. Die Panoramapiste wurde deutlich verbreitert und die Rodelstrecke in den Wald versetzt. Somit bleibt mehr Platz für zusätzliche Zuschauerbereiche sowie für eine zweite Videowall. Die notwendigen Investitionen wurden vom Sportland NÖ entsprechend gefördert. Landesrätin Petra Bohuslav war am Montag bei der Streckenbegehung mit FIS-Renndirektor Atle Skaardal live dabei.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

MÄRZ 2006

Persönlicher Hinweis des väterlichen Großvaters (VGV):
Der Steilhang ist steiler als die steilste Stelle der Weltcup-Strecken am Semmering !!

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT
SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM


200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Nach dem 20.05.2007 17 Uhr:

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1647)

StGB § 87 (2) ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 87 Absichtliche schwere Körperverletzung

(1) Wer einem anderen eine schwere Körperverletzung (§ 84 Abs. 1) absichtlich zufügt, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Zieht die Tat eine schwere Dauerfolge (§ 85) nach sich, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren, hat die Tat den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von fünf bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1645)

WEGEN STGB § 321 (1) VÖLKERMORD an der Gruppe HEIMKINDER TRENNUNGSOFPER ... (*)

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

(*) Gruppe JUSTIZ-OPFER PSYCHIATRIE-OPFER JUGENDWOHLFAHRT-OPFER (JUWO-OPFER)
ERMORDETE ODER SCHWER VERLETZTE MENSCHENKINDER STERNENKINDER HEIMKINDER
PFLEGEKINDER TRENNUNGSOPFER

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

STGB § 321 VÖLKERMORD

(1) Wer in der Absicht, eine durch ihre Zugehörigkeit zu einer Kirche oder Religionsgesellschaft, zu einer Rasse, einem Volk, einem Volksstamm oder einem Staat bestimmte Gruppe als solche ganz oder teilweise zu vernichten, Mitglieder der Gruppe tötet, ihnen schwere körperliche (§ 84 Abs. 1) oder seelische Schäden zufügt, die Gruppe Lebensbedingungen unterwirft, die geeignet sind, den Tod aller Mitglieder oder eines Teiles der Gruppe herbeizuführen, Maßnahmen verhängt, die auf die Geburtenverhinderung innerhalb der Gruppe gerichtet sind, oder Kinder der Gruppe mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt in eine andere Gruppe überführt, ist mit lebenslanger Freiheitsstrafe zu bestrafen.

(2) Wer mit einem anderen die gemeinsame Ausführung einer der im Abs. 1 bezeichneten strafbaren Handlungen verabredet, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1643)

WEGEN STGB § 302 (2) MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 302 Mißbrauch der Amtsgewalt

(1) Ein Beamter, der mit dem Vorsatz, dadurch einen anderen an seinen Rechten zu schädigen, seine Befugnis, im Namen des Bundes, eines Landes, eines Gemeindeverbandes, einer Gemeinde oder einer anderen Person des öffentlichen Rechtes als deren Organ in Vollziehung der Gesetze Amtsgeschäfte vorzunehmen, wissentlich mißbraucht, ist mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Wer die Tat bei der Führung eines Amtsgeschäfts mit einer fremden Macht oder einer über- oder zwischenstaatlichen Einrichtung begeht, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen. Ebenso ist zu bestrafen, wer durch die Tat einen 50 000 Euro übersteigenden Schaden herbeiführt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1754)

StGB § 92 (1) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1756)

StGB § 92 (2) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1758)

StGB § 92 (3) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 14.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 92 Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(1) Wer einem anderen, der seiner Fürsorge oder Obhut untersteht und der das achtzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder wegen Gebrechlichkeit, Krankheit oder einer geistigen Behinderung wehrlos ist, körperliche oder seelische Qualen zufügt, ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen.

(2) Ebenso ist zu bestrafen, wer seine Verpflichtung zur Fürsorge oder Obhut einem solchen Menschen gegenüber gröblich vernachlässigt und dadurch, wenn auch nur fahrlässig, dessen Gesundheit oder dessen körperliche oder geistige Entwicklung beträchtlich schädigt.

(3) Hat die Tat eine Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen (§ 85) zur Folge, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren, hat sie den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

AUFDECKER ADVENTKALENDER TÜR 10 GEÖFFNET

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html

HEIMKINDER MISSBRAUCH keine Verjährung VÖLKERMORD
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,442.0.html

VERDACHT SKANDAL KINDERHEIM IN ÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: 2012 WELTCUP SEMMERING 2
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 22 Dezember 2012, 20:42:59
28.12.2012 SKI ALPIN DAMEN WELTCUP SEMMERING DAMEN-RIESENTORLAUF 10:30 + 13:30 UHR
29.12.2012 SKI ALPIN DAMEN WELTCUP SEMMERING DAMEN-NACHTSLALOM 15:00 + 18:00 UHR
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

22.12.2012

20121222 KURIER INDUSTRIEVIERTEL SEITE 18

SKI WELTCUP SEMMERING IST FÜR ANSTURM GUT GERÜSTET

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1797)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121222 KURIER IV SEITE 18 SKI WELTCUP SEMMERING.jpg

FOTO mit NÖ Landesrätin PETRA BOHUSLAV und OLYMPIASIEGERIN MICHAELA DORFMEISTER

Ganz Niederösterreich drückt KATHRIN ZETTEL die Daumen. WWW SPORTLANDNOE AT

http://www.sportlandnoe.at/

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

http://www.zauberberg.at/de/zauberberg/

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

1995-2012

2012 SPORTLAND NOE 10 Jahre Weltcup am Semmering Der Zauberberg feiert ZITATE:
--------------------------------------------------------------------------------------------------

http://www.sportlandnoe.at/d/default.asp?id=137635&tt=SPORTNOE_PORTAL

10 Jahre Weltcup am Semmering: Der Zauberberg feiert

Das 10-Jahres-Jubiläum als Austragungsort von Weltcup-Rennen weiß der Semmering in den Wiener Alpen groß zu feiern. Vor dem Großereignis am 28. und 29. Dezember steht am 14. Dezember das „Ladies Legend Night Race“ auf dem Programm.
 
Am 28. und 29. Dezember kämpfen auf der Weltcup-Panoramapiste am Semmering die ÖSV-Top-Stars Kathrin Zettel, Marlies Schild und Anna Fenninger bei Riesentorlauf und Nachtslalom um Weltcup-Punkte. Für die Organisatoren rund um den Wintersportverein Semmering ist dies die insgesamt 10. Großveranstaltung und somit ein zusätzlicher Grund zur Freude. „Seit 1995 veranstalten wir alle zwei Jahre zwei Damen-Skiweltcuprennen am Semmering, heuer jährt sich dies zum 10. Mal. Was damals als ‚Experiment‘ begonnen hat, ist heute aus dem Weltcupzirkus nicht mehr wegzudenken. ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel hat bereits verlauten lassen, dass der Semmering bis 2017 im Rahmenplan des Rennkalenders enthalten ist“, so OK-Chef Franz Steiner.

1995-2012: Der Weg zum Ski-Klassiker

Der Start im Jahr 1995 war bereits ein Erfolg. „Die Idee, Skiweltcuprennen in die Nähe von Großstädten zu bringen, stammte von ÖSV-Präsident Schröcksnadel. Der Semmering liegt dafür ideal: Im Umkreis von rund 100 Kilometern leben etwa drei Millionen Menschen. Neu eingeführt wurde damals auch der Termin zwischen Weihnachten und Neujahr, der sich als perfekter Zeitpunkt für ein publikumswirksames Skirennen herausgestellt hat“, so Steiner. Abwechselnd mit Lienz wurden, nach zwei aufeinanderfolgenden Rennen zu Beginn, alle zwei Jahre ein Riesentorlauf und ein Nachtslalom am Zauberberg durchgeführt. Der Publikumsansturm ist seither ungebrochen, auch bei den heurigen Jubiläumsrennen werden wieder Tausende Zuschauerinnen und Zuschauer erwartet.

Ehrenamtliches Engagement

Durchgeführt werden kann so ein Großevent nur mit tatkräftiger Unterstützung zahlreicher freiwilliger Helfer. Einige Wochen vor den Veranstaltungen beginnen die Vorbereitungen und Aufbauarbeiten, die ein eingespieltes Team umsetzt. An den Renntagen sind rund 300 Personen im Einsatz. Bergretter, Feuerwehrleute und Mitglieder von Vereinen aus der Region helfen mit, auf der Piste und rund um das gesamte Areal für Ordnung und Sicherheit zu sorgen. Alle zusammen leisten viele tausende Arbeitsstunden, noch dazu während der Weihnachtsfeiertage. Doch dabei zu sein und für eine perfekte Veranstaltung zu sorgen, ist für alle Mitwirkenden die höchste Motivation.

Wesentlich zum Gelingen tragen auch die zahlreichen unterstützenden Institutionen und Unternehmen bei. Stellvertretend für das Land Niederösterreich macht sich Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll jedes Jahr vorab persönlich ein Bild. „Von Beginn unserer Rennen an ist Landeshauptmann Dr. Pröll unterstützend mit dabei und besucht die Einsatzkräfte, nach Möglichkeit auch die Rennen“, verrät der OK-Chef. Bevor es aber so weit ist, steht noch ein weiterer Höhepunkt vor der Tür.

Zum Jubiläum: Ladies Legend NIGHT Race am 14.12.

Am Freitag, den 14. Dezember, findet anlässlich des 10. Jubiläums des Skiweltcups am Semmering auf der Weltcup-Panoramapiste das „Ladies Legend NIGHT Race“ statt. „Bei freiem Eintritt zeigen Ex-Skigrößen wie Michaela Dorfmeister, Karin Köllerer und Elfi Eder sowie zahlreiche prominente Zeitgenossen, was sie drauf haben. Besucher erwartet ein Top-Event im Vorfeld der Jubiläums-Damen-Skiweltcup-Rennen am Semmering, bei dem der Spaß sicherlich nicht zu kurz kommen wird“, so Steiner. Beginn ist um 18:30 Uhr, der Eintritt ist frei

Foto: Philipp Wiedhofer

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

MÄRZ 2006

Persönlicher Hinweis des väterlichen Großvaters (VGV):
Der Steilhang ist steiler als die steilste Stelle der Weltcup-Strecken am Semmering !!

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT
SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM


200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Nach dem 20.05.2007 17 Uhr:

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1647)

StGB § 87 (2) ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 87 Absichtliche schwere Körperverletzung

(1) Wer einem anderen eine schwere Körperverletzung (§ 84 Abs. 1) absichtlich zufügt, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Zieht die Tat eine schwere Dauerfolge (§ 85) nach sich, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren, hat die Tat den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von fünf bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1645)

WEGEN STGB § 321 (1) VÖLKERMORD an der Gruppe HEIMKINDER TRENNUNGSOFPER ... (*)

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

(*) Gruppe JUSTIZ-OPFER PSYCHIATRIE-OPFER JUGENDWOHLFAHRT-OPFER (JUWO-OPFER)
ERMORDETE ODER SCHWER VERLETZTE MENSCHENKINDER STERNENKINDER HEIMKINDER
PFLEGEKINDER TRENNUNGSOPFER

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

STGB § 321 VÖLKERMORD

(1) Wer in der Absicht, eine durch ihre Zugehörigkeit zu einer Kirche oder Religionsgesellschaft, zu einer Rasse, einem Volk, einem Volksstamm oder einem Staat bestimmte Gruppe als solche ganz oder teilweise zu vernichten, Mitglieder der Gruppe tötet, ihnen schwere körperliche (§ 84 Abs. 1) oder seelische Schäden zufügt, die Gruppe Lebensbedingungen unterwirft, die geeignet sind, den Tod aller Mitglieder oder eines Teiles der Gruppe herbeizuführen, Maßnahmen verhängt, die auf die Geburtenverhinderung innerhalb der Gruppe gerichtet sind, oder Kinder der Gruppe mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt in eine andere Gruppe überführt, ist mit lebenslanger Freiheitsstrafe zu bestrafen.

(2) Wer mit einem anderen die gemeinsame Ausführung einer der im Abs. 1 bezeichneten strafbaren Handlungen verabredet, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1643)

WEGEN STGB § 302 (2) MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 302 Mißbrauch der Amtsgewalt

(1) Ein Beamter, der mit dem Vorsatz, dadurch einen anderen an seinen Rechten zu schädigen, seine Befugnis, im Namen des Bundes, eines Landes, eines Gemeindeverbandes, einer Gemeinde oder einer anderen Person des öffentlichen Rechtes als deren Organ in Vollziehung der Gesetze Amtsgeschäfte vorzunehmen, wissentlich mißbraucht, ist mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Wer die Tat bei der Führung eines Amtsgeschäfts mit einer fremden Macht oder einer über- oder zwischenstaatlichen Einrichtung begeht, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen. Ebenso ist zu bestrafen, wer durch die Tat einen 50 000 Euro übersteigenden Schaden herbeiführt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1754)

StGB § 92 (1) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1756)

StGB § 92 (2) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1758)

StGB § 92 (3) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 14.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 92 Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(1) Wer einem anderen, der seiner Fürsorge oder Obhut untersteht und der das achtzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder wegen Gebrechlichkeit, Krankheit oder einer geistigen Behinderung wehrlos ist, körperliche oder seelische Qualen zufügt, ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen.

(2) Ebenso ist zu bestrafen, wer seine Verpflichtung zur Fürsorge oder Obhut einem solchen Menschen gegenüber gröblich vernachlässigt und dadurch, wenn auch nur fahrlässig, dessen Gesundheit oder dessen körperliche oder geistige Entwicklung beträchtlich schädigt.

(3) Hat die Tat eine Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen (§ 85) zur Folge, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren, hat sie den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html

HEIMKINDER MISSBRAUCH keine Verjährung VÖLKERMORD
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,442.0.html

VERDACHT SKANDAL KINDERHEIM IN ÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: 2012 WELTCUP SEMMERING 3
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 26 Dezember 2012, 19:53:35
28.12.2012 SKI ALPIN DAMEN WELTCUP SEMMERING DAMEN-RIESENTORLAUF 10:30 + 13:30 UHR
29.12.2012 SKI ALPIN DAMEN WELTCUP SEMMERING DAMEN-NACHTSLALOM 15:00 + 18:00 UHR
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1799)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2012 SPORTLAND NOE 10 Jahre Weltcup am Semmering Der Zauberberg feiert.jpg

Text- und Foto-Quelle: 10 Jahre Weltcup am Semmering: Der Zauberberg feiert
http://www.sportlandnoe.at/d/default.asp?id=137635&tt=SPORTNOE_PORTAL

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VGE-SACHVERHALTSBERICHT KURZ UND BÜNDIG: EHEMALIGE EXTREM-FRÜHCHEN (MINIMUM 850 GRAMM) FUHREN MIT RUND 4,5 JAHREN RASCH, LOCKER UND STURZFREI DIESE UND STEILERE PISTEN AM SEMMERING. DIE KINDER WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE SEIT JAHREN IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH FESTGEHALTEN.

VERDACHT uva ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN, SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG, MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH, UNTERDRÜCKEN ALLER BEWEISMITTEL DER VGE, "WIEDERBETÄTIGUNG" VERBOTSGESETZ § 3f (UNWERTES LEBEN), FOLTER, ...
 

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SPORTLAND NIEDERÖSTERREICH
DER ZAUBERBERG FEIERT
FAMILIENLAND NIEDERÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

http://www.zauberberg.at/de/zauberberg/

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

1995-2012

2012 SPORTLAND NOE 10 Jahre Weltcup am Semmering Der Zauberberg feiert ZITATE:
--------------------------------------------------------------------------------------------------

http://www.sportlandnoe.at/d/default.asp?id=137635&tt=SPORTNOE_PORTAL

10 Jahre Weltcup am Semmering: Der Zauberberg feiert

Das 10-Jahres-Jubiläum als Austragungsort von Weltcup-Rennen weiß der Semmering in den Wiener Alpen groß zu feiern. Vor dem Großereignis am 28. und 29. Dezember steht am 14. Dezember das „Ladies Legend Night Race“ auf dem Programm.
 
Am 28. und 29. Dezember kämpfen auf der Weltcup-Panoramapiste am Semmering die ÖSV-Top-Stars Kathrin Zettel, Marlies Schild und Anna Fenninger bei Riesentorlauf und Nachtslalom um Weltcup-Punkte. Für die Organisatoren rund um den Wintersportverein Semmering ist dies die insgesamt 10. Großveranstaltung und somit ein zusätzlicher Grund zur Freude. „Seit 1995 veranstalten wir alle zwei Jahre zwei Damen-Skiweltcuprennen am Semmering, heuer jährt sich dies zum 10. Mal. Was damals als ‚Experiment‘ begonnen hat, ist heute aus dem Weltcupzirkus nicht mehr wegzudenken. ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel hat bereits verlauten lassen, dass der Semmering bis 2017 im Rahmenplan des Rennkalenders enthalten ist“, so OK-Chef Franz Steiner.

1995-2012: Der Weg zum Ski-Klassiker

Der Start im Jahr 1995 war bereits ein Erfolg. „Die Idee, Skiweltcuprennen in die Nähe von Großstädten zu bringen, stammte von ÖSV-Präsident Schröcksnadel. Der Semmering liegt dafür ideal: Im Umkreis von rund 100 Kilometern leben etwa drei Millionen Menschen. Neu eingeführt wurde damals auch der Termin zwischen Weihnachten und Neujahr, der sich als perfekter Zeitpunkt für ein publikumswirksames Skirennen herausgestellt hat“, so Steiner. Abwechselnd mit Lienz wurden, nach zwei aufeinanderfolgenden Rennen zu Beginn, alle zwei Jahre ein Riesentorlauf und ein Nachtslalom am Zauberberg durchgeführt. Der Publikumsansturm ist seither ungebrochen, auch bei den heurigen Jubiläumsrennen werden wieder Tausende Zuschauerinnen und Zuschauer erwartet.

Ehrenamtliches Engagement

Durchgeführt werden kann so ein Großevent nur mit tatkräftiger Unterstützung zahlreicher freiwilliger Helfer. Einige Wochen vor den Veranstaltungen beginnen die Vorbereitungen und Aufbauarbeiten, die ein eingespieltes Team umsetzt. An den Renntagen sind rund 300 Personen im Einsatz. Bergretter, Feuerwehrleute und Mitglieder von Vereinen aus der Region helfen mit, auf der Piste und rund um das gesamte Areal für Ordnung und Sicherheit zu sorgen. Alle zusammen leisten viele tausende Arbeitsstunden, noch dazu während der Weihnachtsfeiertage. Doch dabei zu sein und für eine perfekte Veranstaltung zu sorgen, ist für alle Mitwirkenden die höchste Motivation.

Wesentlich zum Gelingen tragen auch die zahlreichen unterstützenden Institutionen und Unternehmen bei. Stellvertretend für das Land Niederösterreich macht sich Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll jedes Jahr vorab persönlich ein Bild. „Von Beginn unserer Rennen an ist Landeshauptmann Dr. Pröll unterstützend mit dabei und besucht die Einsatzkräfte, nach Möglichkeit auch die Rennen“, verrät der OK-Chef. Bevor es aber so weit ist, steht noch ein weiterer Höhepunkt vor der Tür.

Zum Jubiläum: Ladies Legend NIGHT Race am 14.12.

Am Freitag, den 14. Dezember, findet anlässlich des 10. Jubiläums des Skiweltcups am Semmering auf der Weltcup-Panoramapiste das „Ladies Legend NIGHT Race“ statt. „Bei freiem Eintritt zeigen Ex-Skigrößen wie Michaela Dorfmeister, Karin Köllerer und Elfi Eder sowie zahlreiche prominente Zeitgenossen, was sie drauf haben. Besucher erwartet ein Top-Event im Vorfeld der Jubiläums-Damen-Skiweltcup-Rennen am Semmering, bei dem der Spaß sicherlich nicht zu kurz kommen wird“, so Steiner. Beginn ist um 18:30 Uhr, der Eintritt ist frei

Foto: Philipp Wiedhofer

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

MÄRZ 2006

Persönlicher Hinweis des väterlichen Großvaters (VGV):
Der Steilhang ist steiler als die steilste Stelle der Weltcup-Strecken am Semmering !!

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT
SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM


200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Nach dem 20.05.2007 17 Uhr:

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1647)

StGB § 87 (2) ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 87 Absichtliche schwere Körperverletzung

(1) Wer einem anderen eine schwere Körperverletzung (§ 84 Abs. 1) absichtlich zufügt, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Zieht die Tat eine schwere Dauerfolge (§ 85) nach sich, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren, hat die Tat den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von fünf bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1645)

WEGEN STGB § 321 (1) VÖLKERMORD an der Gruppe HEIMKINDER TRENNUNGSOFPER ... (*)

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

(*) Gruppe JUSTIZ-OPFER PSYCHIATRIE-OPFER JUGENDWOHLFAHRT-OPFER (JUWO-OPFER)
ERMORDETE ODER SCHWER VERLETZTE MENSCHENKINDER STERNENKINDER HEIMKINDER
PFLEGEKINDER TRENNUNGSOPFER

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

STGB § 321 VÖLKERMORD

(1) Wer in der Absicht, eine durch ihre Zugehörigkeit zu einer Kirche oder Religionsgesellschaft, zu einer Rasse, einem Volk, einem Volksstamm oder einem Staat bestimmte Gruppe als solche ganz oder teilweise zu vernichten, Mitglieder der Gruppe tötet, ihnen schwere körperliche (§ 84 Abs. 1) oder seelische Schäden zufügt, die Gruppe Lebensbedingungen unterwirft, die geeignet sind, den Tod aller Mitglieder oder eines Teiles der Gruppe herbeizuführen, Maßnahmen verhängt, die auf die Geburtenverhinderung innerhalb der Gruppe gerichtet sind, oder Kinder der Gruppe mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt in eine andere Gruppe überführt, ist mit lebenslanger Freiheitsstrafe zu bestrafen.

(2) Wer mit einem anderen die gemeinsame Ausführung einer der im Abs. 1 bezeichneten strafbaren Handlungen verabredet, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1643)

WEGEN STGB § 302 (2) MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 302 Mißbrauch der Amtsgewalt

(1) Ein Beamter, der mit dem Vorsatz, dadurch einen anderen an seinen Rechten zu schädigen, seine Befugnis, im Namen des Bundes, eines Landes, eines Gemeindeverbandes, einer Gemeinde oder einer anderen Person des öffentlichen Rechtes als deren Organ in Vollziehung der Gesetze Amtsgeschäfte vorzunehmen, wissentlich mißbraucht, ist mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Wer die Tat bei der Führung eines Amtsgeschäfts mit einer fremden Macht oder einer über- oder zwischenstaatlichen Einrichtung begeht, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen. Ebenso ist zu bestrafen, wer durch die Tat einen 50 000 Euro übersteigenden Schaden herbeiführt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1754)

StGB § 92 (1) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1756)

StGB § 92 (2) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1758)

StGB § 92 (3) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 14.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 92 Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(1) Wer einem anderen, der seiner Fürsorge oder Obhut untersteht und der das achtzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder wegen Gebrechlichkeit, Krankheit oder einer geistigen Behinderung wehrlos ist, körperliche oder seelische Qualen zufügt, ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen.

(2) Ebenso ist zu bestrafen, wer seine Verpflichtung zur Fürsorge oder Obhut einem solchen Menschen gegenüber gröblich vernachlässigt und dadurch, wenn auch nur fahrlässig, dessen Gesundheit oder dessen körperliche oder geistige Entwicklung beträchtlich schädigt.

(3) Hat die Tat eine Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen (§ 85) zur Folge, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren, hat sie den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1687)

STGB § 147 SCHWERER BETRUG - STGB 147 SCHWERER BETRUG.jpg

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 04.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 147 SCHWERER BETRUG

(1) Wer einen Betrug begeht, indem er zur Täuschung

1 eine falsche oder verfälschte Urkunde, … falsche oder verfälschte Daten, ein anderes solches
Beweismittel … benützt, …

ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen. …

(2) Ebenso ist zu bestrafen, wer einen Betrug mit einem 3 000 Euro übersteigenden Schaden
begeht.

(3) Wer durch die Tat einen 50 000 Euro übersteigenden Schaden herbeiführt, ist mit
Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html

HEIMKINDER MISSBRAUCH keine Verjährung VÖLKERMORD
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,442.0.html

VERDACHT SKANDAL KINDERHEIM IN ÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx


ACHTUNG: INTERNE LINKS FUNKTIONIEREN NICHT - BITTE SPEICHERN ODER BLÄTTERN

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.
Über verlinkter Inhalte etc kann keine Verantwortung etc übernommen werden.

DAS HOHE RECHTSGUT KINDESWOHL UND BEHARRLICHES IGNORIEREN DER REALITÄT
(OBJEKTIVEN WAHRHEIT) DURCH AMTS- UND JUSTIZORGANE VERPFLICHTET
BÜRGERINNEN UND BÜRGER ZUM SCHWEREN SCHRITT "VERÖFFENTLICHEN".

Es gilt die Unschuldsvermutung. Möglichkeit für hilfreiche Kommentare in:
Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html
----------------------------------------------------------------------------------------------

Stand 26.12.2012: Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html)

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 40 ZEILEN OHNE LINKS
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 71 ZEILEN MIT LINKS

Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html

38 MONATE: Bisher frei Schnauze rund 760.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler
Angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder - 1-2 Milliarden Schaden für den Steuerzahler/JAHR
10.000 €/KIND/MONAT ABGESEHEN VOM EXTREMEN MENSCHEN-KINDESLEID UND FOLGESCHÄDEN

20120529 0937 MAIL an Regierungsmitglieder und Abgeordnete
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,392.0.html

20120529 0907 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE SUPERGAU IM STRAFRECHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,391.0.html

20120522 FAX-1 an die BMfJ, Frau Dr. Beatrix KARL persönlich
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,356.0.html

20120501 Ist die Justiz blind? Was wird aus den Zwillingen?
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,316.0.html

20120426 STRAFANZEIGE - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,353.0.html

20120425 KATHREIN STORMANN - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,336.0.html

20120424 FABRIZY PILNACEK PLEISCHL GEYER - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,317.0.html

20120412 Mediengespräch Missstände in Justiz JUWO Kinderheim PSY
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,260.0.html

201203xx Disziplinaranwalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,278.0.html

20120329 BESACHWALTERUNG WILLKÜR Parlament Anfrage
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,377.0.html

20110524 Anonymisierte Strafanzeige an die BMfJ - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,270.0.html

20110520 1705 ORF Heute Transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html

20110517 1800 servustv journal transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html

20110515 KURIER Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,263.0.html

20101018 DVD HÜPFEN SPRINGEN WERFEN TREFFEN SEHR GUT - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,288.0.html

20100718 FRÜHWARNSYSTEM
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,327.0.html

201002xx DVD GESUNDE KINDER BIS 20070520 - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,287.0.html

20091120 1130 Wahrheitsgemäße VGE-Einvernahme am BG XXX
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,383.0.html

20091120 0630 VGE-ANTRAG OBSORGE einstweilig und vollständig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,384.0.html

20081113 OFFIZIELL: SCHWERBEHINDERT - 1,5 JAHRE RÜCKWIRKEND AB 
20070801 !!!!! !!!!! !!!!! !!!!! !!!!!

20070520 NACHHALTIGE TRENNUNG VON DEN REAL GUTEN
                UND BEZÜGLICH KINDESWOHL TADELLOSEN VGE

GESUNDE UND MÜNDIGE BÜRGERINNEN UND BÜRGER SEHEN BIS ZUM 20.05.2007:
FRÖHLICHE, GESUNDE, HÖCHST SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE.  

20070520 SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGEN - ZITATE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,436.0.html

200705xx Alter 5,7 Jahre Surfen am Aquaflos - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,306.0.html

200704xx Alter 5,7 Jahre Basketball Dunking - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,305.0.html

200610xx SCHULREIF FÜR DEN REGEL-UNTERRICHT - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege

200603xx alter 4,6 jahre hallenfußball 4x halbvolley - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,279.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre Sprungrollen - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,262.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200507xx 3,8 Jahre Wasserspringen im Solarfreibad - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,309.0.html

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!! - fröhlich gesund sportlich gs rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

20030228 Gutachten Primar Dr. xxx xxx - anonymisierte Zitate - fröhlich gesund und geistig rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,291.0.html

26.10.2001: NATIONALFEIERTAG - errechneter Geburtstag - Realität: MINIMUM 850 GRAMM
Titel: PROGRAMM UND "VERMISST"
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 27 Dezember 2012, 14:30:21
WELTCUP-PROGRAMM UND "VERMISST" IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NÖ

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1801)

FREITAG 28.12.2012 10:30 und 13:30 Uhr ÖSV-Aufgebot DAMEN RIESENTORLAUF:
Eva-Maria BREM, Jessica DEPAULI, Anna FENNINGER, Elisabeth GÖRGL, Michaela KIRCHGASSER, Stefanie KÖHLE, Ramona SIEBENHOFER, Carmen THALMANN, Kathrin ZETTEL.

SAMSTAG 29.12.2012 15:00 und 18:00 Uhr ÖSV-Aufgebot DAMEN SLALOM:
Eva-Maria BREM, Alexandra DAUM, Jessica DEPAULI, Nicole HOSP, Michaela KIRCHGASSER, Bernadette SCHILD, Ramona SIEBENHOFER, Carmen THALMANN, Kathrin ZETTEL. 

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis: http://teletext.orf.at/
20121226 ORF TELETEXT 262 SKI ALPIN DAMEN WELTCUP IN SEMMERING PROGRAMM.png

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1799)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2012 SPORTLAND NOE 10 Jahre Weltcup am Semmering Der Zauberberg feiert.jpg

Text- und Foto-Quelle: 10 Jahre Weltcup am Semmering: Der Zauberberg feiert
http://www.sportlandnoe.at/d/default.asp?id=137635&tt=SPORTNOE_PORTAL

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

RANOVSKY ZWILLINGE EXTREM-SPORTLICHE KINDER "VERMISST"
IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

RANOVSKY ZWILLINGE EXTREM-SPORTLICHE KINDER "VERMISST"
IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH


VGE-SACHVERHALTBERICHT KURZ UND BÜNDIG: "EXTREM-SPORTLER" WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NÖ FESTGEHALTEN.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VGE-SACHVERHALTSBERICHT KURZ UND BÜNDIG: EHEMALIGE EXTREM-FRÜHCHEN (MINIMUM 850 GRAMM) FUHREN MIT RUND 4,5 JAHREN RASCH, LOCKER UND STURZFREI DIESE UND STEILERE PISTEN AM SEMMERING. DIE KINDER WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE SEIT JAHREN IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH FESTGEHALTEN.

VERDACHT uva ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN, SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG, MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH, UNTERDRÜCKEN ALLER BEWEISMITTEL DER VGE, "WIEDERBETÄTIGUNG" VERBOTSGESETZ § 3f (UNWERTES LEBEN), FOLTER, ...
 

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SPORTLAND NIEDERÖSTERREICH
DER ZAUBERBERG FEIERT
FAMILIENLAND NIEDERÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

MÄRZ 2006

Persönlicher Hinweis des väterlichen Großvaters (VGV):
Der Steilhang ist steiler als die steilste Stelle der Weltcup-Strecken am Semmering !!

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT
SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM


200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Nach dem 20.05.2007 17 Uhr:

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1647)

StGB § 87 (2) ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 87 Absichtliche schwere Körperverletzung

(1) Wer einem anderen eine schwere Körperverletzung (§ 84 Abs. 1) absichtlich zufügt, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Zieht die Tat eine schwere Dauerfolge (§ 85) nach sich, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren, hat die Tat den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von fünf bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1645)

WEGEN STGB § 321 (1) VÖLKERMORD an der Gruppe HEIMKINDER TRENNUNGSOFPER ... (*)

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

(*) Gruppe JUSTIZ-OPFER PSYCHIATRIE-OPFER JUGENDWOHLFAHRT-OPFER (JUWO-OPFER)
ERMORDETE ODER SCHWER VERLETZTE MENSCHENKINDER STERNENKINDER HEIMKINDER
PFLEGEKINDER TRENNUNGSOPFER

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

STGB § 321 VÖLKERMORD

(1) Wer in der Absicht, eine durch ihre Zugehörigkeit zu einer Kirche oder Religionsgesellschaft, zu einer Rasse, einem Volk, einem Volksstamm oder einem Staat bestimmte Gruppe als solche ganz oder teilweise zu vernichten, Mitglieder der Gruppe tötet, ihnen schwere körperliche (§ 84 Abs. 1) oder seelische Schäden zufügt, die Gruppe Lebensbedingungen unterwirft, die geeignet sind, den Tod aller Mitglieder oder eines Teiles der Gruppe herbeizuführen, Maßnahmen verhängt, die auf die Geburtenverhinderung innerhalb der Gruppe gerichtet sind, oder Kinder der Gruppe mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt in eine andere Gruppe überführt, ist mit lebenslanger Freiheitsstrafe zu bestrafen.

(2) Wer mit einem anderen die gemeinsame Ausführung einer der im Abs. 1 bezeichneten strafbaren Handlungen verabredet, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1643)

WEGEN STGB § 302 (2) MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 302 Mißbrauch der Amtsgewalt

(1) Ein Beamter, der mit dem Vorsatz, dadurch einen anderen an seinen Rechten zu schädigen, seine Befugnis, im Namen des Bundes, eines Landes, eines Gemeindeverbandes, einer Gemeinde oder einer anderen Person des öffentlichen Rechtes als deren Organ in Vollziehung der Gesetze Amtsgeschäfte vorzunehmen, wissentlich mißbraucht, ist mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Wer die Tat bei der Führung eines Amtsgeschäfts mit einer fremden Macht oder einer über- oder zwischenstaatlichen Einrichtung begeht, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen. Ebenso ist zu bestrafen, wer durch die Tat einen 50 000 Euro übersteigenden Schaden herbeiführt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1754)

StGB § 92 (1) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1756)

StGB § 92 (2) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1758)

StGB § 92 (3) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 14.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 92 Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(1) Wer einem anderen, der seiner Fürsorge oder Obhut untersteht und der das achtzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder wegen Gebrechlichkeit, Krankheit oder einer geistigen Behinderung wehrlos ist, körperliche oder seelische Qualen zufügt, ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen.

(2) Ebenso ist zu bestrafen, wer seine Verpflichtung zur Fürsorge oder Obhut einem solchen Menschen gegenüber gröblich vernachlässigt und dadurch, wenn auch nur fahrlässig, dessen Gesundheit oder dessen körperliche oder geistige Entwicklung beträchtlich schädigt.

(3) Hat die Tat eine Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen (§ 85) zur Folge, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren, hat sie den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1687)

STGB § 147 SCHWERER BETRUG - STGB 147 SCHWERER BETRUG.jpg

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 04.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 147 SCHWERER BETRUG

(1) Wer einen Betrug begeht, indem er zur Täuschung

1 eine falsche oder verfälschte Urkunde, … falsche oder verfälschte Daten, ein anderes solches
Beweismittel … benützt, …

ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen. …

(2) Ebenso ist zu bestrafen, wer einen Betrug mit einem 3 000 Euro übersteigenden Schaden
begeht.

(3) Wer durch die Tat einen 50 000 Euro übersteigenden Schaden herbeiführt, ist mit
Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html

HEIMKINDER MISSBRAUCH keine Verjährung VÖLKERMORD
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,442.0.html

VERDACHT SKANDAL KINDERHEIM IN ÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx


ACHTUNG: INTERNE LINKS FUNKTIONIEREN NICHT - BITTE SPEICHERN ODER BLÄTTERN

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.
Über verlinkter Inhalte etc kann keine Verantwortung etc übernommen werden.

DAS HOHE RECHTSGUT KINDESWOHL UND BEHARRLICHES IGNORIEREN DER REALITÄT
(OBJEKTIVEN WAHRHEIT) DURCH AMTS- UND JUSTIZORGANE VERPFLICHTET
BÜRGERINNEN UND BÜRGER ZUM SCHWEREN SCHRITT "VERÖFFENTLICHEN".

Es gilt die Unschuldsvermutung. Möglichkeit für hilfreiche Kommentare in:
Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html
----------------------------------------------------------------------------------------------

Stand 26.12.2012: Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html)

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 40 ZEILEN OHNE LINKS
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 71 ZEILEN MIT LINKS

Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html

38 MONATE: Bisher frei Schnauze rund 760.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler
Angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder - 1-2 Milliarden Schaden für den Steuerzahler/JAHR
10.000 €/KIND/MONAT ABGESEHEN VOM EXTREMEN MENSCHEN-KINDESLEID UND FOLGESCHÄDEN

20120529 0937 MAIL an Regierungsmitglieder und Abgeordnete
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,392.0.html

20120529 0907 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE SUPERGAU IM STRAFRECHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,391.0.html

20120522 FAX-1 an die BMfJ, Frau Dr. Beatrix KARL persönlich
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,356.0.html

20120501 Ist die Justiz blind? Was wird aus den Zwillingen?
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,316.0.html

20120426 STRAFANZEIGE - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,353.0.html

20120425 KATHREIN STORMANN - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,336.0.html

20120424 FABRIZY PILNACEK PLEISCHL GEYER - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,317.0.html

20120412 Mediengespräch Missstände in Justiz JUWO Kinderheim PSY
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,260.0.html

201203xx Disziplinaranwalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,278.0.html

20120329 BESACHWALTERUNG WILLKÜR Parlament Anfrage
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,377.0.html

20110524 Anonymisierte Strafanzeige an die BMfJ - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,270.0.html

20110520 1705 ORF Heute Transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html

20110517 1800 servustv journal transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html

20110515 KURIER Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,263.0.html

20101018 DVD HÜPFEN SPRINGEN WERFEN TREFFEN SEHR GUT - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,288.0.html

20100718 FRÜHWARNSYSTEM
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,327.0.html

201002xx DVD GESUNDE KINDER BIS 20070520 - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,287.0.html

20091120 1130 Wahrheitsgemäße VGE-Einvernahme am BG XXX
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,383.0.html

20091120 0630 VGE-ANTRAG OBSORGE einstweilig und vollständig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,384.0.html

20081113 OFFIZIELL: SCHWERBEHINDERT - 1,5 JAHRE RÜCKWIRKEND AB 
20070801 !!!!! !!!!! !!!!! !!!!! !!!!!

20070520 NACHHALTIGE TRENNUNG VON DEN REAL GUTEN
                UND BEZÜGLICH KINDESWOHL TADELLOSEN VGE

GESUNDE UND MÜNDIGE BÜRGERINNEN UND BÜRGER SEHEN BIS ZUM 20.05.2007:
FRÖHLICHE, GESUNDE, HÖCHST SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE.  

20070520 SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGEN - ZITATE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,436.0.html

200705xx Alter 5,7 Jahre Surfen am Aquaflos - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,306.0.html

200704xx Alter 5,7 Jahre Basketball Dunking - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,305.0.html

200610xx SCHULREIF FÜR DEN REGEL-UNTERRICHT - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege

200603xx alter 4,6 jahre hallenfußball 4x halbvolley - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,279.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre Sprungrollen - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,262.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200507xx 3,8 Jahre Wasserspringen im Solarfreibad - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,309.0.html

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!! - fröhlich gesund sportlich gs rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

20030228 Gutachten Primar Dr. xxx xxx - anonymisierte Zitate - fröhlich gesund und geistig rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,291.0.html

26.10.2001: NATIONALFEIERTAG - errechneter Geburtstag - Realität: MINIMUM 850 GRAMM
Titel: WELTCUP GEGENBEWEIS SCHWERBEHINDERT
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 27 Dezember 2012, 20:22:13
WELTCUP GEGENBEWEIS SCHWERBEHINDERT
IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE -
VERDACHT SCHWERSTVERBRECHEN AN
KINDERN IN NIEDERÖSTERREICH - VERDACHT


Geistig seelischer Kindesmord. Täglicher Kindesmissbrauch an Körper, seele, Geist, Bildung, ...

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1805)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121227 HEUTE NR 1661 SEITE 1 KEIN MORGEN OHNE HEUTE.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1803)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121227 HEUTE NR 1661 38 SPORT REKORDKULISSE ZUM JUBILAEUM.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1799)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2012 SPORTLAND NOE 10 Jahre Weltcup am Semmering Der Zauberberg feiert.jpg

Text- und Foto-Quelle: 10 Jahre Weltcup am Semmering: Der Zauberberg feiert
http://www.sportlandnoe.at/d/default.asp?id=137635&tt=SPORTNOE_PORTAL

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

RANOVSKY ZWILLINGE EXTREM-SPORTLICHE KINDER "VERMISST"
IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

RANOVSKY ZWILLINGE EXTREM-SPORTLICHE KINDER "VERMISST"
IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH


VGE-SACHVERHALTBERICHT KURZ UND BÜNDIG: "EXTREM-SPORTLER" WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NÖ FESTGEHALTEN.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VGE-SACHVERHALTSBERICHT KURZ UND BÜNDIG: EHEMALIGE EXTREM-FRÜHCHEN (MINIMUM 850 GRAMM) FUHREN MIT RUND 4,5 JAHREN RASCH, LOCKER UND STURZFREI DIESE UND STEILERE PISTEN AM SEMMERING. DIE KINDER WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE SEIT JAHREN IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH FESTGEHALTEN.

VERDACHT uva ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN, SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG, MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH, UNTERDRÜCKEN ALLER BEWEISMITTEL DER VGE, "WIEDERBETÄTIGUNG" VERBOTSGESETZ § 3f (UNWERTES LEBEN), FOLTER, ...
 

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SPORTLAND NIEDERÖSTERREICH
DER ZAUBERBERG FEIERT
FAMILIENLAND NIEDERÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

MÄRZ 2006

Persönlicher Hinweis des väterlichen Großvaters (VGV):
Der Steilhang ist steiler als die steilste Stelle der Weltcup-Strecken am Semmering !!

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT
SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM


200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Nach dem 20.05.2007 17 Uhr:

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1647)

StGB § 87 (2) ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 87 Absichtliche schwere Körperverletzung

(1) Wer einem anderen eine schwere Körperverletzung (§ 84 Abs. 1) absichtlich zufügt, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Zieht die Tat eine schwere Dauerfolge (§ 85) nach sich, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren, hat die Tat den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von fünf bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1645)

WEGEN STGB § 321 (1) VÖLKERMORD an der Gruppe HEIMKINDER TRENNUNGSOFPER ... (*)

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

(*) Gruppe JUSTIZ-OPFER PSYCHIATRIE-OPFER JUGENDWOHLFAHRT-OPFER (JUWO-OPFER)
ERMORDETE ODER SCHWER VERLETZTE MENSCHENKINDER STERNENKINDER HEIMKINDER
PFLEGEKINDER TRENNUNGSOPFER

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

STGB § 321 VÖLKERMORD

(1) Wer in der Absicht, eine durch ihre Zugehörigkeit zu einer Kirche oder Religionsgesellschaft, zu einer Rasse, einem Volk, einem Volksstamm oder einem Staat bestimmte Gruppe als solche ganz oder teilweise zu vernichten, Mitglieder der Gruppe tötet, ihnen schwere körperliche (§ 84 Abs. 1) oder seelische Schäden zufügt, die Gruppe Lebensbedingungen unterwirft, die geeignet sind, den Tod aller Mitglieder oder eines Teiles der Gruppe herbeizuführen, Maßnahmen verhängt, die auf die Geburtenverhinderung innerhalb der Gruppe gerichtet sind, oder Kinder der Gruppe mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt in eine andere Gruppe überführt, ist mit lebenslanger Freiheitsstrafe zu bestrafen.

(2) Wer mit einem anderen die gemeinsame Ausführung einer der im Abs. 1 bezeichneten strafbaren Handlungen verabredet, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1643)

WEGEN STGB § 302 (2) MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 302 Mißbrauch der Amtsgewalt

(1) Ein Beamter, der mit dem Vorsatz, dadurch einen anderen an seinen Rechten zu schädigen, seine Befugnis, im Namen des Bundes, eines Landes, eines Gemeindeverbandes, einer Gemeinde oder einer anderen Person des öffentlichen Rechtes als deren Organ in Vollziehung der Gesetze Amtsgeschäfte vorzunehmen, wissentlich mißbraucht, ist mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Wer die Tat bei der Führung eines Amtsgeschäfts mit einer fremden Macht oder einer über- oder zwischenstaatlichen Einrichtung begeht, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen. Ebenso ist zu bestrafen, wer durch die Tat einen 50 000 Euro übersteigenden Schaden herbeiführt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1754)

StGB § 92 (1) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1756)

StGB § 92 (2) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1758)

StGB § 92 (3) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 14.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 92 Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(1) Wer einem anderen, der seiner Fürsorge oder Obhut untersteht und der das achtzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder wegen Gebrechlichkeit, Krankheit oder einer geistigen Behinderung wehrlos ist, körperliche oder seelische Qualen zufügt, ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen.

(2) Ebenso ist zu bestrafen, wer seine Verpflichtung zur Fürsorge oder Obhut einem solchen Menschen gegenüber gröblich vernachlässigt und dadurch, wenn auch nur fahrlässig, dessen Gesundheit oder dessen körperliche oder geistige Entwicklung beträchtlich schädigt.

(3) Hat die Tat eine Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen (§ 85) zur Folge, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren, hat sie den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1687)

STGB § 147 SCHWERER BETRUG - STGB 147 SCHWERER BETRUG.jpg

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 04.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 147 SCHWERER BETRUG

(1) Wer einen Betrug begeht, indem er zur Täuschung

1 eine falsche oder verfälschte Urkunde, … falsche oder verfälschte Daten, ein anderes solches
Beweismittel … benützt, …

ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen. …

(2) Ebenso ist zu bestrafen, wer einen Betrug mit einem 3 000 Euro übersteigenden Schaden
begeht.

(3) Wer durch die Tat einen 50 000 Euro übersteigenden Schaden herbeiführt, ist mit
Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html

HEIMKINDER MISSBRAUCH keine Verjährung VÖLKERMORD
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,442.0.html

VERDACHT SKANDAL KINDERHEIM IN ÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx


ACHTUNG: INTERNE LINKS FUNKTIONIEREN NICHT - BITTE SPEICHERN ODER BLÄTTERN

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.
Über verlinkter Inhalte etc kann keine Verantwortung etc übernommen werden.

DAS HOHE RECHTSGUT KINDESWOHL UND BEHARRLICHES IGNORIEREN DER REALITÄT
(OBJEKTIVEN WAHRHEIT) DURCH AMTS- UND JUSTIZORGANE VERPFLICHTET
BÜRGERINNEN UND BÜRGER ZUM SCHWEREN SCHRITT "VERÖFFENTLICHEN".

Es gilt die Unschuldsvermutung. Möglichkeit für hilfreiche Kommentare in:
Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html
----------------------------------------------------------------------------------------------

Stand 26.12.2012: Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html)

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 40 ZEILEN OHNE LINKS
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 71 ZEILEN MIT LINKS

Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html

38 MONATE: Bisher frei Schnauze rund 760.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler
Angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder - 1-2 Milliarden Schaden für den Steuerzahler/JAHR
10.000 €/KIND/MONAT ABGESEHEN VOM EXTREMEN MENSCHEN-KINDESLEID UND FOLGESCHÄDEN

20120529 0937 MAIL an Regierungsmitglieder und Abgeordnete
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,392.0.html

20120529 0907 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE SUPERGAU IM STRAFRECHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,391.0.html

20120522 FAX-1 an die BMfJ, Frau Dr. Beatrix KARL persönlich
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,356.0.html

20120501 Ist die Justiz blind? Was wird aus den Zwillingen?
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,316.0.html

20120426 STRAFANZEIGE - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,353.0.html

20120425 KATHREIN STORMANN - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,336.0.html

20120424 FABRIZY PILNACEK PLEISCHL GEYER - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,317.0.html

20120412 Mediengespräch Missstände in Justiz JUWO Kinderheim PSY
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,260.0.html

201203xx Disziplinaranwalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,278.0.html

20120329 BESACHWALTERUNG WILLKÜR Parlament Anfrage
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,377.0.html

20110524 Anonymisierte Strafanzeige an die BMfJ - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,270.0.html

20110520 1705 ORF Heute Transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html

20110517 1800 servustv journal transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html

20110515 KURIER Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,263.0.html

20101018 DVD HÜPFEN SPRINGEN WERFEN TREFFEN SEHR GUT - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,288.0.html

20100718 FRÜHWARNSYSTEM
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,327.0.html

201002xx DVD GESUNDE KINDER BIS 20070520 - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,287.0.html

20091120 1130 Wahrheitsgemäße VGE-Einvernahme am BG XXX
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,383.0.html

20091120 0630 VGE-ANTRAG OBSORGE einstweilig und vollständig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,384.0.html

20081113 OFFIZIELL: SCHWERBEHINDERT - 1,5 JAHRE RÜCKWIRKEND AB 
20070801 !!!!! !!!!! !!!!! !!!!! !!!!!

20070520 NACHHALTIGE TRENNUNG VON DEN REAL GUTEN
                UND BEZÜGLICH KINDESWOHL TADELLOSEN VGE

GESUNDE UND MÜNDIGE BÜRGERINNEN UND BÜRGER SEHEN BIS ZUM 20.05.2007:
FRÖHLICHE, GESUNDE, HÖCHST SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE.  

20070520 SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGEN - ZITATE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,436.0.html

200705xx Alter 5,7 Jahre Surfen am Aquaflos - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,306.0.html

200704xx Alter 5,7 Jahre Basketball Dunking - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,305.0.html

200610xx SCHULREIF FÜR DEN REGEL-UNTERRICHT - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege

200603xx alter 4,6 jahre hallenfußball 4x halbvolley - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,279.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre Sprungrollen - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,262.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200507xx 3,8 Jahre Wasserspringen im Solarfreibad - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,309.0.html

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!! - fröhlich gesund sportlich gs rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

20030228 Gutachten Primar Dr. xxx xxx - anonymisierte Zitate - fröhlich gesund und geistig rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,291.0.html

26.10.2001: NATIONALFEIERTAG - errechneter Geburtstag - Realität: MINIMUM 850 GRAMM
Titel: MEGA-SPEKTAKEL vs SCHWERVERBRECHEN
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 27 Dezember 2012, 20:43:58
MEGA-SPEKTAKEL vs SCHWERVERBRECHEN IN
EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE -
VERDACHT SCHWERSTVERBRECHEN AN
KINDERN IN NIEDERÖSTERREICH - VERDACHT


Geistig seelischer Kindesmord. Täglicher Kindesmissbrauch an Körper, Seele, Geist, Bildung, ...

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1807)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121227 OESTERREICH SEITE 31 30.000 FANS STUERMEN ZAUBERBERG.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1809)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121227 OESTERREICH SEITE 1 OE24 AT.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1799)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2012 SPORTLAND NOE 10 Jahre Weltcup am Semmering Der Zauberberg feiert.jpg

Text- und Foto-Quelle: 10 Jahre Weltcup am Semmering: Der Zauberberg feiert
http://www.sportlandnoe.at/d/default.asp?id=137635&tt=SPORTNOE_PORTAL

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

RANOVSKY ZWILLINGE EXTREM-SPORTLICHE KINDER "VERMISST"
IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

RANOVSKY ZWILLINGE EXTREM-SPORTLICHE KINDER "VERMISST"
IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH


VGE-SACHVERHALTBERICHT KURZ UND BÜNDIG: "EXTREM-SPORTLER" WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NÖ FESTGEHALTEN.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VGE-SACHVERHALTSBERICHT KURZ UND BÜNDIG: EHEMALIGE EXTREM-FRÜHCHEN (MINIMUM 850 GRAMM) FUHREN MIT RUND 4,5 JAHREN RASCH, LOCKER UND STURZFREI DIESE UND STEILERE PISTEN AM SEMMERING. DIE KINDER WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE SEIT JAHREN IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH FESTGEHALTEN.

VERDACHT uva ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN, SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG, MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH, UNTERDRÜCKEN ALLER BEWEISMITTEL DER VGE, "WIEDERBETÄTIGUNG" VERBOTSGESETZ § 3f (UNWERTES LEBEN), FOLTER, ...
 

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SPORTLAND NIEDERÖSTERREICH
DER ZAUBERBERG FEIERT
FAMILIENLAND NIEDERÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

MÄRZ 2006

Persönlicher Hinweis des väterlichen Großvaters (VGV):
Der Steilhang ist steiler als die steilste Stelle der Weltcup-Strecken am Semmering !!

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT
SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM


200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Nach dem 20.05.2007 17 Uhr:

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1647)

StGB § 87 (2) ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 87 Absichtliche schwere Körperverletzung

(1) Wer einem anderen eine schwere Körperverletzung (§ 84 Abs. 1) absichtlich zufügt, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Zieht die Tat eine schwere Dauerfolge (§ 85) nach sich, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren, hat die Tat den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von fünf bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1645)

WEGEN STGB § 321 (1) VÖLKERMORD an der Gruppe HEIMKINDER TRENNUNGSOFPER ... (*)

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

(*) Gruppe JUSTIZ-OPFER PSYCHIATRIE-OPFER JUGENDWOHLFAHRT-OPFER (JUWO-OPFER)
ERMORDETE ODER SCHWER VERLETZTE MENSCHENKINDER STERNENKINDER HEIMKINDER
PFLEGEKINDER TRENNUNGSOPFER

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

STGB § 321 VÖLKERMORD

(1) Wer in der Absicht, eine durch ihre Zugehörigkeit zu einer Kirche oder Religionsgesellschaft, zu einer Rasse, einem Volk, einem Volksstamm oder einem Staat bestimmte Gruppe als solche ganz oder teilweise zu vernichten, Mitglieder der Gruppe tötet, ihnen schwere körperliche (§ 84 Abs. 1) oder seelische Schäden zufügt, die Gruppe Lebensbedingungen unterwirft, die geeignet sind, den Tod aller Mitglieder oder eines Teiles der Gruppe herbeizuführen, Maßnahmen verhängt, die auf die Geburtenverhinderung innerhalb der Gruppe gerichtet sind, oder Kinder der Gruppe mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt in eine andere Gruppe überführt, ist mit lebenslanger Freiheitsstrafe zu bestrafen.

(2) Wer mit einem anderen die gemeinsame Ausführung einer der im Abs. 1 bezeichneten strafbaren Handlungen verabredet, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1643)

WEGEN STGB § 302 (2) MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 302 Mißbrauch der Amtsgewalt

(1) Ein Beamter, der mit dem Vorsatz, dadurch einen anderen an seinen Rechten zu schädigen, seine Befugnis, im Namen des Bundes, eines Landes, eines Gemeindeverbandes, einer Gemeinde oder einer anderen Person des öffentlichen Rechtes als deren Organ in Vollziehung der Gesetze Amtsgeschäfte vorzunehmen, wissentlich mißbraucht, ist mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Wer die Tat bei der Führung eines Amtsgeschäfts mit einer fremden Macht oder einer über- oder zwischenstaatlichen Einrichtung begeht, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen. Ebenso ist zu bestrafen, wer durch die Tat einen 50 000 Euro übersteigenden Schaden herbeiführt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1754)

StGB § 92 (1) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1756)

StGB § 92 (2) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1758)

StGB § 92 (3) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 14.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 92 Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(1) Wer einem anderen, der seiner Fürsorge oder Obhut untersteht und der das achtzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder wegen Gebrechlichkeit, Krankheit oder einer geistigen Behinderung wehrlos ist, körperliche oder seelische Qualen zufügt, ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen.

(2) Ebenso ist zu bestrafen, wer seine Verpflichtung zur Fürsorge oder Obhut einem solchen Menschen gegenüber gröblich vernachlässigt und dadurch, wenn auch nur fahrlässig, dessen Gesundheit oder dessen körperliche oder geistige Entwicklung beträchtlich schädigt.

(3) Hat die Tat eine Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen (§ 85) zur Folge, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren, hat sie den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1687)

STGB § 147 SCHWERER BETRUG - STGB 147 SCHWERER BETRUG.jpg

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 04.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 147 SCHWERER BETRUG

(1) Wer einen Betrug begeht, indem er zur Täuschung

1 eine falsche oder verfälschte Urkunde, … falsche oder verfälschte Daten, ein anderes solches
Beweismittel … benützt, …

ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen. …

(2) Ebenso ist zu bestrafen, wer einen Betrug mit einem 3 000 Euro übersteigenden Schaden
begeht.

(3) Wer durch die Tat einen 50 000 Euro übersteigenden Schaden herbeiführt, ist mit
Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html

HEIMKINDER MISSBRAUCH keine Verjährung VÖLKERMORD
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,442.0.html

VERDACHT SKANDAL KINDERHEIM IN ÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx


ACHTUNG: INTERNE LINKS FUNKTIONIEREN NICHT - BITTE SPEICHERN ODER BLÄTTERN

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.
Über verlinkter Inhalte etc kann keine Verantwortung etc übernommen werden.

DAS HOHE RECHTSGUT KINDESWOHL UND BEHARRLICHES IGNORIEREN DER REALITÄT
(OBJEKTIVEN WAHRHEIT) DURCH AMTS- UND JUSTIZORGANE VERPFLICHTET
BÜRGERINNEN UND BÜRGER ZUM SCHWEREN SCHRITT "VERÖFFENTLICHEN".

Es gilt die Unschuldsvermutung. Möglichkeit für hilfreiche Kommentare in:
Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html
----------------------------------------------------------------------------------------------

Stand 26.12.2012: Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html)

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 40 ZEILEN OHNE LINKS
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 71 ZEILEN MIT LINKS

Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html

38 MONATE: Bisher frei Schnauze rund 760.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler
Angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder - 1-2 Milliarden Schaden für den Steuerzahler/JAHR
10.000 €/KIND/MONAT ABGESEHEN VOM EXTREMEN MENSCHEN-KINDESLEID UND FOLGESCHÄDEN

20120529 0937 MAIL an Regierungsmitglieder und Abgeordnete
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,392.0.html

20120529 0907 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE SUPERGAU IM STRAFRECHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,391.0.html

20120522 FAX-1 an die BMfJ, Frau Dr. Beatrix KARL persönlich
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,356.0.html

20120501 Ist die Justiz blind? Was wird aus den Zwillingen?
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,316.0.html

20120426 STRAFANZEIGE - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,353.0.html

20120425 KATHREIN STORMANN - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,336.0.html

20120424 FABRIZY PILNACEK PLEISCHL GEYER - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,317.0.html

20120412 Mediengespräch Missstände in Justiz JUWO Kinderheim PSY
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,260.0.html

201203xx Disziplinaranwalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,278.0.html

20120329 BESACHWALTERUNG WILLKÜR Parlament Anfrage
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,377.0.html

20110524 Anonymisierte Strafanzeige an die BMfJ - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,270.0.html

20110520 1705 ORF Heute Transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html

20110517 1800 servustv journal transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html

20110515 KURIER Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,263.0.html

20101018 DVD HÜPFEN SPRINGEN WERFEN TREFFEN SEHR GUT - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,288.0.html

20100718 FRÜHWARNSYSTEM
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,327.0.html

201002xx DVD GESUNDE KINDER BIS 20070520 - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,287.0.html

20091120 1130 Wahrheitsgemäße VGE-Einvernahme am BG XXX
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,383.0.html

20091120 0630 VGE-ANTRAG OBSORGE einstweilig und vollständig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,384.0.html

20081113 OFFIZIELL: SCHWERBEHINDERT - 1,5 JAHRE RÜCKWIRKEND AB 
20070801 !!!!! !!!!! !!!!! !!!!! !!!!!

20070520 NACHHALTIGE TRENNUNG VON DEN REAL GUTEN
                UND BEZÜGLICH KINDESWOHL TADELLOSEN VGE

GESUNDE UND MÜNDIGE BÜRGERINNEN UND BÜRGER SEHEN BIS ZUM 20.05.2007:
FRÖHLICHE, GESUNDE, HÖCHST SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE.  

20070520 SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGEN - ZITATE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,436.0.html

200705xx Alter 5,7 Jahre Surfen am Aquaflos - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,306.0.html

200704xx Alter 5,7 Jahre Basketball Dunking - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,305.0.html

200610xx SCHULREIF FÜR DEN REGEL-UNTERRICHT - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege

200603xx alter 4,6 jahre hallenfußball 4x halbvolley - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,279.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre Sprungrollen - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,262.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200507xx 3,8 Jahre Wasserspringen im Solarfreibad - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,309.0.html

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!! - fröhlich gesund sportlich gs rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

20030228 Gutachten Primar Dr. xxx xxx - anonymisierte Zitate - fröhlich gesund und geistig rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,291.0.html

26.10.2001: NATIONALFEIERTAG - errechneter Geburtstag - Realität: MINIMUM 850 GRAMM

Titel: STARTLISTE vs SCHWERVERBRECHEN
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 27 Dezember 2012, 21:36:18
STARTLISTE vs SCHWERVERBRECHEN IN
EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE -
VERDACHT SCHWERSTVERBRECHEN AN
KINDERN IN NIEDERÖSTERREICH - VERDACHT


Geistig seelischer Kindesmord. Täglicher Kindesmissbrauch an Körper, Seele, Geist, Bildung, ...

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1811)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121227 ORF TELETEXT 262 1 RIESENTORLAUF IN SEMMERING STARTLISTE 20121228.png

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1813)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis: http://teletext.orf.at/
20121227 ORF TELETEXT 262 2 RIESENTORLAUF IN SEMMERING STARTLISTE 20121228.png

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1799)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2012 SPORTLAND NOE 10 Jahre Weltcup am Semmering Der Zauberberg feiert.jpg

Text- und Foto-Quelle: 10 Jahre Weltcup am Semmering: Der Zauberberg feiert
http://www.sportlandnoe.at/d/default.asp?id=137635&tt=SPORTNOE_PORTAL

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

RANOVSKY ZWILLINGE EXTREM-SPORTLICHE KINDER "VERMISST"
IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

RANOVSKY ZWILLINGE EXTREM-SPORTLICHE KINDER "VERMISST"
IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH


VGE-SACHVERHALTBERICHT KURZ UND BÜNDIG: "EXTREM-SPORTLER" WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NÖ FESTGEHALTEN.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VGE-SACHVERHALTSBERICHT KURZ UND BÜNDIG: EHEMALIGE EXTREM-FRÜHCHEN (MINIMUM 850 GRAMM) FUHREN MIT RUND 4,5 JAHREN RASCH, LOCKER UND STURZFREI DIESE UND STEILERE PISTEN AM SEMMERING. DIE KINDER WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE SEIT JAHREN IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH FESTGEHALTEN.

VERDACHT uva ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN, SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG, MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH, UNTERDRÜCKEN ALLER BEWEISMITTEL DER VGE, "WIEDERBETÄTIGUNG" VERBOTSGESETZ § 3f (UNWERTES LEBEN), FOLTER, ...
 

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SPORTLAND NIEDERÖSTERREICH
DER ZAUBERBERG FEIERT
FAMILIENLAND NIEDERÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

MÄRZ 2006

Persönlicher Hinweis des väterlichen Großvaters (VGV):
Der Steilhang ist steiler als die steilste Stelle der Weltcup-Strecken am Semmering !!

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV
 
(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT
SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM


200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Nach dem 20.05.2007 17 Uhr:

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1647)

StGB § 87 (2) ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 87 Absichtliche schwere Körperverletzung

(1) Wer einem anderen eine schwere Körperverletzung (§ 84 Abs. 1) absichtlich zufügt, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Zieht die Tat eine schwere Dauerfolge (§ 85) nach sich, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren, hat die Tat den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von fünf bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1645)

WEGEN STGB § 321 (1) VÖLKERMORD an der Gruppe HEIMKINDER TRENNUNGSOFPER ... (*)

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

(*) Gruppe JUSTIZ-OPFER PSYCHIATRIE-OPFER JUGENDWOHLFAHRT-OPFER (JUWO-OPFER)
ERMORDETE ODER SCHWER VERLETZTE MENSCHENKINDER STERNENKINDER HEIMKINDER
PFLEGEKINDER TRENNUNGSOPFER

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

STGB § 321 VÖLKERMORD

(1) Wer in der Absicht, eine durch ihre Zugehörigkeit zu einer Kirche oder Religionsgesellschaft, zu einer Rasse, einem Volk, einem Volksstamm oder einem Staat bestimmte Gruppe als solche ganz oder teilweise zu vernichten, Mitglieder der Gruppe tötet, ihnen schwere körperliche (§ 84 Abs. 1) oder seelische Schäden zufügt, die Gruppe Lebensbedingungen unterwirft, die geeignet sind, den Tod aller Mitglieder oder eines Teiles der Gruppe herbeizuführen, Maßnahmen verhängt, die auf die Geburtenverhinderung innerhalb der Gruppe gerichtet sind, oder Kinder der Gruppe mit Gewalt oder durch Drohung mit Gewalt in eine andere Gruppe überführt, ist mit lebenslanger Freiheitsstrafe zu bestrafen.

(2) Wer mit einem anderen die gemeinsame Ausführung einer der im Abs. 1 bezeichneten strafbaren Handlungen verabredet, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1643)

WEGEN STGB § 302 (2) MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 302 Mißbrauch der Amtsgewalt

(1) Ein Beamter, der mit dem Vorsatz, dadurch einen anderen an seinen Rechten zu schädigen, seine Befugnis, im Namen des Bundes, eines Landes, eines Gemeindeverbandes, einer Gemeinde oder einer anderen Person des öffentlichen Rechtes als deren Organ in Vollziehung der Gesetze Amtsgeschäfte vorzunehmen, wissentlich mißbraucht, ist mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Wer die Tat bei der Führung eines Amtsgeschäfts mit einer fremden Macht oder einer über- oder zwischenstaatlichen Einrichtung begeht, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen. Ebenso ist zu bestrafen, wer durch die Tat einen 50 000 Euro übersteigenden Schaden herbeiführt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1754)

StGB § 92 (1) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1756)

StGB § 92 (2) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1758)

StGB § 92 (3) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 14.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 92 Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen

(1) Wer einem anderen, der seiner Fürsorge oder Obhut untersteht und der das achtzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet hat oder wegen Gebrechlichkeit, Krankheit oder einer geistigen Behinderung wehrlos ist, körperliche oder seelische Qualen zufügt, ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen.

(2) Ebenso ist zu bestrafen, wer seine Verpflichtung zur Fürsorge oder Obhut einem solchen Menschen gegenüber gröblich vernachlässigt und dadurch, wenn auch nur fahrlässig, dessen Gesundheit oder dessen körperliche oder geistige Entwicklung beträchtlich schädigt.

(3) Hat die Tat eine Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen (§ 85) zur Folge, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren, hat sie den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1687)

STGB § 147 SCHWERER BETRUG - STGB 147 SCHWERER BETRUG.jpg

KURZ-BEGRÜNDUNG: EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER
WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

Stand 04.12.2012: KOSTEN "frei Schnauze": 10.000 EURO/KIND/MONAT ohne Folgeschäden ...
760.000 EURO MATERIELLER SCHADEN FÜR DEN STEUERZAHLER (2 Kinder, 38 Monate) -
abgesehen vom extremen Kindesleid, über das öffentlich nicht berichtet wird.

Verdacht angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder/Jahr ... 1-2 MILLIARDEN SCHADEN/JAHR

Beharrliches Ignorieren der objektiven Wahrheit durch aktenführende und informierte Organe sowie
das hohe Rechtsgut KINDESWOHL verpflichtet Bürgerinnen und Bürger zum Veröffentlichen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

StGB § 147 SCHWERER BETRUG

(1) Wer einen Betrug begeht, indem er zur Täuschung

1 eine falsche oder verfälschte Urkunde, … falsche oder verfälschte Daten, ein anderes solches
Beweismittel … benützt, …

ist mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren zu bestrafen. …

(2) Ebenso ist zu bestrafen, wer einen Betrug mit einem 3 000 Euro übersteigenden Schaden
begeht.

(3) Wer durch die Tat einen 50 000 Euro übersteigenden Schaden herbeiführt, ist mit
Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html

HEIMKINDER MISSBRAUCH keine Verjährung VÖLKERMORD
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,442.0.html

VERDACHT SKANDAL KINDERHEIM IN ÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx


ACHTUNG: INTERNE LINKS FUNKTIONIEREN NICHT - BITTE SPEICHERN ODER BLÄTTERN

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.
Über verlinkter Inhalte etc kann keine Verantwortung etc übernommen werden.

DAS HOHE RECHTSGUT KINDESWOHL UND BEHARRLICHES IGNORIEREN DER REALITÄT
(OBJEKTIVEN WAHRHEIT) DURCH AMTS- UND JUSTIZORGANE VERPFLICHTET
BÜRGERINNEN UND BÜRGER ZUM SCHWEREN SCHRITT "VERÖFFENTLICHEN".

Es gilt die Unschuldsvermutung. Möglichkeit für hilfreiche Kommentare in:
Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html
----------------------------------------------------------------------------------------------

Stand 26.12.2012: Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html)

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 40 ZEILEN OHNE LINKS
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 71 ZEILEN MIT LINKS

Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html

38 MONATE: Bisher frei Schnauze rund 760.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler
Angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder - 1-2 Milliarden Schaden für den Steuerzahler/JAHR
10.000 €/KIND/MONAT ABGESEHEN VOM EXTREMEN MENSCHEN-KINDESLEID UND FOLGESCHÄDEN

20120529 0937 MAIL an Regierungsmitglieder und Abgeordnete
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,392.0.html

20120529 0907 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE SUPERGAU IM STRAFRECHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,391.0.html

20120522 FAX-1 an die BMfJ, Frau Dr. Beatrix KARL persönlich
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,356.0.html

20120501 Ist die Justiz blind? Was wird aus den Zwillingen?
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,316.0.html

20120426 STRAFANZEIGE - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,353.0.html

20120425 KATHREIN STORMANN - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,336.0.html

20120424 FABRIZY PILNACEK PLEISCHL GEYER - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,317.0.html

20120412 Mediengespräch Missstände in Justiz JUWO Kinderheim PSY
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,260.0.html

201203xx Disziplinaranwalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,278.0.html

20120329 BESACHWALTERUNG WILLKÜR Parlament Anfrage
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,377.0.html

20110524 Anonymisierte Strafanzeige an die BMfJ - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,270.0.html

20110520 1705 ORF Heute Transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html

20110517 1800 servustv journal transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html

20110515 KURIER Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,263.0.html

20101018 DVD HÜPFEN SPRINGEN WERFEN TREFFEN SEHR GUT - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,288.0.html

20100718 FRÜHWARNSYSTEM
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,327.0.html

201002xx DVD GESUNDE KINDER BIS 20070520 - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,287.0.html

20091120 1130 Wahrheitsgemäße VGE-Einvernahme am BG XXX
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,383.0.html

20091120 0630 VGE-ANTRAG OBSORGE einstweilig und vollständig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,384.0.html

20081113 OFFIZIELL: SCHWERBEHINDERT - 1,5 JAHRE RÜCKWIRKEND AB 
20070801 !!!!! !!!!! !!!!! !!!!! !!!!!

20070520 NACHHALTIGE TRENNUNG VON DEN REAL GUTEN
                UND BEZÜGLICH KINDESWOHL TADELLOSEN VGE

GESUNDE UND MÜNDIGE BÜRGERINNEN UND BÜRGER SEHEN BIS ZUM 20.05.2007:
FRÖHLICHE, GESUNDE, HÖCHST SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE.  

20070520 SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGEN - ZITATE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,436.0.html

200705xx Alter 5,7 Jahre Surfen am Aquaflos - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,306.0.html

200704xx Alter 5,7 Jahre Basketball Dunking - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,305.0.html

200610xx SCHULREIF FÜR DEN REGEL-UNTERRICHT - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege

200603xx alter 4,6 jahre hallenfußball 4x halbvolley - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,279.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre Sprungrollen - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,262.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200507xx 3,8 Jahre Wasserspringen im Solarfreibad - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,309.0.html

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!! - fröhlich gesund sportlich gs rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

20030228 Gutachten Primar Dr. xxx xxx - anonymisierte Zitate - fröhlich gesund und geistig rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,291.0.html

26.10.2001: NATIONALFEIERTAG - errechneter Geburtstag - Realität: MINIMUM 850 GRAMM
Titel: RTL-ERGEBNISLISTE vs SCHWERVERBRECHEN
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 28 Dezember 2012, 14:50:55
RTL-ERGEBNISLISTE vs SCHWERVERBRECHEN
IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE
- VERDACHT SCHWERSTVERBRECHEN AN
KINDERN IN NIEDERÖSTERREICH - VERDACHT


Geistig seelischer Kindesmord. Täglicher Kindesmissbrauch an Körper, Seele, Geist, Bildung, ...

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1815)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis: http://teletext.orf.at/
20121228 ORF TELETEXT 262 1 SEMMERING SKI ALPIN DAMEN RTL 1. DURCHGANG.png
 
(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1817)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis: http://teletext.orf.at/
20121228 ORF TELETEXT 262 2 SEMMERING SKI ALPIN DAMEN RTL 1. DURCHGANG.png

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1819)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis: http://teletext.orf.at/
20121228 ORF TELETEXT 262 1 SEMMERING SKI ALPIN DAMEN RTL ENDSTAND.png

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1821)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis: http://teletext.orf.at/
20121228 ORF TELETEXT 262 2 SEMMERING SKI ALPIN DAMEN RTL ENDSTAND.png

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1799)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2012 SPORTLAND NOE 10 Jahre Weltcup am Semmering Der Zauberberg feiert.jpg

Text- und Foto-Quelle: 10 Jahre Weltcup am Semmering: Der Zauberberg feiert
http://www.sportlandnoe.at/d/default.asp?id=137635&tt=SPORTNOE_PORTAL

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

RANOVSKY ZWILLINGE EXTREM-SPORTLICHE KINDER "VERMISST"
IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

RANOVSKY ZWILLINGE EXTREM-SPORTLICHE KINDER "VERMISST"
IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH


VGE-SACHVERHALTBERICHT KURZ UND BÜNDIG: "EXTREM-SPORTLER" WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NÖ FESTGEHALTEN.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VGE-SACHVERHALTSBERICHT KURZ UND BÜNDIG: EHEMALIGE EXTREM-FRÜHCHEN (MINIMUM 850 GRAMM) FUHREN MIT RUND 4,5 JAHREN RASCH, LOCKER UND STURZFREI DIESE UND STEILERE PISTEN AM SEMMERING. DIE KINDER WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE SEIT JAHREN IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH FESTGEHALTEN.

VERDACHT uva ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN, SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG, MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH, UNTERDRÜCKEN ALLER BEWEISMITTEL DER VGE, "WIEDERBETÄTIGUNG" VERBOTSGESETZ § 3f (UNWERTES LEBEN), FOLTER, ...
 

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SPORTLAND NIEDERÖSTERREICH
DER ZAUBERBERG FEIERT
FAMILIENLAND NIEDERÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

MÄRZ 2006

Persönlicher Hinweis des väterlichen Großvaters (VGV):
Der Steilhang ist steiler als die steilste Stelle der Weltcup-Strecken am Semmering !!

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT
SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM


200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

WEITERE LINKS UND INFORMATIONEN IN DEN VORHERGEHENDEN BEITRÄGEN.
Titel: SLALOM-STARTLISTE vs SCHWERVERBRECHEN
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 28 Dezember 2012, 22:05:12
STARTLISTE vs SCHWERVERBRECHEN IN
EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE -
VERDACHT SCHWERSTVERBRECHEN AN
KINDERN IN NIEDERÖSTERREICH - VERDACHT


Geistig seelischer Kindesmord. Täglicher Kindesmissbrauch an Körper, Seele, Geist, Bildung, ...

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1823)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis: http://teletext.orf.at/
20121228 ORF TELETEXT 266 1 SLALOM SEMMERING STARTLISTE 20121229.png

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1825)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis: http://teletext.orf.at/
20121228 ORF TELETEXT 266 2 SLALOM SEMMERING STARTLISTE 20121229.png

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1799)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2012 SPORTLAND NOE 10 Jahre Weltcup am Semmering Der Zauberberg feiert.jpg

Text- und Foto-Quelle: 10 Jahre Weltcup am Semmering: Der Zauberberg feiert
http://www.sportlandnoe.at/d/default.asp?id=137635&tt=SPORTNOE_PORTAL

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

RANOVSKY ZWILLINGE EXTREM-SPORTLICHE KINDER "VERMISST"
IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

RANOVSKY ZWILLINGE EXTREM-SPORTLICHE KINDER "VERMISST"
IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH


VGE-SACHVERHALTBERICHT KURZ UND BÜNDIG: "EXTREM-SPORTLER" WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NÖ FESTGEHALTEN.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VGE-SACHVERHALTSBERICHT KURZ UND BÜNDIG: EHEMALIGE EXTREM-FRÜHCHEN (MINIMUM 850 GRAMM) FUHREN MIT RUND 4,5 JAHREN RASCH, LOCKER UND STURZFREI DIESE UND STEILERE PISTEN AM SEMMERING. DIE KINDER WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE SEIT JAHREN IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH FESTGEHALTEN.

VERDACHT uva ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN, SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG, MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH, UNTERDRÜCKEN ALLER BEWEISMITTEL DER VGE, "WIEDERBETÄTIGUNG" VERBOTSGESETZ § 3f (UNWERTES LEBEN), FOLTER, ...
 

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SPORTLAND NIEDERÖSTERREICH
DER ZAUBERBERG FEIERT
FAMILIENLAND NIEDERÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

MÄRZ 2006

Persönlicher Hinweis des väterlichen Großvaters (VGV):
Der Steilhang ist steiler als die steilste Stelle der Weltcup-Strecken am Semmering !!

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV
 
(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT
SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM


200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

FIS SPRACHE DEUTSCH http://www.fis-ski.com/de/

http://www.fis-ski.com/de/606/612.html?sector=AL&raceid=70955

STARTLIST FIRST RUN


29.12.2012
Race codex: 5107
Valid for FIS Points : NO

Semmering (AUT)

FIS World Cup
Ladies' Slalom
 
...more race information...

Download PDF Files
 
1 files available Start List 1st run (130.08 kb)
>> Extended start list (html)

PERSÖNLICHER HINWEIS 1: Link eingefügt
http://www.fis-ski.com/de/606/extend-start-list.html?raceid=70955&sectorcode=AL

PERSÖNLICHER HINWEIS 2: 1 PDF-ANHANG zur Dokumentation, zum Beweis und zum Download:
20121229 SKI ALPIN SEMMERING DAMEN SLALOM FIS EXTEND START LIST.pdf
 
Bib  FIS Code   Name   Year of birth   Nation   Skis      

01   0055838   ZETTEL Kathrin    1986    AUT    Atomic      
02   0055759   KIRCHGASSER Michaela    1985    AUT    Atomic      
03   0565243   MAZE Tina    1983    SLO    Stoeckli      
04   0185140   POUTIAINEN Tanja    1980    FIN    Fischer      
05   0705287   VELEZ ZUZULOVA Veronika    1984    SVK    Salomon      
06   6535237   SHIFFRIN Mikaela    1995    USA    Atomic      
07   0206001   HOEFL-RIESCH Maria    1984    GER    Head      
08   0206355   DUERR Lena    1991    GER    Fischer      
09   0505610   BORSSEN Therese    1984    SWE    Fischer      
10   0206279   GEIGER Christina    1990    GER    Rossignol      

11   0505679   HANSDOTTER Frida    1985    SWE    Rossignol      
12   0505760   PIETILAE-HOLMNER Maria    1986    SWE    Rossignol      
13   0105269   GAGNON Marie-Michele    1989    CAN    Rossignol      
14   0106961   MIELZYNSKI Erin    1990    CAN    Rossignol      
15   0196806   NOENS Nastasia    1988    FRA    Salomon      
16   0196928   WORLEY Tessa    1989    FRA    Rossignol      
17   0506146   SWENN-LARSSON Anna    1991    SWE    Head      
18   0296509   CURTONI Irene    1985    ITA    Rossignol      
19   0296259   MOELGG Manuela    1983    ITA    Rossignol      
20   0506341   WIKSTROEM Emelie    1992    SWE    Voelkl      

21   0155415   ZAHROBSKA Sarka    1985    CZE    Fischer      
22   0516280   HOLDENER Wendy    1993    SUI    Head      
23   0196726   BARTHET Anne-Sophie    1988    FRA    Head      
24   0055690   HOSP Nicole    1983    AUT    Fischer      
25   0055807   DAUM Alexandra    1986    AUT    Rossignol      
26   0055977   THALMANN Carmen    1989    AUT    Head      
27   0537772   STIEGLER Resi    1985    USA    Rossignol      
28   0506350   EKLUND Nathalie    1992    SWE    Rossignol      
29   0206035   CHMELAR Fanny    1985    GER    Voelkl      
30   0056032   SCHILD Bernadette    1990    AUT    Atomic      

31   0515747   GISIN Dominique    1985    SUI    Dynastar      
32   0107068   PHELAN Brittany    1991    CAN    Fischer      
33   0305944   KIYOSAWA Emiko    1983    JPN    Fischer      
34   0195972   AUBERT Sandrine    1982    FRA    Fischer      
35   0306249   HASEGAWA Emi    1986    JPN          
36   0056059   DEPAULI Jessica    1991    AUT    Fischer      
37   0206174   STABER Veronika    1987    GER    Fischer      
38   0297851   AZZOLA Michela    1991    ITA    Rossignol      
39   0705423   VLHOVA Petra    1995    SVK    Rossignol      
40   0296354   COSTAZZA Chiara    1984    ITA    Rossignol      

41   0196803   MOUGEL Laurie    1988    FRA    Fischer      
42   0306096   HOSHI Mizue    1985    JPN    Salomon      
43   0425771   LOESETH Nina    1989    NOR    Voelkl      
44   0516284   GISIN Michelle    1993    SUI    Rossignol      
45   0056087   SIEBENHOFER Ramona    1991    AUT    Head      
46   0537792   DUKE Hailey    1985    USA    Atomic      
47   0106183   TERWIEL Elli    1989    CAN          
48   0105615   ROUTHIER Eve    1988    CAN    Head      
49   0355040   NIGG Marina    1984    LIE    Fischer      
50   0196793   MARMOTTAN Anemone    1988    FRA    Rossignol      

51   0505908   SMEDH Veronica    1988    SWE    Head      
52   0205239   WIRTH Barbara    1989    GER    Fischer      
53   0315187   IGNJATOVIC Nevena    1990    SRB    Stoeckli      
54   0055898   BREM Eva-Maria    1988    AUT    Voelkl      
55   0506583   SAEFVENBERG Charlotta    1994    SWE    Rossignol      
56   0155728   DUBOVSKA Martina    1992    CZE    Elan      
57   0435210   GASIENICA DANIEL Agnieszka    1987    POL    Rossignol      
58   0065038   PERSYN Karen    1983    BEL    Elan      
59   0506399   HECTOR Sara    1992    SWE    Atomic      
60   0196725   BARIOZ Taina    1988    FRA    Fischer      

61   0297910   CURTONI Elena    1991    ITA    Atomic      
62   0565401   BUCIK Ana    1993    SLO    Elan      
63   0197319   BAUD Adeline    1992    FRA    Rossignol      
64   0035079   SIMARI BIRKNER Maria Belen    1982    ARG    Rossignol      
65   0705394   KANTOROVA Barbara    1992    SVK    Rossignol      
66   0025096   GUTIERREZ Mireia    1988    AND    Rossignol      
67   0035089   SIMARI BIRKNER Macarena    1984    ARG    Fischer      
68   0665009   SHKANOVA Maria    1989    BLR

PERSÖNLICHE ANMERKUNG: Unwesentliche Einfügungen (vorangestellte Nullen "0" und Abstände)
und Änderungen (Year of birth) zur besseren Lesbarkeit.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

WEITERE LINKS UND INFORMATIONEN IN DEN VORHERGEHENDEN BEITRÄGEN.
Titel: SLALOM-ERGEBNISSE vs SCHWERVERBRECHEN
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 29 Dezember 2012, 19:04:29
SLALOM-ERGEBNISSE vs SCHWERVERBRECHEN
IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE
- VERDACHT SCHWERSTVERBRECHEN AN
KINDERN IN NIEDERÖSTERREICH - VERDACHT
GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD - VERDACHT
TÄGLICHER KINDESMISSBRAUCH AN KÖRPER SEELE
GEIST BILDUNG ERZIEHUNG ...


Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1830)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis: http://teletext.orf.at/
20121229 ORF TELETEXT 262 1 SEMMERING SKI ALPIN DAMEN SLALOM 1. DURCHGANG.png
 
(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1832)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis: http://teletext.orf.at/
20121229 ORF TELETEXT 262 2 SEMMERING SKI ALPIN DAMEN SLALOM 1. DURCHGANG.png

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1834)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis: http://teletext.orf.at/
20121229 ORF TELETEXT 262 1 SEMMERING SKI ALPIN DAMEN SLALOM ENDSTAND.png

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1836)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis: http://teletext.orf.at/
20121229 ORF TELETEXT 262 2 SEMMERING SKI ALPIN DAMEN SLALOM ENDSTAND.png

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1799)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2012 SPORTLAND NOE 10 Jahre Weltcup am Semmering Der Zauberberg feiert.jpg

Text- und Foto-Quelle: 10 Jahre Weltcup am Semmering: Der Zauberberg feiert
http://www.sportlandnoe.at/d/default.asp?id=137635&tt=SPORTNOE_PORTAL

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

RANOVSKY ZWILLINGE EXTREM-SPORTLICHE KINDER "VERMISST"
IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

RANOVSKY ZWILLINGE EXTREM-SPORTLICHE KINDER "VERMISST"
IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH


VGE-SACHVERHALTBERICHT KURZ UND BÜNDIG: "EXTREM-SPORTLER" WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NÖ FESTGEHALTEN.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VGE-SACHVERHALTSBERICHT KURZ UND BÜNDIG: EHEMALIGE EXTREM-FRÜHCHEN (MINIMUM 850 GRAMM) FUHREN MIT RUND 4,5 JAHREN RASCH, LOCKER UND STURZFREI DIESE UND STEILERE PISTEN AM SEMMERING. DIE KINDER WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE SEIT JAHREN IN EINER ART KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN NIEDERÖSTERREICH FESTGEHALTEN.

VERDACHT uva ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN, SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG, MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT, VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH, UNTERDRÜCKEN ALLER BEWEISMITTEL DER VGE, "WIEDERBETÄTIGUNG" VERBOTSGESETZ § 3f (UNWERTES LEBEN), FOLTER, ...
 

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SPORTLAND NIEDERÖSTERREICH
DER ZAUBERBERG FEIERT
FAMILIENLAND NIEDERÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

MÄRZ 2006

Persönlicher Hinweis des väterlichen Großvaters (VGV):
Der Steilhang ist steiler als die steilste Stelle der Weltcup-Strecken am Semmering !!

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT
SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM


200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

WEITERE LINKS UND INFORMATIONEN IN DEN VORHERGEHENDEN BEITRÄGEN.
Titel: VERGLEICHEN SIE SELBST 1
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 15 Januar 2013, 07:45:48
VERGLEICHEN SIE SELBST SCREENS - MACHEN SIE SICH SELBST EIN BILD ÜBER VERDACHT 
SCHWERVERBRECHEN AN RANOVSKY ZWILLINGEN - BEI DEN VGE VOLL FIT - VERDACHT
TRENNUNGSSCHOCK UND PSYCHOSOZIALE DEPRIVATION (SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG) - 
SCHWERBEHINDERT IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE - JAHRE LANGES VERTUSCHEN

SCHWERVERBRECHEN AN KINDERN OGH 11Os46/95 30.05.1995 Gründe: … wobei die Tat eine
schwere Körperverletzung (§ 84 StGB) zur Folge hatte, nämlich eine psychosoziale Deprivation …

VGE-ANTRAG AUF SOFORTIGE RÜCKFÜHRUNG DER ZWILLINGE sinngemäß nach OGH 8Ob662/88 24.11.1988 Begründung: … Seit seinem Aufenthalt in der Pflegefamilie sind bei Manuel sämtliche frühkindlichen Symptome einer Deprivation verschwunden.

20121229 SEMMERING DAMEN SKIWELTCUP SLALOM

2005/2006 WINTER RANOVSKY ZWILLINGE SCHIFAHREN SICHER, GUT UND SCHNELL

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT
IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE !!!!!!!!!!!!!


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1983)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121229 ORF SEMMERING SKI WELTCUP DAMEN SLALOM 1 - SCREEN 1 1712 STARTHANG.jpg

THOMAS SYKORA über den Starthang LIVE-ZITAT:
"Es geht gleich steil weg. Das erste Tor gar nicht wirklich zum Antauchen."

SCREEN-VERGLEICH 1: CHRISTOPH RANOVSKY und LUCAS RANOVSKY

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1985)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121229 ORF SEMMERING SKI WELTCUP DAMEN SLALOM 1 - SCREEN 1 1731 4. TOR.jpg

SCREEN-VERGLEICH 2: CHRISTOPH RANOVSKY und LUCAS RANOVSKY

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1987)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121229 ORF SEMMERING SKI WELTCUP DAMEN SLALOM 1 - SCREEN 1 1756 OBERER TEIL.jpg

SCREEN-VERGLEICH 3: CHRISTOPH RANOVSKY und LUCAS RANOVSKY

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1989)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121229 ORF SEMMERING SKI WELTCUP DAMEN SLALOM 1 - SCREEN 1 1757 OBERER TEIL.jpg

SCREEN-VERGLEICH 3: CHRISTOPH RANOVSKY und LUCAS RANOVSKY

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SPORT-SCREENS GEGEN SCHWERVERBRECHEN AN KINDERN - RANOVSKY ZWILLINGE

Zusammenstellung:
Andreas Ranovsky und Susanna Ranovsky für Christoph Ranovsky und Lucas Ranovsky

VGE-Sachverhaltsbericht CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE:
Geistig rege und extrem sportliche Kinder werden als Schwerbehinderte in der Fremde festgehalten.

Verdacht: Absichtliche schwere Körperverletzungen mit schweren Dauerfolgen, schwerer
gewerblicher Betrug, Missbrauch der Amtsgewalt, Völkermord, Folter, Verbotsgesetz § 3f, ...

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html

HEIMKINDER MISSBRAUCH keine Verjährung VÖLKERMORD
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,442.0.html

VERDACHT SKANDAL KINDERHEIM IN ÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: FÜRCHTERLICHE BILANZ
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 17 Januar 2013, 09:06:52
NATASCHA KAMPUSCH | FRANZ KRÖLL | RANOVSKY ua
SEITE 04 ANTWORT 45 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=408.45 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=408.45)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

FÜRCHTERLICHE BILANZ

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1993)

20130116 1840 KURIER Heimskandal Methoden wie in Konzentrationslagern ZITATE:
----------------------------------------------------------------------------------------------
 
Quelle: Kurier.at

Adresse:
http://kurier.at/chronik/wien/erziehungsheime-methoden-wie-in-konzentrationslagern/2.618.332

Datum: 16.01.2013, 18:40

Heimskandal

Methoden wie in Konzentrationslagern.

Historiker ziehen über die Wiener
Heimerziehung fürchterliche Bilanz:


Das gesamte System habe versagt.  

Autor: Georg Hönigsberger

... ein Versagen des gesamten Systems. Verwaltung, Politik, Ärzteschaft, Justiz, Polizei ...

ZITATE-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1993)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130116 1840 KURIER Heimskandal Methoden wie in Konzentrationslagern 1.jpg

Historiker ziehen über die Wiener Heimerziehung fürchterliche Bilanz:
Das gesamte System habe versagt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

PLAKATE - TEXT

16.01.2013 KURIER.at Heimskandal

Methoden wie in Konzentrationslagern.

Historiker ziehen über die Wiener Heimerziehung fürchterliche Bilanz:

Das gesamte System habe versagt.  

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2001)

20130116 KURIER.at Heimskandal Methoden wie in Konzentrationslagern B.jpg

Historiker ziehen über die Wiener Heimerziehung fürchterliche Bilanz:
Das gesamte System habe versagt.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1999)

20130116 KURIER.at Heimskandal Methoden wie in Konzentrationslagern R.jpg

Historiker ziehen über die Wiener Heimerziehung fürchterliche Bilanz:
Das gesamte System habe versagt.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1995)

20130116 KURIER.at Heimskandal Methoden wie in Konzentrationslagern.jpg

Historiker ziehen über die Wiener Heimerziehung fürchterliche Bilanz:
Das gesamte System habe versagt.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1997)

20130116 KURIER.at Heimskandal Methoden wie in Konzentrationslagern G.jpg

 Historiker ziehen über die Wiener Heimerziehung fürchterliche Bilanz:
Das gesamte System habe versagt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ACHTUNG: INTERNE LINKS FUNKTIONIEREN NICHT - BITTE SPEICHERN ODER BLÄTTERN

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.
Über verlinkter Inhalte etc kann keine Verantwortung etc übernommen werden.

DAS HOHE RECHTSGUT KINDESWOHL UND BEHARRLICHES IGNORIEREN DER REALITÄT
(OBJEKTIVEN WAHRHEIT) DURCH AMTS- UND JUSTIZORGANE VERPFLICHTET
BÜRGERINNEN UND BÜRGER ZUM SCHWEREN SCHRITT "VERÖFFENTLICHEN".

Es gilt die Unschuldsvermutung. Möglichkeit für hilfreiche Kommentare in:
Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html
----------------------------------------------------------------------------------------------

Stand 02.01.2013: Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html)

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 40 ZEILEN OHNE LINKS
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 71 ZEILEN MIT LINKS

Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html

39 MONATE: Bisher frei Schnauze rund 780.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler
Angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder - 1-2 Milliarden Schaden für den Steuerzahler/JAHR
10.000 €/KIND/MONAT ABGESEHEN VOM EXTREMEN MENSCHEN-KINDESLEID UND FOLGESCHÄDEN

20120529 0937 MAIL an Regierungsmitglieder und Abgeordnete
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,392.0.html

20120529 0907 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE SUPERGAU IM STRAFRECHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,391.0.html

20120522 FAX-1 an die BMfJ, Frau Dr. Beatrix KARL persönlich
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,356.0.html

20120501 Ist die Justiz blind? Was wird aus den Zwillingen?
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,316.0.html

20120426 STRAFANZEIGE - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,353.0.html

20120425 KATHREIN STORMANN - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,336.0.html

20120424 FABRIZY PILNACEK PLEISCHL GEYER - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,317.0.html

20120412 Mediengespräch Missstände in Justiz JUWO Kinderheim PSY
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,260.0.html

201203xx Disziplinaranwalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,278.0.html

20120329 BESACHWALTERUNG WILLKÜR Parlament Anfrage
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,377.0.html

20110524 Anonymisierte Strafanzeige an die BMfJ - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,270.0.html

20110520 1705 ORF Heute Transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html

20110517 1800 servustv journal transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html

20110515 KURIER Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,263.0.html

20101018 DVD HÜPFEN SPRINGEN WERFEN TREFFEN SEHR GUT - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,288.0.html

20100718 FRÜHWARNSYSTEM
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,327.0.html

201002xx DVD GESUNDE KINDER BIS 20070520 - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,287.0.html

20091120 1130 Wahrheitsgemäße VGE-Einvernahme am BG XXX
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,383.0.html

20091120 0630 VGE-ANTRAG OBSORGE einstweilig und vollständig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,384.0.html

20081113 OFFIZIELL: SCHWERBEHINDERT - 1,5 JAHRE RÜCKWIRKEND AB 
20070801 !!!!! !!!!! !!!!! !!!!! !!!!!

20070520 NACHHALTIGE TRENNUNG VON DEN REAL GUTEN
                UND BEZÜGLICH KINDESWOHL TADELLOSEN VGE

GESUNDE UND MÜNDIGE BÜRGERINNEN UND BÜRGER SEHEN BIS ZUM 20.05.2007:
FRÖHLICHE, GESUNDE, HÖCHST SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE.  

20070520 SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGEN - ZITATE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,436.0.html

200705xx Alter 5,7 Jahre Surfen am Aquaflos - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,306.0.html

200704xx Alter 5,7 Jahre Basketball Dunking - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,305.0.html

200610xx SCHULREIF FÜR DEN REGEL-UNTERRICHT - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege

200603xx alter 4,6 jahre hallenfußball 4x halbvolley - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,279.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre Sprungrollen - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,262.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200507xx 3,8 Jahre Wasserspringen im Solarfreibad - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,309.0.html

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!! - fröhlich gesund sportlich gs rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

20030228 Gutachten Primar Dr. xxx xxx - anonymisierte Zitate - fröhlich gesund und geistig rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,291.0.html

26.10.2001: NATIONALFEIERTAG - errechneter Geburtstag - Realität: MINIMUM 850 GRAMM

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SPORT-SCREENS GEGEN SCHWERVERBRECHEN AN KINDERN - RANOVSKY ZWILLINGE

Zusammenstellung:
Andreas Ranovsky und Susanna Ranovsky für Christoph Ranovsky und Lucas Ranovsky

VGE-Sachverhaltsbericht CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE:
Geistig rege und extrem sportliche Kinder werden als Schwerbehinderte in der Fremde festgehalten.

Verdacht: Absichtliche schwere Körperverletzungen mit schweren Dauerfolgen, schwerer
gewerblicher Betrug, Missbrauch der Amtsgewalt, Völkermord, Folter, Verbotsgesetz § 3f, ...

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html

HEIMKINDER MISSBRAUCH keine Verjährung VÖLKERMORD
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,442.0.html

VERDACHT SKANDAL KINDERHEIM IN ÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: SCHWERVERBRECHEN AM KIND
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 18 Januar 2013, 04:48:49
A46: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ANTWORT 46

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX


VGE-SACHVERHALTSBERICHT: DIESE uva UNWIDERLEGBAREN TATSACHENBEWEISE
LIEGEN SEIT JAHREN IN ALLEN HAUPTAKTEN UND WERDEN BEHARRLICH IGNORIERT.

Einige Aufdecker-Links und Informationen in den Antworten oberhalb.

VERDACHT SCHWERVERBRECHEN AM KIND
VERDACHT SCHWERVERBRECHEN AN KINDERN
SCHWER VERBRECHERISCHE OFFIZIALDELIKTE, DIE VON AMTSWEGEN ZU VERFOLGEN
UND VOLLSTÄNDIG ZU KLÄREN SIND - STPO § 2 - STPO § 3 - ANZEIGEPFLICHT ...

VERDACHT ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNGEN MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN
VERDACHT SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG und vieles andere mehr

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

BEI DEN VGE VOLL FIT ODER SCHWERBEHINDERT
IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE ??  


VERGLEICHEN SIE SELBST SCREENS - MACHEN SIE SICH SELBST EIN BILD ÜBER VERDACHT 
SCHWERVERBRECHEN AN RANOVSKY ZWILLINGEN - BEI DEN VGE VOLL FIT - VERDACHT
TRENNUNGSSCHOCK UND PSYCHOSOZIALE DEPRIVATION (SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG) - 
SCHWERBEHINDERT IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE - JAHRE LANGES VERTUSCHEN

SCHWERVERBRECHEN AN KINDERN OGH 11Os46/95 30.05.1995 Gründe: … wobei die Tat eine
schwere Körperverletzung (§ 84 StGB) zur Folge hatte, nämlich eine psychosoziale Deprivation …

VGE-ANTRAG AUF SOFORTIGE RÜCKFÜHRUNG DER ZWILLINGE sinngemäß nach OGH 8Ob662/88 24.11.1988 Begründung: … Seit seinem Aufenthalt in der Pflegefamilie sind bei Manuel sämtliche frühkindlichen Symptome einer Deprivation verschwunden.

20121229 SEMMERING DAMEN SKIWELTCUP SLALOM

2005/2006 WINTER RANOVSKY ZWILLINGE SCHIFAHREN SICHER, GUT UND SCHNELL

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT
IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE !!!!!!!!!!!!!


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121229 ORF SEMMERING SKI WELTCUP DAMEN SLALOM 2 - SCREEN 5 0002 ZIELHANG.jpg
Kurz-Information zum 2. Durchgang: Bernadette SCHILD im Interview mit Andreas FELBER (ORF)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2007)

SCREEN-VERGLEICH 1: CHRISTOPH RANOVSKY und LUCAS RANOVSKY - 4,5 JAHRE ALT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2009)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0000-1 LUCAS.jpg

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

200603xx SEMMERING OSTABFAHRT Schneefall Tiefschnee: LUCAS befährt kindgemäß,
von sich aus rasch und sicher den Hang (sichtbar steiler als Teile des Damen Weltcup
Slaloms) und "springt" kindgemäß über die selbst ausgesuchte und gefundene "Schanze".
"Armführung" nach den Vorbildern THOMAS MORGENSTERN und GREGOR SCHLIERENZAUER

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2011)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0024-1 LUCAS.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2013)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0024-2 LUCAS.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2015)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0024-2 LUCAS.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121229 ORF SEMMERING SKI WELTCUP DAMEN SLALOM 2 - SCREEN 5 0506 STARTHANG.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2017)

SCREEN-VERGLEICH 1: CHRISTOPH RANOVSKY und LUCAS RANOVSKY - 4,5 JAHRE ALT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2019)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0031-1 CHRISTOPH.jpg

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

200603xx SEMMERING OSTABFAHRT Schneefall Tiefschnee: CHRISTOPH befährt kindgemäß,
von sich aus rasch und sicher den Hang (sichtbar steiler als Teile des Damen Weltcup
Slaloms) und "springt" kindgemäß über die selbst ausgesuchte und gefundene "Schanze".
"Armführung" nach den Vorbildern THOMAS MORGENSTERN und GREGOR SCHLIERENZAUER

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2021)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis (TELE-ZOOM):
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0032-1 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2023)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis (TELE-ZOOM):
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0032-2 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2025)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0047-1 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2027)

T5 1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0048-1 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2029)

T6 1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0048-2 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2031)

T7 1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0052-E CHRISTOPH UND LUCAS.jpg

Frohes Zusammenwarten. Die nächste "Schanze" unterhalb ist schon sichtbar.
Dann folgt der Steilhang mit den Hinweisen: LANGSAM SLOW RALENTIR RALLENTARE

Zu Hause werden die Videos von den Zwillingen selbst - nach Vorbild ORF - etwa so kommentiert.

LUCAS: Am Start: BENJAMIN RAICH. ...
CHRISTOPH: Am Start: CHRISTOPH GRUBER ...

LUCAS: Am Start: THOMAS MORGENSTERN ... und ziehhh ...
CHRISTOPH: Am Start:  GREGOR SCHLIERENZAUER ... und ziehhh ...

Anschließende Interviews: Wie war die Schanze? ... Wie war der Sprung? ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SPORT-SCREENS GEGEN SCHWERVERBRECHEN AN KINDERN - RANOVSKY ZWILLINGE

Zusammenstellung:
Andreas Ranovsky und Susanna Ranovsky für Christoph Ranovsky und Lucas Ranovsky

VGE-Sachverhaltsbericht CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE:
Geistig rege und extrem sportliche Kinder werden als Schwerbehinderte in der Fremde festgehalten.

Verdacht: Absichtliche schwere Körperverletzungen mit schweren Dauerfolgen, schwerer
gewerblicher Betrug, Missbrauch der Amtsgewalt, Völkermord, Folter, Verbotsgesetz § 3f, ...

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VGE-SACHVERHALTSBERICHT: DIESE uva UNWIDERLEGBAREN TATSACHENBEWEISE
LIEGEN SEIT JAHREN IN ALLEN HAUPTAKTEN UND WERDEN BEHARRLICH IGNORIERT!

Einige Aufdecker-Links und Informationen in den Antworten oberhalb.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

http://kurier.at/chronik/wien/erziehungsheime-methoden-wie-in-konzentrationslagern/2.618.332

FÜRCHTERLICHE BILANZ

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1993)

20130116 1840 KURIER Heimskandal Methoden wie in Konzentrationslagern ZITAT:

... ein Versagen des gesamten Systems. Verwaltung, Politik, Ärzteschaft, Justiz, Polizei ...

ZITAT-ENDE

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

RANOVSKY ZWILLINGE

STATT BEI DEN VGE VOLL FIT UND

GOLDI CUP http://www.goldi-cup.at/

SCHWERBEHINDERT IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: GENERALDIREKTOR KONRAD KOGLER Mag. Mag. (FH)
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 30 Januar 2013, 10:17:02
ANTWORT 47

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX


20130122 1510 BMI Kogler Niederösterreich hat eine moderne Polizei ZITATE:
----------------------------------------------------------------------------------------

http://www.bmi.gv.at/cms/bmi/_news/

Artikel Nr: 9361 vom Dienstag, 22. Jänner 2013, 15:10 Uhr.

Bundespolizei

Kogler: Niederösterreich hat eine moderne Polizei

Generaldirektor Mag. Mag. (FH) Konrad Kogler bekräftigte bei seinem Antrittsbesuch am 22. Jänner 2013 bei Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll die Sicherheitspartnerschaft zwischen dem Bund und dem Land Niederösterreich.

"280 Polizistinnen und Polizisten befinden sich derzeit in Niederösterreich in Ausbildung, rund 150 von ihnen werden noch heuer ihre Ausbildung abschließen und ihren Dienst in den niederösterreichischen Polizeiinspektionen antreten. Zudem werden im Laufe des Jahres weitere 50 junge engagierte Menschen für Niederösterreich aufgenommen", sagte der Generaldirektor. Insgesamt versehen in Niederösterreich über 4.700 Polizistinnen und Polizisten Dienst, sowie rund 280 Verwaltungsbedienstete.

Bürgerservicestelle für erste Jahreshälfte 2013 geplant

Generaldirektor Kogler, der im Vorjahr für die Zusammenführung der ehemals 31 Behörden auf 9 Landespolizeidirektionen verantwortlich zeichnet, besichtigte bei seinem Antrittsbesuch auch die neue "Bürgerservicestelle" der Landespolizeidirektion Niederösterreich. Diese soll noch in der ersten Jahreshälfte 2013 ihren Betrieb aufnehmen. Sie wird im Gebäude der Polizeiinspektion Linzer Straße untergebracht sein. "In der Bürgerservicestelle sollen die Menschen sämtliche Leistungen einer modernen Landespolizeidirektion an einer einzigen Stelle in Anspruch nehmen können – vom Führerschein bis zum Waffenpass", sagte Kogler. Landespolizeidirektor Dr. Franz Prucher ergänzte: "Niemand soll in unseren Behörden von Zimmer zu Zimmer geschickt werden. Die Menschen sollen künftig nur einen Ort aufsuchen müssen: die Bürgerservicestelle." "Diesen Service erwarten die Menschen von einer modernen Polizei", sagte Kogler.

Schwerpunkt "Schutz von älteren Menschen"

"Kann ich helfen?" Auf diese Weise sprechen Unbekannte immer wieder ältere Menschen auf der Straße an, erschleichen sich ihr Vertrauen und bestehlen oder betrügen sie. "Ältere Menschen sind für Warnungen vor diesen Kriminalitätsformen schwer erreichbar", sagte Kogler. "Daher wollen wir sie künftig verstärkt über ihre Töchter, Söhne, Enkel und Betreuer erreichen." Kogler betonte in diesem Zusammenhang auch die enge Zusammenarbeit mit privaten Einrichtungen, den Organisationseinheiten der Bezirkshauptmannschaften und des Landes.

"Wir als moderne Polizei müssen das Ohr bei den Menschen haben.
Nur so ist es möglich, sie zu erreichen", sagte Kogler.


In den nächsten Wochen wird gemeinsam mit der niederösterreichischen Polizeispitze ein entsprechendes Konzept zum Schutz der älteren Generation erarbeitet werden.
________________________________________
 
Amtsantritt in Niederösterreich: Generaldirektor Mag. Mag. (FH) Konrad Kogler mit Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und Landespolizeidirektor Dr. Franz Prucher.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2176)

Artikel Nr: 9361 vom Dienstag, 22. Jänner 2013, 15:10 Uhr.

BM.I Bundesministerium für Inneres, Postfach 100, A-1014 Wien, Telefon: +43-(0)1-53126 Kontakt

ZITATE-ENDE

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130122 1510 BMI Kogler Niederösterreich hat eine moderne Polizei 2.png

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

KINDERHEIM JAHRTAUSENDSKANDAL
IN NIEDERÖSTERREICH

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VGE-SACHVERHALT kurz und bündig: GESUNDE, FRÖHLICHE, EXTREM
SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN
DER FREMDE FESTGEHALTEN. DIE OBJEKTIVE WAHRHEIT WIRD BEHARRLICH IGNORIERT.

01.02.2013: materieller Schaden für den Steuerzahler "frei Schnauze". 800.000 EURO
10.000 EURO/MONAT/KIND ... 2 KINDER ... 40 MONATE ... 10.000 x 2 x 40 = 800.000

Dazu: Lebenslange Folgeschäden für Kinder und Angehörige, angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE - VERDACHT
SCHWER KRIMINELLE OFFIZIALDELIKTE wie
BEWUSSTE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN,
SCHWERER GEWERBSMÄSSIGER BETRUG, VÖLKERMORD, MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT,
MISSACHTEN STGB § 2, MISSACHTEN STGB § 3, MISSACHTEN VERBOTSGESETZ § 3f, uvam,
die von Amts wegen zu verfolgen sind.

Es besteht allerhöchste Gefahr IRREVERSIBLER DAUERSCHÄDEN AM KINDESWOHL.
Es besteht allerhöchste Gefahr der VERABREDUNG, VERDUNKELUNG UND WIEDERHOLUNG.


Unwiderlegbare Tatsachenbeweise (Fotos, DVD-SCREENS), 47 schriftliche Zeugenaussagen
von 57 verschiedenen Zeugen, uvam öffentlich unterhalb und im Forum RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

erzählt Karl Kröll. ZITATE: die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28:
MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT? Warum hörte niemand den Schuss?

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html

HEIMKINDER MISSBRAUCH keine Verjährung VÖLKERMORD
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,442.0.html

JAHRTAUSENDSKANDAL KINDERHEIM IN NIEDERÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

erzählt Karl Kröll. ZITATE: die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28:
MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT? Warum hörte niemand den Schuss?

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ACHTUNG: INTERNE LINKS FUNKTIONIEREN NICHT - BITTE SPEICHERN ODER BLÄTTERN

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.
Über verlinkter Inhalte etc kann keine Verantwortung etc übernommen werden.

DAS HOHE RECHTSGUT KINDESWOHL UND BEHARRLICHES IGNORIEREN DER REALITÄT
(OBJEKTIVEN WAHRHEIT) DURCH AMTS- UND JUSTIZORGANE VERPFLICHTET
BÜRGERINNEN UND BÜRGER ZUM SCHWEREN SCHRITT "VERÖFFENTLICHEN".

Es gilt die Unschuldsvermutung. Möglichkeit für hilfreiche Kommentare in:
Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html
----------------------------------------------------------------------------------------------

Stand 02.01.2013: Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html)

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 40 ZEILEN OHNE LINKS
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 71 ZEILEN MIT LINKS

Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html

39 MONATE: Bisher frei Schnauze rund 780.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler
Angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder - 1-2 Milliarden Schaden für den Steuerzahler/JAHR
10.000 €/KIND/MONAT ABGESEHEN VOM EXTREMEN MENSCHEN-KINDESLEID UND FOLGESCHÄDEN

20120529 0937 MAIL an Regierungsmitglieder und Abgeordnete
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,392.0.html

20120529 0907 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE SUPERGAU IM STRAFRECHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,391.0.html

20120522 FAX-1 an die BMfJ, Frau Dr. Beatrix KARL persönlich
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,356.0.html

20120501 Ist die Justiz blind? Was wird aus den Zwillingen?
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,316.0.html

20120426 STRAFANZEIGE - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,353.0.html

20120425 KATHREIN STORMANN - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,336.0.html

20120424 FABRIZY PILNACEK PLEISCHL GEYER - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,317.0.html

20120412 Mediengespräch Missstände in Justiz JUWO Kinderheim PSY
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,260.0.html

201203xx Disziplinaranwalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,278.0.html

20120329 BESACHWALTERUNG WILLKÜR Parlament Anfrage
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,377.0.html

20110524 Anonymisierte Strafanzeige an die BMfJ - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,270.0.html

20110520 1705 ORF Heute Transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html

20110517 1800 servustv journal transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html

20110515 KURIER Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,263.0.html

20101018 DVD HÜPFEN SPRINGEN WERFEN TREFFEN SEHR GUT - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,288.0.html

20100718 FRÜHWARNSYSTEM
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,327.0.html

201002xx DVD GESUNDE KINDER BIS 20070520 - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,287.0.html

20091120 1130 Wahrheitsgemäße VGE-Einvernahme am BG XXX
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,383.0.html

20091120 0630 VGE-ANTRAG OBSORGE einstweilig und vollständig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,384.0.html

20081113 OFFIZIELL: SCHWERBEHINDERT - 1,5 JAHRE RÜCKWIRKEND AB 
20070801 !!!!! !!!!! !!!!! !!!!! !!!!!

20070520 NACHHALTIGE TRENNUNG VON DEN REAL GUTEN
                UND BEZÜGLICH KINDESWOHL TADELLOSEN VGE

GESUNDE UND MÜNDIGE BÜRGERINNEN UND BÜRGER SEHEN BIS ZUM 20.05.2007:
FRÖHLICHE, GESUNDE, HÖCHST SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE.  

20070520 SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGEN - ZITATE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,436.0.html

200705xx Alter 5,7 Jahre Surfen am Aquaflos - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,306.0.html

200704xx Alter 5,7 Jahre Basketball Dunking - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,305.0.html

200610xx SCHULREIF FÜR DEN REGEL-UNTERRICHT - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege

200603xx alter 4,6 jahre hallenfußball 4x halbvolley - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,279.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre Sprungrollen - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,262.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200507xx 3,8 Jahre Wasserspringen im Solarfreibad - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,309.0.html

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!! - fröhlich gesund sportlich gs rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

20030228 Gutachten Primar Dr. xxx xxx - anonymisierte Zitate - fröhlich gesund und geistig rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,291.0.html

26.10.2001: NATIONALFEIERTAG - errechneter Geburtstag - Realität: MINIMUM 850 GRAMM

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

erzählt Karl Kröll. ZITATE: die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28:
MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT? Warum hörte niemand den Schuss?

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: DAS PROTOKOLL DES OSTA
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 31 Januar 2013, 22:09:49
ANTWORT 48

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX


HOHES HAUS - KURZ UND BÜNDIG: WELCHES MINISTERIUM IST FÜR DAS PROTOKOLL EINER
WAHRHEITSGEMÄSSEN ZEUGENVERNAHME DURCH EINEN OBERSTAATSANWALT ZUSTÄNDIG?

IM UNTEN ANGEFÜHRTEN FALL ANSCHEINEND NICHT DAS BUNDESMINISTERIUM FÜR JUSTIZ.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

13843/J Eingelangt am 31.01.2013 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für Justiz betreffend Einvernahmeprotokoll der Natascha Kampusch-Folgeanfrage

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2207)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130131 13843 J Einvernahmeprotokoll der Natascha Kampusch Folgeanfrage ZITAT 1S.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130131 13843 J Einvernahmeprotokoll der Natascha Kampusch Folgeanfrage ZITATE:
--------------------------------------------------------------------------------------------------

http://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXIV/J/J_13843/index.shtml

Einvernahmeprotokoll der Natascha Kampusch-Folgeanfrage (13843/J)

•   Übersicht

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein, Kolleginnen und Kollegen an die Bundesministerin für Justiz betreffend Einvernahmeprotokoll der Natascha Kampusch-Folgeanfrage

•    Anfrage (gescanntes Original) / PDF-IMAGE, 29 KB
http://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXIV/J/J_13843/imfname_286575.pdf

•    Anfrage (elektr. übermittelte Version) / PDF, 109 KB .  HTML, 18 KB
http://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXIV/J/J_13843/fname_286607.pdf

Eingebracht von: Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein

Eingebracht an: Mag. Dr. Beatrix Karl Regierungsmitglied Bundesministerium für Justiz
Datum   Stand der parlamentarischen Behandlung   Protokoll

31.01.2013    Einlangen im Nationalrat (Frist: 31.03.2013)    
31.01.2013    Übermittlung an das Bundeskanzleramt und das Bundesministerium für Justiz

ZITATE-ENDE    

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130131 13843 J Einvernahmeprotokoll der Natascha Kampusch Folgeanfrage ZITAT 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2203)

ZITATE:

http://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXIV/J/J_13843/fname_286607.pdf

13843/J XXIV. GP

Eingelangt am 31.01.2013

Dieser Text wurde elektronisch übermittelt. Abweichungen vom Original sind möglich.

ANFRAGE
der Abgeordneten Dr. Belakowitsch-Jenewein,
und weiterer Abgeordneter
an die Bundesministerin für Justiz
betreffend Einvernahmeprotokoll der Natascha Kampusch-Folgeanfrage

Die Beantwortung 13071/J der Anfrage Einvernahmeprotokoll der Natascha Kampusch 12844/AB erfolgte wieder einmal mit dem nichtssagenden Standardtext:

„Zu 1 bis 6:
Der Ständige Unterausschuss des Ausschusses für innere Angelegenheiten hat anlässlich seiner Beratung am 1. Dezember 2011 gemäß § 32c GOG beschlossen, die Bundesministerin für Inneres sowie die Bundesministerin für Justiz zu ersuchen, ihm alle Akten und Unterlagen im Zusammenhang mit dem Entführungsfall Kampusch – ausgenommen zivilrechtliche Akten bzw. Akten betreffend Privatanklagedelikte – zur Einsicht zu übermitteln.

Aufgrund dieses Beschlusses wurde ich mit Schreiben der Präsidentin des Nationalrates vom 2. Dezember 2011 um umgehende Vorlage der angeführten Unterlagen ersucht. Nach Übermittlung dieser Unterlagen seitens der staatsanwaltschaftlichen Behörden ersuchte die Präsidentin des Nationalrates mit Schreiben vom 26. Jänner 2012 um Vorlage von Vollständigkeitserklärungen. Dementsprechend wurden die Vollständigkeitserklärungen der Oberstaatsanwaltschaften Wien und Innsbruck, der Staatsanwaltschaften Wien, Innsbruck und Krems an der Donau sowie der Zentralen Staatsanwaltschaft zur Verfolgung von Wirtschaftsstrafsachen und Korruption mit Schreiben vom 28. Februar 2012 vorab elektronisch und mit Schreiben vom 6. März 2012 im Original an die Parlamentsdirektion übermittelt.

Wenn in der Anfrageeinleitung nun auf Schriftstücke Bezug genommen wird, die dem Ständigen Unterausschuss des Ausschusses für innere Angelegenheiten nicht vorgelegt worden sein sollen, ist demgemäß davon auszugehen, dass es sich nicht um solche aus dem Zuständigkeitsbereich des Bundesministeriums für Justiz handelt, sodass ich um Verständnis ersuche, zu diesen nicht Stellung nehmen zu können.“

Mit dieser Beantwortung wurde zum wiederholten Male das Interpellationsrecht mit Füssen getreten! Immerhin erklären Sie, dass das in der Anfrage benannte Schriftstück offensichtlich nicht aus dem Zuständigkeitsbereich des Bundesministeriums für Justiz stammt.

Da es sich aber um eine durch einen Staatsanwalt vorgenommene Einvernahme handelt, nämlich um die erste staatsanwaltliche Einvernahme der Frau Kampusch überhaupt durch den Oberstaatsanwalt Mühlbacher am 15.10.2009 in Graz sowie die Fortsetzung am 13.11.2009 in Wien handelt, stellt sich wohl die Frage, welches Ressort denn dafür zuständig ist?
 

In diesem Zusammenhang stellen die unterfertigten Abgeordneten an die Bundesministerin für Justiz folgende

ANFRAGE

1. Ist das Protokoll der Vernehmung von Natascha Kampusch durch den Oberstaatsanwalt Dr. Mühlbacher vom 15.10.2009 der neuen Evaluierungskommission übergeben worden?

2. Wenn nein, warum nicht?

3. Wenn nein, werden Sie dies nachholen?

4. Ist das Protokoll der Fortsetzung der Vernehmung von Natascha Kampusch durch den Oberstaatsanwalt Dr. Mühlbacher vom 13.11.2009 der neuen Evaluierungskommission übergeben worden?

5. Wenn nein, warum nicht?

6. Wenn nein, werden Sie dies nachholen?

7. Wann wurden diese der Staatsanwaltschaft Innsbruck im Zuge des Verfahrens gegen 5 Staatsanwälte übermittelt?

8. Warum wurden dem Unterausschuss des Ausschusses für innere Angelegenheiten diese Protokolle nicht vorgelegt?

9. Welches Ressort ist dafür zuständig?

10. Aus wie vielen Personen setzt sich das in Ihrem Ressort ansässige „team.pr“, welches anscheinend mit dem Verfassen von Anfragebeantwortungen befasst ist, zusammen und über welche fachkundigen Qualifikationen verfügen diese diesbezüglich?

ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2 JPG-ANHÄNGE zur Dokumentation und zum Beweis:
20130131 13843 J Einvernahmeprotokoll der Natascha Kampusch Folgeanfrage ZITAT 1.jpg
20130131 13843 J Einvernahmeprotokoll der Natascha Kampusch Folgeanfrage ZITAT 1S.jpg

2 PDF-ANHÄNGE zur Dokumentation, zum Beweis und zum Download:
20130131 13843 J Einvernahmeprotokoll der Natascha Kampusch Folgeanfrage SCAN.pdf
20130131 13843 J Einvernahmeprotokoll der Natascha Kampusch Folgeanfrage HTML.pdf
Titel: SCHWERVERBRECHEN AM KIND
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 09 Februar 2013, 16:54:13
ANTWORT 49

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX


Niederösterreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Niederösterreich
Jahrtausendskandal Niederösterreich Kinderheim Niederösterreich Jahrtausendskandal

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VERDACHT SCHWERVERBRECHEN AM KIND NACH DEM 20.05.2007

"EXTREMSPORTLER" WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE IN
EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE FESTGEHALTEN.


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

FALL VICTOR Sachverhalt: JUWO ÖSTERREICH 2008-2013

ÖSTERREICH 2008-2013
JUGENDWOHLFAHRT JUWO
KINDERHEIM 2008-2013

------------------------------------------------------------------------------------------------
"Weil er über die Trennung ...
so unglücklich war, hat er ein
Antidepressivum bekommen."


08.02.2013 12:00 OE1 MITTAGSJOURNAL Bernt Koschuh
FALL VICTOR ZITAT - http://oe1.orf.at/artikel/330864

VERDACHT - JUWO MILLIARDENGRAB | VICTOR IST FREI
Seite 2 Antwort 19 in VERDACHT - JUWO MILLIARDENGRAB http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,455.15.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Sachverhalt ÖSTERREICH 2008-2013 JUGENDWOHLFAHRT JUWO KINDERHEIM 2008-2013

"Weil er über die Trennung ... so unglücklich war, hat er ein Antidepressivum bekommen."
08.02.2013 12:00 OE1 MITTAGSJOURNAL Bernt Koschuh
FALL VICTOR ZITAT - http://oe1.orf.at/artikel/330864

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2340)

Sachverhalt ÖSTERREICH 2008-2013 JUGENDWOHLFAHRT JUWO KINDERHEIM 2008-2013

"Weil er über die Trennung ... so unglücklich war, hat er ein Antidepressivum bekommen."
08.02.2013 12:00 OE1 MITTAGSJOURNAL Bernt Koschuh
FALL VICTOR ZITAT - http://oe1.orf.at/artikel/330864

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2338)

Sachverhalt ÖSTERREICH 2008-2013 JUGENDWOHLFAHRT JUWO KINDERHEIM 2008-2013

"Weil er über die Trennung ... so unglücklich war, hat er ein Antidepressivum bekommen."
08.02.2013 12:00 OE1 MITTAGSJOURNAL Bernt Koschuh
FALL VICTOR ZITAT - http://oe1.orf.at/artikel/330864

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2334)

Sachverhalt ÖSTERREICH 2008-2013 JUGENDWOHLFAHRT JUWO KINDERHEIM 2008-2013

"Weil er über die Trennung ... so unglücklich war, hat er ein Antidepressivum bekommen."
08.02.2013 12:00 OE1 MITTAGSJOURNAL Bernt Koschuh
FALL VICTOR ZITAT - http://oe1.orf.at/artikel/330864

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2336)

Sachverhalt ÖSTERREICH 2008-2013 JUGENDWOHLFAHRT JUWO KINDERHEIM 2008-2013

"Weil er über die Trennung ... so unglücklich war, hat er ein Antidepressivum bekommen."
08.02.2013 12:00 OE1 MITTAGSJOURNAL Bernt Koschuh
FALL VICTOR ZITAT - http://oe1.orf.at/artikel/330864

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Persönliche Hinweise: Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.
Sachverhaltsberichte, Transkriptionen, Zitate, etc. nach bestem Wissen und Gewissen.
Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

Niederösterreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Niederösterreich
Jahrtausendskandal Niederösterreich Kinderheim Niederösterreich Jahrtausendskandal

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VERDACHT SCHWERVERBRECHEN AM KIND NACH DEM 20.05.2007

"EXTREMSPORTLER" WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE IN
EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE FESTGEHALTEN.


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ACHTUNG: INTERNE LINKS FUNKTIONIEREN NICHT - BITTE SPEICHERN ODER BLÄTTERN

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.
Über verlinkter Inhalte etc kann keine Verantwortung etc übernommen werden.

DAS HOHE RECHTSGUT KINDESWOHL UND BEHARRLICHES IGNORIEREN DER REALITÄT
(OBJEKTIVEN WAHRHEIT) DURCH AMTS- UND JUSTIZORGANE VERPFLICHTET
BÜRGERINNEN UND BÜRGER ZUM SCHWEREN SCHRITT "VERÖFFENTLICHEN".

Es gilt die Unschuldsvermutung. Möglichkeit für hilfreiche Kommentare in:
Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html
----------------------------------------------------------------------------------------------

Stand 02.01.2013: Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html)

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 40 ZEILEN OHNE LINKS
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 71 ZEILEN MIT LINKS

Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html

39 MONATE: Bisher frei Schnauze rund 780.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler
Angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder - 1-2 Milliarden Schaden für den Steuerzahler/JAHR
10.000 €/KIND/MONAT ABGESEHEN VOM EXTREMEN MENSCHEN-KINDESLEID UND FOLGESCHÄDEN

20120529 0937 MAIL an Regierungsmitglieder und Abgeordnete
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,392.0.html

20120529 0907 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE SUPERGAU IM STRAFRECHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,391.0.html

20120522 FAX-1 an die BMfJ, Frau Dr. Beatrix KARL persönlich
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,356.0.html

20120501 Ist die Justiz blind? Was wird aus den Zwillingen?
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,316.0.html

20120426 STRAFANZEIGE - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,353.0.html

20120425 KATHREIN STORMANN - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,336.0.html

20120424 FABRIZY PILNACEK PLEISCHL GEYER - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,317.0.html

20120412 Mediengespräch Missstände in Justiz JUWO Kinderheim PSY
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,260.0.html

201203xx Disziplinaranwalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,278.0.html

20120329 BESACHWALTERUNG WILLKÜR Parlament Anfrage
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,377.0.html

20110524 Anonymisierte Strafanzeige an die BMfJ - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,270.0.html

20110520 1705 ORF Heute Transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html

20110517 1800 servustv journal transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html

20110515 KURIER Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,263.0.html

20101018 DVD HÜPFEN SPRINGEN WERFEN TREFFEN SEHR GUT - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,288.0.html

20100718 FRÜHWARNSYSTEM
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,327.0.html

201002xx DVD GESUNDE KINDER BIS 20070520 - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,287.0.html

20091120 1130 Wahrheitsgemäße VGE-Einvernahme am BG XXX
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,383.0.html

20091120 0630 VGE-ANTRAG OBSORGE einstweilig und vollständig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,384.0.html

20081113 OFFIZIELL: SCHWERBEHINDERT - 1,5 JAHRE RÜCKWIRKEND AB 
20070801 !!!!! !!!!! !!!!! !!!!! !!!!!

20070520 NACHHALTIGE TRENNUNG VON DEN REAL GUTEN
                UND BEZÜGLICH KINDESWOHL TADELLOSEN VGE

GESUNDE UND MÜNDIGE BÜRGERINNEN UND BÜRGER SEHEN BIS ZUM 20.05.2007:
FRÖHLICHE, GESUNDE, HÖCHST SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE.  

20070520 SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGEN - ZITATE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,436.0.html

200705xx Alter 5,7 Jahre Surfen am Aquaflos - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,306.0.html

200704xx Alter 5,7 Jahre Basketball Dunking - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,305.0.html

200612xx Alter 5,3 Jahre EISHOCKEY Ranovsky Zwillinge VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,784.0.html

200610xx SCHULREIF FÜR DEN REGEL-UNTERRICHT - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege

200603xx alter 4,6 jahre hallenfußball 4x halbvolley - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,279.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre Sprungrollen - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,262.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200507xx 3,8 Jahre Wasserspringen im Solarfreibad - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,309.0.html

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!! - fröhlich gesund sportlich gs rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

20030228 Gutachten Primar Dr. xxx xxx - anonymisierte Zitate - fröhlich gesund und geistig rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,291.0.html

26.10.2001: NATIONALFEIERTAG - errechneter Geburtstag - Realität: MINIMUM 850 GRAMM

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SPORT-SCREENS GEGEN SCHWERVERBRECHEN AN KINDERN - RANOVSKY ZWILLINGE

Zusammenstellung:
Andreas Ranovsky und Susanna Ranovsky für Christoph Ranovsky und Lucas Ranovsky

VGE-Sachverhaltsbericht CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE:
Geistig rege und extrem sportliche Kinder werden als Schwerbehinderte in der Fremde festgehalten.

Verdacht: Absichtliche schwere Körperverletzungen mit schweren Dauerfolgen, schwerer
gewerblicher Betrug, Missbrauch der Amtsgewalt, Völkermord, Folter, Verbotsgesetz § 3f, ...

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html

HEIMKINDER MISSBRAUCH keine Verjährung VÖLKERMORD
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,442.0.html

VERDACHT SKANDAL KINDERHEIM IN ÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: EIN EINZIGER SUMPF
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 13 Februar 2013, 09:44:17
Antwort 50: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html
---------------------------------------------------------------------------------------

ANTWORT 50

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2405)

SCHWERVERBRECHEN
AN KINDERN Verdacht

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2405)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf 4.jpg

Chronik DER FALL KAMPUSCH IST
EIN EINZIGER SUMPF

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2399)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2401)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2403)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf 3.jpg

Die ganze Woche Nr. 50/51 15. Dezember 2010 Seite 18 Chronik ZITATE:

Dr. Johann Rzeszut macht auf Ungereimtheiten im Fall Kampusch aufmerksam.
(Persönliche Anmerkung: Text zu Foto Dr. Johann Rzeszut)

Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf

(Persönliche Anmerkung: Zusammenfassung:)

Während Natascha Kampusch, 22, viel Geld durch die Vermarktung ihrer achtjährigen, wie es heißt, Gefangenschaft verdient, gibt es immer mehr Hinweise darauf, dass sie nach Entführung nicht nur eingesperrt gewesen sein soll. Ein Gutachter stellte fest, dass der Keller andere Abnützungserscheinungen aufweisen müsste, sollte Kampusch tatsächlich acht Jahre darin verbracht haben. Für ihre Entführung erhielt Priklopil 500.000 Schilling, heißt es. ZITATE-ENDE

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Antwort 49: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html

Niederösterreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Niederösterreich
Jahrtausendskandal Niederösterreich Kinderheim Niederösterreich Jahrtausendskandal

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VERDACHT SCHWERVERBRECHEN AM KIND NACH DEM 20.05.2007

"EXTREMSPORTLER" WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE IN
EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE FESTGEHALTEN.


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

FALL VICTOR Sachverhalt: JUWO ÖSTERREICH 2008-2013

ÖSTERREICH 2008-2013
JUGENDWOHLFAHRT JUWO
KINDERHEIM 2008-2013

------------------------------------------------------------------------------------------------
"Weil er über die Trennung ...
so unglücklich war, hat er ein
Antidepressivum bekommen."


08.02.2013 12:00 OE1 MITTAGSJOURNAL Bernt Koschuh
FALL VICTOR ZITAT - http://oe1.orf.at/artikel/330864

VERDACHT - JUWO MILLIARDENGRAB | VICTOR IST FREI
Seite 2 Antwort 19 in VERDACHT - JUWO MILLIARDENGRAB http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,455.15.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Sachverhalt ÖSTERREICH 2008-2013 JUGENDWOHLFAHRT JUWO KINDERHEIM 2008-2013

"Weil er über die Trennung ... so unglücklich war, hat er ein Antidepressivum bekommen."
08.02.2013 12:00 OE1 MITTAGSJOURNAL Bernt Koschuh
FALL VICTOR ZITAT - http://oe1.orf.at/artikel/330864

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2340)

Sachverhalt ÖSTERREICH 2008-2013 JUGENDWOHLFAHRT JUWO KINDERHEIM 2008-2013

"Weil er über die Trennung ... so unglücklich war, hat er ein Antidepressivum bekommen."
08.02.2013 12:00 OE1 MITTAGSJOURNAL Bernt Koschuh
FALL VICTOR ZITAT - http://oe1.orf.at/artikel/330864

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2338)

Sachverhalt ÖSTERREICH 2008-2013 JUGENDWOHLFAHRT JUWO KINDERHEIM 2008-2013

"Weil er über die Trennung ... so unglücklich war, hat er ein Antidepressivum bekommen."
08.02.2013 12:00 OE1 MITTAGSJOURNAL Bernt Koschuh
FALL VICTOR ZITAT - http://oe1.orf.at/artikel/330864

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2334)

Sachverhalt ÖSTERREICH 2008-2013 JUGENDWOHLFAHRT JUWO KINDERHEIM 2008-2013

"Weil er über die Trennung ... so unglücklich war, hat er ein Antidepressivum bekommen."
08.02.2013 12:00 OE1 MITTAGSJOURNAL Bernt Koschuh
FALL VICTOR ZITAT - http://oe1.orf.at/artikel/330864

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2336)

Sachverhalt ÖSTERREICH 2008-2013 JUGENDWOHLFAHRT JUWO KINDERHEIM 2008-2013

"Weil er über die Trennung ... so unglücklich war, hat er ein Antidepressivum bekommen."
08.02.2013 12:00 OE1 MITTAGSJOURNAL Bernt Koschuh
FALL VICTOR ZITAT - http://oe1.orf.at/artikel/330864

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Persönliche Hinweise: Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.
Sachverhaltsberichte, Transkriptionen, Zitate, etc. nach bestem Wissen und Gewissen.
Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

Niederösterreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Niederösterreich
Jahrtausendskandal Niederösterreich Kinderheim Niederösterreich Jahrtausendskandal

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VERDACHT SCHWERVERBRECHEN AM KIND NACH DEM 20.05.2007

"EXTREMSPORTLER" WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE IN
EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE FESTGEHALTEN.


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ACHTUNG: INTERNE LINKS FUNKTIONIEREN NICHT - BITTE SPEICHERN ODER BLÄTTERN

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.
Über verlinkter Inhalte etc kann keine Verantwortung etc übernommen werden.

DAS HOHE RECHTSGUT KINDESWOHL UND BEHARRLICHES IGNORIEREN DER REALITÄT
(OBJEKTIVEN WAHRHEIT) DURCH AMTS- UND JUSTIZORGANE VERPFLICHTET
BÜRGERINNEN UND BÜRGER ZUM SCHWEREN SCHRITT "VERÖFFENTLICHEN".

Es gilt die Unschuldsvermutung. Möglichkeit für hilfreiche Kommentare in:
Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html
----------------------------------------------------------------------------------------------

Stand 02.01.2013: Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html)

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 40 ZEILEN OHNE LINKS
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 71 ZEILEN MIT LINKS

Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html

39 MONATE: Bisher frei Schnauze rund 780.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler
Angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder - 1-2 Milliarden Schaden für den Steuerzahler/JAHR
10.000 €/KIND/MONAT ABGESEHEN VOM EXTREMEN MENSCHEN-KINDESLEID UND FOLGESCHÄDEN

20120529 0937 MAIL an Regierungsmitglieder und Abgeordnete
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,392.0.html

20120529 0907 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE SUPERGAU IM STRAFRECHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,391.0.html

20120522 FAX-1 an die BMfJ, Frau Dr. Beatrix KARL persönlich
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,356.0.html

20120501 Ist die Justiz blind? Was wird aus den Zwillingen?
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,316.0.html

20120426 STRAFANZEIGE - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,353.0.html

20120425 KATHREIN STORMANN - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,336.0.html

20120424 FABRIZY PILNACEK PLEISCHL GEYER - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,317.0.html

20120412 Mediengespräch Missstände in Justiz JUWO Kinderheim PSY
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,260.0.html

201203xx Disziplinaranwalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,278.0.html

20120329 BESACHWALTERUNG WILLKÜR Parlament Anfrage
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,377.0.html

20110524 Anonymisierte Strafanzeige an die BMfJ - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,270.0.html

20110520 1705 ORF Heute Transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html

20110517 1800 servustv journal transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html

20110515 KURIER Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,263.0.html

20101018 DVD HÜPFEN SPRINGEN WERFEN TREFFEN SEHR GUT - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,288.0.html

20100718 FRÜHWARNSYSTEM
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,327.0.html

201002xx DVD GESUNDE KINDER BIS 20070520 - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,287.0.html

20091120 1130 Wahrheitsgemäße VGE-Einvernahme am BG XXX
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,383.0.html

20091120 0630 VGE-ANTRAG OBSORGE einstweilig und vollständig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,384.0.html

20081113 OFFIZIELL: SCHWERBEHINDERT - 1,5 JAHRE RÜCKWIRKEND AB 
20070801 !!!!! !!!!! !!!!! !!!!! !!!!!

20070520 NACHHALTIGE TRENNUNG VON DEN REAL GUTEN
                UND BEZÜGLICH KINDESWOHL TADELLOSEN VGE

GESUNDE UND MÜNDIGE BÜRGERINNEN UND BÜRGER SEHEN BIS ZUM 20.05.2007:
FRÖHLICHE, GESUNDE, HÖCHST SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE.  

20070520 SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGEN - ZITATE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,436.0.html

200705xx Alter 5,7 Jahre Surfen am Aquaflos - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,306.0.html

200704xx Alter 5,7 Jahre Basketball Dunking - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,305.0.html

200612xx Alter 5,3 Jahre EISHOCKEY Ranovsky Zwillinge VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,784.0.html

200610xx SCHULREIF FÜR DEN REGEL-UNTERRICHT - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege

200603xx alter 4,6 jahre hallenfußball 4x halbvolley - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,279.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre Sprungrollen - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,262.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200507xx 3,8 Jahre Wasserspringen im Solarfreibad - fröhlich gesund sportlich geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,309.0.html

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!! - fröhlich gesund sportlich gs rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

20030228 Gutachten Primar Dr. xxx xxx - anonymisierte Zitate - fröhlich gesund und geistig rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,291.0.html

26.10.2001: NATIONALFEIERTAG - errechneter Geburtstag - Realität: MINIMUM 850 GRAMM

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

Anschließend befahren die Zwillinge rasch, sicher und sturzfrei den Steilhang im Alter von 4,5 Jahren!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM
200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - schwerbehindert
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SPORT-SCREENS GEGEN SCHWERVERBRECHEN AN KINDERN - RANOVSKY ZWILLINGE

Zusammenstellung:
Andreas Ranovsky und Susanna Ranovsky für Christoph Ranovsky und Lucas Ranovsky

VGE-Sachverhaltsbericht CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE:
Geistig rege und extrem sportliche Kinder werden als Schwerbehinderte in der Fremde festgehalten.

Verdacht: Absichtliche schwere Körperverletzungen mit schweren Dauerfolgen, schwerer
gewerblicher Betrug, Missbrauch der Amtsgewalt, Völkermord, Folter, Verbotsgesetz § 3f, ...

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKIND ÖSTERREICH
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,626.0.html

HEIMKINDER MISSBRAUCH keine Verjährung VÖLKERMORD
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,442.0.html

VERDACHT SKANDAL KINDERHEIM IN ÖSTERREICH


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: 3096 TAGE 938 TAGE 1183 TAGE
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 15 Februar 2013, 04:44:44
A51: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE

FRANZ KRÖLL 938 TAGE

RANOVSKY ZWILLINGE 1183 TAGE

Stand: 15.02.2013

NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE: 02.03.1998 - 23.08.2006

Polizei-Oberst FRANZ KRÖLL, gestorben am 23.07.2010.
23.07.2010 - 15.02.2013: 938 TAGE

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE: 20.11.2009 Wahrheitsgemäße Einvernahme der VGE am BG XX
20.11.2009 - 15.02.2013: 1183 TAGE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VGE-Sachverhalt kurz und bündig: Die objektive Wahrheit wird beharrlich ignoriert.
39 lange Verfahrens-Monate wird kein einziges VGE-Beweismittel gewürdigt.

Niederösterreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Niederösterreich
Jahrtausendskandal Niederösterreich Kinderheim Niederösterreich Jahrtausendskandal

RANOVSKY ZWILLINGE 1093 TAGE

SCHWERWIEGENDER VERDACHT

SCHWERVERBRECHEN AN KINDERN NACH DEM 20.05.2007

VERDACHT TÄGLICHER GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD

"EXTREMSPORTLER" WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE IN
EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE FESTGEHALTEN.


VERDACHT GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD VERDACHT TÄGLICHER SCHWERSTER KINDESMISSBRAUCH AN KÖRPER SEELE GEIST BILDUNG .. IRREVERSIBLE DAUERSCHÄDEN .. VERDACHT ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN VERDACHT FOLTER (EMRK) VERDACHT SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG VERDACHT MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT ALLERHÖCHSTE GEFAHR DER VERABREDUNG, VERDUNKELUNG & WIEDERHOLUNG ...

RANOVSKY ANDREAS RANOVSKY CHRISTOPH RANOVSKY LUCAS RANOVSKY SUSANNA RANOVSKY

Viele Links und Informationen 1 Antwort höher oder

Ranovsky Zwillinge http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html
Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

Niederösterreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Niederösterreich
Jahrtausendskandal Niederösterreich Kinderheim Niederösterreich Jahrtausendskandal

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET Zitate:
++ Er wollte den Fall aufklären ++ Jetzt ist er tot ++ Sein Bruder klagt an ++

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1174)

20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET Zitate:
++ Er wollte den Fall aufklären ++ Jetzt ist er tot ++ Sein Bruder klagt an ++

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

ZITATE-ENDE

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Chronik DER FALL KAMPUSCH IST
EIN EINZIGER SUMPF

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2401)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2399)

Die ganze Woche Nr. 50/51 15. Dezember 2010 Seite 18 Chronik ZITATE:

Dr. Johann Rzeszut macht auf Ungereimtheiten im Fall Kampusch aufmerksam.
(Persönliche Anmerkung: Text zu Foto Dr. Johann Rzeszut)

Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf (Persönliche Anmerkung: Zusammenfassung:)

Während Natascha Kampusch, 22, viel Geld durch die Vermarktung ihrer achtjährigen, wie es heißt, Gefangenschaft verdient, gibt es immer mehr Hinweise darauf, dass sie nach Entführung nicht nur eingesperrt gewesen sein soll. Ein Gutachter stellte fest, dass der Keller andere Abnützungserscheinungen aufweisen müsste, sollte Kampusch tatsächlich acht Jahre darin verbracht haben. Für ihre Entführung erhielt Priklopil 500.000 Schilling, heißt es. ZITATE-ENDE

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf ZITAT:
"Dr. Johann Rzeszut macht auf Ungereimtheiten im Fall Kampusch aufmerksam."

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2413)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf 6.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: UNFASSBAR
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 19 Februar 2013, 15:44:46
A52: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mit Post erhalten am 19.02.2013: WELTBILD 03/2013 KATALOG Druckausgabe Seite 11 ZITAT:

"NATASCHA KAMPUSCHS SCHICKSAL IST KEIN EINZELFALL."

Natascha Kampuschs
Schicksal  ist kein
Einzelfall.


NIEDERÖSTERREICH

Stichtag 31.12.2011

157 ABGÄNGIGE

MINDERJÄHRIGE

IM HERZEN EUROPAS

UNFASSBAR

Mit Post erhalten am 19.02.2013: WELTBILD 03/2013 KATALOG Druckausgabe Seite 11 ZITAT:

"NATASCHA KAMPUSCHS SCHICKSAL IST KEIN EINZELFALL."

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2459)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2013 FEBRUAR WELTBILD SEITE 11 SCREEN 1.jpg

ZITATE: Natascha Kampuschs Schicksal ist kein Einzelfall:

302 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Österreich abgängig.

Die aktuelle Vermisstenstatistik

Bundesland   Anzahl

Burgenland ............. 0
Kärnten .................. 4
Niederösterreich ... 157
Oberösterreich ....... 40
Salzburg ............... 12
Steiermark ............ 19
Tirol ....................... 5
Vorarlberg .............. 2
Wien .................... 63
Gesamt .............. 302   ZITATE-ENDE 

Quelle mit Post erhalten am 19.02.2013: WELTBILD 03/2013 KATALOG Druckausgabe

http://www.weltbild.at

Natascha Kampuschs Schicksal ist kein Einzelfall:
302 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Österreich abgängig.
157 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Niederösterreich abgängig.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2463)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2013/03 WELTBILD SEITE 10.jpg

Natascha Kampuschs Schicksal ist kein Einzelfall:
302 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Österreich abgängig.
157 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Niederösterreich abgängig.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2465)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2013 FEBRUAR WELTBILD SEITE 11.jpg

Natascha Kampuschs Schicksal ist kein Einzelfall:
302 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Österreich abgängig.
157 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Niederösterreich abgängig.

Quelle 19.02.2013: WELTBILD 03/2013 KATALOG Druckausgabe Seite 1 - http://www.weltbild.at
Zur Dokumentation und zum Beweis von realer Existenz und realen Zusammenhängen.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2469)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2013 FEBRUAR WELTBILD SEITE 1.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

50 WEITERE ANTWORTEN OBERHALB

A51: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE

FRANZ KRÖLL 938 TAGE

RANOVSKY ZWILLINGE 1183 TAGE

Stand: 15.02.2013

NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE: 02.03.1998 - 23.08.2006

Polizei-Oberst FRANZ KRÖLL, gestorben am 23.07.2010.
23.07.2010 - 15.02.2013: 938 TAGE

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE: 20.11.2009 Wahrheitsgemäße Einvernahme der VGE am BG XX
20.11.2009 - 15.02.2013: 1183 TAGE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VGE-Sachverhalt kurz und bündig: Die objektive Wahrheit wird beharrlich ignoriert.
39 lange Verfahrens-Monate wird kein einziges VGE-Beweismittel gewürdigt.

Niederösterreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Niederösterreich
Jahrtausendskandal Niederösterreich Kinderheim Niederösterreich Jahrtausendskandal

RANOVSKY ZWILLINGE 1093 TAGE

SCHWERWIEGENDER VERDACHT

SCHWERVERBRECHEN AN KINDERN NACH DEM 20.05.2007

VERDACHT TÄGLICHER GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD

"EXTREMSPORTLER" WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE IN
EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE FESTGEHALTEN.


VERDACHT GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD VERDACHT TÄGLICHER SCHWERSTER KINDESMISSBRAUCH AN KÖRPER SEELE GEIST BILDUNG .. IRREVERSIBLE DAUERSCHÄDEN .. VERDACHT ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN VERDACHT FOLTER (EMRK) VERDACHT SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG VERDACHT MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT ALLERHÖCHSTE GEFAHR DER VERABREDUNG, VERDUNKELUNG & WIEDERHOLUNG ...

RANOVSKY ANDREAS RANOVSKY CHRISTOPH RANOVSKY LUCAS RANOVSKY SUSANNA RANOVSKY

Viele Links und Informationen 1 Antwort höher oder

Ranovsky Zwillinge http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html
Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

Niederösterreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Niederösterreich
Jahrtausendskandal Niederösterreich Kinderheim Niederösterreich Jahrtausendskandal

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET Zitate:
++ Er wollte den Fall aufklären ++ Jetzt ist er tot ++ Sein Bruder klagt an ++

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1174)

20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET Zitate:
++ Er wollte den Fall aufklären ++ Jetzt ist er tot ++ Sein Bruder klagt an ++

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

ZITATE-ENDE

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Chronik DER FALL KAMPUSCH IST
EIN EINZIGER SUMPF

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2401)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2399)

Die ganze Woche Nr. 50/51 15. Dezember 2010 Seite 18 Chronik ZITATE:

Dr. Johann Rzeszut macht auf Ungereimtheiten im Fall Kampusch aufmerksam.
(Persönliche Anmerkung: Text zu Foto Dr. Johann Rzeszut)

Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf (Persönliche Anmerkung: Zusammenfassung:)

Während Natascha Kampusch, 22, viel Geld durch die Vermarktung ihrer achtjährigen, wie es heißt, Gefangenschaft verdient, gibt es immer mehr Hinweise darauf, dass sie nach Entführung nicht nur eingesperrt gewesen sein soll. Ein Gutachter stellte fest, dass der Keller andere Abnützungserscheinungen aufweisen müsste, sollte Kampusch tatsächlich acht Jahre darin verbracht haben. Für ihre Entführung erhielt Priklopil 500.000 Schilling, heißt es. ZITATE-ENDE

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf ZITAT:
"Dr. Johann Rzeszut macht auf Ungereimtheiten im Fall Kampusch aufmerksam."

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2413)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf 6.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

A12 - ZZ JOSEF FRITZL
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,538.0.html
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

20120913 NEWS NR 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG - 3 WEITERE SCREENS

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2145)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

13.09.2012 NEWS NR 37 Seite 20 ZITAT: MOTTO: "DECKEL ZU UND FERTIG" ZITAT-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2178)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 20 DECKEL ZU UND FERTIG 1.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

13.09.2012 NEWS NR 37 Seite 20 ZITAT: Ein erfahrener Ermittler beschreibt das im NEWS-
Gespräch so: "Man hatte den Täter, ein Geständnis und die Sachbeweise. Man konnte ihn der
Öffentlichkeit präsentieren, als "Monster" darstellen - und den Fall rasch abhandeln. ZITAT-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2180)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 20 DECKEL ZU UND FERTIG 2.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

13.09.2012 NEWS NR 37 Seite 20 ZITAT: "... Deckel zu und fertig." Unangenehme Fragen zum
Behörden-Versagen, das Fritzls Verbrechen begünstigte, mussten so nicht beantwortet werden.
ZITAT-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2182)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 20 DECKEL ZU UND FERTIG 3.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es folgen bereits bekannte Inhalte zur Dokumentation und zum Beweis:

20120913 NEWS NR 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG - TOTAL-VERSAGEN UNSERER BEHÖRDEN

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2147)

20120913 NEWS NR 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG - TOTAL-VERSAGEN UNSERER BEHÖRDEN

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CLAUSTRIA

CLAUSTRIA, Buch von Regis Jauffret, NEWS Vorabdruck 13.09.2012

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 NEWS

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2143)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 NEWS.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 EXKLUSIVE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2145)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 EXKLUSIVE.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 TOTAL-VERSAGEN DER BEHÖRDEN

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2147)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 TOTAL-VERSAGEN DER BEHÖRDEN.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 22 DAS VERSAGEN DER JUGENDBEHÖRDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2149)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 22 DAS VERSAGEN DER JUGENDBEHÖRDE.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 22 EF ANSCHRIFT 2001 BEKANNT

ZITAT: Völlig absurd. Seit dem 8. März 2001 verfügen sämtliche Auskunfteien über die
Adresse der abgängigen E. Fritzl. Die Behörden fragten den Datensatz freilich nie ab.
Auch sonst versagten sie. ZITAT-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2151)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 22 EF ANSCHRIFT 2001 BEKANNT.jpg

ZITAT: Völlig absurd. Seit dem 8. März 2001 verfügen sämtliche Auskunfteien über die
Adresse der abgängigen E. Fritzl. Die Behörden fragten den Datensatz freilich nie ab.
Auch sonst versagten sie. ZITAT-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120913 NEWS CLAUSTRIA Das Buch das Österreich schockiert ZITATE:
----------------------------------------------------------------------------------

http://www.news.at/a/fritzl-buch-jauffret

Josef Fritzl

Donnerstag, 13. September 2012 von Kurt Kuch, Stefan Melichar

Das Buch, das Österreich schockiert

NEWS: Ein französischer Autor ermittelt besser als unsere Behörden

ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Zur Dokumentation und zum Beweis aus Antwort 07 oben - ZZ JOSEF FRITZL
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,538.0.html

20111125 0616 KURIER Nach knapp 18 Jahren als Gerichtsvorsteher tritt Josef Schlögl ab

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2153)

1 PDF-ANHANG zum Beweis und zur Dokumentation nach bestem Wissen und Gewissen:
20111125 0616 KURIER Nach knapp 18 Jahren als Gerichtsvorsteher tritt Josef Schlögl ab BG AM.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Zur Dokumentation und zum Beweis aus Antwort 10 oben - ZZ JOSEF FRITZL
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,538.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,538.0.html)

20111122 0000 NÖN HR DR JOSEF SCHLÖGL Im Namen des Gesetzes

http://www.noen.at/lokales/noe-uebersicht/amstetten/aktuell/Im-Namen-des-Gesetzes;art2314,357044

22.11.2011 | 00:00 | NÖN Im Namen des Gesetzes

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=1131)
 
PENSION / Hofrat Dr. Josef Schlögl, Vorsteher des Bezirksgerichtes Amstetten, tritt in den Ruhestand.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2 PLAKATE UND PERSÖNLICHE ZUSAMMENFASSUNG:
ELISABETH FRITZL UND NATASCHA KAMPUSCH SIND KEINE EINZELFÄLLE.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2467)

Natascha Kampuschs Schicksal ist kein Einzelfall:
302 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Österreich abgängig.
157 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Niederösterreich abgängig.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2483)

Natascha Kampuschs Schicksal ist kein Einzelfall:
302 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Österreich abgängig.
157 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Niederösterreich abgängig.

Quelle mit Post erhalten am 19.02.2013: WELTBILD 03/2013 KATALOG Druckausgabe Seite 11
WELTBILD - http://www.weltbild.at

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

13.09.2012 NEWS NR 37 Seite 20 ZITAT: MOTTO: "DECKEL ZU UND FERTIG" ZITAT-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2178)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 20 DECKEL ZU UND FERTIG 1.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.
Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Persönlicher Hinweis:
Die Namen der WELTBILD-DATEIEN sollten richtig beginnen mit: "2013 03 WELTBILD ... "

Angepasste Dateinamen und Möglichkeit für Kommentare:

NATASCHA KAMPUSCHS SCHICKSAL IST KEIN EINZELFALL
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,801.0.html


Persönliche Anmerkung:
Der bewusst hervorgehobene Beitrag wurde unsachgemäß von einem Moderator verschoben.
Dort funktionieren derzeit einige "eingebettete" Bilddateien nicht. 20.02.2013 etwa 14:10 Uhr

VERSCHOBEN VON "Natascha Kampusch - Medienberichte mit vergleichbaren Zusammenhängen"

NACH "Natascha Kampusch - Allgemeine Diskussion" -> Sammelthread - Seite 2 - Antwort 26
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,542.15.html
Titel: NATASCHA KAMPUSCHS SCHICKSAL IST KEIN EINZELFALL
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 26 Februar 2013, 12:21:52
A53: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

NATASCHA KAMPUSCHS SCHICKSAL IST KEIN EINZELFALL

PERSÖNLICHER HINWEIS: Dieser Beitrag wurde - meiner Meinung nach - unsachgemäß verschoben.
Die ersten 4 Bild-Dateien funktionierten nach dem Verschieben nicht mehr.
Daher hier noch 1x vollständig:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Möglichkeit für Kommentare zu den Antworten 52 und 53
NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE:

Natascha Kampusch -> Allgemeine Diskussion -> Sammelthread Antwort 26
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,542.15.html
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2013 03 WELTBILD Seite 11 ZITAT: "NATASCHA KAMPUSCHS SCHICKSAL IST KEIN EINZELFALL."

Natascha Kampuschs
Schicksal  ist kein
Einzelfall.


NIEDERÖSTERREICH

Stichtag 31.12.2011

157 ABGÄNGIGE

MINDERJÄHRIGE

IM HERZEN EUROPAS

UNFASSBAR

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2555)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2013 03 WELTBILD Seite 11 NATASCHA KAMPUSCHS SCHICKSAL IST KEIN EINZELFALL 1.jpg

ZITATE: Natascha Kampuschs Schicksal ist kein Einzelfall:

302 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Österreich abgängig.

Die aktuelle Vermisstenstatistik

Bundesland   Anzahl

Burgenland ............. 0
Kärnten .................. 4
Niederösterreich ... 157
Oberösterreich ....... 40
Salzburg ............... 12
Steiermark ............ 19
Tirol ....................... 5
Vorarlberg .............. 2
Wien .................... 63
Gesamt .............. 302   ZITATE-ENDE 

Quelle KATALOG DRUCKAUSGABE: 2013/03 WELTBILD Seite 11

http://www.weltbild.at

Natascha Kampuschs Schicksal ist kein Einzelfall:
302 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Österreich abgängig.
157 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Niederösterreich abgängig.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2557)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2013 03 WELTBILD Seite 10 NATASCHA KAMPUSCHS SCHICKSAL IST KEIN EINZELFALL.jpg

Natascha Kampuschs Schicksal ist kein Einzelfall:
302 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Österreich abgängig.
157 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Niederösterreich abgängig.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2559)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2013 03 WELTBILD Seite 11 NATASCHA KAMPUSCHS SCHICKSAL IST KEIN EINZELFALL.jpg

Natascha Kampuschs Schicksal ist kein Einzelfall:
302 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Österreich abgängig.
157 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Niederösterreich abgängig.

Quelle KATALOG DRUCKAUSGABE: 2013/03 WELTBILD Seite 1 - http://www.weltbild.at
Zur Dokumentation und zum Beweis von realer Existenz und realen Zusammenhängen.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2561)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2013 03 WELTBILD Seite 01 NATASCHA KAMPUSCHS SCHICKSAL IST KEIN EINZELFALL.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

A51: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

DAS IST IHRE WAHRE GESCHICHTE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE

FRANZ KRÖLL 938 TAGE

RANOVSKY ZWILLINGE 1183 TAGE

Stand: 15.02.2013

NATASCHA KAMPUSCH 3096 TAGE: 02.03.1998 - 23.08.2006

Polizei-Oberst FRANZ KRÖLL, gestorben am 23.07.2010.
23.07.2010 - 15.02.2013: 938 TAGE

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE: 20.11.2009 Wahrheitsgemäße Einvernahme der VGE am BG XX
20.11.2009 - 15.02.2013: 1183 TAGE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VGE-Sachverhalt kurz und bündig: Die objektive Wahrheit wird beharrlich ignoriert.
39 lange Verfahrens-Monate wird kein einziges VGE-Beweismittel gewürdigt.

Niederösterreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Niederösterreich
Jahrtausendskandal Niederösterreich Kinderheim Niederösterreich Jahrtausendskandal

RANOVSKY ZWILLINGE 1093 TAGE

SCHWERWIEGENDER VERDACHT

SCHWERVERBRECHEN AN KINDERN NACH DEM 20.05.2007

VERDACHT TÄGLICHER GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD

"EXTREMSPORTLER" WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE IN
EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE FESTGEHALTEN.


VERDACHT GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD VERDACHT TÄGLICHER SCHWERSTER KINDESMISSBRAUCH AN KÖRPER SEELE GEIST BILDUNG .. IRREVERSIBLE DAUERSCHÄDEN .. VERDACHT ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN VERDACHT FOLTER (EMRK) VERDACHT SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG VERDACHT MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT ALLERHÖCHSTE GEFAHR DER VERABREDUNG, VERDUNKELUNG & WIEDERHOLUNG ...

RANOVSKY ANDREAS RANOVSKY CHRISTOPH RANOVSKY LUCAS RANOVSKY SUSANNA RANOVSKY

Viele Links und Informationen 1 Antwort höher oder

Ranovsky Zwillinge http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html
Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

Niederösterreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Niederösterreich
Jahrtausendskandal Niederösterreich Kinderheim Niederösterreich Jahrtausendskandal

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET Zitate:
++ Er wollte den Fall aufklären ++ Jetzt ist er tot ++ Sein Bruder klagt an ++

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1174)

20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET Zitate:
++ Er wollte den Fall aufklären ++ Jetzt ist er tot ++ Sein Bruder klagt an ++

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

ZITATE-ENDE

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Chronik DER FALL KAMPUSCH IST
EIN EINZIGER SUMPF

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2401)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2399)

Die ganze Woche Nr. 50/51 15. Dezember 2010 Seite 18 Chronik ZITATE:

Dr. Johann Rzeszut macht auf Ungereimtheiten im Fall Kampusch aufmerksam.
(Persönliche Anmerkung: Text zu Foto Dr. Johann Rzeszut)

Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf (Persönliche Anmerkung: Zusammenfassung:)

Während Natascha Kampusch, 22, viel Geld durch die Vermarktung ihrer achtjährigen, wie es heißt, Gefangenschaft verdient, gibt es immer mehr Hinweise darauf, dass sie nach Entführung nicht nur eingesperrt gewesen sein soll. Ein Gutachter stellte fest, dass der Keller andere Abnützungserscheinungen aufweisen müsste, sollte Kampusch tatsächlich acht Jahre darin verbracht haben. Für ihre Entführung erhielt Priklopil 500.000 Schilling, heißt es. ZITATE-ENDE

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf ZITAT:
"Dr. Johann Rzeszut macht auf Ungereimtheiten im Fall Kampusch aufmerksam."

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2413)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf 6.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

A12 - ZZ JOSEF FRITZL
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,538.0.html
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

20120913 NEWS NR 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG - 3 WEITERE SCREENS

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2145)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

13.09.2012 NEWS NR 37 Seite 20 ZITAT: MOTTO: "DECKEL ZU UND FERTIG" ZITAT-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2178)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 20 DECKEL ZU UND FERTIG 1.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

13.09.2012 NEWS NR 37 Seite 20 ZITAT: Ein erfahrener Ermittler beschreibt das im NEWS-
Gespräch so: "Man hatte den Täter, ein Geständnis und die Sachbeweise. Man konnte ihn der
Öffentlichkeit präsentieren, als "Monster" darstellen - und den Fall rasch abhandeln. ZITAT-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2180)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 20 DECKEL ZU UND FERTIG 2.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

13.09.2012 NEWS NR 37 Seite 20 ZITAT: "... Deckel zu und fertig." Unangenehme Fragen zum
Behörden-Versagen, das Fritzls Verbrechen begünstigte, mussten so nicht beantwortet werden.
ZITAT-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2182)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 20 DECKEL ZU UND FERTIG 3.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es folgen bereits bekannte Inhalte zur Dokumentation und zum Beweis:

20120913 NEWS NR 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG - TOTAL-VERSAGEN UNSERER BEHÖRDEN

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2147)

20120913 NEWS NR 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG - TOTAL-VERSAGEN UNSERER BEHÖRDEN

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CLAUSTRIA

CLAUSTRIA, Buch von Regis Jauffret, NEWS Vorabdruck 13.09.2012

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 NEWS

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2143)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 NEWS.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 EXKLUSIVE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2145)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 EXKLUSIVE.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 TOTAL-VERSAGEN DER BEHÖRDEN

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2147)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 TOTAL-VERSAGEN DER BEHÖRDEN.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 22 DAS VERSAGEN DER JUGENDBEHÖRDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2149)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 22 DAS VERSAGEN DER JUGENDBEHÖRDE.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 22 EF ANSCHRIFT 2001 BEKANNT

ZITAT: Völlig absurd. Seit dem 8. März 2001 verfügen sämtliche Auskunfteien über die
Adresse der abgängigen E. Fritzl. Die Behörden fragten den Datensatz freilich nie ab.
Auch sonst versagten sie. ZITAT-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2151)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 22 EF ANSCHRIFT 2001 BEKANNT.jpg

ZITAT: Völlig absurd. Seit dem 8. März 2001 verfügen sämtliche Auskunfteien über die
Adresse der abgängigen E. Fritzl. Die Behörden fragten den Datensatz freilich nie ab.
Auch sonst versagten sie. ZITAT-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120913 NEWS CLAUSTRIA Das Buch das Österreich schockiert ZITATE:
----------------------------------------------------------------------------------

http://www.news.at/a/fritzl-buch-jauffret

Josef Fritzl

Donnerstag, 13. September 2012 von Kurt Kuch, Stefan Melichar

Das Buch, das Österreich schockiert

NEWS: Ein französischer Autor ermittelt besser als unsere Behörden

ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Zur Dokumentation und zum Beweis aus Antwort 07 oben - ZZ JOSEF FRITZL
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,538.0.html

20111125 0616 KURIER Nach knapp 18 Jahren als Gerichtsvorsteher tritt Josef Schlögl ab

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2153)

1 PDF-ANHANG zum Beweis und zur Dokumentation nach bestem Wissen und Gewissen:
20111125 0616 KURIER Nach knapp 18 Jahren als Gerichtsvorsteher tritt Josef Schlögl ab BG AM.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Zur Dokumentation und zum Beweis aus Antwort 10 oben - ZZ JOSEF FRITZL
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,538.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,538.0.html)

20111122 0000 NÖN HR DR JOSEF SCHLÖGL Im Namen des Gesetzes

http://www.noen.at/lokales/noe-uebersicht/amstetten/aktuell/Im-Namen-des-Gesetzes;art2314,357044

22.11.2011 | 00:00 | NÖN Im Namen des Gesetzes

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=1131)
 
PENSION / Hofrat Dr. Josef Schlögl, Vorsteher des Bezirksgerichtes Amstetten, tritt in den Ruhestand.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

1 TEXT, 1 PLAKAT UND PERSÖNLICHE ZUSAMMENFASSUNG:
ELISABETH FRITZL UND NATASCHA KAMPUSCH SIND KEINE EINZELFÄLLE.

Natascha Kampuschs
Schicksal  ist kein
Einzelfall.

Natascha Kampuschs Schicksal ist kein Einzelfall:
302 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Österreich abgängig.
157 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Niederösterreich abgängig.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2483)

Natascha Kampuschs Schicksal ist kein Einzelfall:
302 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Österreich abgängig.
157 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Niederösterreich abgängig.

Quelle KATALOG DRUCKAUSGABE: 2013/03 WELTBILD Seite 11
http://www.weltbild.at

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

13.09.2012 NEWS NR 37 Seite 20 ZITAT: MOTTO: "DECKEL ZU UND FERTIG" ZITAT-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2178)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 20 DECKEL ZU UND FERTIG 1.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.
Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: BABY MIREL ERSCHLAGEN
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 15 März 2013, 16:52:17
A54: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1999 BABY MIREL ERSCHLAGEN

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2809)

BABY MIREL
20130315 161 KURIER Mirels Tod bleibt wegen Justizpannen ungesühnt 1.png

!! MORD VERJÄHRT NIE !!

VERDACHT:
BEITRAGSTÄTER IM AMT


UNFASSBAR:

20130315 161 KURIER Mirels Tod bleibt wegen Justizpannen ungesühnt ZITATE:
------------------------------------------------------------------------------------------
 
http://kurier.at/chronik/oesterreich/justizskandal-mirels-tod-bleibt-wegen-justizpannen-ungesuehnt/5.605.103

15.03.2013 16:16 KURIER

Schlamperei

Mirels Tod bleibt wegen Justizpannen ungesühnt.

Das Kleinkind wurde 1999 erschlagen.

Es gab einen falschen Haftbefehl,

Beweise wurden vernichtet.

Doch nun ist es zu spät: Die Tat ist verjährt.

Autor: Ricardo Peyerl

Der „Fall Mirel“ wächst sich zum Justizskandal aus.

... der qualvolle Tod des 13 Monate alten Buben bleibt

für immer ungesühnt, weil die Justiz gepatzt hat.

Gravierende Fehler


ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130314 1837 KURIER Später Prozess Baby Mirel zu Tode gequält Freispruch ZITATE:
-------------------------------------------------------------------------------------------------
 
http://kurier.at/chronik/oesterreich/30-knochenbrueche-baby-mirel-wurde-wie-luca-und-cain-zu-tode-gequaelt-freispruch/5.511.447

14.03.2013 18:37 KURIER

Später Prozess

Baby Mirel zu Tode gequält: Freispruch.
Der 13 Monate alte Bub wurde „massakriert“.
Von der Mutter, sagt der Angeklagte.
Er wurde freigesprochen.
 


Autor: Ricardo Peyerl ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Mirel ruhe in Frieden nach Deinen unfassbaren Leiden. Tiefes Mitgefühl an all Deine real guten
Verwandten, die Dir leider hier auf Erden nicht helfen konnten, durften, ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

WIEDERAUFNAHME WEGEN: VERDACHT:

§ 75 StGB MORD

§ 2 StGB BEGEHUNG DURCH UNTERLASSUNG

§ 302 (2) MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT

§ 313 StGB STRAFBARE HANDLUNGEN UNTER
AUSNÜTZUNG EINER AMTSSTELLUNG

StGB § 321 (1) VÖLKERMORD GRUPPE JUSTIZ-
OPFER, JUWO-OPFER, PSYCHIATRIE-OPFER

§ 3f VERBOTSGESETZ GRUPPE JUSTIZ-OPFER
JUWO-OPFER, PSYCHIATRIE-OPFER,
!! "UNWERTES LEBEN" !!

MISSACHTEN:

ARTIKEL 2 EMRK RECHT AUF LEBEN und
KÖRPERLICHE UNVERSEHRTHEIT (BRD)

ARTIKEL 3 EMRK VERBOT DER FOLTER

Verfassungsbestimmung:
Die Europäische Menschenrechtskonvention
ist gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964 mit
Verfassungsrang ausgestattet.

Beschuldigte/Verdächtigte:
TäterIn und alle beteiligten Amtsträger und
Vorgesetzten bis zum Minister (Dienstaufsicht)



Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.
Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ES BESTEHT ALLERHÖCHSTE GEFAHR DER VERABREDUNG,
DER VERDUNKELUNG UND DER TÄGLICHEN WIEDERHOLUNG


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET Zitate:
++ Er wollte den Fall aufklären ++ Jetzt ist er tot ++ Sein Bruder klagt an ++

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1174)

20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET Zitate:
++ Er wollte den Fall aufklären ++ Jetzt ist er tot ++ Sein Bruder klagt an ++

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Warum hörte niemand den Schuss?

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

ZITATE-ENDE

Da wurde überhaupt nicht ermittelt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Chronik DER FALL KAMPUSCH IST
EIN EINZIGER SUMPF

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2401)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2399)

Die ganze Woche Nr. 50/51 15. Dezember 2010 Seite 18 Chronik ZITATE:

Dr. Johann Rzeszut macht auf Ungereimtheiten im Fall Kampusch aufmerksam.
(Persönliche Anmerkung: Text zu Foto Dr. Johann Rzeszut)

Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf (Persönliche Anmerkung: Zusammenfassung:)

Während Natascha Kampusch, 22, viel Geld durch die Vermarktung ihrer achtjährigen, wie es heißt, Gefangenschaft verdient, gibt es immer mehr Hinweise darauf, dass sie nach Entführung nicht nur eingesperrt gewesen sein soll. Ein Gutachter stellte fest, dass der Keller andere Abnützungserscheinungen aufweisen müsste, sollte Kampusch tatsächlich acht Jahre darin verbracht haben. Für ihre Entführung erhielt Priklopil 500.000 Schilling, heißt es. ZITATE-ENDE

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf ZITAT:
"Dr. Johann Rzeszut macht auf Ungereimtheiten im Fall Kampusch aufmerksam."

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2413)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf 6.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

A12 - ZZ JOSEF FRITZL
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,538.0.html
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

20120913 NEWS NR 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG - 3 WEITERE SCREENS

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2145)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

13.09.2012 NEWS NR 37 Seite 20 ZITAT: MOTTO: "DECKEL ZU UND FERTIG" ZITAT-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2178)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 20 DECKEL ZU UND FERTIG 1.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

13.09.2012 NEWS NR 37 Seite 20 ZITAT: Ein erfahrener Ermittler beschreibt das im NEWS-
Gespräch so: "Man hatte den Täter, ein Geständnis und die Sachbeweise. Man konnte ihn der
Öffentlichkeit präsentieren, als "Monster" darstellen - und den Fall rasch abhandeln. ZITAT-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2180)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 20 DECKEL ZU UND FERTIG 2.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

13.09.2012 NEWS NR 37 Seite 20 ZITAT: "... Deckel zu und fertig." Unangenehme Fragen zum
Behörden-Versagen, das Fritzls Verbrechen begünstigte, mussten so nicht beantwortet werden.
ZITAT-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2182)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 20 DECKEL ZU UND FERTIG 3.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es folgen weitere bereits bekannte Inhalte zur Dokumentation und zum Beweis:

20120913 NEWS NR 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG - TOTAL-VERSAGEN UNSERER BEHÖRDEN

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2147)

20120913 NEWS NR 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG - TOTAL-VERSAGEN UNSERER BEHÖRDEN

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CLAUSTRIA

CLAUSTRIA, Buch von Regis Jauffret, NEWS Vorabdruck 13.09.2012

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 NEWS

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2143)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 NEWS.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 EXKLUSIVE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2145)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 EXKLUSIVE.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 TOTAL-VERSAGEN DER BEHÖRDEN

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2147)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 1 TOTAL-VERSAGEN DER BEHÖRDEN.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 22 DAS VERSAGEN DER JUGENDBEHÖRDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2149)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 22 DAS VERSAGEN DER JUGENDBEHÖRDE.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 22 EF ANSCHRIFT 2001 BEKANNT

ZITAT: Völlig absurd. Seit dem 8. März 2001 verfügen sämtliche Auskunfteien über die
Adresse der abgängigen E. Fritzl. Die Behörden fragten den Datensatz freilich nie ab.
Auch sonst versagten sie. ZITAT-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2151)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 22 EF ANSCHRIFT 2001 BEKANNT.jpg

ZITAT: Völlig absurd. Seit dem 8. März 2001 verfügen sämtliche Auskunfteien über die
Adresse der abgängigen E. Fritzl. Die Behörden fragten den Datensatz freilich nie ab.
Auch sonst versagten sie. ZITAT-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120913 NEWS CLAUSTRIA Das Buch das Österreich schockiert ZITATE:
----------------------------------------------------------------------------------

http://www.news.at/a/fritzl-buch-jauffret

Josef Fritzl

Donnerstag, 13. September 2012 von Kurt Kuch, Stefan Melichar

Das Buch, das Österreich schockiert

NEWS: Ein französischer Autor ermittelt besser als unsere Behörden

ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Zur Dokumentation und zum Beweis aus Antwort 07 oben - ZZ JOSEF FRITZL
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,538.0.html

20111125 0616 KURIER Nach knapp 18 Jahren als Gerichtsvorsteher tritt Josef Schlögl ab

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2153)

1 PDF-ANHANG zum Beweis und zur Dokumentation nach bestem Wissen und Gewissen:
20111125 0616 KURIER Nach knapp 18 Jahren als Gerichtsvorsteher tritt Josef Schlögl ab BG AM.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Zur Dokumentation und zum Beweis aus Antwort 10 oben - ZZ JOSEF FRITZL
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,538.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,538.0.html)

20111122 0000 NÖN HR DR JOSEF SCHLÖGL Im Namen des Gesetzes

http://www.noen.at/lokales/noe-uebersicht/amstetten/aktuell/Im-Namen-des-Gesetzes;art2314,357044

22.11.2011 | 00:00 | NÖN Im Namen des Gesetzes

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=1131)
 
PENSION / Hofrat Dr. Josef Schlögl, Vorsteher des Bezirksgerichtes Amstetten, tritt in den Ruhestand.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

1 TEXT, 1 PLAKAT UND PERSÖNLICHE ZUSAMMENFASSUNG:
ELISABETH FRITZL UND NATASCHA KAMPUSCH SIND KEINE EINZELFÄLLE.

Natascha Kampuschs
Schicksal  ist kein
Einzelfall.

Natascha Kampuschs Schicksal ist kein Einzelfall:
302 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Österreich abgängig.
157 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Niederösterreich abgängig.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2483)

Natascha Kampuschs Schicksal ist kein Einzelfall:
302 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Österreich abgängig.
157 Minderjährige sind aktuell (Stichtag 31.12.2011) in Niederösterreich abgängig.

Quelle KATALOG DRUCKAUSGABE: 2013/03 WELTBILD Seite 11
http://www.weltbild.at

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

13.09.2012 NEWS NR 37 Seite 20 ZITAT: MOTTO: "DECKEL ZU UND FERTIG" ZITAT-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=538.0;attach=2178)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20120913 NEWS 37 FRITZL DIE VERTUSCHUNG 20 DECKEL ZU UND FERTIG 1.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ES BESTEHT ALLERHÖCHSTE GEFAHR DER VERABREDUNG,
DER VERDUNKELUNG UND DER TÄGLICHEN WIEDERHOLUNG
SCHLIMMSTER KINDESMISSBRAUCH AN KÖRPER, SEELE, GEIST, ...


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VGE-Sachverhalt kurz und bündig: Die objektive Wahrheit wird beharrlich ignoriert.
39 lange Verfahrens-Monate wird kein einziges VGE-Beweismittel gewürdigt.

Niederösterreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Niederösterreich
Jahrtausendskandal Niederösterreich Kinderheim Niederösterreich Jahrtausendskandal

RANOVSKY ZWILLINGE 1093 TAGE

SCHWERWIEGENDER VERDACHT

SCHWERVERBRECHEN AN KINDERN NACH DEM 20.05.2007

VERDACHT TÄGLICHER GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD

"EXTREMSPORTLER" WERDEN ALS SCHWERBEHINDERTE IN
EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE FESTGEHALTEN.


VERDACHT GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD VERDACHT TÄGLICHER SCHWERSTER KINDESMISSBRAUCH AN KÖRPER SEELE GEIST BILDUNG .. IRREVERSIBLE DAUERSCHÄDEN .. VERDACHT ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN VERDACHT FOLTER (EMRK) VERDACHT SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG VERDACHT MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT ALLERHÖCHSTE GEFAHR DER VERABREDUNG, VERDUNKELUNG & WIEDERHOLUNG ...

RANOVSKY ANDREAS RANOVSKY CHRISTOPH RANOVSKY LUCAS RANOVSKY SUSANNA RANOVSKY

Viele Links und Informationen 1 Antwort höher oder

Ranovsky Zwillinge http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html
Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

Niederösterreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Niederösterreich
Jahrtausendskandal Niederösterreich Kinderheim Niederösterreich Jahrtausendskandal

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130315 161 KURIER Mirels Tod bleibt wegen Justizpannen ungesühnt 2 KOMMENTARE
---------------------------------------------------------------------------------------------------

http://kurier.at/chronik/oesterreich/justizskandal-mirels-tod-bleibt-wegen-justizpannen-ungesuehnt/5.605.103

15.03.2013, 16:16 KURIER

PERSÖNLICHES PROTOKOLL - KOMMENTAR ANDREAS RANOVSKY

Andreas Ranovsky
15.03.2013 19:36

An sehr geehrten Herrn Josef Hietl!

Rechtsmeinung ohne Gewähr:
Seite 4: http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html

Verdacht: UNFASSBARE MISSSTÄNDE
Seite 1: http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html

Verdacht: UNFASSBARE MISSSTÄNDE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Verdacht: UNASSBARE MISSSTÄNDE
http://www.dieaufdecker.com/index.php

Es gilt die Unschuldsvermutung.
Es besteht schwerwiegender Verdacht.
Beitragstäter im Amt.

DANKE PUBLIC WATCHDOG KURIER

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Andreas Ranovsky
15.03.2013 19:43 

Zum leichteren und konkreten Finden:

Antwort 54 am: Heute um 16:52:17
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.
Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt
Titel: BRIEF AUS BRÜSSEL
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 23 März 2013, 11:47:08
A55: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ÖSTERREICH NEWS FLASH: AKTUELLES
SCHREIBEN VON GROSSELTERN AN DAS BMJ
in

Unsere Justiz: Antwort 9 - Rechtsbeugung und Rechtsverweigerung
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,506.0.html


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130322 1551 DIE PRESSE Fall Kampusch Brief aus Brüssel ZITATE:
------------------------------------------------------------------------------

http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/1379524/Fall-Kampusch_Brief-aus-Bruessel

Fall Kampusch: Brief aus Brüssel

22.03.2013 | 15:51 |  Von MANFRED SEEH (DiePresse.com)

Der EU-Parlamentarier Ewald Stadler (BZÖ) listet in einem Brief an Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) Ungereimtheiten auf. ...

Wien. In einem 15-seitigen, der „Presse" vorliegenden Brief richtet der EU-Abgeordnete Ewald Stadler (BZÖ) einen „Appell an die Mitglieder der aktuellen FBI- und BRD-BKA-unterstützten Evaluierungskommission" im Entführungsfall Natascha Kampusch. Das mit 20. März datierte Schreiben ist an Innenministerin Johann Mikl-Leitner (ÖVP) adressiert. ...

Stadler kritisiert nun „fachlich nicht nachvollziehbare Auffälligkeiten" bei der „staatsanwaltlichen Lenkung des Ermittlungsverfahrens im Fall Kampusch". Diese seien „nur mit einer - wie auch immer motivierten - gezielten Verhinderungsstrategie" zu erklären.  ZITATE-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2909)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130322 1551 DIE PRESSE Fall Kampusch Brief aus Brüssel 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2911)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130322 1551 DIE PRESSE Fall Kampusch Brief aus Brüssel 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2913)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130322 1551 DIE PRESSE Fall Kampusch Brief aus Brüssel 3.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2010 50-51 DIE GANZE WOCHE DR JOHANN RZESZUT
Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

JAHRTAUSENDSKANDAL Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html


WARUM WERDEN DIE RANOVSKY ZWILLINGE VON ALLEN AKTENFÜHRENDEN UND INFORMIERTEN AMTSTRÄGERN ALS SCHWERBEHINDERTE GEFÜHRT UND  BEHANDELT ?????

RANOVSKY ZWILLINGE 200512xx ALTER: 4,3 Jahre selbständig liftfahren und schifahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,805.0.html

Österreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Österreich
Jahrtausendskandal Österreich Kinderheim Österreich Jahrtausendskandal


Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

RANOVSKY ZWILLINGE SACHVERHALT: CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY BEI DEN VGE VOLL
FIT, GEISTIG SEHR REGE, GESUNDE UND GLÜCKLICHE "EXTREM-SPORTLER" VON SICH AUS.

SIE WERDEN SEIT JAHREN ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE
IN DER FREMDE FESTGEHALTEN. DIE OBJEKTIVE WAHRHEIT WIRD BEHARRLICH IGNORIERT.

Niederösterreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Niederösterreich
Jahrtausendskandal Niederösterreich Kinderheim Niederösterreich Jahrtausendskandal

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

Österreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Österreich
Jahrtausendskandal Österreich Kinderheim Österreich Jahrtausendskandal


47 schriftliche Zeugenaussagen von 57 verschiedenen Zeugen über das beste Wohlergehen der
Kinder bei den VGE von Mitte Jänner 2002 bis zur Trennung am 20.05.2007 liegen in jedem Akt.
Zum Teil nach dem 15.05.2011: KURIER - servusTV JOURNAL und ORF 2 HEUTE IN ÖSTERREICH
sowie unwiderlegbare Tatsachenbeweise (Fotos und DVD-Szenen) uvam - mehr als hier im Forum.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT: SCHWERVERBRECHEN AN KINDERN, ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG
MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN, SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG, FOLTER (EMRK), uvam.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

22.02.2013 08:42 OTS JAHRTAUSENDSKANDAL NIEDERÖSTERREICH KINDERHEIM
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130222_OTS0011/jahrtausendskandal-niederoesterreich-kinderheim

CLAUSTRIA RANOVSKY ZWILLINGE GESUNDE KINDER JAHRE LANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE EINGESPERRT IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE STATT FREI UND VOLL FIT IN SCHULE UND SPORT

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher Schifahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

Anfang Dezember 2005 !! !! !! !! ALTER DER BRÜDER: 4,3 JAHRE !! !! !! !!
!! !! !! !! EHEMALIGE EXTREM-FRÜHCHEN MIT MINIMUM 850 GRAMM !! !! !! !!

RANOVSKY ZWILLINGE zum 1. Mal am Kinder-Schilift UNTERNBERG/ST. CORONA
!! !! !! !! SCREENS VON EINEM DURCHGEHENDEN 52-SEKUNDEN-VIDEO !! !! !! !!

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,805.0.html

Gesunde und mündige Bürger sehen die Brüder VOLL FIT und frei schifahren im Alter von 4,3 Jahren.

"WIE IM KINO" DURCH "AUTO-SCROLLEN" DER SCREENS 

"AM START: LUCAS RANOVSKY"

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2583)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0000.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2585)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0005.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2587)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0008.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2589)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0009.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2591)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0012.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2593)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0012.jpg

Es folgt: LUCAS (im roten Overall) fährt selbständig und frei mit Schi bergab.
CHRISTOPH (im grau-blauen Overall) fährt selbständig und frei mit dem Kinder-Schilift bergauf.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2595)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0018-1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2597)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0018-2.jpg

Es folgt: LUCAS (im roten Overall) fährt selbständig und frei mit Schi zur Talstation. CHRISTOPH
(im grau-blauen Overall) fährt selbständig und frei mit dem Kinder-Schilift zur Bergstation.
Wie in vielen anderen Sportarten: Stunden lang.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2599)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0021.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2601)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0023.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2603)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0024.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2605)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0027.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2607)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0031.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2609)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0032.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2611)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0033-1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2613)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0033-2.jpg

"AM START: CHRISTOPH RANOVSKY"

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2615)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0035.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2617)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0036.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2619)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0038.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2621)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0039.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2623)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0041.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2625)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0043.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2627)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0045.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2629)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0046.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2631)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0047.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2633)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0048.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2635)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0049-1.jpg

Es folgt: CHRISTOPH (im grau-blauen Overall) fährt selbständig und frei mit Schi bergab.
LUCAS (im roten Overall) fährt selbständig und frei mit dem Kinder-Schilift bergauf.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2637)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0049-2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2639)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0050-1.jpg

Es folgt: CHRISTOPH (im grau-blauen Overall) fährt selbständig und frei mit Schi zur Talstation.
LUCAS (im roten Overall)  fährt selbständig und frei mit dem Kinder-Schilift zur Bergstation.
Wie in vielen anderen Sportarten: Stunden lang.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2641)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0050-2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2643)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0051.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2645)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA E.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CHRISTOPH RANOVSKY UND LUCAS RANOVSKY

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

Unwiderlegbare Tatsachenbeweise zum Beweis der Realität: 3 SCREENS aus dem VIDEO dazu.

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im Jänner 2006, Alter der Kinder: 4,4 Jahre

Christoph und Lucas fahren selbständig am Kirchberger Schlepplift.
In Folge werden sie bei der Bergstation selbständig den Lift verlassen
und sicher zu Tal fahren. Egal ob Pulverschnee oder gut präparierte Piste.

Unwiderlegbare Tatsachenbeweise zum Beweis der Realität:
VIDEOS und SCREENS dazu in fast allen Grund-Akten.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=276.0;attach=2230)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2006 JÄNNER: ST CORONA - PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER - 4,4 JAHRE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2006 MÄRZ: SEMMERING OSTHANG

März 2006 CHRISTOPH RANOVSKY UND LUCAS RANOVSKY 4,5 JAHRE ALT
ANLAUF ÜBER DEN SEMMERING OSTHANG (TIEFSCHNEE) UND ABSPRUNG

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121229 ORF SEMMERING SKI WELTCUP DAMEN SLALOM 2 - SCREEN 5 0002 ZIELHANG.jpg
Kurz-Information zum 2. Durchgang: Bernadette SCHILD im Interview mit Andreas FELBER (ORF)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2007)

SCREEN-VERGLEICH 1: CHRISTOPH RANOVSKY und LUCAS RANOVSKY - 4,5 JAHRE ALT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2009)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0000-1 LUCAS.jpg

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

200603xx SEMMERING OSTABFAHRT Schneefall Tiefschnee: LUCAS befährt kindgemäß,
von sich aus rasch und sicher den Hang (sichtbar steiler als Teile des Damen Weltcup
Slaloms) und "springt" kindgemäß über die selbst ausgesuchte und gefundene "Schanze".
"Armführung" nach den Vorbildern THOMAS MORGENSTERN und GREGOR SCHLIERENZAUER

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2011)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0024-1 LUCAS.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2013)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0024-2 LUCAS.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2015)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0024-2 LUCAS.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121229 ORF SEMMERING SKI WELTCUP DAMEN SLALOM 2 - SCREEN 5 0506 STARTHANG.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2017)

SCREEN-VERGLEICH 1: CHRISTOPH RANOVSKY und LUCAS RANOVSKY - 4,5 JAHRE ALT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2019)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0031-1 CHRISTOPH.jpg

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

200603xx SEMMERING OSTABFAHRT Schneefall Tiefschnee: CHRISTOPH befährt kindgemäß,
von sich aus rasch und sicher den Hang (sichtbar steiler als Teile des Damen Weltcup
Slaloms) und "springt" kindgemäß über die selbst ausgesuchte und gefundene "Schanze".
"Armführung" nach den Vorbildern THOMAS MORGENSTERN und GREGOR SCHLIERENZAUER

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2021)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis (TELE-ZOOM):
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0032-1 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2023)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis (TELE-ZOOM):
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0032-2 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2025)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0047-1 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2027)

T5 1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0048-1 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2029)

T6 1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0048-2 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2031)

T7 1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0052-E CHRISTOPH UND LUCAS.jpg

Frohes Zusammenwarten. Die nächste "Schanze" unterhalb ist schon sichtbar.
Dann folgt der Steilhang mit den Hinweisen: LANGSAM SLOW RALENTIR RALLENTARE

Zu Hause werden die Videos von den Zwillingen selbst - nach Vorbild ORF - etwa so kommentiert.

LUCAS: Am Start: THOMAS MORGENSTERN ... und ziehhh ...
CHRISTOPH: Am Start:  GREGOR SCHLIERENZAUER ... und ziehhh ...

Anschließende Interviews: Wie war die Schanze? ... Wie war der Sprung? ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2006 MÄRZ: SEMMERING STEILHANG 1

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

Unwiderlegbare Tatsachenbeweise zum Beweis der Realität:
VIDEOS und SCREENS dazu in fast allen Grund-Akten.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2006 MÄRZ: SEMMERING STEILHANG 2

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2487)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 9.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2485)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 14.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2489)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 15.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2491)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 16.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2493)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 19.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2495)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 21.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2497)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 23.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2499)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 25.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2501)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 27.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2503)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 28.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2505)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 29.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2507)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 30.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2509)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 35.jpg

Lucas genießt sichtbar die rasche und sichere Abfahrt. Christoph wünscht sogleich eine
"Video-Analyse" wie bei den damaligen Vorbildern Christoph Gruber und Benni Raich.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2511)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L E2.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

RANOVSKY ANDREAS RANOVSKY CHRISTOPH RANOVSKY LUCAS RANOVSKY SUSANNA RANOVSKY

RANOVSKY ZWILLINGE zum 1. Mal am Kinder-Schilift UNTERNBERG/ST. CORONA

DIENT ZU NEUERUNGEN IN RECHTSSACHEN & WIEDERAUFNAHME IN STRAFSACHEN GEGEN BT/UT

VORBILDHAFTE DOKUMENTATION FÜR JUSTIZ, POLIZEI, BEHÖRDEN UND ÖFFENTLICHKEIT

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden. Transkriptionen, ZITATE, 
SCREENS, etc zur Dokumentation und zum Beweis nach bestem Wissen und Gewissen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 
Titel: WENN STAATSANWÄLTE ÜBER LEICHEN GEHEN
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 27 März 2013, 09:40:27
A56: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

VERDACHT WENN STAATSANWÄLTE ÜBER LEICHEN GEHEN

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.
Für externe Inhalte zur Dokumentation und zum Beweis kann keine Verantwortung übernommen werden.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

BABY MIREL ERSCHLAGEN - siehe auch

A54: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Kurier.at 15.03.2013 16:16

http://kurier.at/chronik/oesterreich/justizskandal-mirels-tod-bleibt-wegen-justizpannen-ungesuehnt/5.605.103

Schlamperei

Mirels Tod bleibt wegen Justizpannen ungesühnt. Das Kleinkind wurde 1999 erschlagen. Es gab einen falschen Haftbefehl, Beweise wurden vernichtet. Doch nun ist es zu spät: Die Tat ist verjährt.

Mirel starb am 14. April 1999, er hatte 30 Knochenbrüche 

Der „Fall Mirel“ wächst sich zum Justizskandal aus. Am Donnerstag wurde im Wiener Landesgericht ein 45-jähriger Kosovo-Albaner im Zweifel vom Vorwurf freigesprochen, den kleinen Sohn seiner damaligen Lebensgefährtin erschlagen zu haben. Im Prozess kam der Verdacht auf, dass die Mutter selbst oder der Vorgänger des Angeklagten, ein gewisser Ali, die Täter gewesen sein könnten. Aber der qualvolle Tod des 13 Monate alten Buben bleibt für immer ungesühnt, weil die Justiz gepatzt hat.

Mirel starb am 14. April 1999. Man glaubte der Mutter vorschnell, dass ihr Lebensgefährte Ramiz K. – der sich sogleich in den Kosovo abgesetzt hatte – das Kind auf dem Gewissen hat. Weil sie bei den Misshandlungen „weggeschaut“ hatte, wurde die heute 53-Jährige damals lediglich als Beitragstäterin zu fünf Jahren Haft verurteilt. Der zuständige, mittlerweile pensionierte Staatsanwalt ließ nach dem Tatverdächtigen K. fahnden. Allerdings nur, wie die APA recherchierte, mit einem nationalen Haftbefehl in Österreich. Dabei war nahe liegend, dass der Mann in seine Heimat zurückkehren würde.

Gravierende Fehler

Als die junge Staatsanwältin Andrea Kain den Akt nach Jahren übernahm, fiel ihr der gravierende Fehler ihres Vorgängers auf und sie ließ nach K. mit internationalem Haftbefehl suchen. Der 45-Jährige war alsbald gefunden, er lebte unter seinem Namen an seinem ursprünglichen Heimatort. Er wurde ausgeliefert, bestritt die Tat, bezichtigte Mirels Mutter, den Buben „massakriert“ zu haben und wurde freigesprochen. Der Gerichtsmediziner hatte bei dem Kind Verletzungen festgestellt, die zu einem Zeitpunkt entstanden sind, als Ramiz K. noch gar nicht in Wien lebte. Weil Kindesmisshandlung mit Todesfolge nach zehn Jahren verjährt, kann nun weder gegen die Mutter noch gegen sonstige in Frage kommende Personen vorgegangen werden.

Wobei dem auch noch eine weitere Justizpanne entgegenstehen würde: Der Staatsanwalt hatte es 1999 nicht für nötig erachtet, einen blutigen Herrenslip und einen blutigen Pyjama von Mirel als Beweisstücke zu sichern. Obwohl der selbe Staatsanwalt damals zwei Mädchenmorde mit DNA-Analysen klären konnte, unterließ er im „Fall Mirel“ diese Auswertung, die wahrscheinlich zum wahren Täter geführt hätte.

Erstellt am 15.03.2013, 16:15

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Kurier.at 14.03.2013 18:37
 
http://kurier.at/chronik/oesterreich/30-knochenbrueche-baby-mirel-wurde-wie-luca-und-cain-zu-tode-gequaelt-freispruch/5.511.447

Später Prozess

Baby Mirel zu Tode gequält: Freispruch. Der 13 Monate alte Bub wurde „massakriert“. Von der Mutter, sagt der Angeklagte. Er wurde freigesprochen.

Der Kosovo-Albaner wurde freigesprochen: „Es war eine Katastrophe, wie die Mutter mit dem Kind umgegangen ist.“ Er habe Mirel nie etwas getan.
 
Mirel, Luca, Cain. Und das sind nur die bekannt gewordenen Fälle. 13 Monate, 17 Monate, drei Jahre, so alt durften die Buben jeweils werden. Ihre Mütter schauten weg, wenn die Lebensgefährten ihre Kinder schlugen, quälten, missbrauchten. Das ist noch das Wenigste, was man ihnen vorwerfen kann. Und das Jugendamt war über die brisante Familienkonstellation mit ständig wechselnden Partnern der überforderten Mütter immer vorgewarnt, bemerkte von den Verletzungen der Kinder aber angeblich nie etwas.

Vor 14 Jahren

Mirel war, der Chronologie nach, das erste Opfer. Aber sein Tod wird im Wiener Landesgericht nun als letzter aufgearbeitet. Am 12. April 1999 fiel der Bub ins Koma und starb zwei Tage später. Er hatte 30 Knochenbrüche, einen Abbruch eines Brustwirbels, Brand- und Stichwunden, Verletzungen am Penis und am After, wahrscheinlich wurde er auch sexuell missbraucht (wie Luca, dessen leiblicher Vater – der einen Kinderschutzverein gegründet hat – den Prozess beobachtet). In der Wohnung wurden blutige Kleidungsstücke von Mirel und ein blutiger Herrenslip gefunden, eine DNA-Untersuchung unterblieb jedoch.

Mirel starb am 14. April 1999 


Ramiz K., Lebensgefährte von Mirels Mutter Mirsada D., hatte auf den Buben aufgepasst, wenn sie ihrem Job als Kellnerin nachgegangen war. Nach Mirels Tod setzte sich der 45-Jährige noch am selben Tag nach Albanien ab, wo er erst 2012 ausgeforscht und nach Österreich ausgeliefert wurde. Mirsada D. belastete ihn von Anfang an und wurde damals (vorschnell?) nur wegen Vernachlässigung der Obsorge zu fünf Jahren Haft verurteilt. Im späten Prozess gegen ihren einstigen Lebensgefährten wegen tödlicher Kindesmisshandlung (und nicht wegen Mordes, wie im Fall Cain) trat die 53-Jährige am Donnerstag aus Furcht vor Ramiz K. mit einem riesigen Tuch vermummt auf und erklärte, er habe für die blauen Flecken bei Mirel immer Ausreden gefunden.

Der Angeklagte hingegen behauptet, dem Buben nie etwas getan zu haben. „Ich habe ihn behandelt, als wäre er mein Sohn.“ Sie sei ständig betrunken gewesen und habe den Kleinen „massakriert“. Mirel sei schwach gewesen, er habe gedrängt, den Arzt aufzusuchen. Aber sie habe aus Angst abgelehnt, dass man ihr Mirel wegnimmt. Zwei ihrer Kinder sind schon im Heim, es gab mehrere Anzeigen wegen Kindesmisshandlung gegen sie. Am 12. April 1999 habe sie ihm den Buben schlafend übergeben, sagt der Angeklagte. Dann habe er auf einmal festgestellt, dass Mirel „leblos“ ist.

Schützenhilfe bekam Ramiz K. (Verteidigung Christine Wolf) vom Gerichtsmediziner. Der stellte bei Mirel Verletzungen aus einer Zeit fest, zu welcher K. noch gar nicht in dem Haushalt lebte. Der Schöffensenat sprach ihn frei. „Das Beweisverfahren hat nicht mit der für ein Strafverfahren erforderlichen Sicherheit ergeben, dass der Angeklagte dem Kind diese Verletzungen zugefügt hat“, stellte die Vorsitzende des Schöffensenats, Stefanie Öner, fest. Der Angeklagte brach nach der Urteilsverkündung in Tränen aus.

Fall Cain

Die Strafe für Cains Mutter wurde am Donnerstag vom Oberlandesgericht Innsbruck von acht auf zehn Monate unbedingt erhöht. Die Verbüßung mit Fußfessel schloss das Innsbrucker Berufungsgericht nicht aus.

Graz

Jugendamt erneut unter Kritik

Kind angeblich misshandelt, Polizisten schrieben Stadtchef

Nach den Vergewaltigungsvorwürfen durch junge Burschen in einer städtischen Jugend-Wohngemeinschaft gerät das Grazer Jugendamt erneut unter heftige Kritik: Polizisten beschwerten sich in einem Brief an ÖVP-Bürgermeister Siegfried Nagl, dass das Amt im Fall eines misshandelten Kindes seit Monaten nichts unternehme.

Amtsleiterin Ingrid Krammer versucht zu entkräften. Seit 2010 habe man die betroffene Mutter, 29, und ihre Töchter, 9 und 5 Jahre, im Auge. Grund waren vier Anzeigen der Kinderchirurgie Graz, wie Leiter Wolfgang Linhart schildert: Bisher 214 Mal sei die Frau mit der älteren Tochter im Spital gewesen großteils wegen Behandlungen, die sie gar nicht brauchte. „Die Mutter ist überbesorgt, macht das Kind krank. Das ist eine andere Art der Misshandlung.“ Ein Schlüsselbeinbruch und Fingerfrakturen dürften dagegen aus Unfällen stammen.

Es bestehe der Verdacht auf das Münchhausen-Stellvertreter-Syndrom bei der Frau, einer Störung, die Krankheiten von Kindern übersteigert oder erfindet. Doch eben nur der Verdacht, betont Jugendamtschefin Krammer. Es sei dennoch ein Obsorgeantrag bei Gericht gestellt worden. Doch der wurde im Februar abgelehnt: Ein Sachverständiger kam zur Erkenntnis, die Mutter sei erziehungsfähig.

Das Pflegschaftsgericht überprüft den Fall neu, doch derzeit ändert sich wenig: Das jüngere Kind bleibt bei der Mutter, die ältere Tochter ist vorerst in der Sigmund Freud Klinik untergebracht.

Erstellt am 14.03.2013, 18:00

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

KLEINE ZEITUNG 14.03.2013 18:36 Uhr

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/chronik/oesterreich/3267259/kleinkind-zu-tode-gequaelt-angeklagter-freigesprochen.story

Kleinkind zu Tode gequält: Angeklagter freigesprochen

Vor fast 14 Jahren wurde ein Kleinkind zu Tode gequält, am Donnerstag entschied ein Schöffensenat in Wien, dass es zu wenig Beweise gegen den Angeklagten gäbe, er wurde nicht rechtskräftig freigesprochen. Dem Gericht fehlte das Motiv.

Mit einem Freispruch im Zweifel ist am Donnerstagabend im Wiener Straflandesgericht der Prozess gegen Ramiz K. zu Ende gegangen, dem vorgeworfen worden war, vor fast 14 Jahren den 13 Monate alten Buben seiner damaligen Lebensgefährtin derart schwer misshandelt zu haben, dass Mirel ins Koma fiel und zwei Tage nach seiner Aufnahme im Preyer'schen Kinderspital starb. Der 45-jährige Kosovo-Albaner, der bei der Verkündung der Entscheidung in Tränen der Erleichterung ausbrach, wurde noch in den Abendstunden auf freien Fuß gesetzt.

Freispruch noch nicht rechtskräftig

"Das Beweisverfahren hat nicht mit der für ein Strafverfahren erforderlichen Sicherheit ergeben, dass der Angeklagte dem Kind diese Verletzungen zugefügt hat", stellte die Vorsitzende des Schöffensenats, Stefanie Öner, fest. Sie verwies vor allem auf das Gutachten des Gerichtsmediziners, der erklärt hatte, der Bub sei bereits zu einem Zeitpunkt geschlagen und traktiert worden, als Ramiz K. noch gar nicht mit der Mutter des Kindes liiert war und in deren Wohnung lebte. Der Freispruch ist nicht rechtskräftig, Staatsanwältin Andrea Kain gab vorerst keine Erklärung ab.

Vor allem der Umstand, dass der kleine Mirel Verletzungen aufwies, die laut Gerichtsmediziner Johann Missliwetz "zehn bis zwölf Wochen oder älter waren", dürfte den Schöffensenat zu dem Freispruch für Ramiz K. bewogen haben. Die alten Verletzungen hätten den frischen "sehr stark geähnelt", sagte Richterin Stefanie Öner. Die älteren wären dem zum Todeszeitpunkt 13 Monate alten Kind "vermutlich von der Mutter oder jemand anderem zugefügt worden", so Öner wörtlich. Es sei "nicht ersichtlich, weshalb der Angeklagte dieses Verhalten fortsetzen hätte sollen. Er hatte dafür kein Motiv".

Mutter 1999 wegen Misshandlung verurteilt

Mirels Mutter war im August 1999 wegen Kindesmisshandlung zu fünf Jahren unbedingter Haft verurteilt worden - allerdings als Beitragstäterin, weil sie nach übereinstimmender Ansicht der Staatsanwaltschaft und des Gerichts "weggesehen" hatte, während Ramiz K. der Justiz damals als der eigentliche Täter galt. Im Licht der heutigen Entscheidung eine Fehleinschätzung, denn Richterin Öner fand sogar den Umstand "nachvollziehbar", dass sich der Kosovo-Albaner einen Tag nach Mirels Aufnahme im Krankenhaus nach Albanien abgesetzt hatte, um dort - wie er heute erklärte - seine Familie zu suchen. Das sei "durchaus verständlich, wenn man die damaligen Kriegswirren berücksichtigt", so Öner.

Der Zeugenauftritt der Mutter hätte "zahlreiche Widersprüche" ergeben, monierte die Richterin. Das Schicksal Mirels und "dass dagegen nicht gehandelt wurde" sei "sehr bedauerlich", meinte Öner: "Die Mutter wurde zur Verantwortung gezogen. Mehr war hier leider nicht zu erbringen."

Quelle: APA

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

vienna.at 14.03.2013 12:22

http://www.vienna.at/13-monate-alter-bub-in-wien-favoriten-zu-tode-gequaelt-angeklagter-nicht-gestaendig/3517270

Prozessauftakt Kleinkind in Wien-Favoriten vor 14 Jahren zu Tode gequält

Prozess nach 14 Jahren: Ein 45-Jähriger, der im April 1999 den Sohn seiner damaligen Lebensgefährtin in Wien-Favoriten so schwer misshandelt haben soll, dass das Kind ins Koma fiel und zwei Tage nach seiner Spitalseinlieferung starb, hat sich am Donnerstag im Straflandesgericht “nicht schuldig” bekannt.
   
“Ich habe damit nichts zu tun. Ich habe nie etwas gemacht”, erklärte der Kosovo-Albaner Ramiz K. zu Beginn seiner Verhandlung. Die Anklage legte ihm nicht Mord, sondern Quälen eines Unmündigen mit Todesfolge im Sinn des § 92 Absatz 3 Strafgesetzbuch zur Last, weil dem 45-Jährigen kein Tötungsvorsatz nachweisbar sei. Strafrahmen: Ein bis zehn Jahre Haft.

Ramiz K., der 1998 in Folge der Kriegswirren im ehemaligen Jugoslawien nach Österreich gekommen war, hatte die Mutter des kleinen Mirel Anfang 1999 kennengelernt. Im März zog er bei ihr ein. Wann die Kellnerin arbeiten ging, passte er auf das Kleinkind auf.

Der Bub sei “anstrengend” gewesen, habe oft geweint und Fieber gehabt, erklärte der Mann nun einem Schöffensenat (Vorsitz: Stefanie Öner): “Gesundheitlich war er immer schwach. Daher hat ihm die Mutter immer Tabletten und Zäpfchen gegeben.”

Bub zu Tode misshandelt: 30 Knochenbrüche

Er selbst habe Mirel behandelt, “als ob er mein Sohn wäre”, betonte der Angeklagte. Er habe ihn nie geschlagen, mit Nadeln gestochen und Zigaretten verbrannt.

Die Mutter des Kleinen hatte diesen am Abend des 12. April 1999 mit einem Herz- und Atemstillstand ins Preyer’sche Kinderspital gebracht, nachdem Ramiz K. sie an ihrem Arbeitsplatz angerufen und nach Hause gebeten hatte, weil Mirel “tot” sei. Als die Ärzte den 13 Monate alten Buben nach der Reanimation untersuchten, stellten sie insgesamt 30 Knochenbrüche – darunter eine Sprengung der Brustwirbelsäule und Serienrippenbrüche -, ein Gehirnödem, Brand- und Stichwunden, eine Überdehnung des Anus, einen Einriss am Darmausgang und Verletzungen am Genital fest.

Mirel erwachte nicht mehr aus dem Koma.
Er starb am 14. April.


Mann hatte sich von Wien ins Ausland abgesetzt

Bei der Obduktion konnte der Gerichtsmediziner nachweisen, dass die massiven Verletzungen von vier bis sechs zeitlich verschiedenen Attacken herrührten.

Als die Mutter des Kindes dieses am Tag nach der Spitalsaufnahme besuchen hatte wollen, wurde sie im Krankenhaus festgenommen. Ramiz K. hatte sich demgegenüber nach Albanien abgesetzt, wo er später eine Familie gründete und zuletzt als Busfahrer arbeitete, ehe ihn das Bundeskriminalamt im Juli 2012 nach langwierigen Ermittlungen ausforschen und verhaften lassen konnten. Die albanischen Behörden lieferten den Mann binnen weniger Woche aus.

Angeklagter: Mutter hat das Kind geschlagen

Er habe bis zum ersten Gespräch mit seiner Verteidigerin “überhaupt nicht gewusst, worum er geht”, versicherte der 45-Jährige dem Gericht. Die ihn belastenden Angaben von Mirels Mutter, die Ende 1999 zu fünf Jahren unbedingter Haft verurteilt worden war, weil sie laut rechtskräftigem Urteil “weggesehen” hatte und gegen die Übergriffe auf ihren Sohn nicht vorgegangen war, ließ der Angeklagte nicht gelten.

Deren Behauptungen, ihr seien immer blaue Flecken und kleinere Verletzungen aufgefallen, wenn sie heimkam, die Ramiz K. mit Stürzen des Buben von der Bank oder seinem liebevollem Zwicken in die Wange des Kleinen erklärt habe, seien unrichtig. In Wahrheit habe die Frau den Buben geschlagen und zumindest zweimal “im Stiegenhaus zu Sturz gebracht”, so der Angeklagte.

(APA)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

WOLFGANG PRIKLOPIL

PROMIPOOL 27. März 2013 12:04 Uhr

http://www.promipool.de/people/natascha-kampusch-wurde-ihr-entfuehrer-wolfgang-priklopil-ermordet-151519/

Es scheint so, als werde uns der Fall von Natascha Kampusch noch einige Zeit beschäftigen. Jetzt sickern neue, verblüffende Details an die Öffentlichkeit. ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Augsburger Allgemeine 27.01.2013

http://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Zweifel-an-Todesumstaende-von-Natascha-Kampuschs-Entfuehrer-id24617796.html
 
Zweifel an Todesumstände von Natascha Kampuschs Entführer

Als Natascha Kampusch geflohen war, hatte sich ihr Entführer Wolfgang Priklopil vor den Zug geworfen. Doch ein Gutachten wirft jetzt eine ganz andere Theorie auf. ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Merkur Online 26.03.2013

http://www.merkur-online.de/aktuelles/welt/moegliche-wende-fall-natascha-kampusch-theorie-wurde-wolfgang-priklopil-ermordet-zr-2822422.html

Mögliche Wende im Fall Kampusch

Wurde Nataschas Peiniger ermordet?

München - Ein neues Gutachten im Fall Natascha Kampusch sorgt für Wirbel. Demnach sei es ausgeschlossen, dass Wolfgang Priklopil Selbstmord begangen hat. ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Express.de 26.03.2013 - 10:17 Uhr

http://www.express.de/panorama/kampuschs-entfuehrer-wurde-wolfgang-priklopil-ermordet-,2192,22214896.html

Kampuschs Entführer - Wurde Wolfgang Priklopil ermordet?

Wien –  Der Fall Natascha Kampusch – noch immer laufen die Ermittlungen. Jetzt soll ein neues Gutachten belegen: Peiniger Wolfgang Priklopil wurde ermordet. ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Web.de 26.03.2013 12:19 Uhr

http://web.de/magazine/nachrichten/panorama/17277740-kampusch-verschwoerungstheorien.html

Fall Kampusch: Die Verschwörungstheorien

Der spektakuläre Fall des österreichischen Entführungsopfers Natascha Kampusch beschäftigt Menschen in aller Welt - doch nicht nur aufgrund der Unfassbarkeit des Verbrechens. Immer wieder machen verschiedene Verschwörungstheorien die Runde, von denen eine nun neue Nahrung von offizieller Seite bekommen hat. Wir dokumentieren die Ungereimtheiten rund um den Fall. ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Talk-Excite 26.03.2013

http://talk.excite.de/neues-kampusch-gutachten-wurde-wolfgang-priklopil-ermordet-N57189.html

Neues Kampusch-Gutachten: Wurde Wolfgang Priklopil ermordet?

Seit längerer Zeit schon gab es das Gerücht, dass Wolfgang Priklopil, der Entführer von Natascha Kampusch, gar keinen Selbstmord begangen habe, sondern ermordet worden ist. Ein neues Gutachten bestätigt diese These. ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

n-tv.de NACHRICHTEN 26.03.2013

http://www.n-tv.de/panorama/Ermittler-stellen-Gutachten-vor-article10361121.html

Zweifel an Priklopils Selbstmord: Ermittler stellen Gutachten vor

Wurde Wolfgang Priklopil getötet, bevor ihn ein Zug überrollte? Diese Frage steht zumindest im Rahmen dessen, was Ermittler in einem Gutachten zum Tode des Kampusch-Entführers als möglich zusammengestellt haben. Schon 2009 hatte es entsprechende Spekulationen gegeben. ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

RTL.de 26.03.2013

http://www.rtl.de/cms/news/rtl-aktuell/neues-gutachten-kampusch-peiniger-wolfgang-priklopil-ermordet-2d0c9-51ca-24-1455536.html

Neues Gutachten: Kampusch-Peiniger Wolfgang Priklopil ermordet?

"Es ist unmöglich, dass Priklopil Selbstmord begangen hat"

Kurz vor Veröffentlichung des Evaluierungsberichts von FBI und BKA gibt es erneut Zweifel am Selbstmord von Kampusch-Peiniger Wolfgang Priklopil. Laut der Zeitung 'Österreich' gibt es ein neues Gutachten eines Sachverständigen, das von Mord ausgeht. "Aufgrund der Verletzungen von Priklopil, der Position der Leiche und der Funktionsweise des Zuges ist es unmöglich, dass Priklopil Selbstmord begangen hat", sagte Karl Kröll, der Bruder des verstorbenen Hauptermittlers, der Zeitung. ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ShortNews.de  26.03.13 06:05 Uhr

http://www.shortnews.de/id/1017014/neues-gutachten-im-fall-natascha-kampusch-wurde-ihr-entfuehrer-doch-ermordet

Neues Gutachten im Fall Natascha Kampusch: Wurde ihr Entführer doch ermordet?

Schon seit längerer Zeit gibt es das Gerücht, dass sich der Entführer von Natascha Kampusch das Leben nicht selbst genommen hat, sondern ermordet wurde. Nun gibt es ein neues Gutachten, das die These bestätigt. ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

FOCUS Online 25.03.2013 22:35

http://www.focus.de/panorama/welt/neues-gutachten-wurde-natascha-kampuschs-entfuehrer-doch-ermordet-_aid_948130.html

Neues Gutachten: Wurde Natascha Kampuschs Entführer doch ermordet?

Seit Jahren kursieren im Fall Natascha Kampusch die wildesten Verschwörungstheorien. Das Gerücht, dass sich ihr Entführer Wolfgang Priklopil nicht selbst das Leben nahm, sondern ermordet wurde, ist nicht neu – bekommt nun aber neue Nahrung. ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

BILD 25.03.2013 21:00

http://www.bild.de/news/ausland/natascha-kampusch/wurde-entfuehrer-priklopil-ermordet-neues-gutachten-29651576.bild.html

Wolfgang Priklopil Wurde Kampusch-Peiniger ermordet?

Wolfgang Priklopil († 44) entführte die zehnjährige Natascha Kampusch und hielt sie acht Jahre in einem Keller-Verlies gefangen. Als dem Mädchen schließlich die Flucht gelang, warf Priklopil sich vor einen Zug.

Wien – Der Fall Natascha Kampusch: Ein neues Gutachten stellt jetzt die Selbstmord-Theorie ihres Peinigers in Frage! ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ÖSTERREICH 24.03.2013 23:45

 http://www.österreich.at/nachrichten/Neues-Gutachten-Wurde-Priklopil-ermordet/98993681  (http://www.österreich.at/nachrichten/Neues-Gutachten-Wurde-Priklopil-ermordet/98993681)

Fall Kampusch Neues Gutachten: Wurde Priklopil ermordet?

Der Endbericht des FBI zum Fall Kampusch steht knapp bevor.
Indes glauben Kritiker Beweise zu haben, dass Priklopil ermordet worden ist.

Zielgerade für die FBI- und BKA-Experten im Fall Kampusch: Der Evaluierungsbericht soll „noch im Frühjahr“ fertig sein, sagt das Innenministerium. Trotzdem verstummen die Kritiker nicht – zwei Papiere stellen den Selbstmord von Entführer Wolfgang Priklopil erneut in Frage: ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Unzensuriert.at 23.03.2013 10:00

http://www.unzensuriert.at/content/0012115-Fekter-lie-Kampusch-Unterlagen-monatelang-zur-ckhalten

Fekter ließ Kampusch-Unterlagen monatelang zurückhalten

Eine Anfragebeantwortung wirft nun ein neues Licht auf den seltsamen Eifer, den vor allem das ÖVP-geführte Finanzministerium in der Causa Natascha Kampusch an bei den derzeit laufenden Evaluierungen durch ein Expertenteam an den Tag legt. ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: MASSENMORD FÜR VERSICHERUNGSBETRUG
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 07 April 2013, 21:01:22
A57: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3028) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3028) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3028) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3028)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3024) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3024) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3024) (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3024)

20130407 ORF FALL SCANDINAVIAN STAR 159 FACHER MORD? ZITATE:
-----------------------------------------------------------------------------------------
 
http://www.orf.at/stories/2175630/

„Massenmord“ für Versicherungsbetrug

Der Untergang der „Scandinavian Star“ vor 23 Jahren zählt zu den verheerendsten Schiffskatastrophen der europäischen Seefahrtsgeschichte. Nun soll der Fall neu aufgerollt werden - denn am Wochenende bekanntgewordene Indizien sprechen eindeutig dafür, dass die Fähre im Zuge eines Versicherungsbetrugs versenkt wurde. 159 Menschen kamen bei dem Unglück ums Leben. Für den Chef der Untersuchungskommission ist jetzt schon klar: Der Untergang der Fähre war der „größte Massenmord in Nordeuropa nach dem Zweiten Weltkrieg“.

Lesen Sie mehr … ZITATE-ENDE

http://www.orf.at/stories/2175630/2175632/

Publiziert am 07.04.2013

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130407 ORF SCANDINAVIAN STAR Schwere Vorwürfe an Osloer Polizei ZITATE:
-----------------------------------------------------------------------------------------------------

http://www.orf.at/stories/2175630/2175632/

Schwere Vorwürfe an Osloer Polizei

„Mysteriöse Vorgänge“

Geldkuverts an Chefmaschinisten?

Publiziert am 07.04.2013 ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130407 ORF SCANDINAVIAN STAR Schiffscrew mit Brandlegung beauftragt ZITATE:
----------------------------------------------------------------------------------------------------------

http://www.orf.at/stories/2175630/2175642/

Schiffscrew mit Brandlegung beauftragt?

„Man zündet ein Schiff nicht ohne Grund an“

Brandstifterplan fatal „schiefgegangen“?

Auch Skepsis gegenüber neuer Untersuchung

„Ich bin von der Polizei nie verhört worden, obwohl ich als erster Feuerwehrmann auf das Schiff kam.“

Publiziert am 07.04.2013 ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3020)

1 PNG-Anhang zur Dokumentation und zum Beweis:
20130407 ORF TELETEXT 302 ORF2 1930 ZEIT IM BILD.png

ZITAT: Fährenbrand in Norwegen war Versicherungsbetrug ZITAT-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3022)

1 PNG-Anhang zur Dokumentation und zum Beweis:
20130407 ORF TELETEXT 143 FÄHRENBRAND VERSICHERUNGSBETRUG.png

ZITATE:

 Fährenbrand: Versicherungsbetrug?
   
 Brandstiftung für einen Versicherungs-
 betrug soll den Tod von 159 Menschen   
 beim Feuer auf der Nordsee-Fähre   
 "Scandinavian Star" vor 23 Jahren   
 verursacht haben.   
 
 Besatzungsmitglieder des Schiffes   
 hätten das Feuer gelegt, behauptete   
 eine zwölfköpfige Expertenkommission am
 Wochenende in Bergen. Die Experten     
 hatten das Schiffsunglück vom 7.April 
 1990 im Skagerrak neu untersucht.   
 
 "Dies war der größte Massenmord in     
 Nordeuropa nach dem 2.Weltkrieg", sagte
 Kommissionschef Winterseth. Bisher galt
 ein dänischer Lkw-Fahrer, der selbst   
 ums Leben kam, als Brandstifter.   

ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3024)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis: 159-facher Mord?
20130407 ORF FALL SCANDINAVIAN STAR IN NEUEM LICHT 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3026)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130407 ORF FALL SCANDINAVIAN STAR IN NEUEM LICHT 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3028)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis: Ungeheuerliche Vorwürfe
20130407 ORF FALL SCANDINAVIAN STAR IN NEUEM LICHT 3.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3030)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130407 ORF FALL SCANDINAVIAN STAR IN NEUEM LICHT 4.jpg

ZITAT:
APA/EPA/Jarl Rehn-Erichsen Hinterbliebene der 159 Opfer bei einer Gedenkfeier im Jahr 2010
ZITAT-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SCANDINAVIAN STAR  http://de.wikipedia.org/wiki/Scandinavian_Star  (http://de.wikipedia.org/wiki/Scandinavian_Star)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ZZ KAPRUN INFERNO VERDACHT GROSSER KLÜNGEL
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,409.0.html   (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,409.0.html)


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Tiefes Mitgefühl allen Angehörigen, Verwandten und Freunden.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden. Transkriptionen, ZITATE, 
SCREENS, etc zur Dokumentation und zum Beweis nach bestem Wissen und Gewissen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: KAMPUSCH ENDBERICHT 1/8
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 12 April 2013, 19:01:15
A58: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3120)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130413 0700 KRONE Fall Kampusch FBI untermauert die Einzeltäter Theorie 1.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130412 1532 SALZBURGER NACHRICHTEN Endbericht im Fall Kampusch ist fertig ZITATE:
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

http://www.salzburg.com/nachrichten/oesterreich/chronik/sn/artikel/endbericht-im-fall-kampusch-ist-fertig-54705/

12.04.2013 15:32 SALZBUGER NACHRICHTEN Österreich | Chronik

Endbericht im Fall Kampusch ist fertig ...

Den Ermittlern wurde völlige Akteneinsicht gewährt. Selbst dem Parlamentarischen Untersuchungsausschuss waren bestimmte Akte, wie etwa die erste Einvernahme von Natascha Kampusch, nicht übermittelt worden.

ZITATE-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3116)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130412 1532 SN Endbericht im Fall Kampusch ist fertig 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3118)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130412 1532 SN Endbericht im Fall Kampusch ist fertig 2.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3114)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130412 ORF TELETEXT 121 KAMPUSCH-BERICHT ANS PARLAMENT.png

Kampusch-Bericht ans Parlament   
 
 Die neue Überprüfung ("cold case")     
 des Entführungsfalles Natascha Kampusch
 ist abgeschlossen. Das Ergebnis wird   
 am Montag den Abgeordneten des parla-   
 mentarischen Untersuchungsausschusses   
 übergeben, teilte ein Sprecher des     
 Innenministeriums mit. Danach wird der 
 Inhalt auch öffentlich bekannt gegeben.
 
 Seit Juli 2012 lief die Überprüfung     
 der Causa. Ein international besetztes 
 Team beschäftigte sich noch einmal     
 mit Ungereimtheiten und möglichen   
 Ermittlungspannen. Zuletzt stießen     
 auch zwei Spezialisten der US-Behörde   
 FBI zur Gruppe.   

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

12.04.2013 FREITAG

20130412 ORF Endbericht im Fall Kampusch ist fertig
http://www.orf.at/stories/2176556/

http://www.heute.at/news/oesterreich/art23655,867819

http://www.austria.com/fall-kampusch---die-offenen-fragen/apa-1412285870

http://www.austria.com/fall-kampusch---die-chronologie-der-causa/apa-1412285884 

http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/1388366/Fall-Kampusch_Die-offenen-Fragen

20130412 1631 Kampusch Evaluierung Das Ende der Mehrtäter Theorie
http://kurier.at/chronik/oesterreich/kampusch-evaluierung-das-ende-der-mehrtaeter-theorie/8.553.444

20130412 1532 SALZBURGER NACHRICHTEN Endbericht im Fall Kampusch ist fertig
http://www.salzburg.com/nachrichten/oesterreich/chronik/sn/artikel/endbericht-im-fall-kampusch-ist-fertig-54705/

http://www.nachrichten.at/nachrichten/chronik/Fall-Kampusch-Abschlussbericht-fertig-Praesentation-am-Montag;art58,1101519

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/chronik/3289179/experten-team-praesentiert-endbericht-fall-kampusch.story

http://www.news.at/a/kampusch-endbericht-fertig

http://derstandard.at/1363707789700/Endbericht-von-Experten-Team-im-Fall-Kampusch-wird-am-Montag-praesentiert

http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/wien/Natascha-Kampusch-FBI-Bericht-jetzt-fertig/101006952

http://www.osttirol-online.at/aktuelles/welt-news/45175-endbericht-im-fall-kampusch-ist-fertig.html

http://nachrichten168.eu/nachrichten/expertenteam-prasentiert-endbericht-im-fall-kampusch

http://www.ad-hoc-news.de/die-cold-case-ueberpruefung-des-falls-natascha-kampusch-ist--/de/News/26520136

http://facts.ch/articles/8996797-fall-kampusch-endbericht-wird-am-montag-präsentiert

20130412 1417 OTS Thema über den FBI Bericht zum Fall Kampusch
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130412_OTS0176/thema-ueber-den-fbi-bericht-zum-fall-kampusch

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

13.04.2013 SAMSTAG

20130413 ORF Erste Details aus Kampusch Bericht bekannt 1
http://www.orf.at/stories/2176690/

20130413 ORF Erste Details aus Kampusch Bericht bekannt 2
http://wien.orf.at/news/stories/2579833/

20130413 ORF Fall Kampusch Die Chronologie der Causa
http://wien.orf.at/news/stories/2579839/

http://www.vorarlbergernachrichten.at/welt/2013/04/12/fall-kampusch-endbericht-ist-abgeschlossen.vn

http://www.nachrichten.at/nachrichten/chronik/Geheimniskraemerei-um-Kampusch-Endbericht;art58,1101799

20130413 0700 KRONE Fall Kampusch FBI untermauert die Einzeltäter Theorie
http://www.krone.at/Oesterreich/Fall_Kampusch_FBI_untermauert_die_Einzeltaeter-Theorie-Endbericht_liegt_vor-Story-357991

20130413 1202 KURIER Betrugsverdacht Justiz ermittelt gegen Priklopil Freund
http://kurier.at/chronik/oesterreich/justiz-ermittelt-gegen-priklopil-freund/8.618.787

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

14.04.2013 SONNTAG

20130414 0007 KURIER Fall geklärt Der geheime Schluss Akt Kampusch
http://kurier.at/chronik/oesterreich/der-geheime-schluss-akt-kampusch/8.652.560

20130414 0710 UNZENSURIERT Kampusch Schlussbericht stützt Einzeltäter Theorie
http://www.unzensuriert.at/content/0012424-Kampusch-Schlussbericht-st-tzt-Einzelt-ter-Theorie

20130414 1057 WIENER ZEITUNG Fall Kampusch Offenbar keine Beweise für Mehrtäter Theorie
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/chronik/539165_Fall-Kampusch-Offenbar-keine-Beweise-fuer-Mehrtaeter-Theorie.html

20130414 1831 DIE PRESSE Fall Natascha Kampusch Mehrtätertheorie fällt erneut
http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/1388850/Fall-Natascha-Kampusch_Mehrtaetertheorie-faellt-erneut

20130414 1941 STANDARD Entführer von Natascha Kampusch hatte keine Komplizen
http://derstandard.at/1363707903434/Entfuehrer-von-Natascha-Kampusch-hatte-keine-Komplizen

20130414 HEUTE FBI Bericht im Fall Kampusch Das Ende aller wilden Gerüchte
http://www.heute.at/news/oesterreich/noe/art23654,868515

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

15.04.2013 MONTAG

20130415 0004 OÖN Fall Kampusch Kein Beweis für einen zweiten Entführer
http://www.nachrichten.at/nachrichten/chronik/Fall-Kampusch-Kein-Beweis-fuer-einen-zweiten-Entfuehrer;art58,1102305

20130415 0154 SN KAMPUSCH BERICHT VON EXPERTENTEAM WIRD PRÄSENTIERT
http://www.salzburg.com/nachrichten/oesterreich/chronik/sn/artikel/kampusch-bericht-von-expertenteam-wird-praesentiert/

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3120)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130413 0700 KRONE Fall Kampusch FBI untermauert die Einzeltäter Theorie 1.jpg

20130413 0700 KRONE Fall Kampusch FBI untermauert die Einzeltäter Theorie ZITATE:
--------------------------------------------------------------------------------------------------

http://www.krone.at/Oesterreich/Fall_Kampusch_FBI_untermauert_die_Einzeltaeter-Theorie-Endbericht_liegt_vor-Story-357991

Fall Kampusch: FBI untermauert die Einzeltäter- Theorie

Endbericht liegt vor

KRONEN ZEITUNG 13.04.2013, 07:00

Ein mögliches Delikt könnte aber schon strafrechtlich verjährt sein.

ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Schlüsselwörter: Vollständige Akteneinsicht ... völlige Akteneinsicht ...
Titel: UNVERZEIHLICHE FEHLER, DIE MAN AUFKLÄREN MUSS
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 13 April 2013, 15:19:52
A59: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html) 
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

DR. WOLFGANG SCHÜSSEL:
UNVERZEIHLICHE FEHLER,
DIE MAN AUFKLÄREN MUSS


20080210 NEWS Akt Kampusch lag nie auf meinem Tisch ZITATE:
--------------------------------------------------------------------------
http://www.news.at/a/akt-kampusch-tisch-oevp-vorwuerfe-schloegl-laecherlich-196960 (http://www.news.at/a/akt-kampusch-tisch-oevp-vorwuerfe-schloegl-laecherlich-196960)

Sonntag, 10. Februar 2008

"Akt Kampusch lag nie auf meinem Tisch": ÖVP-Vorwürfe sind laut Schlögl "lächerlich"

Ex-Innenminister reagiert damit auf Schüssel-Sager

SOS Mitmensch fordert nun Untersuchungsausschuss

Ex-Innenminister Karl Schlögl hat Vorwürfe, für Ermittlungspannen im Fall Kampusch verantwortlich zu sein, am Sonntag zurückgewiesen. Der Akt sei nie auf seinem Tisch gelandet, sagte Schlögl in einem TV-Interview. Der Vorwurf von ÖVP-Klubobmann Wolfgang Schüssel sei "lächerlich".
 
Schüssel hatte der SPÖ zuvor "unverzeihliche Fehler" im Zusammenhang mit der Causa Kampusch vorgeworfen. Bei den "damaligen Ermittlungen" unter der Zeit von Schlögl, Michael Sika (Ex-Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit) und Max Edelbacher (der ehemalige Chef des Wiener Sicherheitsbüros) habe es Fehler gegeben, "die man aufklären muss".

SOS Mitmensch fordert Untersuchungsausschuss

Unterdessen forderte die Menschenrechtsorganisation SOS Mitmensch die Einrichtung eines parlamentarischen Untersuchungsausschusses. Grund dafür ist für SOS-Sprecher Philipp Sonderegger ein Bericht des Nachrichtenmagazins "profil", wonach das Büro für interne Angelegenheiten (BIA) Wahlkampfmunition für die ÖVP beschafft haben soll. Demnach hätten zwei Beamte des BIA im Vorfeld der Nationalratswahl 2006 Erkundigungen über die pflegebedürftige Mutter von SPÖ-Exkanzler Franz Vranitzky eingeholt.

BIA-Chef Martin Kreutner begründete laut "profil" den Besuch der BIA-Beamten im Seniorenheim von Vranitzkys Mutter damit, dass diese im Rahmen der Bawag-Ermittlungen den Auftrag der Staatsanwaltschaft gehabt hatten, mit Vranitzky schnellstmöglichen Kontakt herzustellen. Und da hätten sie ihn eben an allen mögliche Adressen gesucht.

Sonderegger meinte dazu per Aussendung, die Justiz stütze sich bei Amtsdelikten und Korruptionsfällen auf die Ermittlungen des BIA. "Wenn diese selbst korrumpiert ist, gibt es keine unabhängige Untersuchung".

(apa/red) ZITATE-ENDE

Philipp Sonderegger (SOS-Mitmensch):
"Wenn diese selbst korrumpiert ist, gibt es keine unabhängige Untersuchung".


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3122)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20080210 NEWS Akt Kampusch lag nie auf meinem Tisch 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3124)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20080210 NEWS Akt Kampusch lag nie auf meinem Tisch 2.jpg

DR. WOLFGANG SCHÜSSEL:
UNVERZEIHLICHE FEHLER,
DIE MAN AUFKLÄREN MUSS


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3126)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20080210 NEWS Akt Kampusch lag nie auf meinem Tisch 3.jpg

DR. WOLFGANG SCHÜSSEL:
UNVERZEIHLICHE FEHLER,
DIE MAN AUFKLÄREN MUSS


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3128)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20080210 NEWS Akt Kampusch lag nie auf meinem Tisch 4.jpg

Philipp Sonderegger (SOS-Mitmensch):
"Wenn diese selbst korrumpiert ist, gibt es keine unabhängige Untersuchung".


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3130)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20080210 NEWS Akt Kampusch lag nie auf meinem Tisch 5.jpg

Philipp Sonderegger (SOS-Mitmensch):
"Wenn diese selbst korrumpiert ist, gibt es keine unabhängige Untersuchung".


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Für externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden. Transkriptionen, ZITATE, 
SCREENS, etc zur Dokumentation und zum Beweis nach bestem Wissen und Gewissen.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: DIE LEHREN AUS DEM FALL KAMPUSCH (Version 4)
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 15 April 2013, 08:54:40
A60: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3142)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3140)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 0600 KURIER Evaluierung Die Lehren aus dem Fall Kampusch 1.jpg

20130415 0600 KURIER Evaluierung Die Lehren aus dem Fall Kampusch ZITATE:
-------------------------------------------------------------------------------------------

Kurier.at Erstellt am 15.04.2013, 06:00

http://kurier.at/chronik/oesterreich/die-lehren-aus-dem-fall-kampusch/8.718.039

Evaluierung

Die Lehren aus dem Fall Kampusch.

Aufgedeckte Ermittlungsfehler und Fehleinschätzungen sollen künftig vermieden werden.


Autor: Wilhelm Theuretsbacher ZITATE-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3142)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 KURIER.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130415 ORF NÖ Kampusch Endbericht der Cold Case Fahnder ZITATE:
---------------------------------------------------------------------------------

http://noe.orf.at/news/stories/2579993/

Kampusch-Endbericht der „Cold Case“-Fahnder

Am Montag veröffentlichen die Ermittler der Cold-Case-Kommission ihre Ergebnisse zum Fall Kampusch. Im Mittelpunkt des Endberichts steht die Frage ob Nataschas Entführer Wolfgang Priklopil als Einzeltäter gehandelt hat oder ob es Mittäter oder Hintermänner gegeben hat.

Priklopil wollte Bande suggerieren

Akte Kröll hat nichts ergeben

Link: Kurier Artikel

Publiziert am 15.04.2013

ZITATE-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3150)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 ORF NÖ Kampusch Endbericht der Cold Case Fahnder 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3146)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 ORF NÖ Kampusch Endbericht der Cold Case Fahnder 2.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3154)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 ORF TELETEXT 116 FALL KAMPUSCH ENDBERICHT VON EXPERTEN.png

 Fall Kampusch: Endbericht von Experten
 
 Heute werden die Ergebnisse der erneu-
 ten Überprüfung des Entführungsfalls   
 Natascha Kampusch präsentiert.   
 
 Seit Mitte Juli 2012 beschäftigten sich
 Cold-Case-Spezialisten damit,Ungereimt-
 heiten und Ermittlungspannen in der   
 Causa erneut zu überprüfen. Das Team   
 wurde von Spezialisten aus dem Ausland
 unterstützt, unter anderem vom deut-   
 schen Bundeskriminalamt und dem FBI.   
 
 Zuvor sickerte bereits durch, dass die
 erneute Überprüfung ergab, dass es     
 neben dem Entführer Priklopil keine   
 weiteren Täter gab.   

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Titel: KAMPUSCH ENDBERICHT IN DEN MEDIEN (Version 8)
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 15 April 2013, 17:15:45
A61: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch diese Antwort kann eventuell ergänzt werden (Links, SCREENS, etc)

Maschinelle Textfassung für Suchfunktionen, etc im Forum Ranovsky Zwillinge:
BERICHT EVALUIERUNG DES FALLES NATASCHA KAMPUSCH Text Download Links

http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=831.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=831.0)


Möglichkeit für Kommentare:
Die Aufdecker » Natascha Kampusch » Zusammenfassungen, Informationen und Dokumente
20130416 0841 Evaluierungsbericht zum Fall Natascha Kampusch
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=832.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=832.0)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3152)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 ORF TELETEXT 102 EINZELTÄTER IM FALL KAMPUSCH.png

20130415 ORF TELETEXT 102 

Einzeltäter im Fall Kampusch 
       
        Wolfgang Priklopil war "mit hoher   
        Wahrscheinlichkeit" ein Einzeltäter.
        Zu diesem Ergebnis kommt ein inter- 
        nationales Experten-Team im Entfüh- 
        rungsfall Natascha Kampusch. Der     
        Bericht ist heute präsentiert worden.
    
        Endgültige Beweise nach wissenschaft-
        lichen Kriterien seien nicht möglich,
        weil Priklopil nicht mehr am Leben   
        sei, so der Präsident des deutschen 
        Bundeskriminalamtes, Ziercke. Aber: 
        Man habe keine Verbindungen des Ent-
        führers zur Rotlicht-, Sado-Maso oder
        Pädophilen-Szene feststellen können.

(*) Persönliche Anmerkung: 1 unwesentliche Tippfehler-Korrektur: wissenschaftlichen

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3156)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 1646 KURIER Fall Kampusch Kein Nährboden für absurde Theorien 1.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

15.04.2013 MONTAG (ORF xxxx ... wahrscheinlich nach 12 Uhr):

20130415 xxxx ORF EXPERTENBERICHT SCHLUSSSTRICH IM FALL KAMPUSCH
Priklopil „wahrscheinlich“ Einzeltäter http://www.orf.at/stories/2176992/

20130415 xxxx ORF Expertenbericht Schlussstrich im Fall Kampusch
http://www.orf.at/stories/2177074/

20130415 xxxx ORF KAMPUSCH Ermittlungspannen aufgedeckt
Ermittlungspannen aufgedeckt http://www.orf.at/stories/2176992/2176994/

20130415 xxxx ORF Fall Kampusch Die Chronologie der Causa
Fall Kampusch: Die Chronologie der Causa http://wien.orf.at/news/stories/2579839/

20130415 1434 WZ Expertenteam präsentierte Evaluierungsbericht
http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/chronik/539339_Prikopil-war-ein-Einzeltaeter.html

20130415 1612 RPO Experten Kampusch Entführer war Einzeltäter
http://www.rp-online.de/panorama/ausland/experten-kampusch-entfuehrer-war-einzeltaeter-1.3331184

20130415 1637 KURIER Fall Kampusch Keine Beweise für Mehrtätertheorie
http://kurier.at/chronik/oesterreich/natascha-kampusch-keine-beweise-fuer-mehrtaetertheorie/8.986.700

20130415 1646 KURIER Fall Kampusch Kein Nährboden für absurde Theorien
http://kurier.at/chronik/oesterreich/natascha-kampusch-keine-beweise-fuer-mehrtaetertheorie/8.986.700

20130415 1657 PROFIL Fall Kampusch Kommission verwarf Mehrtäter Theorie
http://www.profil.at/articles/1316/560/356675/fall-kampusch-kommission-mehrtaeter-theorie

20130415 xxxx news KAMPUSCH Experten Team stellt Endbericht vor
http://www.news.at/a/kampusch-endbericht-einzeltaeter

http://derstandard.at/1363708056844/Lehren-fuer-Ermittler-im-Fall-Kampusch

http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/1389283/Priklopil-war-mit-hoher-Wahrscheinlichkeit-allein

http://www.krone.at/Nachrichten/Zeugin_hat_sich_im_Fall_Kampusch_objektiv_geirrt-Einzeltaeter_bestaetigt-Story-358250

http://www.handelsblatt.com/panorama/aus-aller-welt/untersuchung-kampusch-entfuehrer-war-einzeltaeter/8070342.html

http://www.sueddeutsche.de/panorama/fall-natascha-kampusch-expertenbericht-gegen-die-theorie-vom-zweittaeter-1.1649612

http://www.welt.de/newsticker/news1/article115306705/Kampusch-Entfuehrer-hatte-keine-Komplizen.html

http://www.bild.de/news/ausland/natascha-kampusch/wien-abschlussbericht-kampusch-fbi-expertenteam-30010814.bild.html

http://www.rp-online.de/panorama/ausland/experten-kampusch-entfuehrer-war-einzeltaeter-1.3331184

20130415 1910 20minch Kampusch Entführer handelte alleine
http://www.20min.ch/ausland/dossier/kampusch/story/Kampusch-Entfuehrer-handelte-alleine-31694462

20130415 2030 KLEINE ZEITUNG Lassen wir Natascha Kampusch in Ruhe
http://www.kleinezeitung.at/allgemein/tribuene/3290820/lassen-natascha-kampusch-ruhe.story

20130415 2110 THEMA ORF PROGRAMM
http://tv.orf.at/program/orf2/20130415/617091301/357581

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130415 ORF TVthek 7 TAGE

20130415 1705 ORF HEUTE ÖSTERREICH Kampusch Endbericht präsentiert
http://tvthek.orf.at/programs/4660163-heute-oesterreich
http://orf.defacto.at/5755803_5755819.html

20130415 1930 ZIB Neuer Kampusch Bericht präsentiert
http://tvthek.orf.at/programs/1203-Zeit-im-Bild
http://orf.defacto.at/5758277_5758297.html

20130415 2000 ZIB Kampusch Endbericht
http://tvthek.orf.at/programs/1218-ZIB-20
http://orf.defacto.at/5757141_5757159.html

20130415 2110 ORF THEMA Der FBI Bericht zum Fall Kampusch
http://tvthek.orf.at/programs/1319-Thema
http://orf.defacto.at/5755503_5755507.html

20130415 2400 ZIB Endbericht im Fall Kampusch
http://tvthek.orf.at/programs/1225-ZIB-24
http://orf.defacto.at/5759527_5759539.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3158)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 ORF TELETEXT 310 1 THEMA DER FBI BERICHT ZUM FALL KAMPUSCH.png

 Der FBI-Bericht zum Fall Kampusch   

 Vor neun Monaten war es ein Pauken-   
 schlag: das amerikanische FBI und das 
 deutsche Bundeskriminalamt überprüfen 
 die Ermittlungen im Fall Kampusch.     
 
 Eine Bankrotterklärung für die   
 österreichische Polizei und Justiz?   
 Seit der Flucht von Natascha Kampusch 
 aus der Gefangenschaft vor fast sieben
 Jahren wurden immer wieder dieselben   
 Fragen aufgeworfen: Hätte sie früher   
 befreit werden können? Was waren die   
 Ermittlungsfehler? Exklusiv im THEMA- 
 Studio: der deutsche BKA-Präsident     
 Jörg Ziercke.   
 
(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3160)

1 PNG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 ORF TELETEXT 310 2 THEMA EIN BUB IM KAMPF UM RECHT UND LIEBE.png

 Ein Bub im Kampf um Recht und Liebe
   
 Abdulkadir Tuncer lebt in Wien-   
 Simmering mit seiner Mutter und seinen
 drei Geschwistern auf 39 Quadratmetern.
 Eine ganz andere Welt hat er durch     
 seine Hauptrolle in einem Asyldrama   
 kennengelernt: Filmfestivals,   
 Auszeichnungen, Applaus und Preise.   
 
 Demnächst wird er in einem "Tatort"   
 mitspielen. Der berührende Film "Deine
 Schönheit ist nichts wert" erzählt die
 Liebesgeschichte zweier jugendlicher   
 Migranten.   

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130415 2110 THEMA ORF PROGRAMM ZITATE:
-------------------------------------------------------

http://tv.orf.at/program/orf2/20130415/617091301/357581

Der FBI-Bericht zum Fall Kampusch

Wolfgang Priklopil war ein Einzeltäter, es gab keinen Pornoring, Ermittlungsfehler wurden gemacht. Das sind die wichtigsten Ergebnisse des internationalen Endberichts im Fall Kampusch. Vor neun Monaten war es ein Paukenschlag: das amerikanische FBI und das deutsche Bundeskriminalamt überprüfen die Ermittlungen im Fall Kampusch. Eine Bankrotterklärung für die österreichische Polizei und Justiz? Oder der Versuch, allen Spekulationen endlich ein Ende zu setzen? Seit der Flucht von Natascha Kampusch aus der Gefangenschaft vor fast sieben Jahren wurden immer wieder dieselben Fragen aufgeworfen: Hätte sie früher befreit werden können? Was waren die Ermittlungsfehler? Waren es mehrere Täter, die hinter der Entführung und der Gefangennahme von Natascha Kampusch standen? Haben einflussreiche Vertreter des Staates Österreich bis hinauf zu Staatsanwälten die Ermittlungen gegen einen Pädophilenring behindert, oder waren sie sogar selbst Teil davon? Und: Wurde der Kampusch-Entführer Wolfgang Priklopil ermordet, weil er zu viel wusste? Das Opfer selbst hat immer von einem Täter gesprochen. Zweifel kam unter anderem von honorigen Persönlichkeiten, wie von den ehemaligen Höchstrichtern Ludwig Adamovich und Johann Rzeszut. Minister und Nationalrat haben Evaluierungskommissionen eingesetzt, Staatsanwälte haben Staatsanwälte überprüft, Akten wurden geöffnet, Akten wurden geschlossen. Seit Juli 2012 haben sich schließlich Ermittler des FBI und des deutschen Bundeskriminalamtes durch den mehr als 300.000 Seiten starken Akt gearbeitet. Thema hat das Ergebnis im Detail und erste Reaktionen von Natascha Kampusch und von langjährigen Zweiflern. Christoph Feurstein, Zoran Dobric, Franz Normann und Oliver Rubenthaler berichten. ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

16.04.2013 DIENSTAG

20130416 1010 KURIER Kampusch erfreut über Kommissionsbericht
http://kurier.at/chronik/oesterreich/kampusch-erfreut-ueber-kommissionsbericht/9.195.369

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Titel: VOLLSTÄNDIG NICHTIG
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 17 April 2013, 12:58:46
A62: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ANTWORT 62

VOLLSTÄNDIGE NICHTIGKEIT

RANOVSKY ZWILLINGE JAHRTAUSENDSKANDAL
JAHRTAUSENDSKANDAL RANOVSKY ZWILLINGE


RANOVSKY ZWILLINGE SACHVERHALT: CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY BEI DEN VGE VOLL
FIT, GEISTIG SEHR REGE, GESUNDE UND GLÜCKLICHE "EXTREM-SPORTLER" VON SICH AUS.

SIE WERDEN SEIT JAHREN ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE
IN DER FREMDE FESTGEHALTEN. DIE OBJEKTIVE WAHRHEIT WIRD BEHARRLICH IGNORIERT.

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VGE-Sachverhaltsbericht (AMTSTRÄGER) kurz und bündig:

Aktenführende und informierte Amtsträger wurden korrekt, schwerwiegend begründet und ordnungsgemäß wegen offen sichtbarer Befangenheit abgelehnt. Nachdem dies verneint wurde bzw. nach Verstreichen einer Frist wurden korrekt, schwerwiegend begründet und ordnungsgemäß Strafanzeigen erstattet.

Mehrere Amtsträger erwägen und beschließen trotz aufrechter Rüge weiter. Stand: 18.04.2013 04:00

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE - AUS EINER AKTUELLEN RECHTSSACHE KURZ UND BÜNDIG:

ANTRÄGE xx.xx.2013

ANTRAG AUF ABLEHNUNG DER RICHTER Dr. xxx, Dr. xxx und Mag. xxx wegen offen sichtbarer Befangenheit.

ANTRAG AUF VOLLSTÄNDIGE NICHTIGKEIT DES GANZ OBEN ANGEFÜHRTEN BESCHLUSSES bzw. DER GANZ OBEN ANGEFÜHRTEN BESCHLÜSSE und aller vorhergehenden Beschlüsse gegen die VGE bis zum BG xx bzw BG xx (20.11.2009 12:25 Uhr)

REKURS zum ganz oben angeführten Beschluss bzw den ganz oben angeführten Beschlüssen des OLG xxx, Richter: Dr. xxx, Dr. xxx und Mag. xxx.

ANTRAG AUF VOLLSTÄNDIGE NICHTIGKEIT DES GANZ OBEN ANGEFÜHRTEN BESCHLUSSES bzw. DER GANZ OBEN ANGEFÜHRTEN BESCHLÜSSE OLG xxx, Richter: Dr. xxx, Dr. xxx und Mag. xxx

ANTRAG: Alle Beschlüsse gegen die VGE in der CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE sind vollständig nichtig.

ANTRAG: Die 3 Richter Dr. xxx, Dr. xxx und Mag. xxx werden wegen offen sichtbarer Befangenheit in diesem Verfahren abgelehnt.

ANTRAG: Die 3 Richter Dr. xxx, Dr. xxx und Mag. xxx werden wegen offen sichtbarer Befangenheit in allen Verfahren der CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE abgelehnt.

ANTRAG: Die 3 Richter Dr. xxx, Dr. xxx und Mag. xxx werden wegen offen sichtbarer Befangenheit in allen Rechtssachen mit Ursprung bzw. Zusammenhang CR, LR, Dipl. Päd. SR und Mag. AR „für immer und ewig“ abgelehnt.

ANTRAG: Allen bisherigen Anträgen der VGE vom Beginn der Rechtssachen in der CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ist stattzugeben.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

BEGRÜNDUNG 1 (von 7 und sehr vielen mehr)

Die Amtsträger (Justiz-Organe) darunter auch Dr. xxx, Dr. xxx und Mag. xxx amtieren offen sichtbar befangen.

Aktenführende und informierte Amtsträger sind in der CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE wegen schwer krimineller Offizialdelikte strafangezeigt. Die Delikte sind mit sehr hohen Freiheitsstrafen bedroht und müssen von Amts wegen sofort beendet und vollständig geklärt werden.

Die Amtsträger dürfen als Beschuldigte „zur Selbstverteidigung“ ein Leben lang Schutzbehauptungen aufstellen, jegliche Schuld von sich weisen und lügen .... Sie werden im „System“ von offen sichtbar befangenen Amtsträgern aus „freundschaftlichen und  kollegialen Naheverhältnissen“ geschützt.

Für verfahrensrelevante Missstände, ausschließlich verursacht von Amtsträgern, werden offen sichtbar befangen die real korrekten und bezüglich Enkelkindeswohl tadellosen VGE verantwortlich gemacht, was nicht der vom Gesetz vorgeschriebenen Amtswegigkeit, Objektivität, Wahrheitsforschung und Wahrheitsfindung entspricht.   

Es steht fest:
Auch die 3 Richter Dr. xxx, Dr. xxx und Mag. xxx amtieren offen sichtbar befangen. Beschluss und Verfahren sind vollständig nichtig. Auch die 3 Richter Dr. xxx, Dr. xxx und Mag. xxx sind von allen Verfahren in der CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ausgeschlossen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LOGISCHE UND SCHLÜSSIGE FOLGERUNGEN

Auf Grund der realen Akten, der unwiderlegbaren VGE-Tatsachenbeweise (Fotos, DVD-Szenen), der schriftlichen Zeugenaussagen, der VGE-Dokumente, der VGE-Beweismittel (KURIER, SERVUS-TV, ORF, …) und der VGE-Begründungen etc ist antragsgemäß zu entscheiden.

ES STEHT FEST: Die 3 Richter xxx, Dr. xxx und Mag. xxx amtieren offen sichtbar befangen. Sie sind wegen offen sichtbarer Befangenheit in dieser Rechtssache ausgeschlossen.

Beschluss bzw Beschlüsse und Verfahren sind vollständig nichtig. Die 3 Richter Dr. xxx, Dr. xxx und Mag. xxx sind von allen Verfahren in der CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ausgeschlossen.

DER GANZ OBEN ANGEFÜHRTE BESCHLUSS bzw. Die GANZ OBEN ANGEFÜHRTEN BESCHLÜSSE OLG xxx Richter: Dr. xxx, Dr. xxx und Mag. xxx SIND VOLLSTÄNDIG NICHTIG.

Alle vorhergehenden Beschlüsse gegen die VGE bis zum BG xxx bzw BG xxx (20.11.2009 12:25 Uhr) sind vollständig nichtig.

DEM REKURS zum ganz oben angeführten Beschluss bzw den ganz oben angeführten Beschlüssen des OLG xxx, Richter: Dr. xxx, Dr. xxx und Mag. xxx wird vollständig stattgegeben.

Alle Beschlüsse gegen die VGE in der CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE sind vollständig nichtig.

Die 3 Richter Dr. xxx, Dr. xxx und Mag. xxx sind wegen offen sichtbarer Befangenheit in allen Verfahren der CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE ausgeschlossen.

Die 3 Richter Dr. xxx, Dr. xxx und Mag. xxx sind wegen offen sichtbarer Befangenheit in allen Rechtssachen mit Ursprung bzw. Zusammenhang CR, LR, Dipl. Päd. SR und Mag. AR „für immer und ewig“ ausgeschlossen.

Allen bisherigen Anträgen der VGE vom Beginn der Rechtssachen in der CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE wird stattgegeben.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

99999 VERDACHT VÖLKERMORD FOLTER

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html)

BESCHULDIGTE DÜRFEN LÜGEN
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,822.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,822.0.html)

Sachverhalt:
Die Amtsträger wurden wegen schwer krimineller Straftaten mit Strafandrohung bis zu lebenslangem Freiheitsentzug ordnungsgemäß angezeigt. Als Beschuldigte dürfen sie somit ein Leben lang lügen, Schutzbehauptungen aufstellen und KollegInnen "im System" schützen.

Die seit Jahren informierte Dienstaufsicht bis zur BMJ-SPITZE hat vollständig versagt. Stand: 18.04.2013 04:00 Uhr


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2010, 2011, 2012 und 2013 (2x FOLTER) CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE:

STRAFSACHE GEGEN BESCHULDIGTE: WEGEN:

25.03.2013 FAX Schriftsatz vom 24.03.2013 STRAFANZEIGE WEGEN:

Persönlicher Hinweis für das Forum: Seite 3-5 von 52

MISSACHTEN ARTIKEL 3 EMRK VERBOT DER FOLTER
„Niemand darf … unmenschlicher … Behandlung unterworfen werden.“

Verfassungsbestimmung: Die Europäische Menschenrechtskonvention ist gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964 mit Verfassungsrang ausgestattet.

IN ZUSAMMENHANG MIT:

StGB § 312a FOLTER (1) Wer als Amtsträger … auf Veranlassung eines solchen Amtsträgers oder mit ausdrücklichem oder stillschweigendem Einverständnis eines solchen Amtsträgers einer anderen Person, insbesondere um von ihr oder einem Dritten eine Aussage oder ein Geständnis zu erlangen, um sie für eine … von … einem Dritten begangene Tat zu bestrafen, um sie oder einen Dritten einzuschüchtern oder zu nötigen, oder aus einem auf Diskriminierung beruhenden Grund große körperliche oder seelische Schmerzen oder Leiden zufügt, …

(2) Hat die Tat eine Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen (§ 85) zur Folge, …

Persönlicher Hinweis für das Forum: UND MIT 2012 Strafanzeige WEGEN:

§ 3f VERBOTSGESETZ: ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG der R ZWILLINGE nach dem 20.05.2007 etwa 17 Uhr (nachhaltige Trennung von der realen Heimat bei den VGE), „UNWERTES LEBEN“ VON HEIMKINDERN (JUWO-OPFERN, PSYCHIATRIE-OPFERN, JUSTIZ-OPFERN), INFORMATIONSSPERRE, UNFAIRE VERFAHREN, …

StGB § 321 (1) VÖLKERMORD, KONKRETE GRUPPE: HEIMKINDER (JUWO-OPFER, PSYCHIATRIE-OPFER, JUSTIZ-OPFER), KONKRETE MITGLIEDER DER GRUPPE: ENKELKINDER CR UND LR, KONKRETE BESCHREIBUNG: Wer in der Absicht, eine durch ihre Zugehörigkeit zu ... einem Staat bestimmte Gruppe als solche ganz oder teilweise zu vernichten, Mitglieder der Gruppe ... schwere körperliche (§ 84 Abs. 1) oder seelische Schäden zufügt, ... ist mit lebenslanger Freiheitsstrafe zu bestrafen.

StGB § 313 Strafbare Handlungen unter Ausnützung einer Amtsstellung

StGB § 302 (2) Missbrauch der Amtsgewalt

StGB § 299 (1) Begünstigung

StGB § 295 Unterdrückung eines Beweismittels,
                 KONKRET: ALLER VGE-BEWEISMITTEL

StGB § 148 Gewerbsmäßiger schwerer Betrug,

StGB § 92 (3) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen mit schweren Dauerfolgen, KONKRET: DER ENKEL-KINDER CR UND LR NACH DEM 20.05.2007

StGB § 87 (2) Absichtliche schwere Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen,

StGB § 2 Begehung durch Unterlassung, KONKRET ZUMINDEST:

MISSACHTEN DER StPO § 2, StPO § 3,

MISSACHTEN der richterlichen Pflicht zur Wahrheitsfindung,

MISSACHTEN ZPO (Parteienstellung der VGE, Zusenden aller Stellungnahmen der Gegner),

MISSACHTEN ZPO § 232 (LG xxx 3 LG-Richter und Dr. xxx),

MISSACHTEN Außerstreitverfahren § 13, § 14, § 15, § 16, uvam

MISSACHTEN der beruflichen Pflichten (BDG ua)

MISSACHTEN der Pflichten der Dienstaufsicht (BDG ua)

MISSACHTEN DER ANZEIGEPFLICHT gemäß

1) ANZEIGEPFLICHT DER AMTSORGANE ZUR STRAFANZEIGE
Quelle 26.01.2011: www.help.gv.at/Content.Node/99/Seite.991293.html

2) STPO § 78 ANZEIGEPFLICHT (1) Wird einer Behörde oder öffentlichen Dienststelle der Verdacht einer Straftat bekannt, die ihren gesetzmäßigen Wirkungsbereich betrifft, so ist sie zur Anzeige an Kriminalpolizei oder Staatsanwaltschaft verpflichtet.

3) ANZEIGEPFLICHT DER AMTSORGANE Fabrizy, StPO 10 § 78 Rz 1 & 3

4) Sinngemäß: RECHTSANWALT DR. ADRIAN HOLLAENDER:
ANZEIGEPFLICHT BEI VERDACHT DES SEXUELLEN MISSBRAUCHS
Quelle 16.08.2011: http://www.shg-os.com/Erklaerung.pdf

Es besteht allerhöchste Gefahr der täglichen Verdunkelung.

Es besteht allerhöchste Gefahr der täglichen Verabredung.

Es besteht allerhöchste Gefahr der täglichen Wiederholung.

Es besteht allerhöchste Gefahr IRREVERSIBLER SCHÄDEN AM
ENKEL-KINDESWOHL VON CR UND LR

HINWEIS: Weitere Sachverhalte, Anträge etc gegen Ende des Schriftsatzes, siehe Inhaltsverzeichnis am Ende des Schreibens.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VORLAGEN FÜR ANONYMISIERTE PLAKATE:


Aktenführende und informierte Amtsträger sind in der CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE wegen schwer krimineller Offizialdelikte strafangezeigt. Die Delikte sind mit sehr hohen Freiheitsstrafen bedroht und müssen von Amts wegen sofort beendet und vollständig geklärt werden.


Die Amtsträger dürfen als Beschuldigte „zur Selbstverteidigung“ ein Leben lang Schutzbehauptungen aufstellen, jegliche Schuld von sich weisen und lügen. Sie werden im „System“ von offen sichtbar befangenen Amtsträgern aus „freundschaftlichen und  kollegialen Naheverhältnissen“ geschützt.


Für verfahrensrelevante Missstände, ausschließlich verursacht von Amtsträgern, werden offen sichtbar befangen die real korrekten und bezüglich Enkelkindeswohl tadellosen VGE verantwortlich gemacht, was nicht der vom Gesetz vorgeschriebenen Amtswegigkeit, Objektivität, Wahrheits-
forschung und Wahrheitsfindung entspricht.
   


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3194)

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VOLLSTÄNDIG NICHTIG BEGRÜNDUNG 1

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3196)

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VOLLSTÄNDIG NICHTIG BEGRÜNDUNG 2

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3198)

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VOLLSTÄNDIG NICHTIG BEGRÜNDUNG 3

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3188)

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VOLLSTÄNDIG NICHTIG BEGRÜNDUNG 1

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3190)

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VOLLSTÄNDIG NICHTIG BEGRÜNDUNG 2

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3192)

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VOLLSTÄNDIG NICHTIG BEGRÜNDUNG 3

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3176)

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VOLLSTÄNDIG NICHTIG BEGRÜNDUNG 1

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3178)

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VOLLSTÄNDIG NICHTIG BEGRÜNDUNG 2

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3180)

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VOLLSTÄNDIG NICHTIG BEGRÜNDUNG 3

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3182)

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VOLLSTÄNDIG NICHTIG BEGRÜNDUNG 1

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3184)

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VOLLSTÄNDIG NICHTIG BEGRÜNDUNG 2

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3186)

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VOLLSTÄNDIG NICHTIG BEGRÜNDUNG 3

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

PERSÖNLICHE ANMERKUNG: 4x3 = 12 neue Plakate
Titel: MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 24 April 2013, 02:17:05
A63: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Es geht um alle Kinder, deswegen sollte die Wahrheit einmal auf den Tisch
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=658.15 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=658.15)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN
WIE SICH DIE BILDER GLEICHEN


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VON ANFANG AN HAT ES MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN GEGEBEN

20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch

Mag. Andreas Ranovsky, TRANSKRIPTION nach bestem Wissen und Gewissen:
---------------------------------------------------------------------------------------

15.04.2013 ORF1 24:00 ZIB

1. Persönlicher Hinweis: entspricht: 20130415 2400 ORF1 ZIB
2. Persönlicher Hinweis: entspricht: ZIB 24 – 15.04.2013 00:20 Uhr
3. Persönlicher Hinweis: ZIB-24-Sachverhalt nach den ORF-Veröffentlichungen:
    Die "ZIB 24" vom MO, den 15.04.2013, wurde am DI, den 16.04.2013, um 00:20 Uhr gesendet.

Roman RAFREIDER (ORF ZIB 24):
Wir kommen nach Osterreich. Jetzt also ist die Akte Natascha Kampusch endgültig geschlossen. Der mit Spannung erwartete FBI-Endbericht, an dem ja auch das deutsche Bundeskriminalamt mitgewirkt hat, liegt vor. Und die wilden hartnäckigen Gerüchte über mehrere Täter, einen Kinderpornoring, Vertuschungsaktionen und so weiter verweisen diese Spezialisten in diesem Bericht ins Reich der Verschwörungstheorien. Eines allerdings ist laut diesem Bericht keine Verschwörung: Von Anfang an hat es massive Ermittlungspannen gegeben.

Jürgen PETTINGER (ORF Bericht):
1998 Natascha Kampusch wird entführt Der Täter ist Wolfgang Priklopil. Er allein hat das Verlies gebaut, in dem Natascha Kampusch jahrelang festgehalten wird. Nach ihrer Flucht vor fast sieben Jahren begeht Priklopil Selbstmord. Er wurde also nicht umgebracht, weil er zu viel wusste. Kein Kinderpornoring, keine Sado-Maso-Szene, keine Verschwörung bis hinauf in höchste Kreise.

Jörg ZIERCKE (Bundeskriminalamt  Deutschland)
Es hat sich nirgendwo ein Hinweis gefunden, dass hier (eine Zusammen) Zusammenhänge deutlich geworden sind zum Rotlicht-Milieu, zur Sado-Maso-Szene, oder zur Porno-Szene Das können wir klar verneinen.

Jürgen PETTINGER (ORF Bericht):
300.000 Aktenseiten haben Experten von FBI und deutschem Bundeskriminalamt in den letzten Monaten durchforstet. Sie bestätigen das, was Natascha Kampusch von Anfang an ausgesagt hat.

Natascha KAMPUSCH (Entführungsopfer):
Ja, also ich empfinde es als positiv und auch als eine gewisse Erleichterung für mich und mein weiteres Leben. Denn es war ja auch unangenehm für mich, dass die Leuten meistens dachten, dass ich die Unwahrheit sprechen würde.

Jürgen PETTINGER (ORF Bericht):
Längst ist der Fall Kampusch ein Politikum geworden. Tatsächlich hegen die Skeptiker immer noch Zweifel.

Dr. Dagmar BELAKOWITSCH-JENEWEIN (Nationalratsabgeordnete FPÖ):
Ich denke, sollte die Frau Kampusch doch eines Tages noch das Gefühl haben vielleicht die ganze Wahrheit zu erzählen, dann kann es natürlich sein, dass es zu weiteren folgenden Ermittlungsansätzen kommen kann.

Natascha KAMPUSCH (Entführungsopfer):
Es ist jedes Mal so - also es wird sicher viele Leute geben, die sagen - ja aber, aber das muss man eben jetzt in Kauf nehmen.

Jürgen PETTINGER (ORF Bericht):
Keine Verschwörungstheorie jedenfalls ist: Von Anfang an sind bei der Suche nach Natascha Kampusch Fehler gemacht worden. Hinweisen wurde etwa nicht nachgegangen, die direkt zu Wolfgang Priklopil geführt hatten.

TRANSKRIPTION-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3216)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3218)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 2.jpg

ZITATE: Endbericht im Fall Kampusch (02:09)
Die Spezialisten kamen zu dem Schluss, dass neben Entführer Priklopil „mit hoher Wahrscheinlichkeit“ keine weiteren Personen an der Tat beteiligt waren. ZITATE-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3220)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB HEADLINES 10.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3222)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 001.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3224)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 041.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3226)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 048.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3228)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 057.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3230)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 105.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3232)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 120.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3234)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 148.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3236)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 150.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3238)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 200.jpg


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3240)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 206.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130420 0500 unzensuriert
KAMPUSCH "Massive Ermittlungsfehler"

http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=834.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=834.0)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Aufdecker-Vorschau: DOKUMENTATION UND BEWEIS - ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ZUR TEMPORÄREN PERSÖNLICHEN DOKUMENTATION:

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130415 ORF1 ZIB 24 KAMPUSCH MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=837.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=837.0)


15.04.2013 ORF1 ZIB 24 ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS HERVORGEHOBEN:

Antwort 63 am: 24 April 2013, 02:17:05 SEITE 5
NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

VON ANFANG AN HAT ES MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN GEGEBEN

20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch

Mag. Andreas Ranovsky, TRANSKRIPTION nach bestem Wissen und Gewissen:
---------------------------------------------------------------------------------------

15.04.2013 ORF1 24:00 ZIB

1. Persönlicher Hinweis: entspricht: 20130415 2400 ORF1 ZIB
2. Persönlicher Hinweis: entspricht: ZIB 24 – 15.04.2013 00:20 Uhr
3. Persönlicher Hinweis: ZIB-24-Sachverhalt nach den ORF-Veröffentlichungen:
    Die "ZIB 24" vom MO, den 15.04.2013, wurde am DI, den 16.04.2013, um 00:20 Uhr gesendet.

Roman RAFREIDER (ORF ZIB 24):
Wir kommen nach Osterreich. Jetzt also ist die Akte Natascha Kampusch endgültig geschlossen. Der mit Spannung erwartete FBI-Endbericht, an dem ja auch das deutsche Bundeskriminalamt mitgewirkt hat, liegt vor. Und die wilden hartnäckigen Gerüchte über mehrere Täter, einen Kinderpornoring, Vertuschungsaktionen und so weiter verweisen diese Spezialisten in diesem Bericht ins Reich der Verschwörungstheorien. Eines allerdings ist laut diesem Bericht keine Verschwörung: Von Anfang an hat es massive Ermittlungspannen gegeben.

Jürgen PETTINGER (ORF Bericht):
1998 Natascha Kampusch wird entführt Der Täter ist Wolfgang Priklopil. Er allein hat das Verlies gebaut, in dem Natascha Kampusch jahrelang festgehalten wird. Nach ihrer Flucht vor fast sieben Jahren begeht Priklopil Selbstmord. Er wurde also nicht umgebracht, weil er zu viel wusste. Kein Kinderpornoring, keine Sado-Maso-Szene, keine Verschwörung bis hinauf in höchste Kreise.

Jörg ZIERCKE (Bundeskriminalamt  Deutschland)
Es hat sich nirgendwo ein Hinweis gefunden, dass hier (eine Zusammen) Zusammenhänge deutlich geworden sind zum Rotlicht-Milieu, zur Sado-Maso-Szene, oder zur Porno-Szene Das können wir klar verneinen.

Jürgen PETTINGER (ORF Bericht):
300.000 Aktenseiten haben Experten von FBI und deutschem Bundeskriminalamt in den letzten Monaten durchforstet. Sie bestätigen das, was Natascha Kampusch von Anfang an ausgesagt hat.

Natascha KAMPUSCH (Entführungsopfer):
Ja, also ich empfinde es als positiv und auch als eine gewisse Erleichterung für mich und mein weiteres Leben. Denn es war ja auch unangenehm für mich, dass die Leuten meistens dachten, dass ich die Unwahrheit sprechen würde.

Jürgen PETTINGER (ORF Bericht):
Längst ist der Fall Kampusch ein Politikum geworden. Tatsächlich hegen die Skeptiker immer noch Zweifel.

Dr. Dagmar BELAKOWITSCH-JENEWEIN (Nationalratsabgeordnete FPÖ):
Ich denke, sollte die Frau Kampusch doch eines Tages noch das Gefühl haben vielleicht die ganze Wahrheit zu erzählen, dann kann es natürlich sein, dass es zu weiteren folgenden Ermittlungsansätzen kommen kann.

Natascha KAMPUSCH (Entführungsopfer):
Es ist jedes Mal so - also es wird sicher viele Leute geben, die sagen - ja aber, aber das muss man eben jetzt in Kauf nehmen.

Jürgen PETTINGER (ORF Bericht):
Keine Verschwörungstheorie jedenfalls ist: Von Anfang an sind bei der Suche nach Natascha Kampusch Fehler gemacht worden. Hinweisen wurde etwa nicht nachgegangen, die direkt zu Wolfgang Priklopil geführt hatten.

TRANSKRIPTION-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3216)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3218)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 2.jpg

ZITATE: Endbericht im Fall Kampusch (02:09)
Die Spezialisten kamen zu dem Schluss, dass neben Entführer Priklopil „mit hoher Wahrscheinlichkeit“ keine weiteren Personen an der Tat beteiligt waren. ZITATE-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3220)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB HEADLINES 10.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3222)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 001.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3224)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 041.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3226)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 048.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3228)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 057.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3230)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 105.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3232)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 120.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3234)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 148.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3236)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 150.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3238)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 200.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3240)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 2400 ORF1 ZIB Endbericht im Fall Kampusch 206.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130420 0500 unzensuriert
KAMPUSCH "Massive Ermittlungsfehler"

http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=834.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=834.0)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

1 JPG-BILDDATEI zur Dokumentation und zum Beweis:
2010 50-51 DIE GANZE WOCHE DR JOHANN RZESZUT
Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1174)

1 JPG-BILDDATEI zur Dokumentation und zum Beweis:
20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET 01.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

1 JPG-BILDDATEI zur Dokumentation und zum Beweis:
20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET 28 29.jpg

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:
-------------------------------------------------------------

EXKLUSIVE REPORTAGE

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Natascha Kampusch

Im Juli wurde die Leiche des Chefermittlers gefunden.

Angeblich war es Selbstmord.

Doch jetzt platzt die Bombe!

Der Bruder des Toten sagt: "Es war Mord!"

Am Vormittag des 24. Juli 2010 findet die Polizeiangestellte Elfriede Kröll ihren Ex-Mann, den Kampusch Chef-Ermittler Franz Kröll, 58, auf der Terrasse seiner Eigentumswohnung in Graz.

Neben ihm liegt eine 9 mm-Pistole.

Oberst Kröll ist tot. Erschossen. ...

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

Warum hörte niemand den Schuss?

An diesem späten Juli-Abend sitzt mein Bruder auf der Terrasse seiner Wohnung.

Er erschiesst sich angeblich.

Und niemand hört es.

In einer Sommernacht, in der zudem fast jeder bei offenem Fenster schläft.

Oder konnte man den Schuss gar nicht hören, weil der Täter eine Waffe mit Schalldämpfer benutzte?

ZITATE-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1178)

1 JPG-BILDDATEI zur Dokumentation und zum Beweis:
20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET 30 31.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua SEITE 1
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html)

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua SEITE 2
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.15.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.15.html)

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua SEITE 3
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.30.html

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua SEITE 4
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html

NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua SEITE 5
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

JAHRTAUSENDSKANDAL Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html)


VOLLSTÄNDIGES VERSAGEN DER JUSTIZ ÖSTERREICH Sachverhalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=806.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=806.0)


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

Persönliche Anmerkung: 13 neue SCREENS
Titel: AMTSTRÄGER JUSTIZ
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 25 April 2013, 21:18:46
A64: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

UNFASSBAR - AKTUELLER HINWEIS:

VORBEREITUNG ZU EINEM DOKUMENTENBUCH 
Gewidmet unserem lieben Enkelkind Angelika


Vorwort zu einem Dokubuch - User "grossvater" 21 April 2013, 15:41:45 Antwort 15 SEITE 2 in
Es geht um alle Kinder, deswegen sollte die Wahrheit einmal auf den Tisch
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=658.15 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=658.15)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

AKTUELL KURZFRISTIG VORANGESTELLT aus einem anderen Fall UNFASSBAR:

AMTSTRÄGER JUGENDWOHLFAHRT SALZBURG ua

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3244)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130426 1928 KURIER SALZBURG Miete nicht bezahlt Kinder weg 1.jpg

20130426 1928 KURIER SALZBURG Miete nicht bezahlt Kinder weg ZITATE:
-------------------------------------------------------------------------------------
 
Datum: 26.04.2013, 19:28 Kurier.at

http://kurier.at/chronik/oesterreich/miete-nicht-bezahlt-kinder-weg-nach-vier-jahren-darf-nachwuchs-zu-eltern-zurueck/10.554.447 (http://kurier.at/chronik/oesterreich/miete-nicht-bezahlt-kinder-weg-nach-vier-jahren-darf-nachwuchs-zu-eltern-zurueck/10.554.447)

„Gefahr in Verzug“ ... „Wegen 730 Euro, das ist unfassbar“, sagt die Prozessbegleiterin der Familie E., Margreth Tews. ... Ich habe schon viele schlimme Fälle erlebt, aber dieser schlägt alles. Dabei hätten die Kinder bei der Familie der Mutter unterkommen können“ ... „Es wurde versucht, die Kinder zu entwurzeln.“ Für die vierköpfige Familie E. setzte es weitere Schicksalsschläge: Der Sohn erkrankte an Leukämie und die Tochter wurde im Alter von elf Jahren von einem Mitbewohner sexuell missbraucht. ... Übrigens: Der Allgemeinheit kostete die Unterbringung der Kinder im Heim fast 450.000 Euro – 4500 Euro pro Kind und Monat.

ZITATE-ENDE !! RÜCKFÜHRUNG DER KINDER NACH 4 JAHREN !!

Verdacht JUWO MILLIARDENGRAB Seite 1
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=455.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=455.0)

Verdacht JUWO MILLIARDENGRAB Seite 2
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=455.15 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=455.15)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20120427 VERDACHT: HEILE JUSTIZ-WELT WIRD VORGEGAUKELT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=352.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=352.0)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE SACHVERHALT JUSTIZ:
AKTENFÜHRENDE UND INFORMIERTE AMTSTRÄGER:

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Persönlicher Hinweis: Alle Titel- und Dienststellenveränderungen (Karriere etc) im Laufe der Jahre können nicht berücksichtigt werden.

Reihenfolge der JUSTIZ-Dienststellen:

01. BMJ (und 20. BMJ und Ressort)
02. JUSTIZ-RECHTSSCHUTZBEAUFTRAGTER
03. OGH
04. GENERALPROKURATUR
05. OLG WIEN (OLG W)
06. OSTA WIEN (OSTA W)
07. WKSTA
08. LG EISENSTADT (LG E)
09. STA EISENSTADT (STA E)
10. LG KREMS (LG KR)
11. LG SANKT PÖLTEN (SP)
12. STA SANKT PÖLTEN (SP)
13. LGSt WIEN (LGS W)
14. STA WIEN (STA W)
15. LG WIENER NEUSTADT (LG WN)
16. STA WIENER NEUSTADT (STA WN)
17. BG AMSTETTEN (BG AM)
18. BG GLOGGNITZ (BG GL)
19. BG MÖDLING (BG MD)
20. BMJ und RESSORT
21. AKTUELL

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

01. BMJ

Mag. Claudia BANDION-ORTNER, BMfJ,
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger im BMJ

Mag. Dr. Beatrix KARL, BMfJ,
und alle Kabinettsmitglieder, hervorgehoben werden:
Mag. Thomas SCHÜTZENHÖFER, Kabinettschef, persönlich,
Dr. Johannes REHULKA, Stv. Kabinettschef, persönlich,
Mag. Elisabeth TÄUBL, Richterin, Kabinett, persönlich,
Mag. Katharina BOGNER, Kabinett, persönlich,
Dr. Caroline KINDL, Kabinett, persönlich,
Mag. Katharina REITMAYR, Kabinett, …
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger im BMJ

BMJ SEKTION I Sektionschef Honorarprofessor Dr. Georg KATHREIN, Sektionsleiter, somit letztverantwortlich für die BMJ SEKTION I
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

BMJ SEKTION I Abteilung I 1 Leitender Staatsanwalt Dr. Erich Michael STORMANN, Abteilungsleiter,
OSTA Dr. Peter BARTH
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

BMJ SEKTION IV Sektionschef Leitender Staatsanwalt Mag. Christian PILNACEK, somit letztverantwortlich für die BMJ SEKTION IV, 
LSTA Dr. Robert JIROVSKY
OSTA Mag. Thomas GRÜNEWALD
STA Mag. Christoph SCHNEIDER
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

02. JUSTIZ-RECHTSSCHUTZBEAUFTRAGTER

Gottfried STRASSER, Justiz-Rechtsschutzbeauftragter
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

03. OGH

HR Hon. Prof. Dr. Eckart RATZ, OGH Präsident,
HR Dr. Franz ZEHETNER, OGH Senatspräsident,
HR Dr. Michael SCHWAB, OGH Berichterstatter,
HR Dr. Babek OSHIDARI, OGH Berichterstatter,
HR Hon. Prof. Dr. Kurt KIRCHBACHER, OGH Berichterstatter,
HR Dr. Michael DANEK, OGH Senatspräsident,
HR Mag. Natascha MICHEL, OGH Berichterstatter,
HR Hon. Prof. Dr. Hans-Valentin SCHROLL, OGH Senatspräsident,
HR Dr. Thomas SOLE, OGH Berichterstatter,
HR Dr. Helene BACHNER-FOREGGER, OGH Berichterstatter,
HR Dr. Alexandra MICHEL-KWAPINSKI, OGH Berichterstatter,
HR Mag. Barbara FÜRNKRANZ, OGH Berichterstatter,
HR Mag. Frederick LENDL, OGH Berichterstatter
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

04. GENERALPROKURATUR

GENERALPROKURATOR Prof. Dr. Ernst Eugen FABRIZY,
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

05. OLG WIEN

HR Dr. Anton SUMERAUER, OLG WIEN PRÄSIDENT,
Dr. Gerhard JELINEK, OLG WIEN VIZE-PRÄSIDENT,
Dr. Olga STÜRZENBECHER-VOUK, OLG WIEN Präsidium,
Dr. HERBERGER, OLG WIEN Richter,
Mag. GUGGENBICHLER, OLG WIEN Richter,
Dr. Angela BIBULOWICZ, OLG WIEN Senatspräsidentin,
Mag. HÄCKEL, OLG WIEN Richter,
Mag. BERGER, OLG WIEN Richter,
Mag. Katharina MÖRWALD, OLG WIEN Richterin seit 01.04.2012,
Dr. SEELIGER, OLG WIEN Richter,
Mag. Dr. Maria WANKE-CZERWENKA, OLG WIEN Senatspräsidentin,
Dr. JAHN, OLG WIEN Richter,
Dr. REDEN, OLG WIEN Richter,
Dr. Christoph AICHINGER, OLG WIEN Richter,
STÖGER-HILDBRAND, OLG WIEN Senatspräsidentin,
BAUMGARTNER, OLG WIEN Richter,
Mag. Lucie HEINDL, OLG WIEN Richterin,
Mag. Eva WILDER, OLG WIEN, Einzelrichterin
Mag. Eva WILDER, OLG WIEN, 3-Richter-Senat mit
Richter R2 und R3, trotz Antrag bisher unbekannt
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

06. OSTA WIEN

LOSTA HR Dr. Werner PLEISCHL,
OSTA Mag. Peter GILDEMEISTER
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

07. WKSTA

LSTA Mag. Walter GEYER,
OSTA Mag. Johann FUCHS, Stellvertreter des Leiters der WKSTA,
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

08. LG EISENSTADT

Dr. Karl MITTERHÖFER, LG E Präsident,
HR Mag. Alfred ELLINGER, LG E Vizepräsident, informiert
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

09. STA EISENSTADT

LSTA, Dr. Wolfgang SWOBODA, informiert,
ESTA, Dr. Theresa SCHNEIDER-PONHOLZER, informiert,
KONTAKT-STA-FÜR-MISSBRAUCH, diensthabend informiert per FAX am
17.04.2012 13:26-13:29 Uhr, bisher den VGE namentlich nicht bekannt,
STA Mag. Richard ROPPER, aktenführend,
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

10. LG KR

HR Dr. Norbert KLAUS, LG KR Präsident ,
Dr. Richard SIMSALIK, LG KR Vizepräsident ,
Dr. Gerhard WITTMANN, LG KR,
Mag. Susanne DANIEL, LG KR,
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

11. LG SP

HR Dr. Franz CUTKA, LG SP Präsident ,
Mag. HUMER, LG SP Vize-Präsidentin,
Dr. Christian SCHRAMM, LG SP,
Mag. Doris WAIS-PFEFFER, LG SP,
Richter „R3“ des betroffenen Drei-Richter-Senates am LG SP,
wahrscheinlich HUMER-(WAIS-PFEFFER)-R3, trotz
Aufforderung namentlich den VGE bis heute nicht genannt,
Dr. Gabriele JUNGBLUT, LG SP,
Mag. Marion FISCHER, LG SP,
Dr. Marion BELLINGRATH-TÜRSCHERL, LG SP,
Dr. Bernhard STEGER, LG SP,
Mag. SONNLEITNER, LG SP,
Mag. TEMPER, LG SP,
Mag. Claudia MATZKA-LÖSCHENBERGER, LG SP,
Dr. Roland BRENNER, LG SP,
Mag. Elisabeth WESSELY-KRISTÖFFEL, LG SP,
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

12. STA SP

STA HR Dr. Peter FICENC, Leitender STA der STA SP – informiert,
STA Dr. Gerhard SEDLACEK, Erster STA der STA SP – informiert,
STA Mag. Christiane BURKHEISER, Kontakt-STA-für Missbrauch bei der STA SP – informiert,
STA Mag. Michaela OBENAUS-ZIMMEL, STA SP, (* idente Amtsträgerin)
STA Mag. Michaela OBENAUS, ESTA SP, (* idente Amtsträgerin)
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

13. LGS WIEN

HR Dr. Friedrich FORSTHUBER, LGS WIEN PRÄSIDENT,
Mag. Helene GNIDA, LGS WIEN Richterin,
Richter „R2“ im 3-Richter-Senat Mag. Helene GNIDA
Richter „R3“ im 3-Richter-Senat Mag. Helene GNIDA
Mag. PASCHING, LGS WIEN, Richter,
Dr. VETTER, LGS WIEN Richter,
Dr. Eva BRACHTEL, LGS WIEN VIZE-PRÄSIDENTIN,
Mag. Henriette BRAITENBERG-ZENNENBERG, LGS WIEN VIZE-PRÄSIDENTIN,
Mag. Christina SALZBORN, LGS WIEN Pressesprecherin,
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

14. STA WIEN

LSTA HR Dr. Maria-Luise NITTEL, Leitende STA der STA WIEN – informiert,
STA Mag. Gerhard JAROSCH, Erster STA der STA WIEN – informiert,
STA Mag. Ursula KROPIUNIG, Kontakt-Staatsanwältin-für-Missbrauch bei der STA WIEN – informiert,
STA Mag. Anna MORAK, bis 31.03.2011 bei der STA WIEN,
STA Mag. Julia HUBER, ab 01.04.2011 bei der STA WIEN,
STA Mag. Julia KOFFLER-POCK, STA WIEN,
STA Dr. Kurt HANKIEWICZ, STA WIEN,
STA Mag. Andreas MUGLER, STA WIEN,
STA Dr. Sabine RUDAS-TSCHINKEL, STA WIEN,
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

15. LG WN

HR Mag. Rudolf MASICEK, Präsident LG WN bis 31.12.2010,
HR Dr. Josef GLATZ, Vize-Präsident LG WN 01.01.2010-31.12.2012, Präsident ab 01.01.2013
HR Mag. Dr. Ingeborg KRISTEN, Präsidentin LG WN 01.02.2011-31.12.2012,
HR Mag. Leopold OBERHOFER, LG WN,
Mag. Waltraud BERGER, LG WN,
Mag. Tina TEFFER, LG WN,
Mag. Hans BARWITZIUS, LG WN,
Mag. Birgit BORNS, LG WN,
Mag. Alexandra BAUMANN, LG WN,
Mag. Christine GÖDL, LG WN,
Mag. Peter WÖHRER, LG WN,
Dr. Nina PAINZ-SKOCZDOPOLE, LG WN,
Dr. Kurt WEISGRAM, LG WN,
Mag. Andrea KLADENSKY, LG WN,
Mag. Nina MORAWETZ, LG WN und BG GL
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

16. STA WN

STA Mag. Barbara HAIDER, Leitende STA der STA WN ab 01.03.2011,
STA Mag. Johann FUCHS, Kontakt-STA-für Missbrauch bei der STA WN,
ERSTER STA der STA WN in der Funktion des
Leitenden STA der STA WN bis 28.02.2011,
STA Ing. Mag. Erwin BLÜMEL, STA WN,
STA Mag. Wolfgang HANDLER, STA WN,
STA Mag. Daniela KÖCK, STA WN,
STA Mag. Teresa SCHERRER, bei der STA WN bis 31.12.2010,
BA Johanna SCHEIBENPFLUG, Bezirksanwältin MD bei der STA WN,
Mag. Norbert HAUSER, STA WN,
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

17. BG AM

HR Dr. Josef SCHLÖGL, Vorsteher des BG AM bis 30.11.2011,
Mag. Ernst SICHART, Letztverantwortlich als Vorsteher des BG AM ab 01.12.2011, vorher wahrscheinlich Vize-Vorsteher, und
Richter Mag. Peter HARM, aktenführend,
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

18. BG GL

Dr. Eva PEINHAUPT-SCHWEIGHOFER, Vorsteher BG GL
Mag. Nina MORAWETZ, BG GL und LG WN
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

19. BG MD

Dr. Harald FRANZ, Vorsteher BG MD,
Dr. Hildegard BOLTZ, „diensthabende“ Vorsteherin BG MD,
Mag. Eva REICHEL, BG MD,
Mag. Katharina MÖRWALD, BG MD, (OLG WIEN mit Wirksamkeit 01.04.2012)
Mag. Monika DÜNSER, BG MD,
sowie bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20. BMJ und RESSORT

RESSORTLEITERIN, Kabinett, Pressestelle, Protokoll, Sekretariat, Empfang, Kraftfahrer
bekannte und unbekannte Amtsträger

STABSSTELLE FÜR EUROPÄISCHE UND INTERNATIONALE JUSTIZANGELEGENHEITEN
bekannte und unbekannte Amtsträger

BMJ-PRÄSIDIALSEKTION
bekannte und unbekannte Amtsträger

BMJ-SEKTION I ZIVILRECHT
bekannte und unbekannte Amtsträger

BMJ-SEKTION III PERSONAL UND STRAFVERFOLGUNG
bekannte und unbekannte Amtsträger

BMJ-SEKTION IV STRAFRECHT
bekannte und unbekannte Amtsträger

ALLE AUSSCHÜSSE etc, die in irgendeinem Zusammenhang mit aktenführenden/informierten ORGANEN stehen
bekannte und unbekannte Amtsträger

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

21. AKTUELL:

WKSTA
Mag. Ilse Maria VRABL-SANDA, LSTA, und
Mag. Verena EBNER, STA

LGS WIEN PRÄSIDIUM
Präsident Mag. Friedrich FORSTHUBER, informiert,
VP Dr. Eva BRACHTEL, (VP ... Vize-Präsidentin), informiert,
VP HR Mag. Henriette BRAITENBERG-ZENNENBERG, (VP ... Vize-Präsidentin), informiert,
Mag. Christina SALZBORN, informiert,
Mag. Andreas HAUTZ, informiert,
Mag. Martina SPREITZER-KROPIUNIG, informiert,
Mag. Christoph BAUER, informiert,
Dr. Michael SPINN und
eventuell namentlich nicht bekannte Amtsträger

LGS WIEN
Mag. Ulrich NACHTLBERGER, und die namentlich nicht bekannten
„Richter 2“ (informiert) und „Richter 3“ (informiert) des Dreirichtersenates

STA SP
Mag. Michaela SCHNELL, LSTA, informiert,
BA Heinz SCHAGERL

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Die Liste muss nicht vollständig sein. Erweiterungen vorbehalten.

Titel: SACHVERHALT MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 29 April 2013, 10:25:14
A65: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SACHVERHALT:
VON ANFANG AN HAT ES MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN GEGEBEN


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3246)

SIEHE AUCH ANTWORT 63 OBEN !!

20130415 TV ORF1 ZIB 24 KAMPUSCH MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN | ZITATE:
--------------------------------------------------------------------------------------------

http://tv.orf.at/program/orf1/20130415/614993701/357757

Mag. Andreas Ranovsky PERSÖNLICHE ANMERKUNG: Die "ZIB 24" vom MO, den 15.04.2013, wurde nach offiziellen ORF-Angaben am DI, den 16.04.2013, mit Beginn um 00:20 Uhr gesendet.

0:20
VPS 0:15
Stereo
16:9 VB
Länge: 20min
tv.ORF.at/zib24
ZIB 24
 
Jetzt also soll die Akte Natascha Kampusch endgültig geschlossen sein. Der mit Spannung erwartete FBI-Endbericht, an dem auch das deutsche Bundeskriminalamt mitgewirkt hat, liegt nun vor. Und die wilden hartnäckigen Gerüchte über mehrere Täter, einen Kinderpornoring, Vertuschungsaktionen usw. verweisen die Spezialisten ins Reich der Verschwörungstheorien.

Eines aber ist laut Bericht keine Verschwörung:

Von Anfang an hat es massive Ermittlungspannen gegeben.

ZITATE-ENDE

SACHVERHALT:
VON ANFANG AN HAT ES MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN GEGEBEN


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3246)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis: ROMAN RAFREIDER (ORF)
20130415 TV ORF1 ZIB 24 KAMPUSCH MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SACHVERHALT:
VON ANFANG AN HAT ES MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN GEGEBEN


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE,
JUSTIZ-OPFER, JUWO-OPFER,
PSYCHIATRIE-OPFER ...


SACHVERHALT:
VON ANFANG AN HAT ES MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN GEGEBEN


28.04.2013: ANREGUNG ZU EINER SOFORTIGEN EVALUIERUNG DER CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE

Andreas Ranovsky Antwort 4 am: Gestern um 08:47:01
Bericht Evaluierung des Falles Natascha K Text Download | Ranovsky
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=831.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=831.0)

ÖFFENTLICHER ANTRAG CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VON AMTS WEGEN AN EGMR ODER ICC
auf vollständige Kosten der Justiz zur ungeteilten Hand mit einem RA - ihrer Wahl - für die VGE.

ANTRAG AUF INTERIM MEASURES - SOFORTIGE MASSNAHMEN WEGEN IRREVERSIBLER SCHÄDEN

VGE-SACHVERHALTSBERICHT KURZ UND BÜNDIG:

41 MONATE WIRD DIE OBJEKTIVE WAHRHEIT BEHARRLICH IGNORIERT.

41 MONATE WIRD KEIN EINZIGER UNWIDERLEGBARER TATSACHENBEWEIS (*) GEWÜRDIGT.
(*) FOTOS UND DVD-SZENEN

41 MONATE WIRD KEINE EINZIGE SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGE GEWÜRDIGT.

41 MONATE WIRD KEIN EINZIGES VGE-BEWEISMITTEL GEWÜRDIGT.

41 MONATE WIRD KEINE EINZIGE VGE-BEGRÜNDUNG VERFAHRENSRELEVANT GEWÜRDIGT.

42 MONATE WERDEN FRÖHLICHE, GESUNDE, EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE FESTGEHALTEN.

VERDACHT: SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE IN DER JUSTIZ SCHÄDIGEN BEWUSST DAS
ENKEL-KINDESWOHL, DIE VGE, DIE STEUERZAHLER UND DIE REPUBLIK ÖSTERREICH.

VERDACHT: SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE IN DER JUGENDWOHLFAHRT SCHÄDIGEN BEWUSST
DAS ENKEL-KINDESWOHL, DIE VGE, DIE STEUERZAHLER UND DIE REPUBLIK ÖSTERREICH.

VERDACHT: SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE IM KINDERHEIM SCHÄDIGEN BEWUSST
DAS ENKEL-KINDESWOHL, DIE VGE, DIE STEUERZAHLER UND DIE REPUBLIK ÖSTERREICH.

VERDACHT: SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE IN DER KINDERPSYCHIATRIE SCHÄDIGEN BEWUSST
DAS ENKEL-KINDESWOHL, DIE VGE, DIE STEUERZAHLER UND DIE REPUBLIK ÖSTERREICH.

VERDACHT: SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE IM SOZIALAMT SCHÄDIGEN BEWUSST
DAS ENKEL-KINDESWOHL, DIE VGE, DIE STEUERZAHLER UND DIE REPUBLIK ÖSTERREICH.

VERDACHT: SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE IN DER KINDERHEIM-SCHULE SCHÄDIGEN BEWUSST
DAS ENKEL-KINDESWOHL, DIE VGE, DIE STEUERZAHLER UND DIE REPUBLIK ÖSTERREICH.

VERDACHT: SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN BEWUSST
DAS ENKEL-KINDESWOHL, DIE VGE, DIE STEUERZAHLER UND DIE REPUBLIK ÖSTERREICH.

Es besteht allerhöchste Gefahr der täglichen Verdunkelung.
Es besteht allerhöchste Gefahr der täglichen Verabredung.
Es besteht allerhöchste Gefahr der täglichen Wiederholung.
Es besteht allerhöchste Gefahr IRREVERSIBLER SCHÄDEN AM ENKEL-KINDESWOHL.

28.04.2013 09:00 Uhr VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL ÖSTERREICH.
28.04.2013 09:00 Uhr VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL JUSTIZ ÖSTERREICH.
28.04.2013 09:00 Uhr VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL JUGENDWOHLFAHRT ÖSTERREICH.
28.04.2013 09:00 Uhr VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL KINDERPSYCHIATRIE ÖSTERREICH.
28.04.2013 09:00 Uhr VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL KINDERHEIM ÖSTERREICH.
28.04.2013 09:00 Uhr VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL SOZIALAMT ÖSTERREICH.
28.04.2013 09:00 Uhr VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL KINDERHEIM-SCHULE ÖSTERREICH.

28.04.2013 VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL NIEDERÖSTERREICH.
28.04.2013 VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL JUSTIZ NIEDERÖSTERREICH.
28.04.2013 VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL JUGENDWOHLFAHRT NIEDERÖSTERREICH.
28.04.2013 VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL KINDERPSYCHIATRIE NIEDERÖSTERREICH.
28.04.2013 VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL KINDERHEIM NIEDERÖSTERREICH.
28.04.2013 VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL SOZIALAMT NIEDERÖSTERREICH.
28.04.2013 VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL KINDERHEIM-SCHULE NIEDERÖSTERREICH.

VERDACHT:
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DER REPUBLIK ÖSTERREICH.
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DES LANDES NIEDERÖSTERREICH.
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DER JUSTIZ.
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DER JUGENDWOHLFAHRT.
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DES SOZIALAMTES.
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DER KINDERPSYCHIATRIE.
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DES KINDERHEIMES.
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DER KINDERHEIM-SCHULE
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DER BETROFFENEN BERUFE.

Materieller Schaden "frei Schnauze": 42 MONATE FREMDUNTERBRINGUNG, ZWILLINGE

10.000 EURO/KIND/MONAT x 42 x 2 = 840.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler.

Jeder Amtsträger wird öffentlich aufgefordert, von Amts alles zu unternehmen, damit die schwer kriminellen Offizialdelikte (**) gegen die Enkelkinder und deren VGE sofort beendet und vollständig geklärt werden.

(**) zumindest ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN gemäß § 87 (2) StGB in Zusammenhang mit FOLTER gemäß EMRK ARTIKEL 3 - Verfassungsbestimmung: Die Europäische Menschenrechtskonvention ist gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964 mit Verfassungsrang ausgestattet.

OGH 11Os46/95 30.05.1995 – SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG ... Gründe: … wobei die Tat eine schwere Körperverletzung (§ 84 StGB) zur Folge hatte, nämlich eine psychosoziale Deprivation …

OGH 8Ob662/88 24.11.1988 – spricht sinngemäß für eine SOFORTIGE RÜCKFÜHRUNG der Zwillinge in die Familie der real guten VGE: Begründung: … Seit seinem Aufenthalt in der Pflegefamilie sind bei Manuel sämtliche frühkindlichen Symptome einer Deprivation verschwunden.


Die sofortige Rückführung der Zwillinge in deren Heimat bei den real guten VGE ist sofort rechtsgültig und rechtskräftig sowie OHNE WENN UND ABER durchzuführen. Die Übergabe der Zwillinge erfolgt am aktuellen Wohnsitz der VGE, der befindet sich zur Zeit in der Marktgemeinde A 2880 Kirchberg am Wechsel.  

OGH PSYCHOSOZIALE DEPRIVATION = SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=301.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=301.0)

EMRK ARTIKEL 3 - Verbot der Folter Antwort 3 SEITE 1
EMRK Europäische Menschenrechtskonvention
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=468.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=468.0)

ZITAT EMRK ARTIKEL 3 - VERBOT DER FOLTER: Niemand darf der Folter oder unmenschlicher oder erniedrigender Strafe oder Behandlung unterworfen werden. Beachte für folgende Bestimmung

Verfassungsbestimmung: Die Europäische Menschenrechtskonvention ist
gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964 mit Verfassungsrang ausgestattet. ZITAT-ENDE

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Persönliche Hinweis: PLAKAT-Dateien Antwort 22 am: 05 März 2013 SEITE 2
Verdacht JUWO MILLIARDENGRAB http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=455.15 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=455.15)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1647)

StGB § 87 Absichtliche schwere Körperverletzung

(1) Wer einem anderen eine schwere Körperverletzung (§ 84 Abs. 1) absichtlich zufügt, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Zieht die Tat eine schwere Dauerfolge (§ 85) nach sich, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren, hat die Tat den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von fünf bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1643)

StGB § 302 Mißbrauch der Amtsgewalt

(1) Ein Beamter, der mit dem Vorsatz, dadurch einen anderen an seinen Rechten zu schädigen, seine Befugnis, im Namen des Bundes, eines Landes, eines Gemeindeverbandes, einer Gemeinde oder einer anderen Person des öffentlichen Rechtes als deren Organ in Vollziehung der Gesetze Amtsgeschäfte vorzunehmen, wissentlich mißbraucht, ist mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Wer die Tat bei der Führung eines Amtsgeschäfts mit einer fremden Macht oder einer über- oder zwischenstaatlichen Einrichtung begeht, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen. Ebenso ist zu bestrafen, wer durch die Tat einen 50 000 Euro übersteigenden Schaden herbeiführt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=455.0;attach=2725)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
STPO 2 AMTSWEGIGKEIT.jpg

StPO 2 Amtswegigkeit

(1) Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft sind im Rahmen ihrer Aufgaben verpflichtet, jeden ihnen zur Kenntnis gelangten Verdacht einer Straftat, die nicht bloß auf Verlangen einer hiezu berechtigten Person zu verfolgen ist, in einem Ermittlungsverfahren von Amts wegen aufzuklären.

(2) Im Hauptverfahren hat das Gericht die der Anklage zu Grunde liegende Tat und die Schuld des Angeklagten von Amts wegen aufzuklären.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=455.0;attach=2727)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
STPO 3 OBJEKTIVITÄT UND WAHRHEITSFORSCHUNG.jpg

StPO § 3 Objektivität und Wahrheitserforschung

(1) Kriminalpolizei, Staatsanwaltschaft und Gericht haben die Wahrheit zu erforschen und alle Tatsachen aufzuklären, die für die Beurteilung der Tat und des Beschuldigten von Bedeutung sind.

(2) Alle Richter, Staatsanwälte und kriminalpolizeilichen Organe haben ihr Amt unparteilich und unvoreingenommen auszuüben und jeden Anschein der Befangenheit zu vermeiden. Sie haben die zur Belastung und die zur Verteidigung des Beschuldigten dienenden Umstände mit der gleichen Sorgfalt zu ermitteln.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

!! FOLTER EMRK ARTIKEL 3 IST IM VERFASSUNGSRANG !!

Europäische Menschenrechtskonvention - EMRK ARTIKEL 3

Artikel 3 - Verbot der Folter

Niemand darf der Folter oder unmenschlicher oder erniedrigender Strafe oder Behandlung unterworfen werden.

Beachte für folgende Bestimmung

Verfassungsbestimmung: Die Europäische Menschenrechtskonvention ist gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964 mit Verfassungsrang ausgestattet.


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ACHTUNG: INTERNE LINKS FUNKTIONIEREN NICHT - BITTE SPEICHERN ODER BLÄTTERN

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.
Über verlinkter Inhalte etc kann keine Verantwortung etc übernommen werden.

DAS HOHE RECHTSGUT KINDESWOHL UND BEHARRLICHES IGNORIEREN DER REALITÄT
(OBJEKTIVEN WAHRHEIT) DURCH AMTS- UND JUSTIZORGANE VERPFLICHTET
BÜRGERINNEN UND BÜRGER ZUM SCHWEREN SCHRITT "VERÖFFENTLICHEN".

Es gilt die Unschuldsvermutung. Möglichkeit für hilfreiche Kommentare in:
Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html
----------------------------------------------------------------------------------------------

Stand 09.03.2013: Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html)

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 43 ZEILEN OHNE LINKS
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 74 ZEILEN MIT LINKS

Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html

41 MONATE: Bisher frei Schnauze rund 820.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler
Angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder - 1-2 Milliarden Schaden für den Steuerzahler/JAHR
10.000 €/KIND/MONAT ABGESEHEN VOM EXTREMEN MENSCHEN-KINDESLEID UND FOLGESCHÄDEN

20120529 0937 MAIL an Regierungsmitglieder und Abgeordnete
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,392.0.html

20120529 0907 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE SUPERGAU IM STRAFRECHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,391.0.html

20120522 FAX-1 an die BMfJ, Frau Dr. Beatrix KARL persönlich
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,356.0.html

20120501 Ist die Justiz blind? Was wird aus den Zwillingen?
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,316.0.html

20120426 STRAFANZEIGE - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,353.0.html

20120425 KATHREIN STORMANN - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,336.0.html

20120424 FABRIZY PILNACEK PLEISCHL GEYER - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,317.0.html

20120412 Mediengespräch Missstände in Justiz JUWO Kinderheim PSY
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,260.0.html

201203xx Disziplinaranwalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,278.0.html

20120329 BESACHWALTERUNG WILLKÜR Parlament Anfrage
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,377.0.html

20110524 Anonymisierte Strafanzeige an die BMfJ - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,270.0.html

20110520 1705 ORF Heute Transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html

20110517 1800 servustv journal transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html

20110515 KURIER Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,263.0.html

20101018 DVD HÜPFEN SPRINGEN WERFEN TREFFEN SEHR GUT - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,288.0.html

20100718 FRÜHWARNSYSTEM
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,327.0.html

201002xx DVD GESUNDE KINDER BIS 20070520 - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,287.0.html

20091120 1130 Wahrheitsgemäße VGE-Einvernahme am BG XXX
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,383.0.html

20091120 0630 VGE-ANTRAG OBSORGE einstweilig und vollständig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,384.0.html

20081113 OFFIZIELL: SCHWERBEHINDERT - 1,5 JAHRE RÜCKWIRKEND AB 
20070801 !!!!! !!!!! !!!!! !!!!! !!!!!

20070520 NACHHALTIGE TRENNUNG VON DEN REAL GUTEN
                UND BEZÜGLICH KINDESWOHL TADELLOSEN VGE

GESUNDE UND MÜNDIGE BÜRGERINNEN UND BÜRGER SEHEN BIS ZUM 20.05.2007:
FRÖHLICHE, GESUNDE, HÖCHST SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE.  

20070520 SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGEN - ZITATE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,436.0.html

200705xx Alter 5,7 Jahre Surfen am Aquaflos - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,306.0.html

200704xx Alter 5,7 Jahre Basketball Dunking - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,305.0.html

200612xx Alter 5,3 Jahre EISHOCKEY Ranovsky Zwillinge VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,784.0.html

200610xx SCHULREIF FÜR DEN REGEL-UNTERRICHT - VOLL FIT

200603xx alter 4,6 jahre hallenfußball 4x halbvolley - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,279.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre Sprungrollen - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,262.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200512xx 4,3 Jahre selbständig liftfahren und schifahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,805.0.html

200507xx 3,8 Jahre Wasserspringen im Solarfreibad - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,309.0.html

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!! - fröhlich und geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

20030228 Gutachten Primar Dr. xxx xxx - anonymisierte Zitate - fröhlich gesund und geistig rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,291.0.html

26.10.2001: NATIONALFEIERTAG - errechneter Geburtstag - Realität: MINIMUM 850 GRAMM

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

SEMMERING IM MÄRZ 2006, ALTER 4,6 JAHRE: SICHERES STOPPEN VOR DEM STEILHANG

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!!
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1228)

SEMMERING IM MÄRZ 2006, ALTER 4,6 JAHRE:
RASCHES UND SICHERES BEFAHREN DES STEILHANGES

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!!
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

200512xx 4,3 Jahre selbständig liftfahren und schifahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=805.0


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Aktuelle Schlagzeilen: TITEL BIS 09.03.2013: VERDACHT

TÄGLICH SCHWERVERBRECHEN IN KINDERHEIM NIEDERÖSTERREICH

CLAUSTRIA "EXTREM-SPORTLER" EINGESPERRT IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE

GESUNDE KINDER ALS SCHWERBEHINDERT IN NÖ ISOLIERT - SCHWERVERBRECHEN

TÄGLICH SCHLIMMSTER KINDESMISSBRAUCH IN NIEDERÖSTERREICH KINDER-PSYCHIATRIE

CLAUSTRIA NÖ Gesunde Kinder in Kinderheim-Psychiatrie eingesperrt

GESUNDE KINDER EINGESPERRT IN EINER ART NÖ-KINDERHEIM-PSY

JAHRTAUSENDSKANDAL GESUNDE KINDER IN NÖ-PSYCHIATRIE EINGESPERRT

CLAUSTRIA EINGESPERRT IN DER KINDERHEIM-PSYCHIATRIE

CLAUSTRIA "EXTREM-SPORTLER" ALS SCHWERBEHINDERTE IN KINDER-PSYCHIATRIE EINGESPERRT

Österreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Österreich
Jahrtausendskandal Österreich Kinderheim Österreich Jahrtausendskandal


Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

RANOVSKY ZWILLINGE SACHVERHALT: CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY BEI DEN VGE VOLL
FIT, GEISTIG SEHR REGE, GESUNDE UND GLÜCKLICHE "EXTREM-SPORTLER" VON SICH AUS.

SIE WERDEN SEIT JAHREN ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE
IN DER FREMDE FESTGEHALTEN. DIE OBJEKTIVE WAHRHEIT WIRD BEHARRLICH IGNORIERT.

Niederösterreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Niederösterreich
Jahrtausendskandal Niederösterreich Kinderheim Niederösterreich Jahrtausendskandal

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

Österreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Österreich
Jahrtausendskandal Österreich Kinderheim Österreich Jahrtausendskandal


47 schriftliche Zeugenaussagen von 57 verschiedenen Zeugen über das beste Wohlergehen der
Kinder bei den VGE von Mitte Jänner 2002 bis zur Trennung am 20.05.2007 liegen in jedem Akt.
Zum Teil nach dem 15.05.2011: KURIER - servusTV JOURNAL und ORF 2 HEUTE IN ÖSTERREICH
sowie unwiderlegbare Tatsachenbeweise (Fotos und DVD-Szenen) uvam - mehr als hier im Forum.

04.04.2013 00:00 Uhr: Bisheriger Schaden für den Steuerzahler "frei Schnauze" 840.000 EURO
10.000 EURO/KIND/MONAT ... 10.000 EURO x 2 Kinder x 42 MONATE = 840.000 EURO

Öffentlicher Antrag: RANOVSKY ZWILLINGE ZURÜCK IN DIE REALE HEIMAT BEI DEN VGE
und die ersparten Euros sinnvoll in die Schigebiete St. Corona und Umgebung investieren.
 
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT: SCHWERVERBRECHEN AN KINDERN, ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG
MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN, SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG, FOLTER (EMRK), uvam.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

22.02.2013 08:42 OTS JAHRTAUSENDSKANDAL NIEDERÖSTERREICH KINDERHEIM
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130222_OTS0011/jahrtausendskandal-niederoesterreich-kinderheim

CLAUSTRIA RANOVSKY ZWILLINGE GESUNDE KINDER JAHRE LANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE EINGESPERRT IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE STATT FREI UND VOLL FIT IN SCHULE UND SPORT

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher Schifahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

Anfang Dezember 2005 !! !! !! !! ALTER DER BRÜDER: 4,3 JAHRE !! !! !! !!
!! !! !! !! EHEMALIGE EXTREM-FRÜHCHEN MIT MINIMUM 850 GRAMM !! !! !! !!

RANOVSKY ZWILLINGE zum 1. Mal am Kinder-Schilift UNTERNBERG/ST. CORONA
!! !! !! !! SCREENS VON EINEM DURCHGEHENDEN 52-SEKUNDEN-VIDEO !! !! !! !!

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,805.0.html

Gesunde und mündige Bürger sehen die Brüder VOLL FIT und frei schifahren im Alter von 4,3 Jahren.

"WIE IM KINO" DURCH "AUTO-SCROLLEN" DER SCREENS 

"AM START: LUCAS RANOVSKY"

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2583)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0000.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2585)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0005.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2587)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0008.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2589)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0009.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2591)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0012.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2593)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0012.jpg

Es folgt: LUCAS (im roten Overall) fährt selbständig und frei mit Schi bergab.
CHRISTOPH (im grau-blauen Overall) fährt selbständig und frei mit dem Kinder-Schilift bergauf.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2595)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0018-1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2597)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0018-2.jpg

Es folgt: LUCAS (im roten Overall) fährt selbständig und frei mit Schi zur Talstation. CHRISTOPH
(im grau-blauen Overall) fährt selbständig und frei mit dem Kinder-Schilift zur Bergstation.
Wie in vielen anderen Sportarten: Stunden lang.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2599)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0021.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2601)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0023.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2603)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0024.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2605)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0027.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2607)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0031.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2609)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0032.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2611)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0033-1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2613)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0033-2.jpg

"AM START: CHRISTOPH RANOVSKY"

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2615)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0035.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2617)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0036.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2619)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0038.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2621)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0039.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2623)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0041.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2625)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0043.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2627)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0045.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2629)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0046.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2631)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0047.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2633)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0048.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2635)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0049-1.jpg

Es folgt: CHRISTOPH (im grau-blauen Overall) fährt selbständig und frei mit Schi bergab.
LUCAS (im roten Overall) fährt selbständig und frei mit dem Kinder-Schilift bergauf.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2637)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0049-2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2639)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0050-1.jpg

Es folgt: CHRISTOPH (im grau-blauen Overall) fährt selbständig und frei mit Schi zur Talstation.
LUCAS (im roten Overall)  fährt selbständig und frei mit dem Kinder-Schilift zur Bergstation.
Wie in vielen anderen Sportarten: Stunden lang.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2641)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0050-2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2643)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0051.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2645)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA E.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CHRISTOPH RANOVSKY UND LUCAS RANOVSKY

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

Unwiderlegbare Tatsachenbeweise zum Beweis der Realität: 3 SCREENS aus dem VIDEO dazu.

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im Jänner 2006, Alter der Kinder: 4,4 Jahre

Christoph und Lucas fahren selbständig am Kirchberger Schlepplift.
In Folge werden sie bei der Bergstation selbständig den Lift verlassen
und sicher zu Tal fahren. Egal ob Pulverschnee oder gut präparierte Piste.

Unwiderlegbare Tatsachenbeweise zum Beweis der Realität:
VIDEOS und SCREENS dazu in fast allen Grund-Akten.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=276.0;attach=2230)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2006 JÄNNER: ST CORONA - PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER - 4,4 JAHRE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2006 MÄRZ: SEMMERING OSTHANG

März 2006 CHRISTOPH RANOVSKY UND LUCAS RANOVSKY 4,5 JAHRE ALT
ANLAUF ÜBER DEN SEMMERING OSTHANG (TIEFSCHNEE) UND ABSPRUNG

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121229 ORF SEMMERING SKI WELTCUP DAMEN SLALOM 2 - SCREEN 5 0002 ZIELHANG.jpg
Kurz-Information zum 2. Durchgang: Bernadette SCHILD im Interview mit Andreas FELBER (ORF)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2007)

SCREEN-VERGLEICH 1: CHRISTOPH RANOVSKY und LUCAS RANOVSKY - 4,5 JAHRE ALT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2009)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0000-1 LUCAS.jpg

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

200603xx SEMMERING OSTABFAHRT Schneefall Tiefschnee: LUCAS befährt kindgemäß,
von sich aus rasch und sicher den Hang (sichtbar steiler als Teile des Damen Weltcup
Slaloms) und "springt" kindgemäß über die selbst ausgesuchte und gefundene "Schanze".
"Armführung" nach den Vorbildern THOMAS MORGENSTERN und GREGOR SCHLIERENZAUER

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2011)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0024-1 LUCAS.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2013)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0024-2 LUCAS.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2015)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0024-2 LUCAS.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121229 ORF SEMMERING SKI WELTCUP DAMEN SLALOM 2 - SCREEN 5 0506 STARTHANG.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2017)

SCREEN-VERGLEICH 1: CHRISTOPH RANOVSKY und LUCAS RANOVSKY - 4,5 JAHRE ALT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2019)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0031-1 CHRISTOPH.jpg

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

200603xx SEMMERING OSTABFAHRT Schneefall Tiefschnee: CHRISTOPH befährt kindgemäß,
von sich aus rasch und sicher den Hang (sichtbar steiler als Teile des Damen Weltcup
Slaloms) und "springt" kindgemäß über die selbst ausgesuchte und gefundene "Schanze".
"Armführung" nach den Vorbildern THOMAS MORGENSTERN und GREGOR SCHLIERENZAUER

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2021)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis (TELE-ZOOM):
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0032-1 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2023)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis (TELE-ZOOM):
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0032-2 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2025)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0047-1 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2027)

T5 1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0048-1 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2029)

T6 1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0048-2 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2031)

T7 1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0052-E CHRISTOPH UND LUCAS.jpg

Frohes Zusammenwarten. Die nächste "Schanze" unterhalb ist schon sichtbar.
Dann folgt der Steilhang mit den Hinweisen: LANGSAM SLOW RALENTIR RALLENTARE

Zu Hause werden die Videos von den Zwillingen selbst - nach Vorbild ORF - etwa so kommentiert.

LUCAS: Am Start: THOMAS MORGENSTERN ... und ziehhh ...
CHRISTOPH: Am Start:  GREGOR SCHLIERENZAUER ... und ziehhh ...

Anschließende Interviews: Wie war die Schanze? ... Wie war der Sprung? ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2006 MÄRZ: SEMMERING STEILHANG 1

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

Unwiderlegbare Tatsachenbeweise zum Beweis der Realität:
VIDEOS und SCREENS dazu in fast allen Grund-Akten.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2006 MÄRZ: SEMMERING STEILHANG 2

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2487)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 9.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2485)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 14.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2489)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 15.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2491)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 16.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2493)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 19.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2495)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 21.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2497)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 23.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2499)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 25.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2501)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 27.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2503)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 28.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2505)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 29.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2507)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 30.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2509)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 35.jpg

Lucas genießt sichtbar die rasche und sichere Abfahrt. Christoph wünscht sogleich eine
"Video-Analyse" wie bei den damaligen Vorbildern Christoph Gruber und Benni Raich.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2511)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L E2.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

RANOVSKY ANDREAS RANOVSKY CHRISTOPH RANOVSKY LUCAS RANOVSKY SUSANNA RANOVSKY

RANOVSKY ZWILLINGE zum 1. Mal am Kinder-Schilift UNTERNBERG/ST. CORONA

DIENT ZU NEUERUNGEN IN RECHTSSACHEN & WIEDERAUFNAHME IN STRAFSACHEN GEGEN BT/UT

VORBILDHAFTE DOKUMENTATION FÜR JUSTIZ, POLIZEI, BEHÖRDEN UND ÖFFENTLICHKEIT

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VON ANFANG AN HAT ES MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN GEGEBEN

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=889)

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!!
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.


Titel: FEHLER UND FOLGEFEHLER DIE SCHLÜSSEL ZUR OBJEKTIVEN UNWAHRHEIT
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 30 April 2013, 04:55:29
A66: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FOLGEFEHLER

SACHVERHALT VERDACHT
!! JUSTIZ FEHLER UND FOLGEFEHLER - DIE SCHLÜSSEL ZUR OBJEKTIVEN UNWAHRHEIT !!


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE

VERDACHT: ABSICHTLICHE MASSIVE ERMITTLUNGSFEHLER
VERDACHT: ABSICHTLICHE MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN

BEGRÜNDUNG KURZ UND BÜNDIG:

OFFEN SICHTBAR BEFANGENE AMTSTRÄGER MACHEN MASSIVE VERFAHRENSFEHLER.
OFFEN SICHTBAR BEFANGENE AMTSTRÄGER MACHEN MASSIVE FOLGEFEHLER.

HUNDERTE UNWIDERLEGBARE VGE-TATSACHENBEWEISE (*) WERDEN BEHARRLICH IGNORIERT.
60 SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGEN WERDEN BEHARRLICH IGNORIERT.
(*) FOTOS UND DVD-SZENEN

SO WERDEN FRÖHLICHE, GESUNDE, EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE KINDER ALS
SCHWERBEHINDERTE JAHRELANG IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE FESTGEHALTEN.

EXTEMES MENSCHEN-KINDESLEID WIRD BEHARRLICH IGNORIERT.
EXTREMER VOLKSWIRTSCHAFTLICHER SCHADEN WIRD BEHARRLICH IGNORIERT. ...

ARTIKEL 3 EMRK VERBOT DER FOLTER uvam WIRD BEHARRLICH IGNORIERT.

ZITAT: Niemand darf der Folter oder unmenschlicher oder erniedrigender Strafe oder Behandlung unterworfen werden. Beachte für folgende Bestimmung

Verfassungsbestimmung: Die Europäische Menschenrechtskonvention ist
gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964 mit Verfassungsrang ausgestattet. ZITATE-ENDE

!! JUSTIZ FEHLER UND FOLGEFEHLER - DIE SCHLÜSSEL ZUR OBJEKTIVEN UNWAHRHEIT !!

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE

Jeder Amtsträger wird öffentlich aufgefordert, von Amts wegen alles zu unternehmen, damit die schwer kriminellen Offizialdelikte (**) gegen die Enkelkinder und deren VGE sofort beendet und vollständig geklärt werden.

(**) zumindest ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN gemäß § 87 (2) StGB in Zusammenhang mit FOLTER gemäß EMRK ARTIKEL 3 - Verfassungsbestimmung: Die Europäische Menschenrechtskonvention ist gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964 mit Verfassungsrang ausgestattet.

OGH 11Os46/95 30.05.1995 – SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG ... Gründe: … wobei die Tat eine schwere Körperverletzung (§ 84 StGB) zur Folge hatte, nämlich eine psychosoziale Deprivation …

OGH 8Ob662/88 24.11.1988 – spricht sinngemäß für eine SOFORTIGE RÜCKFÜHRUNG der Zwillinge in die Familie der real guten VGE: Begründung: … Seit seinem Aufenthalt in der Pflegefamilie sind bei Manuel sämtliche frühkindlichen Symptome einer Deprivation verschwunden.


Die sofortige Rückführung der Zwillinge in deren Heimat bei den real guten VGE ist sofort rechtsgültig und rechtskräftig sowie OHNE WENN UND ABER durchzuführen. Die Übergabe der Zwillinge erfolgt am aktuellen Wohnsitz der VGE, der befindet sich zur Zeit in der Marktgemeinde A 2880 Kirchberg am Wechsel.  

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VORSCHAU:

JUGENDAMT FEHLER UND FOLGEFEHLER DIE SCHLÜSSEL ZUR OBJEKTIVEN UNWAHRHEIT

SOZIALAMT FEHLER UND FOLGEFEHLER DIE SCHLÜSSEL ZUR OBJEKTIVEN UNWAHRHEIT

KINDERHEIM FEHLER UND FOLGEFEHLER DIE SCHLÜSSEL ZUR OBJEKTIVEN UNWAHRHEIT

PSYCHIATRIE FEHLER UND FOLGEFEHLER DIE SCHLÜSSEL ZUR OBJEKTIVEN UNWAHRHEIT

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SACHVERHALT:
VON ANFANG AN HAT ES MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN GEGEBEN


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3246)

1 BILD-DATEI zur Dokumentation und zum Beweis: ROMAN RAFREIDER (ORF)
20130415 TV ORF1 ZIB 24 KAMPUSCH MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN.jpg

aus Antwort 65: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.45.html)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VORSCHAU PLAKATE 1:

FOLGEFEHLER DER SCHLÜSSEL
ZUR OBJEKTIVEN UNWAHRHEIT


FEHLER UND FOLGEFEHLER
DIE SCHLÜSSEL ZUR
OBJEKTIVEN UNWAHRHEIT


FOLGEPANNE DER SCHLÜSSEL
ZUR OBJEKTIVEN UNWAHRHEIT


PANNE UND FOLGEPANNEN
DIE SCHLÜSSEL ZUR
OBJEKTIVEN UNWAHRHEIT


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html)

BESCHULDIGTE DÜRFEN LÜGEN
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,822.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,822.0.html)

Sachverhalt:

1. Die Amtsträger wurden konkret, präzise und schwerwiegend begründet, sowie korrekt und ordnungsgemäß wegen offen sichtbarer Befangenheit abgelehnt.

2. Die Amtsträger wurden wegen schwer krimineller Straftaten mit Strafandrohung bis zu lebenslangem Freiheitsentzug schwerwiegend begründet, korrekt und ordnungsgemäß angezeigt.

3. Als Beschuldigte dürfen sie somit ein Leben lang lügen, Schutzbehauptungen aufstellen und KollegInnen "im System" schützen.

4. Die seit Jahren informierte Dienstaufsicht bis zur BMJ-SPITZE hat vollständig versagt. Stand: 30.04.2013 04:00 Uhr


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VORSCHAU PLAKATE 2:

FOLGEFEHLER DER SCHLÜSSEL ZUR LÜGE

FEHLER UND FOLGEFEHLER DIE SCHLÜSSEL ZUR LÜGE

FOLGEPANNE DER SCHLÜSSEL ZUR LÜGE

PANNE UND FOLGEPANNEN DIE SCHLÜSSEL ZUR LÜGE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Die Aufdecker » Natascha Kampusch » Medienberichte

20130420 0500 unzensuriert
KAMPUSCH
"Massive Ermittlungsfehler"


http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=834.0

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:

20130420 0500 UNZENSURIERT Kampusch Ermittlungen Viele Fragen bleiben offen ZITATE:

http://www.unzensuriert.at/content/0012483-Kampusch-Ermittlungen-Viele-Fragen-bleiben-offen

Kampusch-Ermittlungen: Viele Fragen bleiben offen!

20. April 2013 - 5:00

Massive Ermittlungsfehler ...

mussten trotzdem massive Ermittlungsfehler seit der Entführung von Kampusch zugegeben werden.

Diese haben sich vom Zeitpunkt der Tat bis heute durchgezogen.


ZITATE-ENDE

EINE MUTIGE UND TAPFERE ABGEORDNETE: DR. DAGMAR BELAKOWITSCH-JENEWEIN

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=834.0;attach=3206)

1 BILD-DATEI zur Dokumentation und zum Beweis:
20130420 0500 UNZENSURIERT Kampusch Ermittlungen Viele Fragen bleiben offen

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=834.0;attach=3208)

1 BILD-DATEI zur Dokumentation und zum Beweis:
20130420 0500 UNZENSURIERT Kampusch Ermittlungen Viele Fragen bleiben offen1

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3256)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis
20130420 0500 UNZENSURIERT Kampusch MASSIVE ERMITTLUNGSFEHLER.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3258)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis
20130420 0500 UNZENSURIERT Kampusch MASSIVE ERMITTLUNGSFEHLER 1.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ÖFFENTLICHER VGE-ANTRAG:
OPFER PRIVATBETEILIGTE SUBSIDIARANKLÄGER AUF KOSTEN DER JUSTIZ (JUWO UND SOZA): 

RANOVSKY ANDREAS RANOVSKY CHRISTOPH RANOVSKY LUCAS RANOVSKY SUSANNA RANOVSKY

ZUM ABARBEITEN: SCHWERE ERMITTLUNGSFEHLER ... SCHWERE ERMITTLUNGSPANNEN ...
SCHWERE ERMITTLUNGSFOLGEFEHLER ... SCHWERE ERMITTLUNGSFOLGEPANNEN ... 

ZUM ABARBEITEN: MASSIVE ERMITTLUNGSFEHLER ... MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN ...
MASSIVE ERMITTLUNGSFOLGEFEHLER ... MASSIVE ERMITTLUNGSFOLGEPANNEN ... 

ZUM ABARBEITEN: SCHWERE FEHLER ... SCHWERE PANNEN ...
SCHWERE FOLGEFEHLER ... SCHWERE FOLGEPANNEN ... 

ZUM ABARBEITEN: MASSIVE FEHLER ... MASSIVE PANNEN ...
MASSIVE FOLGEFEHLER ... MASSIVE FOLGEPANNEN ... 

gemäß § 2 STPO AMTSWEGIGKEIT und § 3 STPO OBJEKTIVITÄT UND WAHRHEITSFORSCHUNG
sowie berufliche Pflichten zur WAHRHEITSFINDUNG

1970xxxx Klare öffentliche Aufträge
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=265.0

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.
Titel: MÄDCHEN ENTKOMMT ENTFÜHRER
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 02 Mai 2013, 18:22:40
A67: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

30.04.2013 TAT BRD ACHTJÄHRIGES MÄDCHEN ENTKOMMT ENTFÜHRER
02.05.2013 BERICHT BRD ACHTJÄHRIGES MÄDCHEN ENTKOMMT ENTFÜHRER

SEITE 140  http://teletext.orf.at/ (http://teletext.orf.at/) - TEXT-FASSUNG http://text.orf.at/100/140_0001.htm (http://text.orf.at/100/140_0001.htm)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3268)

1  JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130502 ORF TELETEXT 140 BRD MÄDCHEN ENTKOMMT ENTFÜHRER.png

02.05.2013 ORF TELETEXT SEITE 140 BRD MÄDCHEN ENTKOMMT ENTFÜHRER ZITATE:
-------------------------------------------------------------------------------------------------
 
 Mädchen entkommt Entführer   
 
 Ein achtjähriges Mädchen ist in Hamburg
 einem Entführer durch beherzte Flucht 
 entkommen.   
 
 Der 27 Jahre alte Mann soll dem Kind   
 am Dienstag mit seinem Auto langsam   
 gefolgt sein, wie die Polizei heute   
 mitteilte. Der Fahrer habe vor dem Kind
 angehalten, sei aus dem Fahrzeug   
 gesprungen und habe das Opfer auf die 
 Rückbank des Wagens gestoßen. Als er   
 losfahren wollte, schrie das Mädchen   
 laut um Hilfe - und befreite sich   
 selbst aus dem Wagen.   
 
 Weil sich ein Zeuge das Kennzeichen des
 Autos gemerkt hatte, konnte die Polizei
 den Mann schnell festnehmen.   

ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

http://www.focus.de/panorama/welt/hamburger-polizei-nimmt-27-jaehrigen-fest-achtjaehriges-maedchen-schlaegt-ihren-entfuehrer-in-die-flucht_aid_978897.html (http://www.focus.de/panorama/welt/hamburger-polizei-nimmt-27-jaehrigen-fest-achtjaehriges-maedchen-schlaegt-ihren-entfuehrer-in-die-flucht_aid_978897.html)

http://www.sueddeutsche.de/panorama/hamburg-achtjaehrige-entkommt-ihrem-entfuehrer-1.1663938 (http://www.sueddeutsche.de/panorama/hamburg-achtjaehrige-entkommt-ihrem-entfuehrer-1.1663938)

http://www.fr-online.de/panorama/festnahme-achtjaehrige-entkommt-entfuehrer,1472782,22662678.html (http://www.fr-online.de/panorama/festnahme-achtjaehrige-entkommt-entfuehrer,1472782,22662678.html)

http://www.rp-online.de/panorama/deutschland/achtjaehriges-maedchen-entkommt-entfuehrer-1.3370892 (http://www.rp-online.de/panorama/deutschland/achtjaehriges-maedchen-entkommt-entfuehrer-1.3370892)

http://www.ad-hoc-news.de/in-hamburg-ist-ein-achtjaehriges-maedchen-am-dienstag-einem--/de/News/27224443 (http://www.ad-hoc-news.de/in-hamburg-ist-ein-achtjaehriges-maedchen-am-dienstag-einem--/de/News/27224443)

http://www.bild.de/regional/hamburg/kindesmissbrauch/anwohner-ueberfuehren-kinderfaenger-30246224.bild.html (http://www.bild.de/regional/hamburg/kindesmissbrauch/anwohner-ueberfuehren-kinderfaenger-30246224.bild.html)

http://burntimes.com/11104-achtjahrige-einer-entfuhrung-knapp-entkommen (http://burntimes.com/11104-achtjahrige-einer-entfuhrung-knapp-entkommen)

http://www.shortnews.de/id/1024150/hamburg-achtjaehriges-maedchen-entkommt-nur-knapp-einer-entfuehrung (http://www.shortnews.de/id/1024150/hamburg-achtjaehriges-maedchen-entkommt-nur-knapp-einer-entfuehrung)

http://www.extremnews.com/nachrichten/vermischtes/d95d1460ab3c52c (http://www.extremnews.com/nachrichten/vermischtes/d95d1460ab3c52c)

http://www.abendblatt.de/hamburg/polizeimeldungen/article115796752/Haftbefehl-gegen-Entfuehrer-Achtjaehrige-fluechtet-aus-Auto.html (http://www.abendblatt.de/hamburg/polizeimeldungen/article115796752/Haftbefehl-gegen-Entfuehrer-Achtjaehrige-fluechtet-aus-Auto.html)

http://www.rtl.de/cms/news/rtl-aktuell/maedchen-8-entkommt-entfuehrer-aaac-5f19-21-1492624.html?nav=ticker (http://www.rtl.de/cms/news/rtl-aktuell/maedchen-8-entkommt-entfuehrer-aaac-5f19-21-1492624.html?nav=ticker)

http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_63219014/achtjaehriges-maedchen-entkommt-entfuehrer-.html (http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_63219014/achtjaehriges-maedchen-entkommt-entfuehrer-.html)

http://www.bild.de/newsticker-meldungen/home/02-15-entfuehrer-30241956.bild.html (http://www.bild.de/newsticker-meldungen/home/02-15-entfuehrer-30241956.bild.html)

http://www.ndr.de/regional/hamburg/duvenstedt105.html (http://www.ndr.de/regional/hamburg/duvenstedt105.html)

http://www3.e110.de/index.cfm?event=page.detail&cid=2&fkcid=1&id=64072 (http://www3.e110.de/index.cfm?event=page.detail&cid=2&fkcid=1&id=64072)

http://www.bz-berlin.de/aktuell/deutschland/maedchen-8-befreit-sich-nach-entfuehrung-selbst-article1674682.html (http://www.bz-berlin.de/aktuell/deutschland/maedchen-8-befreit-sich-nach-entfuehrung-selbst-article1674682.html)

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/6337/2463022/pol-hh-130502-3-festnahme-nach-versuchtem-menschenraub/gn (http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/6337/2463022/pol-hh-130502-3-festnahme-nach-versuchtem-menschenraub/gn)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130502 1048 POL HH 130502 3 Festnahme nach versuchtem Menschenraub ZITATE:

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/6337/2463022/pol-hh-130502-3-festnahme-nach-versuchtem-menschenraub/gn (http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/6337/2463022/pol-hh-130502-3-festnahme-nach-versuchtem-menschenraub/gn)

02.05.2013 | 10:48 Uhr

POL-HH: 130502-3. Festnahme nach versuchtem Menschenraub

Hamburg (ots) - Tatzeit: 3004.2013, 17:40 Uhr Tatort: Hmb.-Duvenstedt, Trilluper Weg
Einem 27-jährigen Deutschen wird vorgeworfen versucht zu haben, ein 8-jähriges Mädchen zu entführen. Das Kind konnte fliehen. Der Beschuldigte wird einem Haftrichter vorgeführt.

Das Mädchen ging auf dem Gehweg in der Straße Specksaalredder in Richtung Duvenstedter Berg. Auf der Fahrbahn näherte sich ein VW Passat, der dem Mädchen langsam folgte. Der Fahrer hielt vor dem Kind an, sprang aus dem Fahrzeug und stieß das Opfer auf die Rückbank des Passat. Als er auf dem Fahrersitz Platz nehmen wollte, konnte sich das Mädchen, das laut um Hilfe schrie, aus dem Fahrzeug befreien. Der Fahrer wendete das Fahrzeug und flüchtete.

Passanten kümmerten sich um das Kind. Ein Zeuge hatte sich das Kennzeichen gemerkt, sodass der Halter des VW Passat ermittelt werden konnte. Es handelt sich um einen 27-jährigen Hamburger, der heute um 05:00 Uhr an seiner Wohnanschrift in Hmb.-Hummelsbüttel festgenommen wurde.

Die Ermittlungen hat das LKA 42 (Sexualdelikte) übernommen.

Sw.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Ulrike Sweden
Telefon: 040/4286-56210
Fax: 040/4286-56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3270)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130502 1048 POL HH 130502 3 ... POLIZEI HAMBURG.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Persönliche Anmerkung:

Mädchen, Zeugen und Amtsträger vor den Vorhang!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3276)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
www foto-hamburg.com MOTORRADSTAFFEL POLIZEI HAMBURG FOTO 1.jpg
http://www.foto-hamburg.com/Motorradstaffel.jpg (http://www.foto-hamburg.com/Motorradstaffel.jpg)

Titel: BIENENMÖRDER BIENENKILLER
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 04 Mai 2013, 21:08:41
A68: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Temporärer Hinweis auf den vorhergehenden Beitrag JUGENDAMT ... 
"In Polen wurde bereits 1948 das Jugendamt als kriminelle Organisation erkannt und verboten."

User "grossvater" Antwort 10 am: 03 Mai 2013, 12:28:15 in "Unsere Justiz"
Die Aufdecker » Allgemeines » Allgemeine Diskussion » Unsere Justiz
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=506.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=506.0)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

TIERSCHÜTZER UND MENSCHENKINDERSCHÜTZER TIERSCHUTZ UND MENSCHENKINDERSCHUTZ

VERDACHT: STIRBT DIE BIENE, STIRBT DER MENSCH. "VON HAND BESTÄUBEN" (**)

SCHLAGWÖRTER / VERDACHT: "BIENENMÖRDER" "BIENENKILLER" "BIENENMORD"

Teile der Berichte können auch von hohem Interesse sein bei VERDACHT/SACHVERHALT:

KINDESMISSBRAUCH HEIMKINDER KINDERHEIME JUGENDWOHLFAHRT-OPFER
JUSTIZ-OPFER PSYCHIATRIE-OPFER TRENNUNGSOPFER STERNENKINDER

Verdacht: körperlicher Kindesmord seelischer Kindesmord geistiger Kindesmord
Verdacht: Kindesmissbrauch an Körper, Seele, Geist, Bildung, Erziehung

(**) Quelle:  http://www.meinkino.ch/Jetzt-im-Kino/More-than-honey.html (http://www.meinkino.ch/Jetzt-im-Kino/More-than-honey.html)

(**) ZITATE: More than honey: Faszinierender Dokfilm von Markus Imhoof über eine Welt jenseits von Blüte und Honig ... Weiter nach China, wo aufgrund Pestizideinsätzen nicht mehr die Bienen, sondern Menschen die Blüten von Hand bestäuben. ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(*) Univ. Prof. DDr. Heinz MAYER - http://de.wikipedia.org/wiki/Heinz_Mayer_(Jurist) (http://de.wikipedia.org/wiki/Heinz_Mayer_(Jurist))

20130503 2400 ORF1 ZIB 24 ZITATE:
------------------------------------------

20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Studiogast Heinz Mayer (*)

http://tvthek.orf.at/programs/1225-ZIB-24 - 7 TAGE ONLINE

PERSÖNLICHE ANMERKUNG: Die ZIB 24 vom 03.05.2013 wurde nach offiziellen Angaben am 04.05.2013 ab 00:05 gesendet.

Beiträge

•   Signation | Headlines (00:32)

•   Politgefecht über das Bienensterben (02:11)
Minister Nikolaus Berlakovich verrät nicht, wieviel Pestizide im Jahr versprüht werden und beruft sich auf das Amtsgeheimnis. Aber: Darf er das überhaupt?

http://orf.defacto.at/5884373_5884695.html - 7 TAGE ONLINE

•   Studiogast: Heinz Mayer (03:27)
Heinz Mayer, Verfassungsexperte, spricht im Studio über den Druck, der auf Umwelt- und Landwirtschaftsminister Nikolaus Berlakovich wächst.

http://orf.defacto.at/5884373_5884697.html - 7 TAGE ONLINE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben TRANSKRIPTION:
---------------------------------------------------------------------------------------------

PERSÖNLICHE ANMERKUNG: http://tvthek.orf.at/programs/1225-ZIB-24 - 7 TAGE ONLINE

PERSÖNLICHE ANMERKUNG: Die ZIB 24 vom 03.05.2013 wurde nach offiziellen Angaben am 04.05.2013 ab 00:05 gesendet.

04.05.2013 Mag. Andreas Ranovsky: Vorläufige Transkription nach bestem Wissen und Gewissen:

Roman RAFREIDER (ORF)
Das hätten sich die Bienen, zumindest die, die noch leben, auch nie gedacht, dass sie Themen wie die Finanzkrise oder das Bankgeheimnis aus den Schlagzeilen verdrängen und einem Minister sogar drohen den Job zu kosten. Der Minister heißt Nikolaus Berlakovich, ist Umwelt- und Landwirtschaftsminister, wo für viele schon das Problem beginnt. Er kümmert sich mehr um die Bauern, statt um die Bienen, und macht sich zum Handlanger der Chemieindustrie, so der harte Vorwurf von heute. Denn der Minister verrät nicht, wie viel Gift, Pestizide, eigentlich genau im Jahr versprüht werden und beruft sich auf das Amtsgeheimnis. Aber: Darf er das überhaupt? Darüber  reden wir gleich. Zuvor aber Peter Stacher über angebliche Bienenkiller und vermeintliche Killerbienen:

Peter STACHER (ORF):
Kilierbienen gibt es keine in Osterreich, doch bringen auch die heimischen Tiere Umweltminister Berlakovich ordentlich in Bedrängnis.

Nikolaus BERLAKOVICH (Umweltminister ÖVP):
Natürlich ist das ein sehr emotional geführtes Thema. Ich versuche es zu versachlichen.

Peter STACHER (ORF):
Angefangen hat alles mit der Weigerung Berlakovichs, einem EU-weiten Verbot von für Bienen tödlichen Neonicotinoide zuzustimmen.

Eva GLAWISCHNIG-PIESCZEK (Bundessprecherin Die Grünen)
Ohne Grund geht eine Europäische Kommission nicht so auf "Scharf". Die Europäische Kommission will das Verbot und eine große Mehrheit der EU-Länder auch.

Peter STACHER (ORF): Die Erklärung:

Nikolaus BERLAKOVICH (Umweltminister ÖVP):
Solange die wissenschaftliche Grundlage nicht da ist, kann man nicht über ein Verbot entscheiden.

Peter STACHER (ORF): Dabei gibt es dazu schon mehrere internationale Studien und auch die Agentur für Ernährungssicherheit hat in einer dreijährigen Untersuchung festgestellt, dass durch die Neonicotinoide Bienen geschädigt werden.

Nikolaus Berlakovich muss sich daher den Vorwurf gefallen lassen, die Chemieindustrie und nicht die Bienen zu schützen. Der wird durch seine Weigerung, zu verraten, wie viele dieser Pestizide gespritzt werden nicht entkräftet.

Nikolaus BERLAKOVICH (Umweltminister ÖVP):
Im Umweltinformationsgesetz steht drinnen: Wenn es schützenswerte betriebliche Interessen gibt, dann darf das eben nicht veröffentlicht werden.

Peter STACHER (ORF):
Es würde sich daher um ein Amtsgeheimnis handeln. Lediglich eine ungenaue und unverbindliche Schätzung von zehn Tonnen lässt sich der Minister auf Nachfragen entlocken. Die Aufregung ist groß. Die Opposition verlangt seinen Rücktritt. Und in den Augen von Teilnehmern eines Flashmobs in Wien ist Niki, wie auf den Schildern steht, ein Bienenkiller. TRANSKRIPTION-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Studiogast Heinz Mayer BIENENSTERBEN TRANSKRIPTION:
---------------------------------------------------------------------------------------------------

PERSÖNLICHE ANMERKUNG: http://tvthek.orf.at/programs/1225-ZIB-24 - 7 TAGE ONLINE

PERSÖNLICHE ANMERKUNG: Die ZIB 24 vom 03.05.2013 wurde nach offiziellen Angaben am 04.05.2013 ab 00:05 gesendet.

04.05.2013 Mag. Andreas Ranovsky: Vorläufige Transkription nach bestem Wissen und Gewissen:
(Überlappende Wörter „geglättet“)

Roman RAFREIDER (ORF)
Wie viel Gift da genau versprüht wird, kann uns also der Umweltminister nicht verraten. Viel mehr als eine Schätzung gibt es nicht, er beruft sich auf das Amtsgeheimnis. Schönen guten Abend, Herr Professor Mayer.

Heinz MAYER (Verfassungsjurist, Universität Wien): Guten Abend.

Roman RAFREIDER (ORF): Darf er das überhaupt?

Heinz MAYER (Verfassungsjurist, Universität Wien): Nein.

Roman RAFREIDER (ORF): Warum?

Heinz MAYER (Verfassungsjurist, Universität Wien):
Weil in diesem Zusammenhang das Amtsgeheimnis überhaupt keine Rolle spielt Es gibt das Umweltinformationsgesetz und das verpflichtet den, der Umweltinformationen hat, die auch weiter zu geben. Es gibt ein Recht der Bevölkerung auf Zugang zu diesen Informationen.

Roman RAFREIDER (ORF): Da gibt es auch keine Ausnahmen, auf die er sich jetzt berufen könnte?

Heinz MAYER (Verfassungsjurist, Universität Wien):
Es gibt Ausnahmen, aber die sind sehr eingeschränkt und müssen außerdem eingeschränkt interpretiert werden.

Roman RAFREIDER (ORF):
Aber keine Ausnahmen, auf die sich jetzt der Umweltminister berufen könnte?

Heinz MAYER (Verfassungsjurist, Universität Wien):
Also ich habe keine gefunden. Nein.

Roman RAFREIDER (ORF):
Also er sagt, er will ja genau dieses Umweltinformationsgesetz novellieren, damit er es endlich verraten darf, also er will mehr Transparenz. Das heißt, das ist gar nicht notwendig, die Novellierung?

Heinz MAYER (Verfassungsjurist, Universität Wien): Das braucht man nicht novellieren, nur lesen.

Roman RAFREIDER (ORF):
Im Büro des Ministers beruft man sich auf die Pflanzenschutzverordnung, auf den Datenschutz und auf das Geschäftsgeheimnis, also dieser Pestizid-herstellenden Unternehmen, dieser Chemieindustrie, die muss geschützt werden, sagt man dort.

Heinz MAYER (Verfassungsjurist, Universität Wien):
Also Datenschutz kommt überhaupt nicht in Betracht, weil ich nicht sehe, wo da Personen-bezogene Daten eine Rolle spielen könnten. Zum Geschäftsgeheimnis gibt es eine Regelung im Umweltinformationsgesetz. Der lmageschaden eines Unternehmens ist überhaupt irrelevant und erhebliche wirtschaftliche Schäden müssen abgewogen werden zwischen dem öffentlichen Interesse an der Information der Bevölkerung - also das sehe ich auch nicht.

Roman RAFREIDER (ORF):
Also da bleibt es - dabei - er muss eigentlich informieren, wie viel Gift da versprüht wird?

Heinz MAYER (Verfassungsjurist, Universität Wien):
Ja. Er ist verantwortlich für die, für die Vollziehung des Umweltinformationsgesetzes und muss daher auch dementsprechend.

Roman RAFREIDER (ORF):
Gut. Information mal nicht heraus. Also es gibt die Schätzung von der AGES, aber nicht die klaren Zahlen - kann man ihn irgendwie zwingen?

Heinz MAYER (Verfassungsjurist, Universität Wien):
Ja, das Gesetz sieht vor, dass im Fall der Nichterteilung einer Information ein Bescheid zu erlassen ist, mit dem die Auskunft verweigert wird. Dieser Bescheid ist bekämpfbar letztlich beim Verwaltungsgerichtshof. Aber der Verwaltungsgerichtshof kann nur feststellen, dass die Verweigerung zu Unrecht erfolgt ist, also dass der Bescheid rechtswidrig ist, aber die Information haben Sie dann trotzdem nicht.

Roman RAFREIDER (ORF):
Also wenn er sich jetzt weiter auf das Amtsgeheimnis beruft, macht er sich dann strafbar?

Heinz MAYER (Verfassungsjurist, Universität Wien):
Ja, das glaube ich schon. Das wäre wohl ein Amtsmissbrauch.

Roman RAFREIDER (ORF): Und was droht da einem?

Heinz MAYER (Verfassungsjurist, Universität Wien): Haft.

Roman RAFREIDER (ORF):
Okay, wie viele Jahre will ich jetzt gar nicht wissen. Soweit wird er es dann wohl nicht kommen lassen. Ein Misstrauensantrag im Parlament - das will die Opposition jetzt geschlossen einbringen. Wäre das auch ein Mittel?

Heinz MAYER (Verfassungsjurist, Universität Wien):
Das ist ein Mittel, ja. Das setzt keine Rechtsverletzung voraus, sondern da genügt eine politische Unerträglichkeit oder ein politisches Wollen der Mehrheit des Parlaments, dann hätte der Bundespräsident den Minister zu entlassen.

Roman RAFREIDER (ORF):
Aber wenn ich Sie richtig verstehe - ist natürlich auch eine politische, nicht nur rechtliche Frage, aber Sie beschäftigen sich ja mit beiden: diese Rücktrittsaufforderung, die es heute gibt von sehr vielen Seiten, sind die überzogen oder gerechtfertigt?

Heinz MAYER (Verfassungsjurist, Universität Wien):
Das ist eine Frage der politischen Bewertung, aber natürlich, wenn ein Minister, der verantwortlich ist für die Vollziehung des Umweltinformatiansgesetzes gerade dieses Gesetz nicht anwendet und nicht ernst nimmt, dann ist das ein politisch schwerwiegender Fehler.

Roman RAFREIDER (ORF):
Jetzt wird es schlagend - was viele schon lange kritisieren - heißt es, nämlich, dass der Umweltminister auch Landwirtschaftsminister ist. Sehen Sie da einen Interessenkonflikt?

Heinz MAYER (Verfassungsjurist, Universität Wien):
Ja natürlich. Denn die Landwirtschaft könnte Interessen haben, die mit dem Umweltschutz nicht vereinbar sind. Und das wird/würde (???) auch sehr oft der Fall sein.

Roman RAFREIDER (ORF):
Herr Professor, ich bedanke mich ganz herzlich für diese Einschätzungen.

Heinz MAYER (Verfassungsjurist, Universität Wien): Danke. TRANSKRIPTION-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

03.05.2013 und 04.05.2013 BERICHTE SOWIE PRO UND KONTRA:

http://kurier.at/politik/inland/berlakovich-amtsmissbrauch-als-haft-grund/11.379.343 (http://kurier.at/politik/inland/berlakovich-amtsmissbrauch-als-haft-grund/11.379.343)

http://diepresse.com/home/panorama/klimawandel/1397942/Mayer-warnt-Berlakovich-vor-Amtsmissbrauch (http://diepresse.com/home/panorama/klimawandel/1397942/Mayer-warnt-Berlakovich-vor-Amtsmissbrauch)

http://www.krone.at/Oesterreich/Verfassungsjurist_Mayer_Berlakovich_droht_Haftstrafe-Gesetz_lesen-Story-360491 (http://www.krone.at/Oesterreich/Verfassungsjurist_Mayer_Berlakovich_droht_Haftstrafe-Gesetz_lesen-Story-360491)

http://www.tt.com/Nachrichten/6525596-2/bienen-machen-der-%C3%B6vp-weiter-zu-schaffen.csp (http://www.tt.com/Nachrichten/6525596-2/bienen-machen-der-%C3%B6vp-weiter-zu-schaffen.csp)

http://www.tt.com/Nachrichten/6525596-2/verfassungsjurist-warnt-berlakovich-vor-amtsmissbrauch.csp (http://www.tt.com/Nachrichten/6525596-2/verfassungsjurist-warnt-berlakovich-vor-amtsmissbrauch.csp)

http://www.oevp.at/rauch/index.aspx?pageid=69049 (http://www.oevp.at/rauch/index.aspx?pageid=69049)

http://www.noen.at/news/politik/Juristen-verwundert-ueber-Berlakovich;art150,460617 (http://www.noen.at/news/politik/Juristen-verwundert-ueber-Berlakovich;art150,460617)

http://diepresse.com/home/panorama/klimawandel/1396987/Bienensterben_Pestizide-als-Amtsgeheimnis (http://diepresse.com/home/panorama/klimawandel/1396987/Bienensterben_Pestizide-als-Amtsgeheimnis)

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130504_OTS0026/rauch-heinz-mayer-der-einsame-jurist-mit-parteimascherl (http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130504_OTS0026/rauch-heinz-mayer-der-einsame-jurist-mit-parteimascherl)

http://oe1.orf.at/artikel/339022 (http://oe1.orf.at/artikel/339022)

http://tvthek.orf.at/programs/1218-ZIB-20/episodes/5886921-ZIB-20/5887313-Berlakovich-untrer-Druck (http://tvthek.orf.at/programs/1218-ZIB-20/episodes/5886921-ZIB-20/5887313-Berlakovich-untrer-Druck) - 7 TAGE ONLINE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Neonicotinoide / Systemische Insektizide und ihre Auswirkungen auf die Insektenwelt: eine Übersicht im Kontext des Honigbienensterbens im Jahr 2008 in Deutschland

SEITE 1 ZITAT: Zusammenfassung Neonicotinoide sind eine Wirkstoffgruppe, die aufgrund ihrer systemischen und hochtoxischen Wirkung auf Insekten eine Sonderstellung unter den Pflanzenschutzmitteln einnehmen. Im Frühjahr 2008 sind in Deutschland 11.000 Honigbienenvölker mit dem Neonicotinoid CLOTHIANIDIN kontaminiert worden, was zu einem Zusammenbruch dieser Honigbienenvölker führte (BUNDESAMT FÜR VERBRAUCHERSCHUTZ UND LEBENSMITTELSICHERHEIT BVL 2008). ZITAT-ENDE

1 PDF-ANHANG zur Dokumentation, zum Download und zum Beweis:
2008 BRD Neonicotinoide Systemische Insektizide und ihre Auswirkungen ....pdf

Quelle: http://www.imkerdemo.de/Dokumente/EH_Neonicotinoide.pdf (http://www.imkerdemo.de/Dokumente/EH_Neonicotinoide.pdf)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch (http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch)
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg (http://www.best4y.at/Ranovsky.mpg)

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg (http://www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg)

20110517 1800 servustv journal transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html)

20110520 1705 ORF Heute Transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html)

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=387.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=387.0)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.
Über externe Inhalte kann keine Verantwortung übernommen werden.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3279)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3281)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 2.jpg

ZITATE: Minister Nikolaus Berlakovich verrät nicht, wieviel Pestizide im Jahr versprüht werden und beruft sich auf das Amtsgeheimnis. Aber: Darf er das überhaupt? ZITATE-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3285)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben 0003.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3287)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben 0044.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3289)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben 0046.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3291)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben 0051.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3293)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben 0055.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3295)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben 0057.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3297)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben 0058.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3299)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben 0105.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3301)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben 0116.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3303)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben 0119.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3313)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben 0129.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3315)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben 0138.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3317)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben 0154.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3319)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben 0156.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3321)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben 0204.jpg

Zitat: BIENENMORD IST KEIN KAVALIERSDELIKT! GLOBAL 2000 Zitat-Ende

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3323)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Politgefecht über das Bienensterben 0207.jpg

Zitat: DANKE NIKI! Zitat-Ende

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3283)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 3.jpg

ZITATE: Heinz Mayer, Verfassungsexperte, spricht im Studio über den Druck, der auf Umwelt- und Landwirtschaftsminister Nikolaus Berlakovich wächst. ZITATE-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3325)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Studiogast Heinz Mayer 11.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3327)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130503 2400 ORF1 ZIB 24 Studiogast Heinz Mayer 22.jpg

Persönliche Anmerkung: 21 neue Screens
Titel: JAHRTAUSENDSKANDAL
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 18 Mai 2013, 08:59:33
A69: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

HINWEIS AUF EINEN ANDEREN AKTUELLEN FALL:

Rechtsbeugung und Rechtsverweigerung
USER "grossvater" Antwort #9 am: 22 März 2013, 16:12:10 SEITE 1

Die Aufdecker » Allgemeines » Allgemeine Diskussion » Unsere Justiz
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=506.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=506.0)

und

OGH ist informiert
USER "grossvater"Antwort #11 am: 14 Mai 2013, 16:56:46 SEITE 1

Die Aufdecker » Allgemeines » Allgemeine Diskussion » Unsere Justiz
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=506.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=506.0)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VERDACHT JAHRTAUSENDSKANDAL JUSTIZ ÖSTERREICH

VERDACHT: WENN STAATSANWÄLTE ÜBER LEICHEN GEHEN - CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE:
VERDACHT: GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD
VERDACHT: ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN
VERDACHT: SCHWERER GEWERBSMÄSSIGER BETRUG
VERDACHT: MISSACHTEN STPO § 2 UND STPO § 3
VERDACHT: MISSACHTEN DER ANZEIGEPFLICHT BEI SCHWER KRIMINELLEN OFFIZIALDELIKTEN
VERDACHT: MISSBRAUCH DER AMTSGEWALT STGB § 302 (2) SCHADEN 915.000 EURO PLUS !! !!
VERDACHT: FOLTER gemäß EMRK ARTIKEL 3 - VERBOT DER FOLTER (im Verfassungsrang !!) uvam

VGE-Sachverhaltsbericht kurz und bündig: In rund 42 langen Verfahrensmonaten wurde in allen Rechtssachen der CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE kein einziger unwiderlegbarer VGE-Tatsachenbeweis (FOTOS, SCREENS, DVD-SZENEN) gewürdigt.

In rund 42 langen Verfahrensmonaten wurde in allen Rechtssachen der CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE keine einzige schriftliche Zeugenaussage der 60 verschiedenen VGE-Zeugen gewürdigt. Inzwischen ist 1 Zeugin leider verstorben und 2 weitere Zeuginnen leider sehr schwer erkrankt.

In rund 42 langen Verfahrensmonaten wurde in allen Rechtssachen der CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE keine einziges VGE-Beweismittel, keine einzige VGE-Begründung etc verfahrensrelevant gewürdigt. DIE OBJEKTIVE WAHRHEIT WIRD BEHARRLICH IGNORIERT.

DIE BEI DEN VGE GESUNDEN, FRÖHLICHEN, EXTREM SPORTLICHEN UND GEISTIG SEHR REGEN ZWILLINGE WERDEN SEIT JAHREN ALS SCHWERBEHINDERTE IN ENER ART NÖ-KINDERHEIM-PYCHIATRIE FESTGEHALTEN. ...

ES BESTEHT ALLERHÖCHSTE GEFAHR IRREVERSIBLER SCHÄDEN AM KINDESWOHL.
ES BESTEHT ALLERHÖCHSTE GEFAHR DER TÄGLICHEN VERDUNKELUNG. 
ES BESTEHT ALLERHÖCHSTE GEFAHR DER TÄGLICHEN VERABREDUNG.
ES BESTEHT ALLERHÖCHSTE GEFAHR DER TÄGLICHEN WIEDERHOLUNG.

ÜBER DAS TÄGLICHE UNVORSTELLBARE EXTREME MENSCHEN-KINDESLEID DARF ÖFFENTLICH NICHT GESCHRIEBEN WERDEN.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php?board=14.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?board=14.0)

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=387.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=387.0)

VOLLSTÄNDIGES VERSAGEN DER JUSTIZ ÖSTERREICH Sachverhalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=806.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=806.0)

AMTSTRÄGER JUSTIZ in der CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE 2009-2013
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=845.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=845.0)

20110408 OLG WIEN Ns 17/11y Beschluss: LG WN BEFANGEN
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=282.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=282.0)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SACHVERHALT CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE 2010-2013
HERR DES ERMITTLUNGSVERFAHRENS IST DER STAATSANWALT


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

PERSÖNLICHE ANMERKUNG: 11.03.2013 LG WN BESCHLUSS SEITE 1

REPUBLIK ÖSTERREICH Landesgericht Wiener Neustadt

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3399)

Das Landesgericht Wiener Neustadt hat durch den Richter Dr. Weisgram als Vorsitzenden sowie die Richter Mag. Barwitzius und Mag. Borns als weitere Senatsmitglieder in der Strafsache gegen unbekannte Täter wegen § 302 Abs 1 StGB über den Antrag von Dipl. Päd. Susanna RANOVSKY und Mag. Andreas RANOVSKY auf Fortführung des Verfahrens der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt, XXX, in nichtöffentlicher Sitzung den Beschluss gefasst:

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3401)

1) Der Antrag auf Fortführung des Verfahrens gegen unbekannte Täter wegen § 302 Abs 1 StGB über den Antrag von Dipl. Päd. Susanna RANOVSKY und Mag. Andreas RANOVSKY wird abgewiesen.

2) Gegen diese Entscheidung steht ein Rechtsmittel nicht zu (§ 196 Abs 1 StPO).

3) Gemäß § 196 Abs 2 StPO wird den Fortführungswerbern zur ungeteilten Hand die Zahlung eines Pauschalkostenbeitrages von 90 Euro aufgetragen.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3403)

Begründung:

Aus dem Abschlussbericht des Landeskriminalamtes für Niederösterreich vom 26. Juli 2012 geht hervor, dass Dipl. Päd. Susanna und Mag. Andreas Ranovsky am 4. Jänner 2012 ein E-Mail an die Frau Bundesministerin für Inneres, Mag. Johanna Mikl-Leitner richteten. Darin erhoben die Anzeiger den Vorwurf des Verdachts schwer krimineller Elemente in Justiz, Jugendwohlfahrt, Sozialämter, Gutachterwesen und ähnlicher Berufe. Es wurde auf das Pflegschaftsverfahren betreffend die Minderjährigen CR und LR (AZ XXX) des Bezirksgerichts XXX Bezug genommen und erneut Vorwürfe hinsichtlich eines Amtsmissbrauchs in diesem Verfahren erhoben.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3405)

PERSÖNLICHE ANMERKUNG: 11.03.2013 LG WN BESCHLUSS SEITE 2

Im Zusammenhang mit dem Pflegschaftsverfahren sei der Vorwurf des Amtsmissbrauches bereits mehrfach einer strafrechtlichen Prüfung unterzogen worden.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3407)

PERSÖNLICHE ANMERKUNG: 11.03.2013 LG WN BESCHLUSS SEITE 3

Im Hinblick auf die dem Anklagegrundsatz entsprechende, ausschließlich durch die Staatsanwaltschaft zu treffende Beurteilung, ob die Beweisergebnisse des Ermittlungsverfahrens in tatsächlicher Hinsicht eine Verurteilung des Beschuldigten nahe legen ( 210 Abs 1 StPO) und der zu beurteilende Sachverhalt daher mittels Anklage dem Gericht des Hauptverfahrens zu unterbreiten oder eine andere Maßnahme - allenfalls eine Einstellung - zu treffen ist, ist dem entscheidenden Senat eine Überprüfung dieser Beurteilung nur in dem Maß möglich, in dem die Staatsanwaltschaft den Rahmen bzw. die Grenzen der freien Beweiswürdigung überschreitet.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3409)

Persönlicher Hinweis: JE 1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:

20130311 LG WN BESCHLUSS Seite 1 Logo LG WN.jpg
20130311 LG WN BESCHLUSS Seite 1 Absatz 1 Teil 1.jpg
20130311 LG WN BESCHLUSS Seite 1 Absatz 2.jpg
20130311 LG WN BESCHLUSS Seite 1 Absatz 3 Teil 1.jpg
20130311 LG WN BESCHLUSS Seite 2 Absatz 4 Zeile 4f.jpg
20130311 LG WN BESCHLUSS Seite 3 Absatz 1.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ANTRAG AUF ABLEHNUNG DER RICHTER "FÜR IMMER UND EWIG" "IN ALLEN RECHTSSACHEN" WEGEN OFFEN SICHTBARER BEFANGENHEIT. ANTRAG AUF VOLLSTÄNDIGE NICHTIGKEIT DES BESCHLUSSES. ...

Europäische Menschenrechtskonvention - EMRK ARTIKEL 13

Artikel 13 - Recht auf wirksame Beschwerde 

Sind die in der vorliegenden Konvention festgelegten Rechte und Freiheiten verletzt worden, so hat der Verletzte das Recht, eine wirksame Beschwerde bei einer nationalen Instanz einzulegen, selbst wenn die Verletzung von Personen begangen worden ist, die in amtlicher Eigenschaft gehandelt haben.

Beachte für folgende Bestimmung

Verfassungsbestimmung: Die Europäische Menschenrechtskonvention ist
gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964 mit Verfassungsrang ausgestattet.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2013 STAATSAFFÄRE NATASCHA KAMPUSCH
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=838.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=838.0)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=838.0;attach=3331)

2013 WELTENWANDEL Guido Grandt und Udo Schulze STAATSAFFAERE NATASCHA KAMPUSCH

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2006 Girl in the Cellar THE NATASCHA KAMPUSCH STORY
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=819.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=819.0)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=819.0;attach=2935)

2006 Girl in the Cellar THE NATASCHA KAMPUSCH STORY

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2004 DER FALL NATASCHA WENN POLIZISTEN ÜBER LEICHEN GEHEN
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=813.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=813.0)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=813.0;attach=2801)

WALTER PÖCHHACKER DER FALL NATASCHA WENN POLIZISTEN UEBER LEICHEN GEHEN

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

20130420 0500 UNZENSURIERT Kampusch Ermittlungen Viele Fragen bleiben offen ZITATE:
------------------------------------------------------------------------------------------------------

http://www.unzensuriert.at/content/0012483-Kampusch-Ermittlungen-Viele-Fragen-bleiben-offen (http://www.unzensuriert.at/content/0012483-Kampusch-Ermittlungen-Viele-Fragen-bleiben-offen)

http://www.unzensuriert.at/print/12483 (http://www.unzensuriert.at/print/12483)

Kampusch-Ermittlungen: Viele Fragen bleiben offen!

20. April 2013 - 5:00 UNZENSURIERT

Fall Kampusch ...

Die finale Aufarbeitung  ... zum stolzen Preis von mehr als 500.000 Euro ...

"Systemerhalter" Anderl und Pilnacek waren Herren des Verfahrens ...

Bundeskriminalamt und FBI dienten vor allem als Tarnkappe ...

Massive Ermittlungsfehler ...

Dagmar Belakowitsch-Jenewein (FPÖ) sieht weiterhin offene Fragen.
Foto: © Parlamentsdirektion/WILKE

ZITATE-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=834.0;attach=3206)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130420 0500 UNZENSURIERT Kampusch Ermittlungen Viele Fragen bleiben offen.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=834.0;attach=3208)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130420 0500 UNZENSURIERT Kampusch Ermittlungen Viele Fragen bleiben offen1.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

A01: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

A01: 1 PDF-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET.pdf


3 JPG-ANHÄNGE zur Dokumentation und zum Beweis:
20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET 01.jpg
20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET 28 29.jpg
20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET 30 31.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1174)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1178)

Persönliche Anmerkung: Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht der Verdacht.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE - Verdacht: GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD

Persönliche Anmerkung: Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

A02: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

A02: 1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
2010 50-51 DIE GANZE WOCHE Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf.jpg


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1110)

Persönliche Anmerkung: Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ZITATE AUS EINEM AKT CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE:

Die ganze Woche Nr. 50/51 15. Dezember 2010 Seite 18 Chronik     

Dr. Johann Rzeszut macht auf Ungereimtheiten im Fall Kampusch aufmerksam. (Persönliche Anmerkung: Text zu Foto Dr. Johann Rzeszut)

Der Fall Kampusch ist ein einziger Sumpf ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

A03: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

A03 - HINWEIS AUF ANTWORT 1: 1 PDF-ANHANG zum Medienbeweis:
20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET.pdf


Persönliche Anmerkung: Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht der Verdacht.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1176)

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

Warum hörte niemand den Schuss?

An diesem späten Juli-Abend sitzt mein Bruder auf der Terrasse seiner Wohnung.

Er erschiesst sich angeblich.

Und niemand hört es.

In einer Sommernacht, in der zudem fast jeder bei offenem Fenster schläft.

Oder konnte man den Schuss gar nicht hören, weil der Täter eine Waffe mit Schalldämpfer benutzte?

ZITATE-ENDE

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aus Sicht CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE:

Verdacht: GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD NACH DEM 20.05.2007 17 UHR

Verdacht: TÄGLICHER KINDESMISSBRAUCH AN KÖRPER, SEELE, GEIST, BILDUNG, ...


Folge-Verdacht-1: Es wurden keine Zeugen über den Sachverhalt vorher einvernommen.

Folge-Verdacht-2: Zeugenaussagen über den Sachverhalt vorher werden beharrlich ignoriert.

Folge-Verdacht-3: Es wurden keine relevanten Zeugen über den Sachverhalt einvernommen.
Folge-Verdacht-3: Es wurden keine wichtigen Zeugen über den Sachverhalt einvernommen.

Folge-Verdacht-4 bis ...

Persönliche Anmerkung: Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

A04: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

A04 Download-Hinweis: PDF-Datei zum Medien-Beweis in Antwort 1
20101009 die aktuelle NATASCHA KAMPUSCH POLIZIST ERMORDET.pdf

die aktuelle Nr. 41/ 9. Oktober 2010 Seite 28, ZITATE:

EXKLUSIVE REPORTAGE

MUSSTE ER STERBEN WEIL, WEIL SIE SCHWEIGT?

Natascha Kampusch

Im Juli wurde die Leiche des Chefermittlers gefunden.

Angeblich war es Selbstmord.

Doch jetzt platzt die Bombe!

Der Bruder des Toten sagt: "Es war Mord!"

Am Vormittag des 24. Juli 2010 findet die Polizeiangestellte Elfriede Kröll ihren Ex-Mann, den Kampusch Chef-Ermittler Franz Kröll, 58, auf der Terrasse seiner Eigentumswohnung in Graz.

Neben ihm liegt eine 9 mm-Pistole.

Oberst Kröll ist tot. Erschossen. ...

"Da wurde überhaupt nicht ermittelt", erzählt Karl Kröll.

ZITATE-ENDE

§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§

SACHVERHALTSBERICHT CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE:
Ermittlungsverfahren eingestellt. Es liegt kein strafrelevanter Tatbestand vor.

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen bis zum 20.05.2007 gesunde, fröhliche,
höchst sportliche und geistig sehr rege Kinder. Ehemalige Extrem-Frühchen mit Minimum 850
Gramm !! Sie sind von sich aus begeisterte Sportler. Sie können mit rund 4,5 Jahren sicher und
rasch - bei jeder Schneelage - auch auf Steilhängen schifahren sowie selbständig mit verschiedenen Schleppliften fahren. Sie sind "private Weltmeister" im Basketball. Bei Badewetter
sind sie ab 2005 jeden Tag im öffentlichen Solar-Schwimmbad. Sie benützen Dauerkarten für den
Märchenpark Rust am Neusiedlersee und Tierpark Schönbrunn Wien. Sie sind begeisterte Waldbesucher und kindgemäße Kletterer. Sie können kindgemäß Radfahren, Rollerbladen, Eislaufen, Eishockeyspielen, Fußballspielen, Volleyballspielen, und vieles andere mehr. Sie können Salto-Vorübungen, wie Flugrollen. Sie sind geistig sehr rege. Sie kennen viele Tiere mit Namen, sie können viele Texte auswendig, sie kennen einige Landeshauptstädte und vieles andere mehr.
Im Oktober 2006 werden sie nach dem Regellehrplan der Volksschulen vorgestellt/eingeschrieben.

Nach der nachhaltigen Trennung werden sie als Schwerbehinderte geführt und bezahlt.
EXISTENZIELLER TRENNUNGSSCHOCK und Verdacht terroristische Straftaten gegen das
Kindeswohl uvam werden beharrlich ignoriert.

Materieller Schaden für den Steuerzahler bisher "Frei Schnauze" 700.000 Euro (35 Monate,
2 Kinder, 10.000 Euro pro Kind pro Monat), abgesehen vom extremen Menschen-Kindesleid.   

PSYCHOSOZIALE DEPRIVATION = SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG OGH 11Os46/95 30.05.1995

Schwerwiegender Verdacht: GEISTIG SEELISCHER KINDESMORD

Verdacht: TÄGLICHER KINDESMISSBRAUCH AN KÖRPER, SEELE, GEIST, BILDUNG, ...
Gesunde Kinder werden als Schwerbehinderte in einer Art Kinder-Psychiatrie festgehalten.

Hunderte unwiderlegbare Tatsachenbeweise (Fotos, DVD-Szenen) und 47 schriftliche
Zeugenaussagen von 57 verschiedenen Zeuginnen und Zeugen werden beharrlich ignoriert.

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln mit Zeugen live:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

Es gilt die Unschuldsvermutung.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

A06: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.0.html)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

02.03.2011 Widerspruch zwischen Innen- und Justizministerin
02.03.2011 Kurztitel: Widerspruch Polizei - Justiz

http://www.unzensuriert.at/content/003718-Widerspruch-zwischen-Innen-und-Justizministerin

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1310)

FPÖ-NAbg. Mayerhofer ortet Unstimmigkeiten bei Kampusch-Antworten Foto: FPÖ

ZITAT-UNZENSURIERT-02.03.2011: Schlamperei wird bei Kampusch zum System
 
Es ist anzunehmen, dass die skandalgebeutelte Justizministerin ihre Beamten zur wahrheitsgemäßen Beantwortung ermahnt hat, um sich in der Kampusch-Pannenstory nicht eine weitere Front aufzumachen. War es eine weitere Schlamperei im Bereich des Innenministeriums, würde dies ins Bild der veröffentlichten Kritik des pensionierten Höchstrichters Johann Rzeszut passen - wobei auch Schlamperei zum System werden kann. ZITATE-ENDE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

A65: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SACHVERHALT:
VON ANFANG AN HAT ES MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN GEGEBEN


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3246)

SIEHE AUCH ANTWORT 63 OBEN !!

20130415 TV ORF1 ZIB 24 KAMPUSCH MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN | ZITATE:
--------------------------------------------------------------------------------------------

http://tv.orf.at/program/orf1/20130415/614993701/357757

Mag. Andreas Ranovsky PERSÖNLICHE ANMERKUNG: Die "ZIB 24" vom MO, den 15.04.2013, wurde nach offiziellen ORF-Angaben am DI, den 16.04.2013, mit Beginn um 00:20 Uhr gesendet.

0:20
VPS 0:15
Stereo
16:9 VB
Länge: 20min
tv.ORF.at/zib24
ZIB 24
 
Jetzt also soll die Akte Natascha Kampusch endgültig geschlossen sein. Der mit Spannung erwartete FBI-Endbericht, an dem auch das deutsche Bundeskriminalamt mitgewirkt hat, liegt nun vor. Und die wilden hartnäckigen Gerüchte über mehrere Täter, einen Kinderpornoring, Vertuschungsaktionen usw. verweisen die Spezialisten ins Reich der Verschwörungstheorien.

Eines aber ist laut Bericht keine Verschwörung:

Von Anfang an hat es massive Ermittlungspannen gegeben.

ZITATE-ENDE

SACHVERHALT:
VON ANFANG AN HAT ES MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN GEGEBEN


(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3246)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis: ROMAN RAFREIDER (ORF)
20130415 TV ORF1 ZIB 24 KAMPUSCH MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

SACHVERHALT:
VON ANFANG AN HAT ES MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN GEGEBEN


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE,
JUSTIZ-OPFER, JUWO-OPFER,
PSYCHIATRIE-OPFER ...


SACHVERHALT:
VON ANFANG AN HAT ES MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN GEGEBEN


28.04.2013: ANREGUNG ZU EINER SOFORTIGEN EVALUIERUNG DER CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE

Andreas Ranovsky Antwort 4 am: Gestern um 08:47:01
Bericht Evaluierung des Falles Natascha K Text Download | Ranovsky
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=831.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=831.0)

ÖFFENTLICHER ANTRAG CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE VON AMTS WEGEN AN EGMR ODER ICC
auf vollständige Kosten der Justiz zur ungeteilten Hand mit einem RA - ihrer Wahl - für die VGE.

ANTRAG AUF INTERIM MEASURES - SOFORTIGE MASSNAHMEN WEGEN IRREVERSIBLER SCHÄDEN

VGE-SACHVERHALTSBERICHT KURZ UND BÜNDIG:

41 MONATE WIRD DIE OBJEKTIVE WAHRHEIT BEHARRLICH IGNORIERT.

41 MONATE WIRD KEIN EINZIGER UNWIDERLEGBARER TATSACHENBEWEIS (*) GEWÜRDIGT.
(*) FOTOS UND DVD-SZENEN

41 MONATE WIRD KEINE EINZIGE SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGE GEWÜRDIGT.

41 MONATE WIRD KEIN EINZIGES VGE-BEWEISMITTEL GEWÜRDIGT.

41 MONATE WIRD KEINE EINZIGE VGE-BEGRÜNDUNG VERFAHRENSRELEVANT GEWÜRDIGT.

42 MONATE WERDEN FRÖHLICHE, GESUNDE, EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE FESTGEHALTEN.

VERDACHT: SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE IN DER JUSTIZ SCHÄDIGEN BEWUSST DAS
ENKEL-KINDESWOHL, DIE VGE, DIE STEUERZAHLER UND DIE REPUBLIK ÖSTERREICH.

VERDACHT: SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE IN DER JUGENDWOHLFAHRT SCHÄDIGEN BEWUSST
DAS ENKEL-KINDESWOHL, DIE VGE, DIE STEUERZAHLER UND DIE REPUBLIK ÖSTERREICH.

VERDACHT: SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE IM KINDERHEIM SCHÄDIGEN BEWUSST
DAS ENKEL-KINDESWOHL, DIE VGE, DIE STEUERZAHLER UND DIE REPUBLIK ÖSTERREICH.

VERDACHT: SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE IN DER KINDERPSYCHIATRIE SCHÄDIGEN BEWUSST
DAS ENKEL-KINDESWOHL, DIE VGE, DIE STEUERZAHLER UND DIE REPUBLIK ÖSTERREICH.

VERDACHT: SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE IM SOZIALAMT SCHÄDIGEN BEWUSST
DAS ENKEL-KINDESWOHL, DIE VGE, DIE STEUERZAHLER UND DIE REPUBLIK ÖSTERREICH.

VERDACHT: SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE IN DER KINDERHEIM-SCHULE SCHÄDIGEN BEWUSST
DAS ENKEL-KINDESWOHL, DIE VGE, DIE STEUERZAHLER UND DIE REPUBLIK ÖSTERREICH.

VERDACHT: SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN BEWUSST
DAS ENKEL-KINDESWOHL, DIE VGE, DIE STEUERZAHLER UND DIE REPUBLIK ÖSTERREICH.

Es besteht allerhöchste Gefahr der täglichen Verdunkelung.
Es besteht allerhöchste Gefahr der täglichen Verabredung.
Es besteht allerhöchste Gefahr der täglichen Wiederholung.
Es besteht allerhöchste Gefahr IRREVERSIBLER SCHÄDEN AM ENKEL-KINDESWOHL.

28.04.2013 09:00 Uhr VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL ÖSTERREICH.
28.04.2013 09:00 Uhr VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL JUSTIZ ÖSTERREICH.
28.04.2013 09:00 Uhr VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL JUGENDWOHLFAHRT ÖSTERREICH.
28.04.2013 09:00 Uhr VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL KINDERPSYCHIATRIE ÖSTERREICH.
28.04.2013 09:00 Uhr VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL KINDERHEIM ÖSTERREICH.
28.04.2013 09:00 Uhr VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL SOZIALAMT ÖSTERREICH.
28.04.2013 09:00 Uhr VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL KINDERHEIM-SCHULE ÖSTERREICH.

28.04.2013 VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL NIEDERÖSTERREICH.
28.04.2013 VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL JUSTIZ NIEDERÖSTERREICH.
28.04.2013 VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL JUGENDWOHLFAHRT NIEDERÖSTERREICH.
28.04.2013 VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL KINDERPSYCHIATRIE NIEDERÖSTERREICH.
28.04.2013 VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL KINDERHEIM NIEDERÖSTERREICH.
28.04.2013 VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL SOZIALAMT NIEDERÖSTERREICH.
28.04.2013 VERDACHT: JAHRTAUSENDSKANDAL KINDERHEIM-SCHULE NIEDERÖSTERREICH.

VERDACHT:
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DER REPUBLIK ÖSTERREICH.
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DES LANDES NIEDERÖSTERREICH.
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DER JUSTIZ.
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DER JUGENDWOHLFAHRT.
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DES SOZIALAMTES.
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DER KINDERPSYCHIATRIE.
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DES KINDERHEIMES.
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DER KINDERHEIM-SCHULE
SCHWER KRIMINELLE ELEMENTE SCHÄDIGEN DAS ANSEHEN DER BETROFFENEN BERUFE.

Materieller Schaden "frei Schnauze": 42 MONATE FREMDUNTERBRINGUNG, ZWILLINGE

10.000 EURO/KIND/MONAT x 42 x 2 = 840.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler.

Jeder Amtsträger wird öffentlich aufgefordert, von Amts wegen alles zu unternehmen, damit die schwer kriminellen Offizialdelikte (**) gegen die Enkelkinder und deren VGE sofort beendet und vollständig geklärt werden.

(**) zumindest ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN gemäß § 87 (2) StGB in Zusammenhang mit FOLTER gemäß EMRK ARTIKEL 3 - Verfassungsbestimmung: Die Europäische Menschenrechtskonvention ist gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964 mit Verfassungsrang ausgestattet.

OGH 11Os46/95 30.05.1995 – SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG ... Gründe: … wobei die Tat eine schwere Körperverletzung (§ 84 StGB) zur Folge hatte, nämlich eine psychosoziale Deprivation …

OGH 8Ob662/88 24.11.1988 – spricht sinngemäß für eine SOFORTIGE RÜCKFÜHRUNG der Zwillinge in die Familie der real guten VGE: Begründung: … Seit seinem Aufenthalt in der Pflegefamilie sind bei Manuel sämtliche frühkindlichen Symptome einer Deprivation verschwunden.


Die sofortige Rückführung der Zwillinge in deren Heimat bei den real guten und bezüglich Kindeswohl tadellosen VGE ist sofort rechtsgültig und rechtskräftig sowie OHNE WENN UND ABER durchzuführen. Die Übergabe der Zwillinge erfolgt am aktuellen Wohnsitz der VGE, der befindet sich zur Zeit in der Marktgemeinde A 2880 Kirchberg am Wechsel.  

OGH PSYCHOSOZIALE DEPRIVATION = SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=301.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=301.0)

EMRK ARTIKEL 3 - Verbot der Folter Antwort 3 SEITE 1
EMRK Europäische Menschenrechtskonvention
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=468.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=468.0)

ZITAT EMRK ARTIKEL 3 - VERBOT DER FOLTER: Niemand darf der Folter oder unmenschlicher oder erniedrigender Strafe oder Behandlung unterworfen werden. Beachte für folgende Bestimmung

Verfassungsbestimmung: Die Europäische Menschenrechtskonvention ist
gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964 mit Verfassungsrang ausgestattet. ZITAT-ENDE

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Persönliche Hinweis: PLAKAT-Dateien Antwort 22 am: 05 März 2013 SEITE 2
Verdacht JUWO MILLIARDENGRAB http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=455.15 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=455.15)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1647)

StGB § 87 Absichtliche schwere Körperverletzung

(1) Wer einem anderen eine schwere Körperverletzung (§ 84 Abs. 1) absichtlich zufügt, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Zieht die Tat eine schwere Dauerfolge (§ 85) nach sich, so ist der Täter mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren, hat die Tat den Tod des Geschädigten zur Folge, mit Freiheitsstrafe von fünf bis zu zehn Jahren zu bestrafen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=1643)

StGB § 302 Mißbrauch der Amtsgewalt

(1) Ein Beamter, der mit dem Vorsatz, dadurch einen anderen an seinen Rechten zu schädigen, seine Befugnis, im Namen des Bundes, eines Landes, eines Gemeindeverbandes, einer Gemeinde oder einer anderen Person des öffentlichen Rechtes als deren Organ in Vollziehung der Gesetze Amtsgeschäfte vorzunehmen, wissentlich mißbraucht, ist mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren zu bestrafen.

(2) Wer die Tat bei der Führung eines Amtsgeschäfts mit einer fremden Macht oder einer über- oder zwischenstaatlichen Einrichtung begeht, ist mit Freiheitsstrafe von einem bis zu zehn Jahren zu bestrafen. Ebenso ist zu bestrafen, wer durch die Tat einen 50 000 Euro übersteigenden Schaden herbeiführt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=455.0;attach=2725)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
STPO 2 AMTSWEGIGKEIT.jpg

StPO 2 Amtswegigkeit

(1) Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft sind im Rahmen ihrer Aufgaben verpflichtet, jeden ihnen zur Kenntnis gelangten Verdacht einer Straftat, die nicht bloß auf Verlangen einer hiezu berechtigten Person zu verfolgen ist, in einem Ermittlungsverfahren von Amts wegen aufzuklären.

(2) Im Hauptverfahren hat das Gericht die der Anklage zu Grunde liegende Tat und die Schuld des Angeklagten von Amts wegen aufzuklären.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=455.0;attach=2727)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
STPO 3 OBJEKTIVITÄT UND WAHRHEITSFORSCHUNG.jpg

StPO § 3 Objektivität und Wahrheitserforschung

(1) Kriminalpolizei, Staatsanwaltschaft und Gericht haben die Wahrheit zu erforschen und alle Tatsachen aufzuklären, die für die Beurteilung der Tat und des Beschuldigten von Bedeutung sind.

(2) Alle Richter, Staatsanwälte und kriminalpolizeilichen Organe haben ihr Amt unparteilich und unvoreingenommen auszuüben und jeden Anschein der Befangenheit zu vermeiden. Sie haben die zur Belastung und die zur Verteidigung des Beschuldigten dienenden Umstände mit der gleichen Sorgfalt zu ermitteln.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

!! FOLTER EMRK ARTIKEL 3 IST IM VERFASSUNGSRANG !!

Europäische Menschenrechtskonvention - EMRK ARTIKEL 3

Artikel 3 - Verbot der Folter

Niemand darf der Folter oder unmenschlicher oder erniedrigender Strafe oder Behandlung unterworfen werden.

Beachte für folgende Bestimmung

Verfassungsbestimmung: Die Europäische Menschenrechtskonvention ist gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964 mit Verfassungsrang ausgestattet.


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ACHTUNG: INTERNE LINKS FUNKTIONIEREN NICHT - BITTE SPEICHERN ODER BLÄTTERN

Vorangestellt wird: Nur wenn sie vollkommen schad- und klaglos gehalten werden,
stimmen die VGE, Susanna und Andreas Ranovsky, weiteren Veröffentlichungen zu.
Über verlinkter Inhalte etc kann keine Verantwortung etc übernommen werden.

DAS HOHE RECHTSGUT KINDESWOHL UND BEHARRLICHES IGNORIEREN DER REALITÄT
(OBJEKTIVEN WAHRHEIT) DURCH AMTS- UND JUSTIZORGANE VERPFLICHTET
BÜRGERINNEN UND BÜRGER ZUM SCHWEREN SCHRITT "VERÖFFENTLICHEN".

Es gilt die Unschuldsvermutung. Möglichkeit für hilfreiche Kommentare in:
Hilfreiche Beiträge http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,269.0.html
----------------------------------------------------------------------------------------------

Stand 09.03.2013: Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html)

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 43 ZEILEN OHNE LINKS
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 74 ZEILEN MIT LINKS

Ranovsky Zwillinge
http://www.dieaufdecker.com/index.php/board,14.0.html

Ranovsky Zwillinge - Im Zentrum steht das Kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,259.0.html

41 MONATE: Bisher frei Schnauze rund 820.000 EURO materieller Schaden für den Steuerzahler
Angebliche Dunkelziffer: 10.000 Kinder - 1-2 Milliarden Schaden für den Steuerzahler/JAHR
10.000 €/KIND/MONAT ABGESEHEN VOM EXTREMEN MENSCHEN-KINDESLEID UND FOLGESCHÄDEN

20120529 0937 MAIL an Regierungsmitglieder und Abgeordnete
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,392.0.html

20120529 0907 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE SUPERGAU IM STRAFRECHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,391.0.html

20120522 FAX-1 an die BMfJ, Frau Dr. Beatrix KARL persönlich
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,356.0.html

20120501 Ist die Justiz blind? Was wird aus den Zwillingen?
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,316.0.html

20120426 STRAFANZEIGE - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl - VERDACHT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,353.0.html

20120425 KATHREIN STORMANN - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,336.0.html

20120424 FABRIZY PILNACEK PLEISCHL GEYER - AMTIEREN BEFANGEN gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,317.0.html

20120412 Mediengespräch Missstände in Justiz JUWO Kinderheim PSY
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,260.0.html

201203xx Disziplinaranwalt
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,278.0.html

20120329 BESACHWALTERUNG WILLKÜR Parlament Anfrage
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,377.0.html

20110524 Anonymisierte Strafanzeige an die BMfJ - AMTIEREN KRIMINELL gegen das kindeswohl
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,270.0.html

20110520 1705 ORF Heute Transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,273.0.html

20110517 1800 servustv journal transkription
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,272.0.html

20110515 KURIER Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,263.0.html

20101018 DVD HÜPFEN SPRINGEN WERFEN TREFFEN SEHR GUT - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,288.0.html

20100718 FRÜHWARNSYSTEM
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,327.0.html

201002xx DVD GESUNDE KINDER BIS 20070520 - Inhaltsverzeichnis
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,287.0.html

20091120 1130 Wahrheitsgemäße VGE-Einvernahme am BG XXX
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,383.0.html

20091120 0630 VGE-ANTRAG OBSORGE einstweilig und vollständig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,384.0.html

20081113 OFFIZIELL: SCHWERBEHINDERT - 1,5 JAHRE RÜCKWIRKEND AB 
20070801 !!!!! !!!!! !!!!! !!!!! !!!!!

20070520 NACHHALTIGE TRENNUNG VON DEN REAL GUTEN
                UND BEZÜGLICH KINDESWOHL TADELLOSEN VGE

GESUNDE UND MÜNDIGE BÜRGERINNEN UND BÜRGER SEHEN BIS ZUM 20.05.2007:
FRÖHLICHE, GESUNDE, HÖCHST SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE.  

20070520 SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGEN - ZITATE
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,436.0.html

200705xx Alter 5,7 Jahre Surfen am Aquaflos - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,306.0.html

200704xx Alter 5,7 Jahre Basketball Dunking - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,305.0.html

200612xx Alter 5,3 Jahre EISHOCKEY Ranovsky Zwillinge VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,784.0.html

200610xx SCHULREIF FÜR DEN REGEL-UNTERRICHT - VOLL FIT

200603xx alter 4,6 jahre hallenfußball 4x halbvolley - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,279.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre Sprungrollen - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,262.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher schifahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200512xx 4,3 Jahre selbständig liftfahren und schifahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,805.0.html

200507xx 3,8 Jahre Wasserspringen im Solarfreibad - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,309.0.html

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!! - fröhlich und geistig sehr rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

20030228 Gutachten Primar Dr. xxx xxx - anonymisierte Zitate - fröhlich gesund und geistig rege
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,291.0.html

26.10.2001: NATIONALFEIERTAG - errechneter Geburtstag - Realität: MINIMUM 850 GRAMM

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

SEMMERING IM MÄRZ 2006, ALTER 4,6 JAHRE: SICHERES STOPPEN VOR DEM STEILHANG

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!!
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1228)

SEMMERING IM MÄRZ 2006, ALTER 4,6 JAHRE:
RASCHES UND SICHERES BEFAHREN DES STEILHANGES

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!!
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

200512xx 4,3 Jahre selbständig liftfahren und schifahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=805.0


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Aktuelle Schlagzeilen: TITEL BIS 09.03.2013: VERDACHT

TÄGLICH SCHWERVERBRECHEN IN KINDERHEIM NIEDERÖSTERREICH

CLAUSTRIA "EXTREM-SPORTLER" EINGESPERRT IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE

GESUNDE KINDER ALS SCHWERBEHINDERT IN NÖ ISOLIERT - SCHWERVERBRECHEN

TÄGLICH SCHLIMMSTER KINDESMISSBRAUCH IN NIEDERÖSTERREICH KINDER-PSYCHIATRIE

CLAUSTRIA NÖ Gesunde Kinder in Kinderheim-Psychiatrie eingesperrt

GESUNDE KINDER EINGESPERRT IN EINER ART NÖ-KINDERHEIM-PSY

JAHRTAUSENDSKANDAL GESUNDE KINDER IN NÖ-PSYCHIATRIE EINGESPERRT

CLAUSTRIA EINGESPERRT IN DER KINDERHEIM-PSYCHIATRIE

CLAUSTRIA "EXTREM-SPORTLER" ALS SCHWERBEHINDERTE IN KINDER-PSYCHIATRIE EINGESPERRT

Österreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Österreich
Jahrtausendskandal Österreich Kinderheim Österreich Jahrtausendskandal


Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

RANOVSKY ZWILLINGE SACHVERHALT: CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY BEI DEN VGE VOLL
FIT, GEISTIG SEHR REGE, GESUNDE UND GLÜCKLICHE "EXTREM-SPORTLER" VON SICH AUS.

SIE WERDEN SEIT JAHREN ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE
IN DER FREMDE FESTGEHALTEN. DIE OBJEKTIVE WAHRHEIT WIRD BEHARRLICH IGNORIERT.

Niederösterreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Niederösterreich
Jahrtausendskandal Niederösterreich Kinderheim Niederösterreich Jahrtausendskandal

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

Österreich Jahrtausendskandal Kinderheim Jahrtausendskandal Österreich
Jahrtausendskandal Österreich Kinderheim Österreich Jahrtausendskandal


47 schriftliche Zeugenaussagen von 57 verschiedenen Zeugen über das beste Wohlergehen der
Kinder bei den VGE von Mitte Jänner 2002 bis zur Trennung am 20.05.2007 liegen in jedem Akt.
Zum Teil nach dem 15.05.2011: KURIER - servusTV JOURNAL und ORF 2 HEUTE IN ÖSTERREICH
sowie unwiderlegbare Tatsachenbeweise (Fotos und DVD-Szenen) uvam - mehr als hier im Forum.

04.04.2013 00:00 Uhr: Bisheriger Schaden für den Steuerzahler "frei Schnauze" 840.000 EURO
10.000 EURO/KIND/MONAT ... 10.000 EURO x 2 Kinder x 42 MONATE = 840.000 EURO

Öffentlicher Antrag: RANOVSKY ZWILLINGE ZURÜCK IN DIE REALE HEIMAT BEI DEN VGE
und die ersparten Euros sinnvoll in die Schigebiete St. Corona und Umgebung investieren.
 
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT: SCHWERVERBRECHEN AN KINDERN, ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG
MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN, SCHWERER GEWERBLICHER BETRUG, FOLTER (EMRK), uvam.

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

22.02.2013 08:42 OTS JAHRTAUSENDSKANDAL NIEDERÖSTERREICH KINDERHEIM
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130222_OTS0011/jahrtausendskandal-niederoesterreich-kinderheim

CLAUSTRIA RANOVSKY ZWILLINGE GESUNDE KINDER JAHRE LANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN DER FREMDE EINGESPERRT IN EINER ART NÖ KINDERHEIM-PSYCHIATRIE STATT FREI UND VOLL FIT IN SCHULE UND SPORT

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

200603xx Alter 4,5 Jahre gut und sicher Schifahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,261.0.html

Anfang Dezember 2005 !! !! !! !! ALTER DER BRÜDER: 4,3 JAHRE !! !! !! !!
!! !! !! !! EHEMALIGE EXTREM-FRÜHCHEN MIT MINIMUM 850 GRAMM !! !! !! !!

RANOVSKY ZWILLINGE zum 1. Mal am Kinder-Schilift UNTERNBERG/ST. CORONA
!! !! !! !! SCREENS VON EINEM DURCHGEHENDEN 52-SEKUNDEN-VIDEO !! !! !! !!

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,805.0.html

Gesunde und mündige Bürger sehen die Brüder VOLL FIT und frei schifahren im Alter von 4,3 Jahren.

"WIE IM KINO" DURCH "AUTO-SCROLLEN" DER SCREENS 

"AM START: LUCAS RANOVSKY"

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2583)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0000.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2585)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0005.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2587)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0008.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2589)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0009.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2591)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0012.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2593)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0012.jpg

Es folgt: LUCAS (im roten Overall) fährt selbständig und frei mit Schi bergab.
CHRISTOPH (im grau-blauen Overall) fährt selbständig und frei mit dem Kinder-Schilift bergauf.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2595)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0018-1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2597)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0018-2.jpg

Es folgt: LUCAS (im roten Overall) fährt selbständig und frei mit Schi zur Talstation. CHRISTOPH
(im grau-blauen Overall) fährt selbständig und frei mit dem Kinder-Schilift zur Bergstation.
Wie in vielen anderen Sportarten: Stunden lang.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2599)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0021.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2601)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0023.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2603)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0024.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2605)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0027.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2607)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0031.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2609)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0032.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2611)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0033-1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2613)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0033-2.jpg

"AM START: CHRISTOPH RANOVSKY"

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2615)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0035.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2617)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0036.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2619)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0038.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2621)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0039.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2623)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0041.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2625)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0043.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2627)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0045.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2629)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0046.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2631)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0047.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2633)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0048.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2635)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0049-1.jpg

Es folgt: CHRISTOPH (im grau-blauen Overall) fährt selbständig und frei mit Schi bergab.
LUCAS (im roten Overall) fährt selbständig und frei mit dem Kinder-Schilift bergauf.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2637)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0049-2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2639)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0050-1.jpg

Es folgt: CHRISTOPH (im grau-blauen Overall) fährt selbständig und frei mit Schi zur Talstation.
LUCAS (im roten Overall)  fährt selbständig und frei mit dem Kinder-Schilift zur Bergstation.
Wie in vielen anderen Sportarten: Stunden lang.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2641)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0050-2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2643)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA 0051.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=805.0;attach=2645)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200512xx RANOVSKY ZWILLINGE ALTER 4,3 JAHRE KINDER-SCHILIFT ST CORONA E.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

CHRISTOPH RANOVSKY UND LUCAS RANOVSKY

200601xx Alter 4,4 Jahre selbständig schleppliftfahren - VOLL FIT
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,276.0.html

Unwiderlegbare Tatsachenbeweise zum Beweis der Realität: 3 SCREENS aus dem VIDEO dazu.

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im Jänner 2006, Alter der Kinder: 4,4 Jahre

Christoph und Lucas fahren selbständig am Kirchberger Schlepplift.
In Folge werden sie bei der Bergstation selbständig den Lift verlassen
und sicher zu Tal fahren. Egal ob Pulverschnee oder gut präparierte Piste.

Unwiderlegbare Tatsachenbeweise zum Beweis der Realität:
VIDEOS und SCREENS dazu in fast allen Grund-Akten.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=276.0;attach=2230)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2006 JÄNNER: ST CORONA - PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER - 4,4 JAHRE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1218)

JÄNNER 2006 ST CORONA AM WECHSEL CHRISTOPH UND LUCAS RANOVSKY
START PERMANENTE RENNSTRECKE FÜR HOBBYRENNLÄUFER Alter etwa 4,4 Jahre

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1220)

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2006 MÄRZ: SEMMERING OSTHANG

März 2006 CHRISTOPH RANOVSKY UND LUCAS RANOVSKY 4,5 JAHRE ALT
ANLAUF ÜBER DEN SEMMERING OSTHANG (TIEFSCHNEE) UND ABSPRUNG

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121229 ORF SEMMERING SKI WELTCUP DAMEN SLALOM 2 - SCREEN 5 0002 ZIELHANG.jpg
Kurz-Information zum 2. Durchgang: Bernadette SCHILD im Interview mit Andreas FELBER (ORF)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2007)

SCREEN-VERGLEICH 1: CHRISTOPH RANOVSKY und LUCAS RANOVSKY - 4,5 JAHRE ALT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2009)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0000-1 LUCAS.jpg

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

200603xx SEMMERING OSTABFAHRT Schneefall Tiefschnee: LUCAS befährt kindgemäß,
von sich aus rasch und sicher den Hang (sichtbar steiler als Teile des Damen Weltcup
Slaloms) und "springt" kindgemäß über die selbst ausgesuchte und gefundene "Schanze".
"Armführung" nach den Vorbildern THOMAS MORGENSTERN und GREGOR SCHLIERENZAUER

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2011)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0024-1 LUCAS.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2013)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0024-2 LUCAS.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2015)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0024-2 LUCAS.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20121229 ORF SEMMERING SKI WELTCUP DAMEN SLALOM 2 - SCREEN 5 0506 STARTHANG.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2017)

SCREEN-VERGLEICH 1: CHRISTOPH RANOVSKY und LUCAS RANOVSKY - 4,5 JAHRE ALT

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2019)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0031-1 CHRISTOPH.jpg

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen die Zwillinge bei den
väterlichen Großeltern VOLL FIT und NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM !!

200603xx SEMMERING OSTABFAHRT Schneefall Tiefschnee: CHRISTOPH befährt kindgemäß,
von sich aus rasch und sicher den Hang (sichtbar steiler als Teile des Damen Weltcup
Slaloms) und "springt" kindgemäß über die selbst ausgesuchte und gefundene "Schanze".
"Armführung" nach den Vorbildern THOMAS MORGENSTERN und GREGOR SCHLIERENZAUER

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2021)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis (TELE-ZOOM):
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0032-1 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2023)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis (TELE-ZOOM):
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0032-2 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2025)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0047-1 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2027)

T5 1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0048-1 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2029)

T6 1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0048-2 CHRISTOPH.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=2031)

T7 1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200603xx VIDEO 10 SEMMERING OSTABFAHRT 0052-E CHRISTOPH UND LUCAS.jpg

Frohes Zusammenwarten. Die nächste "Schanze" unterhalb ist schon sichtbar.
Dann folgt der Steilhang mit den Hinweisen: LANGSAM SLOW RALENTIR RALLENTARE

Zu Hause werden die Videos von den Zwillingen selbst - nach Vorbild ORF - etwa so kommentiert.

LUCAS: Am Start: THOMAS MORGENSTERN ... und ziehhh ...
CHRISTOPH: Am Start:  GREGOR SCHLIERENZAUER ... und ziehhh ...

Anschließende Interviews: Wie war die Schanze? ... Wie war der Sprung? ...

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2006 MÄRZ: SEMMERING STEILHANG 1

Gesunde und mündige Bürgerinnen und Bürger sehen im März 2006, Alter der Kinder: 4,5 Jahre

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1318)

Christoph und Lucas befahren anschließend gut und sicher die harte (*) Steilhang-Piste.
(*) hörbar am Geräusch der Schi während der Kamerafahrt des VGV

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=1320)

Unwiderlegbare Tatsachenbeweise zum Beweis der Realität:
VIDEOS und SCREENS dazu in fast allen Grund-Akten.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

2006 MÄRZ: SEMMERING STEILHANG 2

EINZELNE VIDEO-SCREENS ZUR DOKUMENTATION UND ZUM BEWEIS:
BEI DEN VGE VOLL FIT UND NICHT SCHWERBEHINDERT IM KINDERHEIM

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1222)

Christoph und Lucas stoppen sicher vor dem Steilhang. Siehe
HINWEISTAFEL: LANGSAM – SLOW – RALENTIR - RALLENTARE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1253)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 1.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1255)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 2.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1257)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 4.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=1259)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 7.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2487)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 9.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2485)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 14.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2489)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 15.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2491)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 16.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2493)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 19.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2495)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 21.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2497)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 23.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2499)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 25.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2501)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 27.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2503)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 28.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2505)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 29.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2507)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 30.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2509)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L 35.jpg

Lucas genießt sichtbar die rasche und sichere Abfahrt. Christoph wünscht sogleich eine
"Video-Analyse" wie bei den damaligen Vorbildern Christoph Gruber und Benni Raich.

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=261.0;attach=2511)

1 VIDEO-SCREEN zur Dokumentation und zum Beweis "VOLL FIT":
200603xx Alter 4,6 Jahre SEMMERING STEILHANG C-L E2.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

RANOVSKY ANDREAS RANOVSKY CHRISTOPH RANOVSKY LUCAS RANOVSKY SUSANNA RANOVSKY

RANOVSKY ZWILLINGE zum 1. Mal am Kinder-Schilift UNTERNBERG/ST. CORONA

DIENT ZU NEUERUNGEN IN RECHTSSACHEN & WIEDERAUFNAHME IN STRAFSACHEN GEGEN BT/UT

VORBILDHAFTE DOKUMENTATION FÜR JUSTIZ, POLIZEI, BEHÖRDEN UND ÖFFENTLICHKEIT

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VON ANFANG AN HAT ES MASSIVE ERMITTLUNGSPANNEN GEGEBEN

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=284.0;attach=889)

20031225 Alter 2,3 Jahre Zimmer-Basketball 7 ZeugInnen !!!!!!!
 http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,284.0.html)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

Persönliche Anmerkung: 6 neue SCREENS
Titel: TERRORISTISCHE VEREINIGUNG
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 08 Juni 2013, 16:34:51
A70: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
SEITE 5  http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

JAHRTAUSENDSKANDAL RANOVSKY ZWILLINGE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

01.06.2013 DELIKTE: ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT:

StGB § 278 b TERRORISTISCHE VEREINIGUNG

StGB § 278 c TERRORISTISCHE STRAFTATEN

MISSACHTEN EMRK ARTIKEL 2 RECHT AUF LEBEN sinngemäß BRD I DIE GRUNDRECHTE ARTIKEL 2 (2) "Jeder * hat das Recht auf … körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich. ..." Quelle:

http://www.bundestag.de/bundestag/aufgaben/rechtsgrundlagen/grundgesetz/gg_01.html Rechtsprechung BRD sinngemäß in AUT angewendet.

* BETRIFFT: Enkelkinder CR und LR & deren VGE

Verfassungsbestimmung: Die Europäische Menschenrechtskonvention ist gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964 mit Verfassungsrang ausgestattet.

IN ZUSAMMENHANG MIT:

StGB § 278 KRIMINELLE VEREINIGUNG

StGB § 278 a KRIMINELLE ORGANISATION

MISSACHTEN EMRK ARTIKEL 6 RECHT AUF EIN FAIRES VERFAHREN: Vollständiges Versagen der Dienstaufsicht Sachverhalt: Es amtieren ausschließlich offen sichtbar befangene Amtsträger der JUSTIZ ua. Im Allg: Die Amtsträger wurden ordnungsgemäß abgelehnt und gerügt.

Trotz Anzeigen wegen schwer krimineller Offizialdelikte amtieren die Amtsträger weiter schwerkriminell gegen das Menschenkindeswohl.

Verfassungsbestimmung: Die Europäische Menschenrechtskonvention ist gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964 mit Verfassungsrang ausgestattet.

IN ZUSAMMENHANG MIT:

MISSACHTEN EMRK ARTIKEL 3 VERBOT DER FOLTER
„Niemand darf … unmenschlicher … Behandlung unterworfen werden.“ (*)

Verfassungsbestimmung: Die Europäische Menschenrechtskonvention ist gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964 mit Verfassungsrang ausgestattet.

* BETRIFFT: Enkelkinder CR und LR & deren VGE

StGB § 312a FOLTER (1) Wer als Amtsträger … auf Veranlassung eines solchen Amtsträgers oder mit ausdrücklichem oder stillschweigendem Einverständnis eines solchen Amtsträgers einer anderen Person, insbesondere um von ihr oder einem Dritten eine Aussage oder ein Geständnis zu erlangen, um sie für eine … von … einem Dritten begangene Tat zu bestrafen, um sie oder einen Dritten einzuschüchtern oder zu nötigen, oder aus einem auf Diskriminierung beruhenden Grund große körperliche oder seelische Schmerzen oder Leiden zufügt, …

(2) Hat die Tat eine Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen (§ 85) zur Folge, …

IN ZUSAMMENHANG MIT:

§ 3f VERBOTSGESETZ: ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG der RZ nach dem 20.05.2007 etwa 17 Uhr (nachhaltige Trennung von der realen Heimat bei den VGE), „UNWERTES LEBEN“ VON HEIMKINDERN (JUWO-OPFERN, PSYCHIATRIE-OPFERN, JUSTIZ-OPFERN), INFORMATIONSSPERRE, UNFAIRE VERFAHREN, …

StGB § 321 (1) VÖLKERMORD, KONKRETE GRUPPE: HEIMKINDER (JUWO-OPFER, PSYCHIATRIE-OPFER, JUSTIZ-OPFER), KONKRETE MITGLIEDER DER GRUPPE: ENKELKINDER CR UND LR, KONKRETE BESCHREIBUNG: Wer in der Absicht, eine durch ihre Zugehörigkeit zu ... einem Staat bestimmte Gruppe als solche ganz oder teilweise zu vernichten, Mitglieder der Gruppe ... schwere körperliche (§ 84 Abs. 1) oder seelische Schäden zufügt, ... ist mit lebenslanger Freiheitsstrafe zu bestrafen.

StGB § 313 Strafbare Handlungen unter Ausnützung einer Amtsstellung

StGB § 302 (2) Missbrauch der Amtsgewalt

StGB § 299 (1) Begünstigung

StGB § 295 Unterdrückung eines Beweismittels,
                 KONKRET: ALLER VGE-BEWEISMITTEL

StGB § 148 Gewerbsmäßiger schwerer Betrug,

StGB § 92 (3) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen mit schweren Dauerfolgen, KONKRET: DER ENKELKINDER CR UND LR NACH DEM 20.05.2007

StGB § 87 (2) Absichtliche schwere Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen,

StGB § 2 Begehung durch Unterlassung, KONKRET ZUMINDEST:

MISSACHTEN DER StPO § 2, StPO § 3,

MISSACHTEN der richterlichen Pflicht zur Wahrheitsfindung,

MISSACHTEN ZPO (Parteienstellung der VGE, Zusenden aller Stellungnahmen der Gegner),

MISSACHTEN ZPO § 232 (LG XXX 3 LG-Richter und Dr. XXX),

MISSACHTEN Außerstreitverfahren § 13, § 14, § 15, § 16, uvam

MISSACHTEN der beruflichen Pflichten (BDG ua)

MISSACHTEN der Pflichten der Dienstaufsicht (BDG ua)

MISSACHTEN DER ANZEIGEPFLICHT gemäß

1) ANZEIGEPFLICHT DER AMTSORGANE ZUR STRAFANZEIGE
Quelle 26.01.2011: www.help.gv.at/Content.Node/99/Seite.991293.html (http://www.help.gv.at/Content.Node/99/Seite.991293.html)

2) STPO § 78 ANZEIGEPFLICHT (1) Wird einer Behörde oder öffentlichen Dienststelle der Verdacht einer Straftat bekannt, die ihren gesetzmäßigen Wirkungsbereich betrifft, so ist sie zur Anzeige an Kriminalpolizei oder Staatsanwaltschaft verpflichtet.

3) ANZEIGEPFLICHT DER AMTSORGANE Fabrizy, StPO 10 § 78 Rz 1 & 3

4) Sinngemäß: RECHTSANWALT DR. ADRIAN HOLLAENDER:
ANZEIGEPFLICHT BEI VERDACHT DES SEXUELLEN MISSBRAUCHS
Quelle 16.08.2011: http://www.shg-os.com/Erklaerung.pdf (http://www.shg-os.com/Erklaerung.pdf)

Es besteht allerhöchste Gefahr der täglichen Verdunkelung.
Es besteht allerhöchste Gefahr der täglichen Verabredung.
Es besteht allerhöchste Gefahr der täglichen Wiederholung.

Es besteht allerhöchste Gefahr IRREVERSIBLER SCHÄDEN AM
ENKEL-KINDESWOHL VON CR UND LR

BEGRÜNDUNG: § 278 StGB
DIE BESCHULDIGTEN VERWENDEN LEGALE STRUKTUREN FÜR SCHWER KRIMINELLE STRAFTATEN IM AMT. IN DER CAUSA RZ KÖNNEN SIE TUN UND LASSEN, WAS SIE WOLLEN. SIE SCHÜTZEN SICH GEGENSEITIG. EXTREM: SCHADENSHÖHE UND KÖRPERVERLETZUNGEN

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

GESUNDE KINDER WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER
ART NÖ-KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

GEISTIG SEHR REGE KINDER WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER
ART NÖ-KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

FRÖHLICHE KINDER WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER
ART NÖ-KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

EXTREM SPORTLICHE KINDER WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER
ART NÖ-KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

KINDGEMÄSSE "EXTREMSPORTLER" WERDEN JAHRELANG ALS SCHWERBEHINDERTE IN EINER
ART NÖ-KINDERHEIM-PSYCHIATRIE IN DER FREMDE FESTGEHALTEN.

SEIT JAHREN WERDEN BEHARRLICH IGNORIERT uva:

HUNDERTE UNWIDERLEGBARE VGE-TATSACHENBEWEISE (FOTOS, SCREENS, DVD-SZENEN)
ÜBER DIE BESTE SICHERUNG UND FÖRDERUNG DES KINDESWOHLS BEI DEN VGE,

57 SCHRIFTLICHE ZEUGENAUSSAGEN VON 47 VERSCHIEDENEN ZEUGEN,

ALLE VGE-DOKUMENTE, VGE-BEGRÜNDUNGEN, BEANTRAGTE AKTEN, ...

Stand 01.06.2013: Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html)

15.05.2011 KURIER schreibt: Das ist schlimmster Kindesmissbrauch
http://www.inhr.net/artikel/das-ist-schlimmster-kindesmissbrauch
mit 17.05.2011 servusTV und 20.05.2011 ORF HEUTE in Österreich

TV in hoher Qualität einzeln mit Zeugen LIVE:

17.05.2011 18:00 Uhr SERVUS TV - JOURNAL
www.best4y.at/Ranovsky.mpg

20.05.2011 17:05 Uhr ORF 2 - HEUTE IN ÖSTERREICH
www.best4y.at/ORF-Heute-Ranovsky.mpg

Ranovsky Zwillinge - kurz und bündig
http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,387.0.html

 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 43 ZEILEN OHNE LINKS
CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE KURZ UND BÜNDIG IN 74 ZEILEN MIT LINKS

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

RANOVSKY ANDREAS RANOVSKY CHRISTOPH RANOVSKY LUCAS RANOVSKY SUSANNA RANOVSKY

SEIT MEHR ALS 3 JAHREN IN ALLEN HAUPTAKTEN: SCREEN aus der Videoszene:
200609xx RUST FREIES TRAMPOLINSPRINGEN IM ALTER VON 5,0 JAHREN

RANOVSKY ZWILLINGE BEI DEN VGE BIS ZUM 20.05.2007 17 UHR VOLL FIT.
Im Vordergrund: Lucas RANOVSKY (5,0 Jahre).
Im Hintergrund: Christoph RANOVSKY (5,0 Jahre).

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3562)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
200609xx RUST FREIES TRAMPOLINSPRINGEN IM ALTER VON 5,0 JAHREN 0040.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

AUS ANONYMISIERTEN VERFAHREN:

GESUNDES KIND - TRENNUNGSSCHOCK - TRENNUNGSSCHMERZ - SCHWERBEHINDERT:

das Kind weint den ganzen Tag ...
das Kind wird "niedergespritzt" ...
das Kind kann nicht sprechen ...
das Kind lallt ...
das Kind kann nicht gehen ...
das Kind kann nicht auf einem Bein stehen ...
das Kind kann keinen Ball werfen ...
das Kind verblödet ...
das Kind geht in die Sonderschule ...
das Kind wiederholt zumindest eine Klasse Sonderschule-Volksschule ...

weiteres extremes Menschen-Kindesleid wird hier nicht aufgezählt, können sich aber die gesunden und mündigen Bürgerinnen und Bürger sinngemäß leicht vorstellen. Dazu: INFORMATIONS-SPERRE … SCHWER KRIMINELLES RUHEN DER PFLEGSCHAFTSVERFAHREN … UNFAIRE VERFAHREN IN ALLEN RECHTSSACHEN …

Das Kind geht nicht in die 2. Klasse Gymnasium.
Das Kind muss zumindest eine Klasse Sonderschule (Volksschule) wiederholen.

SCHWER KRIMINELLE AMTSTRÄGER BEHAUPTEN UND BESCHLIESSEN:
Das Kind entwickelt sich im Kinderheim prächtig.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Jeder Amtsträger wird öffentlich aufgefordert, von Amts wegen alles zu unternehmen, damit die schwer kriminellen Offizialdelikte (**) gegen die Enkelkinder und deren VGE sofort beendet und vollständig geklärt werden.

(**) zumindest ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG MIT SCHWEREN DAUERFOLGEN gemäß § 87 (2) StGB in Zusammenhang mit FOLTER gemäß EMRK ARTIKEL 3 - Verfassungsbestimmung: Die Europäische Menschenrechtskonvention ist gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964 mit Verfassungsrang ausgestattet.

OGH 11Os46/95 30.05.1995 – SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG ... Gründe: … wobei die Tat eine schwere Körperverletzung (§ 84 StGB) zur Folge hatte, nämlich eine psychosoziale Deprivation …

OGH 8Ob662/88 24.11.1988 – spricht sinngemäß für eine SOFORTIGE RÜCKFÜHRUNG der Zwillinge in die Familie der real guten VGE: Begründung: … Seit seinem Aufenthalt in der Pflegefamilie sind bei Manuel sämtliche frühkindlichen Symptome einer Deprivation verschwunden.


Die sofortige Rückführung der Zwillinge in deren Heimat bei den real guten und bezüglich Kindeswohl tadellosen VGE ist sofort rechtsgültig und rechtskräftig sowie OHNE WENN UND ABER durchzuführen. Die Übergabe der Zwillinge erfolgt am aktuellen Wohnsitz der VGE, der befindet sich zur Zeit in der Marktgemeinde A 2880 Kirchberg am Wechsel.  

OGH PSYCHOSOZIALE DEPRIVATION = SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=301.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=301.0)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.
Titel: SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 17 Juli 2013, 21:15:12
ANTWORT 71: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
SEITE 5  http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

15.07.2013 09:33 Uhr: Die bezüglich Kindeswohl tadellosen Großeltern (VGE) beantragen öffentlich beim Parlament Schutz, Dienstaufsicht, Wahrheitsfindung ...

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130715_OTS0025/kindesmissbrauch-schwerkriminelle-amtstraeger (http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130715_OTS0025/kindesmissbrauch-schwerkriminelle-amtstraeger)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3817)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130715 0933 OTS KINDESMISSBRAUCH SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER T5R .jpg Transkription

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

START: 20130715 0933 OTS KINDESMISSBRAUCH SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER
http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=864.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=864.0)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

20130715 0933 OTS KINDESMISSBRAUCH SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER ZITATE:
--------------------------------------------------------------------------------------------------

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130715_OTS0025/kindesmissbrauch-schwerkriminelle-amtstraeger (http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130715_OTS0025/kindesmissbrauch-schwerkriminelle-amtstraeger)

OTS0025 15. Juli 2013, 09:33

KINDESMISSBRAUCH - SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER?

VERDACHT: AMTIEREN SCHWERKRIMINELL - JAHRTAUSENDSKANDAL

Wien (OTS) - Es gilt die Unschuldsvermutung. Sachverhalt: Es besteht
schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.

Zur Wahrung des hohen Rechtsgutes Kindeswohl wurden kriminelle
Amtsträger wegen offen sichtbarer Befangenheit ordnungsgemäß und
schwerwiegend begründet abgelehnt. Anschließend erfolgten korrekt und
ordnungsgemäß Strafanzeigen.

Die Amtsträger sind wegen schwerkrimineller Offizialdelikte
beschuldigt, die von Amts wegen sofort zu beenden und vollständig zu
klären sind. Die Straftaten sind mit bis zu lebenslangem
Freiheitsentzug bedroht. Als Beschuldigte dürfen die Amtsträger ein
Leben lang schweigen, lügen und/oder Schutzbehauptungen aufstellen,
etc. Sie dürfen sich selbst schützen und andere Amtsträger schützen.
Sie dürfen bekannte Täter (BT), UT und Verdächtige schützen. Sie
werden geschützt. Die Dienstaufsicht hat vollständig versagt.

Die bezüglich Kindeswohl tadellosen Großeltern (VGE) beantragen
öffentlich beim Parlament Schutz, Dienstaufsicht, Wahrheitsfindung
...

Seit Dezember 2009 sind Minister uva nachweislich informiert.
Unzählig oft wurde gegen mehrere Artikel der EMRK verstoßen: 2: Recht
auf Leben, 3: Verbot der Folter, 5: Recht auf Freiheit und
Sicherheit, 6: Recht auf ein faires Verfahren, 7: Keine Strafe ohne
Gesetz, 8: Recht auf Achtung des Privat-und Familienlebens, 13: Recht
auf wirksame Beschwerde, 14: Verbot der Benachteiligung. Beachte: Die
Europäische Menschenrechtskonvention ist gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964
mit Verfassungsrang ausgestattet.

Es besteht allerhöchste Gefahr irreversibler Schäden am
Kindeswohl. (uva: absichtliche schwere Körperverletzung mit schweren
Dauerfolgen)

http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=353.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=353.0)

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.

OTS0025 2013-07-15 09:33 150933 Jul 13 NEF0001 0228

ZITATE-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=864.0;attach=3799)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130715 0933 OTS KINDESMISSBRAUCH SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER 01.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=864.0;attach=3801)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130715 0933 OTS KINDESMISSBRAUCH SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER 02.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=864.0;attach=3803)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130715 0933 OTS KINDESMISSBRAUCH SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER 03.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=864.0;attach=3805)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130715 0933 OTS KINDESMISSBRAUCH SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER 04.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=864.0;attach=3807)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130715 0933 OTS KINDESMISSBRAUCH SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER 05.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=864.0;attach=3809)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130715 0933 OTS KINDESMISSBRAUCH SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER 06.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=864.0;attach=3811)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130715 0933 OTS KINDESMISSBRAUCH SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER 07.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=864.0;attach=3813)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130715 0933 OTS KINDESMISSBRAUCH SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER 08.jpg

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=864.0;attach=3815)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130715 0933 OTS KINDESMISSBRAUCH SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER 08.jpg

MÖGLICHKEIT ZUM DOWNLOAD:

http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=864.0;attach=3816 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=864.0;attach=3816)

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130715_OTS0025/kindesmissbrauch-schwerkriminelle-amtstraeger (http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130715_OTS0025/kindesmissbrauch-schwerkriminelle-amtstraeger)

Mag. Andreas Ranovsky zur Pressemappe:

Aussendungen von Mag. Andreas Ranovsky (5 Treffer in 60 Monaten)

KINDESMISSBRAUCH - SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER?   
OTS0025 | 15. Juli 2013, 09:33 | Channel: Politik | Aussender: Mag. Andreas Ranovsky
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130715_OTS0025/kindesmissbrauch-schwerkriminelle-amtstraeger (http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130715_OTS0025/kindesmissbrauch-schwerkriminelle-amtstraeger)

http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=864.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=864.0)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

JAHRTAUSENDSKANDAL NIEDERÖSTERREICH KINDERHEIM   
OTS0011 | 22. Feb. 2013, 08:42 | Channel: Politik | Aussender: Mag. Andreas Ranovsky http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130222_OTS0011/jahrtausendskandal-niederoesterreich-kinderheim (http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130222_OTS0011/jahrtausendskandal-niederoesterreich-kinderheim)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

VERDACHT VÖLKERMORD AN HEIMKINDERN   
OTS0019 | 10. Juli 2012, 09:05 | Channel: Politik | Aussender: Mag. Andreas Ranovsky
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20120710_OTS0019/verdacht-voelkermord-an-heimkindern (http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20120710_OTS0019/verdacht-voelkermord-an-heimkindern)
   
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Causa Ranovsky Zwillinge Supergau im Strafrecht   
OTS0032 | 29. Mai 2012, 09:07 | Channel: Politik | Aussender: Mag. Andreas Ranovsky   
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20120529_OTS0032/causa-ranovsky-zwillinge-supergau-im-strafrecht (http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20120529_OTS0032/causa-ranovsky-zwillinge-supergau-im-strafrecht)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Einladung zum Mediengespräch: "Missstände in Justiz, Jugendwohlfahrt, Kinderheim und Psychiatrie" am 12.04.2012, 11:30   
OTS0252 | 29. März 2012, 13:32 | Channel: Politik | Aussender: Mag. Andreas Ranovsky
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20120529_OTS0032/causa-ranovsky-zwillinge-supergau-im-strafrecht (http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20120529_OTS0032/causa-ranovsky-zwillinge-supergau-im-strafrecht)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ANTWORT 60: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
SEITE 5  http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3142)

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3140)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 0600 KURIER Evaluierung Die Lehren aus dem Fall Kampusch 1.jpg

20130415 0600 KURIER Evaluierung Die Lehren aus dem Fall Kampusch ZITATE:
-------------------------------------------------------------------------------------------

Kurier.at Erstellt am 15.04.2013, 06:00

http://kurier.at/chronik/oesterreich/die-lehren-aus-dem-fall-kampusch/8.718.039

Evaluierung

Die Lehren aus dem Fall Kampusch.

Aufgedeckte Ermittlungsfehler und Fehleinschätzungen sollen künftig vermieden werden.


Autor: Wilhelm Theuretsbacher ZITATE-ENDE

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3142)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130415 KURIER.jpg

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

(http://www.dieaufdecker.com/index.php?action=dlattach;topic=408.0;attach=3817)

1 JPG-ANHANG zur Dokumentation und zum Beweis:
20130715 0933 OTS KINDESMISSBRAUCH SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER T5R .jpg Transkription

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es gilt die Unschuldsvermutung. Es besteht schwerwiegender Verdacht. Beitragstäter im Amt.
Titel: PERSONENSCHUTZ GEGEN SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER JUSTIZ REPUBLIK ÖSTERREICH
Beitrag von: Andreas Ranovsky am 21 Juli 2013, 20:21:02
ANTWORT 72: NATASCHA KAMPUSCH - FRANZ KRÖLL - RANOVSKY ZWILLINGE ua
SEITE 5  http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html  (http://www.dieaufdecker.com/index.php/topic,408.60.html)

2012/2013 VGE-ANTRAG PERSONENSCHUTZ RUND UM DIE UHR GEGEN SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER JUSTIZ REPUBLIK ÖSTERREICH, BT, UT und VERDÄCHTIGE

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

KOPIE
ANTWORT 13: BAK und der JAHRTAUSENDSKANDAL JUSTIZ ÖSTERREICH
SEITE 1 http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=344.0 (http://www.dieaufdecker.com/index.php?topic=344.0)

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

06.06.2013 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE - BAK: MAG ANDREAS WIESELTHALER UND DR JOHANN RZESZUT WURDEN PER FAX INFORMIERT ÜBER SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER JUSTIZ REPUBLIK ÖSTERREICH

21.07.2013 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE - BAK: MAG ANDREAS WIESELTHALER UND DR JOHANN RZESZUT WURDEN PER MAIL INFORMIERT ÜBER SCHWERKRIMINELLE AMTSTRÄGER JUSTIZ REPUBLIK ÖSTERREICH

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

PERSÖNLICHE ANMERKUNG FÜR DAS FORUM: INSGESAMT 95 SEITEN - Seite 01 ZITATE:

An DIREKTOR MAG. ANDREAS WIESELTHALER (BAK) PERSÖNLICH
An DR. JOHANN RZESZUT, OGH-Präsident iR, Kommission, PERSÖNLICH
============================================

Dipl. Päd. SR und Mag. AR (VGE)
(VGE … väterliche Großeltern von CR und LR)
Markt xxx, 2880 Kirchberg, Tel und Fax: xxx (Fax, wenn
nicht sofort hörbar eingeschaltet, bitte telefonisch voranmelden)
MAIL: xxx



An DIREKTOR MAG. ANDREAS WIESELTHALER (BAK) PERSÖNLICH
An DR. JOHANN RZESZUT, OGH-Präsident iR, Kommission, PERSÖNLICH

Datum: 06.06.2013

Bundesamt zur Korruptionsprävention und Korruptionsbekämpfung (BAK)
Postfach 100, 1014 Wien … TEL: 01-531-26-DW-68-00
FAX: 01-531-26-DW-10-85-83 … MAIL: BMI-IV-BAK-SPOC@bak.gv.at

---

VGE-Schriftsatz vom 01.06.2013 (Wissensstand: 01.06.2013 00:00 Uhr)

Vorangestellt werden die Seiten mit dem Titel „VORANGESTELLT WIRD“.

Daraus wird sinngemäß hervorgehoben: Die Ablehnung aller bisher abgelehnten Amtsträger ist und bleibt aufrecht. ANTRAG: Alle Verfahrenskosten auf Kosten der Justiz zur ungeteilten Hand.

Alle vollständigen Akten der CAUSA RANOVSY ZWILLINGE und alle VGE-Schriftsätze gelten zum Tatsachenbeweis auch hier und jetzt und werden nicht extra wiederholt.

Zur Wahrung des hohen Rechtsgutes Enkel-Kindeswohl von CR und LR, beide * xxx, sind die höchst besorgten und bezüglich Kindeswohl tadellosen väterlichen Großeltern (VGE) verpflichtet, folgende rechtliche Schritte zu setzen:

STRAFANZEIGE GEGEN Mag. Dr. BEATRIX KARL ua

Hinweis: Inhaltsverzeichnis am Ende des Schriftsatzes

SEITE 02 ZITATE:

SACHVERHALT KURZ UND BÜNDIG Stand: 01.06.2013 00:00 UHR

Betrifft: Enkelkinder CR und LR, beide * xxx

20.05.2007 FRÖHLICHE, GESUNDE, EXTREM SPORTLICHE UND GEISTIG SEHR REGE ZWILLINGE – TRENNUNG – TRENNUNGSSCHOCK – PSYCHO-SOZIALE DEPRIVATION = SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG (nach OGH 11Os46/95 30.05.1995) – 01.08.2007 OFFIZIELL SCHWERBEHINDERT - STATT HEUER IN DIE 2. KLASSE GYMNASIUM ODER NEUE MITTELSCHULE MUSSTE ... !!!

VGE-ANTRAG ZUM TATSACHENBEWEIS: ALLE VOLLSTÄNDIGEN AKTEN

ES BESTEHT SCHWERWIEGENDER VERDACHT: Die Beschuldigten und Verdächtigen aus Justiz, Land NÖ, Jugendwohlfahrt, Sozialwesen, Medizinischen Berufen, Schulwesen, Kinderheim, Rechtsanwälte und anderen Berufen schädigen bewusst und in höchstem Ausmaß das Kindes-wohl von CR und LR, die Republik, den Steuerzahler,  die VGE, das Ansehen der Justiz und aller betroffenen Berufe.

Offen sichtbar befangen und anschließend schwer kriminell wird eine suggestive Scheinwelt gegen das Enkel-Kindeswohl von CR und LR aufgebaut und darin erwogen und entschieden.

Aktenführende und informierte Amtsträger sind nicht in der Lage Fehler und Folgefehler nach der wahrheitsgemäßen VGE-Einvernahme am 20.11.2009 (BG xxx 11:00-12:25 Uhr) zu korrigieren.

Die VGE schreiben stets wahrheitsgemäß, sodass alle VGE-Schriftsätze als Zeugenaussagen und alle vollständigen Akten als Tatsachenbeweise gelten.

Die VGE haben in allen Rechtssachen konkret und präzise geschrieben und eindrucksvoll hunderte unwiderlegbare Tatsachenbeweise (Fotos, DVD-Szenen), rund 60 schriftliche Zeugenaussagen einschließlich KURIER (15.05.2011), servusTV (17.05.2011) und ORF (20.05.2011), Dokumente, Beweise, Begründungen, etc vorgelegt. Bis zum heutigen Tag wurden alle VGE-Beweismittel verfahrensrelevant unterdrückt. Die objektive Wahrheit wird beharrlich ignoriert. 

SEITE 03-05 ZITATE:

01.06.2013 CAUSA RANOVSKY ZWILLINGE STRAFANZEIGE WEGEN:

StGB § 278 KRIMINELLE VEREINIGUNG
StGB § 278 a KRIMINELLE ORGANISATION

MISSACHTEN EMRK ARTIKEL 6 RECHT AUF EIN FAIRES VERFAHREN: Vollständiges Versagen der Dienstaufsicht Sachverhalt: Es amtieren ausschließlich offen sichtbar befangene Amtsträger der JUSTIZ ua. Im Allg: Die Amtsträger wurden ordnungsgemäß abgelehnt und gerügt.
Trotz Anzeigen wegen schwer krimineller Offizialdelikte amtieren die Amtsträger weiter schwerkriminell gegen das Menschenkindeswohl.

IN ZUSAMMENHANG MIT:

MISSACHTEN ARTIKEL 3 EMRK VERBOT DER FOLTER
„Niemand darf … unmenschlicher … Behandlung unterworfen werden.“
Verfassungsbestimmung: Die Europäische Menschenrechtskonvention ist gemäß BVG BGBl. Nr. 59/1964 mit Verfassungsrang ausgestattet.

StGB § 312a FOLTER (1) Wer als Amtsträger … auf Veranlassung eines solchen Amtsträgers oder mit ausdrücklichem oder stillschweigendem Einverständnis eines solchen Amtsträgers einer anderen Person, insbesondere um von ihr oder einem Dritten eine Aussage oder ein Geständnis zu erlangen, um sie für eine … von … einem Dritten begangene Tat zu bestrafen, um sie oder einen Dritten einzuschüchtern oder zu nötigen, oder aus einem auf Diskriminierung beruhenden Grund große körperliche oder seelische Schmerzen oder Leiden zufügt, …
(2) Hat die Tat eine Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen (§ 85) zur Folge, …

§ 3f VERBOTSGESETZ: ABSICHTLICHE SCHWERE KÖRPERVERLETZUNG der RANOVSKY ZWILLINGE nach dem 20.05.2007 etwa 17 Uhr (nachhaltige Trennung von der realen Heimat bei den VGE), „UNWERTES LEBEN“ VON HEIMKINDERN (JUWO-OPFERN, PSYCHIATRIE-OPFERN, JUSTIZ-OPFERN), INFORMATIONSSPERRE, UNFAIRE VERFAHREN, …

StGB § 321 (1) VÖLKERMORD, KONKRETE GRUPPE: HEIMKINDER (JUWO-OPFER, PSYCHIATRIE-OPFER, JUSTIZ-OPFER), KONKRETE MITGLIEDER DER GRUPPE: ENKELKINDER CR UND LR,  KONKRETE BESCHREIBUNG: Wer in der Absicht, eine durch ihre Zugehörigkeit zu ... einem Staat bestimmte Gruppe als solche ganz oder teilweise zu vernichten, Mitglieder der Gruppe ... schwere körperliche (§ 84 Abs. 1) oder seelische Schäden zufügt, ... ist mit lebenslanger Freiheitsstrafe zu bestrafen.

StGB § 313 Strafbare Handlungen unter Ausnützung einer Amtsstellung

StGB § 302 (2) Missbrauch der Amtsgewalt

StGB § 299 (1) Begünstigung

StGB § 295 Unterdrückung eines Beweismittels,
                 KONKRET: ALLER VGE-BEWEISMITTEL

StGB § 148 Gewerbsmäßiger schwerer Betrug,

StGB § 92 (3) Quälen oder Vernachlässigen unmündiger jüngerer oder wehrloser Personen mit schweren Dauerfolgen, KONKRET: DER ENKEL-KINDER CR UND LR NACH DEM 20.05.2007

StGB § 87 (2) Absichtliche schwere Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen,

StGB § 2 Begehung durch Unterlassung, KONKRET ZUMINDEST:

MISSACHTEN DER StPO § 2, StPO § 3,

MISSACHTEN der richterlichen Pflicht zur Wahrheitsfindung,

MISSACHTEN ZPO (Parteienstellung der VGE, Zusenden aller Stellungnahmen der Gegner),
MISSACHTEN ZPO § 232 (LG WN 3 LG-Richter und Dr. PAINZ),

MISSACHTEN Außerstreitverfahren § 13, § 14, § 15, § 16, uvam

MISSACHTEN der beruflichen Pflichten (BDG ua)

MISSACHTEN der Pflichten der Dienstaufsicht (BDG ua)

MISSACHTEN DER ANZEIGEPFLICHT gemäß

1) ANZEIGEPFLICHT DER AMTSORGANE ZUR STRAFANZEIGE
Quelle 26.01.2011: www.help.gv.at/Content.Node/99/Seite.991293.html

2) STPO § 78 ANZEIGEPFLICHT (1) Wird einer Behörde oder öffentlichen Dienststelle der Verdacht einer Straftat bekannt, die ihren gesetzmäßigen Wirkungsbereich betrifft, so ist sie zur Anzeige an Kriminalpolizei oder Staatsanwaltschaft verpflichtet.

3) ANZEIGEPFLICHT DER AMTSORGANE Fabrizy, StPO 10 § 78 Rz 1 & 3

4) Sinngemäß: RECHTSANWALT DR. ADRIAN HOLLAENDER:
ANZEIGEPFLICHT BEI VERDACHT DES SEXUELLEN MISSBRAUCHS
Quelle 16.08.2011: http://www.shg-os.com/Erklaerung.pdf

Es besteht allerhöchste Gefahr der täglichen Verdunkelung.

Es besteht allerhöchste Gefahr der täglichen Verabredung.

Es besteht allerhöchste Gefahr der täglichen Wiederholung.

Es besteht allerhöchste Gefahr IRREVERSIBLER SCHÄDEN AM
ENKEL-KINDESWOHL VON CR UND LR

HINWEIS: Weitere Sachverhalte, Anträge etc gegen Ende des Schriftsatzes, siehe Inhaltsverzeichnis am Ende des Schreibens.

SEITE 06-16 ZITATE:

Konkret beschuldigte AMTSTRÄGER JUSTIZ (hervorgehoben mit Namen), BT, UT und Verdächtige – alle aktenführenden oder informierten Amtsträger im Zeitraum 20.11.2009 12:25 Uhr – 01.06.2013 00:00 Uhr

Betrifft alle Rechtssachen mit Ursprung/Zentrum/Zusammenhang Enkel-Kindeswohl CR und LR,  beide * xxx.

Es wurden korrekt und ordnungsgemäß Amtsträger wegen Befangenheit abgelehnt. In vielen Fällen ohne Antwort. Daher:

Reihenfolge der JUSTIZ-Dienststellen:

01. BMJ (und 20. BMJ und Ressort)
02. JUSTIZ-RECHTSSCHUTZBEAUFTRAGTER
03. OGH
04. GENERALPROKURATUR
05. OLG WIEN (OLG W)
06. OSTA WIEN (OSTA W)
07. WKSTA
08. LG EISENSTADT (LG E)
09. STA EISENSTADT (STA E)
10. LG KREMS (LG KR)
11. LG SANKT PÖLTEN (SP)
12. STA SANKT PÖLTEN (SP)
13. LGSt WIEN (LGS W)
14. STA WIEN (STA W)
15. LG WIENER NEUSTADT (LG WN)
16. STA WIENER NEUSTADT (STA WN)
17. BG AMSTETTEN (BG AM)
18. BG GLOGGNITZ (BG GL)
19. BG MÖDLING (BG MD)
20. BMJ und RESSORT begründet durch ABLEHNUNG VOM 06.03.2012
      MIT FRISTSETZUNG, keine Antwort, daher STRAFANZEIGE
      wegen schwer krimineller Offizialdelikte, die von Amts wegen
      sofort beendet und vollständig geklärt werden müssen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

01. BMJ alle Amtsträger – Hervorgehoben werden mit Namen:

Mag. Claudia BANDION-ORTNER, BMfJ,
und alle Kabinettsmittglieder sowie BT, UT und Verdächtige im BMJ

Mag. Dr. Beatrix KARL, BMfJ,
und alle Kabinettsmitglieder, hervorgehoben werden:
Mag. Thomas SCHÜTZENHÖFER, Kabinettschef, persönlich,
Dr. Johannes REHULKA, Stv. Kabinettschef, persönlich,
Mag. Elisabeth TÄUBL, Richterin, Kabinett, persönlich,
Mag. Katharina BOGNER, Kabinett, persönlich,
Dr. Caroline KINDL, Kabinett, persönlich,
Mag. Katharina REITMAYR, Kabinett, …

BMJ SEKTION I Sektionschef Honorarprofessor Dr. Georg KATHREIN, Sektionsleiter, somit letztverantwortlich für die BMJ SEKTION I sowie Bt, UT und Verdächtige in der Sektion I

BMJ SEKTION I Abteilung I 1 Leitender Staatsanwalt Dr. Erich Michael STORMANN, Abteilungsleiter, somit letztverantwortlich für die Abteilung I 1, sowie BT, UT und Verdächtige in der Abteilung I 1

OSTA Dr. Peter BARTH

BMJ SEKTION IV Sektionschef Leitender Staatsanwalt Mag. Christian PILNACEK, somit letztverantwortlich für die BMJ SEKTION IV, sowie BT,  UT und Verdächtige in der Sektion IV
LSTA Dr. Robert JIROVSKY
OSTA Mag. Thomas GRÜNEWALD
STA Mag. Christoph SCHNEIDER
sowie BT, UT und Verdächtige im BMJ

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

02. JUSTIZ-RECHTSSCHUTZBEAUFTRAGTER

Gottfried STRASSER, Justiz-Rechtsschutzbeauftragter
sowie UT und Verdächtige im Amtsorgan „JUSTIZ-RECHTSSCHUTZBEAUFTRAGTER“

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

03. OGH

HR Hon. Prof. Dr. Eckart RATZ, OGH Präsident,
HR Dr. Franz ZEHETNER, OGH Senatspräsident,
HR Dr. Michael SCHWAB, OGH Berichterstatter,
HR Dr. Babek OSHIDARI, OGH Berichterstatter,
HR Hon. Prof. Dr. Kurt KIRCHBACHER, OGH Berichterstatter,
HR Dr. Michael DANEK, OGH Senatspräsident,
HR Mag. Natascha MICHEL, OGH Berichterstatter,
HR Hon. Prof. Dr. Hans-Valentin SCHROLL, OGH Senatspräsident,
HR Dr. Thomas SOLE, OGH Berichterstatter,
HR Dr. Helene BACHNER-FOREGGER, OGH Berichterstatter,
HR Dr. Alexandra MICHEL-KWAPINSKI, OGH Berichterstatter,
HR Mag. Barbara FÜRNKRANZ, OGH Berichterstatter,
HR Mag. Frederick LENDL, OGH Berichterstatter

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

04. GENERALPROKURATUR
GENERALPROKURATOR Prof. Dr. Ernst Eugen FABRIZY,
sowie UT und Verdächtige ab 23.12.2009

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

05. OLG WIEN

HR Dr. Anton SUMERAUER, OLG WIEN PRÄSIDENT,
Dr. Gerhard JELINEK, OLG WIEN VIZE-PRÄSIDENT,
Dr. Olga STÜRZENBECHER-VOUK, OLG WIEN Präsidium,
Dr. HERBERGER, OLG WIEN Richter,
Mag. GUGGENBICHLER, OLG WIEN Richter,
Dr. Angela BIBULOWICZ, OLG WIEN Senatspräsidentin,
Mag. HÄCKEL, OLG WIEN Richter,
Mag. BERGER, OLG WIEN Richter,
Mag. Katharina MÖRWALD, OLG WIEN Richterin seit 01.04.2012,
Dr. SEELIGER, OLG WIEN Richter,
Mag. Dr. Maria WANKE-CZERWENKA, OLG WIEN Senatspräsidentin,
Dr. JAHN, OLG WIEN Richter,
Dr. REDEN, OLG WIEN Richter,
Dr. Christoph AICHINGER, OLG WIEN Richter,
STÖGER-HILDBRAND, OLG WIEN Senatspräsidentin,
BAUMGARTNER, OLG WIEN Richter,
Mag. Lucie HEINDL, OLG WIEN Richterin,
Mag. Eva WILDER, OLG WIEN, Einzelrichterin
Mag. Eva WILDER, OLG WIEN, 3-Richter-Senat mit
Richter R2 und R3, trotz Antrag bisher unbekannt,
Dr. Ingrid JELINEK, OLG WIEN Senatspräsidentin,
Mag. Petra STARIBACHER, OLG WIEN Richterin,
Dr. Irene MANN, OLG WIEN Richterin,
Dr. Eduard STRAUSS, OLG WIEN Senatspräsident,
Dr. Martin SONNTAG, OLG WIEN Richter,
Dr. Ursula FABIAN, OLG WIEN Richter,

sowie BT, UT und Verdächtige

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

06. OSTA WIEN

LOSTA HR Dr. Werner PLEISCHL,
OSTA Mag. Peter GILDEMEISTER
sowie BT, UT und Verdächtige

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

07. WKSTA

LSTA Mag. Walter GEYER, (bis 30.11.2012)
LSTA Mag. Ilse Maria VRABL-SANDA, (ab 01.12.2012)
OSTA Mag. Johann FUCHS, Stellvertreter des Leiters der KSTA,
STA Mag. Verena EBNER
sowie BT, UT und Verdächtige

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

08. LG EISENSTADT

Dr. Karl MITTERHÖFER, LG E Präsident,
HR Mag. Alfred ELLINGER, LG E Vizepräsident, informiert
sowie mögliche Verdächtige

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

09. STA EISENSTADT

LSTA, Dr. Wolfgang SWOBODA, informiert,
ESTA, Dr. Theresa SCHNEIDER-PONHOLZER, informiert,
KONTAKT-STA-FÜR-MISSBRAUCH, diensthabend informiert per FAX am
17.04.2012 13:26-13:29 Uhr, bisher den VGE namentlich nicht bekannt,
STA Mag. Richard ROPPER, aktenführend,
sowie mögliche Verdächtige

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

10. LG KR

HR Dr. Norbert KLAUS, LG KR Präsident ,
Dr. Richard SIMSALIK, LG KR Vizepräsident ,
Dr. Gerhard WITTMANN, LG KR Richter,
Mag. Susanne DANIEL, LG KR Richterin,
sowie BT, UT und Verdächtige

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

11. LG SP

HR Dr. Franz CUTKA, LG SP Präsident ,
Mag. HUMER, LG SP Vize-Präsidentin,
Dr. Christian SCHRAMM, LG SP,
Mag. Doris WAIS-PFEFFER, LG SP,
Richter „R3“ des betroffenen Drei-Richter-Senates am LG SP,
wahrscheinlich HUMER-(WAIS-PFEFFER)-R3, trotz
Aufforderung namentlich den VGE bis heute nicht genannt,
Dr. Gabriele JUNGBLUT, LG SP,
Mag. Marion FISCHER, LG SP,
Dr. Marion BELLINGRATH-TÜRSCHERL, LG SP,
Dr. Bernhard STEGER, LG SP,
Mag. SONNLEITNER, LG SP,
Mag. TEMPER, LG SP,
Mag. Claudia MATZKA-LÖSCHENBERGER, LG SP,
Dr. Roland BRENNER, LG SP,
Mag. Elisabeth WESSELY-KRISTÖFFEL, LG SP,
sowie BT, UT und Verdächtige

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

12. STA SP

STA HR Dr. Peter FICENC, LSTA der STA SP – früher informiert,
STA Mag. Michaela SCHNELL, aktuell LSTA der STA SP,
STA Dr. Gerhard SEDLACEK, ESTA der STA SP – früher i